Katalog der bibliothek des K. K. Hof-mineralien-cabinetes in Wien

Title

Katalog der bibliothek des K. K. Hof-mineralien-cabinetes in Wien

Source

HathiTrust

Date

1851

URL

Physical Dimensions

xii, 232 p., 1 l. 27 cm.

Text

This file was downloaded from HathiTrust Digital Library.
Find more books at https://www.hathitrust.org.

Title: Katalog der bibliothek des K. K. Hof-mineralien-cabinetes in
Wien. Zusammengestellt von Paul Partsch, custos an dem genannten
cabinete. Hrsg. von der Kais.Kön. geologischen reichsanstalt
Author: Vienna (Austria).
Publisher: Wien, K. K. Hof-und staatsdruckerei, 1851.

Copyright:
Public Domain, Google-digitized
http://www.hathitrust.org/access_use#pd-google

We have determined this work to be in the public domain, meaning that it is
not subject to copyright. Users are free to copy, use, and redistribute the
work in part or in whole. It is possible that current copyright holders,
heirs or the estate of the authors of individual portions of the work, such
as illustrations or photographs, assert copyrights over these portions.
Depending on the nature of subsequent use that is made, additional rights
may need to be obtained independently of anything we can address. The
digital images and OCR of this work were produced by Google, Inc.
(indicated by a watermark on each page in the PageTurner). Google requests
that the images and OCR not be re-hosted, redistributed or used
commercially. The images are provided for educational, scholarly,
non-commercial purposes.
Find this book online: https://hdl.handle.net/2027/nyp.33433090758214

This file has been created from the computer-extracted text of scanned page
images. Computer-extracted text may have errors, such as misspellings,
unusual characters, odd spacing and line breaks.

Original from: New York Public Library
Digitized by: Google

Generated at George Mason University on 2024-02-09 10:38 GMT


## p. (#1) ##################################################


NYPL RESEARCH LIBRARIES
3 3433 09075821 4


## p. (#2) ##################################################




## p. (#3) ##################################################


PW
Vienna
Naturhistorisches
Museum. nalo-


## p. (#4) ##################################################




## p. (#5) ##################################################



## p. (#6) ##################################################



## p. i (#7) ################################################

KATALOG
DER
BIBLIOTHEK DES K. K. HOF-MINERALIEN-CABINETES
IN WIEN.
ZUSAMMENGESTELLT
VON
Baut Bartsch,
CUSTOS AN DEM GENANNTEN CABINETE.
LIBRARY
VIRIBVS VNITIS
HERAUSGEGEBEN
VON DER KAIS. KÖN. GEOLOGISCHEN REICHSANSTALT
Α.
R.
SLER
WIEN 1851.
AUS DER K. K. HOF- UND STAATSDRUCKEREI.
EK
BEI WILHELM BRAUMÜLLER, BUCHHÄNDLER DES K. K. HOFES UND DER KAISERLICHEN AKADEMIE
DER WISSENSCHAFTEN.
20



## p. ii (#8) ###############################################



## p. iii (#9) ##############################################

III
Ε
Vorwort.
Die Bibliothek des kaiserl. königl. Hof-Mineralien - Cabinetes ist
die einzige in Wien, in welcher Gelehrte, Freunde und angehende
Pfleger der Wissenschaft die in die Fächer dieser Anstalt einschlagenden
Werke in einer gewissen, mit den Geldmitteln zur Erweiterung dieser
Bibliothek in Verhältniss stehenden Vollständigkeit finden und benützen
können. Liebe zur Sache, unterstützt von liberalen Oberbehörden,
haben in dem Zeitraume von 22 Jahren, durch welchen ich die Ver-
waltung der Bibliothek führe, diese sowohl durch Kauf als durch
zahlreiche Geschenke (letztere vorzüglich an selten in den Buchhan-
del kommenden Separatabdrücken von kleineren Abhandlungen) zu
einer nicht unansehnlichen, ja wie ich glaube, ziemlich reichen in
den vier Hauptfächern nämlich 1.) Mineralogie, 2.) Geognosie,
3.) Mineralogische und geognostische Topographie mit Einschluss der
geognostischen Karten, und 4.) Petrefactenkunde mit Inbegriff der
vorweltlichen Fauna und Flora, herangebildet. -Da die Anordnung
des von mir schon seit Jahren angelegten und immer regelmässig
fortgeführten Real- oder Materien-Cataloges unserer Bibliothek eine
streng wissenschaftliche oder systematische mit vielen Unterabthei-
lungen ist, so schien es mir, dass durch die Veröffentlichung desselben
ein doppelter Zweck erreicht werden dürfte; erstens eine lang ent-
behrte,*) wenn auch nicht vollständige, doch immer lehrreiche Ueber-
*) Seit I. H. Kopp die nur bis zum Jahre 1812 reichende Zusammenstellung der Lite-
ratur der verschiedenen mineralogischen Fächer in der Propädeutik der Mineralogie
von Leonhard, Kopp und Gärtner, Frankfurt a. M. 1817, lieferte und diese Literatur
in einem beschränkteren Zeitraume von Freiesleben bearbeitet wurde (man sehe
Nr. 2615 und 2616 dieses Kataloges) ist keine Schrift erschienen, welche die Lite-
ratur der oben genannten vier Hauptfächer sich zur Aufgabe gemacht hätte. Fischer
von Waldheim lieferte eine bis zum Jahre 1834 gehende Literatur der Palaeonto-
logie der Thiere (Nr. 2618 des Kataloges) und Cotta erst kürzlich ein Verzeichniss
der geognostischen Karten (Nr. 2620).
A *


## p. iv (#10) ##############################################

IV
sicht der Literatur der oben genannten vier Hauptfächer für Freunde
der Wissenschaft überhaupt, und zweitens eine grössere Benütztbar-
keit unserer Bibliothek für die in Wien wohnenden Gelehrten, Fach-
männer und Wissenschaftsfreunde. Dass der Druck dieses Kataloges
zu Stande kam, ist der Direction der vor Kurzem ins Leben gerufe-
nen k. k. geologischen Reichsanstalt zu danken, die den Vortheil der
Veröffentlichung einsah und desshalb die Herausgabe vermittelte. Mit
diesem so viele nützliche Thätigkeit entwickelnden Institute Hand in
Hand zu gehen muss sich das k. k. Hof- Mineralien - Cabinet ver-
pflichtet halten.
Ueber die Einrichtung des vorliegenden Kataloges habe ich nicht
viel zu sagen; die Durchsicht desselben wird sie leicht erkennbar
machen. Die Anordnung ist, wie schon gesagt, in dem Haupttheile
eine streng systematische nach Materien oder Fächern. Der beigege-
bene alphabetische Index wird die Benützung des Kataloges wesent-
lich erleichtern. In dem Haupttheile, dem systematischen Kataloge,
ist ein Werk nur einmal mit dem vollständigen, und wenn dieser zu
lang, mit abgekürztem Titel aufgeführt. Es war daher nothwendig,
am Schlusse der einzelnen Abtheilungen Beziehungen auf die Num-
mern von Werken gemischten Inhalts zu machen. Bei Schriften, die
verschiedene Fächer in verschiedenen Bänden abhandeln, z. B. Mi-
neralogie im ersten, Geognosie im zweiten Bande, zog ich es vor,
diese mit zwei Nummern in verschiedenen Abtheilungen anzufüh-
ren. Wegen Bequemlichkeit der Aufstellung in der Bibliothek und
auch wegen einer gewissen Zweckmässigkeit sind die Erläuterungen
der geognostischen Karten, die zudem öfter auch abgesonderte
Werke bilden, von den Karten getrennt worden. Bei Separatabdrücken
von Abhandlungen wurden die Schriften, aus welchen sie entnommen
sind, angeführt, so weit mir diese bekannt waren. In dem alphabeti-
schen Index sind die Titel, wo es möglich war, abgekürzt gegeben.
Anderes zu erörtern wird kaum nöthig sein.
Es finden sich in unserer Bibliothek, wie in allen anderen, auch
unvollständige Werke; die meisten sind aber von Seite der Verfasser
oder Herausgeber unvollständig geblieben. Die Ergänzung neuerer
Werke wird man nicht aus dem Auge verlieren.
Ich habe es für zweckmässig gehalten, nach der letzten Abthei-
lung des Kataloges (Nr. X.), welche die in der Bibliothek des k. k.


## p. v (#11) ###############################################

V
Mineralien - Cabinetes befindlichen Zeit- und Gesellschaftsschriften
enthält, auch die meisten derjenigen wiewohl ohne Nummerirung auf-
zuführen, die sich in der Bibliothek des k. k. zoologischen Cabinetes
(das mit dem k. Mineralien- und dem k. botanischen Cabinete unter
einer gemeinschaftlichen Oberleitung steht) befinden, wenn diese
Zeit- und Gesellschaftsschriften auch Abhandlungen aus den in der
Mineralien-Cabinets-Bibliothek vertretenen Hauptfächern enthalten.
Rein zoologische und rein botanische sind dabei weggelassen worden.
Die Nummern des vorliegenden Kataloges gehen bis 2795. Durch
Einschaltung von Werken, die erst nach vollendeter Nummerirung
und während des Druckes durch Ankauf, Geschenk oder Uebernahme
aus der Bibliothek des k. k. zoologischen Cabinetes, wie nicht minder
durch spätere zweckmässigere Einreihung, die manchmal schwierig
war, in den Katalog mit Anführung von Buchstaben aufgenommen
wurden, steigt die Gesammtzahl der Werke, Abhandlungen, Karten
u. s. w. nach Ausschluss von zwei durch Versehen entstandenen Dop-
pelnummern bis zur Beendigung des Druckes auf 2869.
P. Partsch.
Das Wirken mit vereinten Kräften, nützlich wie es immer war, ist
wohl nie so sehr wie jetzt in den Vorgrund getreten, wo es uns als
hoher Wahlspruch des Kaisers in Oesterreich vorleuchtet. Wenige
Institute sind aber in ihrer Stellung, in ihren Bedürfnissen, in ihren
Kräften und Arbeiten so sehr auf einander angewiesen und ergänzen
sich in ihren Leistungen, als das k. k. Hof-Mineralien - Cabinet und
die k. k. geologische Reichsanstalt. Während die letztere namentlich
ihre grösste Kraft der Erforschung der natürlichen geologischen Ver-
hältnisse des Vaterlandes zuwenden muss, würde sie durch Verwen-
dung grösserer Fonds auf Anschaffung von Bibliothekswerken zu sehr
ihre Kräfte zu theilen veranlasst sein, Werke, deren Benützung bei
ihren Arbeiten, namentlich in Vergleichung geologischer Verhältnisse
des Auslandes, und bei den Arbeiten zur Bestimmung paläontologi-


## p. vi (#12) ##############################################

VI
scher Gegenstände unerlässlich ist. Ein gleiches gilt von den zahl-
reichen und schönen Sammlungen von Mineralien und Fossilien, die
fortwährend für das Studium benützt werden. Dagegen wieder ist
durch die zuvorkommende Bereitwilligkeit, mit welcher ihr die Be-
nützung der reichen Mittel der k. k. Hof- und Staats-Druckerei
eröffnet wurde, die k. k. geologische Reichsanstalt günstiger gestellt,
um die Herausgabe von Druckwerken zu vermitteln.
Diese Lage der beiden Institute ist es, welche mir heute das
Vergnügen verschafft, gemeinschaftlich mit meinem hochverehrten
Freunde Partsch, ein Druckwerk zu bevorworten. Der Leser, noch
mehr der Mineraloge und Geologe, der in Wien die Literatur dieser
Wissenschaften zu studiren beabsichtigt, erhält ein Werk in die Hand,
dessen einzelne Büchertitel ihn nicht etwa, wie in dem Synonymie-
Verzeichnisse der Lehrbücher, zu dem Buchhändler oder Antiquar,
oder erst zur Nachfrage in Bibliotheken verweisen, sondern er findet
die Werke selbst, von einem Partsch sorgfältig gesammelt, wohl-
verwahrt in trefflichster Ordnung in einem der reichsten mineralogi-
schen Museen der Welt, wo man sie ihm mit einer Freundlichkeit
zur Benützung darbietet, die wahrlich als ein Muster gepriesen wer-
den kann. Ich habe diess oft selbst, noch öfter meine jungen Freunde
erprobt, denen mit mir die Arbeiten der k. k. geologischen Reichs-
anstalt obliegen. Den Bibliothekskatalog in der Hand zu haben ist
aber uns allen eine grosse Erleichterung, die Befriedigung eines
'wahren Bedürfnisses.
Möge das Gefühl freundlicher Verständigung und gemeinsamen
Wirkens, von welchem die nachfolgenden Bogen das Zeugniss für
alle Zukunft bewahren, überall in unserem schönen Vaterlande die
reichsten Früchte bringen.
Wien, den 16. Juni 1851.
P
W. Haidinger.


## p. vii (#13) #############################################

VII
UEBERSICHT
des nach Wissenschaften geordneten
oder
Materien-Kataloges.
(Wissenschaftlicher Katalog, mit vollständigen, oder wenig abgekürzten Titel.)
I. Mineralogie.
A. Lehr- u. Handbücher der Mineralogie, auch Wörterbücher.
1. Systematische Lehr- und Handbücher; vom Jahre 1850 zurück bis 1824
erschienene. (Periode der Schulen von Mohs, Weiss und Berzelius).
2. Syst. Lehr- und Handbücher; vom Jahre 1824 zurück bis 1790 erschie-
nene. (Periode der Schulen von Haüy und Werner). . .
3. Syst. Lehr- und Handbücher; vor dem Jahre 1790 erschienene. (Vor
der Schule Werner's)
4. Mineralogische Wörterbücher.
B. Kennzeichen der Mineralien oder Terminologie und
mineralogische Propädeutik überhaupt . .
C. Krystallographie.
1. Lehrbücher, Handbücher und Grundzüge der Krystallographie.
2. Krystallographische Abhandlungen
D. Systematik und Classification, Nomenclatur und Charak-
teristik.
1. Systematik und Classification:
a) Abhandlungen über Systematik und Systeme, über Methoden in der
Mineralogie und die mineralogischen Species
Nummer
1 bis 65
66
- 112
113 136
137-144
145 167
-
168 191
-
192 - 243
-
244
-
254
b) Mineralogische Tabellen und Uebersichten der Systeme; auch Sche-
mata der Aufstellung von Mineralien-Sammlungen
255
2. Nomenclatur .
295
296
3. Charakteristik (Diagnosis mit Einschluss der Methoden, Mineralien zu
bestimmen) ..
297
E. Antiquarische Mineralogie
310
11
309
325
F. Monographien von Mineralien und Abhandlungen über
einzelne Mineralien ...
326 425
G. Ökonomische und technische Mineralogie oder Lithurgik
(mit Einschluss der Felsarten).
1. Hand- und Lehrbücher.
2. Lithurgische Abhandlungen.
3. Edelsteinkunde . . .
426
435
436 441
442 460
H. Beschreibung von Mineralien - Sammlungen (auch von
Felsarten- und Edelstein-Sammlungen, zum Theil auch
von wissenschaftlichen Sammlungen überhaupt, mit
Ausschluss der Meteoriten-u. Petrefacten-Sammlungen) 461
----
--
487


## p. viii (#14) ############################################

VIII
J. Vermischte mineralogische Schriften.
1. Metamorphose (Pseudomorphose) von Mineralien im Allgemeinen
2. Biographisches von Mineralogen
3. Verschiedenes
II. Geognosie.


A. Lehr- und Handbücher über Geognosie, auch Übersichten
und Classification der Gebirgsformationen
B. Felsarten im Allgemeinen, auch mineralogische Classifi-
cation oder Eintheilung derselben..
C. Cosmogenie, Geogenie, Geschichte der Schöpfung,
Urwelt und Veränderungen der Erdoberfläche..
Anhänge:
1. Temperatur der Erde . .
2. Gletscher (vorweltliche und jetzige) und erratische Blöcke
3. Geologische Betrachtung der Höhlen im Allgemeinen.
D. Vulcane im Allgemeinen und Erdbeben.
1. Vulcane im Allgemeinen
2. Erdbeben
E. Mineral- und Salzquellen im Allgemeinen und nach
Localitäten, auch Quellen überhaupt. . .
F. Meteorische Stein- und Eisenmassen, Feuerkugeln und
Sternschnuppen, auch Pseudometeoriten.
1. Allgemeine Werke, Abhandlungen und Theorien über Meteoriten, auch
Beschreibungen von Meteoriten-Sammlungen
Nummer
488 bis 495
496-501
502
- 554
554a - 631
632 639
640 745a
746-748
---
749 755a
756-757
758-774
775 784
--
785 817
-
818 841
2. Abhandlungen über das Niederfallen von Meteoriten an einzelnen Orten 842-851
3. Feuerkugeln und Sternschnuppen
4. Pseudometeoriten
G. Monographien von Formationen und von Fels- oder
Gebirgsarten ohne Beziehung auf einzelne Länder
H. Besondere Lagerstätten im Allgemeinen und Besondern
J. Vermischte geognostische Schriften . .
K. Geognostische Atlase, Durchschnitte, Tabellen,
Ansichten u. d. gl. in so ferne sie allgemeine Verhält-
nisse darstellen und sich nicht auf einzelne Länder
oder Gegenden beziehen
III. Mineralogische und geognostische Topogra-
phie, auch naturhistorische Reisen.
A. Allgemeines; Vermischtes aus mehreren Welttheilen.
B. Europa überhaupt und Vermischtes von Europa
C. Die österreichische Monarchie überhaupt.
D. Deutschland und die Alpen überhaupt, auch Vermischtes
von mehreren deutschen Ländern.
852 855
856-857
858-896a
897
-
- 917
918-977
978-991
992-998a
999-1008
1009-1012
1. Deutschland überhaupt u. Vermischtes von mehreren deutschen Ländern 1013-1023
2. Die Alpen überhaupt (in Deutschland und zum Theil auch in der
Schweiz, meist aber die östlichen Alpen).
1024-1038a
E. Deutschland nach den einzelnen Ländern.
a) Die österreichischen Provinzen von Deutschland.
1. Tirol und Vorarlberg
2. Istrien und Krain.
3. Kärnthen, Steiermark und Salzburg
4. Oesterreich ob und unter der Enns.
5. Mähren und österreichisch Schlesien.
6. Böhmen
1039-1048
1049-1056
1057-1067
1068-1076

1077-1083
1084-1109
b) Die anderen deutschen Länder.
1. Die östlichen preussischen Provinzen
1110-1128
2. Die Ostseeländer und das nördlichste Deutschland (Mecklenburg, Hol-
stein mit Schleswig, dann Helgoland)
1129-1137

3. Die sächsischen Länder mit Thüringen
1138-1165
4. Nordwestliches Deutschland überhaupt, der Harz, Hannover u. s. w. 1166–1175
5. Westphalen und die Länder am Nieder- und Mittelrhein mit Nassau
und Homburg.
1176-1201a


## p. ix (#15) ##############################################

IX
6. Die beiden Hessen und die Länder am Oberrhein überhaupt mit der
Rheinpfalz..
7. Baden und der Schwarzwald
8. Würtemberg.
9. Baiern (mit Ausschluss der Rheinpfalz.)
F. Schweiz (zum Theil mit der Verlänger
nach Savoyen und Piemont).
G. Frankreich.


·
H. Belgien und die Niederlande
J. England, Schottland und Irland.
1. Grossbritannien und Irland..
2. England und Wales
·
3. Schottland mit den Shetland-Inseln und den Hebriden
4. Irland...
K. Die skandinavischen Reiche.
1. Skandinavien überhaupt
2. Dänemark mit Bornholm, Island und Grönland
3. Norwegen
4. Schweden
·
L. Polen mit Galizien
Nummer
.

1202-1214
1215-1224
·
1225-1230

1231-1241
der Alpen

1242-1278
1279-1325a
1326-1333

1334-1338
1339-1361


1362-1375
1376--1379
1380-1383

1384-1389
·
1390-1396
1397-1402
1403-1410
en
·
1411-1421
1422-1426

1427-1429
·
1430-1432
·
1433-1434
·
1435-1439

1440-1450a

1451-1458
·
1459-1477

1478-1484

1485-1489

1490-1520

1521-1524
1525-1554
M. Ungarn, zum Theil auch mit Siebenbürge
N. Siebenbürgen
0. Dalmatien .

P. Europäische Türkey
Q. Griechenland.
R. Italien.
1. Italien überhaupt
2. Savoyen, Piemont, Nizza und Genua
3. Lombardei, Parma, Piacenza, Modena und Carrara
4. Venedig
5. Toscana mit der Insel Elba
6. Kirchenstaat
7. Neapel und Sicilien.
S. Spanien und Portugal.
T. Russland in Europa und Asien
U. Asien (mit Ausschluss des russischen Anth
V. Afrika


W. Amerika (mit Ausschluss von Grönland).
1. Nordamerika.
2. Westindien.


s). 1555-1564

1565-1570
·
1571-1592

1593
·
1594-1607
3. Südamerika.
X. Australien

Y. Geognostische Karten, Durchschnitte u. Ansichten, in so
weit sie nicht allgemeine Verhältnisse darstellen.
1. Die ganze Erde
2. Ganz Europa und Central-Europa
1608-1609

1610-1611

·
1612-1614
3. Die österreichische Monarchie überhaupt
4. Deutschland überhaupt
1615-1616
1617
5. Die östlichen Alpen und die österreichischen Länder von Deutschland 1618-1638
6. Die übrigen deutschen Länder
1639-1673
·
7. Die Schweiz

1674-1677

1678-1689
1690-1698
1699
·
8. Frankreich
9. England
10. Skandinavien
11. Polen und Galizien
12. Ungarn und Siebenbürgen
13. Europäische Türkei
14. Griechenland
15. Italien
16. Spanien
17. Russland in Europa und Asien
18. Asien mit Ausschluss des russischen Antheils
19. Afrika
20. Amerika
21. Australien.
1700-1703

1704-1707
1708-1709
1710-1711
1712-1720
1721
1722-1727
1728-1730
1731-1734
1735-1736
B
·


## p. x (#16) ###############################################

X
IV. Petrefactenkunde, vorweltliche Fauna u. Flora.
A. Allgemeines über Petrefactenkunde und Vermischtes
von fossilen Thieren der verschiedenen Classen und
von Pflanzen.
1. Handbücher und Indices über Paläontologie. .
2. Schriften über die Paläontologie einzelner Länder und Gegenden, all-
gemeinen oder vermischten Inhalts.
a) Deutschland
b) Schweiz
c) Frankreich
d) Belgien
e) England
f) Schweden
g) Polen und Galizien
h) Siebenbürgen.
i) Italien.
k) Spanien
m) Amerika

Nummer
1736a-1747
1748-1778
1779
1780
. 1781
. 1782-1787
1788-1790
1791-1793
1794
1795-1802
1) Russland
1803
1804-1806
1807-1810
3. Paläontologische Werke und Abhandlungen, allgemeinen oder ver-
mischten Inhalts.
1811-1843
B. Wirbelthiere überhaupt und Vermischtes von Wirbel-
thieren..
1844-1854

1855-1869
C. Säugethiere (zum Theil auch Vögel).
1. Allgemeines und Vermischtes aus verschiedenen Ordnungen
2. Fossile Säugethiere nach den Ordnungen des Cuvier'schen Systemes.
a) Vierhänder
b) Raubthiere


c) Wiederkäuer
d) Zahnlose .
e) Dickhäuter
f) Cetaceen
·
D. Reptilien (zum Theil auch Vögel).
1. Allgemeines und Vermischtes aus verschiedenen Ordnungen
2. Chelonier
3. Saurier.
4. Batrachier
5. Anhang. Thierfährten von Reptilien (Batrachiern).
E. Fische.
F. Wirbellose Thiere überhaupt und Vermischtes
wirbellosen Thieren.
1870
.1870a-1873
1874-1875
. 1876-1880
1881-1898
1899-1904

1905-1909
1910

1911-1934
1935

1936-1940
1941-1953
von
1. Deutschland
2. Frankreich
3. Belgien
4. Skandinavien
5. Italien ..

1954-1959

1960-1962

1963-1964
1965-1967
1968-1970
6. Nordamerika
G. Mollusken überhaupt und Vermischtes aus verschiedenen
Ordnungen derselben.
2. Nach Ländern Geordnetes.
1. Allgemeines
a) Deutschland
1971
1572-1975
b) Schweiz.
c) Frankreich
d) Belgien
e) Grossbritannien
f) Polen . .
g) Siebenbürgen
h) Italien
i) Russland
k) Amerika.
H. Mollusken. Univalven.
1. Cephalopoden.
2. Gasteropoden und Pteropoden
1976
1977
1978-1981
1982-1983

1984-1986

1987
1988


1989-1992

1993
1994
1995-2012
2013-2025b


## p. xi (#17) ##############################################

XI
a) Deutschland
J. Mollusken. Bivalven (Acephalen).
1. Die eigentlichen Acephalen (Blätterkiemer, Lamellibranchiata.)
2. Brachiopoden.
3. Rudisten.
K. Gliederthiere.
1. Insecten

2. Crustaceen, mit Ausschluss der Trilobiten.
3. Trilobiten

L. Strahlthiere (Radiaten im engeren Sinne).
1. Echiniden (Echinodermen)
2. Crinoideen .


·
M. Zoophyten (Polypen, Korallen) mit F
1. Eigentliche Korallen.
2. Foraminiferen.
N. Fossile Pflanzen.
miniferen.
1. Handbücher und allgemeine Werke über fossile Pflanzen
2. Fossile Flora von einzelnen Ländern und Gegenden.
·



Nummer
2026-2034
·
2035-2042
2043-2046

2047-2051
2052-2056
2057-2068
·
·
2069-2072

2073-2076
2077-2083
2084-2086

2087-2093

2094-2102
b) Frankreich.

.
2103
c) Grossbritannien .
2104-2105
3. Vermischte Schriften über fossile Pflanzen und Beiträge zur Flora
der Vorwelt im Allgemeinen.
2106-2129
V. Bergbau- und Hüttenkunde mit dem Anhange:
Bergbohrer und artesische Brunnen.
A. Bergbaukunde.
1. Lehr- und Handbücher
2. Beschreibungen von Bergwerken einzelner Länder und Gegenden,
auch Grubenkarten.
2130-2133
2134-2156
3. Beiträge zur Bergbaukunde, vermischte Aufsätze, Abhandlungen u. s. w. 2157–2172
B. Hüttenkunde (Metallurgie) und metallurgische Reisen 2173-2185
C. Anhang: Bergbohrer und artesische Brunnen.

2186-2206
VI. Chemie.
A. Lehr- und Handbücher, auch Wörterbücher. .
2207-2217
B. Löthrohr, chemische Untersuchung und Bestimmung der
Mineralien . .
.
2218--2232
C. Analysen von Mineralien
2233-2263
D. Vermischte chemische Schriften und Abhandlung

2264-1281
VII. Physik.
A. Lehr- und Handbücher, auch Wörterbücher
B. Astronomie mit dem Anhange: Cometen
C. Ebbe und Fluth .


2282-2286
2287-2302
·
2303-2304
D. Meteorologie (Atmosphäre, Luftdruck, Wolken u. s. w.,
dann Witterungskunde).
2305-2323

E. Höhenmessung mit dem Barometer und Thermometer. 2324-2329
F. Optische Erscheinungen und optische Untersuchung
künstlicher Krystalle.
G. Elektricität und Magnetismus.
H. Specifische Gewichte der Körper.

2330-2338
2339-2345

2346-2348
J. Vermischte physikalische Schriften und Abhandlungen 2349–2363
VIII. Geographie und Statistik.
A. Handbücher und geographische Wörterbücher.
B. Geographische und statistische Beschreibung einzelner
Welttheile, Länder und Gegenden. . .
2364-2372
2373-2415

C. Reisebeschreibungen (die nichts oder nur wenig Natur-
historisches enthalten)
2416-2429
D. Cosmologie, mathematische und physikalische Geographie 2430-2463
B*


## p. xii (#18) #############################################

XII
E. Pflanzen - Geographie (auch Verbreitung der organischen
Wesen überhaupt)
F. Höhen und Höhen-Tabellen
G. Vermischte geographische und statistische Werke
H. Geographische Karten; auch Pläne.
1) Allgemeine Atlase. .
·
Nummer

2464-2475

2476-2487
2488-2500
.2500a-2502
2) Karten einzelner Welttheile und Länder, auch Atlase von Länder-
gruppen und einzelnen Ländern.
3) Umgebungen von Städten und Städtepläne .


IX. Vermischte Schriften.
A. Literaturkunde und Literaturgeschichte..
C. Knochenlehre (Osteologie) .
D. Fabelhaftes aus den Naturwissenschaften
E. Versammlungen von Naturforschern und Aerzten
F. Mathematisches.
2503-2602
2603-2612
2613-2626
B. Naturwissenschaftliches und Naturgeschichtliches (meist
Zoologie).

2627-2650
2651-2663

2664-2669
2670-2674
·
2675-2680
2681-2684
2685-2691
·
2692-2698
2699-2702
.
2703-2709
2710-2721.
G. Masse und Gewichte
H. Philosophisches
J. Technisches
K. Heilmittel .

·
L. Linguistische Wörterbüch
M. Verschiedenes.
X. Zeit- und Gesellschafts-Schriften.

A. Naturwissenschaften überhaupt und Vermischtes .
B. Mineralogie, Geognosie und Paläontologie (zum Theil
auch Bergbau- und Hüttenkunde) ..
C. Bergbau- und Hüttenkunde (mit Vielem über Mineralo-
gie und Geognosie)
D. Chemie, Physik und Mathematik (mit Vielem über Mi-
neralogie und Geognosie) .

2722-2731

2732-2758
2759-2767
2768-2786
E. Geographie und Statistik (zum Theil auch Astronomie) . 2787-2795
Anhang.
Zeit- und Gesellschafts- Schriften vermischten Inhalts in
der Bibliothek des k. k. zoologischen Cabinettes.
Nachtrag.
Schriften, die während des Druckes nicht mehr konnten
Seite 180
aufgenommen werden.
Seite 183


## p. 1 (#19) ###############################################

1
I. MINERALOGIE.
A. Lehr- und Handbücher der Mineralogie, auch Wörterbücher.
1. Systematische Lehr- und Handbücher;
von 1850 zurück bis 1824 erschienene.
(Periode der Schulen von Mohs, Weiss und Berzelius.)
Chronologisch geordnet.
Anmerkung. Bei mehrbändigen Werken bestimmt der zuletzt erschienene Band die Zeit-
folge. Uebersetzungen folgen unmittelbar nach dem Originale, wenn erstere
auch später erschienen sind.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
Naumann, C. F. Elemente der Mineralogie. Zweite, vermehrte und ver-
besserte Auflage. Leipzig 1850. Gross 8°.
Dana, J. D. A System of Mineralogy. Third edition. New-York and Lon-
don 1850. Gross 8°.
Nicol, J. Manual of Mineralogy. Edinburgh 1849. 8°.
Glocker, E. F. Generum et specierum Mineralium secundum ordines natu-
rales digestorum Synopsis. Halae Saxonum 1847. 8°.
Hausmann, J. F. L. Handbuch der Mineralogie. Zweite Ausgabe. Göttingen.
8°. 1. Theil, 1828; 2. Theil in 2 Bänden, 1847. Diese 2 Bände haben
auch den Titel: System und Geschichte der Mineralkörper, Bd. 1 und 2.
Dufrénoy, A. Traité de Minéralogie. 4 Tomes (den 4. Band bildet der
Atlas). Paris 1844 1847. 8°.
-
Breithaupt, A. Vollständiges Handbuch der Mineralogie. Dresden und
Leipzig. 8°. Bisher 3 Bände: 1836, 1841, 1847.
Kobell, F. v. Die Mineralogie leichtfasslich dargestellt. Nürnberg 1847. 8°.
Leonhard, C. C. v. Die Mineralogie oder Naturgeschichte des Stein-
reiches. Neue Ausgabe. Stuttgart 1847. Klein 8°. - (Gehört zu den
,, praktischen Lehrbüchern der gemeinnützigsten Wissenschaften.")
Naumann, C. F. Elemente der Mineralogie. Leipzig 1846. 8°. (1. Ausg.)
Haidinger, W. Handbuch der bestimmenden Mineralogie. Wien 1845. 8°.
Kurr, J. G. Grundzüge der ökonomisch-technischen Mineralogie. 2. Auflage.
Leipzig 1844. 8°.
Dana, J. D. A System of Mineralogy. Second edition. New-York and Lon-
don 1844. Gr. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
1


## p. 2 (#20) ###############################################

2
14 Hartmann, C. Handbuch der Mineralogie. 2 Bände. Weimar 1843. 8°.
3. Band. Weimar 1850. Dieser auch unter dem Titel: Die neuesten
Entdeckungen und Forschungen aus dem Gebiete der gesammten
Mineralogie seit dem Jahre 1843.
15 Fuchs, J. N. Naturgeschichte des Mineralreiches. Kempten 1842. 8°.
Auch unter dem Titel: Wagners Handbuch der Naturgeschichte.
3. Band, Naturgeschichte des Mineralreiches.
16
17
18
19
20
21
Mohs, F. Die ersten Begriffe der Mineralogie und Geognosie für junge
praktische Bergleute der k. k. österreichischen Staaten. 1. Theil,
Mineralogie. Wien 1842. 8°.
Beudant, F. S. Cours élément. d'histoire natur. Minéralogie. Paris 1841. 8°.
Fischer, S. C. Handbuch der Mineralogie. 2. Auflage. Wien 1840. 8°.
Glocker, E. F. Grundriss der Mineralogie, mit Einschluss der Geognosie
und Petrefactenkunde. Nürnberg 1839. 8°.
Oken, Prof. Allgemeine Naturgeschichte. Erster Band. Mineralogie und
Geognosie, bearbeitet von J. A. Walchner. Stuttgart 1839. 8°.
Mohs, F. Leichtfassliche Anfangsgründe der Naturgeschichte des Mineral-
reiches. Zweite Auflage. Wien. 8°. Erster Theil 1836. Zweiter
Theil, Physiographie, bearbeitet von F. X. M. Zippe, 1839.
22 Baudrimont, A. Minéralogie et Géologie. Paris et Amsterdam (1839 ?).
8°. (Macht die Partie anorganique von Martin Saint Ange et Guérin :
Traité élémentaire d'histoire naturelle.)
23
24
Moldenhauer, F. Grundriss der Mineralogie für höhere Lehranstalten.
Karlsruhe 1838. 8°.
Kobell, F. v. Grundzüge der Mineralogie. Nürnberg 1838. 8°.
25 Köhler, F. Grundriss der Mineralogie. Zweite, gänzlich umgearbeitete Aus-
gabe. Cassel 1838. 8°.
26 Dana, J. D. A System of Mineralogy. New-Haven 1837. Gr. 8°. (Erste
Ausgabe.)
27
28
29
30
Hartmann, C. Anleitung zum Selbststudium der Mineralogie. Nach dem
Boock of Science. Leipzig 1837. 12º.
Germar, E. F. Lehrbuch der gesammten Mineralogie. Zweite, umgearbeitete
Auflage. Halle 1837. 8°.
Presl, J. S. Nerostopis, cili Mineralogia (in böhmischer Sprache, zu
deutsch: Anorganographie oder Mineralogie) w Praze (Prag) 1837.
8° mit 1 Atlas in Querfolio.
Phillips, W. An Elementary Introduction to Mineralogy. Fourth edition,
considerary augmented by Robert Allan. London 1837. 8°.
Thomson, Th. Outlines of Mineralogy, Geology and Mineral Analysis.
2 Volumes. London 1836. 8°.
31
32
Schmidt, C. Lehrbuch der populären Mineralogie für Bürger- und Ge-
werbschulen. Leipzig 1836. 8°.
33
Kurr, J. G. Grundzüge der ökonomisch-technischen Mineralogie. Leipzig
1836. 8°. (Erste Ausgabe.)
34
35
Shepard, Ch. U. Treatise on Mineralogy. Second Part, consisting of de-
scriptions of the species. Vol. I. und II. New-Haven 1835. 8°.
Necker, L. A. Le règne minéral ramené aux méthodes de l'histoire natu-
relle. 2 Tomes. Paris 1835. 8°.
36
Hartmann, C. Grundzüge der Mineralogie und Geologie. Nürnberg. 8°.
Erster Theil. Mineralogie. 1834.
37
Allan, R. A Manual of Mineralogy. Edinburgh 1834. 8°.


## p. 3 (#21) ###############################################

38 Allan, R. Die Mineralogie. Deutsch bearbeitet von Carl Hartmann. Quedlin-
burg und Leipzig 1838. 8°.
39 Presl, K. B. Anleitung zum Selbststudium der Oryctognosie in technischer
Beziehung. Prag 1834. 8°.
40 Catullo, T. A. Elementi di Mineralogia, applicati alla Medicina e alla Far-
macia. Padova 1833. 2 Volumi. (In Einem Bande.)
41
Omalius d'Halloy, J. J. Introduction à la Géologie, ou: Prémière partie
des éléments d'histoire naturelle inorganique, contenant les notions
d'Astronomie, de Météorologie et de Minéralogie. Paris 1833. 8°
avec un Atlas. (Letzterer angebunden.)
42 Blum, J. R. Lehrbuch der Oryctognosie. Stuttgart 1833. 8°. Auch unter
dem Titel: Naturgeschichte der drei Reiche. Zweiter Band: Orycto-
gnosie.
43 Leonhard, K. C. v. Naturgeschichte des Mineralreiches. Erste Abtheilung:
Oryctognosie. 2. Auflage. Auch unter dem Titel: Grundzüge der
Oryctognosie. Heidelberg 1833. 8°.
44 Shepard, Ch. U. Treatise on Mineralogy. New Haven 1832. 8°.
45 Müller, F. Handbuch der Mineralogie. Dresden und Leipzig 1832. 8°.
46 Mohs F. Leichtfassliche Anfangsgründe der Naturgeschichte des Mineral-
reiches. Wien 1832. 8°.
47 Beudant, F. S. Traité élémentaire de Minéralogie. Deuxième édition.
2 Tomes. Paris 1830 et 1832. 8°.
48
Köhler, F. Grundriss der Mineralogie für Vorträge in höheren Schul-
anstalten. Cassel 1831. 8°. (Erste Ausgabe.)
49 Blondeau, Mr. Manuel de Minéralogie. 3. édition par D** et Julia de Fon-
tenelle. Paris 1831. 12°.
50
Glocker, E. F. Handbuch der Mineralogie. 2 Abtheilungen (Bände). Nürn-
berg 1829 und 1831. 8°.
51 Friese, J. N. Grundriss der Minerognosie. Innsbruck 1830. 8°.
52 Gössel, J. H. Versuch eines Grundrisses der Mineralogie. Mit einer Vor-
rede von August Breithaupt. 5 Bändchen. (Zusammengebunden.)
Dresden 1829. 8°.
53 Hartmann, C. F. A. Die Mineralogie in 26 Vorlesungen. Ilmenau 1829. 8°.
54 Haidinger, W. Anfangsgründe der Mineralogie. Leipzig 1829. 8°.
55 Walchner, F. A. Handbuch der gesammten Mineralogie in technischer Be-
ziehung. Karlsruhe 8°. 1. Abtheilung: Oryctognosie. 1829.
56 Naumann, C. F. Lehrbuch der Mineralogie. Berlin 1828. 8°.
57 Desnos, J. 0. Précis de Minéralogie moderne. 2 Tomes. Paris 1827. 12°.
(Aus der Encyclopédie portative.)
58 Beudant, F. S. Lehrbuch der Mineralogie, deutsch bearbeitet nach der
ersten Ausgabe des Originals von C. F. A. Hartmann. Leipzig
1826. 8°.
59
Leonhard, K. C. v. Handbuch der Oryctognosie. 2. Auflage. Heidelberg
1826. 8°.
60 Behlen, St. Lehrbuch der Gebirgs- und Bodenkunde, in Beziehung auf
das Forstwesen. 1. Abtheilung: Oryctognosie. Erfurt 1826. 8°.
61|| Rau, A. Lehrbuch der Mineralogie. 2. Auflage. Würzburg 1826. 8°.
62 Girardin, J. et Lecoq, H. Élémens de Minéralogie; ouvrage basé sur la
méthode de M. Berzelius. 2. Vol. Paris 1826. 8°.
63 Leonhard, C. C. v. Naturgeschichte des Mineralreiches. Heidelberg
1825. 8°.
9
1 *


## p. 4 (#22) ###############################################

4
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
2 222 222
77
78
79
80
** 8 22%
81
82
83
Mohs, F. Grundriss der Mineralogie. 2 Theile. Dresden 1822 und 1824. 8°.
Mohs, F. Treatise on Mineralogy. Translated by W. Haidinger. 3 Vol.
Edinburgh 1825. 8°.
Man sehe auch: 427, 559, 578, 2744.
2. Systematische Lehr- und Handbücher;
von 1824 zurück bis 1790 erschienene.
(Periode der Schulen von Hauy und Werner.)
Steffens, H. Handbuch der Oryctognosie. 4 Bände und ein Supplement-
band. Halle 1811 bis 1824. 8°.
Meinecke, J. L. G. Lehrbuch der Mineralogie. Zweite, durchaus umge-
arbeitete Auflage. Herausgegeben von E. F. Germar. Halle 1824. 8°.
Auch unter dem Titel: Germar, E. F. Lehrbuch der gesammten
Mineralogie. (Erste Auflage.)
Cleaveland, P. An Elementary Treatise on Mineralogy and Geology. Second
edition. 2 Volum. Boston 1822. 8°.
Haüy, Abbé. Traité de Minéralogie. Seconde édition. 4 Volum. in 8°.
und 1 Vol. (Atlas) in Quer-Folio. Paris 1822.
Lenz, J. G. Handbuch der Mineralogie. 3. Band. 1. bis 4. Abtheilung: Die
Metalle. Giessen 1819-1821. 8°. Auch unter dem Titel: Die Me-
talle. Ein Handbuch für Freunde der Mineralogie. 4 Abtheilungen (in
Einem Bande).
Bernoulli, Ch. Grundriss der Mineralogie. Basel 1821. 8°.
Glocker, E. F. Grundriss der Mineralogie. Breslau 1821. 8°.
Leonhard, K. C. v. Handbuch der Oryctognosie. Heidelberg 1821. 8°.
(Erste Auflage.)
Reisinger, J. Enchiridion Anorganognosiæ. Vol. I. Budæ 1820. 8°.
Bakewell, R. An Introduction to Mineralogy. London 1819. 8°.
Hoffmann, C. A. S. Handbuch der Mineralogie, fortgesetzt von A. Breit-
haupt. 4 Bände in 7 Theilen. Freyberg 1811 bis 1818. 8°.
Phillips, W. An Elementary Introduction to the Knowledge of Mineralogy;
with Notes and Additions on American Articles by L. Mitchill. New-
York 1818. 8°.
Tondi, M. Elementi di Orittognosia. 2 Vol. Napoli 1817. 8°.
Cleaveland, P. An Elementary Treatise on Mineralogy and Geology. Bo-
ston 1816. 8°. (Erste Ausgabe.)
Schubert, G. H. Handbuch der Mineralogie. Nürnberg 1816. 8°. Auch
unter dem Titel: Handbuch der Naturgeschichte. I. Theil.
Gravenhorst, J. L. C. Handbuch der Anorganognosie. Leipzig 1815. 8°.
Mineralogie, die, nach ihren neuesten Ansichten dargestellt. Wien
1814. 8°. (Aus der kleinen encyclopädischen Bibliothek.)
Hausmann, J. F. L. Handbuch der Mineralogie. 3 Theile in Einem Band.
Göttingen 1813. 8°. (Erste Ausgabe.)
84 Lucas, J. A. Tableau méthodique des espèces minérales. 2 parties (in Ei-
nem Bande). Paris 1806 et 1813. 8°.
85
86
87
Pujoulx, J. B. Minéralogie à l'usage des gens du monde. Paris 1813. 8°.
Oken's Lehrbuch der Naturgeschichte. 1. Theil: Mineralogie. Leipzig
1813. 8°.
Delamétherie, J. C Leçons de Minéralogie. 2 Vol. Paris 1811 et 1812.8°.


## p. 5 (#23) ###############################################

5
8888888
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
Kneifl, R. Das Mineralreich. 2 Bände. Wien 1811. 8°.
Esper, E. J. Ch. Lehrbuch der Mineralogie. Erlangen 1810. 8°.
Meinecke, J. L. G. Lehrbuch der Mineralogie. Halle 1808. 8°. (Erste
Auflage.)
Brard, C. B. Manuel du Minéralogiste et du Géologue voyageur. Paris
1808. 8°.
Brongniart, Al. Traité élémentaire de Minéralogie. 2 Vol. Paris
1807. 8°.
Reuss, F. A. Lehrbuch der Mineralogie. 4 Theile in 8 Bänden. Leipzig
1801 bis 1806. 8°. (3. Theil, 1. und 2. Band haben den zweiten
Titel: Reuss, F. A. Lehrbuch der Geognosie. 1. und 2. Band. Leipzig
1805. Siehe Geognosie. Verbleiben 6 Bände für die Mineralogie.)
Andre, Ch. C. Anleitung zum Studium der Mineralogie für Anfänger. Wien
1804. 8°.
Estner, Abbé, Versuch einer Mineralogie für Anfänger und Liebhaber.
3 Bände in 5 Abtheilungen. Wien 1794 bis 1804. 8°.
Bertele, G. A. Handbuch der Minerographie einfacher Fossilien. Landshut
1804. 8°.
Ludwig, Ch. F. Handbuch der Mineralogie nach A. G. Werner. 2 Theile.
Leipzig 1803 und 1804. 8°. (Erster Theil: Oryctognosie; zweiter
Theil: Von den Gebirgsarten und Versteinerungen.)
Suckow, G. A. Anfangsgründe der Mineralogie. 2 Theile. Leipzig 1803
und 1804. 8°.
Brochant, A. S. M. Traité élémentaire de Minéralogie. 2 Tomes. Paris.
An IX. et XI. (1801 et 1803). 8°.
99 a. Rozin, Essai sur l'étude de la Minéralogie, avec application particulière
100
101
102
103
104
103
106
107
108
au sol français et surtout a celui de la Belgique. Bruxelles 1803. 8°.
Emmerling, L. A. Lehrbuch der Mineralogie. 1. Theiles, 1. und 2. Band.
Zweite, ganz umgearbeitete Auflage. Giessen 1799 und 1802. 8°.
Jolyclerc, N. Cours de Minéralogie. Paris 1802. 8°.
Haty. Traité de Minéralogie. 4 Vol. in 8°. und 1 Vol. Planches in Quer-
folio. Paris 1801. (Première édition.)
Hatly, Herrn, Lehrbuch der Mineralogie. Aus dem Französischen übersetzt
und mit Anmerkungen vermehrt von D. L. G. Karsten und Ch. S.
Weiss. 4 Theile in 8°. und 1 Atlas in Querfolio. Paris und Leipzig
1804-1810.
Traversay, A. Élémens de Minéralogie selon la méthode de Daubenton.
A la Rochelle et à Paris. (1799?) 8°.
Batsch, A. J. G. C. Versuch einer Mineralogie. Jena und Leipzig 1796. 8°.
Linck, J. W. Praktische Mineralogie für angehende Aerzte, Apotheker und
Künstler. 1. Theil. Wien und Leipzig 1796. 8°.
Schmeisser J. G. A System of Mineralogy. London 1795. 2 Vol. 8°.
Wiedemann, J. F. W. Handbuch des oryctognostischen Theiles der Mine-
ralogie. Leipzig 1794. 8°.
108 a. Gallitzin, Prince D. de, Traité ou déscription abrégée et méthodique des
Minéraux. Mastricht 1792. 4°.
109
110
111
Lenz, J. G. Mineralogisches Handbuch durch weitere Ausführung des Wer-
ner'schen Systems. Hildburghausen 1791. 8°.
Lehmann, J. Ch. v. Grundsätze der Mineralogie. Frankfurt a. M. 1791.8°.
Suckow, G. A. Anfangsgründe der Mineralogie. Leipzig 1790. 8°.
112 Gmelin, J. F. Grundriss der Mineralogie. Göttingen 1790. 8°.


## p. 6 (#24) ###############################################

6
113
114
115
116
117
3. Systematische Lehr- und Handbücher;
vor dem Jahre 1790 erschienene.
(Vor der Schule Werners.)
Buffon, Comte de, Histoire naturelle des Minéraux. Paris. 5 Tomes. 1783-
1788. 4°. und ein Band Cartes zu Tome V.
Fibig, J. Handbuch der Mineralogie. Mainz und Frankfurt 1787. 8°.
Volta, G. S. Elementi di Mineralogia analitica e sistematica. Edizione accre-
sciuta. Cremona 1787. 8°.
Gerhard, C. A. Grundriss des Mineralsystems zu Vorlesungen. Berlin 1786.8°.
Well, J. J.v. Methodische Eintheilung mineralischer Körper. Wien 1786.8°.
118 Meidinger, C., Freiherr v. Versuch einer naturgemässen Eintheilung des
Mineralreiches für Anfänger. Wien und Leipzig 1785. 8°.
119
120
121
Gerhard, C. A. Versuch einer Geschichte des Mineralreiches. 2 Theile.
Berlin 1781 und 1782. 8°.
Bergmann, T. Sciagraphia regni mineralis. Lipsiae et Dessaviae 1782. 8°.
Bergmann, T. Grundriss des Mineralreiches. În einer Anordnung nach den
nächsten Bestandtheilen der Körper. Uebers. v. Lippert. Wien 1787.8°.
122 Bergmann, T. Manuel du Minéralogiste, ou Sciagraphie du règne minéral.
Traduit par M. Mongez. Nouvelle édition par J. C. Delamétherie.
2 Tomes. Paris 1792. 8°.
123
124
125
126
Brünnich, M. Th. Mineralogie. Aus dem Dänischen übersetzt. St. Peters-
burg und Leipzig 1781. 8°.
Monnet M. Nouveau système de Minéralogie. À Bouillon 1779. 8°.
Wallerius, J. G. Systema mineralogicum. Editio altera. Vindobonae 1778.
2 Bände. 8°.
Wallerius, J. G. Mineralsystem in einen Auszug gebracht, und vermehrt
herausgegeben von Leske und Hebenstreit. 2 Theile. Berlin
1781 und 1783. 8°.
127 Vogel, R. A. Praktisches Mineralsystem. 2. Auflage. Leipzig 1776. 8°.
Sage, M. Elémens de Minéralogie docimastique. Paris 1772. 8°.
128
129
Scopoli, J. A. Principia Mineralogiae systematicae et practicae. Pragae
1772. 8°.
130 Scopoli, J. A. Anfangsgründe der systematischen und praktischen Minera-
logie; aus dem Lateinischen übersetzt von K. Freiherrn von Mei-
dinger. Prag 1775. 8°.
131
132
133
134
135
136
Cronstedts Versuch einer Mineralogie. Vermehrt durch Brünnich. Kopen-
hagen und Leipzig 1770. 8°.
Cronstedt, Axel v. Versuch einer Mineralogie. Aus dem Schwedischen
übersetzt und vermehrt von A. G. Werner. 1. Band. 1. Theil. Leipzig
1780. 8°.
Linnaei, C. Systema naturae. Tomus III. (Regnum lapideum). Vindobonae
1770. 8°.
Bomare, V. v. Mineralogie. Aus dem Französischen übersetzt. 2 Theile.
Dresden 1769. 8°.
Baumer, J. W. Naturgeschichte des Mineralreiches mit besonderer Anwen-
dung auf Thüringen. 2 Bände. Gotha 1763 und 1764. 8°.
Wallerius, J. G. Mineralogie oder Mineralreich. Ins Deutsche übersetzt von
J. D. Denso. 2. Auflage. Berlin 1763. 8°.


## p. 7 (#25) ###############################################

7
137
138
139
140
141
142
143
4. Mineralogische Wörterbücher.
Chronologisch.
Hartmann, C. F. A. Handwörterbuch der Mineralogie und Geognosie.
Leipzig 1828. 8°.
Hartmann, C. Wörterbuch der Mineralogie, Berg-, Hütten- und Salzwerks-
kunde. 2 Abtheilungen. Ilmenau 1825. 8°.
Zappe, J. Mineralogisches Handlexikon. 3 Bände (zusammengebunden).
Wien 1817. 8°.
Gallitzin, Prince Dimitri de, Recueil de noms par ordre alphabétique
appropriés en Minéralogie. Brunsvik 1801. 4°.
Schröter, J. S. Mineralogisches und bergmännisches Wörterbuch. 2 Bde.
Frankfurt 1789. 8°.
Schröter, J. S. Lithologisches Real- und Verballexikon, in welchem nicht
nur die Synonymien u. s. w. angeführt und erläutert, sondern auch
alle Steine und Versteinerungen ausführlich beschrieben werden.
8 Bände. Frankfurt a. M. 1779-1788. 8°.
Minerophilus Freybergensis. Mineral- und Bergwerks-Lexikon. 3. Auflage.
Chemnitz 1784. 8°.
143 a Bertrand, E. Dictionnaire universel des fossiles propres, et des fossiles acci-
dentels. Avignon 1763. 8°.
144
Minerophilus Freybergensis, Neues Mineral- und Bergwerks-Lexikon.
Chemnitz 1743. 8°. (Erste Auflage.)
Man sehe auch: 2216.
B. Kennzeichen der Mineralien oder Terminologie und mineralo-
gische Propädeutik überhaupt.
145
146
147
148
149
150
151
152
153
Methodisch geordnet.
Kandelbach, Ch. F. De caracteribus fossilium externis. (Dissertatio.) Lip-
siae 1757. 4°.
Werner, A. G. Von den äusserlichen Kennzeichen der Fossilien. Leipzig
1774. 8°.
Werner, A. G. Traité des caractères extérieurs des Fossiles; trad. de l'Alle-
mand. Dresde 1795. 8°.
Romé de l'Isle, M. Des caractères extérieurs des Minéraux. Paris 1784. 8°.
Vanberchen-Berthout, J. P. et Struve, H. Principes de Minéralogie, ou
Exposition succincte des caractères extérieurs des Fossiles, d'après les
leçons du Professeur Werner. Paris, l'an III. de la république
française. 8°.
Ratzeburg, J. T. C. Lehre von den Kennzeichen und deren Benennung bei
den Mineralien tabellarisch angeordnet u. s. w. Ein Folioblatt.
Wad, G. Tabulae synopticae terminorum systematis oryctognostici Wer-
neriani. Hafniae 1798. Folio.
Partsch, P. Die terminologische oder Kennzeichen-Sammlung im k. k. Hof-
Mineralien-Cabinete zu Wien. Ein tabellarisches Schema. Wien 1844. 8°.
Schabat, C. A. Dissertatio sistens introductionem in Mineralogiam, cum
adnexo Halotrichi examine. Vindobonae 1781. 8°.


## p. 8 (#26) ###############################################

8
154 Leonhard, C. C. Kopp, J. H. und Gärtner C. L. Propädeutik der Minera-
logie. Frankfurt 1817. Folio. Auch unter dem Titel: Einleitung und
Vorbereitung zur Mineralogie.
155
156
Mohs, F. Versuch einer Elementar-Methode zur naturhistorischen Bestim-
mung und Erkennung der Fossilien. 1. Theil. Wien 1812. 8°.
Batsch, A. J. G. C. Grundzüge der Naturgeschichte des Mineralreiches.
Erster Theil. Allgemeine Geschichte der Mineralien. Weimar 1801. 8°.
157 Batsch, A. J. G. C. Uebersicht der Kennzeichen zur Bestimmung der Mine-
ralien und kurze Darstellung der Geologie. Jena 1796. 8°.
158 Pansner, L. Resultate der Untersuchungen über die Härte und specifische
Schwere der Mineralien. St. Petersburg 1813. 8°.
159 Frankenheim, M. L. De crystallorum cohæsione dissertatio. Vratislaviæ
1829. 8°.
160 Nüsslein, Fr. A. Ueber das Verhältniss des Gefüges zur Form im Reiche
der Krystallisationen. Bamberg und Leipzig 1818. 8°.
161 Haidinger, W. Ueber die tropfsteinartigen Bildungen im Mineralreiche.
8°. (Aus Holger's Zeitschrift für Physik.)
162
Haidinger, W. Ueber den Pleochroismus der Krystalle. Prag 1845. 4°.
(Aus den Abhandlungen der k. böhmischen Gesellschaft der Wissen-
schaften.)
163 Hay, M. Sur la vertu magnétique, considérée comme moyen de reconnoître
la présence du fer dans les Minéraux. 4°. (Aus den Mémoires du
Mus. d'histoire natur.)
164 Haly et Delafosse. Mémoire sur l'électricité des Minéraux. Paris. 1818.
8°. (Aus den Annales des Mines.)
165
166
Hafy, Professor. Ueber die Elektricität der Mineralkörper. Uebersetzt von
C. C. Leonhard. Frankfurt a. M. 1811. 12°.
Hay, M. Nouvelles observations sur la faculté conservatrice de l'électricité
acquise à l'aide du frottement. Paris 1819. 4°. (Aus dem Journal de
Physique.)
167 Haüy, M. Sur l'électricité, produite dans les Minéraux à l'aide de la pres-
sion. Paris 1818? 4°. (Aus den Mémoires du Mus. d'histoire nat.)
Man sehe auch: 11, 16, 44, 46, 54, 2330, 2331.
C. Krystallographie.
1. Lehrbücher, Handbücher und Grundzüge der Kry-
stallographie.
Chronologisch geordnet.
168 Kopp, H. Einleitung in die Krystallographie und in die krystallographische
Kenntniss der wichtigeren Substanzen. Braunschweig 1849. 8°. mit
einem Atlas in Klein-Quer-Folio.
169
Laurent, M. Précis de Cristallographie, suivi d'une méthode simple d'ana-
lyse au chalumeau. Paris 1847. 8°.
170 Kenngott, G. A. Lehrbuch der reinen Krystallographie. Breslau 1846. 8°.
171 Müller, J. Grundzüge der Krystallographie. Braunschweig 1845. 8°.
172 Fröbel, J. Grundzüge eines Systems der Krystallologie oder Naturge-
schichte der unorganischen Individuen. Zürich und Wiesbaden 1843.8°.


## p. 9 (#27) ###############################################

9.
173 Michalka, A. A Jegeczismé elemei Rose Gustav után. (In ungarischer
Sprache; auf Deutsch: Die Elemente der Krystallographie nach
Gustav Rose.) Pesten 1843. 8°.
174 Naumann, C. F. Anfangsgründe der Krystallographie. Dresden und Leipzig
1841. 8°, mit 25 Steindrucktafeln in 8° separat.
175
Quenstedt, F. A. Methode der Krystallographie. Tübingen 1840. 8°.
176 Miller, W. H. A Treatise on Crystallography. Cambridge and London
1839. 8°.
177 Rose, G. Elemente der Krystallographie. 2. Auflage. Berlin 1838. 8°.
Mit einem Hefte Kupfertafeln, ebenfalls in 8°.
178
Rose, G. Elemente der Krystallographie. (Erste Auflage.) Nebst einer ta-
bellarischen Uebersicht der Mineralien nach den Krystallformen. Berlin
1833. 8°. Mit einem Bande Kupfertafeln.
179 Kupffer, A. T. Handbuch der rechnenden Krystallonomie. St. Petersburg
1831. 4to.
180
Naumann, C. F. Lehrbuch der reinen und angewandten Krystallographie.
2 Bände. Leipzig 1830. 8°.
181 Germar, E. F. Grundriss der Krystallkunde. Halle 1830. 8°.
182
Naumann, C. F. Grundriss der Krystallographie. Leipzig 1826. 8°.
183 Hatly, Abbé. Traité de Cristallographie. 2 Vol. en 8°. et 1 Atlas des plan-
ches en 4to. Paris 1822.
184
Hausmann, I. F. L. Untersuchungen über die Formen der leblosen Natur.
1. Band. Göttingen 1821. 4to.
185 Raumer, C. von. Versuch eines ABC-Buches der Krystallkunde. 1. Theil.
Berlin 1820. 8°.
186
187
Raumer, C. von. Nachträge zum ABC-Buche der Krystallkunde. Berlin
1821. 8°.
Brochant de Villiers, A. I. M. De la Cristallisation, considerée géométri-
quement et physiquement. Strasbourg 1819. 8°.
188 Brochant de Villiers, A. I. M. Die Krystallisation in geometrischer und phy-
sikalischer Hinsicht; übersetzt von G. H. Kersten. Heidelberg 1820.8°.
189 Bekkerhinn, C. und Kramp, Ch. Krystallographie des Mineralreiches.
Wien. 1793. 8°.
190
191
Romé de l'Isle. Cristallographie, 2. édition. Paris 1783. 4 Vol. 8°.
Romé de l'Isle. Versuch einer Krystallographie. Aus dem Französischen
von Ch. E. Weigel. Greifswalde 1777. Gr. 8°.
2. Krystallographische Abhandlungen.
Alphabetisch nach dem Verfasser und am Schlusse die Krystallformen einzelner Mine: al-
species, alphabetisch nach den Namen der Species.
192 Aichhorn, S. Anleitung zur Flächenzeichnung einfacher Krystallgestalten.
Inaugural-Dissertation. Wien 1839. 8°.
193 Bernhardi, Professor. Beiträge zur näheren Kenntniss der Krystallformen.
Erfurt 1826. 4to.
194 Beudant, F. S. Recherches sur les causes, qui déterminent les variations
des formes cristallines d'une même substance minérale. Paris 1818. 8°.
(Aus den Annales des Mines.)
195 Breithaupt, A. Vorläufige Nachricht von der Auffindung fünf sehr eigen-
thümlicher Abtheilungen hexagonaler und tetragonaler Krystallgestalten.
Freyberg 1829. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
2


## p. 10 (#28) ##############################################

10
196 Eichelberg, I. F. A. Naturhistorischer Wandatlas. Erstes Heft. Mineralogie.
24 Tafeln mit 96 Krystallformen auf schwarzem Grunde. Zürich
1846. Folio.
198
197 Ettingshausen, A. von. Ueber die Entwicklung zusammengesetzter Kry-
stallgestalten. 8°. (Aus der Zeitschrift für Physik und Mathematik.)
Ettingshausen, A. von. Leichtes Verfahren, die Gleichungen zwischen
den Kanten der einfachen Gestalten des tessularischen Krystallsystems
darzustellen. 8°. (Aus der Zeitschrift für Physik und Mathematik.)
199 Geinitz, H. B. Ueber die in der Natur möglichen, und wirklich vorkom-
menden Krystallsysteme. Dresden 1843. Gr. 8°.
200
201
Grassmann, I. G. Zur physischen Krystallonomie, und geometrischen Com-
binationslehre. 1. Heft. Stettin 1829. 8°.
Haidinger, W. Account of the Method of Drawing Crystals in True Per-
spective, followed in the Treatise on Mineralogy of Professor Mohs.
8. (Aus den Memoirs of the Wernerian Nat. Hist. Society.)
202 Haidinger, W. On the Regular Composition in Crystallized Bodies (Tes-
sular-System) and on the Crystalline Forms, and other Properties of
several Salts. Edinburgh 1824. 8°. (Aus dem Edinburgh Journal of
Science.)
203 Haidinger, W. On the Regular Composition of Crystallized Bodies (Pris-
matic System). 8°. (Aus dem „Edinburgh Journal of Science.)
204 Haidinger, W. Krystallographisch-mineralogische Figuren-Tafeln zu dem
Handbuche der bestimmenden Mineralogie. Wien 1846. Quer-Folio.
205 Hausmann, I. F. L. Krystallogische Beiträge. Neue Ausgabe. Braunschweig
1822. 4to.
205a Hausmann, I. F. L. Beiträge zur metallurgischen Krystallkunde. Göttingen
1850. 4. (Aus den Abhandlungen der k. Gesellschaft der Wiss. zu
Göttingen.)
206 Haüy, M. Mémoire sur la théorie d'une nouvelle espèce de décroissement
intermédiaire. 1809. 8°. (Aus dem Journal des Mines.)
207 Hauy, Abbé. Essai d'une théorie sur la structure des cristaux. Paris
1784. 8°.
208 Haüy, M. Mémoire sur une loi de la cristallisation appelée loi de symetrie.
Nebst 3 Fortsetzungen. 4to. (Aus den Annales du Muséum d'hist. nat.)
209 Haüy, M. Observations sur la mesure des angles des cristaux. Paris 1818.
8°. (Aus den Annales des Mines.)
210
Haüy, M. Sur les arrondissements, qu'ont subis les formes d'un grand nom-
bre des cristaux par des causes accidentelles. 4. (Aus den Annales
du Muséum.)
211 Hessel, J. F. Ch. Krystallometrie oder Krystallonomie und Krystallographie
u. s. w. nebst einem Anhange über Krystallogenie von L. Gmelin.
Leipzig 1831. 8°. (Aus Gehler's physikalischem Wörterbuche.)
Karsten, H. De Crystallographiæ mathematicæ problematibus nonnullis.
Rostochii 1830. 4to.
212
213 Kupffer, A. T. Preisschrift über genaue Messung der Winkel an Krystallen.
Berlin 1825. 4to.
214 Löscher, C. E. Beschreibung der Krystallisationen. Leipzig 1801. 4".
215 Löscher, C. E. Uebergangsordnung bei der Krystallisation der Fossilien.
Leipzig 1796. 4to.
216 Marx, C. M. Geschichte der Krystallkunde. Karlsruhe und Baden
1825.8°.


## p. 11 (#29) ##############################################

11
217 Moelinger, 0. Die Lehre von den Krystallformen, nebst Vorschlag und Ver-
such zu einer natürlichen Bezeichnungsmethode ihrer Combinationen.
Solothurn 1840. 8°.
218 Mohs, F. Gleichungen zur Entwicklung und Berechnung zusammengesetzter
Krystallgestalten des rhomboedrischen, pyramidalen und prismatischen
Systems. 1821. 8°. (Aus Gilbert Annalen der Physik.)
218a Mohs, F. Gleichungen zur Berechnung einfacher und zusammengesetzter Kry-
stallgestalten. 8°. (Bildet den Anhang zu dessen Werk: Leichtfassliche
Anfangsgründe der Naturgeschichte des Mineralreiches. Wien 1832.)
Neumann, F. E. Beyträge zur Krystallonomie. 1. Heft. Berlin und Posen.
1823. 8°.
219
220
221
222
Neumann, F. E. De lege zonarum principio evolutionis systematum crystal-
lorum. Diss. inaug. Berolini 1826. 4to.
Prestel, M. A. F. Anleitung zur perspectivischen Entwerfung der Krystall-
formen. Göttingen 1833. 8°.
Prestel, M. A. F. Die Gestalten der Individuen der anorganischen Natur.
Emden, Gross-Folio. 1. Lieferung. 1842. (Enthält die ein-, zwei- und
dreifachen vollzähligen Combinationen des isometrischen Systems.)
223 Ratzeburg, J. T. C. Tabelle über die natürlichen Abtheilungen der ver-
schiedenen Krystallisations-Systeme nach Professor Weiss. Berlin. Ein
Folio-Blatt.
224 Riese, F. C. Vorschläge zu einem neuen Goniometer. Bonn 1829. 8°.
225 Uhde, A. W. J. Versuch einer genetischen Entwicklung der mechanischen
Krystallisationsgesetze. Bremen 1833. 8°.
226
227
228
229
Wakkernagel, R. Netze zu Krystallmodellen. 1. Heft. Berlin 1821. 8°.
Wallmark. En ny Gonyometer. 8°. (Eine Abhandlung in schwedischer
Sprache aus Ösersigt of Konigl. Vetens kaps - Akademiens Förhand-
lingar, 9. Juni 1847.)
Weiss, Ch. S. De indagando formarum crystallinarum charactere geome-
trico principali dissertatio. Lipsiæ 1809. 4to.
Weiss, Hrn. Ueber das Dihexaëder, nebst allgemeineren Betrachtungen
über Invertirungskörper. 1829. 4. (Aus den Abhandlungen der Ber-
liner Akademie.)
230 Weiss. Ueber das Staurolithsystem, als abgeleitet aus dem regulären Kry-
stallsystem. 1831. 4to. (Aus den Abhandlungen der Berl. Akademie.)
231 Weiss, Ch. S. Theorie der Hexakis-Oktaëder (Sechsmalachtflächner) des
regulären Krystallsystems, entwickelt aus den Dimensionszeichen für
ihre Flächen. 1837. 4to. (Aus den Abhandlungen der Akademie der
Wissenschaften zu Berlin.)
232
Cordier, L. Mémoires sur les cristaux de Cuivre carbonaté. Paris 1819.
8°. (Aus den Annales des Mines.)
233 Weiss, C. S. Ueber das Krystallsystem des Euklases. 1841. 4to. (Aus den
Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Berlin.)
234
Haidinger, W. Ueber die symmetrische Gruppirung ungleichartiger Feld-
spathe. 1849. 8° (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der
Wissenschaften.)
235 Pini, H. Mémoire sur des nouvelles cristallisations de Feldspath des envi-
rons de Baveno. Milan 17.9. 8°.
236
Weiss, Ch. S. Neue Bestimmung einer Rhomboederfläche am Kalkspathe.
1836. 4to. (Aus d. Abh. d. Berl. Akad.)
2 *


## p. 12 (#30) ##############################################

12
237 Entdeckung einer, dem Kreuzsteine wesentlichen Entstehungsart der
Kreuzfigur. Hamburg 4to.
238 Zippe, F. X. M. Die Krystallgestalten der Kupferlasur. Prag 1830. 8°. (Aus
den Abh. d. königl. böhm. Gesellschaft d. Wissenschaften.)
239
Prüfer, K. Ueber die Krystallformen des Lazuliths. Wien. 1847. 4to. (Aus
den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, herausgegeben von W. Hai-
dinger.)
240 Hatly, Mons. Mémoire sur la structure des cristaux de Mercure sulfuré.
8°. (Aus den Annales de Chimie et de Physique.)
240 a Rose, G. Ueber die Krystallform der rhomboedrischen Metalle, namentlich
des Wismuths. Berlin 1850. 4to. (Aus den Abhandlungen der k. Aka-
demie der Wissenschaften.)
241
242
242 a
Hay, Mons. Mémoire sur le Pyroxène analogique. Paris 1820. 8°. (Aus
den Annales des Mines.)
Rose, G. Ueber das Krystallisationssystem des Quarzes. Berlin 1846. 4.
(Aus den Abhandlungen der königl. Akademie der Wissenschaften.)
Rose, G. Ueber einen merkwürdigen Zwillingskrystall des gediegenen
Silbers von Kongsberg. 8°.(Aus Poggendorff's Annalen der Physik und
Chemie.)
242 b Miller, W. H. On the Form of Crystals of Tin. 1843. 8°. (Aus dem London,
Edinburgh and Dublin Philosophical Magazine.)
243 Rose, G. Ueber das Krystallisationssystem des Titanits und Sphens. 1821.
8°. (Aus Leonhard's Taschenbuch für Mineralogie.)
D. Systematik und Classification, Nomenclatur und Charak-
teristik.
1. Systematik und Classification.
a. Abhandlungen über Systematik und Systeme, über Methoden in der Mineralogie
und die mineralogische Species.
244 Controverse über die Frage: Was ist Mineralspecies? veranlasst durch die
im Herbste 1845 beim Grundbau der St. Nikolaikirche in Hamburg
entdeckten Krystalle, nebst einer Charakteristik des Struvits. Hamburg
1846. 4¹º.
245
246
Bredsdorff, I. Hornemann. De notione speciei in regno minerali. Hafniæ
1827. 8°.
Haidinger, W. On the determination of the species in Mineralogy according
to the principles of Professor Mohs. Edinburgh 1825. 4. (Aus den
Transactions of the Royal Society of Edinburgh.)
247 Rau, A. Bemerkungen über das naturhistorische Mineralsystem des Herrn
Fried. Mohs. Würzburg 1821. 8°.
248 Rumpf, L. Ueber Naturwissenschaft und naturwissenschaftliche Systeme,
mit besonderer Anwendung auf Anorganognosie. Bamberg 1820. 8°.
249 Nüsslein, F. A. Ueber die Begründung eines natürlichen Systems der Mi-
neralogie. Bamberg und Leipzig 1818. 8°.


## p. 13 (#31) ##############################################

13
250 Chenevix, M. Réflexions sur quelques méthodes minéralogiques. Paris 1808 8°.
251 (Bouterweck) Ueber die Möglichkeit einer philosophischen Classification
der Mineralkörper. Göttingen 1808. 8°.
252 Storr, G. C. C. Idea methodi fossilium. Stuttgartiæ 1807. 4to.
253
Dolomieu, D. Sur la Philosophie minéralogique et sur l'espèce minéralo-
gique. Paris 1801. 8°.
254 Dolomieu, D. Ueber die Philosophie der Mineralogie und über das mine-
ralogische Geschlecht, nebst einigen Nachrichten über das Leben dieses
Gelehrten. Aus dem Französischen übersetzt. Hamburg und Mainz
1802. 8°.
255
Man sehe auch: 2614.
b. Mineralogische Tabellen und Uebersichten der Systeme, auch Schemata der
Aufstellung von Mineralien-Sammlungen.
Chronologisch.
Hörnes, M. Uebersichtliche Darstellung des Mohs'schen Mineralsystems.
Wien 1847. 8°.
256 Berzelius, J. J. Neues chemisches Mineralsystem. Herausgegeben von C. F.
Rammelsberg. Nürnberg 1847. 8°.
257
Schwarzenbach, V. Tabellarische Uebersicht der Fossilien. Zwei Folio-Ta-
bellen. St. Gallen 1847?
257 a Partsch, P. Die Mineraliensammlung im k. k. Hof-Mineralien-Cabinete zu
Wien. Ein tabellarisches Schema der neuesten Aufstellung derselben,
mit einem Index zur Erleichterung der Auffindung der Arten. Wien
1843. 8°.
258
259
260
Braunmüller, X. Mineralsystem (als Manuscript gedruckt. Brünn 1836).
4to. Ein Bogen.
Suckow, G. System der Mineralogie. Ein Grundriss für akademische Vor-
lesungen. Nebst einem Anhange, enthaltend die Beschreibung einiger
Mineralien des grossherzogl. mineralogischen Museums in Jena. Darm-
stadt 1834. 8°.
Brongniart, Al. Tableau de la distribution méthodique des espèces minérales.
Paris 1833. 8°.
261 Bryce, J. Tables of Simple Minerals, Rocks and Shells, with Local Cata-
logues of Species. For the use of the Students of Nat. Hist. in the Bel-
fast-Academy. Belfast 1831. 8°.
262
Suckow, G. Uebersicht der Mineralkörper nach ihren Bestandtheilen. Darm-
stadt 1831. 4to.
263 Breithaupt, A. Uebersicht des Mineralsystems. Freyberg 1830. 8°.
264 Partsch, P. Das k. k. Hof-Mineralien-Cabinet in Wien. Eine Uebersicht der
neuen Aufstellung desselben nach dem naturhistorischen Mineral-Systeme
des Herrn Professors Mohs. Wien 1828. 8°.
265
266
Baader, J. A. Kurze Darstellung der verschiedenen Grundsätze, die beim
Classificiren der Mineralien befolgt wurden, nebst tabellarischer Ueber-
sicht der vorzüglichsten Mineral-Systeme. (Inaugural-Dissertation.)
Wien 1825. 8°.
Gadolin, J. Systema fossilium, analysibus chemicis examinatorum. Berolini
1825. 4to.
267 Lenz, J. G. Handbuch der vergleichenden Mineralogie. Ein tabellarisches
Hilfsbuch zur alsbaldigen Auffindung und Bestimmung der Mineralien.
1. Band. Giessen 1822. 4to.


## p. 14 (#32) ##############################################

14
268
269
270
Clarke, E. D. A Syllabus of Lectures in Mineralogy, containing a Methodical
Distribution of Minerals, adapted to the latest Discoveries in Chemistry.
Cambridge 1820. Gr. 8°.
Berzelius, J. J. Nouveau système de Minéralogie. Traduit du Suédois. Paris
1819. 8°.
Werner's A. G. Letztes Mineral-System, aus dessen Nachlasse herausgegeben
(von J. C. Freiesleben). Freiberg und Wien 1817. 8°.
271 Berzelius, J. J. Neues System der Mineralogie; übers. v. Ch. Gmelin und
W. Pfaff. Nürnb. 1816. 8°. (Aus Gilberts Journal für Chemie u. Physik.)
272 Pohl, J. E. Systematischer Ueberblick der Reihenfolge einfacher Fossilien.
Prag 1816. 4to.
273 Werner, A. G. Neuestes Mineral-System. München 1816. Ein Folio-Blatt.
274 Giesecke, Prof. A Syllabus of a Mineral-System for a course of lectures.
Dublin 1815. 8°.
275 Ullmann, J. Ch. Systematisch-tabellarische Uebersicht der mineralogisch-
einfachen Fossilien. Cassel und Marburg 1814. 4to.
276 Nüsslein, F. A. Versuch eines neuen Systems der mineralogisch - einfachen
Fossilien. Bamberg und Würzburg. 1810. 8°.
277 Oken, Grundzeichnung des natürlichen Systems der Erze. Jena 1809. 4.
278 Drapiez A. Tableaux analytiques et synoptiques des Minéraux. Paris 1809.
Quer-Folio.
279 Haüy, Abée. Tableau comparatif des résultats de la Cristallographie et de
l'analyse chimique, relativement à la classification des Minéraux. Paris
1809. 8°.
280 Hausmann, J. F. L. Entwurf eines Systems der unorganisirten Naturkörper.
Cassel 1809. 8°.
281 Karsten, D. L. G. Mineralogische Tabellen. Berlin 1808. Folio.
282
283
Werner's neuestes Mineralsystem. Ein Folioblatt. Salzburg. (Vom J. 1808 ?)
Selb. Uebersicht des neuesten Mineralsystems nach den Mischungsverhält-
nissen der Fossilien. (1808?) 8°.
284 Lenz, J. G. Tabellen über das gesammte Mineralreich. Jena 1806. Folio.
285 Leonhard, C. C. Merz, K. F. und Kopp, J. H. Systematisch-tabellarische
Uebersicht und Charakteristik der Mineralkörper. Frankf. a. M. 1806. F.
286 Titius C. H. Classification der mineralogisch-einfachen Fossilien nach ihren
Bestandtheilen, nebst der Karstenschen Eintheilung der Gebirgsarten.
Leipzig 1805. 8°.
287
Werner's neuestes Mineralsystem, besonders aber der Mineralogie. 4to.
(1804?) Aus. . . ?
288 Werner's neuestes Mineralsystem. (Brünn) 1804. 4°. (Als Beilage zum
patriotischen Tageblatt von André.)
289
Daubenton, L. J. M. Tableau méthodique des Minéraux. Septième édition.
A Paris 1801. 8°.
290 Brunner, J. Versuch eines neuen Systems der Mineralogie. Leipzig 1800. 8°.
291 Batsch, A. J. G. C. Analytische Tabellen über die Arten der Mineralien.
Jena 1799. 4to.
292 Stütz, A. Neue Einrichtung der k. k. Naturalien-Sammlung zu Wien. Wien
1793. 8°.
292a Haidinger, C. Dispositio rerum naturalium Musei Caesarei Vindobonensis.
Vindobonae. 1782. 4to.
292b Haidinger, C. Eintheilung der k. k. Naturalien-Sammlung zu Wien, Wien
1782. 8°.


## p. 15 (#33) ##############################################

15
293 (Veltheim, A. v.)
Folio.
Peithner, J. Th. A.
294
Grundriss einer Mineralogie. Braunschweig 1781.
Erste Gründe der Bergwerkswissenschaften. Zweite
Abhandlung. Ueber die Mineralogie, in tabellarischer Ordnung vor-
gestellt. Prag 1770. 8°. nebst vielen Tabellen in Folio und Halb-Folio.
295 Woltersdorf, J. L. Mineral-System, worin alle zum Mineralreich gehörigen
Körper nach ihren Classen, Ordnungen, Geschlechtern und Arten vor-
getragen werden. Berlin 1755. Klein-Quer-Folio. (Auch mit latei-
nischem Titel.)
2. Nomenclatur.
296 Hochheimer, C. F. A. Versuch einer mineralogischen Nomenclatur, nebst
einer systematischen Ordnung der Fossilien. Leipzig 1794. 8°.
297
3. Charakteristik.
(Diagnosis mit Einschluss der Methoden, Mineralien zu bestimmen.)
Chronologisch.
Handbuch zum Bestimmen der Mineralien auf dichotomischen Wege, nach
Dufrénoy's Traité de Minéralogie. Mit einem Vorwort von Ch. Zim-
mermann. Clausthal 1848. Klein 8°.
298 Mayer H. Clavis analytica zur Bestimmung der Mineralien nach einer ein-
fachen und sichern Methode, nebst einer vollständigen Charakteristik.
3 Abtheilungen in Einem Bande. Prag 1839-1841. 8°.
299 Herr, A. Handbuch der Mineralogie, oder Anleitung, die Mineralien auf eine
leichte und sichere Weise durch eigene Untersuchung zu bestimmen.
Wetzlar 1839. 8°.
300
301
Freytag, J. Duo systema determinationis mineralium. Specimen inaugurale.
Pesthini 1837. 8°.
Breithaupt, A. Vollständige Charakteristik des Mineralsystems. 3. Auflage.
Dresden und Leipzig 1832. 8°.
302 Kobell, F. v. Charakteristik der Mineralien. Zwei Abtheilungen. (Zusammen-
gebunden). Nürnberg 1830 und 1831. 8°.
303
Breithaupt, A. Vollständige Charakteristik des Mineralsystems. 2. Auflage.
Dresden 1823. 8°.
304 Mohs, F. Die Charaktere der Classen, Ordnungen, Geschlechter und Arten,
oder die Charakteristik des naturhistorischen Mineralsystems. 2. Auflage.
Dresden 1821. 8°.
305 Breithaupt, A. Kurze Charakteristik des Mineralsystems. Freiburg 1820. 8°.
306 Mohs, F. Die Charaktere der Classen, Ordnungen, Geschlechter und Arten
oder Charakteristik des naturhistorischen Mineralsystems. Dresden
1820. 8°. (Erste Auflage.)
307 Schönbauer, J. A. Neue analytische Methode, die Mineralien und ihre Be-
standtheile richtig zu bestimmen. 2 Theile. Ofen 1805 und 1809. 8°.
308 Brunner, J. Handbuch der mineralogischen Diagnosis. Leipzig 1804. 8°.
309 (Walker), Classes fossilium, sive caracteres naturales et chemici classium
et ordinum in systemate minerali, cum nominibus genericis adscriptis.
Edinburghi 1787. Gr. 8°.
Man sehe auch: 11, 16, 44 46, 54, 155, 450, 451, 745.


## p. 16 (#34) ##############################################

16
310
311
312
E. Antiquarische Mineralogie.
Alphabetisch nach dem Autor.
Brückmann, U. F. B. Ueber den Sarder, Onyx und Sardonyx. Braunschweig
1801. 8°.
Caryophili, B. De antiquis marmoribus. Opusculum, cui accedunt disserta-
tiones IV. Vindobonae 1738. 4to.
Caryophili, B. De antiquis auri, argenti, stanni, aeris, ferri, plumbique fo-
dinis. Viennae, Pragae et Tergesti 1757. 4to.
313 Corsi, F. Delle pietre antiche libri quatro. Roma 1828. 8°.
314 Dalberg, F. v. Ueber Meteor-Cultus der Alten, vorzüglich in Bezug auf
Steine, die vom Himmel gefallen. Heidelberg 1811. 8°.
315
Epiphanii, Sancti patris, De XII. gemmis, quae erant in veste Aaronis; cum
corolario Conr. Gesneri. Tigurii 1556. 8°.
316 Glocker, E. F. De gemmis Plinii, imprimis de Topazio. Vratislaviae 1824. 8°.
317 Gathe, J. W. Ueber den Astrios-Edelstein des Cajus Plinius Secundus.
München 1810. 4to. (Aus den Abhandlungen der königl. baierischen
Akademie der Wissenschaften.)
318 Launay, L. Mineralogie der Alten, oder Darstellung der Erzeugnisse des
Mineralreiches, wie sie den Alten bekannt waren. Aus dem Franz. Prag
1800. 8°. 3 Theile in Einem Bande.
319
Launay, L. Vergleichende Uebersicht der alten und der neuen Mineralogie.
Aus dem Französischen. Prag 1803. 8°.
320 Millin, A. L. Mineralogie des Homer. Aus dem Französischen von F. Th.
Rink. Königsberg und Leipzig 1793. 8°.
321 Moore, N. F. Ancient Mineralogy, or: An inquiry respecting Mineral Sub-
stances mentioned by the Ancients. New-York 1834. 8°.
322 Pinder, M. De Adamante commentatio antiquaria. Berolini 1829. 8°.
323 Rueus, F. De gemmis aliquot, praesertim quarum divus Joannes Apostulus
in sua Apocalypsi meminit. Editio secunda. Tigurii 1565. 8°.
Schweigger, J. S. C. Ueber das Elektron der Alten. Greifswalde 1848.8°.
(Aus Grunerts Archiv der Mathematik und Physik.)
324
325
Veltheim, A. F. v. Etwas über die Onyxgebirge des Ctesias, und den Han-
del der Alten nach Ostindien. Helmstädt 1797. 8°.
Man sehe auch: 1188, 2153, 2163, 2645, 2646.
F. Monographien von Mineralien und Abhandlungen über ein-
zelne Mineralien.
Alphabetisch nach dem Gegenstand.
326 Zerrenner, C. De Adamante dissertatio. Lipsiae 1850. 8°.
327 Haidinger, W. Ueber eine neue Varietät von Amethyst. Wien 1849. 4.
(Aus den Denkschriften der kais. Akademie der Wissenschaften.)
Haidinger, W. Ueber den Pleochroismus des Amethysts. Wien 1846. 4".
(Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, gesammelt und durch
Subscription herausgegeben von W. Haidinger.)
328
329 Ciampini, Joannis. De incombustibili lino, sive lapide Amianto, deque illius
filandi modo. Epistolaris dissertatio. Romae 1691. Klein 4.


## p. 17 (#35) ##############################################

17
330 Ledermüller, M. F. Physikalisch-mikroskopische Abhandlung vom Asbest,
Amianth, Stein- oder Bergflachs, und einigen andern mit demselben
verwandten Fossilien. Nürnberg 1775. 4".
331 Hay, M. Description d'une nouvelle variété d'Amphibole (Pargasite). 4ºº.
(Aus den Annales du Muséum d'hist. nat.)
332
333
Haidinger, W. Ueber den durchsichtigen Andalusit von Minas novas in Bra-
silien und den Diaspor von Schemnitz, vorzüglich in Beziehung auf
einige ihrer merkwürdigsten optischen Eigenschaften. Prag 1844. 4to.
(Aus den Abhandlungen der k. böhmischen Gesellschaft der Wissen-
schaften.)
Haidinger, W. Ueber den Antigorit. 1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten
der kaiserl. Akademie der Wissenschaften.)
334 Haidinger, W. Ueber eine neue Varietät von Arragonit. 8°. (Aus Poggen-
dorff's Annalen der Physik und Chemie.)
335 Hink, J. A. Ueber Arsenik in oryctognostischer, chemischer und anderer
Hinsicht. Wien 1820. 8°. (Inaugural-Dissertation.)
336
Haidinger, W. Der Aspasiolith als Pseudomorphose nach Cordierit, nebst
Bemerkungen über Metamorphismus. Wien 1847. 4to. (Aus den natur-
wissenschaftlichen Abhandlungen, herausgegeben von Haidinger.)
337 Rose, G. Ueber das Verhältniss des Augits zur Hornblende. 8°. (Aus Poggen-
dorff's Annalen der Physik und Chemie.)
338 Rose, G. Ueber die Nothwendigkeit, Augit und Hornblende in einer Gattung
zu vereinigen. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
339 Weiss, Ch. S. Ueber rechts und links gewundene Bergkrystalle. 1836. 4.
(Aus den Abhandlungen der Berliner Akademie der Wissenschaften.)
340 Aycke, J. Ch. Fragmente zur Naturgeschichte des Bernsteins. Danzig
341 John, J. F. Naturgeschichte des Succins, oder des sogenannten Bernsteins.
2 Theile. (Zusammengebunden.) Köln 1816. 8°.
1835. 8°.
342 Bock, F. S. Versuch einer kurzen Naturgeschichte des preussischen Bern-
steins und einer neuen wahrscheinlichen Erklärung seines Ursprunges.
Königsberg 1767. 8°.
343 Wulfen, X. Abhandlung vom kärnthner'schen Bleispathe. Wien 1785. 4.
344 Ribbentrop, G. Ueber die Blitzröhren oder Fulguriten, und besonders über
das Vorkommen derselben am Regensteine bei Blankenburg. Braun-
schweig 1830. 8°.
345 Haidinger, W. Ueber den Botryogen, oder den rothen Eisenvitriol von
Fahlun. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
346 Haidinger, W. Ueber eine nach Gypskrystallen gebildete Pseudomorphose
von Brauneisenstein. Wien 1840. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der
kais. Akademie der Wissenschaften.)
347 Filippi, F. de. Sulla conversione dell' arragonite in calcario romboedrico
nelle solfare della Sicilia. 1845? 8°. (Aus den Annali di Fisica, Chimica
e Mathematica del Prof. Majocchi.)
348 Tamnau, F. Monographie des Chabasits. Inaugural-Dissertation. Stuttgart
1836, 8°.
349 Gautieri, J. Untersuchung über die Entstehung, Bildung und den Bau des
Chalcedons etc. insbesondere des Chalcedons von Tresztya in Sieben-
bürgen. Jena 1800. 8°.
350 Bournon, M. le Comte. Traité complet de la chaux carbonatée et de l'Ar-
ragonite. 3 Vol. Londres 1808. 4".
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min. Cab.
3


## p. 18 (#36) ##############################################

18
351 Bauschi, J. L. Schediasma posthumum de Caeruleo et Chrysocola. Jenae
352
1668. 8°.
Haidinger, W. Ueber den Pleochroismus des Chrysoberylls. 1849. 8°. (Aus
den Berichten über Mittheilungen von Freunden der Naturwissen-
schaften in Wien.)
353 Meineke, J. L. G. Ueber den Chrysopras und die denselben begleitenden
Fossilien in Schlesien. Erlangen 1805. 8°.
354 Natural History, the, of Common Salt. London 1845. 12°.
355 Haidinger, W. Ueber den Cordierit. Prag 1845. 4to. (Aus den Abhandlungen
der k. böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften.)
356 Zippe, F. X. M. Ueber den Cornwallit, eine neue Species des Mineralrei-
ches. Prag 1846. 4to. (Aus den Abhandlungen der königl. böhmischen
Gesellschaft der Wissenschaften.)
357 Haidinger, W. Ueber eine neue Varietät von Datolith. 1849. 8°. (Aus den
Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
358 Bournon, Count de. A descriptive catalogue of Diamonds in the cabinet of
Sir Abraham Hume. London 1815. 4to.
359 Petzholdt, A. Beiträge zur Naturgeschichte des Diamantes. Dresden und
Leipzig 1842. 8°.
360 Haidinger, W. Ueber den Dutenkalk. Wien 1849. 4. (Aus den Denk-
schriften der kais. Akademie der Wissenschaften.)
361 Haidinger, W. Ueber das Eisenstein-Vorkommen bei Pitten in Oesterreich.
Prag 1846. 4. (Aus den Verhandlungen der königl. böhmischen
Gesellschaft der Wissenschaften.)
362 Rose, G. Ueber den Epistilbit, eine neue, zur Familie der Zeolithe ge-
hörige Mineralspecies. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik
und Chemie.)
363 Hay, M. Observations sur une substance minérale, à laquelle on a donné
le nom de Fassaïte. 4to. (Aus den Mémoires du Mus. d'hist. nat.)
364 Rose, G. Ueber den Feldspath, Albit, Labrador und Anorthit. 1823. 8°.
(Aus Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
365 Haidinger, W. Ueber Pseudomorphosen von Feldspathen. 1849. 8°. (Aus
den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
366 Rose, G. Ueber den glasigen Feldspath. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen
der Physik und Chemie.)
367
Schueler, G. De fero ochraceo viridi (grüne Eisenerde, W.) et aliis
quibusdam fossilibus, hoc nomine comprehensis, praecipue vero de
Hypochlorite. Dissertatio etc. Jenae 1832. 8°.
368 Hacquet, B. Bemerkungen über die Entstehung der Feuer- oder Flinten-
steine. Berlin 1806. 8°.
369
Haidinger, W. Ueber die schwarzen und gelben Parallellinien am Glimmer.
1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wis-
senschaften.)
369a Rose, G. Ueber die Pseudomorphosen des Glimmers nach Feldspath und
die regelmässige Verwachsung des Feldspaths mit Albit. 8°. (Aus
Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
370 Stillfried, R. Freiherr v. Mittheilungen über das Vorkommen, die Be-
schaffenheit, Eigenschaften und den Gebrauch des Graphits. Prag
1830. 8°.
371 Glocker, E. F. De Graphite moravico, et de phaenomenis quibusdam, origi-
nem Graphiti illustrantibus. Vratislaviae 1840. 4.


## p. 19 (#37) ##############################################

19
372 Hausmann, J. F. L. Bemerkungen über Gyps und Karstenit. Göttingen
1847. 4to. (Aus den Abhandlungen der königl. Gesellschaft der Wissen-
schaften zu Göttingen.)
373
374
Haidinger, W. Ueber eine Pseudomorphose von Gyps. 8°. (Aus Holger's
Zeitschrift für Physik.)
Haidinger, W. On two newly determined species of the genus Gypsum-
Haloide. 8°. (Aus dem Edinburgh Journal of Science.)
375 Haidinger, W. Ueber zwei neu bestimmte Species aus dem Geschlechte der
Gyps-Haloide des Systemes von Mohs. 1825. 8°. (Aus Poggendorff's
Annalen der Physik und Chemie.)
376 Bauschi, J. L. Schediasmata bina curiosa de lapide Haematite et Aetite.
Lipsiae 1665. Klein 8°.
377
Haidinger, W. Ueber den Hauerit, eine neue Mineralspecies aus der Ord-
nung der Blenden, nebst der chemischen Analyse des Hauerits von
Patera. Wien 1847. 4. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhand-
lungen, herausgegeben von Haidinger.)
378 Gmelin, L. Observationes oryctognosticae et chemicae de Haüyna et de qui-
busdam fossilibus, quae cum hac concreta inveniuntur. Praemissis ani-
madversionibus geologicis de montibus Latii veteris. Heidelbergae
1814. 8°.
378a Zippe, F. X M. Ueber den Hercinit, eine bisher unbekannt gebliebene
Species des Mineralreiches. 8°. (Aus den Verhandlungen des vater].
Museums in Böhmen.)
379 Lommer, Ch. H. Abhandlung vom Hornerze. Leipzig 1776. 8°.
380 Burat, M A. De la Houille. — Traité théorique et practique des combu-
stibles minéraux. (Houille, Anthracite, Lignite etc.) Paris 1851: 8°.
381 Haidinger, W. Note über den metallähnlichen Schiller der Hypersthens.
1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kaiserl. Akademie der
Wissenschaften.)
382 Haidinger, W. Ueber den Johannit, eine neue Species des Mineralreiches.
Prag 1830. 8°. (Aus den Abhandlungen der königl. böhmischen Ge-
sellschaft der Wissenschaften.)
383 Haidinger, W. On Isopyre, a new Mineral Species. 1827. 8°. (Aus dem
Edinb. Phil. Journal.)
384 Haidinger, W. Ueber ein interressantes Vorkommen von Kalkspath in Ba-
salttuff. 8°. (Aus den Verhandlungen des böhmischen Museums.)
385 Uebelacher, P. F. System des Karlsbader Sinters, sammt einem Versuche
einer mineralischen Geschichte desselben. Erlangen 1781. Folio.
385a Rose, G. Ueber den Kastor und seine Verwandtschaft mit dem Petalit. 8°.
(Aus Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
386 Svedenstjerna, E. Th. Ueber den Korund zu Gelivara in Lappland. Ueber-
setzt von Hessel. 8°. (Aus Leonhard's Taschenbuch für Mineralogie.)
387 Buch, L. v. Beobachtungen über den Kreuzstein. Leipzig 1794. 8°.
388 Hermann, B. F. J. Ueber die allgemeinen Eigenschaften des Kupfers
und über die Kenntnisse seiner Erze, in mineralogischer, chemi-
scher und bergmännischer Rücksicht. Nebst einer Anleitung zur Be-
arbeitung und Ausschmelzung der Kupfererze. Zweite Ausgabe.
Leipzig 1807. 8°.
389 Haidinger, W. Ueber ein neues Vorkommen von Kupferkies aus dem Salz-
berge von Hall in Tirol. 1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der
kais. Akademie der Wissenschaften.)
3 #


## p. 20 (#38) ##############################################

20
390 Haidinger, W. Ueber den Löweit, eine neue Species aus der Ordnung der
Salze. Prag 1846. 4to. (Aus den Abhandlungen der königl. böhmischen
Gesellschaft der Wissenschaften.)
391 Haidinger, W. Mineralogical Account of the Ores of Manganese. Edinburgh
1827. 4to. (Aus den Transactions of the Royal Society of Edinburgh.)
392 Haidinger, W. Ueber die Krystallformen und Eigenschaften der Mangan-
erze. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
393 Wirsing, A. L. Marmora et adfines aliquod lapides. Norimbergae 1775.
Folio. Auch unter dem deutschen Titel: Abbildungen der Marmorarten
und einiger verwandten Steine.
394 Bauder, J. F. Beschreibung des kostbaren Altdorfischen Ammoniten- und
Belemniten-Marmors. Altdorf 1771. 4.
394a Brewster, D. On the Optical Properties of Muriate of Soda, Fluate of Lime,
and the Diamonds. 4to. (Aus den Transactions of the R. Soc. of Edinb.)
Edinburgh 1816.
395
Pázmándi, G. Idea Natri Hungariae, veterum nitro analogi. Vindobonae
1770. 8°.
396 Rose, G. De novis quibusdam fossilibus, quae in montibus uraliis inveniun-
tur (Perowskite, Pyrrhite, Tschewkinite, Barsowite et Chrysoberyllo
uralio) Commentatio etc. Berolini 1839. 8°.
397 Karsten, C. J. B. Untersuchungen über die kohligen Substanzen des Mine-
ralreiches überhaupt, und über die Zusammensetzung der in der preus-
sischen Monarchie vorkommenden Steinkohlen insbesondere. Berlin
1826. 8°. (Aus dem Archiv für Bergbau und Hüttenwesen.)
398 Hainzl, M. Additamentum ad dissertationem mineralogicam, complectens
descriptionem lapidum ferrariorum montis Arzberg. Und dessen: Ad-
ditamentum secundum: Descriptio lapidum ferrariorum Musaei Grae-
censis. 8°. (Ohne Titelblatt.)
398a Landrin, M. H. De l'or. De son état dans la nature, de son exploitation, de
sa Métallurgie, de son usage et de son influence en économie politique.
Paris 1851. 8°.
399
Haidinger, W. Ueber den Periklin als Varietät des Albits. 8°. (Aus Pog-
gendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
399a Rose, G. Ueber den Phenakit vom Ilmengebirge, einem neuen Fund-
orte desselben. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik und
Chemie.)
400 (Ledermüller, M. F.) Physikalisch - mikroskopische Beschreibung eines
besonderen phosphorescirenden und faserichten Steines. Nürnberg
1764. 4to.
401 Haidinger, W. On Polyhalite. 8°. (Aus dem Edinburgh Journal of Science.)
402 Fuchs, J.N. Ueber die Entstehung der Porzellanerde. 4to. (Aus den Abhandl.
der k. Akademie d. W. zu München.)
403 Hausmann, J. F. L. Observationes de Pyrite gilvo, hepatico et radiato auc-
torum. Goettingae 1814. 4to. (Aus den Abhandl. der k. Gesellschaft
der Wissenschaften zu Göttingen.)
404 Henckel, J. F. Pyritologia oder Kies-Historie. Leipzig 1725. 8°.
405 Scopoli, Prof. Physikalisch - chemische Abhandlung vom Idrianischen
Quecksilber und Vitriol. Uebersetzt von K. Freiherrn von Meidinger.
München 1786. 8°.
406 Vom Regenbogen-Achat. An Herrn C. E. Pabst von Ohain. Ham-
burg. 4to.


## p. 21 (#39) ##############################################

21
407 Haidinger, W. Der rothe Glaskopf, eine Pseudomorphose nach braunem.
Prag 1846. 4. (Aus den Abhandlungen der k. böhmischen Gesellschaft
der Wissenschaften.)
408 Haidinger, W. Ueber das Vorkommen einer vollständigen Geode von Roth-
eisenstein. 8°. (Aus den Berichten über Mittheilungen von Freunden
der Naturwissenschaften in Wien.)
409 Freiesleben, J. C. Mineralogische Bemerkungen über das schillernde Fossil
(Schillerspath) von der Baste bei Harzburg, insbesondere mit Hinsicht
auf dessen geognostisches Vorkommen. Leipzig 1794. 8°.
409a Rose, G. Ueber die Pseudomorphosen des Serpentins von Snarum und die
Bildung des Serpentins im Allgemeinen. 8°. (Aus Poggendorff's An-
nalen der Physik und Chemie.)
410
411
Lenk, J. W. Neue Entdeckung eines Steines, Serpentin-Agat. Wien
1802. 8°.
Dunin-Borkowsky, Comte St. Mémoire sur la Sodalite du Vesuve. 4. (Aus
dem Journal de Physique.)
412 Haidinger, W. Ueber die Pseudomorphosen nach Steinsalz, Wien 1847. 4.
(Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, herausgegeben von
Haidinger.)
413 Haidinger, W. Description of Sternbergite, a new mineral species. Edin-
burgh 1827. 4. (Aus den Transactions of the Royal Society of
Edinburgh.)
414 Haidinger, W. Beschreibung des Sternbergits, einer neuen Mineralspecies.
Aus dem Englischen mit einem Nachtrage von F. Zippe. Prag 1827. 8º.
(Aus der Monatsschrift des vaterländischen Museums in Böhmen.)
Haidinger, W. Ueber eine eigenthümliche Varietät von Talk. 1849. 8°.
(Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
416 Brignoli di Brunnhoff, G. Dissertazione interno alla Clorite, o Terra verde
di Verona. Modena 1819. 8°.
415
417
418
Abilgaard, P. C. Ueber norwegische Titanerze und eine neue St inart
aus Grönland (Cryolith), welche aus Flusspathsäure und Alaunerde
besteht. Aus dem Dänischen übersetzt von M. H. Mendel. Kopenhagen
und Leipzig 1801. 8°.
Haüy, M. Observations sur les Tourmalines, particulièrement sur celles,
qui se trouvent dans les États-Unis. 4to. (Aus den Mémoires du Mus.
d'hist. naturelle.)
419 Müller, J. Nachricht von den in Tirol entdeckten Turmalinen oder Aschen-
ziehern, an Ignaz Edlen von Born. Wien 1778. 4to.
420
Leonhard und Vogel. Mineralogisch-chemische Untersuchungen des Tri-
phans und Tantalits. München 1818. 4. (Aus den Schriften der k.
Akademie der Wissenschaften zu München.)
421 Fischer, G. Essai sur la Turquoise et sur la Calaite. 2. édition. Moscou
1818. 8°.
422
Zepharovich, V. Ritter v. Ueber eine Pseudomorphose von Weissbleierz
nach Bleiglanz von Beresow in Sibirien. 1849. 8°. (Aus den Berichten
über Mittheilungen von Freunden der Naturwissenschaften in Wien.)
423 Beschreibung eines besondern Weltauges, welches in dem Cabinete eines
Naturfreundes zu Hamburg befindlich. An Herrn I. Edlen von Born.
Hamburg. 4to.
424
Haidinger, W. Notiz über den rhomboedrischen Wismuthglanz. 8°. (Aus
Baumgartner's Zeitschrift für Physik.)


## p. 22 (#40) ##############################################

22
424a Leonhard, G. Ueber einige pseudomorphisirte zeolitische Substanzen aus
Rheinbaiern, nebst allgemeinen Bemerkungen, diese Gruppe minerali-
scher Körper betreffend. Inaugural-Dissertation. Stuttgart 1841. 8°.
425 Mojsjeenkow, F. Mineralogische Abhandlung von dem Zinnstein. Leipzig
1779. 8°.
Man sehe auch: 232 bis 244, 441, 895, 1214, 1830.
G. Oekonomische und technische Mineralogie, mit Einschluss der
Gebirgsgesteine, oder Lithurgik.
1. Hand- und Lehrbücher.
Chronologisch.
426 Senft, F. Lehrbuch der Bodenkunde. Jena 1847. 8°. Auch unter dem Titel:
Lehrbuch der Gebirgs- und Bodenkunde. Zweiter Theil. Bodenkunde.
427 Zippe, F. X. M. Anleitung zur Gestein- und Bodenkunde, oder das Wich-
tigste aus der Mineralogie und Geognosie. Prag 1846. 8°.
428 Blum, J. R. Lithurgik, oder Mineralien und Felsarten nach ihrer Anwendung
in ökonomischer, artistischer und technischer Hinsicht systematisch ab-
gehandelt. Stuttgart 1840. 8°. (Aus der Naturgeschichte der 3 Reiche.)
429 Naumann, C. F. Entwurf der Lithurgik oder ökonomischen Mineralogie.
Leipzig 1826. 8°.
430 Blumhof, J. G. L. Lehrbuch der Lithurgik oder angewandten Mineralogie.
Frankfurt 1822. 8°.
431 Brard, C. P. Minéralogie appliquée aux arts. 3 Vol. Paris 1821. 8°.
432 Brard, C. P. Traité des pierres précieuses, des porphyres, granits, marbres,
albâtres et autres roches, propres à recevoir le poli et à orner les
monumens, etc. 2 Parties (Vol.). Paris 1808. 8°.
433 Völker, H. L. W. Handbuch der ökonomisch-technischen Mineralogie. 2 Bde.
1. Band, Weimar 1804, 2. Band, Berlin 1805. 8°.
434
Schmieder, C. Versuch einer Lithurgik oder ökonomischen Mineralogie.
2 Theile. Leipzig 1803 und 1804. 8°.
435 Sturm, C. Ch. G. Mineralogie der Baukunst. Chemnitz 1800. 8°.
2. Lithurgische Abhandlungen.
Alphabetisch nach dem Autor.
436 Berättelse om Elfdals Porphyrwerk i Öster-Dalarna utgifven efter Höglofl
Porphyrwerks Directionens befallning. Stockholm 1802. 8°. (Schwe-
disch; zu Deutsch: Bericht vom Elfdalfer Porphyrwerke im östlichen
Dalekarlien; herausgegeben auf Befehl der hohen Porphyrwerks-
Direction.)
437 Boubée, N. Denkschrift über Ackerbau-Geologie. Frei übersetzt und mit
einem Nachwort versehen von A. F. Grafen von Marschall (1850).
Gross 8°. (Aus dem Jahrbuche der k. k. geologischen Reichsanstalt.)
438 Corsi, F. Catalogo ragionato d'una collezione di pietre di decorazione.
Roma 1825. 8°.
439 Faujas de Saint Fond, M. Recherches sur la Pouzzolane, sur la théorie de
la chaux et sur la cause de la dureté du mortier. Grenoble et Paris
1778. 8°.


## p. 23 (#41) ##############################################

23
440 (Faujas de Saint Fond.) Von der Puzzolane und deren nützlichem Ge-
brauche. Aus dem Französischen übersetzt, nebst Anmerkungen und
einem Nachtrage von A. S. von Gersdorf. Dresden 1784. 8°.
441 Hacquet. Physische und technische Beschreibung der Flintensteine, wie
sie in der Erde vorkommen und deren Zurichtung zum ökonomischen
Gebrauch, sammt Abbildung der dazu gehörigen Werkzeuge.
1792. 8°.
2. Edelsteinkunde.
Chronologisch.
Wien
442 Blum, J. R. Taschenbuch der Edelsteinkunde. Stuttgart 1832. 12°.
443 Schultze, H. Praktisches Handbuch der Juwelierkunst und Edelsteinkunde.
Quedlinburg und Leipzig 1830. 8°.
444 Vettermann, A. Kurze Abhandlung über einige der vorzüglichsten Classen
der bunten oder gefärbten Edelsteine. Dresden 1830. 8°.
445 Fladung, J. A. F. Edelsteinkunde. Wien 1828. Klein 8°.
446 (Razoumowsky, G. Comte de.) Distribution technique des pierres précieu-
ses avec leurs caractères distinctifs; par le C. G. R. Vienne 1826. 8°.
447 (Partsch, P.) Beschreibendes Verzeichniss einer Sammlung von Diamanten
und der zur Bearbeitung derselben nothwendigen Apparate, welche
Seiner Majestät dem Kaiser für das k. k. Mineralien-Cabinet in Wien
dargebracht wurden von dem k. k. Hof- Juwelier M. Cohen. Wien
1822. 4to.
448 Fladung, J. A. F. Versuch über die Kennzeichen der Edelsteine und deren
vortheilhaftesten Schnitt. Nebst einem Verzeichnisse der ausgewählten
Edelstein-Sammlung des Herrn J. F. von der Null. Pesth 1819. 8°.
449 Carton, J. Englischer Juwelier. Kenntniss, Werth- und Preisschätzung
aller Edelsteine, Perlen und Korallen. Ins Deutsche übersetzt nach der
10. Ausgabe. Gratz 1818. 12°.
450 Haüy, Abbé. Traité des caractères physiques des pierres précieuses. Paris
1817. 8°.
451
452
Hauly, Ritter. Ueber den Gebrauch physikalischer Kennzeichen zur Bestim-
mung geschnittener Edelsteine; übersetzt von K. C. von Leonhard.
Leipzig 1818. 8°.
Anleitung zur Kenntniss der Edelsteine und Perlen; nebst einer Beschrei-
bung des grünen Gewölbes in Dresden. Halle 1816. 8°.
453 Mawe, J. A. Treatise on Diamonds and Precious Stones. 2. edition. London
1815. 8°..
454 Dutens, L. Abhandlung von den Edelsteinen. Aus dem Französischen. Nürn-
berg 1779. 8°.
455 Brückmann, U.F. B. Abhandlung von Edelsteinen. 2. Auflage. Braunschweig
456
1773. 8°.
Brückmann, U. F. B. Gesammelte und eigene Beiträge zu seiner Abhandlung
von Edelsteinen. Braunschweig 1773. 8°. Dabei: Zweite Fortsetzung.
Braunschweig 1783.
457 Baumer, J. W. Naturgeschichte aller Edelsteine, wie auch der Erden und
Steine, so bisher zur Arznei sind gebraucht worden; aus dem Latei-
nischen von Karl Freyherrn von Meidinger. Wien 1774. 8°.
458 Jubelirer, der aufrichtige, oder Anweisung, alle Arten Edelsteine, Dia-
manten und Perlen zu erkennen u. s. w., nebst einer aus dem Engli-


## p. 24 (#42) ##############################################

24
schen übersetzten Abhandlung von den Diamanten und Perlen. Frank-
furt 1772. 8°.
459 Jefferies, D. Abhandlung von den Demanten und Perlen. Aus dem Eng-
lischen und Französischen übersetzt. Danzig 1756. 8°.
460 History, the, of Jewels. London 1671. 12°
Man sehe auch: 12, 33, 39, 55, 60, 398a, 593, 1152, 1214,
1531.
H. Beschreibung von Mineralien-Sammlungen,
auch von Felsarten- und von Edelstein-Sammlungen und von wissen-
schaftlichen Sammlungen überhaupt, mit Ausschluss der Meteoriten-
und Petrefacten-Sammlungen.
Alphabetisch nach dem Autor.
461 Born, J. a. Index fossilium, quæ collegit et in classes ac ordines disposuit.
(Lithophylacium Bornianum.) 2 Part. Pragæ 1772 et 1775. 8°.
462 (Born, J. de.) Catalogue méthodique et raisonné de la collection de Fossiles
de Mlle. Eléonore de Raab. 2 Tomes en 4 Volumes. Vienne 1790. 8°.
Bournon, Comte de. Catalogue de la collection minéralogique particulière
du Roi. Paris 1817. 8°. und 1 Atlas in Querfolio.
463
464 Brard, C. P. Description historique d'une collection de Minéralogie, appli-
quée aux arts. Paris 1833. 8°.
464a Cataloghi sistematici e descrittivi degli oggetti di storia naturale esistenti
nel Museo di G. De Cristofori e Prof. G. Jan. Sezione quarta. Prima
divisione. Mineralogia. Milano 1832. 8°.
465
466
Catalogue des huit collections, qui composent le Musée minéralogique de
Et. de Drée. Paris 1811. 4to.
Catalogue des objects rares et précieux, formant les huit collections, qui
composent le Musée minéralogique de Mr. le Marquis de Drée. Paris
1814. 8°.
467 Güssmann, F. Lithophylaceum Mitisianum. 2 Tom. 1785. 8°.
468 Haidinger, W. Bericht über die Mineralien-Sammlung der k. k. Hofkammer
im Münz- und Bergwesen. Wien 1843. 4to.
469 Hörnes, M. Mittheilungen über die Mineralien-Sammlung der Frau Johanna
Edlen von Henikstein. 1846. 8°. (Aus dem neuen Jahrbuch für
Mineralogie u. s. w. von Leonhard und Bronn.)
470 Joannon de St. Laurent. Description abrégée du fameux cabinet de Mr.
le Chevalier de Baillou, pour servir à l'histoire naturelle des pierres
précieuses, métaux, minéraux et autres fossiles. A Lucques 1746. 4to.
471 Karsten, D. L. G. Museum Leskeanum. Regnum minerale. Auch unter dem
Titel: Des Herrn N. G. Leske hinterlassenes Mineralien-Cabinet.
2 Bände. Leipzig 1789. 8°.
472 Kayser, E. Beschreibung der Mineraliensammlung des Herrn Medicinalrathes
Bergemann zu Berlin. Erste und zweite Abtheilung (in einem Bande).
Berlin 1834. 8°.
473 Levy, A. Description d'une collection des Minéraux, formée par M. Henri
Heuland et appartenant à M. Ch. Hampden Turner. 3 Volumes
ne 8°. avec un Atlas en 4°. de 83 planches. London 1838.


## p. 25 (#43) ##############################################

25
474 Leysser, F. W. von. Verzeichniss der von ihm gesammelten Mineralien.
1. Theil, die Erd- und Steinarten enthaltend. Halle 1806. 8°.
475 (Malcarne, C. G.) Catalogo d'una collezione di Minerali, disposto secondo
il sistema di Werner. Milano 1813. 8°.
476 Mercati, M. Metallotheca (vaticana). Romæ 1717. Folio.
477 Mitchill, S. L. Catalogue of the Organic Remains, which, with other
Geological and some Mineral Articles were presented to the New-York
Lyceum of Natural History in August 1826 by their Associate, S. L.
Mitchill. New-York 1826. 8°.
478 Mohs, F. Des Herrn Jakob Friedrich von der Null Mineralien-Ca-
binet, 3 Abtheilungen (Bände). Wien 1804. 8°.
479 Partsch, P. Kurze Uebersicht der im k. k. Hof - Mineralien - Cabinete zu
Wien zur Schau gestellten acht Sammlungen. Wien 1843. Klein 8°.
480 (Piroli, A.) Catalogo sistematico e descrittivo delle specie di Minerali pos-
seduti da A. P. Parma 1841. 8°.
481 Sage, M. Description méthodique du cabinet de l'école royale des Mines.
A Paris 1784. 8°.
482 Synopsis of the Contents of the British Museum. 51 edition. London
1847. 8°.
483 (Trebra, von.) Mineralien-Cabinet, gesammelt und beschrieben von dem Ver-
fasser der Erfahrungen vom Innern der Gebirge. Klausthal 1795. 8°.
484 Ueber die k.k. Hof-Naturalien-Cabinete in Wien. (Aus Schmidl's, Wien
wie es ist" besonders abgedruckt.) Wien 1833. 8°.
485 Verzeichniss der Fossilien der k. k. Theresianischen Akademie. Wien
1776. 8°.
486 Wagner, J. F. Notizen über die Mineralien-Sammlung Seiner Excellenz
des Herrn Doctor Alexander v. Crichton. Moskwa 1818. 4to.
487 Werner, A. G. Verzeichniss des Mineralien-Cabinets des Herrn K. E. Pabst
von Ohain. 2 Bände. Freyberg und Annaberg 1791 und 1792. 8°.
Man sehe auch: 152, 257 a, 259, 264, 292, 292 a, 292 b, 358,
447, 448, 452.
J. Vermischte mineralogische Schriften, auch biographische Noti-
zen über Mineralogen.
1. Metamorphose (Pseudomorphose) von Mineralien im
Allgemeinen.
(Specielles bei den Monographien der Mineralien.)
Chronologisch.
488 Haidinger, W. Ueber die Pseudomorphosen und ihre anogene und katogene
Bildung. Prag 1844. 4. (Aus den Abhandlungen der k. böhmischen
Gesellschaft der Wissenschaften.)
489 Blum, J. R. Die Pseudomorphosen des Mineralreiches. Stuttgart 1843. 8°.
490 Blum, J. R. Nachtrag zu den Pseudomorphosen des Mineralreiches. Stutt-
gart 1847. 8°.
491 Landgrebe, G. Ueber die Pseudomorphosen im Mineralreiche und ver-
wandte Erscheinungen. Kassel 1841. 8°.
Partsch.Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.


## p. 26 (#44) ##############################################

26
492 Haidinger, W. Ueber einige neue Pseudomorphosen. Prag 1841. 4*°. (Aus
den Abhandlungen der k. böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften.)
Zippe, F. X. M. Ueber einige in Böhmen vorkommende Pseudomorphosen.
1832. 8°. (Aus den Verhandlungen der Gesellschaft des vaterländi-
schen Museums in Böhmen.)
493
494 Haidinger, W. On the parasitic formation of mineral species, depending
upon the gradual changes, which take place in the interior of minerals,
while their extrenal form remains the same. Edinburgh 1827. 4to. (Aus
den Transactions of the Royal Society of Edinburgh.)
495 Breithaupt, A. Ueber die Aechtheit der Krystalle. Freyberg 1815. 8°.
Man sehe auch: 336, 346, 347, 365, 373, 407, 412, 422.
2. Biographisches von Mineralogen.
(Auch Adressen von Mineralogen.)
496 Becher, F. L. Die Mineralogen Georg Agricola zu Chemnitz im sech-
zehnten, und A. G. Werner zu Freyberg im neunzehnten Jahrhun-
derte. Freyberg 1819. 8°.
497 Frisch, S. G. Lebensbeschreibung Abraham Gottlob Werner's. Nebst zwei
Abhandlungen über Werner's Verdienste um Oryctognosie und Geog-
nosie von Ch. S. Weiss. Leipzig 1825. 8°.
498
Configliachi, L. Memorie intorno alla vita ed alle opere dei due natura-
listi Werner et Haüy. Padova 1827. 8°.
499 Cuvier, Baron G. Éloge historique de M. Haüy. 4to.
500 Mohs, Friedrich, und sein Wirken in wissenschaftlicher Hinsicht. Ein bio-
graphischer Versuch, herausgegeben von W. Fuchs, G. Haltmeyer,
Fr. Leydolt, G. Rössler. Wien 1843. 8°.
501
Schenkenberg, T. C.A. (genannt Schenkelberg). Die lebenden Mineralogen.
Adressen-Sammlung aller bekannten Oryctognosten, Geognosten u. s.w.
Nebst einem Anhange: Aufzählung aller Museen und Privat-Samm-
lungen. Stuttgart 1843. 8°.
Man sehe auch: 2144.
3. Vermischtes.
Alphabetisch nach dem Autor.
502 Agricola, G. Mineralogische Schriften, übersetzt und mit erläuternden An-
merkungen begleitet von E. Lehmann. 4 Theile, wovon der 3. in
2 Bänden. Freiberg 1806-1812. 8°.
503
Aldrovandi, U. Musaeum metallicum, editum a Marco Antonio Bernia.
Bononiae 1648. Folio.
504 Batsch, A. J. G. C. Beiträge und Entwürfe zur pragmatischen Geschichte
der drei Naturreiche nach ihren Verwandtschaften. Mineralreich.
505
1. Theil, 2 Lieferungen. Weimar 1800. 4to.
Belustigungen, mineralogische, zum Behuf der Chemie und Naturgeschichte
des Mineralreiches. 6 Bände. Leipzig 1768-1771. 8°.
506 (Beroldingen, Fr. v.) Beobachtungen, Zweifel und Fragen, die Mineralogie
betreffend. Erster Versuch. Hannover 1778. 8°.
507 Beroldingen, F. Freiherr v. Beobachtungen, Zweifel und Fragen, die Mi-
neralogie überhaupt, und insbesondere ein natürliches Mineralsysten
betreffend. Hannover und Osnabrück. 8°. Erster Versuch, 2. Auflage
1792. Zweiter Versuch 1794. (Zwei Bände.)


## p. 27 (#45) ##############################################

27
508 Bodo. Versuch eines Vorschlags, die Mineralogie wissenschaftlich zu be-
gründen. 8°.
509 Boeti de Boodt, A. Gemmarum et lapidum historia. Hanoviae 1609. 4to.
510 Breithaupt, Al. Die Paragenesis (das Zusammenvorkommen) der Mineralien.
Freiberg 1849. 8°.
511 Breynii, J. P. Epistola de melonibus petrefactis montis Carmel vulgo credi-
tis. Lipsiae 1722. 4.
512
Brongniart, Al. Introduction à la Minéralogie, ou: Exposé des principes de
cette science et de certaines propriétés des Minéraux. Paris 1825. 8°.
(Aus dem Dictionnaire des sciences naturelles.)
513 Buchoz, M. Les dons merveilleux et diversement coloriés de la nature dans
le règne minéral, ou: Collection de Minéraux précieusement coloriés.
Paris 1782. Folio.
514
Doelinger, J. Ueber die Metamorphose der Erd- und Steinarten aus der
Kieselreihe. Erlangen 1803. 8°.
515 (Estner, Abbé.) Die Mineralogen gegen das Ende des achtzehnten Jahrhun-
derts. Frankfurt und Leipzig 1792. 8°.
516 Fichtel, J. E. v. Mineralogische Aufsätze. Wien 1794. 8°.
517 Fuchs, J. N. Ueber den gegenseitigen Einfluss der Chemie und Mineralogie.
München 1824. 4to.
518 Gerhard, C. A. Abhandlung über die Umwandlung und über den Uebergang
einer Erd- und Steinart in die andere. Berlin 1788. 8°.
519 Gessner, C. De rerum fossilium, lapidum et gemmarum figuris et similitu-
dinibus liber. Tigurii 1565. Klein 8°.
520 Gessner, C. De omni rerum fossilium genere, gemmis, lapidibus, metallis.
Tigurii 1565. Klein 8°. Enthält nur: Kentmann, J. Nomenclaturae re-
rum fossilium.
521 Gravenhorst, J. L. C. Die anorganischen Naturkörper nach ihren Verwandt-
schaften u. Uebergängen betrachtet u. zusammengestellt. Bresl. 1816.8°.
522 Haberle, C. C. Beiträge zu einer allgemeinen Einleitung in das Studium der
Mineralogie. Weimar 1805. 8°. Auch unter dem Titel: Berichtigende
Anmerkungen und Zusätze zu des Prof. Batsch Einleitung zum Studium
der allgemeinen Naturgeschichte. Erste Abtheilung. Mineralreich.
Haidinger, W. Uebersicht der Resultate mineralogischer Forschungen im
Jahre 1843. Erlangen 1845. 8°.
524 Hausmann, J. F. L. Specimen de relatione inter corporum naturalium anor-
ganicorum indoles chemicas atque externas. Goettingae 1813. 4. (Aus
den Commentationen der Göttinger Societät der Wissenschaften.)
525 Jasche, Ch. F. Kleine mineralogische Schriften vermischten Inhaltes. 1. Band.
Sondershausen 1817. 8°.
523
526 Jasche, Ch. F. Mineralogische Studien. Quedlinburg und Leipzig 1838. 8°.
527 Karsten, Bergrath. Ueber Herrn Werner's Verbesserungen in der Minera-
ralogie, auf Veranlassung der freimüthigen Gedanken des Herrn Abbé
Estner. Berlin 1793. 8°.
528 Keferstein, Ch. Mineralogia polyglotta. Halle 1849. 8°.
529 Kenngott, G. A. Mineralogische Untersuchungen. 2 Hefte. Breslau 1849
und 1850. 8°.
530 Kenngott, G. A. Beiträge zur Bestimmung einiger Mineralien. 1830. 8°.
(Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
531 Kobell, F. v. Ueber die Fortschritte der Mineralogie seit Haüy. München
1832. 4to.
4 *


## p. 28 (#46) ##############################################

28
532 Kobell, F. v. Skizzen aus dem Steinreiche. München 1850. 8°.
533 Kopp, J. H. Mineralogische Synonymik. Frankfurt a. M. 1810. 8°.
534 Leonhard, K. C. v. Bedeutung und Stand der Mineralogie. Frankfurt a. M.
1816. 4to.
535 Leonhard und Selb. Mineralogische Studien. 1. Theil. Nürnberg 1812. 8°.
536 Lesser, F. Ch. Lithotheologie, das ist: Natürliche Historie und geistliche
Betrachtung derer Steine, also abgefasst, dass daraus die Allmacht,
Weisheit, Güte und Gerechtigkeit des grossen Schöpfers gezeigt wird.
Neu verbesserte Auflage. Hamburg 1751. 8°.
537 Lucas, J. A. H. De la Minéralogie. Paris 1818. 8°. (Extrait du Nouveau
Dictionnaire d'histoire naturelle. 2 édition.)
538
Macquart, M. Essais ou Recueil de Mémoires sur plusieurs points de la
Minéralogie. Paris 1789. 8°.
539 Mawe, J. A new descriptive catalogue of Minerals. Third edition. London
1818. 8°.
540 Mayer, Ch. Herrn Bergrath Werner's letztes Mineral-System, nach den letz-
ten Entdeckungen herausgegeben, und mit neuen Beobachtungen und
Zusätzen vermehrt. Wien 1820. 8°.
541
Mineralog, der, oder compendiöse Bibliothek alles Wissenswürdigen aus
dem Gebiete der Mineralogie. 1. Heft. Gotha 1792. 8°.
542 Mohs, F. General reflections on various important subjects in Mineralogy.
8°. 2 Hefte. (Aus dem Edinburgh Philosophical Journal.)
543 Mohs, F. Die Einwürfe des Herrn Professors Weiss gegen die naturhisto-
rische Methode der Mineralogie. Wien 1829. 8°. (Aus der Zeitschrift
für Physik und Mathematik.)
544 Muthuon, J. M. Découverte de la manière, dont se forment les cristaux
pierreux et métalliques non salins, et de donner lieu à leur formation
au moyen d'un appareil artificiel. Lyon 1815. 8°.
545
546
Razoumowsky, Comte de. Essai d'un système des transitions de la na-
ture dans le règne minéral. Lausanne 1785. 8º.
Razoumowsky, Graf v. Versuch eines Systems der Uebergänge der
Natur in dem Mineralreiche. Aus dem Französischen. Greitz 1786, 8°.
547 Schröter, J. S. Vollständige Einleitung in die Geschichte der Steine und
Versteinerungen. 4 Theile. Altenburg 1774-1784. 4.
548 Schüch. Memoria sobre algumas experiencias e empenhos mineralogicos
e metallurgicos. Rio de Janeiro 1840. 8°. (In portugiesischer Sprache.)
(Steffens, H.) Ueber Mineralogie und das mineralogische Studium. Altona
549
550
551
1797. 8°.
Suckow, G. Zur Chemie und Mineralogie. 2 Hefte. Leipzig 1835–1837 8°.
Das 2. Heft hat auch den Titel: Zur Physik, Chemie und Mineralogie.
Suckow, G. Die Verwitterung im Mineralreiche. Mit Rücksicht auf Agricultur
und Technologie. Leipzig 1848. 8°.
552 Veltheim, A. F. v. Ueber der Herren Werner und Karsten Reformen
in der Mineralogie. Helmstedt 1793. 8°.
553 Walch, J. E. J. Das Steinreich systematisch entworfen. Neue, sehr vermehrte
Auflage. 2 Theile in Einem Bande. Halle 1764—1769. 8°.
554 Werner, A. G. Kleine Sammlung mineralogischer, berg- und hüttenmänni-
scher Schriften. 1. Stück. Leipzig 1811. (Unveränderte Ausgabe einer
1783 gedruckten Schrift.)
Man sehe auch: 14 (3. Band), 927, 977, 2158, 2160, 2637.


## p. 29 (#47) ##############################################

29
II. GEOGNOSIE.
A. Lehr- und Handbücher über Geognosie, auch Uebersichten und
Classification der Gebirgsformationen.
Nach der Zeitfolge von den neueren zu den älteren Werken.
554a Kner, R. Leitfaden zum Studium der Geologie mit Inbegriff der Paläon-
tologie. Zum Gebrauche für Studirende an Ober-Gymnasien und tech-
nischen Lehranstalten. Wien 1851. 8°.
554b Lyell, Ch. A Manual of Elementary Geology. Third edition. London 1850.
Gr. 8°.
555 Holger, P. A. v. Die Geognosie vom philosophischen Standpuncte betrachtet.
Begonnen 1847, beendet 1850. Wien 1850. 8°. (Hatte früher den
Titel: Elemente der Geognosie für nachdenkende Geognosten.)
556 Naumann, C. F. Lehrbuch der Geognosie. Leipzig 8°. 1. Band. 1850.
557 Walchner, F. A. Handbuch der Geognosie. Zweite verbesserte und ver-
mehrte Auflage. Karlsruhe 8°. Bisher 6 Lieferungen. 1846 1850.
558 Bischof, G. Lehrbuch der chemischen und physikalischen Geologie. Bonn.
8°. Erster Band. 1847. Zweiter Band, bisher 4 Abtheilungen.
1847-1850.
-
559 Blum, J. R. Grundzüge der Mineralogie und Geognosie. Stuttgart 1850. 8°.
(Aus der neuen Encyclopädie für Wissenschaften und Künste. Die Geo-
gnosie ist in diesen Grundzügen verherrschend.)
560 Cotta, B. Leitfaden und Vademecum der Geognosie, als dritte Auflage
des Grundrisses der Geognosie und Geologie. Dresden und Leipzig
1849. 8°.
561 Kobell, F. v. Die Geognosie. Als Anhang zu dessen Lehrbuch der Minera-
logie, leichtfasslich dargestellt. Nürnberg 1849. 8°.
562 Vogt, C. Lehrbuch der Geologie und Petrefactenkunde. Theilweise nach
Elie de Beaumont's Vorlesungen an der École des Mines. 2 Bände.
Braunschweig 1846-1847. 8°.
563 Senft, F. Lehrbuch der Gebirgskunde. Zunächst für Forst- und Landwirthe.
Jena 1847. 8°. Auch unter dem Titel: Lehrbuch der Gebirgs- und
Bodenkunde. 1. Theil. Gebirgskunde.
564 Leonhard, C. C. v. Lehrbuch der Geognosie und Geologie. 2. vermehrte
und verbesserte Auflage. Stuttgart 1846. 8°. Mit einem Atlas in 4to.


## p. 30 (#48) ##############################################

30
Auch unter dem Titel: Naturgeschichte der drei Reiche: 3. Band.
Geognosie und Geologie. 2. Auflage.
565 Hainlen, K. C. Grundzüge der Geologie für Anfänger. Mit einem geogno-
stischen Kärtchen von Würtemberg. Stuttgart 1846. 8°.
566
Michelotti, G. Introduzione allo studio della Geologia positiva. Torino
1846. 8°.
567 Cotta, B. Grundzüge der Geognosie und Geologie, als zweite Auflage der
Anleitung zum Studium der Geognosie und Geologie. Dresden und
Leipzig 1846. 8°.
568 Élie de Beaumont. Leçons de Géologie pratique. Tome I. Paris et Stras-
bourg 1845. 8°.
569
Leonhard, C. C. v. Leitfaden zum Unterricht in der populären Geologie,
oder Naturgeschichte der Erde. Stuttgart 1845. 8°.
570 Ansted, D. F. Geology, introductory, descriptive and pratical. 2 volumes.
London 1844. 8°.
571
Leonhard, C. C. v. Geologie oder Naturgeschichte der Erde, auf allgemein-
fassliche Weise abgehandelt. 5 Bände. Stuttgart 1836-1844. 8°.
572 Gross, L. Freiherr v. Geognosie, Geologie und Petrefactenkunde. Weimar
1844. 8°.
573 Omalius d'Halloy, J. J. Précis élémentaire de Géologie. Paris 1843. 8°.
574 Hartmann, C. Grundzüge der Geologie in allgemein fasslichem Vortrage.
Leipzig 1843. 8°.
575 Cotta, B. Anleitung zum Studium der Geognosie und Geologie. Dresden
und Leipzig 1842. 8°.
576 Mohs, F. Die ersten Begriffe der Mineralogie und Geognosie für junge
praktische Bergleute der k. k. österreichischen Staaten. 2. Theil.
Geognosie. Wien 1842. 8°.
577 Beudant, F. S. Cours élémentaire d'histoire naturelle. - Cours élémen-
taire de Géologie. Paris 1841. 8°.
578
Naturgeschichte, populäre, der drei Reiche. Zweite Abtheilung: Minera-
logie und Geologie von F. S. Beudant. Aus dem Französischen von
L. Carl. Stuttgart 1845, Gross 8°.
579 Mantell, Gideon. Die Phänomene der Geologie. Deutsch herausgegeben von
Dr. Burkhardt. 2 Bände. Bonn 1839. 8°.
580
581
Huot, J. J. M. Nouveau cours élémentaire de Géologie. 2 Bände und
1 Band Atlas. Paris 1837-1839. Gr. 8°.
Lyell, Ch. Éléments de Géologie; traduit de l'anglais par Mme. T. Meu-
lien. Paris 1839. 8°.
582 Rozet, M. Traité élémentaire de Géologie. 2 Bände. Paris 1835 et 1837.
8°. Mit einem Atlas in 4to.
583
Buckland, W. Geology and Mineralogy, considered with reference to Na-
tural Theology. 2 Vol. London 1836. 8°.
584 Kühn, K. A. Handbuch der Geognosie. Zwei Bände. Freiberg 1833 und
1836. 8°.
585 Hartmann, C. Lehrbuch (Grundzüge) der Mineralogie und Geologie. Nürn-
berg. 8°. 2. Theil. Geologie. 1836.
586 Leonhard, K. C. v. Lehrbuch der Geognosie und Geologie. Stuttgart 1835.
8. mit 1 Heft Abbildungen in 4. (Erste Auflage.) Auch unter dem
Titel: Naturgeschichte der drei Reiche. Dritter Band. Geognosie und
Geologie. (Erste Auflage.)
587 De la Beche, H. T. How to observe -
Geology. London 1835. 8°.


## p. 31 (#49) ##############################################

31
588 De la Beche, H. T. Geologie. Aus dem Englischen von F. Rehbock. Mit
einer Vorrede von H. v. Dechen. Berlin 1836. 8°. Auch mit dem
Titel: Anleitung zum naturwissenschaftlichen Beobachten für Gebildete
aller Stände.
589 D'Aubuisson de Voisins, J. F. Traité de Géognosie. Nouvelle édition.
3 Bände. Paris 1828 bis 1835. 8°.—Vol. 2 et 3 par Amédée Burat.
590 Keferstein, Ch. Die Naturgeschichte des Erdkörpers in ihren ersten Grund-
zügen dargestellt. 2 Theile. Leipzig 1834. 8°.
591 Klipstein, A. Uebersicht der Geologie. Zum Behuf seiner Vorlesungen.
Giessen 1833. 8°.
592 Meyer, H. v. Tabelle über die Geologie zur Vereinfachung derselben und
zur naturgemässen Classification der Gesteine. Nürnberg 1833. 8°.
593 Boubée, Nérée. Géologie populaire à la portée de tout le monde; appliquée
à l'agriculture et à l'industrie. Paris 1833. 12°.
594 Bakewell, R. An Introduction to Geology. The fourth edition, greatly
enlarged. London 1833. 8°.
595 Bakewell. Grundriss der Geognosie; aus dem Englischen übersetzt von
C. Hartmann. Berlin 1830. 8°.
596 Chaubard, L. A. Éléments de Géologie, mis à la portée de tout le monde.
Paris 1833. 8°.
597 Lyell, Ch. Principles of Geology. 3 Vol. London 1830-1833. 8°.
598 Lyell, Ch. Lehrbuch der Geologie. Aus dem Englischen übersetzt von
C. Hartmann. 3 Bände. Quedlinburg und Leipzig 1832-1838. 8°.
De la Beche, H. T. A Geological Manual. London 1832. 8°.
599
600
De la Beche, H. T. Handbuch der Geognosie. Nach der zweiten Auflage
des englischen Originals bearbeitet von H. v. Dechen. Berlin
1833. 8°.
601 De la Beche, H. T. Manuel géologique. Seconde édition. Traduction fran-
çaise, revue et publiée par A. J. M. Brochant de Villiers. Paris
1833. 8°.
602 Leonhard, K. C. v. Grundzüge der Geologie und Geognosie. Zweite Auflage.
Heidelberg 1831. 8°. Auch unter dem Titel: Naturgeschichte des Mi-
neralreiches. Zweite Abtheilung. Geologie und Geognosie. Zweite
Auflage.
603 Omalius d'Halloy, J. J. Élémens de Géologie. Paris 1831. 8°.
604 Macculloch, J. A System of Geology, with a theory of the earth. 2 Vol.
London 1831. 8°.
605 Walchner, F. A. Handbuch der gesammten Mineralogie in technischer
Beziehung. 2. Abtheilung. Geognosie. Karlsruhe 1830. 8°. (Erste
Auflage.)
606 Rozet, M. Cours élémentaire de Géologie. Paris 1830. 8°.
607 Ure, A. Neues System der Geologie. Aus dem Englischen übersetzt. Wei-
mar 1830. 8°.
609
608 Brongniart, Al. Tableau des terrains, qui composent l'écorce du globe, ou:
Essai sur la structure de la partie connue de la terre. Paris 1829. 8°.
Brongniart, Al. Die Gebirgsformationen der Erdrinde, oder Versuch über
die Structur des bekannten Theiles unseres Erdkörpers. Aus dem Fran-
zösischen übersetzt von E. Th. Kleinschrod. Paris, Strassburg und
Leipzig 1830. 8°.
610 Boué, A. Synoptische Darstellung der die Erdrinde ausmachenden Forma-
tionen. Hanau 1827. 8°. (Aus Leonhard's Zeitschrift für Mineralogie.)


## p. 32 (#50) ##############################################

32
611 Marzari-Pencati, G. Quadro delle formazioni, che serve d'indice all' „Essai
géognostique sur les gisements des roches" del Barone di Humboldt.
Vicenza 1825. Eine Folio-Tabelle.
612 Humboldt, A. v. Geognostischer Versuch über die Lagerung der Gebirgs-
arten in beiden Erdhälften; deutsch bearbeitet von C. C. v. Leon-
hard. Strassburg 1823. 8°.
613 D'Aubuisson de Voisins, J. F. Geognosie; deutsch bearbeitet durch J. G.
Wiemann. 2 Bände. Dresden 1821 und 1822. 8°.
614 Reichetzer, F. Anleitung zur Geognosie, insbesondere zur Gebirgskunde.
2. Auflage. Wien 1821. 8°.
615 Bonnard, A. H. de. Aperçu géognostique des terrains. Paris 1819. 8°. (Aus
dem Nouveau dictionnaire d'histoire naturelle.)
616 Breislak, Sc. Institutions géologiques. Traduites du manuscrit italien en
français par P. J. L. Campmas. 3 Bde. in 8°. mit einem Atlas in Quer-
folio. Milan 1818. Dieser hat den Titel: Atlas géologique, ou : Vues
d'amas de colonnes basaltiques, faisant suite aux Institutions géologiques
de Scipion Breislak.
617 Breislak, Sc. Lehrbuch der Geologie. Nach der zweiten französischen
Ausgabe übersetzt von F. K. von Strombeck. 3 Bände in 8°. nebst
einer Kupfer - Sammlung in Querfolio. Braunschweig 1819 1821.
(Die Kupfer-Sammlung stellt Basaltmassen dar.)
618
-
Leonhard, K. C. v. Zur Naturgeschichte der Erde. Leitfaden akademischer
Vorlesungen. Frankfurt 1819. 8°.
619 Richter, K. F. Taschenbuch für Geognosie. Freiberg 1818. 12º.
620 Jasche, Ch. F. Anleitung zur Gebirgskunde. 2. Ausgabe. Erfurt 1816. Fol.
Auch unter dem Titel: Das Wissenswürdigste aus der Gebirgskunde
in tabellarischer Form.
621 Schubert, G. H. Handbuch der Geognosie und Bergbaukunde. Nürnberg
1813. 8°. Auch unter dem Titel: Handbuch der Naturgeschichte.
Zweiter Theil.
622 Reichetzer, F. Anleitung zur Geognosie, insbesondere zur Gebirgskunde.
Wien 1812. 8°. (Erste Auflage.)
623 Breislak, Sc. Introduction à la Géologie, ou à l'histoire naturelle de la terre.
Traduit de l'italien par J. J. Bernard. Paris 1812. 8°.
624 Tondi, M. Tableau synoptique d'Oréognosie, ou : Connaissance des montagnes
ou roches. (Paris 1811?) 8°.
625 Muthuon, J. M. Méthode géologique, ou Traité élémentaire des formations
minérales. Turin 1810. 8°.
626 Faujas St. Fond, B. Essai de Géologie, ou Mémoires pour servir à l'histoire
naturelle du globe. 2 Theile in 3 Bänden. Paris 1803 et 1809. Gr. 8°.
627 Deluc, J. A. Traité élémentaire de Géologie. Paris 1809. 8°.
628 Reuss, F. A. Lehrbuch der Geognosie. 2 Bände. Leipzig 1805. 8°.
(Macht den 1. und 2. Band des 3. Theiles von Reuss Lehrbuch der
Mineralogie.)
629
Brunner, J. Handbuch der Gebirgskunde für angehende Geognosten. Leipzig
1803. Klein 8°.
630 Schmieder, C. Die Geognosie nach chemischen Grundsätzen dargestellt.
Leipzig 1802. 8°.
631 Voigt, J. C. W. Praktische Gebirgskunde. 2. Ausgabe. Weimar 1797. 8°.
Man sehe auch: 19, 20, 22, 31, 68, 79, 91, 93, 97, 137, 157, 427,
2216, 2440, 2448.


## p. 33 (#51) ##############################################

33
B. Felsarten im Allgemeinen, auch mineralogische Classification
oder Eintheilung derselben.
Alphabetisch nach dem Autor.
632 Brongniart, Al. Essai d'une classification minéralogiques des roches mélan-
gées. Paris 1813. 8°. (Aus dem Journal des Mines.)
"
633 Brongniart, Al. Essai d'une classification minéralogique des roches homo-
gènes et hétérogènes. Paris 1827. 8°.
634 Classificazione delle rocce, secondo i più celebri autori. Milano 1814. 8°.
635 Haidinger, K. Systematische Eintheilung der Gebirgsarten. Wien 1787. 4'.
636 Leonhard, C. C. v. Charakteristik der Felsarten. 3 Abtheilungen (Bände).
Heidelberg 1823 und 1824. 8°.
637 Macculloch, J. A Geological Classification of Rocks, with Descriptive Synopsis
of the Species and Varieties. London 1821. 8°.
638 Naumann, C. F. Andeutungen zu einer Gesteinslehre, zunächst in Bezug
auf die krystallinische Kieselreihe. Leipzig 1824. 8°.
639| Werner, A. G. Kurze Classification und Beschreibung der verschiedenen
Gebirgsarten. Dresden 1787. 4to.
Man sehe auch: 286.
C. Kosmogenie, Geogenie, Geschichte der Schöpfung, Urwelt,
Veränderungen der Erdoberfläche.
Mit den Anhängen: 1. Temperatur der Erde. 2. Gletscher und erratische Blöcke.
3. Geologische Betrachtung der Höhlen.
Sämmtlich alphabetisch.
640 Althans, C. L. Grundzüge zur gänzlichen Umgestaltung der bisherigen
Geologie, oder kurze Darstellung der Weltkörper- und Erdrindenbil-
dung. Koblenz 1839. 8°.
641 Ansted, D. J. Die Vorwelt, oder malerische Umrisse der Schöpfungsge-
schichte unseres Erdballs nach den neuesten geologischen Forschungen.
Deutsch bearbeitet von C. F. A. Hartmann. 2 Theile (in Einem Bande).
Grimma 1848. Klein 8°.
642 Ballenstedt, J. G. J. Die Urwelt, oder Beweis von dem Dasein und Unter-
gange von mehr als einer Vorwelt. Drei Abtheilungen (zusammen-
gebunden). Quedlinburg und Leipzig 1818. 8°.
643
644
645
Ballenstedt, J. G. J. Archiv für die neuesten Entdeckungen in der Urwelt.
6 Bände. Quedlinburg und Leipzig 1819-1824. 8°.
Ballenstedt, J. G. J. Die Vorwelt und die Mitwelt. Braunschweig 1824. 8°.
2 Theile (in Einem Bande).
Beantwortung der Frage: Ist eine allgemeine Ueberschwemmung der Erde
etwas Mathematisch-Unmögliches? Veranlasst durch Bretschneiders
Sendschreiben an einen Staatsmann. Halle 1830. 8°.
646 Beaumont, Élie de. Recherches sur quelques-unes des révolutions de la sur-
face du globe. Paris 1803. 8°. (Aus den Annales des sciences naturelles.)
Partsch, Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
5


## p. 34 (#52) ##############################################

34
647 Becheri, J.J. Physica subterranea, profundam subterraneorum genesin e
principiis hucusque ignotis ostendens. Editio novissima, curante G. E.
Stahl. Lipsiæ, 1738. 4°.
648
649
650
651
Bertrand, M. E. Recueil de divers traités sur l'histoire naturelle de la terre
et des fossiles. Avignon 1766. 4°.
Bertrand, L. Renouvellemens périodiques des continents terrestres. Paris
An 8 (1800). 8°.
(Bertrand, A.) Lettres sur les révolutions du globe, par M. A. B. Paris
1824. 12°.
Bertrand, A. Die Revolutionen des Erdballs. Nach der 5. Ausgabe des
französischen Originals frei bearbeitet von P. von Maack. Kiel
1844. 8°.
652 Beyel, J. J. Versuch, das Entstehen der runden Gestalt der Erde und übrigen
Weltkörper sammt ihrer Bewegung auf eine neue Art zu erklären.
1825. 8°.
653 Boué, A. Ueber die äusseren Formen der Erdoberfläche, und ihre Ursachen.
1850. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissen-
schaften in Wien.)
654 Boué, A. Ueber die Paläo-, Hydro- und Orographie der Erdoberfläche, oder
den wahrscheinlichen Platz des Wassers und des Landes, so wie über die
wahrscheinliche Tiefe der Meere, und die absolute Höhe der Länder
und ihrer Gebirge während der verschiedenen geologischen Perioden.
Wien 1850. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der
Wissenschaften.)
654a Boué, A. Retrospective über die verschiedene Charakteristik der mechani-
schen Ablagerungen der Flüsse, der Süsswasserseen und der Meere,
besonders in der Alluvialzeit. Wien 1851. 8°. (Aus den Sitzungsbe-
richten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
655 Bronn, H. G. Handbuch einer Geschichte der Natur. 2 Bände. Stuttgart
1841 und 1843. 8°. mit einem Atlas oder einem Hefte von 7 Tafeln in
4°. (Der 3. Band in 3 Theilen oder Index palaeontologicus findet sich
bey der Petrefactenkunde aufgeführt.)
656
657
Bruchhausen, W. v. Die periodisch wiederkehrenden Eiszeiten und Sünd-
fluthen. Trier 1845. 8°.
Buffon, Comte de. Histoire naturelle de la terre et des minéraux. (Théorie
de la terre.) 7 Tomes. Berne 1800. 8°.
657 a Buffon, C de. L'epoche della natura, che servono di supplemento alla di
lui storia naturale della terra. 2 Tomi. Venezia 1784. 8°.
658 Burmeister, H. Geschichte der Schöpfung. Eine Darstellung des Entwick-
lungsganges der Erde und ihrer Bewohner. Vierte Auflage. Leipzig
1851. 8°.,
659 Burmeister, H. Geschichte der Schöpfung. Eine Darstellung des Entwick-
lungsganges der Erde und ihrer Bewohner. Leipzig 1843. 8°. (Erste
Auflage.)
660 Burmeister, H. Geologische Bilder zur Geschichte der Erde und ihrer Be-
wohner. Erster Band. Leipzig 1851. 8°.
660a (Burnet, T). Telluris theoria sacra; orbis nostri originem et mutationes
generales, quas aut jam subiit, aut olim subiturus est, complectens.
Libri duo priores de diluvio et paradiso. Londini 1681. 4.
661 Büttner, Ch. Die Entstehung des Erdballs, Mondes und anderer grosser
Weltkörper. Erlangen 1847. 8°.


## p. 35 (#53) ##############################################

35
662 Catullo, T. A. Memoria epistolare sull'origine dei ciottoli antediluviani e sulle
formazione delle valli. Treviso 1828. 8°. (Aus dem Giornale sulle
Scienze e Lettere delle Provinzie venete.)
663
664
665
666
667
Chabrier, F. Dissertation sur le déluge universel, ou Introduction à la Géog-
nosie de notre planète. Montpellier 1823. 8°.
Chambers, R. Ancient Sea-Margins, as Memorials of changes in the relative
level of sea and land. Edinburgh and London 1848. 8°.
Cuvier, B. G. Discours sur les révolutions de la surface du globe. 3 édi-
tion. Paris 1825. 8°.
Cuvier, Baron G. Discours sur les révolutions de la surface du globe. Paris
1826. Ausgabe in 4to. mit dem Portrait Cuvier's.
Cuvier, Baron G. Die Umwälzungen der Erdrinde. Nach der 5. Original-
Ausgabe übersetzt u. s. w. von J. Nögger ath. 2 Bände. Bonn 1830.8°.
668 Cuviers Ansichten von der Urwelt. Nach der zweiten Original-Ausgabe
verdeutscht von J. Nöggerath. Bonn 1822 und 1826. 8°. Zwei Bde.
(Zusammengebunden.)
669
670
Darwin, Ch. The structure and distribution of Coral-Reefs. (Being the first
part of the Geology of the voyage of the Beagle). London 1842. 8°.
Davis, Ch. H. A Memoir upon the Geological Action of the Tidal and other
Currents of the Ocean. Cambridge 1849. 4to. (Aus den Memoirs of the
American Academy of Arts and Sciences.)
671 Delamétherie, J. C. Theorie der Erde. Aus dem Französischem übersetzt
von Ch. G. Eschenbach. Nebst einem Anhang von D. J. R. Forster.
3 Theile. Leipzig 1797 und 1798. 8°.
672 (Delius). Abhandlung von dem Ursprunge der Gebirge und der darinnen
befindlichen Erzadern. Leipzig 1770. 8°.
673 De Luc, J. A. Physikalische und moralische Briefe über die Geschichte der
Erde und des Menschen. Aus dem Französischen übersetzt. 2 Bände.
Leipzig 1781 und 1782. 8°.
674 De Luc, J. A. Geologische Beantwortung der Vorrede des zweiten Theils
von dem Versuche einer Lithurgik oder ökonomischen Mineralogie des
Herrn C. Schmieder. Aus dem Französischem übersetzt. Braun-
schweig 1805. 8°.
675
676
Egen, P. N. C. Die Constitution des Erdkörpers und die Bildung seiner
Rinde. Elberfeld 1840. 8°.
Ergötzungen, philosophische, oder Untersuchung, wie die wahrhaften See-
muscheln auf die höchsten Berge und in die festeşten Steine gekommen.
Auf Veranlassung des Herrn A. L. Moro herausgegeben von E. F. E.
Bremen 1765. 8°.
677 Fairholme, G. A General View of the Geology of Scripture. London 1833. 8°.
678 Filchner, A. Die Constitution der Erde in physisch-geographischer Ansicht.
München 1816. 8°.
679 Fuchs, J. N. Ueber die Theorien der Erde, den Amorphismus fester Körper
und den gegenseitigen Einfluss der Chemie und Mineralogie. München
1844. 8°.
680 Fuchs, J. N. Ueber die Theorien der Erde. München (1838). 4to. (Aus den
gelehrten Anzeigen der königlichen baierischen Akademie der Wissen-
schaften.)
681
Natürliche Geschichte der Schöpfung des Weltalls, der Erde und der auf
ihr befindlichen Organismen, begründet auf die durch die Wissenschaft
errungenen Thatsachen. Aus dem Englischen nach der sechsten Auf-
5 *


## p. 36 (#54) ##############################################

36
682
lage (der Vestiges of the natural history of creation) von C. Vogt.
Braunschweig 1851. 8°.
Gruithuisen. Kritik der neuesten Theorien der Erde und Sieg der Natur
über dieselben. Landshut 1838. 8°.
683 Hayden, H. H. Geological Essays, or: An Inquiry into some of the Geolo-
gical Phenomena. Baltimore 1820. 8°.
684 Hermann, B. F. J. Ueber die Entstehung der Gebirge und ihre gegenwär-
tige Beschaffenheit. Leipzig 1797. 8°.
685 Hoff, K. E. A. v. Geschichte der durch Ueberlieferung nachgewiesenen
natürlichen Veränderungen der Erdoberfläche. 5 Theile. Gotha 1822-
1841. 8°.
686 Jäger, G. Andeutungen über den Einfluss der Umdrehung der Erde auf
die Bildung und Veränderung ihrer Oberfläche. Stuttgart 1839. 8°.
(Aus dem neuen Jahrbuche für Mineralogie u. s. w. von Leonhard
und Bronn.)
687 Kant, I. Allgemeine Naturgeschichte und Theorie des Himmels, oder Ver-
such von der Verfassung und dem mechanischen Ursprunge des ganzen
Weltgebäudes, nach Newton'schen Grundsätzen abgehandelt. 4. Auflage.
Zeitz 1808. 8°.
687 a Keferstein, Ch. Beiträge zur Erörterung der Frage: Wie verhalten sich
die Resultate der wissenschaftlichen Geologie zur Schöpfungsgeschichte
der Bibel. (In dem literarischen Anzeiger für christliche Theologie und
Wissenschaft überhaupt, Nr. 75, 76, 77, vom Jahre 1838, dann Nr. 3
bis 6 vom Jahre 1839). 4to.
687b Kellgren, H. a. De Cosmogenia Graecorum ex Egypto profecta. Diss.
Helsingforsiae 1850. 8°.
688 Kidd, J. A Geological Essay on the imperfect evidence in support of a
theory of the earth. Oxford 1815. 8°.
689 Kirchner, J. A. Das Alter der Erde. Leipzig 1819. 8°.
690 Klee, F. Der Urzustand der Erde. Eine geologisch-historische Unter-
suchung über die sogenannte Sündfluthkatastrophe. Nach der dänischen
Handschrift von G. F. von Jensen-Tusch. Stuttgart 1843. 8°.
691 Klöden, C. F. Ueber die Gestalt und die Urgeschichte der Erde. Zweite
vermehrte Auflage der Grundlinien zu einer neuen Theorie der
Erdgestaltung. Berlin 1829. 8°.
692
Krüger, J. F. Geschichte der Urwelt. 2 Theile. Quedlinburg und Leipzig
1822 und 1823. 8°.
693
Lacépède, Comte de. Les âges de la nature et histoire de l'espèce humaine.
2 Bände (zusammengebunden). Paris 1830. 8°.
694
Lacépède, Graf v. Alter der Natur und Geschichte des Menschen-
geschlechtes. Aus dem Französischen von Hermann von Meyer.
Frankfurt a. M. 1830. 8°.
695 Lamarck, J. B. Hydrogeologie, oder Untersuchungen über den Einfluss des
Wassers auf die Veränderung der Erdoberfläche. Aus dem Fran-
zösischen übersetzt von E. F. Wrede. Berlin 1805. 8°.
696 Laurent, P. De la formation des corps. Nro. 1. Ovules. Nancy 1834. 8°.
697 Leibnitii, G. G. Protogaea; sive de prima facie telluris et antiquissimæ
historiæ vestigiis in ipsis naturæ monumentis dissertatio. In lucem edita
a Ch. L. Scheidio. Göttingæ 1749. 4.
698 Leibnitz, G. W. Protogaea, oder Abhandlung von der ersten Gestalt der
Erde und den Spuren der Historie in den Denkmalen der Natur.


## p. 37 (#55) ##############################################

37
Herausgegeben von Ch. L. Scheid. Aus dem Lateinischen übersetzt.
Leipzig und Hof 1749. 8°.
699 Lettres d'un voyageur sur les causes de la structure actuelle de la terre.
Strasbourg 1786. 8°.
700 Link, H. F. Die Urwelt und das Alterthum, erläutert durch die Naturkunde.
2 Theile. Berlin 1821 und 1822. 8°. (Zusammengebunden.)
701
Link, H. F. Die Urwelt und das Alterthum, erläutert durch die Naturkunde.
Zweite, ganz umgearbeitete Auflage. Erster Theil. Berlin 1834. 8°.
702 Maier, G. W. Versuch über die erste Bildung der Erde nach Moses Bericht,
in physikalisch-chemischer Rücksicht. Basel 1795. 8°.
703
704
Marschall v. Bieberstein, C. W. Untersuchungen über den Ursprung und
die Ausbildung der gegenwärtigen Anordnung des Weltgebäudes.
Giessen und Darmstadt 1802. 8°.
Marzari-Pencati, G. Omaggio di alcune osservazioni, che non favoriscono
i sollevamenti. Vicenza 1832. 8°.
705 Mayr, A. Uebersicht des Weltsystems. In zwei populären Vorlesungen.
Würzburg 1846. 4to.
706 | Moro, A. L. Neue Untersuchungen der Veränderung des Erdbodens, nach
Anleitung der Spuren von Meerthieren und Meergewächsen, die auf
Bergen und in trockener Erde gefunden werden. Aus dem Italienischen
übersetzt. Leipzig 1751. 8°.
707 Mulder, G. J. Das Streben der Materie nach Harmonie. Eine Vorlesung.
Braunschweig 1844. 8°.
708 Nöggerath, J. Die Entstehung der Erde. Eine Vorlesung. Bonn 1843. 8°.
709 Nöggerath, J. Die Entstehung und Ausbildung der Erde, vorzüglich durch
Beispiele aus Rheinland-Westphalen erläutert. Gesammelte populäre
Flugblätter. Stuttgart 1847. 8°.
710 Nork, F. Die Zeugung der Himmelskörper, deren Wachsthum, Nahrungs-
weise, Alter und Todesarten. Nachgewiesen aus den Hypothesen der
Astronomen und Physiker. Meissen 1835. 8°.
711
(Nose, C. W.) Kritik der geologischen Theorie, besonders der von Breislak
und jeder ähnlichen. Bonn 1821. 8°.
712 Nose, C. W. Revision des Beschlusses der Kritik über die Theorie der
Geologie. Bonn 1835. 8°.
713 Pachon, Abbé. Origine des fossiles et des continents, ou: Nouvelle théorie.
de la terre. Paris 1850. 8°.
714
Petzholdt, A. Erdkunde (Geologie). Ein Versuch, den Ursprung der Erde
und ihre allmälige Umänderung u. s. w. aus der Nebelhypothese des
La Place zu folgern. Leipzig 1840. 8°.
715 (Playfair) Explication de Playfair sur la théorie de la terre par Hutton et
examen comparatif des systèmes géologiques, fondés sur le feu et sur
l'eau par M. Murray. Traduit de l'Anglais par Basset. 2 parties. Paris
1815. 8°. (In Einem Bande.)
716
717
Reimarus, J. A. H. Ueber die Bildung des Erdballs und insbesondere über
das Lehrgebäude des Herrn de Luc. Hamburg 1802. 8°.
Rhode, J. G. Ueber den Anfang unserer Geschichte und die letzte Revo-
lution der Erde, als wahrscheinliche Wirkung eines Kometen. Breslau
1819. 8°.
718 Rhode, F. L. Gedrängte Uebersicht der Revolutionen der Erdkruste, nebst
einer Einleitung zum richtigen Verständniss der Geogenie oder Genesis.
Darmstadt 1842. 8°.


## p. 38 (#56) ##############################################

38
719 Sack, F. W. Geologie oder Betrachtung der Erde. Breslau 1785. 8°.
720 Schafhäutl, C. Die Geologie in ihrem Verhältnisse zu den übrigen Natur-
wissenschaften. Festrede. München 1843. 4to.
721
(Schreber, D. G.) Abhandlung von dem Ursprung der Gebirge und der
darin befindlichen Erzadern. Leipzig 1770. 8°.
722 Schubert, G. H. v. Die Geschichte der Natur, als zweite, gänzlich umge-
arbeitete Auflage der allgemeinen Naturgeschichte. Erster Band. Er-
langen 1835. 8°.
723 Schubert, G. H. Die Urwelt und die Fixsterne. Dresden 1822. 8°.
724 Schubert, G. H. Ansicht von der Nachtseite der Naturwissenschaften.
3. Auflage. Dresden 1827. 8°.
725
726
Schubert, G. H. Ansichten von der Nachtseite der Naturwissenschaften.
Neu bearbeitete Auflage. Dresden 1818. 8°.
Schubert, G. H. v. Ueber die Einheit im Bauplane der Erdveste. Eine
Rede. München 1835. 4to.
727 Seel, W. H. Vom Weltuntergange, mit Beziehung auf die verkündete
Wasserabnahme der Erde. Frankfurt 1817. 8°.
728
Silberschlag, J. E. Geogenie, oder Erklärung der Mosaischen Erderschaffung.
Zwei Theile (in Einem Bande). Berlin 1780. 4to.
729 Silberschlag, G. Ch. Neue Theorie der Erde, oder: Ausführliche Untersu-
chung der ursprünglichen Bildung der Erde. Berlin 1764. 4to.
730 Späth, J. L. Ueber die Entstehung und Ausbildung des Sternhimmels oder
die Kosmogenie. Nürnberg 1815. 8°.
731
Streffleur, V. Die primitive physikalische Beschaffenheit der Nord-Polar-
länder. Wien 1845. 8°. Auch unter dem Titel: Naturwissenschaftliche
Abhandlungen, Nr. 1.
732 Streffleur, V. Die Entstehung der Continente und Gebirge und die Verän-
derung im Niveau der Meere unter dem Einflusse der Rotation. Wien
1847. 8°. Mit einem kleinen Atlas in 4to. Auch unter dem Titel: Natur-
wissenschaftliche Abhandlungen, Nr. 2.
733 Triewald, M. Von dem Grundstoffe und den Ursachen der Nahrung, des
Wachsthums und der Reife der Metalle und Mineralien in der Erde.
1790. 8°.
734 Ueber Ballenstedts Urwelt. Ein Wort freimüthiger Prüfung und versuchter
Ehrenrettung der ältesten biblischen Urkunden, von einem Landpre-
diger. Nordhausen 1825. 8°.
735 Ueber die Bildung der Erde. Leipzig 1790. 8°.
736 Ueberfluthungen, die, der bewohnten Länder; oder: Haben wir noch eine
oder mehrere Sündfluthen zu erwarten und was werden ihre Folgen
sein? Beantwortet von C. E. R. Quedlinburg und Leipzig 1833. 8°
737 Versuch einer Theorie der Schwere und einer Elementar-Theorie der Welt.
Magdeburg 1819. 8°.
738 Wagener, S. Ch. Das Leben des Erdballs und aller Welten. Berlin
1828. 8°.
739 Wagner, A. Geschichte der Urwelt, mit besonderer Berücksichtigung der
Menschenracen und des mosaischen Schöpfungsberichtes. Leipzig
1845. 8°.
740 Wagner, A. Abweisung der von Herrn Professor H. Burmeister zu
Gunsten des geologisch-vulcanischen Fortschrittes und zu Ungunsten
der mosaischen Schöpfungsurkunden vorgebrachten Behauptungen. Ein
Nachtrag zu meiner Geschichte der Urwelt. Leipzig 1845. 8°.


## p. 39 (#57) ##############################################

39
741 Wallerius, J. G. Physisch-chemische Betrachtungen über den Ursprung der
Welt, besonders der Erdwelt und ihrer Veränderung. Aus dem Latei-
nischen übersetzt von C. Steller. Erfurt 1782. 8°.
742
Walther, F. L. Geognostische Fragmente. Hadamar 1822. 8°.
743 Waterkeyn, H. B. De la Géologie et de ses rapports avec les vérités révé-
lées. Louvain 1841. 8°.
744 Werner, C. F. Die Productionskraft der Erde, oder die Entstehung des
Menschengeschlechtes aus Naturkräften. Herausgegeben von H. Rich-
ter. 3. Auflage. Leipzig 1826. 8°.
745 Woodward, M. Géographie physique, ou Essai sur l'histoire naturelle de la
terre, avec la distribution méthodique de fossiles etc. Traduit de l'An-
glais par M. Noguez. Paris 1735. 4to.
745a. Zamboni, J. T. Graf. Rede, gehalten in der wissenschaftlichen Versamm-
lung am 10. Mai 1821 im Hauptgymnasio der Weisheit zu Rom, von
der Nothwendigkeit, die Leichtgläubigen vor den Kunstgriffen einiger
neuerer Geologen zu warnen, die unter dem Schatten ihrer physischen
Beobachtungen die mosaische Geschichte der Schöpfung und der Sünd-
fluth zu läugnen sich erkühnen. Aus dem italienischen Manuscripte über-
setzt von J. B. von F*** Wien 1823. 8°.
Man sehe auch: 882, 897, 898, 904, 916, 951, 1846, 1857.
1. Anhang. Temperatur der Erde.
746 Bischof, G. Die Wärmelehre des Innern unseres Erdkörpers. Leipzig
1837.8°.
747 Merian, P. Abhandlung über die Wärme der Erde in Basel. Eine akade-
mische Einladungsschrift. Basel 1823. 4to.
748
Reich, F. Beobachtungen über die Temperatur des Gesteins in verschic-
denen Tiefen in den Gruben des sächsischen Erzgebirges. Freiberg
1834. 8°.
2. Anhang. Gletscher (vorweltliche und jetzige)
und erratische Blöcke.
749 Agassiz, L. Nouvelles études et expériences sur les glaciers actuels. Paris
1847 8°. mit einem Atlas in Folio. Auch unter dem Titel: Agassiz, L.,
Guyot, A. et Desor, E. Système glaciaire, ou: Recherches sur les
glaciers. Première partie.
750
751
752
Charpentier, J. de. Essai sur les glaciers et sur le terrain erratique du
bassin du Rhone. Lausanne 1841. 8°.
Charpentier, J. de. Sur l'application de l'hypothèse de M. Venez aux
phénomènes erratiques du Nord. (Aus der Bibliothèque universelle
de Genève.) 8°.
Collomb, E. Preuves de l'existence d'anciens glaciers dans les vallées des
Vosges. - Du terrain erratique de cette contrée. Paris 1847. 8°.
753 Hugi, F. J. Ueber das Wesen der Gletscher. Stuttgart und Tübingen
1842. 8°.
754 Lecoq, H. Des glaciers et des climats, ou des causes atmosphériques en
Géologie. Paris et Strasbourg 1847. 8°.


## p. 40 (#58) ##############################################

40
755 Merian, P. Ueber die Theorie der Gletscher. 8°. (1843?)
755 a Stotter, M. Die Gletscher des Vernagtthales in Tirol und ihre Geschichte.
Innsbruck 1846. 8°.
Man sehe auch: 1025 a, 1129, 1325, 1441, 1442, 1689.
3. Anhang. Geologische Betrachtung der Höhlen
im Allgemeinen.
(Beschreibungen von Höhlen bei der Geographie und geognostischen Topographie.)
756 Marcel de Serres. Essai sur les cavernes à ossements et sur les causes,
qui les y ont accumulés. Troisième édition. Paris, Lyon et Montpellier
1838. 8°.
757 Virlet, Th. Des cavernes, de leur origine et de leur mode de formation.
Avesnes 1836. 8°.
Man sehe auch: 1065, 1066, 1421 a, 1857, 1862, 1864, 1873.
D. Vulcane im Allgemeinen und Erdbeben.
Alphabetisch nach dem Autor.
1. Vulcane im Allgemeinen.
(Die Vulcane von einzelnen Ländern bei der geognostischen Topographie.)
758 Beroldingen, F. v. Die Vulcane älterer und neuerer Zeiten, physikalisch und
mineralogisch betrachtet. 2 Thle. (in Einem Bd.). Mannheim 1791. 8°.
759 Brongniart, Al. Des Volcans et des terrains volcaniques. Paris 1829. 8°.
Bylandt-Palstercamp, Comte A. de. Théorie des Volcans. Paris 1835.
3 Vol. in 8. mit einem Atlas in Folio.
760
761
Collini, M. Beobachtungen über die vulkanischen Berge. Aus dem Fran-
zösischen übersetzt. Dresden 1783. 4to.
762 Daubeny, C. Tabellarische Uebersicht vulcanischer Erscheinungen, ent-
haltend ein Verzeichniss der feuerspeienden Berge und ihrer Aus-
brüche von der ältesten bis auf die gegenwärtige Zeit, nebst den damit
zusammenhängenden bedeutendsten Erdbeben. Aus dem Englischen
übertragen. Weimar 1819. Ein Gross-Folio-Blatt.
763 Daubeny, Ch. A Description of active and extinct Volcanos. London 1826. 8°.
764 Daubeny, C. Die noch thätigen und erloschenen Vulcane, nach deren
Verbreitung und wichtigsten Verhältnissen. Bearbeitet v. G. Leonhard.
Stuttgart 1850. 8°.
765 Faujas de Saint-Fond. Minéralogie des Volcans, ou: Description de toutes
les substances produites ou rejetées par les feux souterrains. Paris
1784 8°.
766 Girardin, M. J. Considérations générales sur les Volcans. Rouen 1831. 8°.
767 Humboldt, A. v. Ueber den Bau und die Wirkungsart der Vulcane in
verschiedenen Erdstrichen. Berlin 1823. 8°.
768 Leonhard, C. C. v. Zur Naturgeschichte der Vulcane. Leitfaden einer
öffentlichen Vorlesung, Heidelberg 1818. 8°.


## p. 41 (#59) ##############################################

41
769 Nöggerath, J. und Pauls, J. P. Sammlung von Arbeiten ausländischer
Naturforscher über Feuerberge und verwandte Phänomene. 1. Band.
Elberfeld 1824. 8°. Der Vesuv in seiner Wirksamkeit während der
Jahre 1821, 1822 und 1823 von T. Monticelli und N. Covelli.
Aus dem Italienischen übersetzt. 2. Band. Elberfeld 1825. 8° a) Die
Vulcane auf Java von T. S. Raffles. b) Ueber den Monte Somma von
L. A. Necker. c) Ueber die Vulcane in der Auvergne von C.
Daubeny. Aus dem Englischen und Französischen übersetzt.
770 Nose, K. W. Beiträge zu den Vorstellungsarten über vulcanische Gegen-
stände. Frankfurt a. M. 1792. 8°. Dabei (angebunden): Nose, K. W.
Fortsetzung der Beiträge u. s. w. Frankfurt 1793.
771 Ordinaire, C. N. Histoire naturelle des Volcans. Paris an X. (1802) 8°.
Poulett-Scrope, G. Considerations on Volcanos. London 1825. 8°.
772
773 Sickler, F. Ideen zu einem vulcanischen Erdglobus. Mit einer Hemisphären-
charte. Weimar 1812. 8. (Aus den allgem. geograph. Ephemeriden
besonders abgedruckt.)
774 Unger-Sternberg, W. H. C. R. A. von. Werden und Seyn des vulcanischen
Gebirges. Karlsruhe 1825. 8°.
Man sehe auch: 626, 746, 777, 945, 989, 1493, 1494, 1499.
2. Erdbeben.
775 Bögner, J. Das Erdbeben und seine Erscheinungen. Frankf. a. M. 1847. 8°.
776 Erdrevolutionen, die, oder Beschreibung und Erklärung des in Spanien
am 21. Mai 1829 ausgebrochenen grossen Erdbebens, von B. A. C. W.
Leipzig 1830. 8°.
777 | Girard, H. Ueber Erdbeben und Vulcane. Ein Vortrag. Berlin 1845. 8°.
778 Gruithuisen, F. P. v. Gedanken und Ansichten über die Ursachen der
Erdbeben, nach der Aggregations - Theorie der Erde. Nürnberg
1825. 8°.
779 K (örber), C. v. Die Erdbeben. Populäre Analyse und Darstellung ihrer
physikalisch-geologischen Ursachen. Wien 1844. 8°.
780
Kries, F. Von den Ursachen der Erdbeben. Eine Preisschrift. Utrecht
1820. 8°.
781 Nöggerath, J. J. Das Erdbeben vom 23. Februar 1828 im Königreiche
der Niederlande und in den k. pr. Rheinisch-Westphälischen Provinzen.
Halle 1828. 8°.
782
783
Nöggerath, J. J. Das Erdbeben vom 29. Juli 1846 im Rheingebiethe und
den benachbarten Ländern. Bonn 1847. 4to.
Partsch, P. Bericht über das Detonations-Phänomen auf der Insel Meleda
bei Ragusa. Nebst geographisch-statistischen und historischen Notizen
über diese Insel und einer geognostischen Skizze von Dalmatien.
Wien 1826. 8°.
783 a Stulli, L. Sulle detonazioni della isola di Meleda. Ragusa 1823. Gross 8°.
783b Romano, A. L. de. Memoria fisica sul Volcano sottomarino dell' isola di
Meleda nel circolo di Ragusa. Venezia 1828. 8°.
11.
784 Schueler, G. Bericht an das fürstl. wallachische Ministerium des Innern
über die Erdspaltungen und sonstigen Wirkungen des Erdbebens vom
Januar 1838, nebst einem Versuche zur Erklärung dieser
Erscheinungen. Bukarest 1838. Folio. (Auch mit wallachischem und
französischem Texte.)
23.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
6


## p. 42 (#60) ##############################################

42
E. Mineral- und Salzquellen, auch Quellen überhaupt.
Alphabetisch nach dem Autor.
785 Andrejewskiy, E. S. De thermis Aponensibus in agro Patavino commen-
tatio physiographica. Berolini 1831. 4".
786 Bélteky, S. Dissertatio inaug. med. sistens conspectum systematico-
practicum aquarum mineralium Transylvaniæ indigenarum. Vindobonæ
1818. 8°.
787
788
789
790
791
Bernard, C. A. Les bains de Brousse en Bithynie. (Turquie d'Asie.)
Constantinople 1842. 8°.
Blücher-Hellmuth, v. Chemische Untersuchung der Soolquellen bei Sülz,
nebst einer Uebersicht der wichtigsten Gebirgsverhältnisse Mecklen-
burgs und Neu-Vorpommerns. Berlin 1829. 8°.
Bögner, J. Die Entstehung der Quellen, und die Bildung der Mineralquellen.
Frankfurt a. M. 1843. 8°.
Catullo, T. A. Sopra le acque termali del territorio padovano. Memoria
geologica. Padova 1836. 4. (Aus den nuovi saggi dell' Accademia di
scienze, lettere ed arti di Padova.)
Grimaud de Caux, G. Considérations hygiéniques sur les eaux en général,
et sur les eaux de Vienne en particulier. Paris 1839. 8°.
792 Harless, C. F. Ein Beitrag zur Bildungsgeschichte der mineralischen Wässer
im Allgemeinen und der muriatischen Wässer insbesondere. Bonn
1845. 8°.
793 Holger, P. A. Ritter v. Physikalisch-chemische Beschreibung des Klausner
Stahlwassers in Steiermark. Wien 1829. 8°.
794 Koch, E. J. Abhandlung über Mineralquellen in allgemein wissenschaftlicher
Beziehung und Beschreibung aller in der österreichischen Monarchie
bekannten Bäder und Gesundbrunnen. Wien 1843. 8°.
795 Kunitsch, M. v. Historisch-topographische Beschreibung des vortrefflichen
Warasdiner-Töplitzer Schwefelbades im Königreiche Kroatien. Wa-
rasdin 1828. 8°.
796
Landerer, X. Beschreibung der Heilquellen Griechenlands. Nürnberg
1843. 8°.
797 Langer, L. Die Heilquellen des Thales Gleichenberg in der Steyermark.
Grätz 1836. 8°.
798
Löwig, C. Die Mineralquellen von Baden im Kanton Aargau. Zürich 1837.8°.
Auch unter dem Titel: Ueber die Bestandtheile und Entstehung der
Mineralquellen.
799 Macher, M. Physikalisch-medicinische Beschreibung der Sauerbrunnen bei
Rohitsch in Steyermark. Gratz (1823). 8°.
800
Macher, M. Die den Grenzen der Steyermark nahen Heilwässer in Ungarn,
Kroatien und Illyrien. Gratz 1834. 8°.
801 Meade, W. An experimental enquiry into the chemical properties and me-
dicinal qualities of the principal mineral waters of Ballston and Saratoga
in the state of New-York. Philadelphia 1817. 8°.
802
Memoria mineralogica-chimica sopra l'acqua minerale di Civillina, scoperta
dal Signor G. Catullo. Verona 1819. 8°.
803 Mineralquelle, die, jod- und bromhältige zu Nezdenitz im Hradischer
Kreise Mährens. Olmütz 1846. 8°.
804 | Mogalla, G. P. Die Bäder bei Landeck. Breslau u. s. w. 1798. 8°. ·


## p. 43 (#61) ##############################################

43
805 Monheim, J. P. J. Die Heilquellen von Aachen, Burtscheid, Spaa, Malmedy
und Heilstein in historischen, geognostischen, physischen, chemischen
und medicinischen Beziehungen. Aachen und Leipzig 1829. 8°.
806 Osann, E. Physikalisch-medicinische Darstellung der bekannten Heilquellen
der vorzüglichsten Länder Europa's. 2 Thle. Berlin 1829 u. 1832. 8°.
807 Reuss, F. A. Chemisch-medicinische Beschreibung des Kaiser Franzens-
bades oder des Egerbrunnens. Nebst historisch-statistischen und geo-
gnostischen Bemerkungen des Eger'schen Bezirkes. Zweite Auflage.
Eger 1816. 8°.
808 Reuss, F. A. Die Mineralquellen zu Bilin. Wien 1808. 8°.
809
Reuss, A. E. Die Thermen von Teplitz. 2. umgearbeitete Auflage. Prag
1844. 8°.
810 Rollet, C. Dissertatio de thermis Badensibus austriacis. Vindobonae 1841. 8°.
811 Sigwart, G. C. L. Uebersicht der im Königreiche Würtemberg und in den
angrenzenden Gegenden befindlichen Mineralwässer und ihrer Vor-
kommens-Verhältnisse. Stuttgart 1836. 8°.
812 Stucke, C. Abhandlung von den Mineralquellen im Allgemeinen, und Ver-
such einer Zusammenstellung von 880 der bekanntesten Mineralquellen
und Salinen Deutschlands, der Schweiz und einiger angrenzenden
Länder. Nebst einer Karte von Deutschlands Mineralquellen mit geo-
gnostischen Umrissen von H. Richter. Köln 1831. 4to.
Torosiewicz, T. v. Die Brom- und Jodhältigen alkalinischen Heilquellen
und das Eisenwasser zu Ivonicz im Königreiche Galizien. Wien 1839. 8°.
Wagner, L. Dissertatio inaug. medico-chemica de aquis medicatis magni
principatus Transylvaniae. Viennae 1773. 8°.
813
814
815 Walchner, F.A. Darstellung der geologischen Verhältnisse der am Nordrande
des Schwarzwaldes hervortretenden Mineralquellen. Mannheim 1843.8°.
816 Werber, M. J. A. Theorie der Quellen, aus dem Standpuncte der organi-
schen Geologie, nebst einer Abhandlung über die Heilquellen am Kniebis
im Grossherzogthume Baden. Freyburg 1831. 8°.
817 Winkler, J. M. Darstellung der Luhatschowitzer Mineralquellen in Mähren.
Brünn 1835. 8°.
Man sehe auch: 970 a, 1198.
F. Meteorische Stein- und Eisen-Massen, Feuerkugeln und
Sternschnuppen, auch Pseudometeoriten.
1. Allgemeine Werke, Abhandlungen und Theorien über
Meteoriten, auch Beschreibungen von Meteoriten-Samml.
Alphabetisch.
818 Baumhauer, E. H. Specimen meteorologico-chemicum de ortu lapidum
meteoricorum, annexis duorum lapidum analysibus chemicis. Trajecti
ad Rhenum 1844. 8°.
819
Bigot de Morogues, M. P. M. J. Mémoire historique et physique sur les
chutes des pierres, tombées sur la surface de la terre. Orleans 1812. 8°.
820 Björn, J. O. De indole et origine aërolithorum. Disquisitio etc. Othiniae
1816. 8°.
6


## p. 44 (#62) ##############################################

44
821 Blöde, Tabelle über die in den öffentlichen Museen zu St. Petersburg be-
findlichen Aërolithen und kurze Charakteristik derselben, so wie Angabe
der hierüber vorhandenen Nachrichten. 4to. (Aus d. Bull. de la Classe
physico-mathem. de l'Académie imp. des sciences de St. Pétersbourg.)
Chladni, E. F. F. Ueber den Ursprung der von Pallas gefundenen und
anderer ihr ähnlicher Eisenmassen. Riga 1794. 4to.
822
823
Chladni, E. F. F. Ueber Feuermetebre, und über die mit denselben herab-
gefallenen Massen. Wien 1819. 8°.
824 Diruf, C. J. Ideen zur Naturerklärung der Meteor- oder Luftsteine. Göttin-
gen 1805. 8°.
825
Drzewinski, F. O Kamieniach Meteorycznich u. s. w. (polnisch); zu deutsch:
Ueber Meteorsteine und die mögliche Ursache ihrer Entstehung. Wilna
1825. 8°.
826 Ende, F. A. Freiherr v. Ueber Massen und Steine, die aus dem Monde auf
die Erde gefallen sind. Braunschweig 1804. 4to.
827 Freygang, Herr v. Gedanken über die Luftsteine. Aus dem Französischen
übersetzt von einem Monds-Mineralienhändler. Göttingen 1805. 8°.
Gronau, C. L. Ueber die vom Himmel gefallenen Steine. Berlin 1808. 8°.
829 Güssmann, F. Ueber die Steinregen; an den jungen Grafen Eugen Wrbna.
Wien 1803.4to.
830 Joannis, Ph. Untersuchungen von den Stein- und Staubniederschlägen
und den damit verwandten Meteoren. Eine Inauguralschrift. München
1836. 8°.
831 Izarn, J. Des pierres tombées du ciel, ou Lithologie atmosphérique.
Paris an XI (1803). 8°.
832 King, E. Remarks concerning stones said to have fallen from the clouds,
both in these days and in ancient times. London 1796. 4to.
833 Krater, H. Versuch einer Entwicklung der Grundbegriffe, die Meteorsteine,
und Darstellung der vorzüglichsten Hypothesen, ihren Ursprung betref-
fend. Wien 1825. 8°.
834 Léman, S. Considérations sur les pierres, les masses de fer, et les poussières,
dites météoriques. Paris 1818. 8°. (Aus dem Nouveau Dictionnaire
d'histoire naturelle.)
835 Maréchal, G. H. Mon opinion sur la formation des Aërolithes. Paris 1812. 8°.
836 Partsch, P. Die Meteoriten, oder vom Himmel gefallenen Steine und Eisen-
massen im k. k. Hof- Mineralien-Cabinete zu Wien, beschrieben und
durch geschichtliche Zusätze erläutert. Wien 1843. 8°.
837 Pötzsch, C. G. Kurze Darstellung der Geschichte über das Vorkommen
des gediegenen Eisens, sowohl des mineralischen als auch des proble-
matisch-meteorischen und anderer darauf Bezug habender Aërolithen.
Dresden 1804. 8°.
838 Schnabel, C. De globis igneis et meteorolithis commentarii. Diss. inaug.
Marburgi Hessorum 1833. 8°.
839
840
841
Schreibers, C. v. Beiträge zur Geschichte und Kenntniss meteorischer
Stein- und Metall-Massen, und der Erscheinungen, welche deren Nie-
derfallen zu begleiten pflegen. Wien 1820. Folio.
Shepard, C. U. Report on Meteorites. (1846 und 1847.) 8°. (Aus dem
American Journal of Science and Arts by Silliman and Dana.)
Weber, Prof. Von den Meteorsteinen und ihrem Entstehen. Eine Vorlesung.
Landshut 1820. 8°.
Man sehe auch: 314, 2717.


## p. 45 (#63) ##############################################

45
2. Abhandlungen über das Niederfallen von
Meteoriten an einzelnen Orten.
842 Beinert, C. Ch. Der Meteorit von Braunau am 14. Juli 1847. Bresl. 1848. 8°.
843 Burggraf, der verwünschte, von Elbogen. Ein Andenken an Elbogen.
Karlsbad 1834. 8°.
844 Guidotti, G. B. Memoria fisico-chimica sulle pietre cadute dall' atmosfera
nel circondario di Borgo - San - Donino, il giorno 19 Aprile 1808.
Parma. 8°.
845
846
Mayer, J. Beitrag zur Geschichte der meteorischen Steine in Böhmen.
Dresden 1805. 8°.
Schafhäutl, D. Ueber den bei Schönenberg, Landsgerichts Burgau, gefalle-
nen Meteorstein und sein Verhältniss zu den im mineralogischen Cabi-
nete der Akademie der Wissenschaften befindlichen Aërolithen. 1847.
4to. (In den Gelehrten-Anzeigen, herausgegeben von Mitgliedern der
k. bair. Akad. der Wissensch., Nr. 69 bis 72; 7. bis 10. April 1847.)
847 Schreibers', C. v. Nachrichten von dem Steinregen zu Stannern in Mähren
am 22. Mai 1808 und Darstellung ihrer physisch-chemischen Eigen-
schaften von J. Moser 1808. 8°. (Aus Gilberts Annalen.)
848 Schreibers, C. v. Ueber den Meteorstein-Niederfall auf der Herrschaft
Wessely in Mähren, nebst der Analyse dieses Meteorsteines von M. D.
Ritter von Holger. 1832. 8°. (Aus Baumgartners Zeischrift f. Physik.)
849 Steininger, J. Aufsätze über einige Gegenstände aus dem Gebiete der
Physik. (Darin ein Aufsatz über das gediegene Eisen von Bitburg). Zum
Programm des Gymnasiums im Jahre 1835. Trier. 4to.
850
851
852
853
Tata, D. Memoria sulla pioggia di pietre avennuta nella campagna sanese
il di 16 di Giugno di questo corrente anno. Napoli 1794. 8°.
Troili, D. Della caduta di un sasso dall' aria (bei Modena). Modena
1766. 4to.
3. Feuerkugeln und Sternschnuppen.
Benzenberg, J. F. Die Sternschnuppen sind Steine aus den Mondvulcanen,
u. s. w. Bonn 1834. 8°.
Brandes, H. W. Beobachtungen über die Sternschnuppen. Leipzig 1825. 8°.
Auch unter dem Titel: Unterhaltungen für Freunde der Physik und
Astronomie. 1. Heft.
854 Heis, E. Ueber die periodischen Sternschnuppen und die Resultate der
Erscheinungen, abgeleitet aus den während der letzten 10 Jahre zu
Aachen angestellten Beobachtungen. Köln 1849. 4to.
855 Ideler, J. L. Ueber den Ursprung der Feuerkugeln und des Nordlichtes.
Berlin 1832. 8°.
Man sehe auch: 705.
4. Pseudometeoriten.
856 Darstellung, geschichtliche, des Ereignisses und des angeblichen Meteor-
steinregens bei Iwan in Ungarn, mit kritischer Beleuchtung der hierüber
erschienenen gedruckten Nachrichten. Nach Mittheilungen von Seite
der k. k. Hof-Naturalien-Cabinets-Direction. 1842. 8°. (Aus der Zeit-
schrift für Physik und verwandte Wissenschaften von Dr. v. Holger.)


## p. 46 (#64) ##############################################

46
857 Monheim, J. P. J. Geschichtliche Darstellung der in Aachen gefundenen
gediegenen Metallmasse. Aachen 1816. 8°. Mit dem zweiten Titel:
Chemische Abhandlung über die in Aachen gefundene Eisenmasse.
G. Monographien von Formationen und Gebirgsarten, ohne
Beziehung auf einzelne Länder.
Alphabetisch nach dem Autor.
(Eine Anordnung nach den einzelnen Gebirgsarten hat Schwierigkeiten. Es wird nicht schwer
sein, aus diesem Abschnitte die gleichartigen herauszufinden; z. B. Basalt, Nr. 874, 875, 876,
882, 886, 889, 893 und 896 a.)
858 Alberti, F. v. Beitrag zu einer Monographie des bunten Sandsteins, Muschel-
kalks und Keupers und die Verbindung dieser Gebilde zu Einer For-
mation (Triasformation). Stuttgart und Tübingen 1834. 8°.
859
860
861
Boase, H. S. A Treatise on Primary Geology; being an examination of the
older formations. London 1834. 8°.
Boubée, N. Tableau mnémonique des terrains primitifs, destiné au géologue
voyageur. Paris 1831. 8°.
Brongniart, Al. De l'Arcose. Caractères minéralogiques et histoire géogno-
stique de cette roche. Paris 1826. 8°. (Aus den Annales des Sciences
naturelles).
862 Brongniart, Al. Notice sur les brèches osseuses et les minerais de fer
pisiforme de même position géognostique. Paris 1828. 8°. (Aus den
Annales des Sciences naturelles,)
863 Brongniart, Al. Observations additionelles à la notice sur les minerais de
fer pisiforme de position analogue à celle de brèches osseuses. Paris
1829. 8°. (Aus den Annales des Sciences naturelles.)
864 Buch, L. v. Ueber Granit und Gneuss, vorzüglich in Hinsicht der äusseren
Form, mit welcher diese Gebirgsarten auf der Erdfläche erscheinen.
Berlin 1844. 4. (Aus den Abhandlungen der k. Akad. der Wissensch.)
865 Buch, L. v. Betrachtungen über die Verbreitung und die Grenzen der Kreide-
bildungen. Bonn 1849. 8°. (Aus den Verhandlungen des naturhisto-
rischen Vereines der preuss. Rheinlande und Westphalens.)
866 Carnal, v. Die Sprünge im Steinkohlengebirge. Berlin 1835. 8°. (Aus
Karsten's Archiv für Mineralogie.)
867
Engelbrecht, C. A. Kurze Beschreibung des Weisssteines, einer im geo-
gnostischen Systeme bis jetzt unbekannt gewesenen Gebirgsart. Leipzig
1802. 8°.
868 Faujas de St. Fond, M. Histoire naturelle des roches de Trapps, considérée
sous les rapports de la Géologie et de la Minéralogie. Seconde édition.
Paris 1813. 8°.
869 Faujas de St. Fond, M. Histoire naturelle de diverses substances minérales
siliceuses et porphyritiques passées à l'téat de Pechstein, ou Pierre
de poix, par l'action des feux souterrains. 4to. (Aus den Mémoires
du Muséum.)
870 Férussac, J. D. de. Mémoires géologiques sur les terrains, formés sous l'eau
douce par les débris fossiles des Mollusques vivant sur la terre ou dans
l'eau douce. Paris 1814. 4. (Aus den Annales du Mus. d'hist. nat.)


## p. 47 (#65) ##############################################

47
871 Freudenberg, J. G. Dissertatio physico-medica de filtro lapide. Giessae
1702. 4to.
"
872 Göppert, H. R. Abhandlung, eingesandt als Antwort auf die Preisfrage:
Man suche durch genaue Untersuchungen darzuthun, ob die Stein-
kohlenlager aus Pflanzen entstanden sind, welche an den Stellen, wo
jene gefunden werden, wuchsen; oder ob diese Pflanzen an anderen
Orten lebten, und nach den Stellen, wo sich die Steinkohlenlager be-
finden, hingeführt wurden." Eine gekrönte Preisschrift. Leiden 1848. 4to.
873 Hoser, J. C. E. Beiträge zur Charakteristik des Granits. Prag 1840. 4to.
(Aus den Verhandlungen der k. böhm. Gesellschaft der Wissenschaft.)
Keferstein, Ch. Beiträge zur Geschichte und Kenntniss des Basaltes und
der ihm verwandten Massen. Halle 1819. 8°.
874
875
Lehmann, J. Ch. v. Der Basalt, chemisch und physisch beurtheilt. Frank-
furt a. M. 1789. 8°.
876 Leonhard, C. C. v. Die Basalt-Gebilde in ihren Beziehungen zu normalen
und abnormen Felsmassen. 2 Abtheilungen (Bände) in 8°. mit einem
Atlas in 4to. Stuttgart 1832.
877 Monteiro, M. Observations et considérations analytiques sur la composition
et sur la structure du Pyroméride globaire. 1814. 8°. (Aus dem Journal
des Mines.)
878
879
880
881
Montlosier, M. de. Notice sur la pierre appellée Cornéenne ou Roche de
corne. Paris 1802. 8°.
Morlot, A. v. Ueber den Dolomit. 8°. (Aus den Berichten über die Mitthei-
lungen von Freunden der Naturwissenschaften in Wien.)
Murchison, R. J. The Silurian System, founded on Geological Researches in
the counties of Salop, Hereford, Radnor etc. with descriptions of the
Coal-fields and overlying formations. 2 Parts. London 1839. 4to. Mit
einer grossen Karte in 3 Blättern, separat.
Nose, C. W. Ueber die Bimssteine und deren Porphyre. Frankfurt 1819. 8°.
882 Nose, C. W. Historische Symbola, die Basalt-Genese betreffend. Bonn
883
1820. 8°.
Oppermann, P. W. Ueber Schaalstein und Kalktrapp; zwei Felsarten, die
bisher unter der Benennung Schaalstein zusammengefasst wurden.
Inaugural-Dissertation. Frankfurt a. M. 1836. 4to.
884 Petzholdt, A. Die Steinkohlen. Drei Briefe für das Volk. Dresden und Leipzig
1848. 8°.
885
886
Pötzsch, C. G. Bemerkungen und Beobachtungen über das Vorkommen des
Granits in geschichteten Lagen oder Bänken, besonders in der Ober-
lausitz, und dessen relatives Alter, wie auch über den Syenit. Dresden
1803. 8°.
Racknitz, J. F. Freiherr v. Schreiben an einen Freund über den Basalt.
Dresden 1790. 8°.
-
887 Reboul, H. Essai de Géologie descriptive et historique. Prolégomènes
et période primaire. Paris et Strasbourg 1835. 8°.
888 Reboul, H. Géologie de la période quaternaire et introduction à l'histoire
ancienne. Paris 1833. 8°.
888 a Sartorius, G. C. Beiträge zur näheren Kenntniss des Flötzsandsteines und
einige geologische Gedanken. Eisenach 1809. 8°.
889 Sartorius, G. C. Geognostische Beobachtungen und Erfahrungen, vor-
züglich in Hinsicht des Basaltes. Eisenach 1821. 8°.
890 Schulze, F. Vom Entstehen der Braunkohle. Halle 1826. 8°.


## p. 48 (#66) ##############################################

48
891 Stiehler, A. W. Ueber die Bildung der Steinkohlen nach Lindley und Hutton,
mit Rücksicht auf andere darüber aufgestellte Ansichten. Braun-
schweig 1843. 8°.
892 Studer B. Beiträge zu einer Monographie der Molasse. Bern 1825. 8°.
893 Veltheim, A. F. v. Etwas über die Bildung des Basaltes und die vormalige
Beschaffenheit der Gebirge in Deutschland. Leipzig 1787. 8°.
894 Voigt, J. C. W. Versuch einer Geschichte der Steinkohlen und des Torfes.
Weimar 1802 und 1805. 8°. Zwei Theile (in Einem Bande).
Wiegmann, A. F. Ueber die Entstehung, Bildung und das Wesen des Tor-
fes; nebst einem Anhange über die Entstehung, Bildung und das Wesen
der Raseneisensteine, und das erdige Eisenblau. Gekrönte Preisschrift.
Braunschweig 1837. 8°.
895
896 Williams, J. Naturgeschichte der Steinkohlengebirge. Aus dem Englischen
übersetzt von A. A. F. W. Freiherrn von Danckelmann. Neue
Ausgabe. Dresden 1810. 8°.
896 a Zeune, A. Ueber Basaltpolarität. Berlin 1809. 8°.
Man sehe auch: 380, 397, 616, 617, und in Beziehung auf einzelne
Länder: 1021, 1022, 1143, 1146, 1151, 1189, 1190, 1192,
1214, 1606.
H. Besondere Lagerstätten im Allgemeinen und Besondern,
(d. i. auch hinsichtlich einzelner Länder).
Alphabetisch nach dem Autor.
897 Beust, F. C. Freiherr v. Kritische Beleuchtung der Werner'schen Gang-
theorie aus dem gegenwärtigen Standpuncte der Geognosie. Freyberg
1840. 8°.
898
899
Brunner, J. Neue Hypothese von der Entstehung der Gänge. Leipzig
1801. 4to.
Burat, A. Études sur les Mines.-Théorie des gîtes métallifères, appuyée sur
la description des principaux types du Harz, de la Saxe, des Provinces
Rhénanes, de la Toscane, etc. Paris 1845. 8°.
900 Burat, A. Études sur les Mines. (Supplément.) -Description de quelques
gîtes métallifères de l'Algérie, de l'Andalousie, du Taunus, du Wester-
wald et de la Toscane. Paris 1846. 8°.
901
Charpentier, J. F. W. v. Beobachtung über die Lagerstätte der Erze, haupt-
sächlich aus den sächsischen Gebirgen. Leipzig 1799. 4to.
902 Cotta, B. Gangstudien oder Beiträge zur Kenntniss der Erzgänge. Erster
Band. Freyberg 1850. 8°.
903 Daubrée, A. Skandinaviens Erzlagerstätten. Bearbeitet von G. Leonhard.
Stuttgart 1846. 8°.
904 Fournet, J. Vereinfachung der Lehre von den Gängen. Uebersetzt und
mit Bemerkungen versehen von H. Müller. Mit einem Vorwort von
B. Cotta. Freyberg 1846. 8°.
905 Freiesleben, J. C. Die sächsischen Erzgänge in einer vorläufigen Aufstel-
lung ihrer Formationen. (Des Magazins für die Oryktographie von
Sachsen erstes Extraheft.) Freiberg 1843. 8°.
906 Freiesleben, J. C. Die sächsischen Erzgänge in localer Folge nach ihren
Formationen zusammengestellt. 1. und 2. Abtheilung. (Des Magazins


## p. 49 (#67) ##############################################

49
für die Oryktographie von Sachsen zweites und drittes Extraheft.) Frey-
berg 1844 und 1845. 8°.
907 Freiesleben, J. C. Beiträge zur Geschichte, Statistik und Literatur des
sächsischen Erzbergbaues mit besonderer Berücksichtigung der Gang-
formationen. Aus dessen Nachlasse herausgegeben von C. H. Müller.
(Des Magazins für die Oryktographie von Sachsen viertes Extraheft.)
Freyberg 1848. 8°.
908 Fuchs, W. Beiträge zur Lehre von den Erzlagerstätten, mit besonderer
Berücksichtigung der vorzüglichsten Bergreviere der k. k. österreichi-
schen Monarchie. Wien 1846. 8°.
909 Maier, A. F. Geognostische Untersuchungen zur Bestimmung des Alters
und der Bildungsart der Silber- und Kobaltgänge zu Joachimsthal im
Erzgebirge. Prag 1830. 8°. (Aus den Abhandlungen der k. böhm.
Gesellschaft der Wissenschaften.)
910
Peithner, J. T. A. Erste Gründe der Bergwerkswissenschaften. Prag
1777. 8°. (Enthält eine Geographia subterranea.)
911 Schmidt, J. C. L. Theorie der Verschiebungen älterer Gänge mit Anwen-
dung auf den Bergbau. Frankfurt a. M. 1810. 8°.
912 Schmidt, J. C. L. Beiträge zu der Lehre von den Gängen. Siegen 1827. 8°.
913 Suckow, G. Die bedeutendsten Erz- und Gesteinlager und ihre hauptsäch-
lichsten Begleiter im schwedischen Urgebirge. Jena 1831. 8°.
914 Waldauf v. Waldenstein, J. Die besonderen Lagerstätten der nutzbaren
Mineralien. Ein Versuch als Grundlage der Bergbaukunst. Wien 1824. 8°.
915 Weissenbach, C. G. A. v. Abbildungen merkwürdiger Gangverhältnisse aus
dem sächsischen Erzgebirge. Leipzig 1836. 8°. Ein Heft Text und ein
Heft Tafeln.
917
916 Werner, A. G. Neue Theorie von der Entstehung der Gänge mit Anwen-
dung auf den Bergbau, besonders den Freibergischen. Freiberg 1791. 8°.
Zimmermann, C. Die Wiederausrichtung verworfener Gänge, Lager und
Flötze. Eine Abhandlung zur Geognosie und Bergbaukunde, vorzüglich
nach am Harze angestellten Beobachtungen. Darmstadt und Leipzig
1828. 8°.
Man sehe auch: 2130.`
J. Vermischte geognostische Schriften.
Alphabetisch nach dem Autor.
918 D' Archiac, Vicomte. Histoire des progrès de la Géologie de 1834 à 1845.
Tome I. Paris 1847. 8°. Tome. II. 1ière partie 1848. 2me partie 1849.
Tome III. 1850.
919 Arduino, G. Saggio fisico-mineralogico di Lithognosia ed Orognosia.
Venezia (1760). 4to.
920 Arduino, G. Sammlung einiger mineralogisch-chemisch-metallurgisch-
und oryktographischer Abhandlungen. Aus dem Italienischen übersetzt
durch A. C. von F. Dresden 1778. 8°.
921
Ballenstedt, J. G. J. Die neue oder die jetzige Welt. Ein Gegenstück zur
Urwelt. 1. Theil. Hannover 1821. 8°.
922 Baumer, J. G. Fundamenta Geographiae et Hydrographiae subterraneae.
Giessae 1779. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
7


## p. 50 (#68) ##############################################

50
923 Bennigsen-Förder, R. v. Das Zahlengesetz in den Gesteinformationen, in
Bezug auf Vertheilung von Thälern, Quellen, fliessenden und stehenden
Gewässern, Erhöhungen und Ortschaften. Berlin 1843. 4to.
924 Borkowsky, Dunin, Comte St. Observations générales sur les rapports des
différentes structures de la terre, d'après la théorie de Werner. 1809.4to.
(Aus dem Journal de Physique.)
926
927
925 Boué, A. Mémoires géologiques et paléontologiques. Tome I. Paris 1832. 8°.
Boué, A. Guide du Géologue-Voyageur. 2 Tomes. Paris 1836. Klein 8°.
Boué, A. Essai sur la distribution géographique et géologique des minéraux,
des minerais et des roches sur le globe terrestre, avec des aperçus sur
leur Géogénie. 4to. (Aus den Mémoires de la société géologique de
France.)
928 Boué, A. Ueber die Geologie der Erdoberfläche in Rücksicht auf die Ver-
theilung der Temperatur, der Aërolithe und der Oceane. 1850. 8°.
(Aus den Sitzungsberichten der k. Akad. d. Wissensch. zu Wien.)
928 a Boué, A. Der ganze Zweck und der hohe Nutzen der Geologie im All-
gemeinen und in specieller Rücksicht auf die österreichischen Staaten
und ihre Völker. Wien 1851. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der
kais. Akademie der Wissenschaften.)
929 Bredsdorff, J. Hornemann. De mappis geognosticis. Havniae 1828. Klein 4to.
930 Briefe über einige mineralogische Gegenstände an Herrn Peter Camper.
Aus dem Franz. und mit Anmerkungen von F. A. A. Meyer. 1. und
2. Theil (in Einem Bande). Göttingen 1791. 8°.
931 Catullo, T. A. Risposta alle nuove osservazioni, fatte alla Zoologia fossile
del Professore Catullo da Sign. Pasini di Schio. Treviso 1829. 8°. (Aus
dem Giornale sulle Scienze e Lettere delle Provincie Venete.)
932 Catullo, T. A. Brano di lettera del Professore Catullo al celebre Dottor
Boué di Berna. Treviso 1828. 8°. (Aus dem Giornale sulle Scienze e
Lettere delle Provincie Venete.)
933 Ewald, J. Quelques remarques sur les Nummulites; et Catullo, Prof. C. T. A.
sur l'inadmissibilité de la Faune fossile, annoncé par M. Ewald, comme
caractéristique de la grande formation nummulitique du terrain tertiaire.
Padoue 1848. 8°.
933 a Cotta, B. Der innere Bau der Gebirge. Freiberg 1851. 8°.
934
De la Bêche, H. T. Geological Notes. London 1830. 8°. (Aus dem Philo-
sophical Magazine and Annals of Philosophy.)
935 De la Bêche, H. T. Researches in Theoretical Geology. London 1834. 8°.
936 De la Bêche, H. T. Untersuchungen über theoretische Geologie. Aus dem
Englischen von C. Hartmann. Quedlinburg und Leipzig 1836. 8°.
Engelhardt, M. v. Geognostische Untersuchungsmethode. Riga und Dorpat.
1817. 8°.
937
938 Engelhardt, M. v. und Raumer, C. v. Geognostische Versuche. Berlin
1815. 8°.
939
Engelspach-Larivière. De la Géognosie, considérée dans ses différents
rapports. 8°. (Aus dem Messager des Sciences et des Arts de Gand.
Année 1829
-
1830.)
940 Fournet, J. Die Metamorphosen der Gesteine, nachgewiesen in den west-
lichen Alpen. Aus dem Franz. übersetzt von W. Vogelgesang. Mit
einem Vorwort von B. Cotta. Freiberg 1847. 8°.
941 Greenough, G. B. Kritische Untersuchung der ersten Grundsätze der
Geologie. Aus dem Englischen. Weimar 1821. 8°.


## p. 51 (#69) ##############################################

51
942 Hack, M. Geological sketches and glimpses of the ancient earth. London
1832. 8°.
943
Haidinger, W. Ueber die Metamorphose der Gebirgsarten. 1849. 8°. (Aus
den Berichten über die Mittheilungen von Freunden der Naturwissen-
schaften in Wien.)
944 Hartmann, C. Die neuesten Entdeckungen und Forschungen in der Geologie.
Weimar 1849. 8°. Auch unter dem Titel: Supplement zu Lyell's
Grundsätzen und Elementen der Geologie.
945 Hoffmann, F. Geschichte der Geognosie, und Schilderung der vulcanischen
Erscheinungen. Berlin 1838. 8°. Auch unter dem Titel: F. Hoffmann
hinterlassene Werke. 2. Band.
946 Jäger, G. F. Beobachtungen und Untersuchungen über die regelmässigen
Formen der Gebirgsarten. Stuttgart 1846. 4to.
947 Kapp, C. Neptunismus und Vulcanismus in Beziehung auf von Leonhard's
Basalt-Gebilde. Stuttgart 1834. 8°.
948 Keferstein, Ch. Geschichte und Literatur der Geognosie. Halle 1840. 8°.
949 Keferstein, Ch. Tabellen über die vergleichende Geognosie. Halle 1825. 4.
950 Laurance, J. Geologie im Jahre 1835. Eine leichtfassliche Skizze der
Fortschritte, Hauptzüge und neuesten Entdeckungen dieser Wissen-
schaft. Aus dem Englischen. Weimar 1836. Klein 8°.
951 Lehmann, J. G. Abhandlung von den Metallmüttern und der Erzeugung der
Metalle. Berlin 1753. 8°.
952 Lehmann, J. G. Versuch einer Geschichte von Flötz-Gebirgen. Berlin 1756.8°.
953 Leonhard, C. C. v. Agenda geognostica. Hilfsbuch für reisende Gebirgs-
forscher. Heidelberg 1829. 12°.
954
955
Leonhard, C. C. v. Taschenbuch für Freunde der Geologie, in allgemein
fasslicher Weise bearbeitet. Stuttgart. 8°. Drei Jahrgänge 1845-1847.
Marzari-Pencati, G. Lettera geologica diretta a Giuseppe Dembscher intorno
i graniti, gneiss, micaschisti, etc., i quali coronano e metallizano la
sottoposta formazione secondaria, etc. etc. Vicenza 1823. 8°.
956 Marzari-Pencati, G. Allegati geognostici, i quali servir potranno di appoggio
ad uno, o a parecchj successivi scritti, contro le assurde soppressioni,
gli assurdi sollevamenti etc. etc. Libro I. Vicenza 1833. Gross 8°.
957 Morton, J. On the nature and property of soils: their connexion with the
Geological formation on which they rest etc. Second edition. London
1840. 8°.
958 Murchison, R. J. Address delivered at the Anniversary Meeting of the Geolo-
gical Society of London, on the 18th. of February 1842. London 1842. 8°.
958 a Naumann, C. F. Ueber die Fortschritte der Geognosie im Gebiete der Se-
dimentärformationen seit Werners Tode. Vortrag, gehalten am Werner-
feste zu Freyberg, den 25. September 1850. Freyberg 1851. 8°.
959 Phillips, J. A Guide to Geology. London 1834. 8°.
960
961
Pusch, G. G. Geognostischer Katechismus oder Anweisung zum praktischen
Geognosiren. Freyberg 1819. 12º.
Ramsay, A. C. Passages in the history of Geology, being an inaugural lec-
ture at University College. London 1848. 8°.
962 Raumer, C. v. Geognostische Fragmente. Nürnberg 1811. 8°.
963
Roth, J. Die Kugelform im Mineralreiche und deren Einfluss auf die Ab-
sonderungsgestalten der Gesteine. Dresden und Leipzig 1844. 4to.
964 Savi, P. Sulla scorza del globo terrestre e sul modo di studiarla. Memoria.
Pisa 1834. 8°.
7


## p. 52 (#70) ##############################################

52
965 Schmid, F. Ch. Ueber Versteinerungen in Gebirgsarten plutonischen Ur-
sprungs. Diss. inaug. Augsburg 1849. 8°.
966 Schramm, Prof. Allgemeine Betrachtungen über den Erdkörper; ein Nach-
trag zum Unterrichte in der Mineralogie. Gleiwitz (1828). 8°.
967 Schultz, W. Beiträge zur Geognosie und Bergbaukunde. Berlin 1821. 4to.
967 a Special-Bericht über die Verhandlungen in der Section für Mineralogie,
Geognosie und Geographie bei der 24. Versammlung deutscher Natur-
forscher und Aerzte vom 18. bis 24. September 1846 in Kiel. Kiel
1847. 4to.
968
969
Steffens, H. Beiträge zur inneren Naturgeschichte der Erde. 1. Theil. Frey-
berg 1801. 8°.
Steffens, H. Geognostisch-geologische Aufsätze, als Vorbereitung zu einer
inneren Naturgeschichte der Erde. Hamburg 1810. 8°.
970 Struve, K. F. Versuch einer Physiognomik der Erde oder die Kunst,
der Oberfläche der Erde auf ihren oberen Inhalt zu schliessen. Leipzig
1802. 8°.
aus
970 a Struve, Prof. Mémoires sur différens objects relatifs à la Géologie, aux
Mines, et aux Salines. 2 Cahiers (beisammen). Lausanne 1805. 8°.
971 Swedenborg, E. Miscellanea observata circa res naturales et praesertim
circa mineralia, ignem et montium strata. Pars prima. Lipsiae 1722.
Klein 8°.
972 Tondi, M. Discorso, pronunziato nel 1816 in occasione dell'apertura della
cattedre di Geognosia nella regia Università degli Studi di Napoli.
Napoli 1817. 8°.
973
974
975
Trebra, F. W. H. v. Erfahrungen vom Innern der Gebirge. Dessau und
Leipzig 1785. Folio.
Venette, Herr. Abhandlung von den Steinen, welche in der Erde und in den
Thieren erzeugt werden. Aus dem Französischen übersetzt. Sorau1763.8°.
Virlet d'Aoust. Notes sur quelques phénomènes de déplacements molécu-
laires, qui se sont opérés dans les roches postérieurement à leurs dépots.
1845. 8°. (Aus dem Bull. d. 1. soc. géol. de France).
976 Voigt, J. C. W. Kleine mineralogische Schriften. 2 Theile. (Zusammenge-
bunden.) Weimar 1799 und 1800. 8°.
977 Zigno, A. de. Atti verbali della sezione di Geologia et Mineralogia della
VIII. Riunione degli Scienziati Italiani, ch'ebbe luogo in Genova nel
Settembre 1846. Padova 1849. 4to.
Man sehe auch: 344, 516, 525, 526.
K. Geognostische Atlase, Durchschnitte, Tabellen, Ansichten
u. dgl., in soferne sie allgemeine Verhältnisse darstellen,
und sich nicht auf einzelne Länder beziehen.
Alphabetisch.
Bartlett, G. Index geologicus. Ins Deutsche übersetzt von A. Ebenau und
C. Thomä. Siegen und Wiesbaden 1842. Eine sehr grosse Tabelle
auf Leinwand gespannt, mit Umschlag.
979 Boubée, N. Tableau de l'état du globe à ses différens âges, ou Résumé
synoptique du cours de Géologie. Paris 1832. 3ième édition. Ein Folio-Bl.


## p. 53 (#71) ##############################################

53
980 Brongniart, Al. Tableau théorique de la succession et de la disposition la plus
générale en Europe des terrains et roches, qui composent l'écorce de
la terre. Paris 1830. Ein Folio-Blatt.
981 De la Bêche, H. T. A Tabular and Proportional View of the Superior, Super-
medial and Medial Rocks. (Tertiary and Secondary Rocks). 2 edition.
London 1828. Ein langes Folio-Blatt.
982 De la Bêche (Labêche). Tableau et coupe proportionelle des terrains
supérieurs, supermédiaires et médiaires. (Terrains tertiaires et secon-
daires). Traduit de l'Anglais par C. G. et A. G. sur la 2e édition.
Paris. Ein langes Folio-Blatt.
983 De la Bêche, H. Sections and Views, Illustrative of Geological Phenomena.
London 1830. 4to.
984 Entwurf eines Schema zur Illumination geognostischer Karten. (Berlin
1833.) Ein Folio-Blatt.
985 (Froriep). Geologische Elementarkarte. 4 grosse Folio-Blätter, enthaltend:
Blatt 1. Urgebirge; 2. Uebergangs- und secundäre Gebilde; 3. Tertiäre
Gebilde; 4. Quarternäre und vulcanische Gebilde. Weimar 1838.
986 Goldfuss. 25 Tafeln zu dem geognostischen Theile des naturhistorischen
Atlases. Tafeln in Folio, Text in 4to.
987 Karte, geologische, oder synoptische Uebersicht des Zustandes der Erde
in ihren verschiedenen Altern. Weimar (1836). Ein Gross-Folio-Blatt.
988 Leonhard, C. C. v. Geologischer Atlas zur Naturgeschichte der Erde.
Stuttgart 1841. Klein-Quer-Folio. Anhang zu dessen Werk: Geologie,
oder Naturgeschichte der Erde in 5 Bänden.
989 Leonhard, C. C. v. Vulcanen-Atlas zur Naturgeschichte der Erde. 15 Karten.
Stuttgart 1844. Klein-Quer-Folio. Anhang zu dessen Werk: Geologie,
oder Naturgeschichte der Erde in 5 Bänden.
990 Nöggerath, J. u. Burkart, J. Der Bau der Erde nach dem heutigen Stand-
puncte der Geognosie, bildlich dargestellt. 5 colorirte Tafeln in Imperial-
Format. Bonn 1838. Auch mit französischem und englischem Titel, nebst
Erklärung der bildlichen Darstellung. Bonn 1838. Ein Heft in Folio.
(Die Tafeln auf Leinwand gespannt in Ein Blatt vereinigt.)
991 Webster, Th. Idealer Durchschnitt eines Theiles de Erdrinde. Potsdam
(Gotha bei Perthes 1841). Ein langes Blatt. Aus dem physikalischen
Atlas von Berghaus.
Man sehe auch: 582, 586, 616, 617, 655, 732, 760, 876.


## p. 54 (#72) ##############################################

54
ས་
III. MINERALOGISCHE UND GEOGNOSTISCHE TOPOGRAPHIE,
AUCH NATURHISTORISCHE REISEN.
Anmerkung. Viele von den Schriften dieser Abtheilung schlagen auch in die Abtheilung IV,
in die vorweltliche Flora und Fauna ein, was am Schlusse der Abtheilung III
nur von denjenigen angeführt werden konnte, deren paläontologischer Inhalt
ein bedeutenderer ist.
992
993
994
A. Allgemeines; Vermischtes aus mehreren Welttheilen.
Leonhard, G. Handwörterbuch der topographischen Mineralogie. Heidelberg
1843. Gross 12°.
Leonhard, C. C. Handbuch einer allgemeinen topographischen Mineralogie.
3 Bände. Frankfurt a. M. 1805-1809. 8°.
Meyen, F. J. F. Einige Bemerkungen über die Identität der Flötz-
formation in der alten und in der neuen Welt. 1834. 4to. (Aus den
Act. nat. cur.)
995 Hauer, F. Ritter v. Ueber die von den Regierungen verschiedener Staaten
unternommenen Arbeiten zur geologischen Durchforschung des Landes.
1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissen-
schaften.)
996 Hoffmann, É. Geognostische Beobachtungen, angestellt auf einer Reise
um die Welt in den Jahren 1823 1826, unter dem Befehle des
russischen kaiserlichen Flotten-Capitäns Otto von Kotzebue. Berlin
1829. 8°.

996 a Darwin, C. Naturwissenschaftliche Reisen nach den Inseln des grünen Vor-
gebirges, Südamerika u. s. w. (Eine Reise um die Welt). Deutsch von
E. Dieffenbach. 2 Theile. Braunschweig 1844. 8°.

1841. 15
997 Russegger, J. Reisen in Europa, Asien und Afrika, mit besonderer
Rücksicht auf die naturwissenschaftlichen Verhältnisse der betref-
fenden Länder, unternommen in den Jahren 1835
Lieferungen, die 4 Bände machen, wovon der zweite in 3 Theile
gebunden ist. Stuttgart 1841 1848. 8°. Jeder Band auch mit
einem besonderen Titel, und zwar: 1. Band: Reisen in Griechenland,
Unter-Aegypten, im nördlichen Syrien und südöstlichen Kleinasien.
1841. 2. Band: Reise in Aegypten, Nubien und Ost-Sudan. 1843
und 1844. 3. Band: Reise in Unter-Aegypten auf der Halbinsel des
Sinai, und im gelobten Lande. 1847. 4. Band: Reise in der Levante
und in Europa. 1848.


## p. 55 (#73) ##############################################

55
998 Russegger, J. Landschaften aus dem Atlas zu seinen Reisen in Europa,
Asien u. Afrika. 14 Folio-Blätter, 28 Ansichten enthaltend. Stuttg. 1842.
998a Bianconi, J. J. De mari olim occupante planities et colles Italiae, Greciae,
Asiae minoris etc. et de aetate terreni quod geologi appellant marnes
bleues. Dissertationes. Bononiae 1846. 4to.
B. Europa überhaupt und Vermischtes von Europa.
999 Beaumont, L. Élie de. Note sur les systèmes de montagnes les plus anciens
de l' Europe. 1847. 8°. (Aus den Bull. de la soc. géol. de France.)
1000 Collegno, G. Sulla giacitura del carbon fossile in Europa. Traduzione con
note del Dottor Gius. Balsamo-Crivelli. Milano 1838. 8°.
1001 König, C. v. Erläuterungen zu der geognostischen Karte von Europa.
Wien 1841. 8°. Auch unter dem Titel: Erläuterungen zu dem geo-
gnostischen Atlas. 1. Heft. Europa.
1002 Anzeige der geognostischen Karte von Deutschland, England, Frankreich
und den Nachbarländern (von H. von Dechen). Berlin 1839. 8°.
1003 Engelhardt, M. v. u. Raumer, K. v. Geognostische Umrisse von Frankreich,
Grossbritannien, einem Theile Deutschlands und Italiens. Berlin 1816.4to.
1004 Buch, L. v. Geognostische Beobachtungen auf Reisen durch Deutschland
und Italien; mit einem Anhange von mineralogischen Briefen aus der
Auvergne. Berlin 8°. 1. Theil 1802; 2. Theil 1809.
1005 Schwerin, C. J. E. Freiherr v. Geognostische Profile, nach eigenen
Beobachtungen entworfen. 1. Abtheilung mit Karten und Profilen von
Frankreich und der Schweiz. München 1829. 8°.
1006 Ferber, J. J. Neue Beiträge zur Mineralgeschichte verschiedener Länder.
1. Band. Mietau 1778. 8°.
1007 Bronn, H. G. Ergebnisse meiner naturhistorisch-ökonomischen Reisen
(durch die Schweiz, Italien und Süd-Frankreich). 2 Theile. Heidelberg
und Leipzig. Erster Band ohne Jahreszahl; zweiter Band 1832. 8°.
1008 Pilla, L. Osservazioni geognostiche, che possionsi fare lungo la strada da
Napoli a Vienna. Napoli 1834. 8°.
C. Die österreichische Monarchie überhaupt.
1009 Haidinger, W. Bericht über die geognostische Uebersichtskarte der öster-
reichischen Monarchie. Wien 1847. 8°.
1010 Partsch, P. u. Haidinger, W. Bericht über die Unternehmung einer geolo-
gischen Karte der österreichischen Monarchie. 1848. 8°. (Aus den
Sitzungsberichten der k. Akademie der Wissenschaften.)
1011 Partsch u. Haidinger. Commissionsbericht (über die vortheilhafteste Aus-
führung einer geologischen Karte der österr. Monarchie). 1849. 8°.
(Aus den Sitzungsberichten der k. Akademie der Wissenschaften).
1012 Hörnes, M. Bericht über eine mit Herrn Ritter von Hauer auf Kosten der
kais. Akademie der Wissenschaften unternommene Rundreise (Behufs
der Ausarbeitung einer geognostischen Karte der österr. Monarchie).
1850. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der k. Akad. d. Wissenschaften.)
Man sehe auch: 908.


## p. 56 (#74) ##############################################

56
D. Deutschland und die Alpen überhaupt; auch Vermischtes von
mehreren deutschen Ländern.
1. Deutschland überhaupt, und Vermischtes von mehreren
deutschen Ländern.
1013 Mendelssohn, B. G. Observationes geologico-geographicae de naturalibus
soli in Germania formis. Kiliae 1828. 8°.
1014 Boué, A. Mémoire géologique sur l'Allemagne. 1822. 4to. (Aus dem Journal
de Physique.)
1015 Boué, A. Geognostisches Gemälde von Deutschland, mit Rücksicht auf die
Gebirgsbeschaffenheit nachbarlicher Länder. Herausgegeben von C. C.
von Leonhard. Frankfurt a. M. 1829. 8°.
1016 Keferstein, Ch. Teutschland, geognostisch-geologisch dargestellt; mit
Karten und Durchschnittszeichnungen. 7 Bände. Weimar 1821 bis
1831. 8°. (Die Bände 1 bis 6 in 3 Heften, der Band 7 in 2 Heften.
Den Bänden 4 bis 7 sind angefügt 11 Stücke der Zeitung für Geognosie,
Geologie und Naturgeschichte des Inneren der Erde.)
1017 Giebel, C. G. Gaea excursoria germanica. Deutschland's Geologie, Geognosie
und Petrefactenkunde, als Leitfaden auf Excursionen und beim Selbst-
studium. Leipzig 1848. 8°.
1018 Hartmann, C. Taschenbuch für reisende Mineralogen, Berg- und Hütten-
leute durch die Hauptgebirge Deutschlands und der Schweiz. Weimar
1838. 12. Nebst einem Atlas geologischer Kärtchen und Profile (der
beiliegt).
1019 Hartmann, C. Supplement zu dem Taschenbuche für reisende Mineralogen
u. S. w. Weimar 1848. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge zur
neuesten mineralogisch-geologischen, berg- und hüttenmännischen
Topographie Deutschlands und der Schweiz.
1020 Meinecke und Keferstein. Mineralogisches Taschenbuch für Deutschland.
Zum Behuf mineralogischer Excursionen und Reisen. Halle 1820. 8°.
(Enthält die in Deutschland vorkommenden Mineralien.)
1021 Buch, L. v. Ueber den Jura in Deutschland. Berlin 1839. 4°. (Aus den
Abhandl. der königl. Akademie der Wissenschaften.)
1022 Geinitz, H. B. Das Quadersandstein-Gebirge oder Kreidegebirge in Deutsch-
land. Freyberg 1849 und 1850. 8°.
1023
Keferstein, Ch. Geognostisch - geologische Ansichten über den Bau der
Erdrinde in Süddeutschland. 8°. (Aus dem Correspondenzblatt des
Würtembergischen landwirthschaftlichen Vereines. Stuttgart und Tü-
bingen 1826.)
Man sehe auch: 899, 900, 1042.
2. Die Alpen überhaupt.
(In Deutschland und der Schweiz, meist aber östliche Alpen.)
1024 Ebel, J. G. Ueber den Bau der Erde in dem Alpen-Gebirge zwischen
12 Längen- und 2-4 Breiten - Graden. Zwei Bände. Zürich
1808. 8°.


## p. 57 (#75) ##############################################

57
1025 Cotta, B. Geologische Briefe aus den Alpen. Leipzig 1850. 8°.
1025a Schlagintweit, H. und Schlagintweit, A. Untersuchungen über die physi-
sche Geographie der Alpen in ihren Beziehungen zu den Phänomenen
der Gletscher, zur Geologie, Meteorologie und Pflanzengeographie.
Leipzig 1850. Lex. 8°.
1026 Sedgwick and Murchison, R. I. A Sketch of the Eastern Alps; with Supple-
mentary Observations, Sections and a Map by R. I. Murchison.
1831. 4to. (Aus den Transactions of the Geol. Society, 2. Series.
Vol. III.)
1027 Murchison, R. I. Ueber den Gebirgsbau in den Alpen, Apenninen und Kar-
pathen. Bearbeitet von G. Leonhard. Stuttgart 1850. 8°.
1028 Boué, A. Mémoire sur les terrains secondaires du versant nord des Alpes
allemandes. Paris 1824. 8°. (Aus den Annales des Mines.)
1029 Klipstein, A. v. Beiträge zur Kenntniss der östlichen Alpen. Giessen
1843. 4to.
1030 Klipstein, v. Geologische Fragmente aus dem Tagebuch einer Reise durch
Baiern nach den östlichen Alpen. Berlin 1842. 8°. (Aus Karsten's und
Dechen's Archiv für Mineralogie u. s. w.)
1031 Keferstein, Ch. Beobachtungen und Ansichten über die geognostischen
Verhältnisse der nördlichen Kalkalpenkette in Oesterreich und Baiern,
gesammelt auf einer Reise im Sommer 1827. (Weimar 1828.) 8. (Aus
Keferstein's Teutschland, 5. Band, 3. Heft.)
1032 Keferstein, Ch. Bemerkungen, gesammelt auf einer geognostischen Reise
im Sommer 1828, besonders über die Alpen in Steyermark, Krain und
Illyrien. (Weimar 1830.) 8°. (Aus Keferstein's Teutschland, 6. Band,
3. Heft.)
1033 Hauer, F. Ritter v. Ueber die geognostischen Verhältnisse des Nord-
abhanges der nordöstlichen Alpen zwischen Wien und Salzburg. 1850.
Klein 4to. (Aus dem Jahrbuche der k. k. geolog. Reichsanstalt.)
1034 Morlot, A. v. Erläuterungen zur geologischen Uebersichtskarte der nord-
östlichen Alpen. Wien 1847. 8°.
1035 Morlot, A. v. An W. Haidinger über die Formationsreihe in den Alpen, ins-
besondere die Stellung des Wiener-Sandsteines. 1847. 8°. (Aus den
Berichten über die Mittheilungen von Freunden der Naturwissenschaften
in Wien.)
1036 Morlot, A. v. Ueber die Niveauverhältnisse der Miocenformation in den
östlichen Alpen. 1849. 8°. (Aus den Berichten über die Mittheilungen
von Freunden der Naturwissenschaften in Wien.)
1037 Razoumovsky, Comte G. Quelques vues nouvelles sur les Alpes de l'Au-
triche. 1829. 4to. (Aus Oken's Isis.)
1038 Buch, L. v. Einige Bemerkungen über die Alpen in Baiern. 1828. 4. (Aus
den Abhandlungen der Berliner Akademie der Wissenschaften.)
1038a Schafhäutl, Dr. Geognostische Untersuchungen des südbaierischen Alpen-
gebirges. Als Anhang: Heiler Studien über die Lagerungsverhältnisse
des Gebirges und Salzgebildes bei Berchtesgaden. München 1851. 8°.
(Mit einer geognost. Karte u. s. w.) Auch unter dem Titel: Geogno-
stische Untersuchungen der baierischen Lande, unter Leitung des Con-
servators Dr. Schafhäutl. Erster Beitrag.
Man sehe auch: 2383.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.


## p. 58 (#76) ##############################################

58
E. Deutschland nach den einzelnen Ländern.
a. Die österreichischen Provinzen von Deutschland.
1. Tirol und Vorarlberg.
1039 Senger, W. Edler v. Versuch einer Oryctographie der gefürsteten Graf-
schaft Tirol. Innsbruck 1821. 8°.
1040 Pfaundler, A. v. Versuch über die mineralogisch-geognostischen Arbeiten,
Nachrichten und Entdeckungen von Tyrol und Vorarlberg, in Aus-
zügen u. s. w. aus Journalen, Zeitschriften u. s. w. Innsbruck 1846. 8°.
1041 Berichte über die General-Versammlungen des Vereins zur geognostisch-
montanistischen Durchforschung von Tirol und Vorarlberg. Bericht der
dritten bis neunten Generalversammlung. Innsbruck 1842 bis 1847. 8°.
7 Hefte.
1042
1042
Petzholdt, A. Beiträge zur Geognosie von Tirol. Skizzen auf einer Reise
durch Sachsen, Baiern, Salzkammergut, Salzburg, Tirol, Oesterreich.
Leipzig 1843. 8°.
1043 Favre, A. Notice sur la Géologie du Tirol allemand et sur l'origine de la
Dolomie. Genêve 1849. 8°. (Aus der Bibl. univers. de Genève.)
1044 Buch, L. v. Geognostische Briefe an Herrn A. v. Humboldt über das süd-
liche Tirol, nebst einigen andern Briefen verwandten Inhalts an ver-
schiedene Naturforscher. Herausgegeben vom G. R. von Leonhard.
Hanau 1824. 8°. (Aus Leonhard's Taschenbuch für Mineralogie.)
Buch, L. de. Lettre à Mr. de Humboldt, renfermant le tableau géologique
du Tirol méridionale. Paris. Gross 4to.
1045
1046 Brocchi, J. G. Mineralogische Abhandlung über das Thal von Fassa in Tirol.
Aus dem Ital. übersetzt von K. A. Blöde. Dresden 1817. 8°.
1047 Breislak, S. Sulla giacitura di alcune rocce porfiritiche e granitose, osser-
vate nel Tirolo dal Sig. Conte Marzari-Pencati. Memoria geognostica.
Milano 1821. 8°.
1048 Schmidt, A. R. Vorarlberg, nach den von dem geognostisch-montanistischen
Verein für Tirol und Vorarlberg veranlassten Begehungen geognostisch
beschrieben. Mit einem Anhange von Revisionsbemerkungen des J. N.
Friese. Innsbruck 1843. 8°.
Man sehe auch: 1828, 2157.
2. Istrien und Krain.
1049 Morlot, A. v. Ueber die geognostischen Verhältnisse von Istrien. Wien
1848. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, heraus-
gegeben von W. Haidinger.)
1050 Sternberg, Graf C. v. Bruchstücke aus dem Tagebuche einer naturhisto-
rischen Reise von Prag nach Istrien. Regensburg 1826. 8°. (Aus der
Flora oder botanischen Zeitung.)
1051
(Hacquet). Oryctographia carniolica, oder physikalische Erdbeschreibung
des Herzogthums Krain, Istrien und zum Theil der benachbarten Länder.
Vier Theile (in zwei Bänden). Leipzig 1778-1789. 4.
1052 Hacquet. Physikalisch-politische Reise aus den dinarischen durch die juli-
schen, karnischen, rhätischen und die norischen Alpen. 2 Theile (in
Einem Bande). Leizig 1785. 8°.


## p. 59 (#77) ##############################################

59
1053 Hacquet. Mineralogisch - botanische Lustreise von dem Berg Terglou in
Krain zu dem Berg Glockner in Tirol. 2. Auflage. Wien 1784. 8°.
1054 Gruber, T. Briefe hydrographischen und physikalischen Inhaltes aus Krain,
an Ignaz Edlen von Born. Wien 1781. 8°.
1055 Mucha, W. Anleitung zur mineralogischen Kenntniss des Quecksilberberg-
werks zu Hydria im Herzogthum Krain. Wien 1780. 8°.
1056 Rosthorn, F. v. Zur Geognosie und Geologie der südöstlichen Alpen in
Steiermark, Kärnthen und Krain. 1848. 8°. (Aus Leonhard's und
Bronn's neuem Jahrbuche für Mineralogie.)
3. Kärnthen, Steiermark und Salzburg.
1057 Hacquet. Reise durch die norischen Alpen, physikalischen und anderen
Inhaltes. 2 Theile (in Einem Bande). Nürnberg 1791. 8°.
1058 Beschreibung, historisch - mineralogische, des im Herzogthume Kärnthen
sich befindenden uralten Bleibergwerks im dortigen Bleiberg. Klagen-
furt und Laibach 1783. 8°.
1059 Fragmente zur mineralogischen und botanischen Geschichte Steiermarks
und Kärnthens. 1. Stück. Klagenfurt und Laibach 1783. 8°.
1060 Anker, M. J. Kurze Darstellung einer Mineralogie von Steiermark. Gratz
1809 und 1810. Zwei Bändchen 8°.
1061 Anker, M. J. Kurze Darstellung der mineralogisch-geognostischen Gebirgs-
verhältnisse der Steiermark. Gratz 1835. 8º.
1062 Morlot, A. v. Ueber die Gliederung der azoischen Abtheilung des Ueber-
gangsgebirges im Murthal. 1847. 8°. (Aus den Berichten über die Mit-
theilungen von Freunden der Naturwissenschaften in Wien.)
1063 Morlot, A. v. Uebersicht der geologischen Verhältnisse des südlich von der
Drau gelegenen Theiles von Steiermark. 1849. 8°. (Aus den Berichten
über die Mittheil. von Freunden der Naturwissenschaften in Wien.)
1064 Morlot, A. v. Erläuterungen zur geologisch bearbeiteten VIII. Section der
General - Quartiermeisterstabs - Specialkarte von Steiermark und Illy-
rien. Wien 1848. 8°.
1064a Morlot, A. v. Sechs Abhandlungen über die Ergebnisse der im Sommer
1849 vorgenommenen Begehungen. 1851. Lexikon 8°. (Aus dem
Jahrbuch der geologischen Reichsanstalt.)
1065 Unger, F. Geognostische Bemerkung über die Badelhöhle bei Peggau. 8°.
(Aus der steiermärkischen Zeitschrift.)
1066 Haidinger, W. Ueber die Galmeihöhle und die Frauenhöhle bei Neuberg in
Steiermark. 1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie
der Wissenschaften.)
1067 Grundlinien einer Salzburgischen Mineralogie; oder: Kurzgefasste Anzeige
der bekanntesten Fossilien des Salzburgischen Gebirges. Salzburg
1786. 8°.
Man sehe auch: 2136.
4. Oesterreich ob und unter der Enns.
1068 Ehrlich, C. Ueber die nordöstlichen Alpen. Ein Beitrag zur näheren Kennt-
niss des Gebietes von Oesterreich ob der Enns und Salzburg in
geognostisch-mineralogisch-montanistischer Beziehung. Linz 1850. 8°.
1069 Stütz, A. Versuche über die Mineralgeschichte von Oesterreich unter der
Enns. Wien 1783. 8°.
8 *


## p. 60 (#78) ##############################################

60
1070 Stütz, A. Mineralogisches Taschenbuch, enthaltend eine Oryctographie von
Unterösterreich. Herausgegeben von J. G. Megerle von Mühlfeld.
Wien und Triest 1807. 12°.
1071
Razoumovsky, Comte G. de. Observations minéralogiques sur les environs
de Vienne. Vienne 1822. 4to.
1072 Cžjžek, J. Erläuterungen zur geognostischen Karte der Umgebungen Wiens.
Wien 1849. 8°.
1073 Partsch, P. Erläuternde Bemerkungen zur geognostischen Karte des
Beckens von Wien und der Gebirge, die dasselbe umgeben. Wien
1844. 8°.
1074 Hauer, F. v. Nachricht über den Erfolg einiger geologischer Untersuchungen
in den Ausläufern der Alpen westlich von Neustadt und Neunkirchen. 8°.
(Aus den Berichten über die Mittheilungen von Freunden der Natur-
wissenschaften in Wien.)
1075 Holger, P. A. Ritter v. Geognostische Karte des Kreises ob dem Manharts-
berge in Oesterreich unter der Enns, nebst einer kurzen Beschreibung
der daselbst vorkommenden Felsarten. Wien 1842. 8°. Ein Heft Text.
(Die Karte unter 1632.)
1076 Lorenz, F. Versuch einer geognostischen Darstellung der Umgebung von
Krems. Auch mit dem lateinischen Titel: Dissertatio inauguralis de
territorio cremsensi. Vindobonae 1831. 8°.
5. Mähren und österr. Schlesien.
1077 Andre, C. C. Uebersicht der Gebirgsformationen und besonders der
Uebergangs - Formation in Mähren. Brünn 1804. 4to. (Aus dem
patriotischen Tageblatt.)
1078 Reichenbach, C. Geologische Mittheilungen aus Mähren. Geognostische
Darstellung der Umgebungen von Blansko. Wien 1834. 8°.
1079 Ferstl, J. Edler v. Förstenau. Geognostische Betrachtung der Nikolsburger
Berge. (Inaugural-Dissertation). Wien 1845. 8°.
1080 Glocker, E. F. Ueber den Jurakaĺk von Kurowitz in Mähren und über den
darin vorkommenden Aptychus imbricatus. Breslau 1841. 4to.
Razoumovsky, Comte G. Esquise géognostique du territoire appartenant à
mes possessions et à quelques portions des pays adjacens en Moravie.
1831. 4to. (Aus Oken's Isis.)
1081
1082 Hohenegger, L. Ueber die Arbeiten zur Erforschung der geologischen
Verhältnisse der Umgebung von Teschen. 1849. 8°. (Aus den Berichten
über die Mittheilungen von Freunden der Naturwissenschaften.)
1083 Hohenegger, L. Briefe über Schlesien an W. Haidinger und M. Hörnes.
1849. 8°. (Aus den Berichten über Mittheilungen, u. s. w. heraus-
gegeben von Haidinger.)
6. Böhmen.
1084 Zippe, F. X. M. Uebersicht der Gebirgsformationen in Böhmen. Prag
1831. 8°. (Aus den Abhandlungen der königl. böhmischen Gesellschaft
der Wissenschaften.)
1085 Zippe, F. X. M. Beiträge zur Kenntniss des böhmischen Mineralreiches. 8°.
(Aus den Verhandlungen des böhmischen Museums. 1824.)


## p. 61 (#79) ##############################################

61
1086
Zippe, F. X. M. Ueber einige geognostische Verhältnisse in den Gebirgs-
zügen in der Mitte Böhmens. Prag 1845. 4to. (Aus den Abhandlungen
der kön. böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften.)
1087 Zippe, F. X. M. Die Flötzgebirge Böhmens mit besonderer Hinsicht auf ihre
Kohlenführung. 8°. (Aus den Schriften der patriotisch-ökonomischen
Gesellschaft.)
1088 Dlask, L. A. Versuch einer Naturgeschichte Böhmens. 1. Theil: Geognosie
Böhmens. Prag 1822 8°. Auch unter dem Titel: Versuch einer all-
gemeinen Uebersicht der Naturbeschaffenheit Böhmens.
1089 Reuss, F. A. Mineralogische Geographie von Böhmen. 2 Bände. Dresden
1793 und 1797.4. Der erste Band hat auch den Titel: Mineralogische
Beschreibung des Leitmeritzer Kreises in Böhmen. Der zweite Band :
Mineralogische Beschreibung des Bunzlauer Kreises in Böhmen.
1090 Reuss, F. A. Mineralogische und bergmännische Bemerkungen über Böhmen.
Berlin 1801. 8°.
1091 Reuss, F. A. Sammlung naturhistorischer Aufsätze, mit vorzüglicher Hin-
sicht auf die Mineralgeschichte Böhmens. Prag 1796. 8º.
1092 Reuss, F. A. Orographie des nordwestlichen Mittelgebirges in Böhmen.
Ein Beitrag zur Beantwortung der Frage: Ist der Basalt vulcanisch oder
nicht? Dresden 1790. 8°.
1093
Reuss, F. A. Mineralogische Reschreibung der Herrschaften Unterbrzezan,
Kamenitz und Manderscheid im Kaurzimer Kreise. Nebst einer Ge-
schichte des ehemaligen und jetzigen Betriebes des uralten Goldberg-
werkes zu Eule. Hof 1799. 8°.
1094 Ferber, J. J. Beiträge zu der Mineralgeschichte von Böhmen. Berlin
1774. 8°.
1095
Moteglek, J. Das rothe Sandsteingebilde zwischen dem linken Iser- und
rechten Elbe-Ufer am südlichen Fusse des Iser- und Riesengebirges
geognostisch geschildert. Prag 1829. 8°. .
1096 Reuss, A. E. Die Kreidegebilde des westlichen Böhmens. Prag 1844. 8°.
Auch unter dem Titel: Geognostische Skizzen aus Böhmen. 2. Band.
1097 Hoser, J. C. E. Der Geltschberg und das Scharkathal. Zwei physikalisch-
mineralogische Monographien. Prag 1842. 4. (Aus den Abhandlungen
der k. böhm. Gesellschaft der Wissenschaften.)
1098 Hoff, K. E. A. v. Geognostische Bemerkungen über Karlsbad. Gotha 1825. 8°.
1099 (Goethe). Zur Kenntniss der böhmischen Gebirge. (1817?) 8°.
1100 Rösler, K. A. Bergmännische Nachrichten über die Gebirge und den Berg-
bau zu Joachimsthal. Nebst einigen Nachrichten über die Gebirge auf
der Strasse von Prag bis Joachimsthal; herausgegeben von J. Mayer.
Dresden 1792. 8°.
1101 Paulus, F. C. Orographie oder mineralogisch-geographische Beschreibung
1102(
des Joachimsthaler Bergamts-Districtes. Jena 1820. 8°.
1103 Eichler, A. E. Böhmen, vor Entdeckung Amerika's ein kleines Peru; als
Aufmunterung zum Bergbau und mit einem besonderen Blick auf das
Niklasberger und Moldauer Erzrevier. Prag 1820. 8º.
1104 Born, J. v. Schreiben an Herrn Franz Grafen von Kinsky über einen aus-
gebrannten Vulcan bei der Stadt Eger in Böhmen. Prag 1773. 4to.
1105 Cotta, H. Der Kammerbühl (bei Eger) nach wiederholten Untersuchungen
aufs neue beschrieben. Dresden 1833. 8°.
1106 Haidinger, W. Ueber das Vorkommen von Pflanzenresten in den Braun-
kohlen- und Sandstein-Gebilden des Elbogener Kreises in Böhmen;


## p. 62 (#80) ##############################################

62
nebst einigen damit zusammenhängenden Bemerkungen. Prag 1839.4to.
(Aus den Abhandlungen der k. böhm. Gesellschaft der Wissenschaften.)
1107 Reuss, A. E. Die Umgebungen von Teplitz und Bilin, in Beziehung auf ihre
geognostischen Verhältnisse. Prag, Leitmeritz und Teplitz 1840. 8°.
Auch unter dem Titel: Geognostische Skizzen aus Böhmen.
1108 Jirasek, J. und Haenke, T. Mineralogische und botanische Bemerkungen
auf einer Reise nach dem Riesengebirge. Dresden 1788. 4to.
1109 Heidler, C. Pflanzen und Gebirgsarten von Marienbad, gesammelt und be-
schrieben von Sr. k. Hoheit dem Prinzen Friedrich, Mitregenten von
Sachsen und von Sr. Exc. J. W. von Goethe; ergänzt und mit einem
Anhange über die andern naturhistorischen Verhältnisse des Curortes
herausgegeben von C. J. Heidler. Prag 1837. 8°.
Man sehe auch: 807, 909, 1116, 1153, 1154, 2063.
b. Die andern deutschen Länder.
1. Die östlichen preussischen Provinzen.
1110 Abhandlung über die Producte des Mineralreiches in den königl. preussi-
schen Staaten und über die Mittel, diesen Zweig des Staats-Haushaltes
immer mehr empor zu bringen. Berlin 1786. 8°.
1111 Kapf, F. Skizzen aus der Geschichte des schlesischen Mineralreiches. Bres-
lau 1794. 8°.
1112 Volkelt, J. G. Nachricht von den schlesischen Mineralien und den Oertern,
wo dieselben gefunden werden. Breslau und Leipzig 1775. 8°.
1113 Volkmann, G. A. Silesia subterranea, oder Schlesien mit seinen unterir-
dischen Schätzen, Seltsamkeiten u. s. w. Leipzig 1720. 4.
1114 Oeynhausen, C. v. Versuch einer geognostischen Beschreibung von Ober-
Schlesien. Essen 1822. 8°.
1115 Karsten, Geh. Oberbergrath. Ueber die Steinkohlenflötze bei Hultschin in
Ober-Schlesien. 4to.
1116 Raumer, C. v. Das Gebirge Nieder-Schlesiens, der Grafschaft Glatz und
eines Theiles von Böhmen und der Ober-Lausitz, geognostisch darge-
stellt. Berlin 1819. 8°.
1117 Buch, L. v. Versuch einer mineralogischen Beschreibung von Landeck.
Breslau u. s. w. 1797. 4to.
1118 Glocker, E. F. Beiträge zur mineralogischen Kenntniss der Sudetenländer,
insbesondere Schlesiens. 1. Heft. Breslau 1827. 8°.
1119 Beobachtungen über das Gebirge bei Königshayn in der Ober-Lausitz. 4.
1120 Klöden, K. F. Beiträge zur mineralogischen und geognostischen Kenntniss
der Mark Brandenburg. Programme. 5 Stücke (in Einem Bande). Berlin
1828 bis 1832. 8°.
1121 Beyrich, Professor. Zur Kenntniss des tertiären Bodens der Mark Branden-
burg. 8°. (Aus Karsten's und Dechen's Archiv für Mineralogie u. s. w.)
1122 Bennigsen-Förder, R. v. Erläuterungen zur geognostischen Karte der
Umgegend von Berlin. Berlin 1843. 4to.
1123 Hagen, T. P. von der. Beschreibung der Kalkbrüche bei Rüdersdorf,
der Stadt Neustadt - Eberswalde, des Finow-Canals u. s. w. Berlin
1785. 4to.
1124 Hoffmann, F. Geognostische Beschreibung des Herzogthums Magdeburg,
Fürstenthums Halberstadt und ihrer Nachbarländer. Berlin und Posen


## p. 63 (#81) ##############################################

63
1823. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge zur genaueren Kenntniss
der geognostischen Verhältnisse von Nord-Deutschland. 1. Theil.
1124a Andrae, C. J. Die geognostischen Verhältnisse Magdeburg's in Rücksicht
auf die Steinkohlenfrage dargestellt. Magdeburg 1851. 8°.
1125 Schreber, J. C. Lithographia Halensis, exhibens lapides circa Halam
Saxonum reperiundos, systematice disgestos secundum classes et ordines,
genera et species. Praefatus est J. J. Langius. Halae 1759. 8°.
1126 Schmieder, C. C. Topographische Mineralogie der Gegend um Halle in
Sachsen. Halle 1797. 8°.
1127 Andrae, C. J. Erläuternder Text zur geognostischen Karte von Halle a. d. S.
Halle 1850. 8°.
1128
Lutteroth, A. Orographisch - geognostische Skizze der Umgegend von
Mühlhausen. (Preuss. Provinz Sachsen.) Mühlhausen 1848. 8°.
Man sehe auch: 397, 1151, 2162.
2. Die Ostseeländer und das nördlichste
Deutschland.
(Mecklenburg, Holstein, Schleswig, dann Helgoland.)
1129 Hausmann, J. F. L. De origine saxorum, per Germaniae septemtrionalis
regiones arenosas dispersorum commentatio. Gottingae 1831. 8°. (Aus
den Verhandlungen der Göttinger Gesellschaft der Wissenschaften.)
1130 Boll, E. (Unter Mitwirkung von G. A. Brückner). Geognosie der
deutschen Ostseeländer zwischen Eider und Oder. Neu-Brandenburg
1846. 8°.
1131
Siemssen, A. C. u. Ditmar, L. P. F. Systematische Uebersicht der minera-
logisch einfachen Mecklenburg'schen Fossilien. Rostock und Leipzig
1804. 8°. Auch unter dem Titel: Neuer Beitrag zur lithographischen
Kenntniss der südbaltischen Länder, mit besonderer Rücksicht auf
Mecklenburg.
1132 Meyn, L. Geognostische Beobachtungen in den Herzogthümern Schleswig
und Holstein. Altona 1848. Gross 8°. (Aus dem Jahresberichte der
11. Versammlung deutscher Land- und Forstwirthe.)
1133 Volger, G. H. O. Ueber die geognostischen Verhältnisse von Helgoland,
Lüneburg, Segeberg u. s. w., in Holstein und Schwarzenbruck im
Lauenburgischen. Nebst vorangehender Uebersicht der orographischen
und geognostischen Verhältnisse des norddeutschen Tieflandes. Braun-
schweig 1846. 4. Auch unter dem Titel: Beiträge zur geognostischen
Kenntniss des norddeutschen Tieflandes. Erster Beitrag.
1134 Volger, G. H. 0. Dissertatio inauguralis de agri Luneburgici constitutione
geognostica. Gottingae 1845. 8°.
1135 Uslar, J. L. v. Ueber einige Mineralreichthümer der cimbrischen Halbinsel
zwischen der Elbe und dem Limfiord. Hamburg 1847. 8°.
1136 Wiebel, K. W. M. Die Insel Helgoland. Untersuchung über deren Grösse
in der Vorzeit und Gegenwart vom Standpuncte der Geschichte und
Geologie. Hamburg 1848. 4.
1137 Lappenberg, J. M. Ueber den ehemaligen Umfang und die alte Geschichte
Helgolands. Ein Vortrag bei der Versammlung der deutschen Natur-
forscher im September 1830. Hamburg (1830). 8°.
Man sehe auch: 788.


## p. 64 (#82) ##############################################

64
3. Sächsische Länder und Thüringen.
1138 Charpentier, J. F. W. Mineralogische Geographie der chursächsischen
Lande. Leipzig 1778. 4to.
1139 Gaea von Sachsen, oder physikalisch - geographische und geognostische
Skizze für das Königreich Sachsen, u. s. w. Bearbeitet von B. Cotta,
H. B. Geinitz, A. v. Gutbier, C. F. Naumann, L. Reichen-
bach und M. A. Schiffner. Dresden und Leipzig 1843. 8°.
1140 Naumann, C. F. Erläuterungen zu der geognostischen Karte des König-
reiches Sachsen und der angrenzenden Länderabtheilungen. 5 Hefte
(in 2 Bänden). Dresden und Leipzig 1836 bis 1845. 8°. (Das 4. Heft
bearbeitet von B. Cotta; das 5. Heft bearbeitet von C. F. Naumann
und B. Cotta.)
1141 Freiesleben, J. C. Magazin für die Oryctographie von Sachsen. 15 Hefte
(in 5 Bänden). Freyberg 1828-1848. 8°. (Hefte: 13, 14, 15 aus
dessen Nachlass herausgegeben von C. H. Müller.)
1142 Bonnard, A. H. de. Essai géognostique sur l'Erzgebirge ou sur les mon-
tagnes métallifères de la Saxe. Paris 1816. 8°. (Aus dem Journal des
Mines.)
1143 Daubuisson, J. F. Mémoire sur les Basaltes de la Saxe, accompagné d'ob-
servations sur l'origine des Basaltes en général. Paris 1803. 8°. (Aus
dem Journal des Mines.)
1144 Cotta, B. Geognostische Beschreibung der Gegend von Tharand. Dresden
und Leipzig 1836. 8. Auch unter dem Titel: Geognostische Wan-
derungen. I.
1145 Beust, F. C. Freiherr v. Geognostische Skizze der wichtigsten Porphyr-
gebilde zwischen Freyberg, Frauenstein, Tharandt und Nossen. Frey-
berg 1835. 8°.
1146 Kern, J. G. Vom Schreckensteine oder dem sächsischen Topasfelsen. Her-
ausgegeben von J. von Born. Prag 1776. 4.
1147 Cotta, B. Die Lagerverhältnisse an der Grenze zwischen Granit und Qua-
dersandstein bei Meissen, Hohenstein, Zittau und Liebenau. Dresden
und Leipzig 1838. 8°. Auch unter dem Titel: Geognostische Wan-
derungen. II.
1148 Schütz, J. C. Kurze Beschreibung des Zinnstockwerkes zu Altenberg.
Leipzig 1789. 8°.
1149 Gutbier, A. v. Geognostische Beschreibung des Zwickauer Schwarzkohlen-
gebirges und seiner Umgebungen. Zwickau 1834. 8°.
1150 Pötzsch, C. G. Mineralogische Beschreibung der Gegend um Meissen.
Dresden 1779. 8°.
1151 Freiesleben, J. C. Geognostische Arbeiten. 6 Theile. Freiberg 1807 bis
1817. 8°. Die ersten 4 Theile haben auch den Titel: Geognostischer
Beitrag zur Kenntniss des Kupferschiefer-Gebirges, mit besonderer
Hinsicht auf einen Theil der Grafschaft Mannsfeld und Thüringens.
Der 5. und 6. Theil haben den zweiten Titel: Beiträge zur mineralo-
gischen Kenntniss von Sachsen. (Diese 6 Theile sind in 3 Bände
gebunden.)
1152 (Hoppe, T. C.) Bericht von dem ohnlängst in chursächsischen Landen ent-
deckten Filtrirsteine. Sendschreiben an Herrn F. E. Brückmann.
Leipzig 1784. 4.


## p. 65 (#83) ##############################################

65
1153 Gumprecht, T. E. Beiträge zur geognostischen Kenntniss einiger Theile
Sachsens und Böhmens. Berlin 1835. 8°.
1154 Klipstein, A. v. Geognostische Bemerkungen auf einer Reise durch Sachsen
und Böhmen. Ein Schreiben an Herrn Geheimrath von Leonhard.
Darmstadt 1830. 8°.
1155 Voigt, J. C. W. Mineralogische Reisen durch das Herzogthum Weimar und
Eisenach und einige angränzende Gegenden, in Briefen. 1. Theil neue
unveränderte Auflage. Leipzig 1794. 8°. 2. Theil. Weimar 1785. (In
Einem Bande.)
1156 Schmidt, F. C. Historisch-mineralogische Beschreibung der Gegend um
Jena. Gotha 1779. 8°.
1157 Schmid, E. E. u. Schleiden, M. J. Die geognostischen Verhältnisse des
Saalthales bei Jena. Leipzig 1846. Klein-Folio.
1158 Schmid, E. Ueber Muschelkalk und Muschelkalkboden aus dem Saalthale
bei Jena. 8°.
1159 Wackenroder, H. Mineralogich-chemische Beiträge zur Kenntniss des thürin-
gischen Flötzgebirges. Heft I. Untersuchungen der wichtigeren Gebirgs-
arten und vorzüglicheren Mineralien des Flötzgebirges bei Jena. Jena
1836. 8°.
1160
Schröter, J. S. Lithographische Beschreibung der Gegenden um Thangel-
stedt und Rettewitz in dem Weimarischen. Jena 1768. 8°.
1161 Gläser, F. G. Versuch einer mineralogischen Beschreibung der gefürsteten
Grafschaft Henneberg, chursächsischen Antheils. Leipzig 1775. 4to.
1162 Hoff, C. E. A. v. Gemälde der physischen Beschaffenheit, insbesondere der
Gebirgsformationen von Thüringen. Erfurt 1812. 8°.
1163 Heim, J. L. Geologische Beschreibung des Thüringer Waldgebirges.
3 Theile in 6 Abtheilungen oder Bänden. Meiningen 1796 bis 1812. 8°.
(Der 3. und letzte Theil auch unter dem Titel: Kurze Uebersicht des
Thüringer Waldes.)
1164 Ritter, A. Commentatio de Zoolitho-Dendroidis in genere et in specie de
Schwarzburgico-Sondershusanis. Sondershusae 1736. 4*.
1165 Credner, H. Uebersicht der geognostischen Verhältnisse Thüringens und
des Harzes. Zur Erläuterung einer orographisch-geognostischen Skizze
dieser Gegenden. Gotha 1843. 8°.
Man sehe auch: 135, 901, 905, 906, 1754, 1758.
4. Nordwestliches Deutschland überhaupt; der
Harz, Hannover u. s. w.
1166 Hoffmann, F. Uebersicht der orographischen und geognostischen Verhält-
nisse vom nordwestlichen Deutschland. 2 Abtheilungen (in Einem
Bande). Leipzig 1830. 8°.
1167 Zückert, J. F. Die Naturgeschichte und Bergwerksverfassung des Ober-
harzes. Berlin 1762. 8°.
1168 Lasius, G. S. O. Beobachtungen über die Harzgebirge, ein Beitrag zur
mineralogischen Naturkunde. 2 Theile (zusammengebunden). Hannover
1789. 8°.
1169 Zinken, J. C. L. Der östliche Harz mineralogisch und bergmännisch
betrachtet. 1. Abtheilung. Braunschweig 1825. 8°.
1170 Zimmermann, Ch. Das Harzgebirge, in besonderer Beziehung auf Natur-
u. Gewerbskunde geschildert. 2 Thle. (zusammengeb.). Darmst. 1834.8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
9


## p. 66 (#84) ##############################################

66
1171 Hausmann, J. F. L. Ueber die Bildung des Harzgebirges. Göttingen
1842. 4to.
1172 Giebel, C. De geognostica septemtrionalis Hercyniae fastigii constitutione.
Commentatio etc. Halis 1848. 8°.
1173 Hoffmann, F. Ueber das Verhalten der krystallinischen Gesteine zum
Schiefergebirge am Harze, im Erz- und Fichtelgebirge. 8°. (Aus
Poggendorff's Annalen.)
1174
Hausmann, J. F. L. Uebersicht der jüngeren Flötzgebirge im Flussgebiete
der Weser. Göttingen 1824. 8°.
1175 Dolffs, G. v. Die Salzwerke am Teutoburger Waldgebirge Gottesgabe und
Rothenfelde, technisch-historisch - geognostisch beschrieben. Berlin
1829. 8°.
Man sehe auch: 917, 1759, 1760.
5. Westphalen und die Länder am Nieder- und
Mittel-Rhein, mit Nassau und Homburg.
1176 Nose, C. W. Orographische Briefe über das Sauerländische Gebirge in
Westphalen. Nebst literarischen Nachträgen und Registern zu den
niederrheinischen und westphälischen Reisen. Frankfurt a. M. 1791. 4to.
1177 Nöggerath, J. Das Gebirge in Rheinland-Westphalen nach mineralogischem
und chemischen Bezuge. (Herausgegeben von J. Nögger ath.)
4 Theile. Bonn 1822 1826. 8°.
1178 Nöggerath, J. J. Mineralogische Studien über die Gebirge am Niederrhein.
Frankfurt a. M. 1808. 8°.
1179
Sedgwick u. Murchison. Ueber die älteren oder paläozoischen Gebilde im
Norden von Deutschland und Belgien, nebst einer Uebersicht der
Fauna der paläozoischen Gebilde u. s. w., von Archiac und Verneuil ;
bearbeitet von G. Leonhard. Stuttgart 1844. 8°.
1180 Nose, C. W. Orographische Briefe über das Siebengebirge und die benach-
barten zum Theil vulcanischen Gegenden der beiden Ufer des Nieder-
rheins. 2 Theile, 1789 und 1790. 4to.
1181 Overweg, A. De compositione et origine trium collium ad urbem Siegburgum
sitorum. Diss. geognostica. Bonnae 1747. 8°.
1181a Debey, M. H. Entwurf zu einer geognostisch-geogenetischen Darstellung
der Gegend von Aachen. Aachen 1849. 4to.
1182 Thomae, C. Der vulcanische Roderberg bei Bonn. Geognostische Beschrei-
bung seines Kraters und seiner Umgebung. Mit einem Vorworte von
J. Nög gerath. Bonn 1835. 8°.
1183
1184
1185
Wyck, H. J. Freiherr v. der. Uebersicht der Rheinischen und Eifeler
erloschenen Vulcane. Bonn 1826. 8°.
Steininger, J. Die erloschenen Vulcane in der Eifel und am Niederrhein.
Mainz 1820. 8°.
Steininger, J. Neue Beiträge zur Geschichte der rheinischen Vulcane, der
erloschenen Vulcane in der Eifel und am Niederrhein. Zweiter Theil.
Mainz 1821. 8°.
1186 Steininger, J. Bemerkungen über die Eifel u. die Auvergne. Mainz 1824. 8°.
1187 Hibbert, S. History of the extinct Volcanos of the basin of Neuwied on the
Lower Rhine. Edinburgh and London 1832. 8°.
1188 Nees v. Esenbeck, C. G. u. Nöggerath, J. Gibt Tacitus einen historischen
Beweis von vulcanischen Eruptionen am Niederrhein? Antiquarisch-


## p. 67 (#85) ##############################################

67
naturhistorisch untersucht. Bonn 1824. 8°. (Aus Nöggerrath's Gebirge
in Rheinland-Westphalen.)
1189 (Humboldt, A. v.) Mineralogische Beobachtungen über einige Basalte am
Rhein. Mit vorangeschickten Bemerkungen über den Basalt der älteren
und neueren Schriftsteller. Braunschweig 1790. 8°.
1190 Keferstein, Ch. Geognostische Bemerkungen über die basaltischen Gebilde
des westlichen Deutschlands, als Fortsetzung der Beiträge zur
Geschichte und Kenntniss des Basaltes. Halle 1820. 8°.
1191 Nöggerath, J. Der Bergschlipf vom 20. December 1846 an den Unkeler
Basaltsteinbrüchen bei Oberwinter, geognostisch geschildert und
genetisch erläutert. Bonn 1847. 4to.
1192
Oeynhausen, C. v. Erläuterungen zur geognostisch-geographischen Karte
der Umgegend des Laacher Sees. Berlin 1847. 4to.
1193 Steininger, J. Geognostische Studien am Mittelrhein. Mainz 1819. 8°.
1194 Steininger, J. Gebirgskarte der Länder zwischen dem Rhein und der Maas.
Mit erläuternden Bemerkungen der Gesellschaft nützlicher Forschun-
gen zu Trier vorgelegt. Mainz 1822. 8°.
1195 Steininger, J. Geognostische Beschreibung des Landes zwischen der unte-
ren Saar und dem Rhein. Trier 1840. 4. Mit einer Karte (die, aus
4 Blättern bestehend, auf Leinwand gespannt wurde), 15 Profilen in 5 Blät-
tern und 12 Petrefacten-Zeichnungen in 9 Tafeln in einem Atlas in 4to.
Steininger, J. Geognostische Beschreibung des Landes zwischen der unte-
ren Saar und dem Rhein. Nachträge. Trier 1841. 4to.
1196
1197 Schmitt, 0. Geognostische Studien am Litermonte. Eine Monographie, als
Beitrag zur Geschichte der Gebirge an der Saar, besonders der Por-
phyr- und Trappgebirge. Saarlouis 1839. 8°.
1198 Stifft, C. E. Geognostische Beschreibung des Herzogthums Nassau, in be-
sonderer Beziehung auf die Mineralquellen dieses Landes. Wiesbaden
1831. 8°.
1199
Sandberger, F. Uebersicht der geologischen Verhältnisse des Herzogthums
Nassau. Wiesbaden 1847. 8°.
1200 Becher, J. P. Mineralogische Beschreibung der Oranien - Nassauischen
Lande, nebst einer Geschichte des Siegen'schen Hütten- und Ham-
merwesens. Marburg 1789. 8°.
1201 Cramer, L. W. Geognostische Fragmente von Dillenberg und der umlie-
genden Gegend. Giessen 1827. 8°.
1201a Rolle, F. Der Taunus in der näheren Umgebung von Bad Homburg geo-
gnostisch dargestellt. Homburg vor der Höhe 1850. 8°.
Man sehe auch: 709, 1496.
6. Die beiden Hessen und die Länder am Oberrhein
überhaupt, mit der Rheinpfalz.
1202 Wille, G. A. Geognostische Beschreibung der Gebirgsmassen zwischen dem
Taunus- und Vogelsgebirge. Mainz 1821. 8°.
1203 Riess, J. P. Mineralogisch - bergmännische Beobachtungen über einige
hessische Gebirgsgegenden; mit Anmerkungen von D. L. G. Karsten.
Berlin 1791. 8°.
1204 Schaub, J. Physikalisch - mineralogisch - bergmännische Beschreibung des
Meissners 2. Auflage. Cassel 1822. 8°.
9 *


## p. 68 (#86) ##############################################

68
1205 Creuzer, K. F. Versuch einer Uebersicht von der geognostischen Beschaffen-
heit der nächsten Umgebungen der Stadt Marburg. Marburg 1825. 8°.
1206 Klipstein, A. Versuch einer geognostischen Darstellung des Kupferschie-
fergebirges, der Wetterau und des Spessarts. Darmstadt 1830. 8°.
1207 Leonhard, C. C. Beiträge zu einer mineralogischen Topographie der Wet-
terau 4to.
1208 Voigt, J. C. W. Mineralogische Beschreibung des Hochstifts Fuld und 'eini-
ger merkwürdiger Gegenden am Rhein und Main. Neue Auflage. Leip-
zig 1794. 8°.
1209 Becker, F. Geognostische Skizze des Grossherzogthums Hessen und seiner
nächsten Abgränzungen. Darmstadt 1849. 8°. (Aus der von dem Ver-
ein für Erdkunde und verwandte Wissenschaften zu Darmstadt heraus-
gegebenen Zeitschrift.)
1210 Klipstein, A. v. Gedrängte Uebersicht der Ergebnisse einer geognostischen
Erforschung des Odenwaldes und einiger angränzender Gegenden.
Darmstadt 1829. 4to.
1211
Leonhard und Gmelin. Nephelin in Dolerit am Katzenbuckel. Heidelberg
1822. 8°.
1212 Oeynhausen, C. v., Dechen, H. v., La Roche, H. v. Geognostische Umrisse
der Rheinländer zwischen Basel und Mainz, mit besonderer Rücksicht
auf das Vorkommen des Steinsalzes. Zwei Theile. Essen 1825. 8°.
1213 Beroldingen, F. Freiherr v. Bemerkungen auf einer Reise durch die pfäl-
zischen und zweibrückenischen Quecksilberbergwerke. Herausgegeben
und mit einer Vorrede begleitet von J. D. Brandis. Berlin 1788. 8°.
1214 Collini, M. Journal d'un voyage, qui contient différentes observations mi-
néralogiques, particulièrement sur les Agats et le Basalte. Avec un
détail sur la manière de travailler les Agats. Mannheim 1776. 8°.
7. Baden und der Schwarzwald.
1215 Leonhard, G. Geognostische Skizze des Grossherzogthums Baden. Stutt-
gart 1846. 8°.
1216 Bronn, H. G. Gaea heidelbergensis; oder: Mineralogische Beschreibung
der Gegend von Heidelberg. Heidelberg und Leipzig 1830. Klein 8°.
1217 Leonhard, G. Beiträge zur Geologie der Gegend um Heidelberg. Heidel-
berg 1844. 8°.
1218 Marx, C. M. Geognostische Skizze der Umgegend von Baden im Grossher-
zogthume. Karlsruhe und Baden 1835. 12°.
1219
Hausmann, J. F. L. Geologische Bemerkungen über die Gegend von Baden
bei Rastadt. Göttingen 1844. 4°. (Aus den Abhandlungen der k. So-
cietät der Wissenschaften zu Göttingen.)
1220 Fromherz, C. Die Juraformationen des Breisgaues, geognostisch beschrie-
ben. Karlsruhe 1838. 4to.
1221 Eisenlohr. Geognostische Beschreibung des Kaiserstuhls bei Freiburg im
Breisgau. Inaugural-Dissertation. Karlsruhe 1829. 8°.
1222 Bolley, P. Liasformation bei Langenbrücken im Grossherzogthum Baden.
geognostisch beschrieben. Inaugural-Dissertation. Heidelberg 1837. 8°.
1223 Fromherz, C. Geognostische Beobachtungen über die Diluvial-Gebilde des
Schwarzwaldes. Freiburg 1842. 8°.
1224 Merian, P. Geognostische Uebersicht des südlichen Schwarzwaldes. Basel
1831. 8. Auch unter dem Titel: Beiträge zur Geognosie. 2. Band.


## p. 69 (#87) ##############################################

69
8. Würtemberg.
1225 Alberti, F. v. Die Gebirge des Königreichs Würtemberg, in besonderer Be-
ziehung auf Halurgie. Mit Anmerkungen und Beilagen von D. Schübler."
Stuttgart und Tübingen 1826. 8°.
1226 Koch, C. A. L. Geognostisch-statistische Beschreibung von Würtemberg
(mit einer illuminirten Karte). Stuttgart 1837. 8°.
1227
1228
Hehl, Bergrath. Die geognostischen Verhältnisse Würtembergs. Stuttgart
1850. 12.
Quenstedt, F. A. Das Flötzgebirge Würtembergs. Mit besonderer Rücksicht
auf den Jura. Tübingen 1843. 8°.
1229 (Struve, H. v.) Mineralogische Beiträge, vorzüglich in Hinsicht auf Wür-
temberg und den Schwarzwald, von H. v. S. Gotha 1807. 8°.
1230 Laube, G. Geognostische Beschreibung der Umgegend von Ulm. Ulm
1839. 8°.
Man sehe auch: 2188, 2188 a, 2399.
9. Baiern.
(Mit Ausschluss der Rheinpfalz.)
1231 Flurl, M. Beschreibung der Gebirge von Baiern und der obern Pfalz. Mün-
chen 1792. 8°.
1232 Flurl, M. Ueber die Gebirgsformationen in den dermaligen Churpfalz-
baierischen Staaten. Ein Beitrag zur Gebirgsbeschreibung von Baiern
und der obern Pfalz von 1792. München (1805). 8°.
1233 Weiss, J. F. Süd-Baierns Oberfläche nach ihrer äusseren Gestalt. Geo-
gnostisch-topographisch entworfen im Jahre 1815. München 1820. 8°.
Nebst einem Anhange: Ueber trigonometrische Höhenberechnung in 4to.
1234 Hoffmann, A. Grundlinien zu einer Geschichte des fränkischen Keuper-
gebirges im mittleren Maingebiete. Würzburg 1835. 4'.
1235 Kittel, M. B. Skizze der geognostischen Verhältnisse der nächsten Um-
gegend Aschaffenburgs. Aschaffenburg 1840. 4to.
1236 Theodori, C. Geognostisch-petrefactologische Uebersicht aller Abtheilungen
und einzelnen Schichten der Liasformation von Banz in Oberfranken
des Königreichs Baiern. Eine grosse Tabelle in 3 Folio-Blättern. Bam-
berg 1840. (Auf ein Blatt aufgespannt.)
1237 Fürnrohr, A. E. Naturhistorische Topographie von Regensburg. In Ver-
bindung mit Forster, Herrich-Schäffer, Koch, v. Schmö-
ger und v. Voith bearbeitet. Drei Bände (zusammengebunden). Re-
gensburg 1838, 1839, 1840. 8°.
1238 Schmitz, K. Ueber die Opalformation und die darin vorkommenden Fossi-
lien in dem Landgerichte Wegscheid, im Unterdon aukreise des
Königreichs Baiern. (München 1821. Aus den Abhandlungen der
k. bairischen. Akademie der Wissenschaften.)
1239 (Helfrecht, J.T. B.) Versuch einer orographisch-mineralogischen Beschrei-
bung der Landeshauptmannschaft Hof. Hof 1797. 8°.
1240
Goldfuss, G. und Bischof, G. Physikalisch-statistische Beschreibung des
Fichtelgebirges. 2 Theile. Nürnberg 1817. 8°.
1241 Schmidt, F. jun. Die Gesteine der Centralgruppe des Fichtelgebirges.
Leipzig 1850. 8°.
Man sehe auch: 1030, 1031, 1038, 1038 a.


## p. 70 (#88) ##############################################

70
F. Schweiz.
(Zum Theil mit der Verlängerung der Alpen nach Savoyen und Piemont.)
1242 Bernoulli, C. Geognostische Uebersicht der Schweiz, nebst einem syste-
matischen Verzeichnisse aller in diesem Lande vorkommenden Mineral-
körper und deren Fundörter. Basel 1811. 8°.
1243 Studer, B. Aperçu de la structure géologique des Alpes de la Suisse.
Deuxième édition. (Extrait des nouvelles excursions de M. Desor).
Neufchâtel 1845. 8°.
1244 Studer, B. Geologie der westlichen Schweizeralpen. Heidelberg und Leip-
zig 1834. 8°.
1245 Rengger, A. Beiträge zur Geognosie, besonders zu derjenigen der Schweiz.
Ersten Bandes erste Lieferung. Stuttgart und Tübingen 1824. 8°.
1246 Hugi, F. J. Naturhistorische Alpen-Reise. Solothurn nnd Leipzig 1830. 8°.
1247 Desor, E. Agassiz und seiner Freunde geologische Alpenreisen in der
Schweiz, Savoyen und Piemont. Unter Agassiz', Studer's und C. Vogt's
Mitwirkung verfasst von E. Desor. Herausgegeben von C. Vogt.
Zweite Auflage. Frankfurt a. M. 1847. 8°.
1248 Bakewell, R. Travels in the Tarentaise and various parts of the Grecian
and Pennine Alps, and in Switzerland and Auvergne. 2 Vol. London
1823. 8°.
1249 (Andreae). Briefe aus der Schweiz nach Hannover geschrieben in dem
Jahre 1763. Zweiter Abdruck. Zürich und Winterthur 1776. 4to.
1250 Gruner, G. S. Die Naturgeschichte Helvetiens in der alten Welt. Gratz.(?)8°.
1251 Scheuchzer, J. J. Helvetiae historia naturalis, oder Natur-Historie des
Schweizerlandes in drei Theilen (in Einem Bande). Zürich 1716-
1718. Erster Theil mit dem besonderen Titel: Helvetiae Stoicheiogra-
phia, Orographia et Oreographia. Zweiter Theil: Hydrographia Hel-
vetiae. Dritter Theil: Meteorologia et Oryctographia Helvetiae.
1252 Storr, Prof. Ueber die Spuren von Veränderungen, die das helvetische
Alpengebirge durch eine grosse Naturbegebenheit erlitten zu haben
scheint. 8°. (Aus dem Magazin für die Naturkunde Helvetiens.)
1253 Favre, A. Remarques sur les Anthracites des Alpes. 1841. 4. (Aus den
Mém. de la Soc. de Physique et d'hist. nat. de Genève.)
1254 Merian, P. Uebersicht der Beschaffenheit der Gebirgsbildungen in den
Umgebungen von Basel. Basel 1821. 8°. Auch unter dem Titel: Bei-
träge zur Geognosie. 1. Band.
1255 (Bruckner, D.) Versuch einer Beschreibung historischer und natürlicher
Merkwürdigkeiten der Landschaft Basel, 22 Stücke in 3 Bänden. Basel
1748 bis 1762. 8°.
1256 Mousson, A. Geologische Skizze der Umgegend von Baden im Canton Aar-
gau. Zürich 1840. 8°.
1257 Ferber, J. J. Mineralogische und metallurgische Bemerkungen in Neufchâtel,
Franche-Comté und Bourgogne imJahre 1788 angestellt. Berlin 1789.8°.
1258 Thurmann, J. Essai sur les soulèvements jurassiques du Porrentruy. Pré-
mier cahier: Paris 1832. 4to. (Aus den Mém. de la Soc. d'hist. nat. de
Strasbourg.) Second cahier. Porrentruy 1836. 4.
1259 Rutimayer, L. Recherches géologiques et paléontologiques sur le terrain
nummulitique des Alpes bernoises. 1848. 8°. (Aus der Bibliothèque
universelle de Genève.)


## p. 71 (#89) ##############################################

71
1260 Escher von der Linth, A. Geognostische Schilderung des Cantons Zürich.
8°. Mit einer geognostischen Karte. (Aus dem Gemlde des Cantons
Zürich von G. Meyer von Knonau 1843.)
1261 Guyot, A. Note sur le bassin erratique du Rhin. Neufchâtel 1847.8°. (Ex-
trait du Bulletin de la société des sciences naturelles de Neufchâtel.)
1262 Escher von der Linth, A. Gebirgskunde des Cantons Glarus. 8°. Mit einer
geognostischen Karte und 1 Blatt Durchschnitte. (Aus Prof. Heer's
Gemälde des Cantons Glarus. 1845?)
1263 Studer, B. Die Gebirgsmasse von Davos (in Graubündten). 4to. 1836.
1264 Saussure, H. B. de. Voyage dans les Alpes, précédés d'un essai sur l'his-
toire naturelle des environs de Genève. 8 tomes. Neufchâtel. Tomes
1-4, 1803; Tomes 5-8, 1796, 8°.
1265 Saussure, H. B. v. Reisen durch die Alpen, nebst einem Versuche über die
Naturgeschichte der Gegenden von Genf. Aus dem Franz. übersetzt.
4 Theile. Leipzig 1781-1788. 8°.
1266 Neker, L. A. Études géologiques dans les Alpes. Tome I. Paris 1841. 8°.
(Nur die geologische Beschreibung der Gegend von Genf.)
1267 Favre, A. Considérations géologiques sur le mont Salève et sur les terrains
des environs de Genève. Genève 1843. 4to. (Aus den Mém. de la soc.
de Physique et d'histoire nat. à Genève.)
1268 Razoumovsky, Comte G. de. Histoire naturelle du Jorat et de ses environs
et celle des trois lacs de Neufchâtel. Morat et Bienne. 2 Tomes. Lau-
sanne 1789. 8°.
1269 Razoumovsky, Comte G. de. Voyages minéralogiques dans le gouvernement
d'Aigle et une partie du Vallais. Lausanne 1784. 8°.
1270 Wild, Berghauptmann. Versuch über das Salzgebirge im Gouvernement
Aelen (l'Aigle). Aus dem Franz. übersetzt von J. C. Quantz, und mit
einer Vorrede begleitet von C. L.A. Wille. Nürnberg 1793. 8°.
1271 Struve, H. Mémoire sur la nature de la montagne salifère du district
d'Aigle. Lausanne 1810. 8°.
1272 Charpentier, J. de. Réponse à un mémoire de M. Struve, ayant pour titre :
Coup d'oeil sur l'hypothèse de Mr. de Charpentier, relative au gisse-
ment du gypse salifère du Districte d'Aigle. Vevey 1819. 8°.
1273 Guyot, A. Note sur la distribution des espèces des roches dans le bassin
erratique du Rhone. Neufchâtel 1847. 8°. (Aus dem Bull. de la soc. des
sciences nat. de Neufchâtel.)
1274 Pini, E. Memoria mineralogica sulla montagna di San Gottardo e sui con-
torni. Milano 1783. 8°.
1275 Pini, H. Ueber den St. Gotthardsberg und seine umliegenden Gegenden.
Aus dem Italienischen übersetzt. Wien 1784. 8°.
1276
Brochant de Villiers. Observations sur les terrains de gypse ancien, qui
se rencontrent dans les Alpes, particulièrement sur ceux, qui sont
regardés comme primitifs. Paris 1817. 8°. (Aus dem Journal des
Mines.)
1277 Buch, L. v. Ueber einige geognostische Erscheinungen in der Umgebung
des Luganer Sees in der Schweiz. 1836. 4. (Aus den Abhandl. der
Berl. Akad. der Wissensch.)
1278
Buch, L. de. Carte géologique du terrain entre le lac d'Orta et celui de
Lugano. Notizia communicata dal Dottore C. G. Malacarne. Milano
1829. 8°. (Aus der Biblioteca italiana. Text und Karte beisammen.)
Man sehe auch: 1005, 1018, 1019, 1024, 1025.


## p. 72 (#90) ##############################################

72
G. Frankreich.
1279 Dufrénoy et Élie de Beaumont. Mémoires pour servir à une description
géologique de la France. 4 Tomes. Paris 1830-1838. 8°.
1280 Dufrénoy et Élie de Beaumont. Explication de la carte géologique de la
France. 2 Tomes. Paris 1841 et 1848. 4°.
1281 Cuvier, G. et Brongniart, Al. Description géologique des environs de Paris.
Nouvelle édition. Paris 1822. 4°.
1282 D'Orbigny, C. Notice géologique sur les environs de Paris. Paris 1838. 8°.
(Extrait du Diction. pittoresque d'hist. nat.)
1283 Huot, J. J. N. Notice géologique sur les terrains, qui s'étendent à l'est
de Rambouillet. Versailles. 8°. (Aus den Mém. de la soc. des sciences
nat. de Seine et Oise.)
1284 Buteux, C. J. Esquisse géologique du département de la Somme. Nouvelle
édition. Paris 1849.8..
1285 Passy, A. Description géologique du département de la Seine-Inférieure.
Rouen 1832. 4to. Mit Atlas. 4to.
1286 Rozet, M. Description géognostique du bassin du Bas- Boulonnais. Paris
1828. 8°.
1287 Caumont, M. de. Essai sur la topographie géognostique du dép. de Calva-
dos. Caen 1828. 8°. Mit einem Atlas in Klein-Quer-Folio.
1287a Fleuriau de Bellevue. Observations géologiques sur les côtes de la Cha-
rente-inférieure et de la Vendée. (Paris 1814.) 4°. Aus dem Journal
de Physique.
1288 Poulett-Scrope, G. Memoir on the Geology of the Central France, including
the Volcanic Formations of Auvergne, the Velay and the Vivarais.
London 1827. 4to. Mit einem Bande Maps and Plates in Quer-Folio.
1289 Burat, A. Description des terrains volcaniques de la France centrale.
Paris 1833. 8°.
1290 Faujas de Saint-Fond, M. Recherches sur les volcans éteints du Vivarais
et du Velay. Grenoble et Paris 1778. Folio.
1291
Mortesagne, Abbé de. Briefe über die erloschenen Vulcane von Vivarais
und Velay. Aus dem Französischen. Hamburg 1791. 8°.
1292 (Montlosier R. de.) Essai sur la théorie des Volcans d'Auvergne. Riom et
Clermont 1802. 8°.
1293 Steininger, J. Die erloschenen Vulcane in Süd-Frankreich. Mainz 1823. 8°.
1294 Bouillet, J.B. Topographie minéralogique du département du Puy-de-Dôme.
Clermont-Ferrand 1829. 8°.
1295 Lecoq, H. et Bouillet, J. B. Vues et coupes des principales formations
géologiques du département du Puy-de-Dôme. Paris et Clermont-
Ferrand 1830. 8°. Mit einem Hefte planches in 8°.
1296 Lecoq, H. et Bouillet, J. B. Itinéraire du départ. du Puy-de-Dôme. Paris
et Clermont-Ferrand 1831. 8°.
1297 Bertrand-Roux, J. M. Description géognostique des environs du Puy en
Velay Paris 1823. 8°.
1298 Bravard, A. Monographie de la montagne de Perrier près d' Issoire (Puy-
de-Dôme) et de deux espèces fossiles du genre Felis. Paris 1828. 8°.
1299 Devèze de Chabriol, J. S. et Bouillet, J. B. Essai géologique et minéra-
logique sur les environs d'Issoire, départ. Puy-de-Dôme et principale-
ment sur la montagne de Boulade, avec la description et les figures


## p. 73 (#91) ##############################################

73
lithog. des ossemens fossiles, qui y ont été recueillis. Clermont-Ferrand
1827. Folio.
1300 Lecoq, H. Description du volcan de Pariou. Clermont-Ferrand 1833. 8°.
1301 Lyell, Ch. and Murchison, R. J. On the excavation of Valleys, as illustrated
by the Volcanic Rocks of Central France. 1829. 8°. (Aus dem Edinburgh
New Philosophical Journal.)
1302 Lecoq, H. et Bouillet, J. B. Coup d'oeil sur la structure géologique et
minéralogique du groupe des Monts d'ors. Paris et Clermont-
Ferrand 1830. 8°.
1303 Boubée, N. Promenade au Mont d'or pour l'étude de la question des
cratères de soulèvement. Paris 1833. 12°. (Aus dem Bull. d'histoire
nat. de France.)
1304 Lyell, Ch. et Murchison, R. J. Sur les dépôts lacustres tertiai res du Cantal.
1829. 8°. (Aus den Annal. des Sciences nat.)
1305 Boué, A. Mémoire géologique sur le Sud-Ouest de la France. Paris 1824. 8°.
(Aus den Annal. des Sciences nat.)
1306
Grateloup, D. Notice géognostique sur les roches du bassin de l' Adour.
Bordeaux 1845. 8°. (Aus dem Recueil des actes de l'Académie royale
de Bordeaux.)
1307 Delbos, J. Notice géologique sur les terrains du bassin de l'Adour.
1847. 8°. (Aus dem Bull. de la soc. géol. de France.)
1308 Delbos, J. Notice sur les Fahluns du Sud-Ouest de la France. 1848. 8°.
(Aus dem Bull. de la soc. géol. de France.)
1309 Delbos, J. Recherches sur l'age de la formation d'eau douce de la partie
orientale du bassin de la Gironde. 1846. 8°. (Aus dem Bull. de la
soc. géol. de France.)
1310 Palassou, M. Mémoires pour servir à l'histoire naturelle des Pyrénées
et des pays adjacents. Pau 1815. Gross 8°.
1311 Charpentier, J. de. Essai sur la constitution géognostique des Pyrénées.
Paris 1823. 8°.
1312 Charpentier, J. de. Mémoire sur le terrain granitique des Pyrénées.
1813. 8°. (Aus dem Journal des Mines.)
1313 | Ramond, L. Voyage au Mont-Perdu et dans la partie adjacente des Hautes-
Pyrénées. Paris 1801. 8°.
1314 D'Arcet. Abhandlung über die pyrenäischen Gebirge und über die Ursachen
ihrer abnehmenden Höhe. Aus dem Franz. übersetzt. Berlin 1779. 8°.
1315 Bournon, M. de. Essai sur la Lithologie des environs de Saint-Etienne en
Forez, et sur l'origine de ses charbons de pierre (?). 1785. 8°.
1316 Lyell, Ch. and Murchison, R. J. On the tertiary Fresh-water Formations
of Aix in Provence, including the Coal-fields of Fauveau, with a descrip-
tion of fossil insects, shells, and plants, contained therein; by Curtis,
Sowerby and Lindley 1829. 8°. (Aus dem Edinburgh New Philoso-
phical Journal.)
1317 Gras, S. Considérations sur les anciens lits de déjection des torrents des
Alpes (en France) et sur leur liaison avec le phénomène erratique.
Grenoble. 8°.
1318 Marzari-Pencati, G. Corsa pel bacino del Rodano e per la Liguria d'Occi-
dente, divisa in sei sezioni, di cui la principale contiene la Orittogra-
phia del Monte Coiron. Vicenza 1806. 8°.
1319 Gras, S. Statistique minéralogique du département de la Drôme. Grenoble
1835. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
10


## p. 74 (#92) ##############################################

74
1320 Thirria, M. E. Statistique minéralogique du département de la Haute-Saone.
Besançon 1833. 8°.
1320a Leymerie, A. Mémoire sur la partie inférieure du système secondaire du
département du Rhône. 4. (Aus den Mém. de la Soc. géol. Tome III.)
1320b Leymerie, A. Statistique géologique et minéralogique du département de
l'Aube. Troyes, Paris et Londres 1846. 8°., mit einem Atlas in 4to.
1321 Voltz, Herr. Topographische Uebersicht der Mineralogie der beiden Rhein-
departemente. Strassburg 1828. 8°. (Aus der neuen hist. und topogr.
Beschreibung des Elsasses von H. Aufschlager besonders abgedruckt.)
1322 Oberlin, H. G. Propositions géologiques, avec la description géognostique,
économique et médicale du Ban de la Roche. Strasbourg 1806. 8°.
1323 Rozet, M. Description géologique de la partie méridionale de la chaine des
Vosges. Paris 1834. 8°.
1324 Sivry, M. de. Journal des observations minéralogiques, faites dans une partie
des Vosges et de l'Alsace. Nancy 1782. 8°.
1325 Hogard, H. Coup d'oeil sur le terrain erratique des Vosges. Epinal 1848. 8°.
1325a Sauvage, C. et Buvignier, A. Statistique minéralogique et géologique du
département des Ardennes. Mézières 1842. 8°.
1325b Reynaud, J. Mémoire sur la constitution géologique de la Corse. 4. (Aus
den Mém. de la Soc. géol. Tome I.)
Man sehe auch: 752, 769, 940, 1004, 1005,1186, 1248, 1257,
1327, 1980, 2012, 2146, 2730.
H. Belgien und Niederlande.
1326 d'Omalius d'Halloy, J. J. Coup d'oeil sur la Géologie de la Belgique.
Bruxelles 1842. 8°.
1327 d'Omalius d'Halloy, J. J. Mémoires pour servir à la description géologique
des Pays-Bas, de la France et de quelques contrées voisines. Namur
1828. 8°. (Mit einer geognostischen Karte, betitelt: Essai d'une carte
géologique des Pays-Bas, de la France, et des quelques contrées voisines.)
1328 Dumont, A. H. Mémoire sur la constitution géologique de la province de
Liège. Bruxelles 1832. 4to.
1329 Drapiez, Mr. Mémoire couronné en réponse à cette question, proposée par
l'Académie royale de Bruxelles: „Décrire la constitution géologique de
la province du Hainault, les espèces minérales et les fossiles acci-
dentels, que les divers terrains renferment, avec l'indication des loca-
lités et la synonymie des auteurs, qui en ont déjà traité." Bruxelles
1832. 4to.
1330 Engelspach-Larivière, A. Description géognostique du grand-duché de
Luxembourg. Bruxelles 1828. 4to.
1330a Steininger, J. Essai d'une description géognostique du grand-duché de
Luxembourg. Bruxelles 1828. 4to.
1330b Galeotti, H. Mémoire sur la constitution géognostique de la province de
Brabant. Bruxelles. 4to. (Aus dem tome XII. der Mémoires de l'Aca-
démie de la Belgique.)
1331 Burtin, F. X. Oryctographie de Bruxelles, ou Description des fossiles tant
naturels qu'accidentels, découverts jusqu'à ce jour dans les environs
de cette ville. Bruxelles 1784. Folio.


## p. 75 (#93) ##############################################

75
1331a Dumont, A. Mémoire sur les terrains ardennais et rhénan de l'Ardenne,
du Rhin, du Brabant et du Condros. Bruxelles. 4. (Aus den tomes XX.
und XXII. der Mémoires de l'Académie de la Belgique.)
1332 Faujas de Saint-Fond, B. Histoire naturelle de la montagne de Saint-Pierre
de Maestricht. Paris An 7ième. Gross 4to.
1333 Bory de Saint-Vincent. Voyage souterrain, ou Description du plateau de
Saint-Pierre de Maestricht et des ses vastes cryptes, suivi de la relation
de nouveaux voyage entrepris dans les montagnes maudites par M. Léon
Dufour. Paris 1821. 8°.
Man sehe auch: 99 a, 1179.
J. England, Schottland und Irland.
1. Grossbritannien und Irland.
1334 Morris, J. A Tabular View of the principal fossiliferous deposits of the
british isles. London 1850. 4to. (Mit der Geological Map of England
and Wales by Murchison. 1843.)
1335
Berkenhout, J. Outlines of the Natural History of Great Britain and Ireland.
Vol. III. Comprehending the Fossil Kingdom. London 1772. 8°.
1336 Memoirs of the Geological Survey of Great Britain and of the Museum of
Economic Geology in London. London, Gross 8°. Vol. I. 1846. Vol. II.
Part. I. 1848. Part. II. 1848.
1337 Faujas de Saint-Fond, B. Voyage en Angleterre, en Écosse et aux îles
Hebrides. 2 Tomes. Paris 1797. 8°.
1338 Svedenstjerna, E. T. Reise durch einen Theil von England und Schottland
in den Jahren 1802 und 1803, besonders in berg- und hüttenmänni-
scher, technologischer und mineralogischer Hinsicht. Aus dem Schwe-
dischen von J. G. L. Blumhof. Marburg und Cassel 1811. 8°.
2. England und Wales.
1339 Phillips, W. A selection of facts from the best autorities, arranged so as to
form an outline of the Geology of England and Wales. London 1818. 8°.
1340 Conybeare, W. D. and Phillips, W. Outlines of the Geology of England
and Wales. 8°. Part. I. London 1822.
1341 Meidinger, H. England und Wales in geognostischer und hydrographischer
Beziehung. Frankfurt a. M. 1844. 8°.
1342 Greenough, G. B. Memoir of a Geological Map of England. (Erste Aus-
gabe.) London 1820. Klein-Folio.
1343 Greenough, G. B. Memoir of a Geological Map of England. Second edition.
London 1840. 4to.
1344 Favre, A. Bemerkungen über die geologischen Karten von England. 1847. 8°.
(Aus den Berichten über die Mittheilungen von Freunden der Natur-
wissenschaften in Wien. Uebersetzung aus der Bibliot. univ. de Genève.)
1345 Mantell, G. The Geology of the South-East of England. London 1833. 8°.
1346 Mantell, G. Illustrations of the Geology of Sussex, containing a general view
of the geological relations of the south-eastern part of England; with
figures and descriptions of the Fossils of Tilgate Forest. London 1827.4°.
10 *


## p. 76 (#94) ##############################################

76
1347 Martin, P. J. A Geological Memoir on a part of Western-Sussex. London
1828. 4to.
1348 Fitton, W. H. A Geological sketch of the vicinity of Hastings. London 1833.
Klein 8°.
1349 Englefield, Sir H. C. A description of the principal picturesque beauties,
antiquities and geological phenomena of the isle of Wight. With addi-
tional observations on the strata of the island and their continuation in
the adjacent parts of Dorsetshire by T. Webster. London 1816.
Gross 4to.
1350 Mantell, G. A. Geological Excursions round the isle of Wight. London
1847. 8°.
1351 Ibbetson Boscawen, L. L. Notes on the Geology and chemical composi-
tion of the various strata in the isle of Wight. London 1849. 8°.
1352 De la Beche, H. T. Report on the Geology of Cornwall, Devon, and West-
Somerset. London 1839. Gross 8°.
1353 Pryce, W. Mineralogia cornubiensis. A Treatise on Minerals, Mines and
Mining etc. London 1778. Folio.
1354
Murchison, R. J. A brief review of the Classification of the Sedimentary
Rocks of Cornwall. 8°.
1355 Murchison, R. J. Outline of the Geology of the Neighbourhood of Chelten-
ham. Cheltenham 1834. 8°.
1356 Lentin, A. G. L. Briefe über die Insel Anglesea, vorzüglich über das dasige
Kupferbergwerk und die dazu gehörigen Schmelzwerke und Fabriken.
Leipzig 1800. 8°.
1357 Mammatt, E. A Collection of Geological Facts und Practical Observations,
intended to elucidate the formation of the Ashby Coal Field. Ashby-
de-la-Zouch and London 1834 4to.
1358 Ferber, J. J. Versuch einer Oryctographie von Derbyshire in England.
Mietau 1776. 8°.
1359 Phillips, J. Illustrations of the Geology of Yorkshire; or, a Description of
the Yorkshire coast. York 1829. 4to.
1360 Phillips, J. Illustrations of the Geology of Yorkshire. London. 4¹º. Part I. The
Yorkshire coast. Second edition. 1835. Part. II. The Mountain Limes-
tone District. 1836.
1361 Forster-Westgarth. A Treatise on a Section of the Strata from Newcastle-
upon-Tyne to the Mountain of Cross Fell in Cumberland; with Remarks
on Mineral Veins in general. Second edition. Alston, Cumberland
1821. 8°.
3. Schottland mit den Shetland-Inseln und
den Hebriden.
1362 Nicol, J. Guide to the Geology of Scotland. Edinburgh 1844. 8°.
1363 Boué, A. Essai géologique sur l' Ecosse. Paris 1820. 8°.
1364 Leonhard, C. C. v. Ueber A. Boué's geognostische Schilderung Schottlands.
(Aus den Heidelberger Jahrbüchern der Literatur.) Heidelberg 1822. 8°.
1365 Necker de Saussure, L. A. Voyage en Écosse et aux îles Hebrides. 3 Tomes.
Genève et Paris 1821. 8°.
1366 Jameson, R. Mineralogische Reisen durch Schottland und die schottischen
Inseln. Aus dem Englischen übersetzt von H. W. Meuder. Leipzig
1802. 4°.


## p. 77 (#95) ##############################################

77
1367 Webb Seymour, Lord. An account of observations, made by Lord Webb
Seymour and Professor Playfair upon some geological appearances
1368
in Glen Tilt, and the adjacent country. 1814. 4. (Aus den Transactions
of the Royal Society of Edinburgh.)
Maclaren, Ch. A sketch of the Geology of Fife and the Lothians, including
detailed descriptions of Arthur's Seat and the Pentland Hills. Edinburgh
1839. 8°.
1369 Duff, P. Sketch of the Geology of Moray. Elgin 1842. Gross 8°.
1370 Sedgwick, A. and Murchison, R. J. On the structure and relations of the
deposits contained between the Primary Rocks and the Oolitic Series
in the North of Scotland. 1828. 4to. (Aus den Trans. of the Geolog.
Society.)
1371 Macculloch, J. A Description of the Western Islands of Scotland; including
the isle of Man. 3 Vol. London 1819. (2 Bände Text in 8°. und
1 Band mit den Kupfern in 4to.)
1372 Sedgwick, A. and Murchison, R. J. On the Geological Relations of the
secondary strata in the isle of Arran. 1828. 4. (Aus den Trans. of
the Geol. Society.)
1373
Panckoucke, C. L. F. L'île de Staffa et sa grotte basaltique, dessinées et
décrites. Paris 1831. Folio.
1374 Murchison, R. J. Supplementary Remarks on the strata of the Oolitic
Series and the Rocks associated with them in the Counties of Suther-
land and Ross and in the Hebrides. 1827. 4to. (Aus den Trans. of the
Geolog. Soc.)
1375
1377
Hibbert, S. A Description of the Shetland Islands, comprising Geology,
Scenery, Antiquities and Superstitions. Edinburgh 1822. 4to.
4. Irland.
1376 Stephens, W. Notes on the Mineralogy of part of the vicinity of Dublin.
London 1812. 8°. (Herausgegeben von W. Fitton.)
Hamilton, W. Briefe über die nördliche Küste der Grafschaft Antrim, die
natürliche Geschichte ihrer Basalte u. s. w. Aus dem Englischen
übersetzt von L. Crell; nebst einer Abhandlung des Berghauptmanns
von Veltheim über die Bildung des Basaltes. Leipzig 1787. 8°.
Portlock, J. E. Report on the Geology of the county of Londonderry, and
parts of Tyrone and Fermanagh. Dublin 1843. Gross 8°.
1378
1379 Griffith, R. jun. Geological and Mining Report on the Leinster Coal District.
Dublin 1814. 8°. Mit einem Hefte Plates in Quer-Folio.
Man sehe auch: 880, 1786, 1786 a.
K. Die skandinavischen Reiche.
1. Skandinavien überhaupt.
1380 Hausmann, J. F. L. Reise durch Skandinavien in den Jahren 1806 und
1807. 5 Theile. Göttingen 1811 bis 1818. 8°.
1381 Vargas-Bedemar. Reise nach dem hohen Norden durch Schweden, Norwegen
und Lappland. 2 Bände. Frankfurt a. M. 1819. 8°.


## p. 78 (#96) ##############################################

78
1383
1382 Suckow, G. Beiträge zur Kenntniss Skandinaviens. Parallele zwischen dem
schwedischen und norwegischen Urgebirge. Jena 1841. 8°.
Schumacher, C. F. Versuch eines Verzeichnisses der in den dänisch-
nordischen Staaten (mit Einschluss von Norwegen und Grönland) sich
findenden einfachen Fossilien nach ihren vorwaltenden Bestandtheilen.
Kopenhagen 1801. 4to.
2. Dänemark mit Bornholm, Island und Grönland.
1384 Forchhammer, G. Danmarks geognostike Forhold. Kjöbenhavn etc.
1835. 4. (Auf Deutsch: Dänemarks geognostische Verhältnisse,
u. s. w.) Eine Einladungsschrift in dänischer Sprache, mit einer kleinen
geognostischen Karte von Dänemark.
1385 Abildgaard, Sören. Beschreibung von Stevens-Klint und dessen natürlichen
Merkwürdigkeiten. Aus dem Dänischen übersetzt. Kopenhagen und
Leipzig 1764. 8°.
1386 Vargas-Bedemar. Die Insel Bornholm in geognostischer Hinsicht. Frankfurt
a. M. 1819. 8°.
1387 Sartorius v. Waltershausen, W. Physisch-geognostische Skizze von
Island, mit besonderer Rücksicht auf vulcanische Erscheinungen.
Göttingen 1847. 8°. (Aus den Göttinger Studien.)
1388 Garlieb, G. Island rücksichtlich seiner Vulcane, heissen Quellen, Gesund-
brunnen, Schwefelminen und Braunkohlen, nebst Literatur hierüber.
Freyberg 1819. 8°.
1389 Giesecke, Ch. On the Mineralogy of Disko-Island. Edinburgh 1821, 4*.
(Aus dem Trans. of the Royal Soc. of Edinb.)
3. Norwegen.
1390 Keilhau, B. M. Gaea norwegica. Von mehreren Verfassern; herausgegeben
von B. M. Keilhau. 3 Hefte (1838, 1844, 1850) in einem Bande.
Christiania 1850. Gross 4to. (Mit einer geognostischen Karte von Nor-
wegen u. s. w.)
1391 Keilhau, B. M. Des Herrn Dr. von Dechen Gutachten über das 1. Heft der
Gaea Norvegica, mit Anmerkungen von B. M. Keilhau. Christiania
1840. 8°. Der Titel auf dem Umschlag ist: Einiges gegen den Vul-
canismus von B. M. Keilhau.
1392 Keilhau, B. M. Darstellung der Uebergangsformation in Norwegen. Ueber-
setzt von C. Naumann. Leipzig 1826. 8°.
1393 Buch, L. v. Reise durch Norwegen und Lappland. 2 Thle. Berlin 1819. 8°.
1394 Naumann, C. F. Beiträge zur Kenntniss Norwegens. 8°. 2 Theile (in Einem
Bande). Leipzig 1824.
1395 Esmark, J. Reise von Christiania nach Drontheim. Christiania 1829. 8°.
1396 Buch, L. v. Die Bären-Insel nach B. M. Keilhau geognostisch beschrieben.
Berlin 1847. 4. (Aus den Abhandlungen der Akad. der Wissensch.
zu Berlin.) Hat im Innern die Aufschrift: von Buch: Ueber Spirifer
Keilhavii, über dessen Fundort und Verhältniss zu ähnlichen Formen.
4. Schweden.
1397 Tilas, D. Freiherr v. Entwurf einer schwedischen Mineralhistorie.
Aus dem Schwedischen übersetzt von J. Beckmann. Leipzig
1767. 8°.


## p. 79 (#97) ##############################################

79
1398 Hisinger, W. Versuch einer mineralogischen Geographie von Schweden.
Uebers. und mit Erläut. und Zusätzen vermehrt von K. A. Blöde. Frei-
berg 1819. 8°.
1399 Hisinger, W. Versuch einer mineralogischen Geographie von Schweden.
Umgearbeitete Auflage. Uebersetzt von F. Wöhler. Leipzig 1826. 8°.
1400 d'Engeström, G. Guide du voyageur aux carrières et mines de Suède.
Stockholm 1796. 8°.
1401 Cronstedt, A. Fr. v. Mineralgeschichte über das westmanländische und
dalekarlische Erzgebirge. Aus dessen Handschrift aus dem Schwedi-
schen übersetzt von J. G. Georgi. Zum Druck befördert von J. C. D.
Schreber. Nürnberg 1781. 8°.
1402 Hermelin, S. G. Freiherr. Minerographie von Lappland und Westbothnien.
Aus dem Schwed. von J. G. L. Blumhof. Freiberg 1813. 8°.
Man sehe auch: 903, 913, 1422 a, 1805, 2400.
L. Pohlen und Galizien.
1403 Pusch, G. G. Geognostische Beschreibung von Polen, so wie der übrigen
Nordkarpathenländer. (Zwei Theile in Einem Bande.) Stuttgart und Tü-
bingen 1833 und 1836. 8°.
1404 Blöde, G. Ueber die Uebergangsgebirgsformation im Königreiche Polen,
nebst einer vorangehenden Uebersicht der sämmtlichen Gebirgsforma-
tionen von Polen. Breslau 1830. 8.
1405 Becker, W. G. E. Ueber die Flötzgebirge im südlichen Polen, besonders
in Hinsicht auf Steinsalz und Soole. Freiberg 1830. 8°.
1406 Schindler, C. Ritter v. Geognostische Bemerkung über die karpathischen
Gebirge in dem Königreiche Galizien und Lodomerien. Wien 1815. 8°.
1406a Lill de Lilienbach. Description du bassin de la Galicie et de la Podolie.
4to. (Aus den Mémoires de la Soc. géol. de France. Tome I.)
1407 Hacquet. Neueste physikalisch-politische Reise durch die dacíschen und
sarmatischen oder nördlichen Karpathen. 3 Theile. Nürnberg 1790,
1791 und 1794. 8°.
1408 Lipold, M. V. Geognostische Notizen über das Gebiet der Herrschaft
Nadworna im Stanislawer Kreise Galiziens. Ein Beitrag zur Kenntniss
der Karpathen. Wien 1849. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhand-
lungen, gesammelt und herausgegeben von Haidinger.)
1409 Zeuschner, L. Geognostische Beschreibung des Schwefellagers von Swos-
zowice bei Krakau. Wien 1850. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen
Abhandlungen, gesammelt und herausgegeben von Haidinger.)
1410 Zeuschner, L. Geognostische Beschreibung des Nerineen-Kalksteins bei
Inwald und Roczyni. In polnischer Sprache. 8°.
Man sehe auch: 1415 a
M. Ungarn (zum Theil auch mit Siebenbürgen).
1411 Zipser, G. A. Versuch eines topographisch - mineralogischen Handbuches
von Ungarn. Oedenburg 1817. 8°.
1412 Jonas, J. Ungerns Mineralreich, orycto-geognostisch und topographisch
dargestellt. Pesth 1820. 8°.


## p. 80 (#98) ##############################################

80
1413 Fichtel, J. E. v. Mineralogische Bemerkungen von den Karpathen. 2 Theile.
Wien 1791. 8°.
1414 Beudant, F. S. Voyage minéralogique et géologique en Hongrie, pendant
l'année 1818. 4 Tomes. Paris 1822. 4. (Den Tome 4 bildet der
Atlas.)
1415 Beudant, F. S. Mineralogische und geognostische Reise durch Ungarn im
Jahre 1818. Deutsch im Auszuge bearbeitet von C. Th. Kleinschrod.
Leipzig 1825. 8°.
1415a Lill de Lilienbach. Journal d'un voyage géologique fait a travers toute la
chaine des Carpathes, en Bukowine, en Transylvanie et dans le Mar-
marosch. 4. (Aus den Mémoires de la Soc. géol. de France, Tome I.)
1416 Sternberg, J. Graf v. Reise nach den ungarischen Bergstädten Schem-
nitz, Neusohl, Schmölnitz in dem Karpathengebirge. Wien und Pesth
1808. 8°.
1417 Born, J. Edler v. Briefe über mineralogische Gegenstände, auf seiner
Reise durch das Temeswarer Banat, Siebenbürgen, Ober- und Nieder-
Hungarn, an den Herausgeber derselben, J. J. Ferber. Frankfurt und
Leipzig 1774. 8°.
1418 Esmark, J. Kurze Beschreibung einer mineralogischen Reise durch Un-
garn, Siebenbürgen und das Banat. Freiberg 1798. 8°.
1419 Ferber, J. J. Physikalisch-metallurgische Abhandlungen über die Gebirge
und Bergwerke in Ungarn. Nebst einer Beschreibung des steirischen
Eisenschmelzens und Stahlmachens von einem Ungenannten. Berlin
und Stettin 1780. 8°.
1420 Schönbauer, V. Minerae metallorum Hungariae et Transylvaniae. Pars I.
Pesth 1806. 8°.
1420a Griselini, F. Versuch einer politischen und natürlichen Geschichte des
Temeswarer Banates. 2 Theile (in Einem Bande). Wien 1780. 4to.
1421 Pettko, J. v. Geognostische Skizze der Gegend von Kremnitz. Wien
1847. 8°. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, gesammelt
und herausgegeben von Haidinger.)
1421a Raiss, Ch. Topographische Beschreibung der im Gömerer Comitate bei
dem Dorfe Aktelek befindlichen Höhle Baradla. Wien und Triest
1807. 8°.
Man sehe auch: 1027, 1407, 2152.
N. Siebenbürgen.
1422 Fridwaldzky, J. Mineralogia Magni Principatus Transylvaniae. Claudio-
poli 1767. 4to.
1422a Boué, A. Coup-d'oeil d'ensemble sur les Carpathes, le Marmarosch, la
Transylvanie et certaines parties de la Hongrie, rédigé, en grande partie,
d'après les journaux de voyages de feu M. Lill de Lilienbach. 4. (Aus
den Mém. de la Soc. géol. de France. Tome I.)
1423 Fichtel, J. E. v. Geschichte des Steinsalzes und der Steinsalzgruben im
Grossfürstenthum Siebenbürgen. Nürnberg 1780. (Macht den 2. Theil
von Fichtels Beitrag zur Mineralgeschichte von Siebenbürgen.)
1424 Haager, J. D. Ueber das Vorkommen des Goldes in Siebenbürgen. Leipzig
1797. 8°.


## p. 81 (#99) ##############################################

81
1425 Stütz, A. Physikalisch-mineralogische Beschreibung des Gold- und
Silberbergwerkes zu Szekerembe bei Nagyag in Siebenbürgen. Wien
1803. 8°.
1426 Arz, J. Agri sabesiensis et locorum confinium, Oarda, Limba, Tsuguda,
Petricomii, Sebesel atque Szasztsor topographia mineralogica. Disser-
tatio. Cibini 1801. 4*.
1426a Neugeboren, J. L. Bericht einer wissenschaftlichen Reise nach den Abla-
lagerungen vorweltlicher Conchylien in den Gegenden von Dobra und
Vajda-Hunyad. 1850. 8°. (Aus dem Archiv des Vereins für sieben-
bürgische Landeskunde. Band IV.)
Man sehe auch: 1407, 1415 a, 1417, 2152, 2153.
0. Dalmatien.
1427 Fortis, A. Reise in Dalmatien. Aus dem Italienischen. 2 Theile (in Einem
Bande). Bern 1776. 8°.
1428 Grisogono, P. N. Notize per servire alla storia naturale della Dalmazia.
Trevigi 1780. 4to.
1429 Carrara, D. Condizione geognostica della Dalmazia. (Della Dalmazia, de-
scritta dal P. Carrara.) Zara 1846. 8°.
Man sehe auch: 783.
P. Europäische Türkey.
1430 Boué, A. Esquise géologique de la Turquie d'Europe. Paris 1840.8°. (Aus
dessen Werk: La Turquie d'Europe.)
1431 Viquesnel, M. A. Journal d'un voyage dans la Turquie d'Europe. 4°. (Aus
den Mém. de la Soc. géol. de France, 2de série, Tome I.)
1431a Grisebach, A. Reise durch Rumelien und nach Brussa im Jahre 1839.
2 Bände. Göttingen 1841. 8°.
1432 Boué, A. Ueber die Höhe, die Ausbreitung und die jetzt noch vorhandenen
Merkmale des Miocen-Meeres in Ungarn, und vorzüglich in der euro-
päischen Türkei. 1850. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Aka-
demie der Wissenschaften in Wien.)
Man sehe auch: 2154.
Q. Griechenland.
1433 Expédition scientifique de Morée. Section de Sciences physiques. Tome II.
2de partie. Géologie et Minéralogie; par M. M. Puillon de Boblaye
et T. Virlet. Paris 1833. 4to.
1434 Fiedler, C. G. Reise durch alle Theile des Königreiches Griechenland, im
Auftrage der k. griechischen Regierung in den Jahren 1834 bis 1837.
2 Theile. Leipzig 1840 und 1841. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
11


## p. 82 (#100) #############################################

82
R. Italien.
1. Italien überhaupt.
1435 Ferber, J. J. Briefe aus Welschland über die natürlichen Merkwürdig-
keiten dieses Landes, an den Herausgeber derselben, Ignaz Edlen von
Born. Prag 1773. 8°.
1436 Fortis, A. Mémoires pour servir à l'histoire naturelle et principalement à
l'Oryctographie de l'Italie et des pays adjacens. 2 Tomes. Paris, l'an X.
(1802). 8°.
1437 Odeleben, E. G. Freiherr v. Beiträge zur Kenntniss von Italien, vorzüglich
in Hinsicht auf die mineralogischen Verhältnisse dieses Landes; ge-
sammelt auf einer im Jahre 1817 unternommenen Reise nach Neapel
und Sicilien. 2 Theile. Freyberg 1819 und 1820. 8°.
1438 Brocchi, G. Catalogo ragionato di una raccolta di rocce, disposto con ordine
geografico, per servire alla Geognosia dell' Italia. Milano 1817. 8°.
Mineralogische Beschreibungen merkwürdiger Gebirge und Vulcane Ita-
1439
liens. Aus dem Italienischen übersetzt von F. A. Weber. 1. Band.
Bern 1792. 8°.
2. Savoyen, Piemont, Nizza und Genua.
1440 Barelli, V. Cenni di Statistica mineralogica degli stati di S. M. il Re di
Sardegna, ovvero Catalogo ragionato della raccolta formatasi presso
l'Azienda generale dell' Interno. Torino 1835. 8°.
1441 Bourret, H. Schilderung seiner Reise nach den savoyschen Eisbergen. Aus
dem Französischen. 2 Theile (in Einem Bande). Gotha 1775. 8°.
1442 Forbes, J. D. Reisen in den Savoyer Alpen und in anderen Theilen der
Penninen-Kette, nebst Beobachtungen über die Gletscher. Bearbeitet
von G. Leonhard. Stuttgart 1845. 8°.
1443 Favre, A. Notice sur la Géologie de la vallée du Reposoir en Savoye.
1849. 8°. (Aus der Biblioth. univ. de Genève.)
1444
Sismonda, A, Osservazioni geologiche sulle Alpi marittime et sugli Apen-
nini liguri. Torino 1841. 4to. (Aus den Memorie della R. Accad. delle
scienze di Torino.)
1445 Sismonda, A. Memoria sui terreni stratificati delle Alpi. Torino 1840.
4°. (Aus den Memorie della R. Accad. delle scienze di Torino.)
1445a Sismonda, A. Osservazioni geognostiche e mineralogiche interno ad alcune
valli delle Alpi del Piemonte. 4to. (Aus dem 39. Bande der Memorie
dell'Accad. R. delle Scienze di Torino.)
1446 Sismonda, A. Osservazioni geologiche sui terreni delle formazioni terziaria
e cretacea in Piemonte. Torino 1842. 4. (Aus den Memorie della R.
Accad. delle scienze di Torino.)
1446a Pareto, L. Marquis. Note sur le gyps du Tortonois. 4°. (Aus den Mémoires
de la Soc. géol. Tome I.)
1447 Risso. Aperçu géologique sur les environs de Nice. 4".
1448 Viviani, M. D. Voyage dans les Apennins de la ci-devant Ligurie, pour
servir d'introduction à l'histoire naturelle de
1807. 4to.
ce pays.
Gènes
1449 Spadoni, P. Lettere odeporiche sulle montagne Ligustiche. Edizione seconda.
Bologna 1793. 8°.


## p. 83 (#101) #############################################

83
1450 Canobbio, G. B. Saggio sulla giacitura d'alcuni fossili di Genova e suoi
contorni. Genova 1823. 8°.
1450a De la Bèche, H. T. Sur les environs de la Spezia. 4to. (Aus den Mém. de la
Soc. géol. Tome I.)
3. Lombardei, Parma und Piacenza, Modena
und Carrara.
1451 Breislack, S. Descrizione geologica della Provinzia di Milano. Milano
1822. Gross 8°.
1452 Villa, A. e Villa, G. B. Sulla costituzione geologica della Brianza. Milano
1844. 8°. (Aus dem Spettatore industriale.)
1453
Brocchi, G. B. Trattato mineralogico e chimico sulle miniere di ferro del
dipartimento de Mella, con l'esponzione della costituzione fisica delle
montagne metallifere della Val-Trompia. 2 Vol. Brescia 1807 et
1808. 8°.
1454 Gautieri, G. Confutazione della opinione di alcuni Mineraloghi sulla Vol-
canita dei Monticelli collocati tra Grantola e Cunardo nel dipartimento
del Lario. Milano 1807. 8°.
1455 Curioni, G. Sui terreni di sedimento inferiore dell' Italia settentrionale.
1845. 4to. (Aus den Memorie dell' I. R. Istituto Lombardo.)
1456 Cortesi, G. Saggi geologici degli stati di Parma e Piacenza. Piacenza
1819. 4to.
1457 Brignoli di Brunnhof, G. Relazione accademica dell' ultima erruzione ac-
caduta nell' Vulcanetto aëreo o così detta Salsa di Sassuolo nel Moda-
nese e considerazioni geognostiche intorno alle salse e alle loro cause.
Reggio 1836. 8°.
1458 Hoffmann, F. Die Gebirgsverhältnisse in der Grafschaft Massa-Carrara.
8°. (Aus Karsten's Archiv für Mineralogie).
4. Venedig.
1459 Fuchs, W. Die Venetianer Alpen. Solothurn und Wien. 1844. Quer-
Folio.
1460 Brongniart. Al. Mémoire sur les terrains de sédiment supérieurs calcaréo-
trapéens du Vicentin. Paris 1823. 4to.
1461 Maraschini, P. Sulle formazioni delle rocce del Vicentino. Padova
1824. 8°.
·
1462 Dondi Orologio, A. C. Marchese. Prodomo in forma di lettera dell' isto-
ria naturale de' Monti Euganei. Padova 1780. 8°.
1463 Da Rio, N. Spora la così detta Massegna de' Monti Euganei. Memo-
ria orittologico. Verona 1810. 4to. (Aus den Schriften der Società
ital. delle Scienze.)
1464 Da Rio, N. Orittologia Euganea. Podova 1836. 4.
1465 Strange, J. Abhandlung von den säulenartigen Gebirgen und anderen vul-
canischen Naturerscheinungen im venetianischen Gebiete. Aus dem
Italienischen von F. A. Weber. Heidelberg 1780. 8°.
1466 Corniani, M. A. Memoria sul corbone fossile di Arzignano nel dipartimento
del Bacchiglione. Padova 1809. 4to.
1467 Murchison, R. J. On the Relations of the Tertiary and Secondary Rocks,
forming the Southern Flanks of the Tyrolese Alps near Bassano. 1829.
8°. (Aus dem Philos. Magaz.)
11 *


## p. 84 (#102) #############################################

84
1468 Pasini, L. Ricerche geologiche sull'epoca a cui si deve riferire il solleva-
mento delle Alpi venete. Padova 1831. 4. (Aus den Annali degli
Scienze del Regno lomb. veneto.)
1469 Pasini, L. Rapporti geognostici fra alcuni punti degli Apennini e delle Alpi.
Padova 1831. 4to. (Aus den Annali degli Scienze del Regno lomb.
veneto.)
1470 Zigno, A. de. Nota intorno alla Non-Promiscuita dei Fossili fra il Biancone
e la Calcarea ammonitica delle Alpe venete. Venezia 1846. 8°. (Aus
den Atti delle Adunanze dell' I. R. Istituto di Scienze ecc.)
1471 Zigno, A. de. Sul terreno cretaceo dell' Italia settentrionale. Padova 1846.
4. (Aus den Nuovi Saggi dell' I. R. Accad. di Scienze ecc. di Padova.)
1472 (Catullo, T. A.) Lettera mineralogica sopra le rovine accadute nella comune
di Borca nel Cadore. Quarta edizione. Verona 1816. 8°.
1473 Catullo, T. A. Memoria mineralogica sopra l'Arenaria del Bellunese. Ve-
rona 1816. 8°.
1474 Catullo, T. A. Sopra alcuni terreni adeguabili alla formazione di sedimento
inferiore delle Provincie Austro-Venete, e sopra varie specie fossili
trovato nel sedimento di terreno di sedimento medio. Bologna 1829.
8°. (Aus den Annali di storia naturale di Bologna.)
1475 | Catullo, T. A. Cenni sopra il terreno di sedimento superiore delle provincie
venete e descrizione di alcune specie di Polipai fossili, ch'esso
racchiude. Venezia 1847. 4to. (Aus den Memorie dell' I. R. Istituto
Veneto.)
1476 Catullo, C. V. Reclami ed osservazioni concernenti la Geognosia delle Alpi
venete. Padova. 1842. 8°.
1477
Catullo, C. V. figlio. Nota sopra alcuni fatti attinenti alla Geognosia delle
Alpi venete. 2 Hefte. Milano 1842. 8°. (Aus dem Giornale dell' I. R.
Istituto lomb.)
5. Toscana mit der Insel Elba.
1478 Targioni Tozzetti, J. Voyage minéralogique, philosophique et historique en
Toscane. 2 Vol. Paris 1793. 8°.
1479 Santi, G. Viaggio al Montamiata. Pisa 1795. 8°.
1480 Santi, G. Viaggio seconda per le due provincie seensi, che forma il sequito
del viaggio al Montamiata. Pisa 1798. 8°.
1480a Bertrand-Geslin, Ch. Description du terrain de transport a ossemens du Val
d'Arno supérieur (Toscane). 4to. (Aus den Mém. de la Soc. géol. Tome I.)
1481 Pini, E. Osservazioni mineralogiche su la miniera di ferro di Rio ed altre
parti dell'isola d'Elba. Milano 1777. 8°.
1482 Köstlin, Ch. H. Lettres sur l'histoire naturelle de l'îsle d'Elbe. Vienne
1780. 8°.
1483 Targioni Tozzetti, O. Minerali particolari dell' isola dell' Elba, ritrovati e
raccolti dal Signor G. Ammannati. Firenze 1825. 8°.
1484 Savi, P. Sulla minera di ferro dell' isola dell'Elba. Memoria. Pisa 1836. 8°.
6. Kirchenstaat.
1485 Ricci, V. P. Viaggi ai Vulcani spenti d'Italia nello stato romano verso il
Mediterraneo, 2 Tomi. Firenze 1814. 8°.
1486 Brocchi, G. Dello stato fisico del suolo di Roma. Memoria per servire d'illu-
strazione alla carta geognostica di questa città. Roma 1820. 8°.


## p. 85 (#103) #############################################

85
1487 Dunin-Borkowsky, Graf St. Geognostische Beobachtungen in der Gegend
von Rom. Wien 1817. 4. (Aus Leonhards Taschenbuch für die ge-
sammte Mineralogie.)
1488 Ricci, V. P. Osservazioni sulle gessaje dell' territorio Sinigagliese, sui filliti,
gl'ictioliti ed altri oggetti contenuti nelle medesime. Roma 1828. 8°.
1489 Fortis, A. Memoria al celebre Sign. F. D. Dolomieu sopra la miniera di
carbone di Sogliano in Romagna. Cesena 1790. 8°.
7. Neapel und Sicilien.
1490 Spallanzani, L. A. Viaggi alle due Sicilie e in alcune parti dell'Apennino.
6 Tomi. Pavia 1792-1797. 8°.
1491
Breislak, Sc. Voyages physiques et lithologiques dans la Campanie, suivis
d'un Mémorie sur la constitution physique de Rome. Traduits du ma-
nuscript italien par le Générale Pommereuil. 2 Tomes. Paris, An IX.
(1801). 8°.
1492 Tenore, M. Essai sur la Géographie physique et botanique du Royaume
de Naples. 1827. 8°. (Mit zwei geognostisch-colorirten Karten.)
1493 Abich, H. Geologische Beobachtungen über die vulcanischen Erscheinun-
gen und Bildungen in Unter- und Mittel-Italien. 1. Bandes 1. Liefe-
rung. Auch unter dem Titel: Ueber die Natur und den Zusammenhang
der vulcanischen Bildungen. Braunschweig 1841. 4. Mit einem Atlas
in Folio. 1. Lieferung.
1494 Przystanowsky, R. v. Ueber den Ursprung der Vulcane in Italien. Ber-
lin 1822. 8°.
1495 Hamilton, Campi phlegraei, ou Observations sur les Volcans des deux
Siciles. Paris l'an VII. Folio. (Ausgabe auf Velin-Papier, mit doppel-
ten, schwarzen und colorirten Kupfern.)
1496 Hamilton, W. Neuere Beobachtungen über die Vulcane Italiens und am
Rhein, in Briefen, mit Bemerkungen des Abts Giraud Soulavie. Aus
dem Franz. übers. von G. A. R. Frankfurt und Leipzig 1784. 8°.
1497 Pilla, L. Paralello fra i tre Vulcani ardenti dell' Italia. 1835. 4to. (Aus den
Átti dell' Accad. di Catania.)
1498 Monticelli, T. e Covelli, N. Prodomo della Mineralogia Vesuviana. Vol. I.
Orittognosia. Napoli 1825. 8°.
1499 Hamilton, Sir W. Beobachtungen über den Vesuv, den Aetna und andere
Vulcane, in einer Reihe von Briefen. Aus dem Englischen. Berlin
1773. 8°.
1500 Torre, D. J. M. della. Geschichte und Naturbegebenheiten des Vesuvs von
den ältesten Zeiten bis zum Jahre 1779. Aus dem Italienischen. Nebst
einer Vorrede und vielen Anmerkungen von L***. Altenburg 1783. 8°.
1501 Gioeni, Ritter J. Versuch einer Lithologie des Vesuvs. Aus dem Ita-
lienischen übersetzt, und mit einigen Anmerkungen begleitet von L. v.
Fichtel. Wien 1793. 8°.
1502 Auldjo, J. Sketches of Vesuvius with sort accounts of its principal eruptions.
London 1833. 8°.
1503 (Monticelli, T.) Descrizione dell'eruzione del Vesuvio, avvenuta ne' giorni
25 e 26 Dicembre dell' anno 1813. Napoli 1815. 4.
1504 Monticelli, T. e Covelli, N. Storia de' fenomeni del Vesuvio, avvenuti negli
anni 1821, 1822 e parte del 1823, con osservazioni e sperimenti.
Napoli 1823. 8°.


## p. 86 (#104) #############################################

86
1505 Pilla, L. e Cassola, F. Lo spettatore del Vesuvio e de' Campi flegrei. 2 Fas-
cicoli (jedes aus 3 Nummern bestehend). Napoli 1832 und 1833. 8°.
1506 Jorio, A. de. Ricerche sul tempio di Serapide in Pozzuoli. Napoli 1820. 4to.
1507 Dolomieu, D. de. Mémoire sur les îles Ponces et Catalogue raisonné des
produits de l'Etna, pour servir à l'histoire des Volcans; suivis de la
description de l'éruption de l'Etna du mois Juillet 1787. Paris 1788. 8°.
1508 Dolomieu, D. de. Bemerkungen über die Ponza-Inseln und Verzeichniss
der vulcanischen Producte des Aetna. Aus dem Franz. und mit An-
merkungen von Bergsecretär Voigt. Leipzig 1789. 8°.
1509 Hoffmann, F. Ueber die geognostische Beschaffenheit der Liparischen
Inseln. Schreiben an Herrn L. von Buch. Leipzig 1832. 8°. (Aus
Poggendorffs Annalen der Physik und Chemie.)
1510 Borsch, Comte de. Lithologie sicilienne, ou connaissance de la nature des
pierres de la Sicile. Rome 1778. 4to.
1511
Ferrara, F. Storia naturale della Sicilia, che comprende la Mineralogia.
Con un discorso sopra lo studio in vari tempi delle scienze naturali in
quest' isola. Catania 1813. 4to.
1512 Ferrara, F. Descrizione dell' Etna, con la storia delle eruzioni e il catalogo
dei prodotti. Palermo 1818. 8°.
1512a Maravigna, C. Memorie di Orittognosia Etnea e de' vulcani estinti della
Sicilia. Parigi 1838. 8°.
1512b Maravigna, C. Tavole sinottiche dell'Etna, che comprendono la Topo-
graphia, la descrizione de' fenomeni, la storia delle eruzioni e la
Mineralogia di questo vulcano. Edizione seconde. Parigi 1838. Folio.
1513 Gemmellaro, C. Sopra le condizioni geologiche dell' Etna. Memoria.
Catania 1826. 4to.
1514 (Gemmellaro, M.) Giornale dell'eruzione dell'Etna, avvenuta alli 27. Maggio
1819. Catania 1819. 8°.
1515 Gemmellaro, C. Sopra alcuni pezzi di Granito e di Lave antiche trovati
presso alla cima dell'Etna. Catania 1823. 8°.
1515a Malherbe, A. Ascension à l'Etna. Metz 1841. 8°.
1516 Favre, A. Observations sur les îles des Cyclopes. 1843. 8°. (Aus der
Bibliotheque universelle de Genève.)
1517 Sartorius v. Waltershausen, W. Ueber die submarinen vulcanischen Aus-
brüche in der Tertiär-Formation des Val di Noto. Göttingen 1846. 8°.
(Aus den Göttinger Studien.)
1518 Gemmellaro, C. Breve descrizione geognostica de' contorni di Contessa e
d'una porzione della valle di Mazzara. Catania 1828. 4to.
1519 Gemmellaro, C. Relazione dei fenomeni del nuovo Vulcano sorto dal mare
fra la costa di Sicilia e l'isola di Panteleria nel mese di Luglio 1831.
Catania 1831. 8°.
1520 Pasini, L. L'isola Ferdinanda, o il nuovo Volcano del Mediterraneo. Padova
1831. 4to. (Aus den Annali degli Scienze del Regno lomb. veneto.)
Man sehe auch: 378, 769, 1004, 1007, 1027,1247, 1248, 1318, 1989.
S. Spanien und Portugal.
1521 Hausmannn, J. F. L. De Hispaniae constitutione geognostica. Gottingae
1831. 4to. (Aus den Abhandlungen der Göttinger Akademie der
Wissenschaften.)


## p. 87 (#105) #############################################

87
1522 Leonhard, G. Geognostische Uebersichtskarte von Spanien von Ezquerra
del Bayo, erläutert von G. Leonhard. Stuttgart 1851. 8°. (Die
Karte sehe man unter Ezquerra del Bayo.)
1523
1524
Hausmann, J. F. L. Ueber das Gebirgssystem der Sierra Nevada und das
Gebirge von Jaen im südlichen Spanien. Göttingen 1843. 4to.
Eschwege, W. C. v. Nachrichten aus Portugal und dessen Colonien,
mineralogischen und bergmännischen Inhaltes. Herausgegeben von
J. C. L. Zinken, Braunschweig 1820. 8°.
T. Russland in Europa und Asien.
1525 Murchison, R. J. Verneuil, E. de, and Keyserling, Count A. v. The
Geology of Russia in Europa and the Ural Mountains. Vol. I. Geology.
London and Paris 1845. 4". (Mit einer geognostischen Karte von
Russland in Europa und des Urals.)
1526 Murchison, R. J., Verneuil, E. v. u. Keyserling, A. v. Geologie des euro-
päischen Russlands und des Urals. Bearbeitet von G. Leonhard.
Stuttgart 1848. Gross 8°.
1527 Keyserling, Graf A. A. v. Bemerkungen über das Werk: Russia and the
Ural Mountains by R. J. Murchison, de Verneuil and Count Keyserling,
u. dessen Ergänzung: „, Beobachtungen auf einer Reise in das Petschora-
Land." Wien 1846. 8°. (Aus den österr. Blättern für Kunst und
Literatur.)
"
1528 Pander, C. H. Beiträge zur Geognosie des russischen Reiches. St. Petersburg
1830. 4to.
1529 Buch, L. v. Beiträge zur Bestimmung der Gebirgsformationen in Russland.
Berlin 1840. 8°. (Aus dem Archiv für Mineralogie, Geognosie u. s. w.)
1530 Razoumovsky, Comte G. de. Coup d'oeil géognostique sur le Nord de
l'Europe en général et particulièrement de la Russie. Second édition.
Berlin 1819. 8°.
1531 Eichwald, E. Discours sur les richesses minérales de quelques provinces
occidentales de la Russie, qui pourraient devenir un object de commerce.
Vilna 1835. 4to.
1532
Engelhardt, M. v. Darstellungen aus dem Felsgebäude Russlands. Erste
Lieferung. Geognostischer Umriss von Finnland. Berlin 1820. Folio.
1533 Strata des environs de St. Pétersbourg en ordre de position géologique.
St. Pétersbourg 1819. Ein Folio-Blatt. Herausgegeben von der mine-
ralogischen Gesellschaft zu Petersburg.
1534 Siemaschko, J. Vorläufige Nachricht über anstehende devonische Schichten
im Gouvernement St. Petersburg. 1845. 8°. (Aus dem Bulletin de la
Soc. Imp. de Naturalistes de Moscou.)
1535 Kutorga, St. Beitrag zur Geognosie und Paläontologie Dorpats und seiner
nächsten Umgebungen. Nebst einem Anhange über einige Amphibien-
Ueberreste aus dem Sandstein des Andomschen-Berges bei Wytegra.
St. Petersburg 1835. Gross 8°. Desselben: Zweiter Beitrag zur Geog-
nosie und Paläontologie Dorpats. St. Petersburg 1837. Gross 8°.
1536 Eichwald, E. Ueber das silurische Schichtensystem in Esthland. St. Peters-
burg 1840. 8°. (Aus der Zeitschrift für Natur- und Heilkunde der
medic. Akademie zu St. Petersburg.)


## p. 88 (#106) #############################################

88
1537 Eichwald, E. Naturhistorische Skizze von Lithauen, Volhynien und Podolien
in geognostisch-mineralogischer, botanischer und zoologischer Hin-
sicht. Wilna 1830. 4to.
1538 Fischer de Waldheim, G. Oryctographie du Gouvernement de Moscou.
Moscou 1830-1837. Folio.
1539 Hommaire de Hell, X. Les steppes de la mer Caspienne, le Caucase, la
Crimée et la Russie méridionale. Tome 3ième. (Partie scientifique, ou
Considérations géologiques, physiques et géographiques.)
1540 Kupffer, Mr. Voyage dans les environs du Mont Elbrouz dans le Caucase.
Rapport fait à l'Académie Imp. des sciences. St. Pétersbourg 1830.4.
1540a Parrot, F. Reise zum Ararat. 2 Theile (in Einem Bande). Berlin 1834.
Gross 8°.
1541 Wagner, M. Reise nach dem Ararat und dem Hochland Armenien. Mit einem
Anhange: Beiträge zur Naturgeschichte des Hochlandes Armenien.
Stuttgart und Tübingen 1848. 8°.
1542 Hermann, B. F. J. Versuch einer mineralogischen Beschreibung des Urali-
schen Erzgebirges. 2 Bände. Berlin 1789. 8°.
1543 Engelhardt, M. v. Die Lagerstätte der Diamanten im Uralgebirge; nebst:
Göbel, F. Bemerkungen über das Vorkommen der Diamanten im
Uralgebirge und chemische Zerlegung einiger Gesteine von dem Fund-
orte der Diamanten u. s. w. Riga 1830. 4to.
1544
Engelhardt, M. v. Die Lagerstätte des Goldes und Platins im Uralgebirge.
Riga 1828. 8°.
1545 Fiedler, C. A. Auffindung der Lagerstätte des Sonnensteines 1831 an der
Selenga in Sibirien. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik und
Chemie.)
1546 Hofmann E. und Helmersen, G. v. Geognostische Untersuchung des Süd-
Uralgebirges, ausgeführt in den Jahren 1828 und 1829. Berlin, Posen
und Bromberg 1831. 8°.
1547 Rose, G. Mineralogisch-geognostische Reise nach dem Ural, dem Altai und
dem kaspischen Meere. Auch unter dem Titel: Humboldt, A. v.,
Ehrenberg, G. und Rose, G. Reise nach dem Ural, dem Altai und
dem kaspischen Meere. - Mineralogisch-geognostischer Theil und histo-
rischer Bericht der Reise von G. Rose. 2 Bände. Berlin 1837 und
1842. 8°.
1548 Helmersen, G. v. Reise nach dem Ural und der Kirgisensteppe in den
Jahren 1833 und 1835. 2 Abtheilungen (in Einem Bande). St. Peters-
burg 1831 und 1833. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge zur Kennt-
niss des russischen Reiches. 5. und 6. Bändchen.
1549 (Keyserling, A. Graf, und Krusenstern, Paul v). Wissenschaftliche Be-
obachtungen auf einer Reise in das Petschora-Land im Jahre 1843. St.
Petersburg 1846. 4to. (Die Karten und Tafeln sind besonders gebunden.)
1550 Basiner, Th. F. J. Naturwissenschaftliche Reise durch die Kirgisensteppe
nach Chiva. St. Petersburg 1848. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge
zur Kenntniss des russischen Reiches. 15. Bändchen.
1551 Renovantz, H. M. Mineralogisch - geographische und andere vermischte
Nachrichten von den Altaischen Gebirgen, russisch-kaiserlichen An-
theils. Reval 1788. 4to.
1552 Helmersen, G. v. Reise nach dem Altai im Jahre 1834 ausgeführt. St. Pe-
tersburg 1848. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge zur Kenntniss des
russischen Reiches. 14. Bändchen.


## p. 89 (#107) #############################################

89
1553 Leonhard, K. C. v. Bericht über Pierre de Tchihatcheff: Voyage scienti-
fique dans l'Altai oriental. Heidelberg 1846. 8°. (Aus den Heidelberger
Jahrbüchern der Literatur mit Zusätzen besonders abgedruckt.)
1554 Hofmann, E. Reise nach den Goldwäschen Ostsibiriens. St. Petersburg
1847. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge zur Kenntniss des russischen
Reiches. 12. Bändchen.
Man sehe auch: 1805, 1987, 2067.
U. Asien.
(Mit Ausschluss des russischen Antheils).
1555 Humboldt, A. de. Fragmens de Géologie et de Climatologie asiatique.
2 Tomes. Paris 1831. 8°.
1556 Humboldt, A. v. Fragmente einer Geologie uud Klimatologie Asiens. Aus
dem Französischen übersetzt von J. Löwenberg. Berlin 1832. 8°.
1557 Humboldt, A. v. Central-Asien. Untersuchungen über die Gebirgsketten
und die vergleichende Klimatologie. Aus dem Französischen übersetzt
und mit Zusätzen vermehrt von W. Mahlmann. 2 Bände (der erste
in 2 Theilen). Berlin 1844. 8°.
1558 Hamilton, W. J. Reisen in Kleinasien, Pontus und Armenien, nebst antiqua-
rischen und geolog. Forschungen. Deutsch von O. Schomburgk.
Nebst Zusätzen und Berichtigungen von H. Kiepert und einem Vor-
worte von C. Ritter. 2 Theile. Leipzig 1843. 8°.
1559 Hasselquist, F. Reise nach Palästina in den Jahren von 1749 bis 1752;
herausgegeben von C. Linnaeus. Aus dem Schwedischen. Rostock
1762. 8°.
1560 Bournon, M. le Comte de. Observations sur quelquesuns des minéraux,
soit de l'île de Ceylan, soit de la côte de Coromandel, rapportés par
Mr. Leschenault de Latour. Paris 1823. 4to.
1561 Mc. Clelland, J. Some Inquiries in the Province of Kemaon, relative to
Geology and other branches of Natural Science. Calcutta 1835. 8°.
1562 Meinicke, C. E. Ueber den Gebirgsbau der Insel Java. Prenzlau
1844. 4to.
1563 Boon-Mesch, van der, A. H. Disputatio geologica inauguralis de incendiis
montium igni ardentium insulae Javae, eorumque lapidibus. Lugduni
Batavorum 1826. 8°.
1564 Rink, H. Die Nikobarischen Inseln. Eine geographische Skizze mit
specieller Berücksichtigung der Geognosie. Kopenhagen 1847. 8°.
Man sehe auch: 769.
V. Afrika.
1565 Gumprecht, T. E. Die vulcanische Thätigkeit auf dem Festlande von Afrika,
in Arabien und auf den Inseln des rothen Meeres. Berlin 1849. 8°.
1565a Rath, J. R. Schilderung der Naturverhältnisse in Süd-Abyssinien. Festrede.
München 1851. 4°.
1566 Exploration scientifique de l'Algérie. Sciences physiques. Géologie et
Minéralogie de l'Algérie par M. E. Renou. Notice minéralogique
sur le Massif d'Alger par M. Ravergie. Paris 1848. 4.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min. Cab.
12


## p. 90 (#108) #############################################

90
1567 Buch, L. v. Physikalische Beschreibung der canarischen Inseln. Berlin
1825. 4to. Mit einem Atlass in Grossfolio.
1568 Buch L. de. Description physique des îles Canaries, suivie d'une indication
des principaux volcans du globe. Traduite de l'allemand par C. Bou-
langer. Paris 1836. 8°. mit Atlas in Grossfolio.
1569 Webb (Barker-Webb), P. et Berthelot, S. Histoire naturelle des îles Ca-
naries. Tome II. 1. partie, contenant la Géographie, la Statistique et
la Géologie. Paris 1839. 4to.
1570 Seale, R. F. The Geognosy of Island St. Helena, illustrated in a series of
Views, Plans and Sections, accompanied with explanatory remarks and
observations. London 1834. Querfolio.
Man sehe auch: 1593.
W. Amerika.
(Mit Ausschluss von Grönland.)
1. Nordamerika.
1571 Maclure, W. Observations on the Geology of the United States of America.
Philadelphia 1817. 8°.
1572 Robinson, S. A Catalogue of American Minerals with their localities. Bo-
ston 1825. 8°.
1573
Struve, H. Beiträge zur Mineralogie und Geologie des nördlichen
Amerika. Nach amerikanischen Zeitschriften bearbeitet. Hamburg
1822. 8°.
1574 Schöpf, J. D. Beiträge zur mineralogischen Kenntniss des östlichen
Theiles von Nordamerika und seiner Gebirge. Erlangen 1787. 8°.
1575 Lyell, C. Reisen in Nordamerika, mit Beobachtungen über die geognosti-
schen Verhältnisse der vereinigten Staaten, von Canada und Neu-
Schottland. Deutsch von E. T. Wolff. Halle 1846. 8°.
1575a Lyell, Sir C. Zweite Reise nach den vereinigten Staaten von Nordamerika.
Deutsch nach der zweiten Ausgabe des englischen Originals von E.
Dieffenbach. 2 Bände. Braunschweig 1851. 8°.
1576 Castelnau, F. de. Essai sur le système silurien de l'Amérique septentrio-
nale. Paris et Strasbourg 1843. 4".
1577 Hitchcock, E. First Anniversary Address before the association of American
Geologistes. New-Haven 1841. 8°.
1578 Akerly, S. An Essay on the Geology of the Hudson river and the adjacent
regions. Neu-York 1820. 8°.
1579 Cozzens, J. A geological history of Manhattan or New-York-Island. New-
1580
York 1843. 8°.
Rensselaer, Steph. v. A geological and agricultur survey of the district
adjoining the Erie Canal in the State of New-York. Part. I. containing
a description of the rock formations. Albany 1824. 8°.
1581 Geological survey of the State of New-York. 1837, 1838, 1839, 1840,
Gross 8°. (In Einem Bande.)
1582 Rogers, H. D. First annual report of the State Geologist. Harrisburg 1836.
8°. Second annual report on the geological exploration of the State of
Pennsylvania. Harrisburg 1838. 8°. Third annual report on the geolo-


## p. 91 (#109) #############################################

91
gical survey of the State of Pennsylvania. Harrisburg 1839. 8°. —
Fourth annual report on the geological survey of the State of Pennsyl-
vania. Harrisburg 1840. 8°. (In Einem Bande.)
1583 Troost, G. Geological survey of the environs of Philadelphia. Philadelphia
1826.8°.
1584 Rogers, H. D. Report on the geological survey of the State of New-Jersey.
Philadelphia 1836. 8°.
1585 Annual report of the Geologist of Maryland. 1837. 8°. Annual report of
the Geologist of Maryland. 1838. 8°. (In Einem Bande.)
1586 Jackson, Ch. T. First report on the Geology of the State of Maine. Augusta
1837. 8°. Second report on the Geology of the State of Maine.
Augusta 1838. 8°. Third annual report on the Geology of the State of
Maine. Augusta 1839. 8°. (In Einem Bande.)
1587 Hitchcock, E. Report on the Geology, Mineralogy, Botany and Zoology of
Massachusetts. Amherst 1838. 8°.
1588 Hitchcock, E. Report on a re-examination of the Economical Geology of
Massachusetts. Boston 1838. 8°.
1589 Troost, G. Third Geological Report to the twenty-first General Assembly
of the State of Tennessee. Nashville 1835. 8°. Fourth Geological Re-
port to the twenty-second General Assembly of the State of Tennessee.
Nashville 1837. 8°. Fifth Geological Report to the twenty-third General
Assembly of the State of Tennessee. Nashville 1840. 8°. Sixth Geolo-
gical Report to the-twenty fourth General Assembly of the State
of Tennessee. Nashville 1841. 8°. Zusammen vier Hefte.
1590 Featherstonhaugh, G. W. Geological report of an Examination made in
1834, of the elevatid country betwen the Missouri and Red rivers.
Washington 1835. 8°.
1591 Jackson, Ch. T. and Alger, F. Remarks on the Mineralogy and Geology of
the Peninsula of Nova Scotia. Cambridge 1832. 4to. (Aus den Memoirs
of the American Academy.)
1592 Burkart J. Aufenthalt und Reisen in Mexiko in den Jahren 1825 bis 1834.
Mit einem Vorworte von J. Nöggerath. 2 Bände. Stuttgart 1836. 8°.
2. Westindien.
1593 Deville, C. St. Claire. Voyage géologique aux Antilles et aux îles de Te-
nériffe et de Fogo. Bis jetzt 3 Livraisons. Paris 1847. 4.
3. Südamerika.
(Zum Theil mit Westindien).
1593a Humboldt, A. v. und Bonplandt, A. Reise in die Aequinoctial - Gegenden
des neuen Continents in den Jahren 1799-1804. 6 Theile. Stutt-
gart und Tübingen 1815-1832. 8°.
1594 Darwin, C. Geological Observations on South-America. London 1846. 8°.
1595 d'Orbigny, A. Voyage dans l'Amérique méridionale. Tome III. 3 partie.
Géologie. Paris et Strasbourg 1842. 4".
1596 Eschwege, W. v. Geognostisches Gemälde von Brasilien und dem wahr-
scheinlichen Muttergestein der Diamanten. Weimar 1822. 8°.
1597 Eschwege, W. L. v. Pluto brasiliensis. Eine Reihe von Abhandlungen
über Brasiliens Gold-, Diamanten- und anderen mineralischen Reich-
thum. Berlin 1833. 8°.
12 *


## p. 92 (#110) #############################################

92
1598 Eschwege, W. L. v. Beiträge zur Gebirgskunde Brasiliens. Berlin 1832. 8°.
1599 Eschwege, W. L. v. Brasilien, die neue Welt, in topographischer, geogno-
stischer, bergmännischer, naturhistorischer, politischer und statisti-
scher Hinsicht. 2 Theile (in Einem Bande). Braunschweig 1830. 8°.
1600 Eschwege, W. L. v. Journal von Brasilien, oder vermischte Nachrichten
aus Brasilien, auf wissenschaftlichen Reisen gesammelt. 2 Hefte (in
Einem Bande). Weimar 1818. 8°.
1600a Pohl, J. E. Reise im Innern von Brasilien. 2 Theile. Wien 1832 und
1837. 4to. Mit einem Atlas in Folio.
1601 Pohl, J. E. Beiträge zur Gebirgskunde Brasiliens, nebst Aufzählung aller
eingesammelten und im k. k. brasilianischen Museum in Wien aufbe-
wahrten einfachen und zusammengesetzten Fossilien. Erste Abtheilung.
Wien 1832. 4. (Besonderer Abdruck aus dem ersten Bande von
dessen Reise im Innern von Brasilien.)
1602
1603
Partsch, P. Geognostischer und mineralogischer Anhang zum zweiten
Bande von Dr. Pohl's Reise im Innern von Brasilien. 1837. 4tº.
Schreibers, K. v. Nachrichten von den kais. österreichischen Naturfor-
schern in Brasilien und den Resultaten ihrer Betriebsamkeit. 2 Hefte
(in Einem Bande). Brünn 1820 und 1822. 8°.
1604 Clémençon, Doct. Considérations abregées sur la Géognosie du district des
Diamants du Brésil. Lyon. 8°.
1605 Helmreichen, V. v., zu Brunnfeld. Ueber das geognostische Vorkommen
der Diamanten und ihre Gewinnungsmethoden auf der Serra do Grao-
Mogór in der Provinz Minas Geraes in Brasilien. Wien 1846. 8°.
1605a Mawe, J. Reisen in das Innere von Brasilien, vorzüglich nach den dortigen
Gold- und Diamant-Districten. Nebst einer Reise nach dem La Plata-
Flusse. Nach dem Englischen deutsch herausgegeben von E. A. W.
von Zimmermann. 2 Abtheilungen (in Einem Bande). Bamberg und
Leipzig 1816 und 1817. 8°.
1605b Saint-Hilaire, A. Voyage dans le district des Diamants et sur le littorale
du Brésil. 2 Tomes. Paris 1833. 8°.
1606 Collini, A. Remarques sur la pierre élastique du Brésil et notice sur les
marbres flexibles de Mr. le prince Borghese. Mannheim 1805. 4to.
1607 Weiss (Ch. S.). Ueber das südliche Ende des Gebirgszüges von Brasilien in
der Provinz S. Pedro do Sul und der Banda oriental oder dem Staate
von Monte Video; nach den Sammlungen des Herrn F. Sellow. 1828
4. (Aus den Abhandlungen der Berliner Akademie.)
Man sehe auch: 1524.
X. Australien.
1608 Darwin, Ch. Geological Observations on the Volcanic Islands, visited during
the voyage of H. M. S. Beagle, together with some brief notices on the
Geology of Australia and the caap of good hope. (Being the second part
of the Geology of the voyage of the Beagle.) London 1844. 8°.
1609 Strzelecki, P. E. de. Physical Description of New-South-Wales and Van
Diemens-Land, accompanied by a Geological Map, Sections etc. Lon-
don 1845. 8°.
Man sehe auch: 2731.


## p. 93 (#111) #############################################

93
Y. Geognostische Karten, Durchschnitte und Ansichten, in so
weit sie nicht allgemeine Verhältnisse darstellen.
(In derselben Ordnung, wie die Schriften über mineralogische und geognostische
Topographie.)
1. Die ganze Erde.
1610 Boué, A. Essai d'une carte géologique du globe terrestre. Paris 1845. Ein
Grossfolio-Blatt.
1611
Boué, A. The geological structure of the globe, according to Ami Boué, by
A. K. Johnston; with Dr. Boués corrections and additions to Sept.
1846. Ein Grossfolio-Blatt. Edinburgh et Glasgow. (Aus dem Phy-
sical-Atlas.) Dazu: Nichol, J. P. Notes on some General Principles
in Geology. Zwei Grossfolio-Blätter.
2. Ganz Europa und Central-Europa.
1612 Boué, A. Carte géologique d'Europe, publiée par Mr. de Caumont. 1830.
Ein Folio-Blatt. (Aus den Mémoires de la Société Linnéenne de
Normandie.)
1613 König, C. v. Geognostischer Atlas. 1. Blatt. Europa. Ein Grossfolio-Blatt.
Wien 1840.
1614 Dechen, H. v. Geognostische Uebersichtskarte von Deutschland, Frankreich,
England und den angrenzenden Ländern. Berlin 1838. Ein grosses
Folio-Blatt.-Ein zweites Exemplar in der Ausgabe vom Jahre 1839.
3. Die österreichische Monarchie überhaupt.
1615 Haidinger, W. Geognostische Uebersichtskarte der österreichischen Mo-
1616
narchie. Wien 1845. 9 Folio-Blätter.
Scheda, J. Geognostische Karte des österreichischen Kaiserstaates, mit
einem grossen Theile Deutschlands und Italiens. Hauptsächlich nach
Herrn Bergrath Haidinger's geognostischer Karte dieses Staates be-
arbeitet. Wien 1847. Ein Folio-Blatt. (Farbendruck. Zugabe zu Sche-
da's Generalkarte von Europa.)
4. Deutschland überhaupt.
1617 Karte, geognostische, von Deutschland und den umliegenden Staaten. 42
Sectionen auf 6 Blätter gespannt und ein Uebersichts-Blatt, heraus-
gegeben von S. Schropp et Comp. Berlin 1826.
Man sehe auch: 1016.
5. Die östlichen Alpen und die österreichischen
Länder von Deutschland.
1618 Murchison, R. J. Geological Map of the Eastern Alps. Ein Halbfolio-Blatt.
Mit einem langen Blatte geologischer Durchschnitte aus den östlichen
Alpen. (Beides aus der zweiten Serie der Transactions of the Geolo-
gical Society 1832.)


## p. 94 (#112) #############################################

94
1619 Morlot, A. v. Geologische Uebersichtskarte der österreichischen Alpen.
Ein Folio-Blatt. Wien 1847.
1620 Karte, geognostische, Tirols. Aufgenommen und herausgegeben auf Kosten
des geognostisch - montanistischen Vereines von Tirol und Vorarlberg.
1849. Acht grosse und zwei kleine Folio-Blätter.
1621 (Klingler, F.) Geognostische Uebersichtskarte des westlichen Theiles des
Unterinnthaler Kreises, nebst einem Theile von Oberinnthal.1844. Ein
Halbfolio-Blatt. (Aus den Berichten über die Generalversammlungen des
geognostisch-montanistischen Vereines für Tirol und Vorarlberg.)
1622 Klingler, F. und Trinker, J. Geognostische Uebersichtskarte eines Theiles
des Oberinnthaler Kreises. Ein Grossquart-Blatt. (Aus den Berichten
über die General-Versammlungen des geognostisch-montanistischen
Vereines für Tirol und Vorarlberg.)
1623 Sander, K. Zwei geognostische Uebersichtskarten von Theilen des Oberinn-
thaler Kreises. Zwei Halbfolio-Blätter. (Aus den Berichten über die
Versammlungen des geognostisch-montanistischen Vereines für Tirol
und Vorarlberg.)
---
1624 Schmidt, R. Geognostisch-montanistische Uebersichtskarte eines Theiles
von Vorarlberg. Das Kohlensandstein-Gebirge desselben. 1839.
Ein Kleinfolio-Blatt. (Aus den Berichten über die General-Versamm-
lung des geogn.-montanistischen Vereines für Tirol und Vorarlberg.)
1625 Schmidt, A. R. Geognostische Karte von Vorarlberg. Aufgenommen in den
Jahren 1839-1841. Ein grosses Folio-Blatt. Dazu: Geognostische
Gebirgsdurchschnitte und Profile von Vorarlberg. Ein grosses Folio-Bl.
1626 Anker, M. Geognostische Karte von Steiermark. Ein Kleinfolio-Blatt. (Aus
den Tafeln zur Statistik der österreichischen Monarchie.)
1627
Anker, M. Geognostische Karte von Steiermark. (Neue Auflage.) Ein
Kleinfolio - Blatt. (Aus dessen Werkchen: Darstellung der minera-
logisch - geognostischen Gebirgsverhältnisse von Steiermark. Gratz
1835.)
1628 Unger, F. Topographisch-geognostische Karte der Umgebungen von Gratz.
Gratz 1843. Ein Folio-Blatt. (Aus G. Schreiner's Gratz.)
1629 Morlot, A. v. Geologische Karte der Umgebungen von Leoben und Juden-
burg. Wien 1848. Ein Halbfolio-Blatt. (Umdruck der 8. Section
der Gen.-Quart.-Stabs-Special-Karte von Steiermark und Illyrien, mit
Farbendruck.)
1630 Partsch, P. Geognostische Karte des Beckens von Wien und der Gebirge,
die dasselbe umgeben. Wien 1843. Ein Grossfolio-Blatt.
1631 Cžižek, J. Geognostische Karte der Umgebungen Wiens. Wien 1847.
Ein Gross-Folio-Blatt.
1631a Wachtl, J. Panorama vom Leopoldsberge bei Wien, aufgenommen und in
Stein gravirt von Joh. Wachtl, geognostisch colorirt v. P. Partsch.
1832. Vier lange schmale Blätter. (Ist nicht in den Buchhandel
gekommen.)
1632 Holger, P. A. Ritter v. Geognostische Karte des Kreises ob dem Manharts-
berge in Oesterreich unter der Enns. Wien 1841. Ein Folio-Blatt.
1633 Riepl, F. Geognostische Karte von Böhmen, sammt einem Blatte geognosti-
scher Profil-Risse von Böhmen. Wien 1819. 2 Folio-Blätter.
1634 Zippe, F. X. M. Karte der kohlenführenden Gebirgsformationen von
Böhmen. Ein Kleinfolio-Blatt. (Aus der encyklopädischen Zeitschrift
des Gewerbswesens. Prag 1842.)


## p. 95 (#113) #############################################

95
1635 Charte, geognostische und topographische, der Gegend von Karlsbad.
Prag 1836. Ein Quart-Blatt.
1636 Karlsbader-Gebirge (geognostisch colorirt). Berlin 1848. Ein Quart-Blatt.
1637 (Reuss, F. A.) Petrographische Karte des Biala - Thales im Leitmeritzer
Kreise, Königreich Böhmen. Teplitz (1829?) Ein Kleinfolio-Blatt.
1638 Ansichten, zehn, von Adersbach in Böhmen. (Felsen von Quadersandstein
darstellend.) Prag. Gross 4.
Man sehe auch: 1038 a.
6. Die übrigen deutschen Länder.
1639 Clemens-Milwitz, W. v. Geognostische Karte vom nördlichen Deutschland,
mit besonderer Beziehung auf den preussischen Staat. Berlin 1835.
Ein Folio-Blatt.
1640 Charte, geognostische, von Sachsen, Schlesien, einem Theile Böhmens und
der Rheinlande in 50 Blättern. Zur östlichen und westlichen Erweite-
rung der geognostischen Karte vom nordwestlichen Deutschland des
Professors F. Hoffmann. Berlin bei S. Schropp et Comp. 1836.
Bisher sind erschienen 37 Blätter nebst Titelblatt und ein Blatt mit
der Erklärung der Farben und der Uebersicht der Karte.
1641 Oeynhausen, v. Geognostische Karte von Oberschlesien und den angrän-
zenden Ländern. 1822. Zu dessen: Geognostische Beschreibung von
Ober-Schlesien. Essen 1822.
1642 Carnall, R. v. Geognostische Karte von Oberschlesien. 2 Folio-Blätter (auf
Ein Blatt gespannt). Berlin 1844.
1643 (Carnall, R. v.) Geognostische Karte von den Erzlagerstätten des Muschel-
kalksteins bei Tarnowitz und Beuthen in Oberschlesien. Berlin 1844.
Ein Folio-Blatt.
1644 Bennigsen-Förder, R. v. Geognostische Karte der Umgegend von Berlin.
Berlin 1843. Ein Folio-Blatt.
1645 Andrae, C. J. Geognostische Karte der Umgegend von Halle a. d. Saale.
Halle 1850. Ein Folio-Blatt.
1646 Naumann, C. F. und Cotta, B. Geognostische Specialkarte des Königreichs
Sachsen und der angränzenden Länderabtheilungen. Zwölf Gross-
folio-Blätter, jedes (mit Ausschluss des Titelblattes) mit einer kurzen
Erklärung in 8°. 1836 bis 1846. (Die Karte enthält die Sectionen
Nr. 6, 7, 8, 10, 11, 12, 14, 15, 16, 18, 19, 20.)
1647 Naumann, C. F. Geognostische General-Karte des Königreichs Sachsen
und der angränzenden Länderabtheilungen. (Dresden 1845.) Ein
Grossfolio-Blatt.
1648 Schippan, H. A. Geognostisch-bergmännische Karte der Umgegend von
Freiberg im k. s. Erzgebirge. Dresden 1823. Ein Folio-Blatt.
1649 Cotta, B. Geognostische Karte von Thüringen, als Fortsetzung der von
der königl. sächsischen Regierung herausgegebenen geognostischen
Karte von Sachsen. Bisher 4 Sectionen. Dresden u. Leipzig 1844 bis
1850. (Die 4 Sectionen sind bezeichnet: Rudolstadt Nr. XXIII, Meinin-
gen Nr. XXVII, Weimar-Gotha Nr. XXII, Mühlhausen Nr. XXVI.)
1650 Credner H. Geognostische Karte des Thüringer Waldes. Nordwestliche
Hälfte. Zwei Blätter, nebst einem Blatte Erläuterungen. Gotha 1847.
Querfolio in Umschlag.


## p. 96 (#114) #############################################

96
1651 Sydow, E. v. und Credner, H. Thüringen und der Harz, eine orographisch-
geognostische Skizze. Gotha 1843. Ein kleines lithographirtes Blatt
mit Farbendruck.
1652 Hoffmann, F. Geognostische Karte vom nordwestlichen Deutschland in
24 Blättern. Berlin 1829. (Auf 6 Blätter Leiwand gespannt.)
1653 Hoffmann, F. Geognostischer Atlas vom nordwestlichen Deutschland.
Berlin 1830. Folio.
1654 Karte, geognostische, des Landes zwischen Magdeburg und Cassel.
Berlin 1835. Ein Grossquart-Blatt.
1655 Julius F. und Berghaus H. Karte (geognostische) von dem Harzgebirge.
Herausgegeben von H. Brose. Berlin 1822. Berichtiget im Jahre 1826.
Ein Folio-Blatt. Auch unter dem Titel: Geognostisches Bild des Harzes.
(Erste Auflage.)
1656 Julius, F. und Berghaus, A. Karte von dem Harzgebirge. Herausgegeben
von H. Brose. Braunschweig 1845. Ein Folio-Blatt. Auch unter dem
Titel: Geognostisches Bild des Harzes. (Eine neue Auflage mit verän-
derter geognostischer Colorirung.)
1657 (Zimmermann, Ch.) Charte vom Harzgebirge mit geognostischer Bezeichnung.
Nach Lasius, Villefosse, Julius und Hoffmann, mit eigenen Berichtigungen.
Leipzig und Darmstadt 1832. Ein Kleinfolio-Blatt. (Aus dessen Werk:
Das Harzgebirge, in besonderer Beziehung auf Natur- und Gewerbs-
kunde geschildert.)
1658 Zinken, C. Geognostisch-bergmännische Karte des östlichen Harzes. 1. Ab-
theilung in zwei Folio-Blättern. Braunschweig 1825. Zu dessen: Be-
schreibung des östlichen Harzes.
1659 Sedgwick und Murchison. Die Rheinlande nach ihren geognostischen Be-
ziehungen. Zur deutschen Ausgabe des Werkes: „On the Palaeozoic
Deposits on the North of Germany and Belgium" bearbeitet von
G. Leonhard. Stuttgart 1844. Ein Folio-Blatt.
1660 Steininger, J. Atlas zu der geognostischen Beschreibung des Landes zwi-
schen der untern Saar und dem Rhein. Dabei: Geognostische Karte des
Landes zwischen der untern Saar und dem Rhein. 4 Blätter. 1840.
1661 Oeynhausen, C. v. Geognostisch-geographische Karte der Umgebung des
Laacher Sees. 8 Folio-Blätter. Berlin 1847.
1662 Stifft, C. E. Gebirgskarte von dem Herzogthum Nassau. Ein grosses Folio-
Blatt. Aus dessen Werk: Geognostische Beschreibung des Herzogthums
Nassau. Wiesbaden 1831.
1663 Schwarzenberg, A. Petrographische Karte vom Kreise Cassel. Cassel 1825.
Ein Halbfolio-Blatt.
1664 Schwarzenberg. Petrographische Karte des Kreises Wolfhagen. Cassel
1827. Ein Halbfolio-Blatt.
1665 Schwarzenberg, A. Petrographische Karte des Kreises Hofgeismar. Cassel
1830. Ein Halbfolio-Blatt.
1666 Speyer, A. F. Geognostische Karte der Gegend zwischen dem Taunus,
Vogelsberg, Spessart und Rhöngebirge, besonders der kurhessischen
Provinz Hanau. Hanau 1840. Ein Folio-Blatt.
1667 Oeynhausen, C. v., La Roche, H. v., Dechen, H. v. Geognostische Karte der
Rheinländer zwischen Basel und Mainz. Berlin 1825. Zwei grosse
Blätter Karte, und ein grosses Blatt mit Durchschnitten.
1668 Becker, F. Geognostische Uebersichtskarte von dem Grossherzogthum
Hessen. Herausgegeben von dem Vereine für Erdkunde und verwandte


## p. 97 (#115) #############################################

97
Wissenschaften. Farbendruck von Bauerkeller. Darmstadt 1847. Ein
längliches Folio-Blatt.
1669 Klipstein, A. Geognostische Karte von dem Odenwald und einigen angrän-
zenden Gegenden. 1827. Ein Folio-Blatt.
1670 Bach. Geognostische Karte von Würtemberg, Baden und Hohenzollern.
Ein Kleinfolio-Blatt. Stuttgart 1843. (Farbendruck.)
1671 Koch, C. A. L. Karte von Würtemberg (geognostisch-colorirt). Auch mit
dem Titel: Würtembergs geognostische Merkwürdigkeiten. Stuttgart
1837. Ein Quart-Blatt. (Aus dessen geognostisch-statistischer Be-
schreibung von Würtemberg.)
1672 Bach. Stuttgart mit seinen Umgebungen topographisch und geognostisch
aufgenommen. Ein Grossfolio-Blatt. (1850.)
1673 Karte, mineralogisch-petrographische, der baierischen Alpen zwischen
der Isar und Wertach, nach der unter der oberen Leitung der königl.
General - Bergwerks- und Salinen - Administration vollzogenen geo-
gnostischen Aufnahme in den Jahren 1840 und 1841. Ein Quer-
folio-Blatt.
Man sehe auch: 565, 1194, 1778 a.
7. Die Schweiz.
1674 Studer, B. Atlas zu dessen Werk: Geologie der westlichen Schweizer-
Alpen. 1834. 4to.
1675 (Studer, B.) Ideale Profile zur Erläuterung der Geologie der westlichen.
Schweizer-Alpen. Bern 1836. Ein Halbfolio-Blatt.
1676 Ebel, J. G. Sechs Gebirgskarten zu dessen Werk: Ueber den Bau der
Erde in dem Alpengebirge. 1808. In einem Cahier in Gross 4.
-
1677 Thurmann, J. Carte de l'ancien Evêché de Bâle, réuni aux Cantons de
Berne, Bâle et Neufchâtel par A. J. Buchwalder. Paris ( . . . ?) Ein
geognostisch - colorirtes Folio-Blatt. Ferner: Ein geologischer
Durchschnitt und ein geologisches Panorama, alle drei aus dessen: Essai
sur les soulévemens jurassiques du Porrentruy. Second Cahier. 1836.
Man sehe auch: 1024, 1278.
8. Frankreich.
1678 Dufrénoy et Élie de Beaumont, M. M. Carte géologique de la France
1840. 6 Blätter in Grossfolio.
1679 Dufrénoy et Élie de Beaumont, M. M. Tableau d'assemblage des six
feuilles de la Carte géologique de la France. 1841. Ein Folio-Blatt.
(Farbendruck.)
1680 Raulin, V. Carte géognostique du plateau tertiaire parisien. Paris 1843.
Ein Grossfolio-Blatt.
1681 Prevost, Ch. Coupe des terrains tertiaires du bassin de Paris. Paris et
Strasbourg 1834. Ein langes, schmales Blatt.
1682 Le Blanc et Raulin, V. Coupes géologiques et topographiques des envi-
rons de Paris, montrant le sol sur lequel sont assises les fortifications.
Paris. (1842.) Ein langes, schmales Blatt.
1683 Passy, A. Carte géologique du département de la Seine-inférieure et des
parties limitrophes des départements voisins. 1832. Ein Grossfolio-
Blatt zu dessen Werk: Description géologique du département de la
Seine-inferieure.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
13


## p. 98 (#116) #############################################

98
1684 De Caumont, A. Carte géologique du département de la Manche. Partie
du Nord. Paris 1835. Ein Folio-Blatt.
1685 De Caumont, A. Carte géologique du département de Calvados. Ein grosses
Folio-Blatt, dann der Atlas zu dessen Werk: Essai sur la Topographie
géognostique du dép. de Calvados. Caen 1828.
1686 Poulett-Scrope. Maps and Plates to the Memoir on the Geology et Volcanic
Formations of Central France. 1 Band in Querfolio. (1827.) Siehe :
Poulett-Scrope, Memoir u. s. w.
1687 Desmarest, M. Carte topographique et minéralogique d'une partie du dé-
partement du Puy-de-Dôme dans la ci-devant province d'Auvergne
etc. pour servir aux recherches sur l'histoire naturelle de Volcans.
Publiée par Mr. Desmarest fils. Paris 1823. 6 Special - Blätter in
Folio; dann ein Blatt: Carte géneral ou tableau d'assemblage, ebenfalls
in Folio.
1688
Rozet, M. Carte géognostique de la partie méridionale de la chaine des
Vosges. Paris 1835. Ein grosses Folio-Blatt.
1689 Collomb, E. Restauration de l'ancien glacier de la vallée de Saint-Amarin
(Haut-Rhin). Ein colorirter Steindruck in Gross - Folio. Strassburg
(1847?).
Man sehe auch: 1327 (auch zu Belgien), 2148 (zu Belgien).
9. England.
1690 Smith, W. A new Geological Map of England and Wales. London 1820.
Ein grosses Folio-Blatt.
1691 Gardner, J. Geological Map of England and Wales, reduced by permission
from the Map in 6 shets, published by the Geological Society. London
1826. Ein Folio-Blatt.
1692 Walker, J. et C. A Geological Map of England and Wales. London 1835.
Zwei grosse Folio-Blätter.
1693 Murchison, Sir R. J. Geological Map of England and Wales. Published
under the Superintendence of the Society for the Diffusion of Useful
Kwnoledge 1843, with additions to 1847. London. Ein Kleinfolio-
Blatt.
1694 Greenough, G. B. A Geological Map of England and Wales. (Erste Auf-
lage.) London 1819. 6 grosse Folio-Blätter. (Geschenk vom verstorb.
Professor Fr. Mohs.)
1695 Greenough, G. B. A Geological Map of England and Wales. Second edi-
tion. London 1839. 6 grosse Folio-Blätter und ein längliches Quart-
Blatt mit dem Index of Colours. (Geschenk von Sr. k. Hoheit dem Erz-
herzog Maximilian d'Este.)
1696
Murchison, R. J. The Silurian region and adjacent counties of England
and Wales geological illustrated. London 1838. Drei grosse Blätter zu
dessen Werk: The Silurian System.
1697 Thomas, R. A Geological Map of the Mining District of Cornwall. London
1819. Ein Folio-Blatt.
1698 Smith, W. Geological Section from London to Snowdon, nebst 7 andern
Durchschnitten von England. London 1817 1819. In 4to.
mengebunden.
-
zusam-


## p. 99 (#117) #############################################

99
10. Skandinavien.
1699 Hisinger, W. Geognostik Karta öfver Medlersta och Södra Delarne af
Swerige. (Auf Deutsch: Geognostische Karte vom mittleren und
südlichen Theil von Schweden.) Ein Grossfolio-Blatt, mit einem
Quart-Blatt Erklärung in schwedischer Sprache. (Stockholm 1832.)
Man sehe auch: 1390, 2534.
11. Pohlen und Galizien.
1700 Pusch, G. G. Geognostischer Atlas von Polen. Stuttgart und Tübingen
1837. Folio. Darin: Geognostische Generalkarte von den Königrei-
chen Polen und Galizien. 4 Blätter.
1701 Lill v. Lilienbach, K. Geognostische Karte des Bassins von Galizien.
Ein Kleinfolio-Blatt. (Farbendruck, mit Erläuterungen auf der
Rückseite des Blattes. Aus den Tafeln zur Statistik der österr.
Monarchie.)
1702 Hrdina, L. E. Geognostischer Durchschnitt des Karpathen-Gebirges aus
der Lomnitzer Spitze bis zu dem Weichselthale. Ein Halbfolio-
Blatt, lithographirt. (Aus dem Werke: Hrdina, Geschichte der
Wieliczkaer Saline. Wien 1841.)
1703 Hrdina, L. E. Geognostischer Durchschnitt der Wieliczkaer Saline, zur
allgemeinen Uebersicht der Salzformation. Ein Halbfolio-Blatt, litho-
graphirt. (Aus dem Werke: Hrdina, Geschichte der Wieliczkaer
Saline. Wien 1841.)
12. Ungarn und Siebenbürgen.
1704 Beudant, F. S. Atlas zur Voyage minéralogique et géologique en Hongrie.
Paris 1822. 4to. (Den 4. Band des Werkes bildend.)
1705 Lill v. Lilienbach, B. Geognostische Karte der Karpathen (richtiger von
Ungarn, Galizien und Siebenbürgen). Ein Kleinfolio-Blatt. (Farben-
druck. Auf der Rückseite des Blattes die Erläuterung. Aus den Tafeln
zur Statistik der österr. Monarchie.)
1706 (Zeuschner, L.) Carte géologique de la chaine du Tatra et des soulévemens
paralleles. Berlin (1844.) Ein Grossfolio-Blatt.
1707 Partsch, P. Strassenkarte des Grossfürstenthums Siebenbürgen. 2 grosse
Folio-Blätter mit geognostischer Colorirung. 1827. Manuscript.
13. Europäische Türkey.'
1708 Boué, A. Carte de la Turquie d'Europe. Aus dessen Werk: La Tur-
quie d'Europe. Vom Verfasser geognostisch colorirt. Ein Folio-Blatt.
Paris 1840.
1709 Viquesnel, Mr. Carte (géologique) de la Macédonie, d'une partie de l'Alba-
nie, de l'Epire et de la Thessalie, dressée par le Colonel Lapie. Paris
1843. Ein Folio-Blatt, geognostisch colorirt nach den auf der Karte
befindlichen Begränzungen.
13 *


## p. 100 (#118) ############################################

100
14. Griechenland.
1710 Fiedler, C. G. Geognostisch-bergmännische Karte von dem Königreiche
Griechenland. Leipzig 1840. Ein Folio-Blatt. (Aus dessen Reise durch
alle Theile des Königreiches Griechenland.)
1711
Puillon Boblaye. Carte générale (et géologique) de la Morée et des Cyc-
lades. Paris 1833. Ein Grossfolio-Blatt. (Aus der Expedition scien-
tifique de Morée.)
15. Italien.
1712 Collegno, H. de. Esquise d'une carte géologique d'Italie. Paris 1844. (Erste
Ausgabe.) Ein Grossfolio-Blatt.
1713 Collegno, H. de. Esquise d'une carte géologique d'Italie. Paris 1846. Nou-
velle édition. Ein Grossfolio-Blatt.
1714
Raymond, J. B. Carte physique et minéralogique du Mont-Blanc et des
montagnes et vallées, qui l'avoisinent. Paris (1817?) Ein grosses Fo-
lio-Blatt. (Mit geognostischen und montanistischen Zeichen.)
1715 Fuchs, W. Geognostische Karte eines Theiles der Venetianer Alpen. 6 Sec-
tionen auf Ein Blatt gespannt, nebst einem Blatt Farbenerklärung zu des-
sen Werk über die Venetianer Alpen.
1716 Brocchi, G. Carta fisica del suolo di Roma ne' primi tempi della fondazione
di questa città. 1820. Ein Folio-Blatt.
1717
Abich, H. Vues illustratives de quelques phénomènes géologiques, prises
sur le Vesuve et l'Etna, pendant les années 1833 et 1834. Paris
1836. Gross-Querfolio.
1718 Hoffmann, F. Geognostische Karte von Sicilien. Berlin 1830. Ein Folio-
Blatt. (Aus Karsten's Archiv für Mineralogie.)
1719 Sartorius v. Waltershausen, W. Atlas des Aetna, mit Beihülfe von S.
Cavallari, C. F. Peters und C. Roos. Göttingen 1848. Gross-
Querfolio. Bisher drei Lieferungen.
1720 Gemmellaro, G. Historical et topographical Map of the Eruptions of Etna.
London 1828. Ein Folio-Blatt. Auch mit italienischem Titel: Quadro
istorico-topografico delle eruzioni dell' Etna.
1721
16. Spanien.
Ezquerra del Bayo. Geognostische Uebersichtskarte von Spanien. Stutt-
gart 1850. Ein Grossquart-Blatt. (Aus der Erläuterung dieser Karte.
von G. Leonhard.)
17. Russland in Europa und Asien.
1722 Hommaire de Hell, X. Carte géologique et statistique de la Russie méri-
dionale. Paris 1844. Ein grosses Folio-Blatt. (Aus dessen Werk: Les
steppes de la mer Caspienne.)
1723
1724
Hommaire de Hell, X. Coupes et plans zu dessen Werk: Les steppes de
la mer Caspienne. Ein Blatt.
Huot, J. J. N. Carte géologique de la Crimée, dressée par Mr. Huot,
pour accompagner le voyage dans la Russie méridionale par Mr. Ana-
tole de Demidoff. Paris 1841. Ein sehr grosses Folio-Blatt.


## p. 101 (#119) ############################################

101
1725 Demidoff, A. de. Carte du voyage dans la Russie méridionale, éxecuté en
1837. (Paris) 1841. Ein Folio-Blatt, mit geognostischer Colorirung
der Reisestrecke von Wien bis zum Azowischen Meere.
1726 Dubois de Montpéreux, F. Voyage au Caucase, chez les Tscherkesses et
les Abkhases, en Colchide, en Géorgie, en Arménie et en Crimée.
Atlas; Série de Géologie (Vieme Série). Neufchâtel en Suisse et Paris
1843. Grossfolio. (Enthält 29 Tafeln oder Karten, dann zwei Blätter
Explication des planches.)
1727 Koch, K. Karte von dem kaukasischen Isthmus und von Armenien. Geo-
gnostisch-colorirte Ausgabe. 4 Folio-Blätter nebst 4 Bogen Text (Er-
läuterungen) in 4to. Berlin 1850.
Man sehe auch: 1525.
18. Asien.
(Mit Ausschluss des russischen Antheils.)
1728 Russegger, J. Geognostische Karte des Taurus und seiner Nebenzweige.
Wien 1842. Ein Folio-Blatt. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen in
Europa, Asien und Afrika.)
1729 Russegger, J. Geognostische Karte des Libanon und Antilibanon in Syrien.
Wien 1842. Ein Folio-Blatt. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
1730 Russegger, J. Geognostische Karte des peträischen Arabien und des süd-
lichen Theiles von Syrien. Wien 1847. Ein Folio-Blatt. (Aus dem Atlas
zu Russegger's Reisen.)
19. Afrika.
1731 Russegger, J. Geognostische Karte von Aegypten. Wien 1842. Ein Folio-
Blatt. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
1732 Russegger, J. Geognostische Karte von Nubien. Wien 1846. Ein Folio-
Blatt. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
1733 Russegger, J. Geognostische Karte von Ost-Sudan. Wien 1846. Ein Folio-
Blatt. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
1734 Russegger, J. 7 Blätter in Folio mit geognostischen Gebirgsdurchschnitten.
(Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen in Europa, Asien und Afrika.)
20. Amerika.
1735 d'Orbigny, A. Carte générale (et géologique) de la République de Bolivia.
Paris 1839. Ein sehr grosses Blatt. (Aus dessen Werk: Voyage dans
l'Amérique méridionale. Tome III. 3ième partie. Géologie.)
1736 Gerolt, F. de, y Berghes, C. de. Carta geognostica de los principales
districtos minerales del Estrado de Mexico. 1827. Bestehend aus der
Karte in zwei Folio-Blättern und 4 Folio-Blättern Profile, mit dem
Titel: Gerolt, F. Perfiles geognosticos de los principales Distritos
minerales del Estrado de Mexico. Nebst 2 Bögen Text in deutscher
Sprache. Düsseldorf 1827.
Man sehe: 1609.
21. Australien.


## p. 102 (#120) ############################################

102
IV. PETREFACTENKUNDE, VORWELTLICHE FAUNA
UND FLORA.
A. Allgemeines über Petrefactenkunde und Vermischtes von fos-
silen Thieren der verschiedenen Classen und von Pflanzen.
1. Handbücher und Indices über Paläontologie.
1736a Quenstedt, F. A. Handbuch der Petrefactenkunde. Erste Lieferung. Tü-
bingen 1851. 8°.
1737 d'Orbigny, A. Cours élémentaire de Paléontologie et de Géologie strati-
graphique. Paris. Klein 8°. Mit Tabellen in Klein-Folio. 1ière. Vol. 1849.
1738 Geinitz, H. B. Grundriss der Versteinerungskunde. Dresden und Leipzig
1846. Gross 8°.
1739 Pictet, F. J. Traité élémentaire de Paléontologie, ou Histoire naturelle des
animaux fossiles, considérés dans leur rapports zoologiques et géolo-
giques. 4 Tomes. Genève 1844 1846. 8°.
-
1740 Marcel de Serres. Nouveau Manuel complet de Paléontologie. 2 Bändchen
in 12°. und ein Atlas mit Tabellen in 4to. Paris 1846.
1741 Holl, F. Handbuch der Petrefactenkunde. Mit einer Einleitung über die
Vorwelt der organischen Wesen auf der Erde von L. Choulant.
4 Bändchen (zusammengebunden). Dresden 1829 und 1830. Klein 8°.
1742 Parkinson, J. Outlines of Oryctology. An Introduction to the study of fossil
organic remains, especially of thoso found in British strata. Second
edition. London 1830. 8°.
1743 Giebel, C. G. Paläozoologie. Entwurf einer systematischen Darstellung der
Fauna der Vorwelt. Merseburg 1846. 8°.
1744 Mantell, G. A. Die Denkmünzen der Schöpfung, oder erster Unterricht in der
Geologie und in dem Studium der organischen Reste, deutsch bearbeitet
von K. F. A. Hartmann. 2 Bände. Freiberg 1844 und 1846. Klein 8°.
1745 Bronn, H. G. Lethaea geognostica, oder Abbildungen und Beschreibungen der
für die Gebirgsformationen bezeichnendsten Versteinerungen. 2 Bände
in 8°. mit einem Bande Tafeln in Gross 4to. Stuttgart 1835 bis 1838.
1746 Bronn, H. G. Lethaea geognostica. 3. stark vermehrte Auflage. Die bereits
erschienenen 47 Tafeln sammt Erklärung derselben. Stuttgart 1846
bis 1848. 4., dann vom Text, bearbeitet von Bronn und F. Roemer,
die Lieferung 1. Stuttgart 1851. 8°.
1747 Bronn, H. G. Index palaeontologicus, oder Uebersicht der bis jetzt bekannten
Organismen, bearbeitet unter Mitwirkung der Herren H. R. Gö
Göppert
und H. von Meyer. A. Nomenclator palaeontologicus in alphabetischer


## p. 103 (#121) ############################################

103
Ordnung. 2 Bände. Stuttgart 1848. 8°. (Machen zugleich die 1. und
2. Hälfte der 1. Abtheilung des 3. Bandes von Bronn's Handbuch der
Geschichte der Natur.) B. Enumerator palaeontologicus. Systematische
Zusammenstellung und geologische Entwicklungsgesetze der organischen
Reiche. Ein Band. Stuttgart 1849. 8°. (Macht zugleich die 2. Abthei-
lung des 3. Bandes von Bronn's Handbuch der Geschichte der Natur.)
Man sehe auch: 19, 97, 554a, 562, 572, 583, 590, 626.
2. Schriften über die Paläontologie einzelner
Länder und Gegenden, allgemeinen oder
vermischten Inhaltes.
In der Ordnung der Schriften über mineralogische und geognostische Topographie, von
welchen aber viele, nebst der geognostischen Beschreibung der Gegend, auch die Verstei-
nerungen derselben abhandeln.)
a. Deutschland.
1748 Hörnes, M. Verzeichniss der Fossil-Reste aus 135 Fundorten des Tertiär-
beckens von Wien. Wien 1848. 8°. (Aus Cžjžek's Erläuterungen zur
geognostischen Karte der Umgebungen Wiens.)
1749 Reuss, A. E. Die Versteinerungen der böhmischen Kreideformation. Zwei
Abtheilungen (in Einem Bande). Stuttgart 1845 und 1846. 4to.
1750 Kirchner, T. W. Die Versteinerungen und Fossilien, welche bei Sorau
(Schlesien) und in der Umgegend gefunden werden. Sorau 1834. 4to.
1751 Klöden, K. F. Die Versteinerungen der Mark Brandenburg, insonderheit
diejenigen, welche sich in den Rollsteinen und Blöcken der südbalti-
schen Ebene finden. Berlin 1834. 8°.
1752 Germar, E. F. Die Versteinerungen des Mannsfelder Kupferschiefers.
Halle 1840. 8°.
1753 Kurtze, G. A. Commentatio de petrefactis, quae in schisto bituminoso Mans-
feldensi reperiuntur. Halae 1839. 4.
1754 Geinitz, H. B. Charakteristik der Schichten und Petrefacten des sächsisch-
böhmischen Kreidegebirges. 3 Hefte (in Einem Bande). Dresden und
Leipzig 1839 1842. 4to.
1755 Geinitz, H. B. Die Versteinerungen von Kieslingswalda, und Nachtrag zur
Charakteristik des sächsisch-böhmischen Kreidegebirges. Dresden und
Leipzig 1843. 4to.
1756 Geinitz, H. B. und Gutbier, A. v. Die Versteinerungen des Zechsteinge-
birges und Rothliegenden, oder des vermischen Systems in Sachsen.
Dresden und Leipzig. 4. Heft I. Die Versteinerungen des deutschen
Zechsteingebirges von H. B. Geinitz. 1848. Heft II. Die Versteine-
rungen des Rothliegenden in Sachsen, von A. von Gutbier. 1849.
1757 Petzholdt, A. De Balano et Calamosyringe. Additamenta ad Saxoniae
Palaeologiam duo. Dresdae et Lipsiae. 1841. 8°.
1758 M(ylii), G. F. Memorabilium Saxoniae subterraneae. Pars I. et II.; i. e. Des
unterirdischen Sachsens seltsame Wunder der Natur. 1. und 2. Theil
(zusammengebunden). Leipzig 1709. Klein 4".
1759 Koch, F. C. L. und Dunker, W. Beiträge zur Kenntniss des norddeutschen
Oolithgebildes und dessen Versteinerungen. Braunschweig 1837. 4.
1760 Dunker, W. Monographie der norddeutschen Wealdenbildung. Ein Beitrag
zur Geognosie und Naturgeschichte der Vorwelt. Nebst einer Abhand-


## p. 104 (#122) ############################################

104
lung über die in dieser Gebirgsbildung bis jetzt gefundenen Reptilien,
von Hermann von Meyer. Braunschweig 1846. 4.
1761 Roemer, F. A. Die Versteinerungen des norddeutschen Kreidegebirges.
Hannover 1841. 4.
1762 | Philippi, R. A. Beiträge zur Kenntniss der Tertiärversteinerungen des
nordwestlichen Deutschlands. Cassel 1843. 4to.
1763 Roemer, F. A. Die Versteinerungen des Harzgebirges. Hannover
1843.4to.
1764 Blumenbach, J. F. Specimen Archaeologiae telluris, terrarumque imprimis
Hannoveranorum. Goettingae 1803. 4. Specimen alterum. Goettingae
1816. 4to.
1765 Lachmund, F. Oryctographia Hildesheimensis, sive admirandorum fossilium,
quae in tractu Hildesheimensi reperiuntur descriptio, iconibus illustrata.
Hildesheimii 1669. 4to.
1766 Melle, J. a. De lapidibus figuratis agri litorisque Lubecensis. Commentatio
epistolica. Lubecae 1720. 4to.
1767 Müller, J. Monographie der Petrefacten der Aachner Kreideformation.
1. Abtheilung. Bonn 1847. 4to.
1768 Wolfart, P. Historia naturalis lapidum, imprimis figuratorum Hassiae infe-
rioris; i. e. Naturgeschichte des Nieder-Fürstenthums Hessen, u. s. w.
Editio secunda. Cassel. Folio.
1769 Sandberger, G. und F. Systematische Beschreibung und Abbildung der Ver-
steinerungen des rheinischen Schichtensystems in Nassau. Wiesbaden.
4to. Die Tafeln in Kleinfolio. 1. Lieferung, 1850. Enthält: Crustacea,
Annulata, Cephalopoda.
1770 Zieten, C. H. v. Geognostisches Verzeichniss sämmtlicher Petrefacte Wür-
tembergs, mit Citaten ihrer Abbildungen und Fundorte. 1839. 8°. (Aus)
dem Correspondenzblatte des landwirthschaftlichen Vereines von Wür-
temberg.)
1771 Schmidt, F. A. Die wichtigsten Fundorte der Petrefacten Würtembergs,
nebst ihren Kennzeichen. Mit einem Vorworte vom Grafen F. von Man-
delslohe. Stuttgart 1838. 12°.
1772 Hartmann, F. Systematische Uebersicht der Versteinerungen Würtembergs,
mit vorzüglicher Rücksicht der in den Umgebungen von Boll sich fin-
denden. Tübingen 1830. 8°.
1773 Uebersicht über die Versteinerungen Würtembergs, nach dem gegenwär-
tigen Standpuncte der Petrefactenkunde. Stuttgart und Tübingen
1824. 8°. (Aus dem Correspondenzblatte des würtembergischen land-
wirthschaftlichen Vereines.)
1774 Bajeri, J. J. Oryctographia norica, vive rerum fossilium et ad minerale
regnum pertinentium in territorio norimbergensi ejusque vicina obser-
vatarum succincta descriptio. Norimbergae 1708. 4.
1775 Bajeri, J. J. Oryctographia norica, sive rerum fossilium et ad minerale
regnum pertinentium in territorio norimbergensi ejusque vicina obser-
vatarum succincta descriptio, cum supplementis A. 1730. Norimbergae
1758. Kleinfolio.
1776 Bajeri, J. J. Sciagraphia Musei sui, accedunt supplementa Oryctographiae
noricae. Norimbergae 1730. 4to.
1777 Bajeri, J. J. Monumenta rerum petrificatorum praecipua Oryctographiae
noricae, supplementi loco jugendapt, inerrete filio F. J. Bajero. No-
rimbergae 1757. Kleinfolio.


## p. 105 (#123) ############################################

105
1778 Rüppel, E. Abbildung und Beschreibung einiger neuen, oder wenig ge-
kannten Versteinerungen aus der Kalkschieferformation von Solenhofen.
Frankfurt a. M. 1829. 4to.
1778a (Braun, F.) Verzeichniss der in der Kreis-Naturalien-Sammlung zu Bay-
reuth befindlichen Petrefacten. Mit einer geognostisch-petrefactologi-
schen Karte von Ober-Franken u. s. w. Leipzig 1840. 4.
b. Schweiz.
1779 Scheuchzer, J. J. Specimen Lithographiae helveticae curiosae, quo lapides
ex figuratis helvetiels selectissime aeri incisi sistuntur et describuntur.
Tiguri 1702. Klein 8°.
c. Frankreich.
1780 Grateloup, M. Catalogue zoologique, renfermant les débris fossiles des
animaux vertebrés et invertebrés, découverts dans les différents étages
des terrains, qui constituent les formations géognostiques du bassin de
la Gironde. (Environs de Bordeaux.) Précédé de la classification des
terrains de ce bassin. Bordeaux 1838. 8°.
d. Belgien.
1781 Koninck, L. de. Description des animaux fossiles qui se trouvent dans le
terrain carbonifère de Belgique. 1 Band Text und 1 Band Tafeln.
Liège 1842-1844. 4to.
e. England.
1782 Morris, J. A Catalogue of British Fossils, comprising all the genera and
species hitherto described, etc. London 1843. 8°.
1783 Woodward, S. A Synoptical Table of British Organic Remains. London
1830. 4to.
1784 King, W. A Monograph of the Permian Fossils of England. London
1850. 4to. (Aus den Publicationen der Palaeontographical Society.)
1785 Brander, G. Fossilia Hantoniensia, or Hampshire Fossils, collected
and in the British Museum deposited by G. Brander. London
1776. The Plates new reprinted, with a list of the figures and
references to the works of Lamarck and Sowerby by W. Wood.
London 1829. 4to.
1786 Mantell, G. The Fossils of the South Downs; or Illustrations of the Geology
of Sussex. London 1822. 4to.
1786a Dixon, F. The Geology and Fossils of the tertiary and cretaceous formations
of Sussex. London 1850. 4to.
1787 Phillipps, J. Figures and Descriptions of the Palaeozoic Fossils of Corn-
wall, Devon and West-Somerset. London 1841. 8°.
f. Schweden.
1788 (Hisinger.) Esquise d'un tableau des pétrifications de la Suède. Nouvelle
édition. Stockholm 1831. 8.
1789 Hisinger, W. Lethaea suecica, seu Petrificata Sueciae iconibus et charac-
teribus illustrata. Holmiae 1837. 4to. Dazu: Lethaea suecica, seu Petri-
facta Sueciae, supplementum secundum. Holmiae 1840. 4to. und:
Supplementi secundi continuatio. Holmiae 1841. 4to.
Partsch.Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
14


## p. 106 (#124) ############################################

106
1790 Nilsson, S. Petrificata suecana formationis cretaceae, descripta et iconibus
illustrata. Pars prior, Vertebrata et Mollusca sistens. Londini Gothorum
1827. Folio.
g. Polen und Galizien.
1791 Pusch, G. G. Polens Paläontologie, oder Abbildung und Beschreibung der
vorzüglichsten und der noch unbeschriebenen Petrefacten aus den
Gebirgsformationen in Polen, Volhynien und den Karpathen. Stuttgart
1837. 4to.
1792 Kner, R. Versteinerungen des Kreidemergels von Lemberg und seiner
Umgebung. Wien 1848. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhand-
lungen, herausgegeben von W. Haidinger.)
1793 Hauer F. v. Ueber die Kreidefossilien von Nagorzany bei Lemberg.
1847. 8°. (Aus den Berichten über die Mittheilungen von Freunden
der Naturwissenschaften.)
h. Siebenbürgen.
1794 | Fichtel, J. E. v. Nachricht von den Versteinerungen des Grossfürstenthums
Siebenbürgen. Nürnberg 1780. 4to. Auch unter dem Titel: Beitrag zur
Mineralgeschichte von Siebenbürgen. Erster Theil, welcher die Nach-
richt von den Versteinerungen enthält.
i. Italien.
1795 Bronn, H. G. Italiens Tertiär-Gebilde und deren organische Einschlüsse.
Vier Abhandlungen. Heidelberg 1831. 8°.
1796 Michelotti, G. Description des fossiles des terrains miocènes de l'Italie
septentrionale. Leyde 1847. 4to.
1797 Catullo, T. A. Saggio di Zoologia fossile; ovvero Osservazioni sopra i petre-
fatti delle Provincie Austro-Venete. Padova 1827. 4to.
1798 Catullo, T. A. Catalogo delle specie organiche fossili, raccolte nelle Alpi
Venete. Padova 1842. 8°.
1799 Catullo, T. A. Prodromo di Geognosia paleozoica delle Alpi Venete.
Modena 1847. 4tº.
1800 Hauer, F. v. Ueber die vom Herrn Bergrath W. Fuchs in den Venetianer-
Alpen gesammelten Fossilien. Wien 1850. Gross 4. (Aus den Denk-
schriften der kais. Akademie der Wissenschaften.)
1801 Bruun-Neergaard, M. Mémoires sur les ossemens et coquilles fossiles des
environs de Plaisance. 1813. 8°. (Aus dem Moniteur besonders
abgedruckt.)
1802 Passeri, G. Della storia de' Fossili dell' agro Pesarese e d'altri luoghi vicini
discorsi sei. Edizione seconda. Bologna 1775. 4to.
k. Spanien.
1803 Torrubia, J. Vorbereitung zur Naturgeschichte von Spanien. Mit 14 Kupfer-
tafeln versehen, welche viele Fossilien vorstellen, die in den spanischen
Ländern verschiedener Welttheile gefunden werden. Aus dem Spa-
nischen übersetzt von C. G. von Murr. Halle 1773. 4.
1. Russland.
1804 Murchison, R. J., Verneuil, E. de, and Keyserling, Count A. de. The Geo-
logy of Russia in Europa and the Ural Mountains. Vol. II. Paléontologie.


## p. 107 (#125) ############################################

107
Französisch mit dem Titel: Géologie de la Russie d'Europe et des
montagnes de l'Oural. London et Paris 1845. 4to.
1805 Eichwald, E. Die Urwelt Russlands. 4to. 1. Heft. (Aus den Schriften der
kais. St. Petersburgischen mineralogischen Gesellschaft.) Aus dem
Russischen übersetzt. St. Petersburg 1840. 2. Heft. (Aus den Bei-
trägen zur Kenntniss des russischen Reiches, herausgegeben von K. E.
von Baer.) St. Petersburg 1842. 3. Heft. (Aus dem Bulletin des
Naturalistes de Moscou.) St. Petersburg und Moskau 1845. Auch
unter dem Titel: Einige vergleichende Bemerkungen zur Geognosie
Skandinaviens und der westlichen Provinzen Russlands. Moskau 1846.
4. Heft. (Aus d. Bülletin der naturforsch. Gesellschaft in Moskau.)
Moskau 1848. Auch unter dem Titel: Ueber die Saurier des kupfer-
führenden Zechsteins Russlands.
1806 Kutorga, S. Beitrag zur Kenntniss der organischen Ueberreste des Kupfer-
sandsteins am westlichen Abhange des Urals. St. Petersburg 1838.
Gross 8°.
m. Amerika.
1807 Morton, S. G. Synopsis of the organic remains of the cretaceous groupe of
the United States. To wich is added an appendix, containing a tabular
view of the tertiary fossils hitherto discovered in North America. Phi-
ladelphia 1834. 8°.
1808 Morton, S. G. Description of some new species of organic remains of the
cretaceous group of the United States, with a tabular view of the
fossils, hitherdo discovered in that formation. Philadelphia 1842. 8°.
1809 Hall, J. Palaeontology of New-York. Vol. I. Containing descriptions of the
organic remains of the lower division of the New-York system. Albany
1847. 4to.
1810 d'Orbigny, A. Voyage dans l'Amérique méridionale. Tome III. 4ème partie.
Paléontologie. Paris et Strasbourg 1842. 4to.
Man sehe auch: 1017, 1021, 1022, 1029, 1157, 1249, 1331, 1332,
1346, 1359, 1360, 1433, 1450, 1474, 1525, 1538, 1576, 1828.
3. Paläontologische Werke und Abhandlungen
allgemeinen oder vermischten Inhaltes.
Alphabetisch.
1811 Agassiz, L. Ueber die Aufeinanderfolge und Entwicklung der organi-
sirten Wesen auf der Oberfläche der Erde in den verschiedenen
Zeitaltern. Rede u. s. w. Aus dem Französischen von N. Gröger.
Halle 1843. 8°.
1812 Boué, A. Ueber die jetzige Paläontologie und die Mittel, diese Wissen-
schaft zu heben. 1850. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Aka-
demie der Wissenschaften in Wien.)
1813
(Bourguet L.) Mémoires pour servir à l'histoire naturelle des Pétrifications
dans les quatre parties du monde. A la Haye 1742. 4.
1814 Buch, L. v. Ueber Silification organischer Körper, nebst Beschreibung
einiger wenig bekannten Versteinerungen. Berlin 1831. 4to. (Aus den
Abhandlungen der Berliner Akademie der Wissenschaften.)
1815 Buttner, M. D. S. Rudera diluvii testes, i. e. Zeichen und Zeugen der
Sündfluth in Ansehung des itzigen Zustandes unserer Erd- und Wasser-
14 *


## p. 108 (#126) ############################################

108
kugel, insonderheit der darinnen vielfältig, auch zeither im Quer-
furtischen Revier unterschiedlich angetroffenen, ehemals verschwemmten
Thiere und Gewächse. Leipzig 1710. 4to.
1816 Choulant, L. Die Vorwelt der organischen Wesen auf der Erde. Eine
Einleitung zu F. Holl's Handbuch der Petrefactenkunde. Dresden
1830. Klein 8º.
1817 Defrance, M. Tableau des corps organisés fossiles, précédé des remarques
sur leur pétrification. Paris et Strasbourg 1824. 8°.
1818 Dunker, W und Meyer, H. v. Palaeontographica. - Beiträge zur Natur-
geschichte der Vorwelt. Cassel. 4to. 1. Band; bisher 5 Lieferungen
― -
1846 1849, 2. Band; bisher 2 Lieferungen 1849 und 1851. -
3. Band; 1 Lieferung 1850.
1819 Eichwald, E. Ideen zu einer systematischen Oryctozoologie, oder über
verändert und unverändert ausgegrabene Thiere. Mietau 1821. 4to.
(Aus den Jahresverhandlungen der kurländischen Gesellschaft für Li-
teratur und Kunst.)
1820 Giebel, C. G. Bericht über die Leistungen im Gebiete der Paläontologie,
mit besonderer Berücksichtigung der Geognosie, während der Jahre
1848 und 1849. Berlin 1851. 8°.
1821 Grateloup, M. Géo-Zoologie. Discours sur la Zoologie fossile, suivi des
réflexions sur les progrès de cet étude et sur les avantages, qui
résultent de son application à la Géologie et à la Zoologie. Bordeaux
1839. 8°.
1822 Grundriss der Petrefactenkunde, oder Uebersicht der die Erdschichten
charakterisirenden fossilen thierischen Reste. Zoologisch geordnet.
Siegen und Wiesbaden 1845. Klein 12°.
1823 Hessel, J. F. C. Einfluss des organischen Körpers auf den unorganischen ;
nachgewiesen an Enkriniten, Pentakriniten und anderen Thierverstei-
nerungen. Marburg 1826. 8°.
1824 (König.) Icones fossilium sectiles. Centuria prima. Londini. Gross 4to.
1825 Koninck, L. de. Notice sur la valeur du caractère paléontologique en Géo-
logie. Repose à une notice, publiée sous le même titre par M. Dumont.
Bruxelles 1847. 8°. (Aus dem Bulletin de l'Académie royale de Bel-
gique.)
1826 Krüger, J. F. Urweltliche Naturgeschichte der organischen Reiche. In
alphabetischer Ordnung. 2 Theile (in Einem Bande). Quedlinburg
und Leipzig 1825. 8°.
1827 Leuckart, F. S. Ueber die Verbreitung der übrig gebliebenen Reste einer
vorweltlichen organischen Schöpfung, insbesondere die geographische
Verbreitung derselben in Vergleich mit der, der noch jetzt existirenden
organischen Wesen. Freiburg 1835. 4.
-
1828 Münster, G. Graf zu. Beiträge zur Petrefactenkunde. Unter Mitwirkung
der Herren H. v. Meyer, R. Wagner u. s. w. herausgegen. 7 Hefte.
Das 7. herausgegeben von W. Dunker (In 3 Bände gebunden).
Baireuth 1839-1846. 4to. Das 2. Heft 1839 hat auch den beson-
deren Titel: Decapoda macroura. Abbildung und Beschreibung der fossi-
len langschwänzigen Krebse in den Kalkschiefern von Baiern.- Fer-
ners das 4. Heft 1841 den zweiten Titel: Beiträge zur Geognosie und
Petrefactenkunde des südöstlichen Tirols, vorzüglich der Schichten
von St. Cassian von Dr. Wissmann und Graf Münster, unter Mit-
wirkung des Dr. Braun.
-


## p. 109 (#127) ############################################

109
1829 Parkinson, J. Organic remains of a former world. An examination of the
mineralized remains of the vegetables and animals of the antediluvian
world. 3 Vol. London 1811 und 1820. 4to.
1829a Reuss, G. Ch. Eser's Petrefacten-Sammlung systematisch verzeichnet. Ulm
1850. 8°.
1829b Rolle, F. Vergleichende Uebersicht der urweltlichen Organismen, beson-
ders nach ihrem inneren Zusammenhange mit denen der jetzt leben-
den Schöpfung. Stuttgart 1851. 8°.
1830 Sendelius, N. Historia succinorum corpora aliena involventium et naturae
opere pictorum et caelatorum, ex regiis Augustorum cimeliis Dresdae
conditis, aeri insculptorum conscripta. Lipsiae 1742. Folio.
1831
Scheuchzer, J. J. Museum diluvianum, quod possidet J. J. Scheuchzer.
Tiguri 1716. Klein 8°.
1832 Schlotheim, E. F. Baron v. Die Petrefactenkunde auf ihrem jetzigen
Standpuncte durch die Beschreibung seiner Sammlung versteinerter
und fossiler Ueberreste des Thier- und Pflanzenreiches der Vorwelt
erläutert. Gotha 1820. 8°. Mit 15 Kupfertafeln in 4to. besonders ge-
bunden. (Sie sind Schlotheim's Beschreibung merkwürdiger Kräuter-
abdrücke angefügt).
1833 Schlotheim, E. F. Baron v. Nachträge zur Petrefaktenkunde. 2 Abthei-
lungen (in Einem Bande). Gotha 1822 und 1823. 8°. mit 2 Abthei-
luugen Kupfertafeln (ebenfalls in Einem Bande), in 4to.
1834 Schlotheim, E. v. Beiträge zur Naturgeschichte der Versteinerungen in
geognostischer Hinsicht. 4. (Aus den Denkschriften der k. Akademie
der Wissenschaften zu München.)
1835 (Schröter, J. S.) Beiträge zur Naturgeschichte, sonderlich des Mineral-
reiches, aus ungedruckten Briefen gelehrter Naturforscher und auf-
merksamer Freunde der Natur. Erster Theil. Altenburg 1774. 8°.
1836 Schubert, G. H. Von dem Vergehen und Bestehen der Gattungen und Arten
in der organischen Natur. Eine Rede, u. s. w. München 1830. 4to.
1837 Scilla, A. De corporibus marinis lapidescentibus, quae defossa reperiuntur.
Addita dissertatione Fabii Columnae de Glossopetris. Editio altera
emendatior. Romae 1759. 4to.
1838 Smith, W. Strata identified by Organized Fossils, conteining prints on
colored papers of the most characteristic specimens in each stratum.
4 Hefte. 4. London 1816 1819.
--
1839 Tilesius, A. v. Naturhistorische Abhandlungen und Erläuterungen, vorzüg-
lich die Petrefactenkunde betreffend. Kassel 1826. Folio.
1840 Verzeichnihs, systematisches, der Petrefacten-Sammlung des verstorbenen
wirklicken Geheimrathes Freiherrn von Schlotheim. Gotha 1832. 8°.
1841 Verzeichnihs der bei dem Heidelberger Mineralien-Comptoir verkäuflichen
Conchylien- Pflanzenthier- und anderer Versteinerungen. 8°. (Aus K.
C. von Leonhard's Zeitschrift für Mineralogie. Jahrgänge 1827
und 1829.)
1842 Walch, J. E. É. (Für den Text). Die Naturgeschichte der Versteinerungen
zur Erklärung der Knorrischen Sammlung von Merkwürdigkeiten der
Nutur. 4 Theile in 5 Bänden. Nürnberg. 1768 1773. Folio.
Für die Abbildungen: Knorr, G. W. Sammlung von Merkwürdigkei-
ten der Natur und Alterthümer des Erdbodens, oder Versteinerte und
andere gegrabene Körper in illuminirten Kupfertafeln. Ebenfalls
4 Theile in 5 Bänden, an den Text von Walch angebunden.


## p. 110 (#128) ############################################

110
1843 Zenker, J. C. Beiträge zur Naturgeschichte der Urwelt. Organische Reste
aus der Altenburger Braunkohlen - Formation, dem Blankenburger
Quadersandstein, Jenaischen bunten Sandstein und böhmischen Ueber-
gangs-Gebirge. Jena 1833. 4to.
Man sehe auch: 142, 143 a, 513, 547, 553, 626, 643, 925, 1488,
2644, 2736. (Bronn's Paläont. Collectaneen.)
B. Wirbelthiere überhaupt und Vermischtes von Wirbelthieren.
(Wie bei den meisten der folgenden Abtheilungen zuerst Allgemeines und Vermischtes, dann die
fossilen Reste aus einzelnen Ländern in der Ordnung der Schriften über mineralogische und geogno-
stische Topographie.)
1844 Cuvier, G. Recherches sur les ossemens fossiles. Nouvelle édition. 5 Tomes,
davon der 2. und 5. in 2 Abtheilungen, also im Ganzen 7 Bände.
Paris 1821 1824. 4to.
-
1845 Cuvier, G. Recherches sur les ossemens fossiles de Quadrupèdes. 4 Tomes.
Paris 1812. 4. (Erste Auflage.)
1846 Meyer, H. v. Palaeologica zur Geschichte der Erde und ihrer Geschöpfe.
Frankfurt a. M. 1832. 8°.
1847 Kaup, J. J. Acten der Urwelt, oder Osteologie der urweltlichen Säuge-
thiere und Amphibien. 1. Heft mit 14 Tafeln (bloss von Säugethieren).
Darmstadt 1841. 8°.
1848 Goldfuss, Dr. Beiträge zur vorweltlichen Fauna des Steinko hlengebirges.
Bonn 1847. 4. (Beschreibt fossile Saurier und Fische.)
1849 Bowerbank, J. S. Microscopical Observations on the structure of bones of
Pterodactylus giganteus and other fossil animals. 1848. 8°. (Aus dem
Quart. Journ. of the Geol. Soc. of London.)
1850 Meyer, H. v. Zur Fauna der Vorwelt. Fossile Säugethiere, Vögel und
Reptilien aus dem Molasse-Mergel von Oeningen. Frankfurt a. M.
1845. Folio.
1851 Meyer, H. v. Die fossilen Zähne und Knochen und ihre Ablagerungen in
der Gegend von Georgensgmünd in Baiern. Frankfurt a. M. 1834. 4to.
1852 Morren, C. F. M. Revue systématique des nouvelles découvertes d'osse-
mens fossiles, faites dans le Brabant méridional. Gand 1828. 8°.
1853 Falconer, H. and Cautley, P. T. Fauna antiqua sivalensis; being the Fossil
Zoology of the Sewalik hills in the Nord of India. Illustrations in Folio.
Part I IX. London 1845-1849. Text in 8°. Part. I. London 1846.
1854 Balsamo-Crivelli, G. Descrizione d'un nuovo rettile fossile della famiglia
dei Palaeosauri, e di due pesci fossili, trovati nel calcareo nero, sopra
Varenna pel lago di Como. Milano 1839.8°. (Aus dem Politecnico di Milano.)
-
C. Säugethiere (zum Theil auch Vögel).
1. Allgemeines und Vermischtes aus verschiedenen
Ordnungen.
1855 Giebel, C. G. Fauna der Vorwelt mit steter Berücksichtigung der lebenden
Thiere. Leipzig. 8°. 1. Band. Wirbelthiere. 1. Abtheilung. Säugethiere.
1847. Auch unter dem Titel: Die Säugethiere der Vorwelt mit
steter Berücksichtigung der lebenden Säugethiere.
-


## p. 111 (#129) ############################################

111
1856 Goldfuss, Dr. Osteologische Beiträge zur Kenntniss verschiedener Säuge-
thiere der Vorwelt. 2 Hefte. 4to. (Aus den Bonner Acten, oder den
Act. Acad. nat. cur.)
1857 Buckland, W. Reliquiae diluvianae; or Observations on the organic remains
contained in caves, fissures and diluvial gravel and on other geological
phenomena, attestering the action of an universal deluge.London 1823.4to.
1858 Olfers, J. F. M. v. Die Ueberreste vorweltlicher Riesenthiere in Beziehung
zu ost-asiatischen Sagen und chinesischen Schriften. Berlin 1840. 4to.
(Aus den Abhandlungen der Berliner Akademie.)
1859 Bieling, C. Geschichte der Entdeckung, auch Darstellung des geognosti-
schen Vorkommens der bei dem Dorfe Thiede im Herzogthum Braun-
schweig gefundenen merkwürdigen Gruppe fossiler Zähne und Knochen
urweltlicher Thiere. Wolfenbüttel 1818. 4to.
1860 Kaup, J. J. Description d'ossemens fossiles de Mammifères inconnus jusqu'à
présent, qui se trouvent au Muséum grand-ducal de Darmstadt; avec
figures lithographiées. 4 Cahiers. Darmstadt 1832-1835. Text in 4to.
Tafeln in Kleinfolio.
1861 Jäger, G. F. Ueber die fossilen Säugethiere, welche in Würtemberg in ver-
schiedenen Formationen aufgefunden worden sind, nebst geognostischen
Bemerkungen über diese Formationen. Stuttgart 1839. Folio.
1862 Esper, J. F. Ausführliche Nachricht von neu entdeckten Zoolithen unbe-
kannter vierfüssiger Thiere und denen sie enthaltenden, so wie ver-
schiedenen andern denkwürdigen Grüften der Obergebirgischen Lande
des Markgrafthums Baireuth. Nürnberg 1774. Folio.
1863 Croizet, Abbé et Jobert, Ainé. Recherches sur les ossemens fossiles du
département du Puy-de-Dome. Tome I. Paris 1828. 4. (Ferner meh-
rere Tafeln ohne Text, die zu einem projectirten zweiten Bande ge-
hören. Im Ganzen erschienen 9 Lieferungen.)
1864 Schmerling, P. E. Recherches sur les ossemens fossiles, découverts dans
les cavernes de la province de Liège. 2 Bände Text in 4to. (zusammen-
gebunden). Liège 1833 und 1834, und Atlas in Folio.
1865 Owen, R. A History of British Fossil Mammalia and Birds. London 1846. 8°.
1866 Cortesi, G. Sugli scheletri d'un Rinoceronte africano ed una Balena ed altre
ossa di grandi Quadrupedi e Cetacei, dissotterate ne' colli Piacentini.
Milano 1808. 4to.
1867 Balsamo-Crivelli, G. Memoria per servire all' illustrazione dei grandi mam-
miferi fossili esistenti nell' I. R. Gabinetto di Santa Teresa in Milano,
e cenno sopra due mammiferi fossili trovati nella lignite di Leffe nella
provincia di Bergamo. Milano 1842. 8°.
1868
Eichwald, E. De Pecorum et Pachydermorum reliquiis fossilibus, in Lithau-
nia, Volhynia et Podolia repertis. 1833. 4to. (Aus den Bonner Acten.)
1869 Owen, R. The Zoology of the Voyage of H. M. S. Beagle. Edited and
superintended by C. Darwin. Part. I. Fossil Mammalia by R. Owen.
London 1840, 4to.
2. Fossile Säugethiere nach der Ordnung des
Cuvier'schen Systems.
a. Vierhänder.
1870 Blainville, M. de. Sur les singes fossiles. Rapport etc. 1837. 4to. (Aus
den Comptes rendus.)


## p. 112 (#130) ############################################

112
b. Raubthiere.
1870a Marcel de Serres, Dubrueil et Jean-Jean, B. Recherches sur les ossemens
fossiles des cavernes de Lunel-Vieil (Hérault). 4to. (Aus den Mémoires
du Muséum. T. 17.)
1871 Murchison, R. J. On a Fossil Fox found at Oeningen near Constance; with
en account of the deposit in which it was imbedded. 1830. 4. (Aus
den Transactions of the Geol. Society.)
1871a Marcel de Serres, Dubrueil et Jean-Jean, B. Mémoires sur les diverses
espèces d'Hyènes fossiles, découvertes dans les cavernes de Lunel-Vieil
(Hérault). 4to. (Aus den Mémoires du Muséum. T. 17.)
1872 (Volpi.) Ueber ein bei Adelsberg neu entdecktes Paläotherium (Ursus
spelaeus). Von einem Freunde der Natur. Triest 1821. 8°.
1873 Savi, P. Sopra una caverna ossifera scoperta in Italia. (Mit Knochen von
Ursus spelaeus.) 8°.
c. Wiederkäuer.
1874 Hart, J. A description of the skeleton of the Fossil Deer of Ireland (Cervus
megaceros.) Second edition. Dublin 1830. 8°.
1875 Verhandlungen der Gesellschaft des vaterländischen Museums in Böhmen
in der 12. allgemeinen Versammlung am 2. April 1834. Prag 1834. 8°.
(Darin Nachrichten über das vorweltliche Elen und den Riesenhirsch
vom Grafen K. Sternberg.)
d Zahnlose.
1876 Pander, C. und D'Alton, E. Das Riesenfaulthier, Bradypus giganteus, abge-
bildet, beschrieben und mit den verwandten Geschlechtern verglichen.
Bonn 1821. Querfolio.
1877 Harlan, R. Description of the Fossil Bones of Mhetegalonyx, discovered
in „White Cave." Kentuky 1831. 8°.
1878 D'Alton, E. Ueber die von Herrn Sellow mitgebrachten fossilen Panzer-
fragmente aus der Banda oriental und die dazu gehörigen Knochen-
überreste. Als Nachtrag zu der Abhandlung des Herrn Weiss über
das südliche Ende des Gebirgszuges in Brasilien. Berlin 1834. 4to. (Aus
den Abhandlungen der königl. Akademie der Wissenschaften.)
1879 Owen, R. Description of the skeleton of an extinct gigantic Sloth, Mylodon
robustus, Owen; with observations on Osteology, natural affinities and
probable habits of the Megatheroid Quadrupeds in general. London
1842. 4to.
-
-
1880 Müller, J. Bemerkung über die Fussknochen des fossilen Gürtelthieres,
Glyptodon clavipes, Owen. Berlin 1849. 4to. In demselben Heft ist
enthalten: Müller, J. Ueber die Gattung Commatula, Lam. und ihre
Arten. (Aus den Abhandlungen der königl. Akademie der Wissen-
schaften.)
e. Dickhäuter
1881 Soemering, S. T. v. Bemerkungen über einige in der Naturaliensammlung
der königl. Akademie der Wissenschaften befindliche fossile Zähne von
Elephanten, Mastodonten, Rhinocerosen und einem Tapire. 1818. 4to.
(Aus den Schriften der königl. Akademie zu München.)


## p. 113 (#131) ############################################

113
1882 (Merk, J. H.) Lettre à Mr. de Cruse sur les os fossiles d'Eléphans et de
Rhinocéros, qui se trouvent dans les pays de Hesse-Darmstadt. Darm-
stadt 1782. 4to.
1883 Nesti, P. Lettere sopra alcune ossa fossili del Valdarno non per anco de-
scritte. Sulla nuova specie di Elefante fossile del Valdarno, al Illust. Sig.
O. Targioni-Tozzetti. Pisa 1825. 8°.-Lettera seconda: Dell'Osteolo-
gia del Mastodonte a denti stretti, al Sig. L. Canali di Perugia. Pisa
1826. 8°.- Lettera terza: Di alcune ossa fossili non per anco descritte,
al Sig. P. Savi. Pisa 1826. 8°.
-
1884 Peale, R. Account of the skeleton of the Mammoth, a non-descript carnivo-
rous animal of immense size, found in America. London 1802. 4to.
1885 Fortis, A. Delle ossa d' Elefanti e d' altre curiosità naturali de' Monti di
Romagnano nel Veronese. Memoria ecc. Vicenza 1786. 8°.
1886 Mesny, B. Observations sur les dents fossiles d'Eléfants, qui se trouvent en
Toscane. Florence. 8°.
1887 Fitzinger, L. J. Nachricht über die zu Wien, in der Sandgrube am Renn-
wege kürzlich aufgefundenen fossilen Zähne und Knochen eines ur-
weltlichen Thieres, Mastodon angustidens, in zoologischer und geolo-
gischer Hinsicht betrachtet. Wien 1827. 8°.
1888 Amoretti, C. Su un dente e parte di mandibola d'un Mastodonte, trovati
presso la Rochetta nel dipartimento del Tanaro. Bologna 1808. Gross
4to. (Aus den Atti dell'Istituto nazionale.)
1889 Hays, J. Descriptions of the inferior maxillary bones of Mastodons in the
Cabinet of the American Philosophical Society, with remarks on the
genus Tetracaulodon. Philadelphia 1833. 4to.
1890 Koch, A. Beschreibung des Missurium theristocaulodon (Koch). Magde-
burg 1844. 8°.
1891 Koch, A. C. Die Riesenthiere der Urwelt, oder das neuentdeckte Missou-
rium Theristocaulodon und die Mastodontoiden im Allgemeinen und
Besonderen. Berlin 1845. 8°.
1892 Brandt, J. F. Collectanea palaeontologica Russiae. Fasciculus I. Observa-
tiones ad Rhinocerotis tichorhini historiam spectantes, tabulis XXV.
illustratae. Petropoli 1849. 4to. Tafeln in Querfolio. (Aus den Mém.
de l'Acad. de St. Pétersbourg.)
1893 Balsamo-Crivelli, G. Nota sul Rinoceronte fossile essistente nell' I. R.
Gabinetto de minerali e fossili nell locale di S. Teresa in Milano. Milano
1840. 8°. (Aus der Biblioteca italiana.)
1894 Cortesi, Cavaliere. Sulla scoperta dello scheletro di un Quadrupede colos-
sale (Rhinoceros), fra strati marini, fatta in un colle del Piacentino.
Piacenza 1834. 4to.
1895 Unger, F. Naturhistorische Bemerkungen über den Lindwurm der Stadt
Klagenfurt (ein Schädel von Rhinoceros tichorhinus). 8°. (Aus der
Steiermärkischen Zeitschrift.)
1896 Fischer, G. Programme d'invitation à la séance de la société impériale des
Naturalistes, contenant la Notice d'un animal fossile de Sibérie, inconmi
aux Naturalistes (Elasmotherium). Moscou 1808. 4to.
1897 Klipstein, A. v., und Kaup, J. J. Beschreibung und Abbildung von dem in
Rheinhessen aufgefundenen colossalen Schädel des Dinotherii gigantei,
mit geognostischen Mittheilungen über die knochenführenden Bildungen
des mittelrheinischen Tertiärbeckens. Darmstadt 1836. 4to. Mit einem
Atlas in Folio.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
15


## p. 114 (#132) ############################################

114
1898 Blainville, M. de. Note sur la tête de Dinotherium giganteum. 1837. 4to.
(Aus den Comptes rendus de l'Acad. des Sciences.)
f. Cetaceen.
1899 Müller, J. Ueber die fossilen Reste der Zeuglodonten von Nordamerika,
mit Rücksicht auf die europäischen Reste aus dieser Familie. Ber-
lin 1849. Grossfolio.
1900 Carus, C. G. in Verbindung mit H. B. Geinitz, A. F. Günther und
H. G. L. Reichenbach. Resultate geologischer, anatomischer und
zoologischer Untersuchungen über das unter dem Namen Hydrarchos
von Dr. A. C. Koch zuerst nach Europa gebrachte und in Dres-
den aufgestellte fossilie Skelet. Dresden und Leipzig 1847. Folio.
1901 Burmeister, H. Bemerkungen über Zeuglodon cetoides Owen's, Basilo-
saurus Harlan's, Hydrarchos Koch's. Halle 1847. 4. (Aus der allgem.
Litt. Zeit. besonders abgedruckt und durch eine lithograph. Tafel
vermehrt.)
1901a Koch, A. Das Skelet des Zeuglodon macrospondylus. Wien 1851. 4to.
(Aus den Naturwiss. Abhandl. herausgegeben von Haidinger.)
1902 Koch, A. Bemerkungen über die aus mehreren Arten bestehende Familie
der Hydrarchen, der grössten und gewaltigsten Raubtiere der Urwelt.
Nebst einigen Worten über die Auffindung des grossen, zu jener
Familie gehörenden Zeuglodon macrospondylus (Müller) u. s. w.
Zweite Auflage. Breslau 8°.
1903 Fitzinger, L. J. Bericht über die in den Sandlagern von Linz aufgefundenen
fossilen Reste eines urweltlichen Säugers (Halitherium Cristolii). 8°.
(Aus den Verhandlungen des Museums Francisco-Carolinum zu Linz.)
1904 Grateloup, Docteur. Description d'un fragment de machoire fossile d'un
genre nouveau de Reptile (Saurien) voisin de l'Iguanodon, trouvé dans
le grès marin à Leognan près Bordeaux (ist ein Cetacé: Squalodon).
Bordeaux 1840. 8°.
Man sehe auch: 421, 1298, 1299, 1607.
D. Reptilien (zum Theil auch Vögel).
1. Allgemeines und Vermischtes aus verschiedenen
Ordnungen.
1905 Giebel, C. G. Fauna der Vorwelt, mit steter Berücksichtigung der lebenden
Thiere. Leipzig. 8°. 1. Band. Wirbelthiere. 2. Abtheilung. Vögel und
Amphibien. 1847. Auch unter dem Titel: Die Vögel und Amphibien der
Vorwelt, mit steter Berücksichtigung der lebenden Vögel und
Amphibien.
1906 Goldfuss, Dr. Beiträge zur Kenntniss verschiedener Reptilien der Vor-
welt. 4to. (Aus den Act. Acad. nat. cur.)
1907 Ritgen, Dr. Versuchte Herstellung einiger Becken urweltlicher Thiere
(Reptilien), aus den Trümmern der Gerippe derselben. 4. (Aus den
Actis Acad. nat. cur.)
1908 Jäger, G. F. Ueber die fossilen Reptilien, welche in Würtemberg gefunden
worden sind. Stuttgart 1828. 4to.


## p. 115 (#133) ############################################

115
1909 Owen, Prof. and Bell, Prof. Monograph on the Fossil Reptilia of the London
Clay. London. 4. Part I. Chelonia 1849. Owen, Prof. (allein)
Part II. Crocodilia, Ophidia. 1850. (Aus den Publicationen der Palaeon-
tographical Society.)
2. Chelonier.
1910 Bronn, H. G. Testudo antiqua, eine im Süsswassergypse von Hohenhöwen
untergegangene Art. 1830. 4to. (Aus den Bonner Acten oder Act. Acad.
nat. cur.)
3. Saurier.
1911 Meyer, H. v. Zur Fauna der Vorwelt. Zweite Abtheilung. Die Saurier des
Muschelkalks, mit Rücksicht auf die Saurier aus dem bunten Sandstein
und Keuper. 2 Lieferungen. Frankfurt a. M. 1847. Folio.
1912 Bronn, H. G. und Kaup, J. J. Abhandlungen über die gavialartigen Repti-
lien der Liasformation. Stuttgart 1841. Folio.
1913 Wagner, A. Die fossilen Ueberreste gavialartiger Saurier aus der Lias-
Formation in der k. paläontologischen Sammlung zu München. München
1850. 4. (Aus den Abhandlungen der k. Akademie der Wissenschaften.)
1914 Burmeister, H. Die Labyrinthodonten aus dem bunten Sandstein von Bern-
burg. Berlin 4. 1. Abtheilung, Trematosaurus. 1849. 3. Abtheilung,
mit dem Titel: Die Labyrinthodonten aus dem Saarbrücker Steinkohlen-
gebirge. 3. Abtheilung der Geschichte der deutschen Labyrinthodonten,
Archegosaurus. Berlin 1850. 4°. (Fehlt noch die zweite Abtheilung.)
1915 Meyer, H. v. und Plieninger, T. Beiträge zur Paläontologie Würtembergs,
enthaltend die fossilen Wirbelthierreste aus den Triasgebilden, mit
besonderer Rücksicht auf die Labyrinthodonten des Keupers. Stuttgart
1844. Gross 4to.
1916 Soemering, S. T. v. Ueber den Crocodilus priscus, oder über ein in
Bayern versteint gefundenes schmalkieferiges Krokodil, Gavial der
Vorwelt. (Aus den Denkschriften der königl. Akademie zu München.)
1917 Soemering, S. T. v. Ueber die Lacerta gigantea der Vorwelt. 4to. (Aus den
Denkschriften der königl. Akademie zu München.)
1918 Camper, A. Mémoire sur quelques parties moins connues du squelette des
Sauriens fossiles de Maestricht (Mossasaurus). 4to. (Aus den Annales
du Museum d'histoire naturelle?)
1919 Fischer de Waldheim, G. Notice sur le Spondylosaurus, genre de Saurien
fossile de l'Oolithe de Moscou. 1848. 8°. (Aus dem Bulletin de la
société imp. des Natural. de Moscou.)
1920 Fitzinger, L. J. Ueber Palaeosaurus Sternbergi, eine neue Gattung vor-
weltlicher Reptilien und die Stellung dieser Thiere im Systeme über-
haupt. 1837. 4to. (Aus den Annalen des Wiener Museums der
Naturgeschichte.)
1921 Prangner, P. E. Ueber Enneodon Ungeri, ein neues Genus fossiler Saurier
aus den Tertiär-Gebilden zu Wies im Marburgerkreise Steiermarks.
1845. 8°. (Aus der steiermärkischen Zeitschrift.)
1922 Schmid, E. Ueber fossile Saurierknochen aus dem Muschelkalk von Jena. 8°.
1923 Curioni, G. Cenni sopra un nuovo Saurio fossile dei monti di Perledo sul
Lario et sul terreno che lo racchiude. Milano 1847. (Aus dem Giornale
dell' I. R. Istituto Lombardo.)
15 *


## p. 116 (#134) ############################################

116
1924 Hawkins, T. Memoirs of Ichthyosauri and Plesiosauri, extinct monsters of the
ancient earth. London 1834. Grossfolio.
1925 Jäger, G. F. De Ichthyosauri sive Proteosauri fossilis speciminibus in agro
Bollensi in Würtembergia repertis. Stuttgardiae 1824. Folio.
1926 Proteosaurus. (Ein langer Kupferstich, das Skelett dieses urweltlichen
Thieres, gewöhnlich Ichthyosaurus genannt, vorstellend. Aus den Phi-
los. Transact. 1819).
1927 A Head of one the species of the fossil animal (Ichthyosaurus), from the
blue Lias, Lyme Regis, Dorset; in the possession of H. T. De la Bêche,
Esq. (Ein lithographirtes Blatt, den Kopf eines Ichthyosaurus vor-
stellend.)
1928 Soemering, S. T. Ueber einen Ornithocephalus, oder über das unbekannte
Thier der Vorwelt, dessen fossiles Gerippe C. Collini beschrieb und
welches Gerippe sich gegenwärtig in der Naturalien-Sammlung der k.
Akademie der Wissenschaften zu München befindet. 4to (Aus den Denk-
schriften der königl. Akademie zu München 1810.)
1929 Soemering, S. T. Ueber die fossilen Reste einer grossen Fledermausgat-
tung (Ornithocephalus), welche sich zu Karlsruhe in der grossher-
zoglichen Sammlung befinden. 1817. 4. (Aus den Denkschriften der
königl. Akademie zu München.)
1930 Soemering, S. T. Ueber einen Ornithocephalus brevirostris der Vorwelt. 4to.
(Aus den Denkschriften der königl. Akademie zu München.)
1931 Münster, G. Graf. Beschreibung einer neuen Art der Gattung Pterodactylus
Cuv., Ornithocephalus Soemering. 4to. (Aus den Bonner Acten.)
1932 Buckland, W. On the discovery of a new species of Pterodactyle in the
Lias at Lyme Regis. 1829. 4. (Aus den Transact. of the Geol. Soc.)
1933 Meyer, H. v. Pterodactylus (Rhamphorhynchus) Gemingi aus dem Kalk-
schiefer von Solenhofen. 1846. 4to. (Abdruck aus: Palaeontographica ;
Beiträge zur Petrefactenkunde. Herausgegeben von W. Dunker und
H. von Meyer.)
1934 Meyer, H. v. Homoeosaurus Maximiliani und Rhamphorhynchus longicaudis.
Zwei fossile Reptilien aus dem Kalkschiefer von Solenhofen, im Natu-
ralien-Cabinete Sr. kais. Hoheit des Herzogs Maximilian von Leuchten-
berg zu Eichstädt. Frankfurt a. M. 1847. 4to.
4. Batrachier.
1935 Quenstedt, F. A. Die Mastodonsaurier im grünen Keupersandsteine Wür-
tembergs sind Batrachier. Tübingen 1850. 4to.
5. Anhang. Thierfährten von Reptilien.
(Batrachiern.)
1936 Sickler, F. K. L. Sendschreiben an Dr. J. F. Blumenbach zu Göttingen
über die höchst merkwürdigen, vor einigen Monaten erst entdeckten
Reliefs der Fährten urweltlicher, grosser und unbekannter Thiere in
den Hessberger Sandsteinbrüchen bei der Stadt Hildburghausen. Hild-
burghausen 1834. 4to.
1937
Kessler, C. Die vorzüglichsten Fährtenabdrücke urweltlicher Thiere in
buntem Sandstein aus den Sandsteinbrüchen der Umgegend von Hild-
burghausen, treu nach der Natur gezeichnet und lithographirt. Mit


## p. 117 (#135) ############################################

117
einem Vorworte von F. K. L. Sickler. 1. Heft. Hildburghausen
1836. Kleinfolio. (Von Aussen mit dem Titel: Die Plastik der
Urwelt im Werrathale bei Hildburghausen.)
1938 Abbildung der Fährten - Abdrücke auf Platten von buntem Sandstein im
Steinbruche des Herrn F. Winzer bei Hessberg unweit Hildburghau-
sen. Ein lithographirtes Folio-Blatt.
1939 Koch, C. und Schmid, E. Die Fährten - Abdrücke im bunten Sandsteine bei
Jena. Jena 1841. 8°.
1940
Cotta, B. Ueber Thierfährten im bunten Sandsteine bei Pölzig im Alten-
burgischen. Dresden und Leipzig 1839. Imperial 8°.
Man sehe auch: 1805.
E. Fische.
1941 Giebel, C. G. Fauna der Vorwelt, mit steter Berücksichtigung der lebenden
Thiere. Leipzig. 8°. 1. Band. Wirbelthiere. 3. Abtheilung. Fische.
1848. Auch unter dem Titel: Die Fische der Vorwelt, mit steter Be-
rücksichtigung der lebenden Fische.
1942 Blainville, de. Die versteinerten Fische geologisch geordnet und naturhi-
storisch beschrieben. Aus dem Franz. übersetzt von J. F. Krüger.
Quedlinburg und Leipzig 1823. 8°.
1943 Agassiz, L. Recherches sur les Poissons fossiles. 5 Bände Text (davon
der 2. Band in zwei Theilen, also 6 Bände) und 5 Bände Tafeln.
Neufchâtel 1833-1843. Text in 4to. Tafeln in Folio.
1944
Vulpius, J. H. De piscibus fossilibus atque volatilibus disputatio. Witteber-
gae 1667. Klein 4to.
1945 Agassiz, L. Monographie des Poissons fossiles du vieux grès rouge, ou
systême dévonien (Old red sandstone) des îles britanniques et de
Russie. Neufchâtel et Soleure 1844. Text in 4". Tafeln in Quer-
folio.
1946 Heckel, J. J. Beiträge zur Kenntniss der fossilen Fische Oesterreichs. Ab-
handlung I. Wien 1849. Gross 4to. Mit einem Hefte Tafeln in Quer-
folio. (Aus den Denkschriften der kais. Akademie der Wissen-
schaften.)
1947 Murchison, R. J. On the bituminous schist and fossil fish of See-
feld in the Tyrol 1829. 8°. (Aus dem Philos. Magazine.)
1948 Quenstedt. A. Ueber Lepidotus im Liase Würtembergs. Tübingen
1847. 4°.
1949 (Gazola, G.) Lettere recentemente publicate sui Pesci fossili Vero-
nesi con annotazioni inedite agli estratti delle medesime. Verona
1794. 8°.
1950 (Volta, S.) Ittiolitologia Veronese del Museo Bozziano, ora anneso a quello
del Conte G. Gazola e di altri gabinetti di fossili Veronesi, con la ver-
sione latina. Verona 1796. Grossfolio. Mit einem Bande Kupfer,
ebenfalls in Grossfolio.
1951 Renier, S. A. Sopra l'Ittiolito esistente nella publica Biblioteca di Vicenza.
Padova 1821. 4°. (Aus den Publicationen des I. R. Istituto di scienze,
lettere ed arti in Padova.)


## p. 118 (#136) ############################################

118
1952 Eichwald, E. Ueber die Fische des devonischen Systems in der Gegend
von Pawlowsk. 1844. 8°. (Aus dem Bulletin de la société imp. des
Naturalistes de Moscou.)
1953 Eichwald, E. Nachtrag zu der Beschreibung der Fische des devonischen
Systems aus der Gegend von Pawlowsk. 1848. 8°. (Aus dem Bull. de
la société imp. des Naturalistes de Moscou.)
Man sehe auch: 1837.
F. Wirbellose Thiere überhaupt und Vermischtes von wirbellosen
Thieren.
(Nach Ländern in der Ordnung der Schriften über miner. und geog. Topographie.)
1. Deutschland.
1954 Goldfuss, A. Petrefacta Germaniae, tam ea, quae in Museo Universitatis
regiae borussicae Fridericiae Wilhelmiae rhenanae servantur, quam alia
quaecunque in Museis Hoeninghausiano, Münsteriano, aliisque exstant,
iconibus et descriptionibus illustrata. — Auch mit dem deutschen Titel:
Abbildungen und Beschreibungen der Petrefacten Deutschlands und der
angrenzenden Länder, unter Mitwirkung des Herrn Grafen G. von
Münster herausgegeben von Dr. A. Goldfuss.3 Bände Text und
3 Bände Abbildungen in Folio. Düsseldorf. 1. Theil: 1826-1833. 2.
Theil: 1834-1840. 3. Theil: 1841-1844.
1955 Wulfen, X. Abhandlung vom kärnthenschen pfauenschweifigen Helmintho-
lith, oder dem sogenannten opalisirenden Muschelmarmor. Erlangen
1793. 4to.
1956 Glocker, E. F. Ueber eine neue räthselhafte Versteinerung (ein Nautilus)
aus dem thonigen Sphärosiderit der Karpathensandstein-Formation im
Gebiete der Beskiden, nebst vorangeschickten Bemerkungen über die
Versteinerungen dieses Gebietes überhaupt. 4to. (Aus den Act. Acad.
nat. cur.)
1957 Richter, R. Beitrag zur Paläontologie des Thüringer Waldes. Die Grau-
wacke des Bohlens und des Pfaffenberges bei Saalfeld. I. Fauna. Dres-
den und Leipzig 1848. 4to.
1958 Römer, F. A. Die Versteinerungen des norddeutschen Oolithen-Gebirges.
Hannover 1836. 4. Dazu: Nachtrag. Hannover 1839. 4.
1959 Hüpsch, J. W. C. Freiherr v. Naturgeschichte des Niederdeutschlands und
anderer Gegenden. 1. Theil: Nürnberg 1781. 4to. 2. Theil: Nürnberg
1805. 4. (Dieser enthält nur Abbildungen von Versteinerungen. Tab.
VIII. bis XV. ohne Text.)
2. Frankreich.
1960 d'Orbigny, A. Paléontologie française. Description zoologique et géologique
de tous les animaux mollusques et rayonnés fossiles de France. Terrains
cretacés. 4 Bände Text und 4 Bände Atlas 1840-1851; dann die Lie-
ferungen 154-166, die zum fünften Bande gehören.
1961 d'Orbigny, A. Paléontologie française. Description zoologique et géologique
de tous les animaux mollusques et rayonnés fossiles de France. Terrains


## p. 119 (#137) ############################################

119
oolitiques ou jurassiques. Text. Tome I. Paris 1842. 8°. Dazu 1 Band
Atlas 1842-1850. 8°. Ferners Livr. 64 u. 65 vom zweiten Bande.
1962 Marcel de Serres. Géognosie des terrains tertiaires, ou Tableau des prin-
cipaux animaux invertébrés des terrains marins tertiaires du midi de
la France. Montpellier et Paris 1829. 8°.
3. Belgien.
1963 Nyst, P. H. Description des coquilles et des polypiers fossiles des terrains
tertiaires de la Belgique. (Mémoire couronné par l'Académie royale de
Belgique). Bruxelles 1843. 4. mit einem Bande Planches.
1964 Nyst, H. Tableaux synoptiques de coquilles et polypiers fossiles, apparte-
nant aux systèmes campinien, tongrien, bruxellien et landénien de Mr.
Dumont. 4. (Aus den Mémoires de l'Académie de Bruxelles.)
4. Skandinavien.
1965 Wahlenberg, G. Petrificata telluris svecanae, und Additamenta quaedam ad
Petrificata telluris svecanae; mit 5 Kupfertafeln. 1821. 4. (Aus: Nova
acta reg. soc. scient. upsaliensis.)
1966 Dalman, J. W. Nagra Petrificater, funne i Oestergötlands öfvergänsgkalk.
Stockholm 1825. 4to. In schwedischer Sprache. (Aus den K. Vet.
Acad. Handl.)
1967 Koninck, L. de. Notice sur quelques fossiles du Spitzberg. 8°. (Aus dem
Bulletin de l'Académie royale de Bruxelles.)
5. Italien.
1968 Sismonda, E. Synopsis methodica animalium invertebratorum Pedemontii,
fossilium. Editio altera, accuratior et aucta. Augustae Taurinorum.
1847. 8°.
1969
1970
Catullo, T. A. Memoria epistolare sopra i Petrefatti dei Monti Euganei. (Aus
dem Giornale sulle Scienze e Lettere delle Prov. Venet.) Treviso 1829.8°.
Catullo, T. A. Osservazioni geognostico-zoologiche sopra due scritti publi-
cati nel tomo terzo delle memorie della società geologica di Parigi.
Padova 1840. 4to. (Aus den Nuovi Saggi dell' Academia di Scienze,
Lettere ed Arti di Padova.)
6. Nordamerika.
1971 Lea, J. Contributions to Geology. Philadelphia 1833. 8°. (Bloss paläonto-
logischen Inhalts.)
Man sehe auch: 1460, 1528, 1549, 2636 (England).
G. Mollusken überhaupt und Vermischtes aus verschiedenen
Ordnungen derselben
1. Allgemeines.
1972 Bronn, H. G. System der urweltlichen Conchylien, durch Diagnose, Analyse
und Abbildung der Geschlechter erläutert. Heidelberg 1824. Folio.
1973 Deshayes, M. G. P. Description des coquilles caractéristiques des terrains.
Paris 1831. 8°.


## p. 120 (#138) ############################################

120
1974 Keferstein, C. Alphabetisches Verzeichniss der fossilen Conchylien- und
1975
Echiniden-Gattungen und Arten. Weimar 1829. 8°. (Aus C. Kefer-
stein's Zeitung für Geognosie, Geologie und Naturgeschichte des
Inneren der Erde; Jahrgang 1829, Stück VIII und IX, eine Beilage
zu dessen: „Teutschland, geognostisch-geologisch dargestellt".)
Buch, L. v. Recueil de planches de Pétrifications remarquables. Berlin
1831. Kleinfolio.
Man sehe auch: 2635, 2635 a.
2. Nach Ländern Geordnetes.
a. Deutschland.
1976 Zieten, C. H. v. Die Versteinerungen Würtembergs. 12 Hefte in Einem Bande.
Stuttgart 1830. Folio.
b. Schweiz.
1977 Pictet, F. J. Description de Mollusques fossiles, qui se trouvent dans les
grès verts des environs de Genève. Genève. 4to. 1ière Livraison: Cé-
phalopodes. 1847. 2de Livraison: Gastéropodes. 1849.
1978
c. Frankreich.
Lamarck, M. de. Recueil des planches des coquilles fossiles des environs
de Paris, avec leur explication. Paris 1823. 4. (Aus den Annales
du Muséum.)
1979 Deshayes, G. P. Description des coquilles fossiles des environs de Paris.
2 Bände, Paris 1824. 4to. Die Abbildungen besonders gebunden in
2 Bänden (zusammen also 4 Bände).
1980 Matheron, P. Catalogue méthodique et descriptif des corps organisés
fossiles du département des Bouches-du-Rhone et lieux circonvoisins,
précédé d'un Mémoire sur les terrains supérieures au grès bigarré du
S. E. de la France. Marseille 1842. 8°. (Aus dem Répertoire des
travaux de la Société de statistique de Marseille.)
1981 Basterot, M. de. Mémoire géologique sur les environs de Bordeaux.
Première partie, comprenant les observations générales sur les Mollus-
ques fossiles et la description particulière de ceux, qu'on rencontre
dans ce bassin. Paris 1825. 4to. (Aus den Mémoires de la Société
d'histoire naturelle de Paris.)
d. Belgien.
1982 Nyst, H. Recherches sur les coquilles fossiles de la province d'Anvers.
Bruxelles 1835. 8°.
1983 Koninck, L. de. Description des coquilles fossiles de l'argile de Basele,
Boom, Schelle etc. (Belgique). 4. (Aus den Mémoires de l'Académie
royale de Bruxelles.)
1984
e. Grossbritannien.
Sowerby, J. The Mineral-Conchology of Great Britain, or coloured figures
and descriptions of those remains of testaceous animals or shells,
which have been preserved at various times and depths in the earth.
104 Hefte in 6 Bänden. London 1812. - 1829. 8°. Heft 105. London


## p. 121 (#139) ############################################

121
1835, mit den Indices zu den 6 Bänden; ferners Hefte 106 bis 113
vom 7. Bande. London 1840 1846.
-
1985 Edwards, F. E. A Monograph of the Eocene Mollusca of England. London
4to. Part. I. Cephalopoda. 1849. (Aus den Publicationen der Palae-
ontographical Society.)
1986 Wood, S. V. A Monograph of the Crag Mollusca, or Descriptions of Shells
from the middle and upper Tertiaries of the East of England.
London 4to. Part. I. Univalves. 1848. (Aus den Publicationen der Palae-
ontographical Society.)
f. Polen.
1987 Du Bois de Montpéreux, F. Conchiologie fossile et aperçu géognostique
des formations du plateau Wolhyni-Podolien. Berlin 1831. 4.
g. Siebenbürgen.
1988 Hauer, F. Ritter v. Ueber die Fossilien von Korod in Siebenbürgen. Wien
1847. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, heraus-
gegeben von W. Haidinger.)
h. Italien.
1989 Brocchi, G. Conchiologia fossile subapennina, con osservazioni geologiche
sugli Apennini e sul suolo adjacente. 2 Tomi. Milano 1814. 4. (Ge-
schenk vom k. k. Naturalien-Cabinets-Director und Hofrath C. von
Schreibers.)
1990 Catullo, T. A. Memoria geognostico-zoologica sopra alcune conchiglie
fossili del Calcare jurese, che si eleva presso il lago di Santa Croce
nel territorio di Belluno. Padova 1834. 4. (Aus den nuovi saggi del-
I' I. R. Accad. di Scienze, Lettere ed Arti di Padova.)
1991 Hacquet, P. Nachricht von Versteinerungen von Schalthieren, die sich in
ausgebrannten feuerspeienden Bergen finden. Zur Erläuterung und
Ergänzung der Abhandlung des Herrn Abt Fortis über das Thal von
Ronca im Veronesischen Gebiete. Herausgegeben und mit Anmer-
kungen vermehrt von J. S. Schröter. Weimar 1780.8°.
1992 Philippi, R. A. Enumeratio Molluscorum Siciliae, cum viventium, tum in
tellure tertiaria fossilium. Berolini 1836. 4to. Vol. II. Hallis Saxonum.
1844. 4to. Dieser Band auch unter dem Titel: Fauna Molluscorum
viventium et in tellure tertiaria fossilium regni utriusque Siciliae.
i. Russland.
1993 d'Orbigny, A. 6 Tafeln (fossile Mollusken-Schalen vorstellend) zur Palä-
ontologie der Reise von Hommaire de Hell: Les steppes de la mer Ca-
spienne u. s. w. gehörig und im engeren Sinne zu dem Anhang dieses
Werkes, mit dem Titel: Paléontologie du voyage de Mr. Hommaire de
Hell par A. d'Orbigny.
k. Amerika.
1994 Buch, L. de. Pétrifications recueillis en Amérique par Mr. A. de Humboldt,
et par Mr. C. Degenhart. Berlin 1839. Grossfolio.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
16


## p. 122 (#140) ############################################

122
H. Mollusken, Univalven.
1. Cephalopoden.
1995 Buch, L. v. Ueber Ammoniten, über ihre Sonderung in Familien, über die
Arten, welche in den älteren Gebirgsschichten vorkommen, und über
Goniatiten insbesondere. Berlin 1832. 4to. (Aus den Schriften der Ber-
liner Akad. der Wissenschaften.)
1995a Blainville, H. de. Prodrome d'une Monographie des Ammonites. Paris
1840. 8°. (Extrait du Supplément du Dictionnaire des Sciences na-
turelles.)
1996 Raspail, F. V. Histoire naturelle des Ammonites, suivie de la description
des espèces fossiles. Paris 1842. 8°. (Ein Anhang zu den Annales
des Sciences d'observation.)
1997 Haan, G. de. Monographiae Ammoniteorum et Goniatiteorum specimen.
Lugduni Batavorum 1825. 8°.
1998
Quenstedt, F. A. Petrefactenkunde Deutschlands. Der ersten Abtheilung
1. Band. Cephalopoden. Tübingen 1846-1849. 8°. Abbildungen in
4to. Auch mit dem Titel: Die Cephalopoden. Nebst einem Atlas von
36 Tafeln.
1999 Reinecke, J. C. M. Maris protogaei Nautilos et Argonautas vulgo Cornu
Ammonis in agro Coburgico et vicino reperiundos descripsit et deli-
neavit, simul observationes de fossilium prototypis adjecit J. C. M. Rei-
necke. Coburgi 1818. 8°.
2000 Hauer, F. Ritter v. Die Cephalopoden des Salzkammergutes aus der Samm-
lung Sr. Durchlaucht des Fürsten von Metternich. Ein Beitrag zur Pa-
läontologie der Alpen. Wien 1846. 4to.
2001 Hauer, F. Ritter v. Neue Cephalopoden aus dem rothen Marmor von Aus-
see. Wien 1847. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen,
herausgegeben von W. Haidinger.)
2002 Hauer, F. Ritter v. Ueber die Cephalopoden des Muschelmarmors von
Bleiberg in Kärnthen. Wien 1846. 4to. (Aus den naturwissenschaft-
lichen Abhandlungen, herausgegeben von W. Haidinger.)
2003 Buch, L. de. Explication de trois planches d'Ammonites. 4. Mit einem
Hefte Tafeln in Folio.
2004 Buch, L. v. Ueber Ceratiten. Berlin 1849. 4°. (Aus den Abhandlungen der
Akademie der Wissenschaften in Berlin.)
2005 Buch, L. v. Ueber Ceratiten, besonders von denen, die in Kreidebildungen
sich finden. 8°. (Aus den Monatberichten der Berliner Akademie.)
2006 Buch, L. v. Ueber Goniatiten und Clymenien in Schlesien. Berlin 1839.
4to. (Aus den Abhandlungen der Berliner Akademie der Wissen-
schaften.)
2007 Münster, G. Graf zu. Ueber die Clymenien und Goniatiten im Ueber-
gangskalk des Fichtelgebirges. Zweite Auflage. Baireuth 1843. 4to.
2008 | Beyrich, E. Beiträge zur Kenntniss der Versteinerungen des rheinischen
Uebergangsgebirges. 1. Heft. Berlin 1837. 4. (Aus den Schriften der
Berliner Akademie. Enthält bloss Goniatiten.)
2009 Quenstedt, F. A. De notis Nautilearum primariis. Diss. inaug. Berolini
1836. 8°.


## p. 123 (#141) ############################################

123
2010 Blainville, H. Ducrotay de. Mémoire sur les Bélemnites, considérées zoo-
logiquement et géologiquement. Paris 1827. 4.
2011 Voltz, P. L. Observations sur les Bélemnites. Paris 1830. 4. (Aus den
Mémoires de la Soc. d'hist. nat. de Strasbourg.)
2012 Duval-Jouve, J. Bélemnites des terrains crétacés inférieurs des environs
de Castellane (Basses-Alpes), considérées géologiquement et zoologi-
quement, avec la description de ces terrains. Paris 1841. 4.
Man sehe auch: 1985.
2. Gasteropoden und Pteropoden.
2013 Bellardi, L. et Michelotti, G. Saggio orittografico sulla classe dei Gastero-
podi fossili dei terreni terziarii del Piemonte. Torino 1840. 4to. (Aus
den Memorie della Reale Accademia delle Scienze di Torino.)
2014 Grateloup, Dr. Conchyliologie fossile des terrains tertiaires du bassin de
l'Adour (Environs de Dax). Tome I. Univalves. Atlas. Bordeaux 1840.
4to. (Besteht aus 46 Tafeln Abbildungen, 1 Bogen Titel, 22 Erklä-
rungstafeln, und einer table générale des familles, des genres etc.)
2015 Cristofori, J. de et Jan, G. Catalogus rerum naturalium in Museo exstan-
tium J. de Cristofori et G. Jan, etc. Sectio Il. pars 2, Conchylia
fossilia univalvia ex formatione telluris tertiaria. Mediolani 1832. 8°.
2016 Grateloup, Dr. Tableau statistique des coquilles univalves fossiles, trouvées
dans les couches tertiaires du bassin de l'Adour (environs de Dax).
Bordeaux 1838. 8°. (Aus den Actes de la Soc. Lin. de Bordeaux.)
2017 Grateloup, Dr. Mémoire sur les coquilles fossiles des Mollusques terrestres
et fluviatiles de la classe des Trachélipodes, observées dans les terrains
tertiaires du bassin de l'Adour. Bordeaux 1838. 8°. (Aus den Actes
de la Soc. Lin. de Bordeaux.)
2018 Grateloup, Dr. Conchyliologie fossile du bassin de l'Adour, ou description
des coquilles fossiles, qui ont été trouvées dans les terrains marins
tertiaires aux environs de Dax (départ. des Landes). Bordeaux
1837. 8°. (Aus den Actes de la Soc. Lin. de Bordeaux. Enthält nur die
Beschreibungen von Pteropoden und Gasteropoden.)
2019 Grateloup, Dr. Notice sur la famille des Bulléens, dont on trouve les
dépouilles fossiles dans les terrains marins superieurs du bassin de
l'Adour, aux environs de Dax (Landes). Bordeaux 1837. 8°. (Aus
den Actes de la Soc. Lin. de Bordeaux.)
2020 Grateloup, Dr. Conchyliologie fossile du bassin de l'Adour. (4ieme Mémoire).
Famille des Mélaniens. Bordeaux 1838. 8°. (Aus den Actes de la Soc.
Lin. de Bordeaux.)
2021 Grateloup, Dr. Conchyliologie fossile du bassin de l'Adour (ième Mémoire).
Famille des Plicacés. Bordeaux 1838. 8°. (Aus den Actes de la Soc.
Lin. de Bordeaux.)
2022 Grateloup, Dr. Mémoire de Géo-Zoologie sur les coquilles fossiles de la
famille des Néritacés, observées dans les terrains tertiaires du bassin
de l'Adour; (Gième Mémoire). Bordeaux 1840. 8°. (Aus den Actes de
la Soc. Lin. de Bordeaux.)
2023 Férussac, d'Audebart de, Monographie des espèces vivantes et fossiles du
genre Mélanopside (Melanopsis) et observations géologiques à leur
sujet. Paris 1823. 4to. (Aus den Mémoires de la Société d'histoire
naturelle de Paris.
16


## p. 124 (#142) ############################################

124
2024 Bellardi, L. Description des Cancellairs fossiles des terrains tertiaires du
Piémont. Turin 1841. 4to. (Aus den Mém. de l'Acad des Sciences
de Turin.)
2025 Bellardi, L. Monografia delle Pleurotome fossili del Piemonte. Torino
1847. 4°. (Aus den Memorie della R. Accademia delle Scienze
di Torino.)
2025a Bellardi, L. Monografia delle Mitre fossili del Piemonte. Torino 1850. 4to.
(Aus den Memorie della R. Accademia delle Scienze di Torino.)
2025b Ryckholt, Baron de. Résumé géologique sur le genre Chiton Lin. 8°.
(Aus dem Bulletin de l'Acad. de Bruxelles. T. XII.)
Man sehe auch: 1986.
J. Mollusken, Bivalven (Acephalen).
1. Die eigentlichen Acephalen (Blattkiemer, Lamelli-
branchiata).
2026 Agassiz, L. Études critiques sur les Mollusques fossiles. Monographie des
Myes. Neufchâtel 1842 bis 1845. 4to.
2027 Agassiz, L Études critiques sur les Mollusques fossiles. Neufchâtel 1840.
4to. (Enthält das Mémoire sur les Trigonies.)
2028 Agassiz, L. Iconographie des coquilles tertiaires réputées identiques avec
les espèces vivantes, ou dans différents terrains de l'époque tertiaire,
accompagnée de la description des espèces nouvelles. Neufchâtel 1845.
4to. (Aus den Mémoires de la Soc. helv. des Sciences naturelles.
Enthält nur Bivalven.)
2029 Agassiz, L. Mémoire sur les Moules des Mollusques vivans et fossiles.
Première partie. Moules d'Acephales vivans. Neufchâtel 1839. 4.
(Aus den Mém. de la Soc. des Sciences nat. de Neufchâtel.)
2030 Nyst, M. Notice sur deux coquilles nouvelles du genre Crassatelle; suivi
d'un tableau des espéces vivantes et fossiles décrites par les auteurs. 8°.
(Aus dem Bull. de l'Académie de Belgique.)
2031 Favre, A. Observations sur les Diceras. Genève. 1843. 4. (Aus den
Mémoires de la Soc. de Physique et d'histoire natur. de Genève.)
2032 Partsch, P. Ueber die sogenannten versteinerten Ziegenklauen aus dem
Plattensee in Ungarn und ein neues urweltliches Geschlecht zwei-
schaliger Conchylien (Congeria). 1836. 4to. (Aus den Annalen des
Wiener Museums der Naturgeschichte.)
2033 Czjžek, J. Ueber die Congeria Partschii. Wien 1849. 4. (Aus den
naturwiss. Abhandlungen, herausgegeben von W. Haidinger.)
2034 Meidinger, K. Freiherr v. Beschreibung eines seltenen, grossen verstei-
nerten Pectiniten aus dem Kroisbacher Steinbruche bei Oedenburg in
Niederungarn. Wien und Leipzig 1785. 4.
2. Brachiopoden.
2035 Buch, L. v. Ueber Terebrateln, mit einem Versuch, sie zu classificiren und
zu beschreiben. Berlin 1834. 4. (Aus den Abhandlungen der Ber-
liner Akademie der Wissenschaften.)


## p. 125 (#143) ############################################

125
2036 Fischer, G. Notice des fossiles du gouvernement de Moscou, servant de
programm etc. 1. Sur les coquilles fossiles, dites Térébratules.
Moscou 1809. 4°.
2037 Koninck, L. de. Notice sur deux espèces de Brachiopodes du terrain
palaeozoique de la Chine. 8°. (Aus dem Bull. de l'Acad. royale de
Bruxelles.)
2038 Buch, L. v. Úeber Delthyris oder Spirifer und Orthis. Berlin 1837. 4to.
(Aus den Abhandlungen der Berl. Akad. der Wissenschaften.)
2039 Buch, L. v. Ueber Productus oder Leptaena. Berlin 1842. 4to. (Aus den
Abhandlungen der Berliner Akademie der Wissenschaften.)
2040 Buch, L. V. Explication de deux planches de Spirifer et d'Orthis. Folio.
(Aus den Abhandlungen der Berliner Akademie.)
2041 Koninck, L. de. Recherches sur les animaux fossiles. Première partie.
Monographie des genres Productus et Chonetes. Liège 1847. 4to.
2042 Hoeninghaus, F. W. Beitrag zur Monographie der Gattung Crania.
1828. 4to.
Man sehe auch: 1396.
3. Rudisten.
2043 Des Moulins, C. Essai sur les Sphérulites, qui existent dans les collections
de M. M. Jouannet et Des Moulins, et considérations sur la famille à
laquelle ces fossiles appartiennent. Bordeaux 1827. 8°. (Aus dem Bull.
de la Soc. Linn. de Bordeaux.)
2044 Lapeirouse, Picot de. Description de plusieurs nouvelles espèces d'Ortho-
ceratites et d'Ostracites. A Erlang. 1781. Folio. Auch unter dem Titel:
De novis quibusdam Orthoceratitum et Ostracitum speciebus disserta-
tiuncula. (Gegenstand der Schrift sind bekanntlich Rudisten, aber keine
Orthoceratiten und Ostraciten.)
2045 Rolland du Roquan, 0. Description des coquilles fossiles de la famille des
Rudistes, qui se trouvent dans le terrain cretacé des Corbières (Aude).
Carcasonne 1841. 4.
2046 Hauer, F. Ritter v. Ueber Caprina Partschii. Eine neue Bivalve aus den
Gosauschichten der österreichischen Alpen. Wien 1847. 4to. (Aus den
naturwissenschaftlichen Abhandlungen, herausgegeben von W. Hai-
dinger.)
K. Gliederthiere.
1. Insecten.
2047 Berendt, G. C. Die Insecten im Bernstein. Ein Beitrag zur Thiergeschichte
der Vorwelt. 1. Heft. Danzig 1830. 4".
2048 Unger, F. Fossile Insecten. 4. (Aus den Act. Acad. Nat. Cur.)
2049 Heer, O. Die Insectenfauna der Tertiärgebilde von Oeningen und Radoboj
in Croatien. Leipzig. 4to. Erster Theil: Käfer. 1847. Zweiter Theil :
Heuschrecken, Florfliegen, Aderflügler, Schmetterlinge u. Fliegen. 1849.
2050 Charpentier, Toussaint v. Ueber einige fossile Insecten aus Radoboj in
Croatien. 1843. 4to. (Aus den Act. Acad. Nat. Cur.)


## p. 126 (#144) ############################################

126
2051
Brodie-Bellinger, P. A History of the Fossil Insects in the secondary rocks
of England. London 1845. 8°.
Man sehe auch: 1830.
2. Crustaceen, mit Ausschluss der Trilobiten.
2052 Brongniart, Al. et Desmarest, A. G. Histoire naturelle des Crustacés fossiles
sous les rapports zoologiques et géologiques. Savoir les Trilobites par
A. Brongniart; les Crustacés proprement dits par A. G. Desmarest.
Paris 1822. 4to.
2053
2054
Meyer, H. v. Neue Gattungen fossiler Krebse aus Gebilden vom bunten
Sandstein bis in die Kreide. Stuttgart 1840. 4to.
Reuss, A. E. Die fossilen Entomostraceen des österreichischen Tertiär-
beckens. Wien 1849. Gross 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen
Abhandlungen, herausgegeben von W. Haidinger.)
2055 Bosquet, J. Description des Entomostracés fossiles de la craie de Maest-
richt. Liège 1847. 8°. (Aus den Mém. de la Soc. royale des Sciences
de Liège.)
2056 Jones, T. R. A Monograph of the Entomostraca of England. London 1849.
4to. (Aus den Publicationen der Palaeontographical Society.)
Man sehe auch: 1828, 2085 b.
3. Trilobiten.
2057 Burmeister, H. Die Organisation der Trilobiten aus ihren lebenden Ver-
wandten entwickelt; nebst einer systematischen Uebersicht aller zeither
beschriebenen Arten. Berlin 1843. 4to.
2058 Dalman, J. W. Ueber die Paläaden oder die sogenannten Trilobiten. Aus
dem Schwedischen übersetzt von F. Engelhardt. Nürnberg 1828.4to.
2059 Emmrich, H. Zur Naturgeschichte der Trilobiten. (Als Programm zur
öffentlichen Prüfung in Meiningen) Meiningen 1844. 4to.
2060 Hoeninghaus, F. W. Calymene arachnoides (Goldfuss). Krefeld 1835. 4to.
(Eine lithographirte Abbildung dieser Versteinerung mit einer lithogra-
phirten Erklärung),
2061 Beyrich, E. Ueber einige böhmische Trilobiten. Berlin 1845. 4ºº.
2062 Beyrich, E. Untersuchungen über Trilobiten. Zweites Stück. Als Fort-
setzung zu der Abhandlung: „Ueber einige böhmische Trilobiten." Ber-
lin 1846. 4to.
2063
Barrande, J. Notice préliminaire sur le système silurien et les Trilobites
de Bohême. Leipsic 1846. 8°.
2064 Barrande, J. Nouveaux Trilobites. Supplément à la notice préliminaire sur
le système silurien et les Trilobites de Bohême. Prague 1846. 8°.
2065 Hawle, J. und Corda, A. J. C. Prodrom einer Monographie der böhmischen
Trilobiten. Prag 1847. 4to. (Aus den Abhandlungen der königl. böh-
mischen Gesellschaft der Wissenschaften.)
2066 Koninck, L. de. Mémoires sur les Crustacés fossiles de Belgique. 4to. (Aus
den Mémoires de l'Académie royale de Bruxelles.)
2067 Eichwald, E. Geognostico-zoologicae per Ingriam marisque baltici provin-
cias, nec non de Trilobitis observationes. Casani 1825. 4to.
2068 Green, J. A Monograph of the Trilobites of North-America; with coloured
Models of the Species. Philadelphia 1832. 8°.
Man sehe auch: 2052.


## p. 127 (#145) ############################################

127
L. Strahlthiere (Radiaten in engerem Sinne).
1. Echiniden (Echinodermen).
2069 Agassiz, L. Description des Echinodermes fossiles de la Suisse. 2 parties.
Neufchâtel 1839 und 1840. 4to. (Aus den Nouveaux Mémoires de la
soc. helv. des Sciences naturelles.)
2070 Agassiz, L. Catalogus systematicus ectyporum Echinodermatum fossilium
Musei Neocomensis. Neomaci Helvetorum 1840. 4to.
2071 Grateloup, M. Mémoire de Géo-Zoologie sur les Oursins fossiles (Echi-
nides), qui se rencontrent dans les terrains calcaires des environs des
Dax (Départ. des Landes). Bordeaux 1836. 8°. (Aus den Actes de la
Soc. Linn. de Bordeaux.)
2072 Sismonda, E. Monografia degli Echinidi fossili del Piemonte. Torino 1841.
4to. (Aus den Memorie della reale Accademia di Torino.)
2. Crinoideen.
2073 Miller, J. S. A Natural History of the Crinoidea or Lily-Shaped Animals.
Bristol 1821. 4to.
2074
d'Orbigny, A. Histoire naturelle générale et particulière des Crinoides vi-
vans et fossiles. 3 Livraisons. Paris 1840. 4to.
2075 Buch, L. v. Ueber Cystideen, eingeleitet durch die Entwicklung der Ei-
genthümlichkeiten des Caryocrinus ornatus, Say. Berlin. 1845. 4°. (Aus
den Abhandlungen der königl. Akademie der Wissenschaften.)
2076 Fischer, G. Untersuchung der Fossilien des Gouvernements Moskau. (Von
Enkriniten, Polyceriten und Umbellulariten.) Aus dem Französischen
ins Russische übersetzt von M. Bieliakow. Moskau 1812. 8°. In
russischer Sprache.
Man sehe auch: 1823, 1974, 2077.
M. Zoophyten (Polypen, Korallen, mit Foraminiferen).
1. Eigentliche Korallen.
2077 Bronn, H. G. System der urweltlichen Pflanzenthiere, durch Diagnose,
Analyse und Abbildung der Geschlechter erläutert. Heidelberg 1825.
Folio. (Enthält auch die Strahlthiere.)
2078 Michelotti, J. Specimen Zoophytologiae diluvianae. Angustae Taurinorum
1838. 8.
2078a Milne Edwards, H. et Haime, J. Recherches sur la structure et la classifi-
cation des Polypiers récents et fossiles. Première partie. Paris 1848-
1849. Gross 8°. (Extrait des Annales des Sciences naturelles.)
2079 Zenker, Professor. Zwei neue fossile Korallenarten. 1833. 4°. (Aus den
Bonner Acten),
2080 Reuss, A. E. Die fossilen Polyparien des Wiener Tertiärbeckens. Wien
1847. 4. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhandlungen, heraus-
gegeben von W. Haidinger.)


## p. 128 (#146) ############################################

128
2081 Barrande, J. Graptolites de Bohême. Prague 1850. 8°. (Aus des Verfas-
sers Système silurien du centre de la Bohême.)
2082 Michelin, H. Iconographie zoophytologique. Description par localités et
terrains des Polypiers fossiles de France et pays environnants. Ein
Band Text und Ein Band Tafeln. Paris 1840-1847. 4to.
2083 Milne Edwards, H. and Haime, J. A Monograph of the british fossil Corals.
Part. I. Introduction; Corals from the tertiary and cretaceous formations.
London 1850. 4to. (Aus den Publicationen der Palaeontographical
Society.)
Man sehe auch: 1475.
2. Foraminiferen.
2084 d'Orbigny, D. Tableau méthodique de la classe de Céphalopodes (mit
Einschluss der Foraminifères). Paris 1826. Text in 8°. Tafeln (separat
gebunden) in 4to. (Aus den Annales des Sciences naturelles. Bildet die
Erklärung der von Dessalines d'Orbigny herausgegebenen Modelle von
Foraminiferen).
2085 d'Orbigny, A. Foraminifères fossiles du bassin tertiaire de Vienne (Autriche),
découverts par son Excellence le Chevalier Joseph de Hauer et décrits
par A. d'Orbigny. Paris 1846. 4to. Auch mit deutschem Titel und Text:
Die fossilen Foraminiferen des tertiären Beckens von Wien, u. s. w.
2085a Reuss, A. E. Neue Foraminiferen aus den Schichten des österreichischen
Tertiärbeckens. Wien 1849. 4to. (Aus den Denkschriften der kaiser-
lichen Akademie der Wissenschaften.)
2085b Reuss, A. E. Die Foraminiferen und Entomostraceen des Kreidemergels von
Lemberg. Wien 1850. 4to. (Aus den naturwissenschaftlichen Abhand-
lungen, herausgegeben von W. Haidinger.)
2086 Soldani, A. Saggio orittografico, ovvero Osservazioni sopra le terre nauti-
litiche ed ammonitiche della Toscana, con appendice o indice latino
ragionato de piccoli Testacei e altri fossili d'origine marina per schia-
rimento dell' opera. Siena 1780. 4to.
N. Fossile Pflanzen.
1. Handbücher und allgemeine Werke über fossile
Pflanzen.
2087 Unger, F. Genera et species plantarum fossilium. Vindobonae 1850. 8°.
2088 Unger, F. Synopsis plantarum fossilium. Lipsiae 1845. 8°.
2089 Goeppert, H. R. Die Gattungen der fossilen Pflanzen. (Les genres des
plantes fossiles.) Bonn. Querfolio. Mit deutschem und französischem
Text. Bisher 6 Lieferungen 1841-1846.
2090 Brongniart, Ad. Prodrome d'une histoire des végétaux fossiles. Paris
1828. 8°.
2091 Brongniart, Ad. Histoire des végétaux fossiles. Tome I. Paris 1828. 4".
(Die Planches in 4to. besonders gebunden.) Ferners vom 2. Bande die
bisher erschienenen Lieferungen 13, 14, 15.


## p. 129 (#147) ############################################

129
2092 Sternberg, C. Graf. Versuch einer geognostisch-botanischen Darstellung
der Flora der Vorwelt. 6 Hefte in 2 Bänden. 1. Band: Leipzig und
Prag 1820. 2. Band: Prag 1838. Folio.
2093 Artis, E. T. Antediluvian Phytology, illustrated by a collection of the fossil
remains of plants, peculiar of the Coal Formations of Great Britain.
London 1825. 4to.
2. Fossile Flora von einzelnen Ländern u. Gegenden.
a. Deutschland.
2094 Unger, F. Ueber ein Lager vorweltlicher Pflanzen auf der Stangalpe in
Steiermark. 8°. (Aus der steiermärkischen Zeitschrift.)
2095 Unger, F. Die fossile Flora von Parschlug. Gross 8°. (Aus der steiermär-
kischen Zeitschrift. Neue Folge.)
2096 Rossmässler, E. A. Beiträge zur Versteinerungskunde. 1. Heft. Die Ver-
steinerungen des Braunkohlensandsteins aus der Gegend von Altsattel
in Böhmen. Dresden und Leipzig 1840. Gross 8°.
2097 Rhode, J. G. Beiträge zur Pflanzenkunde der Vorwelt. Nach Abdrücken im
Kohlenschiefer und Sandstein aus schlesischen Steinkohlenwerken.
4 Lieferungen. Breslau 1820 und 1822. (Die 3. und 4 Lieferung
ohne Jahreszahl). Grossfolio. (Zusammengebunden.)
2098 Göppert, H. R. Ueber die fossile Flora der Gypsformation zu Dirschel in
Oberschlesien. 1841. 4to. (Aus den Bonner Acten.)
2099 Gutbier, A. v. Abdrücke und Versteinerungen des Zwickauer Schwarz-
kohlengebirges und seiner Umgebungen. Erste Lieferung. Zwickau
1835. Text in 8°. Abbildungen in 4to.
2100 Germar, E. F. Die Versteinerungen des Steinkohlengebirges von Wettin
und Löbejün im Saalkreise, bildlich dargestellt und beschrieben. Auch
lateinisch unter dem Titel: Petrificata stratorum lithanthracum Wettini
et Lobejuni, in circulo Salae reperta. Bisher 6 Hefte in Folio. Halle
1844 - 1849.
2101 Jäger, G. F. Ueber die Pflanzenversteinerungen, welche in dem Bausand-
steine von Stuttgart vorkommen. Stuttgart 1827. 4to.
2102 Kurr, J. G. Beiträge zur fossilen Flora der Juraformation Würtembergs.
Stuttgart 1846. 4to.
b. Frankreich.
2103 Schimper, W. P. et Mougeot, A. Monographie des plantes fossiles du grès
bigarré de la chaine des Vosges. Leipzic 1844. 4to.
c. Grossbritannien.
2104 Lindley, J. and Hutton, W. The Fossil Flora of Great Britain. 3 Bände.
London 1831 1837. 8°.
-
2105 Bowerbank, J. S. A History of the Fossil Fruits and Seeds of the London-
Clay. Part. I. London 1840. 8°.
Man sehe auch: 1357.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
17


## p. 130 (#148) ############################################

130
3. Vermischte Schriften über fossile Pflanzen und
Beiträge zur Flora der Vorwelt im Allgemeinen.
Alphabetisch.
2106 Beinert, C. C. und Göppert, H. R. Abhandlung über die Beschaffenheit und
Verhältnisse der fossilen Flora in den verschiedenen Steinkohlen-
ablagerungen eines und desselben Reviers. Eine gekrönte Preisschrift.
Leiden 1849. 40.
2107 Berger, R. De fructibus et seminibus ex formatione lithanthracum. Disser-
tatio inauguralis. Vratislaviae 1848. 8°.
2108
Brongniart, Ad. Considérations sur la nature des végétaux, qui ont couvert
la surface de la terre aux diverses époques de sa formation. Paris
1838. 4to.
2109 Brongniart, Ad. Chronologische Uebersicht der Vegetationsperioden und
der verschiedenen Floren in ihrer Nacheinanderfolge auf der Erd-
oberfläche. Aus dem Franz. von C. Müller. Halle 1850. 8°.
2110 Corda, A. J. Beiträge zur Flora der Vorwelt. Prag 1845. Gross 4to.
2111 Cotta, B. Die Dendrolithen in Beziehung auf ihren inneren Bau. Dresden
und Leipzig 1832. 4°.
2112 Endlicher, S. Synopsis Coniferarum fossilium. Sangalli 1847. 8°.
2113 Germar, E. F. und Kaulfuss, Fr. Ueber einige merkwürdige Pflanzenab-
drücke aus der Steinkohlenformation. 1828. 4. (Aus den Bonner
Acten.)
2114 Göppert, H. R. Monographie der fossilen Coniferen. Gekrönte Preisschrift.
Leiden 1850. 4to.
2115 Göppert. H. R. De floribus in statu fossili. Commentatio botanica. Vratis-
laviae 1837. 4to.
2115a Göppert, H. R. Die fossilen Farrenkräuter. Breslau und Bonn 1836. 4to.
Auch mit dem lateinischen Titel: Systema filicum fossilium. (Ist das
Supplement des 17. Bandes der Verhandlungen der kais. Leopold.-
Carolin. Akademie der Naturforscher.)
2116 Hoeninghaus, F. W. Carpinus macroptera. Crefeld. 1840. 4. (Eine
lithographirte Abbildung dieser Versteinerung mit einer lithographirten
Erklärung.)
2117 Hörnes, M. Durchschnitte fossiler Hölzer in der Privatsammlung Seiner
Majestät des Kaisers. (Ferdinand I.) 8°. 1847. (Aus den Mittheilungen
von Freunden der Naturwissenschaften in Wien.)
2118 Nöggerath, J. J. Ueber aufrecht im Gebirgsgestein eingeschlossene fossile
Baumstämme und andere Vegetabilien. Historisches und Beobachtung.
Bonn 1819. 8°.
2119 Nöggerath, J. J. Fortgesetzte Bemerkungen über fossile Baumstämme und
andere Vegetabilien. Bonn 1821 8°.
2120 Pattison, S. R. Chapters on Fossil Botany. London 1849. 8°.
2121 Petzholát, A. Ueber Calamiten und Steinkohlenbildung. Dresden und Leip-
zig 1841. 8°.
2122 Scheuchzeri, J. J. Herbarium diluvianum. Editio novissima, duplo auctior.
Lugduni Batavorum 1723. Folio.
2123 Schlotheim, E. F. v. Beschreibung merkwürdiger Kräuterabdrücke und
Pflanzenversteinerungen. Ein Beitrag zur Flora der Vorwelt. 1. Ab-
theilung. Gotha 1804. 4to. (Angebunden sind 15 Kupfertafeln zu B.


## p. 131 (#149) ############################################

131
v. Schlotheim's Petrefactenkunde, welche ebenfalls Pflanzenabdrücke
darstellen und mit Nr. XV. bis XXIX. bezeichnet sind.)
2124 Schultze, C. F. Kurze Betrachtung der Kräuterabdrücke im Steinreiche,
worinnen dieselben sowohl in Ansehung ihres Ursprungs als auch ihres
eigenthümlichen Unterschiedes und übrigen Eigenschaften in Erwägung
gezogen werden. Dresden und Leipzig 1755. 4to.
2125 Schultze, C. F. Kurze Betrachtung der versteinerten Hölzer, worinnen diese
natürlichen Körper sowohl nach ihrem Ursprunge als auch nach ihrem
eigenthümlichen Unterschiede und übrigen Eigenschaften in Erwägung
gezogen werden. Dresden und Leipzig 1754. 4to.
2126 Sprengel, A. Commentatio de Psarolithis, ligni fossilis genere. Halae 1828. 8°.
2127 Unger, F. Chloris protogaea. Beiträge zur Flora der Vorwelt. Leipzig
1847. 4to.
2128 Witham, H. Observations on Fossil Vegetables, accompanied by represen-
tations of their internal structure, as seen through the Microscope.
Edinburgh and London 1831. 4to.
2129 Witham of Lartington, H. The internal structure of Fossil Vegetables,
found in the carboniferous and oolitic deposits of Great Britain. Edin-
burgh and London 1833. 4to..
Man sehe auch: 2638.
17 *


## p. 132 (#150) ############################################

132
V. BERGBAU- UND HUETTENKUNDE, MIT DEM ANHANGE:
BERGBOHRER UND ARTESISCHE BRUNNEN.
A. Bergbaukunde.
1. Lehr- und Handbücher.
2130 Burat, A. Angewandte Geognosie, oder das Auffinden und der Bau nutz-
barer Mineralien. Uebersetzt von H. Krause und J. P. Hochmuth.
Berlin 1844. 8°.
2131 Grimm, J. Praktische Anleitung zur Bergbaukunde für den Siebenbürger
Bergmann, insbesondere für die Zöglinge der Nagyager Bergschule.
Wien 1839. 8°.
2132 Brard, C. P. Grundriss der Bergbaukunde. Aus dem Französischen über-
setzt und umgearbeitet von C. F. A. Hartmann. Berlin 1830. 8°.
Mit einem Atlas in Querfolio.
2133 Delius, C. F. Anleitung zu der Bergbaukunst, nach ihrer Theorie und Aus-
übung für die k. k. Schemnitzer Bergwerks-Akademie entworfen.
Zweite Auflage. Zwei Bände (zusammengebunden). Wien 1806.
Klein 4to.
2. Beschreibungen von Bergwerken einzelner
Länder und Gegenden, auch Grubenkarten.
In derselben Ordnung, wie die Schriften über mineralogische und geognostische Topographie.
2134 Sperges, J. V. Tirolische Bergwerksgeschichte, mit alten Urkunden und
einem Anhange, worin das Bergwerk zu Schwatz beschrieben wird.
Wien 1765. 8°.
2135 Ferber, J. J. Beschreibung des Quecksilber-Bergwerkes zu Idria in Mittel-
krain. Berlin 1774. 8°.
2136 Pantz, V. J. Ritter v. und Atzl, A. J. Versuch einer Beschreibung der
vorzüglichsten Berg- und Hüttenwerke des Herzogthums Steiermark.
Nebst anderen vermischten mineralogischen, berg- und hütten-
männischen Abhandlungen. Wien 1814. 8°.
2137 Beschreibung der Eisenberg- und Hüttenwerke zu Eisenerz in Steiermark.
Nebst mineralogischem Versuche von alldortigen Eisensteinen und
Beschreibung der Eisenstufen des gräzischen Naturalien - Cabinets.
Wien und Leipzig 1788. 4.
2138 Altenburger, P. Montanistischer Wegweiser für das Erzherzogthum
Oesterreich ob und unter der Enns. Wien 1843. Eine Karte in
Grossfolio.


## p. 133 (#151) ############################################

133
2139 Peithner, J. T. A. Edler v. Lichtenfels. Versuch über die natürliche
und politische Geschichte der böhmischen und mährischen Berg-
werke. 2 Theile (in Einem Bande). Wien 1780. Folio.
2140 Sternberg, K. Graf. Umrisse einer Geschichte der böhmischen Berg-
werke. Prag. 8°. 1. Band, 1. Abtheilung, 1836; 2. Abtheilung,
1837, 2. Band, 1838. Dieser hat den Titel: Umrisse der Ge-
schichte des Bergbaues und der Berggesetzgebung des Königreiches
Böhmen.
2141 Löscher, C. J. Historisch-bergmännische Briefe über verschiedene Gegen-
stände des freibergischen Bergbaues. Leipzig 1786. 8°.
2142 (Beust, v.) Gangkarte über den inneren Theil des Freiberger Berg-
amtsrevier. Leipzig 1840. 3 Folio-Blätter, mit einem Hefte Erläu-
terungen in 8°. Leipzig 1842.
2143 Mohs, F. Beschreibung des Grubengebäudes Himmelsfürst ohnweit Frei-
berg im sächsischen Erzgebirge. Wien 1804. 8°.
2144 Trebra, F. W. H. v. Bergmeister - Leben und Wirken in Marienberg,
vom 1. December 1767 bis August 1779, erzählt von dem vorhin
daselbst angestellten Bergmeister F. W. H. von Trebra. Freiberg
1818. 8°.
2145 Hausmann, J. F. L. Ueber den gegenwärtigen Zustand und die Wichtig-
keit des hannoverschen Harzes. Göttingen 1832. 8°.
2146 Gobet, M. Les anciens Minéralogistes du Royaume de France. 2 parties.
(Volumes). Paris 1779. 8°. (Enthält eine Sammlung von Aufsätzen
älterer Schriftsteller über die Bergwerke von Frankreich.)
2147 Tronson du Coudray. Beschreibung der Eisen-Manipulation auf der
Insel Corsika. Aus dem Französischen und mit Anmerkungen von
C. L. A. Wille. 1786. -8°.
2148 Mohren, J. Carte d'assemblage des concessions de Mines de Houille de
Liège et des environs. Bruxelles. 6 grosse lithographirte Folio-Blätter.
Dazu: Coupe longitudinale du bassin houiller de Liège. 4 lange aber
schmale lithographirte Blätter und Coupe transversale du bassin
houiller de Liège, 2 eben solche Blätter.
2149
2150
Thomas, R. Raport on a Survey of the Mining District of Cornwall.
London 1819. 4to.
Hrdina, L. E. Grubenkarte von dem oberen Theile der Wieliczkaer
Saline, zur Uebersicht des Streckenbetriebes, und besonders der
durch Fremde befahrenen Gasttour. Ein grosses Folioblatt. (Aus dessen
Werk: Geschichte der Wieliczkaer Saline. Wien 1841.)
2151 Poda, Nic. Kurzgefasste Beschreibung der bei dem Bergbau zu Schemnitz
in Niederungarn errichteten Maschinen. Herausgegeben von Ignaz
Edlen von Born. Prag 1771. 8°.
2152 Becker, W. G. E. Journal einer bergmännischen Reise durch Ungarn
und Siebenbürgen. 2 Theile. Freiberg 1815 und 1816. 8°.
2153 Köleseri, S. de Keres-Eer. Auraria romano-dacica, una cum Valachiae cis-
alutanae subterraneae descriptione Michaelis Schendo, R. C. Eq. Van-
derbech. Iterum edita curs Joannis Seivert. Posonii et Cassoviae
1780. 8°.
2154 Herder, S. A. W. Freiherr v. Bergmännische Reise in Serbien. Pesth
1846. 8°.
2155 Fantonetti, G. B. Le miniere metalliche dell' Ossola in Piemonte. Milano
1838. 4to.


## p. 134 (#152) ############################################

134
2156 Hoppensack, J. M. Ueber den Bergbau in Spanien überhaupt und den
Quecksilber-Bergbau zu Almaden insbesondere. Weimar 1796. 8°.
Man sehe auch: 621, 907, 967, 1058, 1100, 1103, 1167, 1168,
1170, 1175, 1340, 1353, 1356, 1379, 1417, 1419, 1425, 1453,
1524, 1697, 2398.
3. Beiträge zur Bergbaukunde, vermischte
Aufsätze, Abhandlungen, u. s. w.
Alphabetisch.
2157 Abriss der montanistischen Kenntnisse, mit einer Darstellung der be-
nützungsfähigen Mineralproducte Tirols und Vorarlbergs. Herausgegeben
von dem geognostisch - montanistischen Vereine für Tirol und Vorarl-
berg. Innsbruck 1839. 8°.
2158 Agricola, G. Bermannus (Gespräch vom Bergwerke), eine Einleitung in
die metallurgischen Schriften desselben, übersetzt und mit Excursionen
herausgegeben von F. A. Schmid. Freiberg 1806. 8°.
2159 Beaumont, Élie de. Coup d'oeil sur les Mines. Paris 1824. 8°. (Aus dem
Diction. des Sciences naturelles.)
2160 Bergbaukunde. (Eine Samml. von Aufsätzen über Bergbauk., Mineral. u. s. w.
herausgeg. von Bornu. Trebra.) 2 Bände. Leipzig 1789 und 1790. 4to.
2161 Blume, J. A. Ueber mineralogisch - ökonomische Untersuchungen auf und
in der Erde. Leipzig 1829. 8°.
2162 Carnall, R. v. und Krug v. Nidda, 0. Bergmännisches Taschenbuch für
alle Freunde der Bergwerks-Industrie, im besonderen diejenigen Ober-
schlesiens. 1. Jahrgang Breslau und Ratibor 1844. 8°. (Dient zur Er-
läuterung der geognostischen Karte von Oberschlesien, von Carnall.)
2. Jahrgang Gleiwitz 1845. 3. Jahrgang Gleiwitz 1846. 4. Jahrgang
Gleiwitz 1847. 8°.
2163
Caryophyli, B. De antiquis auri, argenti, stanni, aeris, ferri, plumbique
fodinis. Viennae, Pragae et Tergeste 1757. 4.
2164 Cotta, B. Winke über Aufsuchung von Stein- und Braunkohlen, besonders
für Grundbesitzer. Freiberg 1846. 8°.
2165 Davy, Sir H. On the fire-damp of coal-mines. London 1816. 8°. (From the
Philosoph. Transactions of the Royal Society.)
2166 Jordan, C. Die erleichterte Steinkohlenaufsuchung. Wien 1816. 8°.
2167 Kraus, J. B. Jahrbuch für den Berg- und Hüttenmann des österreichischen
Kaiserstaates für das Jahr 1848. Erster Jahrgang. Wien 1848. 8°.
Zweiter Jahrgang für das Jahr 1849. Wien 1849.
2168 Löscher, C. J. Der Bergmaschinenmeister. Dresden 1805. 4to.
2169 Mohs, F. Anleitung zum Schürfen. Wien 1838. 8°.
2170 (Seeberg, P. Freiherr v.) Versuch über die Bergwerkskunde. Pressburg
1775. Gross 8°.
2171 Tunner, P. Die steiermärkisch - ständische montanistische Lehranstalt zu
Vordernberg, ihr inneres Streben und Wirken u. s. w. Ein Jahrbuch
für den innerösterreichischen Berg- und Hüttenmann. 1. Jahrgang
Grätz 1842. 2. Jahrgang 1842. Grätz 1843. 3. bis 6. Jahrgang
1843 1846. Wien 1847. 8°.
-
2172 Villefosse, A. M. Héron de. De la richesse minérale. Considérations sur les
mines, usines et salines des différens états. Paris 1819. 3 Bände in
4to. und Atlas in Grossfolio.


## p. 135 (#153) ############################################

135
2172a Zerrenner, C. Anleitung zum Gold-, Platin- und Diamanten - Waschen aus
Seifengebirge, Ufer- und Flussbett-Sand; unter Voraussendung einer
geognostischen Charakteristik des die genannten Mineralien führenden
Seifengebirges. Leipzig 1851. 4.
Man sehe auch: 138, 141, 312, 388, 398 a, 554, 967, 973.
B. Hüttenkunde (Metallurgie) und metallurgische Reisen.
2173 | Karsten, C. J. B. Grundriss der Metallurgie und der metallurgischen Hüt-
tenkunde. Breslau 1818. 8°.
2174 Hampen, J. Praktisches System der Metallurgie. Aus dem Englischen über-
setzt. Dresden 1778. 8°.
2175 Karsten, C. J. B. Metallurgische Reisen durch einen Theil von Baiern und
die süddeutschen Provinzen Oesterreichs. Halle 1821. 8°.
2176 Hollunder, C. F. Tagebuch einer metallurgisch-technologischen Reise durch
Mähren, Böhmen, einen Theil von Deutschland und der Niederlande.
Nürnberg 1824. 8°.
2177 Dufrénoy et Elie de Beaumont. Voyage métallurgique en Angleterre. Paris
1827. 8°. Mit einem Atlas in 4to.
2178 Born, J. Edler v. Ueber das Anquicken der gold- und silberhältigen Erze,
Rohsteine, Schwarzkupfer und Hüttenspeise. Wien 1786. 4to.
2179 Born, Mr. de. Méthode d'extraire les métaux parfaits des minérais et autres
substances métalliques par le Mercure. Vienne 1788. 4to.
2180 Sonneschmid, F. T. Beschreibung der spanischen Amalgamation, oder Ver-
quickung des in den Erzen verborgenen Silbers, so wie sie bei den
Bergwerken in Mexiko gebräuchlich ist. Gotha 1810. 8°.
2181 Tiemann, W. A. Bemerkungen und Versuche über das Eisen. Braunschweig
1799. 8°.
2182 Herwig, E. Genaueste Beschreibung des in Schmalkaden üblichen Eisen-
schmelzens und Schmiedens. Bindenkopf 1777. 8°.
2183 Tscheffkin, C. v. Ueber den Gold- und Silber-Verlust bei den Röstarbei-
ten. Der Versammlung der deutschen Naturforscher zu Jena mitge-
theilt. Weimar 1836. 8°.
2184 Winkler, K. A. Erfahrungssätze über die Bildung der Schlacken. Ein Leit-
faden bei Beurtheilung der Schmelzprocesse und bei Anwendung der
Beschickungen für Hüttenleute zusammengestellt. Freiberg 1827. 8°.
2185 Koch, F. Beiträge zur Kenntniss krystallinischer Hüttenproducte. Göttingen
1822. 8°.
Man sehe auch: 138, 143, 144, 205 a, 388, 398 a, 548, 554,
1200, 2217.
C. Anhang. Bergbohrer und artesische Brunnen.
2186 Blume, J. A. Die artesischen Brunnen. Ein Versuch. Dresden und Leipzig
1831. 8°.
2187 Boner, C. Vollständiger Unterricht über die Anlage der Bohr- oder arte-
sischen Brunnen. 2. Auflage. Münster 1831. 8°.
1


## p. 136 (#154) ############################################

136
2188 Bruckmann, A. E. Die denkwürdigen artesischen Brunnen zu Ober-Dischin-
gen in Würtemberg, in geognostisch-hydrographischer und construc-
tiver Beziehung. Heilbronn am Neckar 1836. 8°.
2188a Bruckmann, A. E. Der wasserreiche artesische Brunnen im alpinischen Di-
luvium des oberschwäbischen Hochlandes zu Isny in geognostisch-hy-
drographischer und constructiver Hinsicht. Nebst einem Beitrage zur
Kenntniss der Diluvialgerölle der Bodenseegegend. Stuttgart 1851. 8°.
2189 Bruckmann J. A. v. und Bruckmann, A. E. Vollständige Anleitung zur An-
lage, Fertigung und neueren Nutzanwendung der gebohrten oder soge-
nannten artesischen Brunnen. Heilbronn am Neckar 1833. 8°.
2190 Burat, J. Des puits artésiens. Notions générales de Géologie, appliquées
à la recherche des eaux souterraines. Paris 1833. 8°.
2191
Degousée, M. J. Guide du sondeur, ou Traité théoretique et pratique des
sondages. Paris 1847. 8°. Dazu ein Atlas, ebenfalls in 8°. (Besonders
gebunden.)
2192 Frommann, C. W. Die Bohrmethode der Chinesen oder das Seilbohren. Mit
besonderer Rücksicht auf die Anlegung der artesischen Brunnen. Cob-
lenz 1835. 8°.
2193 Garnier, F. Traité sur les puits artésiens, ou sur les différentes espèces de
terrains, dans lesquels on doit rechercher des eaux souterraines. 2de
édition. Paris 1826. 4to
2194 Garnier, F. Ueber die Anwendung des Bergbohrers zur Aufsuchung von
Brunnquellen und über die Art der Anlagen der Brunnen in der Graf-
schaft Artois. Eine gekrönte Preisschrift. Aus dem Französischen
übersetzt und mit Zusätzen über die Bohrversuche auf Quellen in den
Gegenden von London und Wien von J. Waldauf von Waldenstein.
Wien 1824. 8°.
2195 Gugler, J. A. und Gambihler, J. Gründliche Anweisung des sichersten,
einfachsten und wohlfeilsten Verfahrens beim Bohren von artesischen
Brunnen. Nürnberg 1832. 8°.
2196 Heintl, F. Ritter v. Ueber Bohrbrunnen und Springquellen zur Beseitigung
der Wassernoth. Mit einigen Bemerkungen: Ueber die Ebbe und
Fluth, und über den beständigen Kreislauf der Gewässer im Erdkörper.
Wien 1836. 8°.
2197 Héricart de Thury, Vicomte. Considérations géologiques et physiques sur
la cause du jaillissement des eaux des puits forés ou fontaines artifi-
cielles et recherches sur l'origine ou l'invention de la sonde, l'état de
l'art du fontenier-sondeur et le degré de probabilité du succès des
puits forés. Paris 1829. 8°.
2198 Héricart de Thury, Vicomte. Geologische und physikalische Betrachtungen
über das Entstehen von Springquellen durch gebohrte Brunnen, nebst
Untersuchungen über den Ursprung und die Erfindung des Erdbohrers,
u. s. w. Aus dem Franz. übersetzt und mit einem Anhange vermehrt
von C. W. Frommann. Coblenz 1833. 8°.
2199 Jacquin, J. Frh. v. Die artesischen Brunnen in und um Wien. Nebst geog-
nostischen Bemerkungen über dieselben v. P. Partsch. Wien 1831. 8°.
2200 Modena, K. Conte. Populäre Anleitung über die Bohrung und Verfertigung
der sogenannten artesischen Brunnen. Wien 1834. 8°.
2201 Paulucci, H. Das technische Verfahren bei Bohrung artesischer Brunnen,
mit besonderer Rücksicht auf den dermaligen Stand der Brunnenbohr-
kunst in Frankreich. Wien 1838. 8°.


## p. 137 (#155) ############################################

137
2202 Poppe, J. H. M. Die artesischen Brunnen, ihre Beschaffenheit, die Art
ihrer Verfertigung und ihre Benützung. Tübingen 1831. 8°.
2203 Schimming, K. W. Einige Worte über artesische Brunnen und deren
Erbohrung. Halle 1831. 8°.
2204 Selbmann, C. F. Vom Erd- oder Bergbohren und dessen Gebrauch bei dem
Bergbaue und in der Landwirthschaft. Leipzig und Sorau 1823. 8°.
2205 Spetzler, J. A. Anleitung zur Anlage artesischer Brunnen. Lübeck 1832. 8°.
2206 Waldauf von Waldenstein, J. Die neuesten Beobachtungen und Erfahrungen
über die Anlage der artesischen Brunnen. Als Anhang und Nachtrag
zur Uebersetzung der ersten Ausgabe von Garnier's Preisschrift:
Ueber die Anwendung des Bergbohrers zur Aufsuchung von Brunn-
quellen. Wien 1831. 8°.
Man sehe auch: 2161.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
18


## p. 138 (#156) ############################################

138
VI. CHEMIE.
A. Lehr- und Handbücher; auch Wörterbücher.
2207 Berzelius, J. J. Lehrbuch der Chemie. Aus der schwedischen Handschrift
des Verfassers übersetzt von F. Wöhler. Vierte verbesserte Original-
auflage. 10 Bände. Dresden und Leipzig 1835 bis 1841. 8°.
2208 Berzelius, J. J. Lehrbuch der Chemie. Nach der zweiten schwedischen
Ausgabe übersetzt von K. A. Blöde. 1. Band in zwei Abtheilungen.
Dresden 1820. 8°.
2209 Prechtl, J. J. Grundlehre der Chemie in technischer Beziehung. 2 Bände.
Wien 1813 und 1815. 8°.
2210 Dalton, J. Ein neues System des chemischen Theiles der Naturwissen-
schaft. Aus dem Engl. übersetzt von F. Wolf. 2 Bände. Berlin 1812
und 1813. 8°.
2211 Chaptal, J. A. Die Chemie in ihrer Anwendung auf Künste und Handwerke.
Aus dem Franz. übersetzt von S. F. Hermbstädt. 2 Bände. Berlin
1808. 8°.
2212 Hermbstädt, S. F. Grundsätze der experimentellen Cameral-Chemie. Berlin
1808. S°.
2213 Patzier, M. J. Anleitung zur metallurgischen Chemie. 4 Bände. Ofen
1805. 8°.
2214 Fourcroy, A. F. Élémens d'histoire naturelle et de Chimie. 5ième édition.
5 Tomes. Paris l'an II. (1794.) 8°.
2215 Gellert, C. E. Anfangsgründe zur metallurgischen Chemie. 2. Auflage.
Leipzig 1776. 8°.
2216 Dictionnaire portatif de Chimie, de Minéralogie et de Géologie, composé
par une société de Chimistes, de Minéralogistes et de Géologues. Paris
1824. 8°.
2217 Encyclopédie méthodique. Dictionnaire de Chimie, Pharmacie et Métal-
lurgie, par M. M. de Morveau, Maret, Duhamel, Chaussier, Fourcroy et
Vauquelin. 6 Bände. Paris 1786—1815. 4. Dazu: Recueil des planches
du Dict. de Chimie et Métallurgie. Ein Band in 2 Abtheil. 1813 u. 1814.
B. Löthrohr; chemische Untersuchung und Bestimmung der
Mineralien.
2218 Plattner, C. F. Die Probierkunst mit dem Löthrohre. Leipzig 1835. 8°.
2219 Berzelius, J. J. Die Anwendung des Löthrohrs in der Chemie und Mine-
ralogie. Zweite Auflage. Nürnberg 1828. 8°.


## p. 139 (#157) ############################################

139
2220 Berzelius, J. Von der Anwendung des Löthrohrs in der Chemie und Mine-
ralogie, übersetzt von H. Rose. Nürnberg 1821. 8°. (Erste Auflage.)
2221 Description of a new blow-pipe, when containing a mixed atmosphere of
explosive gases. Manufactured and sold by J. Newmann. London
1817. 8°.
2222 On the blow-pipe; from a treatise on the blow-pipe by Assessor Gahn of
Fahlun. London 8°.
2223 John, J. F. Chemisches Laboratorium, oder Anweisung zur chemischen
Analyse der Naturalien. Mit einer Vorrede von M. H. Klaproth. Berlin
1808. 8°.
2224 Engeström, G. v. Beschreibung eines mineralogischen Taschenlabora-
toriums und insbesondere des Blaserohrs in der Mineralogie. Aus dem
Schwed. übersetzt von C. E. Weigel. Zweite Auflage. Greifswalde
1782. 8°.
2225 Fabricius, T. B. Anleitung zur chemischen Analyse unorganischer Natur-
körper. Kiel 1810. 8°.
2226 Meyer, W. C. Praktisch-chemische Tabellen zur leichten Uebersicht bei
Untersuchung der natürlichen Körper in chemisch-physikalischer Hin-
sicht. 1. Theil. Erfurt 1806. Folio.
2227 Vogelmann, J. B. Ueber die chemischen Kennzeichen und die Bestandtheile
der Mineralien als Vorbereitungskenntnisse zur Mineralogie. Bamberg
und Würzburg 1805. 8°.
2228
Lampadius, W. A. Handbuch zur chemischen Analyse der Mineralkörper.
Freiberg 1801. 8°.
2229 Kobell, F. v. Tafeln zur Bestimmung der Mineralien mittelst einfacher
chemischer Versuche auf trockenem und nassem Wege. München
1833. 4. (Erste Auflage.)
2230 Kobell, F. v. Tafeln zur Bestimmung der Mineralien mittelst einfacher
chemischer Versuche auf trockenem und nassem Wege. Zweite umge-
arbeitete Auflage. München 1835. 8°.
2231 Kobell, F. v. Tafeln zur Bestimmung der Mineralien mittelst einfacher
chemischer Versuche. Dritte vermehrte Auflage. München 1838. 8°.
2232 Kobell, F. v. Tafeln zur Bestimmung der Mineralien mittelst einfacher
chemischer Versuche. Vierte vermehrte Auflage. München 1846. 8°.
Man sehe auch: 31, 169.
C. Analysen von Mineralien.
2233 Rammelsberg, C. F. Handwörterbuch des chemischen Theiles der Minera-
logie. Zwei Abtheilungen (in einem Bande). Berlin 1841. 8°.
2234 Rammelsberg, C. F. Erstes Supplement zu dem Handwörterbuch des
chemischen Theiles der Mineralogie. Berlin 1843. 8°. Zweites Sup-
plement. Berlin 1845. Drittes Supplement. Berlin 1847. Viertes Supple-
ment Berlin 1849. (In einem Bande.)
2235 Klaproth, M. H. Beiträge zur chemischen Kenntniss der Mineralkörper.
Posen, Berlin und Leipzig. 5 Bände, 1795-1810. 8°.
2236 Klaproth, M. H. Chemische Abhandlungen gemischten Inhalts. Berlin und
Stettin 1815. 8°. Auch unter dem Titel: Beiträge zur chemischen
Kenntniss der Mineralkörper. 6. Band.
18*


## p. 140 (#158) ############################################

140
2237 Stromeyer, Fr. Untersuchungen über die Mischung der Mineralkörper und
anderer damit verwandten Substanzen. 1. Band. Göttingen 1821. 8°.
2238 John, J. F. Chemische Untersuchungen mineralogischer, vegetabilischer
und animalischer Substanzen. Fortsetzung des chemischen Laborato-
riums. Berlin 1810. 8°. Desselben 4. und 5. Fortsetzung des chemi-
schen Laboratoriums. Berlin 1816 und 1821. Auch mit den Titel-
blättern: Chemische Schriften. Band 5 und 6.
2239 Du Menil, A. P. J. Disquisitiones chemicae nonnullorum fossilium, adjectis
notis, analysin eorum spectantibus. Fasc. I. Schmalkaldiae 1822. 8°.
2240 Du Menil, A. Chemische Analysen anorganischer Körper, als Beitrag zur
Kenntniss ihrer inneren Natur. Fortsetzung seiner Disquisitiones che-
micae. 1. Bändchen. Schmalkalden 1823. 8°.
2241 Hochheimer, C. F. A. Chemische Mineralogie oder vollständige Geschichte
der analytischen Untersuchung der Fossilien. 2 Bände. Leipzig 1792
• und 1793. 8°.
2242 Sage, Herrn. Chemische Untersuchung verschiedener Mineralien. Aus dem
Franz. übersetzt von D. Beckmann. Göttingen 1775. 8°.
2243 Stromeyer, F. De Polyhalite, nova e salium classe fossilium specie. 4.
(Aus den Abhandlungen der Akad. der Wissenschaften von Göttingen.)
2244 Lebret, A. Dissertatio inauguralis, sistens examen physico-chemicum
Gypsi caerulei Sulzae ad Nicrum nuper detecti. Tubingae 1803. 8°.
2245 Rose, G. Ueber die chemische Zusammensetzung der Apatite. 1827. 8°.
(Aus Poggendorff's Annalen der Physik und Chemie.)
2246 Rammelsberg, C. Untersuchung einiger natürlichen und künstlichen Ver-
bindungen der Phosphorsäure. 1845. 8°. (Aus Poggendorff's Anna-
len der Physik und Chemie.)
2247 Stromeyer, F. De Arragonite ejusque differentia a spatho calcareo rhom-
boidali chemica. 4. (Aus den Abhandlungen der Akademie der
Wissenschaften von Göttingen.)
2248 Schrötter, A. Analyse des paratomen Kalkhaloides. 8°. (Aus der Zeit-
schrift für Physik und Mathematik.)
2249 Monheim, V. Ueber die Zusammensetzung des Kieselzinkerzes vom Al-
tenberge bei Aachen und eines von Rezbánya in Ungarn. 1848. 8°.
(Aus den Verhandlungen des naturhistorischen Vereines der preus-
sischen Rheinlande.)
2250 Gehlen. Ueber Werner's Zeolith, Haüy's Mesotyp und Stilbit. 8°. (Aus
Gilbert's Journal für Chemie und Physik.)
2251 Scheerer, F. De fossilium Allanit, Orthit, Cerin, Gadolinitque natura et
indole. Commentatio etc. Berolini 1840. 4to.
2252 Turner, E. Chemical Examination of the Oxides of Manganese. Edin-
burgh 1828. 4°. (Aus den Transactions of the Royal Society of
Edinburgh.)
2253 Kersten, C. Untersuchung des Wismuthkobalterzes, eines neuen, zur
Abtheilung der Arsenikmetalle gehörenden Minerales, von Schnee-
berg im Erzgebirge. 8°.
2254 Schrötter, A. Ueber mehrere in den Braunkohlen- und Torflagern vor-
kommende harzige Substanzen. 1843. 8°. (Aus Poggendorff's
Annalen.)
2255 Steinmann, Prof. Chemische Untersuchung des Karpoliths. Prag 1819.
8°. (Aus den Abhandlungen der böhmischen Gesellschaft der Wis-
senschaften.)


## p. 141 (#159) ############################################

141
2256 Oellacher, J. Chemische Analyse des Liebenerites. Innsbruck 1844. 8°.
(Aus der Zeitschrift des Ferdinandeums.)
2257 Bergemann, C. Chemische Untersuchungen der Mineralien und Hütten-
producte des Bleiberges in Rheinpreussen. Mit einem Vorworte
von J. Nögger ath. Bonn 1830. 8°.
2258 Gehlen, A. F. Untersuchung einer noch unbestimmten Steinart von
Hafnerzell bei Passau und zweier Prehnite aus Tirol. 4. (Aus
den Abhandlungen der königl. Akademie der Wissenschaften zu
München.)
2259 Hauer, F. v. Ueber die von der englischen Admiralität eingeleiteten
Untersuchungen britischer Steinkohlen. Wien. 8°.
2260 De la Bêche, H. und Playfair, L. Erster Bericht über die zur Dampfschiff-
fahrt geeigneten Steinkohlen Englands. Auf Veranlassung der kais.
Akademie der Wissenschaften in Wien aus den: „Memoirs of the
Geological Survey of Great Britain," übersetzt und herausgegeben.
Wien 1849. 8°.
2261 Gutachten der Commission zur Erforschung über die Brauchbarkeit
der mineralischen, in Böhmen vorfindigen Kohlengattungen zur Lo-
comotiv-Heizung. Wien 4to.
2262 Fachs, G. Dissertatio inauguralis chemica, sistens analysin Lithantracis
in Comitatu Hungariae Soproniensi prope Sopronium provenientis.
Vindobonae 1829. 8°.
2263 Rammelsberg, C. Chemische Untersuchung des Meteorsteines von Klein-
Wenden. 1844. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen.)
Man sehe auch: 153, 377, 378, 420, 818, 847, 848, 857.
D. Vermischte chemische Schriften und Abhandlungen.
(Alphabetisch.)
2264 Accum, F. Chemische Belustigungen. Eine Sammlung auffallender und
lehrreicher Versuche aus dem Gebiete der Experimental-Chemie.
Nach der dritten englischen Ausgabe bearbeitet vom Verfasser.
Nürnberg 1824. 8°.
2265 Bachmann, J. Chemische Abhandlung über das Mangan. Wien 1829. 8°.
2266 Becher, J. J. Naturkündigung der Metallen. Mit vielen curiosen Beweiss-
thumben, natürlichen Gründen, Gleichnussen, Erfahrenheiten und
bishero ohngemeinen Aufmerkungen. Frankfurt 1661. Klein 8°. (Al-
chymistischen Inhalts.).
2267 Bergmann, F. Kleine physische und chemische Werke. Aus dem Latei-
nischen übersetzt von H. Tabor. 4 Theile. Frankfurt a. M. 1782—
1788. 8°.
2268 Berzelius, J. J. Versuch über die Theorie der chemischen Proportionen u. über
die chemischen Wirkungen der Electricität. Nach den schwedischen u.
französischen Ausgaben bearbeitet von K. A. Blöde. Dresden 1820. 8°.
2269 Bonaparte, L. L. de' Principi di Canino. Esposizione di una nuova nomen-
clatura esprimente il rapporto atomico. Firenze 1839. 8°.
2270 Buchner, J. A. Frster Entwurf eines Systems der chemischen Wissenschaft
und Kunst. München 1814. 8°.


## p. 142 (#160) ############################################

142
2271 Döbereiner, J. W. Die neuesten und wichtigsten physikalisch-chemischen
Entdeckungen. Jena 1823. 4. Auch unter dem Titel: Ueber neu ent-
deckte höchst merkwürdige Eigenschaften des Platins und die pneuma-
tisch-capillare Thätigkeit gesprungener Gläser.
2272 Fourcroy, A. F. Uebersicht der Chimie in 12 Tabellen. Französisch und
deutsch. Herausgegeben von J. A. Heidmann. Wien 1801. 4to.
2273 Gay-Lussac et Thenard, M. M. Recherches physico-chimiques; faites à
l'occasion de la grande batterie voltaïque, donnée par S. M. J. et R. à
l'École polytechnique. 2 Tomes. Paris 1811. 8°.
2274 Hisinger, W. och Berzelius, J. J. Cerium en ny Metall, funnen i Bastnäs
Tungstein frän Riddarhyttan i Westmannland. Stockholm 1804. 8°.
2275 Kielmann, K. A. Systematische Darstellung aller Erfahrungen über die ein-
zelnen Metalle. 1. Band. Arau 1807. 4°. Auch unter dem Titel: Syste-
matische Darstellung aller Erfahrungen in der Naturlehre. Entworfen
von J. R. Meyer dem Jüngeren, bearbeitet von mehreren Gelehrten.
3. Theiles 1. Band.
2276 Lampadius, W. A. Grundriss der Electrochemie. Freiberg 1817. 8°.
2276a Rose, G. Ueber die Isomorphie von Schwefel und Arsenik. 8°. (Aus Poggen-
dorff's Annalen.)
2277 Scheerer, T. Isomorphismus und polymerer Isomorphismus. Braunschweig
1850. 8°. (Aus dem Handwörterbuch der reinen und angewandten Che-
mie von Liebig, Poggendorff und Wöhler.)
2278 Tafeln, alphabetische, über das Atomengewicht der meisten unorganischen
Körper. (Schneeberg.) 4.
2279 Ueber die mögliche Fortpflanzung der Metalle durch das analoge Mittel
ihrer Auflösung. Aus dem Nachlasse eines Hermetikers. Berlin 1826.8°.
2280 Widemann, J. F. Ueber die Umwandlung einer Erd- und Steinart in die
andere. Berlin 1792. 8°. (Preisschrift.)
2281 Wucherer, G. F. Leitfaden zum Gebrauch bei Vorlesungen über die Stöchio-
metrie der unorganischen Körper. Carlsruhe 1820. 8°.
Man sehe auch: 194, 335, 505, 544, 550, 2352, 2354.


## p. 143 (#161) ############################################

143
VII. PHYSIK.
A. Lehr- und Handbücher; auch Wörterbücher.
2282 Baumgartner, A. Die Naturlehre nach ihrem gegenwärtigen Zustande,
mit Rücksicht auf mathematische Begründung. 4. Auflage, Wien
1832. 8°.
2283 Baumgartner, A. Die Naturlehre nach ihrem gegenwärtigen Zustande, mit
Rücksicht auf mathematische Begründung. 3. Auflage. Wien 1829. 8°.
2284 Baumgartner, A. Die Naturlehre nach ihrem gegenwärtigen Zustande, mit
Rücksicht auf mathematische Begründung. Supplementband, den
mathematischen und experimentellen Theil enthaltend. Wien 1831. 8°.
2285 Abildgaard, P. E. und Viborg, E. Handbuch der Naturlehre für Thierärzte.
Aus dem Dänischen übersetzt von C. H. Pfaff. Kopenhagen
1802. 8°.
2286 Encyclopédie méthodique. Dictionnaire de Physique par M. M. Monge, Cas-
sini, Bertholon, Hassenfratz etc. 4 Bände. Paris 1793-1822. 4to. Dazu:
Planches du Dict. de Physique. Ein Band in 2 Abtheilungen. 1816-1824.
B. Astronomie, mit dem Anhange: Kometen.
2287 Pontécoulant, M. G. Analytische Theorie des Weltsystems. Aus dem Franz.
von J. G. Hartmann. 2 Bände. Quedlinburg und Leipzig 1834. 8°.
2288 Allix, J. A. F. Neues System des Weltalls. Aus dem Franz. übersetzt von
F. Murhard. Frankfurt 1817. 8°.
2289 Czech, A F. P. Ueber das Weltgebäude. Wien 1830. 8°.
2290 Kaiser, F. Der Weltorganismus, oder Ansichten über das Verhältniss der
einzelnen Theile desselben sowohl unter einander, als auch in Bezie-
hung auf die dieselben bewohnenden Geschöpfe. Wien 1833. 8°.
2291 Schumann, G. A. Von der Natur der Himmelskörper, oder populäre Be-
schreibung und Erklärung des Wichtigsten aus der mathematischen
Geographie, Astronomie, Kalenderrechnung und Wetterkunde, nebst
einem neuen hundertjährigen Kalender. Quedlinburg und Leipzig
1833. 8. Auch unter dem Titel: Das Wissenswürdigste von den
physischen Erscheinungen an den Weltkörpern. 2. Theil.
2292 Brandes, H. W. Vorlesungeu über die Astronomie, zur Belehrung der-
jenigen, denen es an mathematischen Vorkenntnissen fehlt. 2 Theile.
Leipzig 1827. 8°.


## p. 144 (#162) ############################################

144
2293 Gruithuisen, F. v. Naturgeschichte des gestirnten Himmels. München
1836. 8°.
2294 Nikolai, C. H. Wegweiser durch den Sternenhimmel, das ist: Anleitung,
auf eine leichte Art die Sterne am Himmel zu finden und kennen zu
lernen, durch eine hierzu besonders gestochene Karte. Berlin 1812. 8°.
2295 Nikolai, C. H. Umsicht im Sternenhimmel, als zweiter Theil des Weg-
weisers durch ihn. Berlin 1812. 8°.
2296 Kirchner, J. A. Ueber die Bahn der Himmelskörper. Beantwortung der
Fragen: Ob die Himmelskörper sich in Ellipsen bewegen? und ob diess
streng bewiesen werden kann, oder bloss Voraussetzung sei? Halle
und Leipzig 1820. 8°.
2297 Virlet, T. Des Comètes en général et de la formation de leurs queues.
Avesnes 1835. 8°.
2298 Voigt, J. H. Entwicklung der physischen Beschaffenheit der Kometen und
ihres dadurch begründeten Einflusses auf andere Weltkörper. Bei
Gelegenheit des Kometen von 1807. Rudolstadt 1808. 8°.
2299 Gelpke, A. C. Neue Ansicht über den merkwürdigen Naturbau der Kometen
und besonders desjenigen von 1811, wie auch über die Beschaffenheit
ihrer Bahnen und die einstige Zerstörung unseres Wohnortes von
denselben. Leipzig 1812. 8°.
2300 Möbius, A. F. Die wahre und die scheinbare Bahn des Halley'schen Kome-
ten bei seiner Wiederkunft im Jahre 1835. Leipzig 1834. 8°.
2301 Littrow, J. J. Ueber den gefürchteten Kometen des gegenwärtigen Jahres
1832 und über Kometen überhaupt. Wien 1832. 8°.
-
2302 Brandes, H. W. Ueber die Gestalt der Kometenschweife und die Kräfte,
welche ihr Entstehen bewirken. Herschell's letzte Untersuchungen
über das Weltgebäude. Leipzig 1826. 8°. Auch unter dem Titel:
Unterhaltungen für Freunde der Physik und Astronomie. 2. Heft.
Man sehe auch: 41.
C. Ebbe und Fluth.
2303 Streffleur, V. Die Erscheinungen der Ebbe und Fluth unter dem Einflusse
der Rotation. Wien 1847. 8°. Auch unter dem Titel: Naturwissen-
schaftliche Abhandlungen Nr. 3.
2304 Déryaux, A. Découverte de l'origine ou da le vrai cause de flux et de reflux
des mers, de la gravitation universelle des corps et de l'anéantissement
du système d'attraction. Vienne (France) 1848. 8°.
D. Meteorologie.
(Atmosphäre, Luftdruck, Wolken u. s. w., dann Witterungskunde.)
2305 Kämtz, L. F. Vorlesungen über Meteorologie. Halle 1840. 8°.
2306 Schübler, Dr. Grundsätze der Meteorologie in näherer Beziehung auf
Deutschlands Klima. Neu bearbeitet von G. A. Jahn. 1849. 8°.
2307 Hutchison, G. A Treatise on the causes and principles of Meteorological
Phenomena. Glasgow 1835. 8°.


## p. 145 (#163) ############################################

145
2308 Hopkins, T. On the atmospheric changes, which produce rain, wind,
storms and the fluctuations of the Barometer. London and Manchester
1844. 8°.
2309 Stark, A. Meteorologisches Jahrbuch von 1816. Augsburg 1818. 4.
Meteorologisches Jahrbuch von 1817. Augsburg 1818. 4.
2310 Stowe, C. G. F. Meteorologische Merkwürdigkeiten. Berlin 1792. 8°.
2311 Forster, T. Researches about Atmospheric Phaenomena. Second edition.
London 1815. 8°.
2312 Günther, J. J. Die Atmosphäre und ihre vorzüglichsten Erscheinungen.
Frankfurt a. M. 1835. 8°.
2313 Robertson, H. A General View of the Natural-History of the Atmosphere.
2 Vol. Edinburgh 1808. 8°.
2314 Ellinger, Prof. Beiträge über den Einfluss der Himmelskörper auf unsere
Atmosphäre. München 1814. 8°.
2315 Drieberg, F. v. Beweisführung, dass die Lehre der neuen Physiker vom
Drucke das Wassers und der Luft falsch ist, nebst einem Versuche,
die Erscheinungen an flüssigen Körpern ohne atmosphärischen Luft-
druck zu erklären. 3. vermehrte Auflage. Berlin 1844. 8°.
2316 Menzzer, C. L. Die Lehre von dem Luftdruck in ihrem Prinzip als unlogisch
erwiesen, nebst einer Fundamentaltheorie über das Barometer und die
Schwere. Halberstadt 1845. 8°.
2317 Forster, T. Untersuchungen über die Wolken und andere Erscheinungen
in der Atmosphäre. 2. Auflage. Aus dem Englischen. Leipzig 1819. 8°.
2318 Jacquin, Freiherr v. Regenmenge in Wien im Jahre 1835; beobachtet mit
einem Ombrometer nach Prof. Horner im k. k. Universitätsgarten. 8°.
(Aus den medicinischen Jahrbüchern des österr. Kaiserstaates besonders
abgedruckt.)
2319 Treviranus, L. C. Ueber gewisse in Westpreussen und Schlesien angeb-
lich mit einem Gewitterregen gefallene Samenkörner. Breslau 1823. 8°.
2320 Haidinger, W. Blitze ohne Donner am 22. Juni 1845 in Wien. 1845. 8°.
(Aus Poggendorff's Annalen.)
2321 Voigt, J. H. Allgemeine Witterungslehre, oder Entwicklung des physischen
Zustandes unserer Atmosphäre, und der daher rührenden Witterung.
Rudolstadt 1808. 8°.
2322
(Hegmann, v.) Allgemeine Witterungskunde. Ein tägliches Taschenbuch für
Jedermann, von H. Herborn. 1834. 8°.
2323 Poppe, J. H. M. Der Wetterprophet oder Taschenbuch der Luftverände-
rungs- und Witterungskunde. Leipzig 1832. 8°.
Man sehe auch: 1025 a.
E. Höhenmessung mit dem Barometer und Thermometer.
2324 Wiemann, J. G. Anleitung zum Höhenmessen mit dem Barometer, u. s. w.
nebst den aus dem Französischen übertragenen Oltmannischen hypso-
metrischen Tafeln und einer Reductions-Tafel. Dresden 1820. 4to.
2325 Winkler, G. Beschreibung eines verbesserten bequemen und einfachen
Reisebarometers, nebst praktischer Anleitung zum Gebrauche desselben
sowohl bei einzelnen Höhenmessungen als bei Nivellirungen ganzer
Gegenden. Wien 1821. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
19


## p. 146 (#164) ############################################

146
2326 (Lori, M. v.) Tabellen zum Gebrauch bei Höhenmessungen mit dem Baro-
meter, womit man ohne Logarithmen die Höhen aus den beobachteten
Barometerständen berechnen kann. Freiburg und Constanz 1811. 8°.
2327 Fuchs, W. Ueber den Einfluss der Gestalt des Terrains auf die Resultate
barometrischer und trigonometrischer Höhenmessung, so wie auf die
Bestimmung der geographischen Lage eines Punctes auf der Oberfläche
der Erde. Wien 1843. 8°.
2328 Gintl, J. W. Das Höhenmessen mit dem Thermometer. Wien 1835. 8°.
2329 Suppan, J. J. Die Hypsometrie mittelst physikalischer Beobachtungen. Inns-
bruck 1834. 8°.
F. Optische Erscheinungen und optische Untersuchung
künstlicher Krystalle.
(Die opt. Untersuchung der natürlichen Krystalle bei den Monographien von Mineralien.)
2330 Haidinger, W. Bemerkungen über den Glanz der Körper. 1849. 8°. (Aus
den Sitzungsberichten der k. Akademie der Wissenschaften.)
2331 Haidinger, W. Ueber das Schillern von Krystallflächen. 8°. (Aus Poggen-
dorff's Annalen der Physik und Chemie.)
2332 Haidinger, W. Beobachtung der Lichtpolarisationsbüschel im geradlinig
polarisirten Lichte. 8°. (Aus Poggendorff's Annalen der Physik u. Chemie.)
2333 Haidinger, W. Ueber die Ursache der Erscheinung der Polarisationsbüschel.
1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Akad. der Wissensch.)
2334 Haidinger, W. Ueber den Zusammenhang des orientirten Flächenschillers
mit der Lichtabsorption farbiger Krystalle. 1849. 8°. (Aus den Sitzungs-
berichten der k. Akademie der Wissenschaften.)
2335 Haidinger, W. Die dichroskopische Loupe. 1849. 8°. (Aus den Sitzungs-
berichten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
2336 Angström, A. J. Mémoire sur la polarisation rectiligne et la double réfrac-
tion des cristaux à trois axes obliques. Upsal 1849. 4to. (Aus den
Actis Reg. Soc. Upsal.)
2337 Haidinger, W. Ueber den Pleochroismus des oxalsauren Chromoxydkalis.
1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kaiserlichen Akademie der
Wissenschaften.)
2338 Haidinger, W. Ueber die Formen und einige optische Eigenschaften der
Magnesium-Platin - Cyanüre. 1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten
der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften.)
G. Elektricität und Magnetismus.
2339 Singer, G. J. Elements of Electricity and Electro-Chemistry. London 1814. 8°.
2340 Singer, G. J. Elemente der Elektricität und Elektrochemie. Aus dem Eng-
lischen übersetzt und mit Anmerkungen von C. H. Müller. Breslau
1819. 8°.
2341 Yelin, J. v. Ueber Magnetismus und Elektricität als identische und Urkräfte.
Eine Rede. München 1818. 4to.
2342 Kastner, C. G. G. Observationes de Electromagnetismo. Dissertatio inau-
guralis. Erlangae 1821. 4.


## p. 147 (#165) ############################################

147
2343 Higgins, W. Experiments and observations on the Atomic Theory and
Electrical Phenomena. Dublin 1814. 8°.
2344 Petřina, F. Neue Theorie des Elektrophors und ein neues Harzkuchen-
Elektroskop. Prag 1846. 4. (Aus den Abhandlungen der k. böhmi-
schen Gesellschaft der Wissenschaften.)
2345 Yelin, J. C. v. Ueber den am 30. April 1822 erfolgten merkwürdigen Blitz-
schlag auf dem Kirchthurme zu Rossstall in Baiern. 2. Auflage. Mün-
chen 1824. 8°.
H. Specifische Gewichte der Körper.
2346 Brisson, Herrn. Die specifischen Gewichte der Körper. Aus dem Franzö-
sischen übersetzt von J. G. L. Blumhof. Mit Zusätzen von Hofrath
Kästner. Leipzig 1795. 8°.
2347 Böttger, R. Tabellarische Uebersicht der specifischen Gewichte der Kör-
per. Ein alphabetisch-geordnetes Handbuch. Frankfurt a. M. 1837.
Klein 4to.
2348 Aschauer, J. v. Praktische Anleitung zur Dichten-Bestimmung fester und
tropfbarer Körper, nebst der Beschreibung einer eigens dazu con-
struirten wohlfeilen Wage und den erforderlichen Rechnungen, mit
vielen erläuternden Beispielen zum Selbstunterrichte. Gratz 1836. 8°.
J. Vermischte physikalische Schriften und Abhandlungen.
Alphabetisch.
2349 Benzenberg, J. F. Versuche über das Gesetz des Falls, über den Wider-
stand der Luft und über die Umdrehung der Erde. Dortmund
1804. 8°.
2350 Enslen, J. C. Ansichten und Muthmassungen, dass die Lufthülle, welche
den Erdball umgibt, ausser der Strahlenbrechung noch eine unbekannte
eigenthümliche Lichtstrahlbrechung haben müsse, weil sich durch diese
Annahme die Erscheinungen des Nordlichts und des Zodiacallichtes
u. s. w. auf das Befriedigendste erklären lassen. Dresden 1834. 8°.
2351 Grotthuss, T. Physisch-chemische Forschungen. 1. Band. Nürnberg
1820. 4°.
2352 Hessler, J. F. Jahrbuch für Physiker, Chemiker, Mineralogen, Techni-
ker, Pharmaceuten, Fabrikanten, Oekonomen und alle Freunde der
Naturwissenschaften und Technologie. Enthaltend die Fortschritte
der Physik, Chemie, Mineralogie, Geologie und Technologie im
Verlaufe des Jahres 1833. 1. Jahrgang. 1. Abtheilung. Enthält
Physik und Chemie. Gratz 1835. 8°.
2353 Jacquin, Freiherr v. Ueber eine einfache praktische Methode, das Ver-
grösserungsverhältniss bei Mikroskopen zu bestimmen. 8°. (Aus der
Zeitschrift für Physik und Mathematik. 4. Band.)
2354 Link, C. F. Beiträge zur Physik und Chemie. 3 Stücke. (Zusammenge-
bunden.) Rostock und Leipzig 1797. 8°. Auch mit besonderen
Titelblättern; für Stück 1. Ueber einige Grundlehren der Physik
und Chemie; Stück 2. Beobachtungen und Betrachtungen über den
19 *


## p. 148 (#166) ############################################

148
Wärmestoff; Stück 3. Beiträge zur Philosophie der Physik und
Chemie.
2355 Parrot, G. J. Ueber die Capillarität. Eine Kritik der Theorie des Grafen
La Place über die Kraft, welche in den Haarröhren und bei ähn-
lichen Erscheinungen wirkt. Dorpat. 8°.
2356 Philipps, Sir R. Ueber die nächsten Ursachen der materiellen Erscheinun-
gen des Universums. Nach dem Englischen bearbeitet von Gen. von
Theobald und Prof. Lebret. Stuttgart 1826. 8.
2357 Reichenbach, C. Freiherr v. Physikalisch-physiologische Untersuchungen
über die Dynamide des Magnetismus, der Elektricität, der Wärme, des
Lichtes, der Krystallisation, des Chemismus in ihren Beziehungen zur
Lebenskraft. 2 Bände. Braunschweig 1850. 8°.
2358 Sander, G. K. Beschreibung eines neuen Diaphanometers und Kyanometers
Braunschweig 1827. 4to.
2359 Schmidt, L. v., genannt Phiseldeck. Systematische Darstellung aller Er-
fahrungen über allgemeiner verbreitete Potenzen. 1. Band. Aarau
1807. 4to. Auch mit dem Titel: Systematische Darstellung aller Erfah-
rungen in der Naturlehre. Entworfen von J. R. Meyer dem Jüngeren,
bearbeitet von mehreren Gelehrten. 1. Theiles 1. Band.
2360 Schultze, C. F. Einige Versuche, welche mit verschiedenen sächsischen
Erdarten an einem Brennspiegel angestellt worden. Dresden und Leip-
zig 1755. 4to.
2361 Späth, J. L. Ueber den natürlichen Magnetismus unserer Erde, über das
Nordlicht, Sonnenflecke, Feuerkugeln, Sternschnuppen und Kometen.
Nürnberg 1822. 8°.
2362 Strnadt, A. Chronologisches Verzeichniss der Naturbegebenheiten vom
Jahre Christi 633 bis 1700. Prag 1796. 8°.
2363 Toffoli, B. Delle lenti microscopiche e di una nuova macchina per formarle.
Memoria. 4to. Aus den Atti della Soc. patr. Tomo III.
Man sehe auch: 550, 849, 2644.


## p. 149 (#167) ############################################

149
VIII. GEOGRAPHIE UND STATISTIK, AUCH GEOGRA-
PHISCHE KARTEN.
A. Handbücher über Geographie und geographische
Wörterbücher.
2364 Cannabich, J. G. F. Lehrbuch der Geographie nach den neuesten Friedens-
bestimmungen. 16. Auflage. Weimar 1847. 8°.
2365 Balbi, A. Allgemeine Erdbeschreibung, oder Hausbuch des geographischen
Wissens. Eine systematische Encyclopädie der Erdkunde für die Be-
dürfnisse der Gebildeten jeden Standes. Neu bearbeitet von J. F. G.
Cannabich, K. Vogel und K. Wimmer. 3. umgearbeitete Auf-
lage. 2 Theile (in Einem Bande). Pesth 1842. Gross 8°.
2366 Hoffmann, W. (Mit W. Pahl und K. Pfaff.) Beschreibung der Erde nach
ihrer natürlichen Beschaffenheit, ihren Erzeugnissen, Bewohnern und
deren Wirkungen und Verhältnissen, wie sie jetzt sind. Ein Hand- und
Lesebuch für jeden Stand. 3 Bände, davon der 2. in 3 Theilen (zu-
sammen also 5 Bände). Stuttgart 1832-1837. 8°.
2367 Zeune, A. Gea. Versuch, die Erdrinde sowohl im Land- als Seeboden mit
Bezug auf Natur- und Völkerleben zu schildern. 3. Auflage. Berlin
1830. 8°.
2368 Zeune, A. Allgemeine naturgemässe Erdkunde, mit Bezug auf Natur- und
Völkerleben. (Neue vermehrte Ausgabe der Gea.) 2 Bände. Berlin
und Leipzig 1833. 8°.
2369 Kapp, E. Philosophische oder vergleichende allgemeine Erdkunde, als
wissenschaftliche Darstellung der Erdverhältnisse und des Menschen-
lebens nach ihrem inneren Zusammenhang. 2 Bände. Braunschweig
1845. 8°.
-
-
2370 Ritter, C. Die Erdkunde im Verhältnisse zur Natur und zur Geschichte
des Menschen, oder allgemeine vergleichende Geographie. Zweite
stark vermehrte und verbesserte Auflage. Berlin. 8°. 1 Theil. Afrika,
1822. 2. Theil bis 15. Theil. Asien, 1832 1851. Dazu:
Namen- und Sach- Verzeichniss zu C. Ritter's Erdkunde von
Asien; 1. Band, bearbeitet von J. L. Ideler. Ost-Asien (zu Band
2-6 des ganzen Werkes). Berlin 1841. 8°. Mit einer Register-
karte von Mahlmann. 2. Band, bearbeitet von G. F. H. Mül-
ler. West-Asien (zu Band 7-11 des ganzen Werkes). Berlin
1849. 8°.
-


## p. 150 (#168) ############################################

150
2371 Galletti, J. G. A. Allgemeines geographisches Wörterbuch. Dritte Auflage,
3 Bände. Pesth 1822. 8°.
2372
par
Encyclopédie méthodique. Dictionnaire encyclopédique. Géographie mo-
derne. 3 Tomes. Paris 1784 et 1788. 4. Géographie ancienne
M. Mentelle. 3 Tomes. Paris 1787-1792. 4to. Dazu: Atlas
encyclopédique, contenant la Géographie ancienne et quelques cartes
sur la Géographie du moyen âge, la Géographie moderne et les cartes
relatives a la Géographie physique. Par M. Bonne et M. Desma-
rest. 2 Tomes. Paris 1787 et 1788.
B. Geographische und statistische Beschreibung einzelner
Welttheile, Länder und Gegenden.
(Nach der Ordnung der Schriften über mineralogische und geognostische Topographie.)
2373 Balbi, A. Bilancia politica del globo, ossia Quadro geografico - statistico
della terra. Padova 1833. 8°.
2374 Schouw, J. F. Europa. Ein Naturgemälde. Aus dem Dänischen. Kiel
1833. 8°.
2375 Schouw, J. F. Europa. Physisch - geographische Schilderung. Kopenhagen
1833. 8°. Mit einem Atlas in Klein-Querfolio.
2376 Systematische Darstellung der Gebirge und Gewässer Europa's. Lud-
wigsburg 1832. 8°.
2377 Tafeln zur Statistik der österreichischen Monarchie für das Jahr 1842.
Zusammengestellt von der k. k. Direction der administrativen Statistik.
Wien 1846. Folio.
2378 Balbi, A. Della popolazione dell'Impero d'Austria e particolarmente di quella
dell'Ungheria. Memoria. Milano 1844. 8°. (Aus der Gazzetta privilegiata
di Milano.)
2379 Balbi, A. L'Impero d'Austria. Finanze e progresso. Memoria. Milano 1844.
8°. (Aus der Gazzetta privilegiata di Milano.)
2380 Schubert, F. Skizzirte Darstellung der österreichischen Gebirge. Mit einer
Höhenkarte. Wien 1829. 8°.
2381 Kausler, F v. Versuch einer militärischen Recognoscirung des gesammten
Gebiethes der Donau, von ihren Quellen bis zu ihrem Einflusse in das
schwarze Meer. Aus dem Mémorial topographique frei bearbeitet. Er-
ster Band. Von den Quellen der Donau bis zum Einflusse des Ipoliflusses
unterhalb Gran. Freiburg im Breisgau 1835. 8°.
2382
Mendelssohn, G. B. Das germanische Europa. Zur geschichtlichen Erd-
kunde. Berlin 1836. 8°.
2382a Hermann, B. F. Abriss der physikalischen Beschaffenheit der österreichi-
schen Staaten und des gegenwärtigen Zustandes der Landwirthschaft,
Gewerbe, Manufacturen, Fabriken und der Handlung in denselben.
St. Petersburg und Leipzig 1782. 8°.
2383 Schaubach, A. Die deutschen Alpen. Ein Handbuch für Reisende durch
Tyrol, Oesterreich, Steiermark, Illyrien, Oberbaiern und die anstos-
senden Gebiete. 5 Theile. Jena 1845-1847. 8°.
2384 Staffler, J. J. Tirol und Vorarlberg, statistisch und topographisch, mit
geschichtlichen Bemerkungen. 2 Theile in 3 Bänden. Innsbruck


## p. 151 (#169) ############################################

151
1839.1846. 8°. Dazu: Register über die in den deutschen Kreisen
von Tirol und Vorarlberg vorkommenden Ortschaften, Berge und Thäler,
Gewässer und merkwürdige Personen. 8°. (Abgesondert gebunden.)
2385 Freyer, H. Alphabetisches Verzeichniss aller Ortschafts- und Schlösser-
namen des Herzogthums Krain in deutscher und krainischer Sprache,
nebst der Decanats- und Pfarreintheilung, u. s. w. Als Commentar zur
Specialkarte des Herzogthums Krain. Laibach 1846. 8°.
2386 (Freyer, H.) Ausweis über alle in der Laibacher Diöcese bestehenden
Curatkirchen, Filialkirchen und Capellen, mit der Benennung ihrer
heiligen Patrone und der Orte, wo sie bestehen, sammt der Angabe
der Entfernung der Filialkirchen vom Curatorte. Als Gratisbeigabe zu
Freyer's Karte von Krain für die Subscribenten. Wien 8°.
Wagner, J. Das Herzogthum Kärnthen geographisch-historisch dargestellt.
Klagenfurt 1847. 8°.
2387
2388 Göth, G. DasHerzogthum Steiermark, geographisch-statistisch-topographisch
dargestellt und mit geschichtlichen Erläuterungen versehen. 3 Bände.
8°. 1. und 2. Band. Wien 1840 und 1841. 3. Band. Gratz 1843.
Blumenbach, W. C. W. Neueste Landeskunde von Oesterreich unter der
Enns. 2. Auflage. 2 Bände. Güns 1834 und 1835. 8°.
2389
2390 Beiträge zur Landeskunde Oesterreichs unter der Enns. Herausgegeben
auf Veranlassung der Nieder-Oesterr. Stände von einem Vereine für
vaterländische Geschichte, Statistik und Topographie. 4 Bände. Wien
1832 1834. 8°.
2391 (Walcher, J.) Nachrichten von den bis auf das Jahr 1792 an dem Donau-
strudel zur Sicherheit der Schiffahrt fortgesetzten Arbeiten; nebst
einem Anhange von der physikalischen Beschaffenheit des Donau-
Wirbels. Wien 1791. Folio.
2392 Haidinger, W. Ueber das Eis auf der Donau in dem gegenwärtigen Winter
1848 1849. 1849. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kais. Aka-
demie der Wissenschaften.)
――
2393 Haidinger, W. Ueber den Zustand des Eises auf der Donau am 4. Februar
1848. 1848. 8°. (Aus den Berichten über die Mittheilungen von
Freunden der Naturwissenschaften.)
2394 Wolny, G. Die Markgrafschaft Mähren, topographisch, statistisch und
historisch geschildert. 6 Bände. Brünn 1835-1842. 8°.
2395 Sommer, J. G. Das Königreich Böhmen, statistisch-topographisch dargestellt.
16 Bände. Prag 1833 1849. 8°.
2396 Hoser, J. C. E. Das Riesengebirge und seine Bewohner. Prag 1841. 8°.
2397 Gerle, W. A. Der Reisegefährte in Adersbach. Prag 1833. 8°.
2398 Mühlfeld, J. G. Megerle v. Merkwürdigkeiten der königlichen freien Berg-
stadt Kuttenberg und des daselbst befindlichen uralten Silberberg-
werkes. Wien 1825. 8°.
2399 Schwarz, E. Reine natürliche Geographie von Würtemberg, erläutert an
einem geographisch- geognostischen Durchschnitte durch das ganze
Land. Stuttgart 1832. 8°.
2400 Gliemann, T. Geographische Beschreibung von Island. Altona 1824. 8°.
2401 Benigni Edler v. Mildenberg, J. H. Handbuch der Statistik und Geographie
des Grossfürstenthums Siebenbürgen. 3 Hefte in Einem Bande. Her-
mannstadt 1837. 8°.
2402 Lenk von Treuenfeld, J. Siebenbürgens geographisch-topographisch- stati-
stisch-hydrographisch- und orographisches Lexikon. 4Bde. Wien 1839. 8°.


## p. 152 (#170) ############################################

152
2403 Benigni von Mildenberg, J. und Neugeboren, C. Transsilvania; periodische
Zeitschrift für Landeskunde. Ersten Bandes erstes Heft. Hermannstadt
1833. 8°.
2404 Boué, A. La Turquie d'Europe, ou: Observations sur la Géographie, la
Géologie, l'histoire naturelle, la Statistique, les moeurs etc. de cet
empire. 4 Tomes. Paris 1840. 8°.
2405 Expédition Scientifique de Morée. Section des sciences physiques. Tome II.
1ière partie. Géographie par Bory de St. Vincent. Paris 1834. 4to.
2406 Berghaus, H. Asia. Sammlung von Denkschriften in Beziehung auf die
Geo- und Hydrographie dieses Erdtheiles zur Erklärung und Erläute-
rung seines Karten-Atlas. Vier Lieferungen (in Einem Bande). Gotha
1832 1836. 4to.
2407
Ritter, C. Entwurf zu einer Karte vom ganzen Gebirgssysteme des Hima-
laya nach den Quellenangaben. Berlin 1832. 4. (Aus den Abhandlun-
gen der königlichen Akademie der Wissenschaften in Berlin.)
2408 Zimmermann, C. Geographische Analyse der Karte von Inner-Asien. Erstes
Heft zum Atlas von Vorder-Asien zur allgemeinen Erdkunde von C.
Ritter. Berlin 1841. 4to.
2409 Zimmermann, C. Denkschrift über den unteren Lauf des Oxus zum Kara-
bugas-Haff des kaspischen Meeres und über die Strombahn des Ochus
zur Balkan-Bay; nebst einem Anhange merkwürdiger Nachrichten über
die turanischen Länder u. s. w. Berlin 1845. 4to. Mit 3 Karten und
zwar: Basiner's Karte des Amudelta in Chiwa, eine Uebersichtskarte
des Laufes des Oxus und Ochus, und Murawief's Karte des Chanates
Chiwa und des Landes der Turkomannen. (Gehört zum 3. Heft von
Zimmermann's Atlas von Vorder-Asien.)
2410 Zimmermann, C. Geographische Analyse eines Versuches zur Darstellung
des Kriegstheaters Russlands gegen Chiva. Berlin 1840. 4. Mit einer
Folio-Karte des Kriegstheaters. (Gehört zum 3. Hefte von Zimmermann's
Atlas von Vorder-Asien.)
2411
2412
Wilckius, G. De Asphaltite (das todte Meer). Dissertatio etc. Vitembergae
1706. Klein 4to.
Andreossy, D. G. Untersuchungen über den See Menzaleh, über das Thal
der Natronseen und über den See Möris. Nebst einigen andern Auf-
sätzen über Aegypten von den Bürgern Carrié, Ceresole und Malus.
Aus dem Franz. übersetzt. Leipzig und Gera 1801. 8°.
Rafinesque, 0. S. Ancient history or Annales of Kentucky, with a
survey of the ancient monuments. Frankfort in Kentucky 1824. 8°.
2414 Ferry, H. Description de la Nouvelle Californie, géographique, politique et
morale. Paris 1850. 8°.
2413
2414a De la Sagra, R. Histoire physique, politique et naturelle de l'île de Cuba.
Première partie. Histoire physique et politique. Traduction de Mr. S.
Berthelot. 2 Tomes. Paris 1842 et 1843. 8°. Mit einem Heft Karten
in Kleinfolio.
2415 d'Orbigny, A. Voyage dans l'Amérique méridionale. Tome III. 2de partie.
Géographie. Paris et Strasbourg 1846. 4to.
Man sehe auch: 1123, 1349, 1549, 1568 a.


## p. 153 (#171) ############################################

153
C. Reisebeschreibungen.
(Nähmlich solche, die keine oder nur geringe Rücksicht auf Naturgeschichte nehmen.
Die anderen bei der mineralogischen und geognostischen Topographie.)
2416 Augustin, F. Freiherr v. Das Pinzgau. Pesth 1844. 8°.
2417 Sydow, A. v. Bemerkungen auf einer Reise im Jahre 1827 durch die
Beskiden über Krakau und Wieliczka nach den Central-Karpathen; als
Beitrag zur Charakteristik dieser Gebirgsgegenden und ihrer Bewohner.
Berlin 1830. 8°.
2418 Reisen durch das österreichische Illyrien, Dalmatien und Albanien im Jahre
1818 von R. von H... . g. 2 Theile (zusammengebunden). Meissen
1822. 8°.
2419 Auldjo, J. Narrative of an ascent to the summit of Mont-Blanc. Second
edition. London 1830. 8°.
2420
Marmora, A. Chevalier de la. Voyage en Sardaigne de 1819 à 1825, ou:
Description statistique, physique et politique de cette île. Paris 1826. 8°.
Mit einem Atlas in Querfolio.
2421 Gerbert, M. Reisen durch Alemanien, Welschland und Frankreich, welche
in den Jahren 1759 1762 angestellt worden. Aus dem Lateinischen
übersetzt von J. L. K. Ulm, Frankfurt und Leipzig 1767. 8°.
2421a Pirch, 0. v. Reise in Serbien im Späthherbste 1829. 2 Thle. Berlin 1830. 8°.
2422 Quitzmann, E. A. Deutsche Briefe über den Orient. Stuttgart 1848. 8°.
2423 Craigher, J. N. Erinnerungen aus dem Oriente. Triest 1847. 8°.
2424 Hammer, J. v. Umblick auf einer Reise von Konstantinopel nach Brussa und
dem Olymp. Pesth 1818. 8°.
2425 Tavernier, J. B. Chevalier. Les six voyage en Turquie, en Perse, et aux
Indes. 2 parties. Klein 8°. 1703, und als 3. Band dessen Recueil des
plusieurs relations et traitez singuliers et curieux, qui n'ont point esté
mis dans les six voyage. Paris 1702.
2426
Prokesch, A. Ritter von Osten. Reise ins heilige Land im Jahre 1829.
Wien 1831. 8°
2427 Robinson, E. Palästina und die südlich angränzenden Länder. Tagebuch
einer Reise im Jahre 1838 in Bezug auf die biblische Geographie,
unternommen von E. Robinson und E. Smith. Nach den Original-
Papieren mit historischen Erläuterungen herausgegeben von E. Robin-
son in New-York. 3 Bände; der dritte in zwei Abtheilungen. Halle
1841 und 1842. 8°. Mit Karten und Plänen in 5 Blättern in einem
besonderen Cahier.
2428
Prokesch, A. v. Erinnerungen aus Aegypten und Klein-Asien. 3 Bände.
Wien 1829 1831. 8°.
-
2429 Koch, A. C. Reise durch einen Theil der vereinigten Staaten von Nord-
amerika in den Jahren 1844 bis 1846. Dresden und Leipzig 1847. 8°.
2429a Bryant, E. Voyage en Californie, Description de son sol, de son climat, des
ses mines d'or. Traduit par X. Mar mier. Paris 1849. 8°.
D. Cosmologie, mathematische und physikalische Geographie.
2430 Humboldt, A. v. Kosmos. Entwurf einer physischen Weltbeschreibung.
2 Bände. Stuttgart und Tübingen 1845 und 1847, dann 3. Bandes
1. Abtheilung. 1850. 8°.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min. Cab.
20


## p. 154 (#172) ############################################

154
2431 Cotta, B. und Schaller, J. Briefe über Alex. von Humboldt's Kosmos.
Ein Commentar zu diesem Werke. Leipzig. 8°. Erster Theil von B.
Cotta; 1848. Zweiter Theil in zwei Abtheilungen von J. Schaller
1850. (Die zwei Abtheilungen des zweiten Theiles in Einem Bande.)
2432 Wimmer, G. A. Kosmologische Vorschule zur Erdkunde. Wien 1833. 8°.
2433 Schubert, G. H. Handbuch der Kosmologie. Nürnberg. 1823. 8°. Auch un-
ter dem Titel: Handbuch der Naturgeschichte 5. Theil.
2434 Studer, B. Anfangsgründe der mathematischen Geographie. Bern, Chur und
Leipzig 1836. 8°.
2435 Schmidt, C. Mathematische Geographie, oder Darstellung der Erde nach
ihrem Stande und Verhältnisse zu den übrigen Himmelskörpern, u. s. w.
Leipzig 1832. 4to.
2436 Mallet, F. Allgemeine oder mathematische Beschreibung der Erdkugel,
auf Veranlassung der kosmographischen Gesellschaft verfasst. Aus dem
Schwed. übersetzt von L. H. Röhl. Greifswalde 1774. 8°.
2437 Mitterpacher, L. Kurzgefasste Naturgeschichte der Erdkugel. Wien
1774. 8°.
2438 Muncke, G. W. Handbuch der mathematischen und physischen Geographie,
nebst Atmosphärologie. Heidelberg 1830. 8°. Auch unter dem Titel:
Munke, Handbuch der Naturlehre. 2. Theil.
2438a Guyot, A. Grundzüge der vergleichenden physikalischen Erdkunde in ihrer
Beziehung zur Geschichte des Menschen. Deutsch bearbeitet von
H. Birnbaum. Leipzig 1851. 8°.
2439 Buff, H. Zur Physik der Erde. Vorträge für Gebildete über den Einfluss
der Schwere und Wärme auf die Natur der Erde. Braunschweig
1850. 8°.
2441
2440 Studer, B. Lehrbuch der physikalischen Geographie und Geologie. 2 Theile
(Capitel) in Einem Bande. Bern, Chur und Leipzig 1844-1847. 8°.
Huot, J. J. N. Nouveau Manuel de Géographie physique, ou Introduction à
l'étude de la Géologie. Paris 1839. 12°. (Aus der Encyclopédie oder
den Manuels-Roret.)
2442 Hoffmann, F. Physikalische Geographie. Berlin 1837. 8°. Auch unter dem
Titel: F. Hoffmann, hinterlassene Werke. 1. Band.
2443 Schmidt, C. Physische Geographie, oder Darstellung unserer Erde nach
ihrer natürlichen Beschaffenheit und Einrichtung. Leipzig 1833. 4".
2444 Gambihler, J. Lehrbuch der physichen Geographie, nach der englischen
Bibliothek zur Verbreitung nützlicher Kenntnisse bearbeitet. Nürnberg
1833. 8°.
2445 Agren, S. Allgemeines Lehrbuch. Erste Abtheilung. Physische Erdbeschrei-
bung. Berlin 1832. 8°.
2446
Link, H. F. Handbuch der physikalischen Erdbeschreibung. 2 Theile. Berlin
1826 und 1830.8°.
2447 Schouw, J. F. Specimen Geographiae physicae et comparativae. Havniae
1828. 4to.
2448 Parrot, G. F. Grundriss der Physik der Erde und Geologie. Riga und Leip-
zig 1815. 8°. Auch unter dem Titel: Grundriss der theoretischen Phy-
sik. 3. Theil.
2449 Kant, J. Physische Geographie. Zweite, durchaus umgearbeitete Auflage
von J. J. W. Vollmer. 4 Bände in 7 Abtheilungen. Mainz und Ham-
burg 1802-1805. 8°. Auch unter dem Titel: Physische Geographie
nach Kantischen Ideen.


## p. 155 (#173) ############################################

155
2450 Kant, J. Physische Geographie. Auf Verlangen des Verfassers aus seiner
Handschrift herausgegeben und zum Theil bearbeitet von F. T. Rink.
2 Bände. Königsberg 1802. 8°.
2451 Bergmann, T. Physikalische Beschreibung der Erdkugel. Auf Veranlassung
der cosmographischen Gesellschaft verfasst. Aus dem Schwedischen
übersetzt von L. H. Röhl. Greifswalde 1769. 8°.
2452 Sommer, J. G. Gemälde der physischen Welt, oder unterhaltende Darstel-
lung der Himmels- und Erdkunde. 6 Bände. Prag 1819-1826. 8°.
2453 Schumann, G. A. Von der Natur des Erdkörpers, oder populäre Beschrei-
bung und Erklärung der inneren Beschaffenheit der Erde, der merk-
würdigsten physischen Erscheinungen an der Erdoberfläche und aller
bekannten Lufterscheinungen. Quedlinburg und Leipzig 1832. 8°.
2454 Kircher, A. Mundus subterraneus, in XII. libros disgestus, quo divinum sub-
terrestris mundi opificium etc., universae denique naturae majestas et
divitiae summa rerum varietate exponuntur, etc. 2 Tomi (in Einem
Bande). Amstelodami 1678. Folio.
2455 Rosenmüller, D. und Tillesius, D. Beschreibung merkwürdiger Höhlen. Ein
Beitrag zur physikalischen Geschichte der Erde. 2 Theile. Leipzig
1799 und 1805. 8°.
2456 Leonhard, C. C. und Jassoy, P. E. Die Formverhältnisse und Gruppirun-
rungen der Gebirge. Als erklärende Beilage zu den plastischen Dar-
stellungen der Gebirge. Frankfurt am Main 1812. 8°.
2457 Otto, T. W. Abriss einer Naturgeschichte des Meeres. Ein Beitrag zur
physischen Erdbeschreibung. 2 Theile (in einem Bande). Erstes Bänd-
chen; 2. Auflage. Berlin 1808. Zweites Bändchen. Berlin 1794. Kl. 8°.
2458 Humboldt, A. v. Ansichten der Natur, mit wissenschaftlichen Erläuterungen.
Dritte verbesserte und vermehrte Ausgabe. 2 Bände. Stuttgart und
Tübingen 1849. Klein 8°.
2459 Humboldt, A. v. Ansichten der Natur, mit wissenschaftlichen Erläuterungen.
Zweite Ausgabe. 2 Bändchen (zusammengebunden). Stuttgart und Tü-
bingen 1826. 12°.
2460 Grindel, D. H. Ansichten der Natur. Leipzig 1819. 8°.
2461 Hausmann, J. F. L. Umrisse nach der Natur. Göttingen 1831. 8°.
2462 Encyclopédie méthodique. Géographie physique, par le Cit. Desma-
rest; continué par M. M. Bory de St. Vincent, Doin, Ferry et
Huot. 5 Tomes. Paris 1795 (l'an III.)—1828. 4to. Dazu: Atlas ency-
clopédique, contenant les cartes et les planches relatives à la Géo-
graphie physique. 4'.
2463 Berghaus. Physikalischer Atlas. 18 Lieferungen. Gotha. 1838
1848.
Karten in Querfolio, Text in Kleinfolio. (Karten und Text wurden jedes
in 2 Bände gebunden.) Der Text hat den Titel: Physikalischer Atlas,
oder Sammlung von Karten, auf denen die hauptsächlichsten Erschei-
nungen der anorganischen und organischen Natur nach ihrer geo-
graphischen Verbreitung und Vertheilung bildlich dargestellt sind.
Erster Band, Gotha 1845, enthaltend die fünf Abtheilungen: 1. Meteo-
rologie und Klimatologie. 2. Hydrologie und Hydrographie. 3. Geologie.
4. Tellurischer Magnetismus. 5. Botanische Geographie. Zweiter Band.
Gotha 1848, enthaltend in 3 Abtheilungen: 6. Zoologische Geographie.
7. Anthropographie. 8. Ethnographie. Im Ganzen sind vorhanden
90 Karten.
Man sehe auch: 1025 a, 2375.
20 *


## p. 156 (#174) ############################################

156
E. Pflanzen-Geographie.
(Auch Verbreitung der organischen Wesen überhaupt.)
2464 Meyen, F. J. F. Grundriss der Pflanzengeographie mit ausführlichen Unter-
suchungen über das Vaterland, den Anbau und den Nutzen der vor-
züglichsten Culturpflanzen. Berlin 1836. 8°.
2465 Beilschmied, C. F. Pflanzengeographie nach A. von Humdoldt's Werke
über die geographische Vertheilung der Gewächse, mit Anmerkungen
u. s. w. Breslau 1831. 8°.
2466 Schouw, J. F. Grundzüge einer allgemeinen Pflanzengeographie. Aus dem
Dänischen übersetzt vom Verfasser. Berlin 1823. 8°. Mit einem Atlas
in Folio.
2467|| Humboldt, A. de. De distributione geographica plantarum, secundum coeli
temperiem et altitudinem montium prolegomena. Lutetiae Parisiorum
1817. 8°.
2468 Humboldt, A. v. und Bonpland, A. Ideen zu einer Geographie der Pflanzen,
nebst einem Naturgemälde der Tropenländer. Bearbeitet und heraus-
gegeben von dem Ersteren. Tübingen 1807. 4to. Auch unter dem Titel:
A. von Humboldt's und A. Bonpland's Reise. 1. Abtheilung. 1. Band.
2469 Geographie der Pflanzen in den Tropenländern, ein Naturgemälde der
Anden, gegründet auf Beobachtungen und Messungen, welche vom
10. Grade nördlicher bis zum 10 Grade südlicher Breite angestellt
worden sind, in den Jahren 1799 bis 1803 von A. von Humboldt
und A. G. Bonpland. Ein colorirtes Grossfolio-Blatt zur der genann-
ten Naturforscher: „Ideen zu einer Geographie der Pflanzen" gehörig.
2470 Fraas, C. Klima und Pflanzenwelt in der Zeit, ein Beitrag zur Geschichte
beider. Landshut 1847. 8°.
2472
2471 Unger, F. Ueber den Einfluss des Bodens auf die Vertheilung der Gewächse,
nachgewiesen in der Vegetation des nordöstlichen Tirols. Wien 1836.8°.
Schnitzlein, A. u. Frickhinger, A. Die Vegetationsverhältnisse der Jura- und
Keuperformation in den Flussgebieten der Wörnitz und Altmühl. Mit einer
geognostisch-topographischen Karte des Bezirkes. Nördlingen 1848. 8°.
2473 Thurmann, J. Essai de Phytostatique, appliqué à la chaine du Jura et aux
contrées voisins, ou: Etude de la dispersion des plantes vasculaires,
envisagée principalement quant à influence des roches soujacents.
2 Tomes (in Einem Bande). Berne 1849. 8°.
2474
2475
Wilbrand und Ritgen. Gemählde der organischen Natur in ihrer Verbrei-
tung auf der Erde. Giessen 1821. 8°.
Wilbrand, B. und Ritgen, A. Gemälde der organischen Natur in ihrer
Verbreitung auf der Erde. Von Göthe, A. von Humboldt, Blumen-
bach gewidmet. Vier Folio-Blätter (auf ein grosses Blatt Leinwand
gespannt) zu der Verfasser gleichnamiger Schrift.
Man sehe auch: 1025 a, 1492, 2458, 2459, 2534, 2588, 2589.
F. Höhen und Höhen-Tabellen.
2476 Miltenberg, W. A. Die Höhen der Erde, oder systematisches Verzeichniss
der gemessenen Berghöhen und Beschreibung der bekanntesten Berge
der Erde, nebst einem Anhange, enthaltend die Höhen von vielen
Städten, Thälern, Seen etc. Frankfurt a. M. 1815. 4to.


## p. 157 (#175) ############################################

157
2477 Balbi, A. Delle primarie altitudine del globo. Saggio d'ipsometria generale.
Milano 1845. 4to. (Aus den Memorie del I. R. Istituto Lombardo.)
2478 Berghaus, H. Deutschlands Höhen. Beiträge zur genaueren Kenntniss der-
selben. 1. Heft. Der Franken-Jura und das Fichtelgebirge. Berlin
1831. 8°.
2479 Baumgartner, A. Trigonometrisch bestimmte Höhen von Oesterreich,
Steiermark, Tirol, Istrien, Kärnthen und Krain, mit Einschluss des
Görzer und Triester Kreises. Aus den Protokollen der k. k. Catastral-
Landes-Vermessung ausgezogen. Wien 1832. 8°. (Aus der Zeitschrift
für Physik und Mathematik.)
2480
Charpentier, T. v. Darstellung der Höhen verschiedener Berge, Flüsse und
Örte Schlesiens. Breslau 1812. 4to.
2481 Hoff, K. E. A. v. Höhen - Messungen in und um Thüringen. Gotha
1833. 4to.
2482 Desjardins, C. Vergleichendes Gemälde der bedeutendsten Höhen der Erde.
München 1831. Ein Grossfolio-Blatt.
2483 Dittmar, S. G. Das Erhabenste der Natur und Kunst auf der Erdfläche,
durch eine Berghöhenkarte dargestellt. Berlin 1821. 4to.
2484 Mechel, C. de. Tableau des hauteurs principales du globe. Berlin 1806.
Ein langes Folio-Blatt. Dazu: Mechel, C. de, Explication du tableau
des hauteurs principales du globe terrestre. Berlin 1806. 4to.
2485 Hoffmann, K. F. Höhenkarte, oder bildlich-vergleichende Uebersicht der
vorzüglichsten Erhebungen im Lande der Deutschen. Stuttgart und
Tübingen 1823. Ein Blatt in Querfolio.
2486 Wolff, C. Längen-Profile durch die Alpen von Wien bis Chambery. Berlin.
Zwei Folio-Blätter
2487 Mechel, C. de. Tableau comparatif des montagnes de la Lune, de Venus,
de Mercure, et des quelques unes des plus hautes montagnes de la
Terre. Berlin 1806. 4. Ein langes Folio-Blatt. Dazu: Mechel, C.
de, Explication du tableau comparatif des montagnes de la Lune
etc. Berlin 1806. 4to.
G. Vermischte geographische und statistische Werke.
(Alphabetisch.)
2488 Aretin, G. Freiherr v. Ueber Bergfälle und die Mittel denselben vorzu-
beugen, oder wenigstens ihre Schädlichkeit zu vermindern. Mit vorzüg-
licher Rücksicht auf Tyrol. Innsbruck 1808. 8°.
2489
2490
Balbi, C. A. Le potenze preponderanti del globo comparate alle grandi
divisioni et agli stati primari. Milano 1843. 8°. (Aus dem Giornale
dell' I. R. Istituto Lombardo.)
2491 Brehmer, N. H. Entdeckungen im Alterthume. Zwei Abtheilungen (Bände).
Weimar 1822. 8°.
2492 Clemens, A. Allgemeine Betrachtungen über die klimatischen Einflüsse
und Versuch einer allgemeinen Charakteristik der Gebirgsgegenden
und ihrer Bewohner. Frankfurt 1820. 8°. Auch unter dem Titel:
Anthropologische Fragmente. 1. Bändchen.
2493 Engelhart, A. Prachtwerke der Unterwelt, d. i Gemälde aller Merkwür-
digkeiten, Seltenheiten und Sehenswürdigkeiten, die von den älte-


## p. 158 (#176) ############################################

158
sten Zeiten bis auf den heutigen Tag unter der Erde entdeckt wor-
den sind, u. s. w. 3. Theile. Wien 1828. Klein 8°.
2494 Förster, F. Einleitung in die allgemeine Erdkunde, mit einer Vorschule
der Feldkunde. Verbesserte Auflage. Berlin 1819. 4. Steindruck.
2495 Fröbel, J. und Heer, O. Mittheilungen aus dem Gebiete der theoretischen
Erdkunde. Erster Band. Zürich 1836. 8°.
2496 Günther, J. J. Physische Geschichte unserer Erde und der vorzüglichsten
Länderentdeckungen seit Colons bis auf unsere Zeiten. Nürnberg
1833. 8°.
2497
2498
Liechtenstern, J. M. Freiherr v. Grundlinien einer Encyclopädie der Kos-
mographie und Statistik. Neue Ausgabe. Wien 1812. 8°.
Oliver's Geographical Synopsis of the World, and Topographical View's
of Great Britain and Ireland. London 1815. Ein langes colorirtes
Folio-Blatt.
2499 Raumer, C. v. Beschreibung der Erdoberfläche. Eine Vorschule der Erd-
kunde. Leipzig 1832. 8°.
2500 Zeune, A. Erdansichten, oder Abriss einer Geschichte der Erdkunde, vor-
züglich der neuesten Fortschritte in dieser Wissenschaft. Berlin
1815. 8°.
H., Geographische Karten; auch Pläne.
1. Allgemeine Atlase.
2500a Handatlas, allgemeiner (grosser, Weiland'scher) der ganzen Erde. Wei-
mar. Im Verlage des geographischen Institutes. (Aus 70 Karten be-
stehend.) Grossfolio. Ausgabe vom Jahre 1844, in welche die bis
1849 neu aufgelegten und verbesserten Karten gegen die herausge-
nommenen alten eingefügt wurden.
2501 Bauerkeller's Handatlas der allgemeinen Erdkunde, der Länder- und Staa-
tenkunde in 80 Karten, nebst einem Abrisse der allgemeinen Erdkunde
und der physischen Beschreibung der Erdoberfläche, statistischen
Uebersichten und topographischen Registern. Bearbeitet von L. Ewald.
Die Karten und Tabellen in Querfolio, der Text in Gross 8°. Bisher
sind erschienen 22 Hefte. 1847-1851.
2502 R. v. L. (Rühle von Lilienstern.) Allgemeiner Schulatlas. 26 Blätter, mit
3 Supplement-Blättern. Berlin 1826. Folio.
2. Karten einzelner Welttheile und Länder, auch
Atlase von Ländergruppen und einzelnen Ländern.
Nach der Ordnung der Schriften über mineralogische und geognostische Topographie
2503 Scheda, J. General - Karte von Europa in 25 Blättern. Wien 1845 bis
1847. In Folio-Blättern, worauf auch die Pläne von St. Petersburg,
Neapel, München und Berlin. Auf Leinwand in Schuber.
2504 R. v. L. (Rühle von Lilienstern.) Uebersichtskarte von Europa und den
angränzenden Ländern in Nord-Afrika und West-Asien in 9 Blättern.
Berlin 1827. Aufgespannt, in Futteral.


## p. 159 (#177) ############################################

159
2505 Ritter, C. Sechs Karten von Europa mit erklärendem Texte. Schnepfen-
thal (1806). Querfolio,
2507
2506 Desjardins, C. Physisch-statistisch und politischer Atlas von Europa. Wien.
Folio. Erster oder geographischer Theil in 6 Karten. 1836.
Uebersichtskarte zu den Reisen in Europa, Asien und Afrika, unternommen
von dem k. k. österreichischen Bergrathe J. Russegger in den Jahren
von 1835 bis 1841. Wien 1842. (Aus dem Atlas zu Russegger's Rei-
sen in Europa, Asien und Afrika.)
2508 Wörl, J. E. Atlas von Central-Europa. Karlsruhe und Freyburg. (Herder.)
60 Folio-Blätter (mit Einschluss des Titelblattes). Enthält ganz Frank-
reich, Belgien, Niederlande, Dänemark, Deutschland und die Schweiz,
ferners Ober-Italien und Theile von Spanien, England, Norwegen,
Schweden, Polen, Galizien, Ungarn und Croatien.
2509 R. v. L. (Rühle von Lilienstern). Uebersichtskarte von West- und Mittel-
Europa. 7 Blätter. Berlin. Aufgespannt, in Schuber.
2510 R. v. L. (Rühle von Lilienstern). Handatlas von Deutschland. 13 Blätter
in Folio. Berlin 1831.
2511 Stephani, A. A. F. v. Oro-hydrographische Karte von Deutschland und den
Alpen. Berlin bei G. Reimer. Ein Grossfolio-Blatt.
2512 Grimm, J. L. Deutschland. Berlin bei S. Schropp et Comp. 1833. Ein
Folio-Blatt.
2513 Heilquellenkarte, oder die Brunnen und Bäder Deutschlands, der Schweiz
und der Niederlande. Weimar 1830. Ein Folio-Blatt.
2514 Generalkarte der gefürsteten Grafschaft Tirol nebst Vorarlberg und dem
souveränen Fürstenthume Lichtenstein, von dem k. k. General-Quartier-
meisterstabe. Wien 1831. Zwei grosse Folio-Blätter. Auf Leinwand ge-
spannt, in Schuber.
2515 Schulz, R. A. General-Post- und Strassenkarte des Königreichs Illyrien nebst
dem k. ungarischen Littorale. Wien 1848. (Artaria). Ein Folio-Blatt.
Auf Leinwand, in Schuber.
2516 Freyer, H. Specialkarte des Herzogthums Krain in 16 Blättern. Wien
1844-1846.
2517 Loschan, G. Karte vom Herzogthume Krain. Wien 1832. Ein Grossfolio-
Blatt. (Auf Leinwand gespannt, in Schuber.)
2518 Ritter, G. L. v. Neueste Specialkarte von Krain. Laibach 1831. Ein Folio-Bl.
2519 Kindermann, J. K. Oberkrain oder der Laibacher Kreis; Unterkrain oder
der Neustädtler Kreis; Innerkrain oder der Adelsberger Kreis. Grätz
1809. 3 Folio-Blätter.
2520 Floriantschitsch de Grienfeld, J. D. Ducatus Carnioliae tabula chorogra-
phica, jussu sumtuque provinciae statuum geometrice exhibita. Labaci
1744. In 12 auf Leinwand gespannte Folioblätter zerschnitten, in Schuber.
2521 Schulz, R. A. General - Post- und Strassenkarte des Herzogthums Steier-
mark. Wien 1848. (Artaria.) Ein Folio-Blatt. Auf Leinwand, in Schuber.
2522 Generalkarte von Salzburg vom k. k. General-Quartiermeisterstabe. Ein
grosses Folio-Blatt. Auf Leinwand gespannt, in Schuber.
2523 Karte (Specialkarte) des Erzherzogthums Oesterreich ob und unter der
Enns vom k. k. General-Quartiermeisterstabe, in 31 Halbfolio-Blättern.
1813.
2524 Generalkarte des Erzherzogthums Oesterreich ob und unter der Enns
von dem k. k. General-Quartiermeisterstabe. Wien 1843. Zwei grosse
Folio-Blätter. Auf Leinwand gespannt, in Schuber.


## p. 160 (#178) ############################################

160
2525 Liechtenstern, J. M. Freiherr v. Karte von dem Erzherzogthum Nieder-
österreich. Nach dem Entwurfe und der Angabe des Herrn J. M. Frei-
herrn von Liechtenstern bearbeitet von J. Wüstinger. Wien
1810. Ein Folio-Blatt.
2526 Perspectiv-Karte des Erzherzogthums Oesterreich unter der Enns. 43 Sec-
tionen (Blätter) in Halbfolio und ein Uebersichtsblatt, mit 43 Heften
Erklärung derselben in 8°. (Nicht vollständig; es erschienen 63
Sectionen.)
2527 Schenkl, C. Acht zinkographirte Karten (Sectionen) in Folio, die Kreise
von Mähren und Oesterreichisch-Schlesien darstellend, und zwar :
Section 1. Der Brünner Kreis; 2. Der Znaymer Kreis; 3. Der Hradi-
scher Kreis; 4. Der Prerauer Kreis; 5. Der Iglauer Kreis; 6. Der
Olmützer Kreis; 7. Der Teschner Kreis; 8. Der Troppauer Kreis.
Brünn. (Verlag von C. Winiker.) Auf Leinwand gespannt, in Futteral.
2528 Karte des Markgrafthums Mähren. Entworfen nach jener von C. Müller
u. s. w. von J. E. S. Wien. (Tranq. Mollo.) 1804. Zwei grosse Blät-
ter auf ein Stück Leinwand gespannt.
2529 Müller, C. Tabula generalis Marchionatus Moraviae. (1755.) Vier grosse
Blätter sammt Register auf ein grosses Stück Leinwand gespannt.
2530 Bock et Polach, Equitis a.Totius Regni Bohemiae Mappa chorographico-
mineralogico-hydraulico - commercialis, cum comitatu Glaciensi et di-
strictu Egrano. 4 Folio-Blätter. Viennae (Artaria) 1808.
2531 Lasius, G. S. 0. Topographische Karte des Harzgebirges. Weimar 1798.
Ein Folio - Blatt. (Mit einigen montanistischen und mineralogischen
Zeichen.)
2532 Atlas, topographischer, der Schweiz in 25 Bättern. Unter der Direction
von G. H. Dufour ausgeführt. Bisher sind erschienen die 10 Gross-
folio-Blätter Nr. 2, 3, 4, 5, 6, 7, 11, 16, 17 und 21.
2533 Kusterer, J. F. Karte von Frankreich in 6 Blättern. Wien (Mollo) 1815.
Auf ein grosses Blatt Leinwand aufgezogen, in Schuber.
2534 Karte des Königreichs Dänemark, mit dem dänischen Titel: Kongeriget
Danmark med Hertug dömmet Slesvig. Udviget of det Kongelige danske
Videns kabernes Selskab 1841. Zwei Folio-Blätter, worauf auch eine
geognostische und eine pflanzengeographische Skizze von Däne-
mark. Aufgespannt, in Schuber.
2535 Lipsky de Szedlicsna, J. Tabula generalis Regni Hungariae, Croatiae et
Slavoniae, nec non Magni principatus Transsylvaniae. Pesthini 1810.
Ein Folio-Blatt auf Leinwand gespannt, in Schuber.
2536
Strassenkarte des Grossfürstenthums Siebenbürgen (vom k. k. milit. geo-
graph. Institute in Wien). Zwei grosse Folio-Blätter.
2537 Türkei, die europäische, vom k. k. milit. geographischen Institute in Wien.
Die sieben Blätter Nr. 4, 5, 6, 8, 9, 12 und 16. (Die Länderstrecken
vom Einflusse der Drave in die Donau bis zum Ausflusse der Donau in
das schwarze Meer, und die Küsten dieses Meeres bis zum Bosphorus;
ferners speciellere Karten des Bosphorus und des Hellesponts enthal-
tend.) Auf Leinwand gespannt.
2538 Carte de la Morée, rédigée et gravée au dépôt général de la guerre, d'après
la triangulation et les levés exécutés en 1829, 1830 et 1831 par les
Officiers d'Etat - Major attachés au corps d'occupation etc. sous la
direction de M. le Lieutenant-Général Pelet. Paris 1832. Sechs Folio-
Blätter mit der Carte trigonométrique de la Morée in Einem Blatte,


## p. 161 (#179) ############################################

161
2 Blättern mit specielleren Aufnahmen, einem Blatte Péloponnèse
d'après Ptolomée, endlich einem Panorama du golfe de Napoli de
Romanie par le Colonel Heidek, sämmtlich auf Leinwand gespannt, in
Futteral. (Aus dem Werke: Expédition scientifique en Morée.)
2539 Carta degli stati di S. M. Sarda in terra ferma. Ridotta a
1
500.000
nel-
l'uffizio topografico dello stato maggiore generale, l'anno 1846. Ein
sehr grosses Folio-Blatt, auf Leinwand gespannt, in Schuber.
2540 Generalkarte des lombardisch-venetianischen Königreichs vom militärisch-
geographischen Institut des k. k. General - Quartiermeisterstabes zu
Mailand. 1838. (Auch mit italienischem Titel.) 4 grosse Folio-Blätter,
auf Leinwand gespannt, in Schuber.
2541 Liechtenstern, J. M. Freiherr v. Das Herzogthum Venedig. Aufgenommen
von dem k. k. General-Quartiermeisterstabe unter der Leitung des F.
M. L. Anton Freiherrn von Zach, und herausgegeben von J. M. Frei-
herrn von Liechtenstern. (Auch unter dem Titel: Il Ducato di Ve-
nezia, etc.) 4 Blätter, auf ein grosses Blatt Leinwand aufgezogen, in
Schuber.
2542 Karte von der Gegend des mittelländischen Meeres, worin die durch
einen Vulcan neu entstandene Insel liegt, welche mit dem Namen
Nerita benannt worden. Berlin (S. Schropp. 1831). Ein Halb-
folio-Blatt.
2543 Tabula nova geographica imperii russici in gubernia divisi. Edita 1787.
Drei grosse, an einander gefügte (aber nicht aufgespannte) Folio-
Blätter.
2544 Platt, A. Kriegsschauplatz im Kaukasus. Magdeburg 1846. Ein Klein-
folio-Blatt.
Berghaus, H. Atlas von Asien. Gotha bei J. Perthes. Erschienen sind bis-
her 6 Lieferungen, von 1832 bis 1843, welche folgende Karten in
Grossfolio enthalten, die auch separat zu bekommen sind:
2545 Nr. 2. Karte von China und Japan. 1843.
Karte von Syrien. 1835.
Arabia und das Nilland. 1835.
Generalkarte von Vorder-Indien. 1836.
Hinter-Indien. 1832.
2546 Nr. 5.
2547 Nr. 6.
2548 Nr. 7.
2549 Nr. 8.
2550 Nr. 9.
Karte von Assam. 1834.
2551 Nr. 10.
2552 Nr. 11.
2553 Nr. 12.
2554 Nr. 13.
2555 Nr. 14.
Specialkarte vom Himalaya. 1835.
Karte von der Insel Sumatra. 1837.
Reducirte Karte vom persischen Golf. 1832.
Reducirte Karte von den Philippinen und den Sulu-Inseln. 1832.
Reducirte Karte vom chinesischen Meere. 1. oder südliches Blatt.
1835.
2556 Nr. 15. Reducirte Karte vom chinesischen Meere. 2. Blatt, den nördlichen
Theil enthaltend. 1835.
2557 Nr. 16. Die chinesische Küste der Provinz Kuangtung zu beiden Seiten
des Meridians von Makao, 1834.
2558 Nr. 17.
Reducirte Karte vom Sunda- oder Borneo-Meere. 1835.
2559 Nr. 19. Karte vom Ural-Gebirge. 1837.
2560 Grimm, J. L. (später Grimm, J. L. und Mahlmann, H.) Atlas von
Asien in 20 Blättern zu C. Ritter's allgemeiner Erdkunde. Herausge-
geben von C. Ritter und F. A. O'Etzel. Berlin. Querfolio. Bisher
2 Lieferungen, 1833 und 1840, jede aus 5 Blättern bestehend.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
21


## p. 162 (#180) ############################################

162
2561 Kiepert, H. Karte des türkischen Reiches in Asien. Berlin 1844. 2 Folio-
blätter, aufgespannt auf einem Blatte, in Futteral,
2562 Kiepert, A. Karte von Klein-Asien. Berlin (S. Schropp et Comp). 1844.
6 Blätter in Kleinfolio, auf Leinwand gespannt, in Futteral.
2563 Karte des Taurus und seiner Nebenzweige in den Paschaliken Adana
und Marasch, nebst dem angränzenden Theile des Paschaliks von
Aleppo. Wien 1842. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
2564 Kiepert, H. Karte von Palästina, bearbeitet und gezeichnet von H. Kiepert,
herausgegeben von C. Ritter. Berlin 1842. Ein Folio-Blatt, auf Lein-
wand gespannt, in Futteral.
2565 Zimmermann, C. Karte von Syrien und Palästina. Zu C. Ritter's Erd-
kunde. 1. Hälfte. Atlas von Palästina und der Sinai-Halbinsel. 15 Blätter.
Berlin 1850. (Viertes Heft des Atlas von Vorder-Asien von C. Zimmer-
mann.) Auf Leinwand, in Futteral.
2566 Karte des peträischen Arabien und des südlichen Theiles von Syrien.
Wien 1844. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
2567 Zimmermann, C. Fünf Karten zu C. Ritter's Erdkunde von Arabien.
Berlin 1847. (Wurde als das 5. Heft von Zimmermann's Atlas von
Vorder-Asien ausgegeben.)
2568 Zimmermann, C. West-Persien und Mesopotamien, zu C. Ritter's Erd-
kunde. Herausgegeben durch C. Ritter und F. A. O'Etzel. Berlin
1840 1843. 4 Blätter auf ein grosses Blatt Leinwand gespannt.
(Aus Zimmermann's Atlas von Vorder-Asien, Heft 2.)
2569
-
Zimmermann, C. Versuch einer Darstellung von Farsistan, zu Ritter's
Erdkunde. Berlin 1843. Eine Karte in Kleinfolio. (Aus dem 3. Heft
von Zimmermann's Atlas von Vorder-Asien.)
-
2570 Zimmermann, C. Versuch einer Darstellung von Khorassan, zu Ritter's
Erdkunde. Eine Karte in Grossfolio. Berlin 1840 1841. (Gehört
zu dem 3. Heft von Zimmermann's Atlas von Vorder-Asien.)
2571 Zimmermann, C. Versuch einer Darstellung von Süd-Iran, zu C. Ritter's
Erdkunde. Berlin 1850. Ein Folio-Blatt. (Aus dem 3. Heft von Zim-
mermann's Atlas von Vorder-Asien.)
2573
2572 Zimmermann, C. Uebersichtsblatt von Inner-Asien; enthält die Darstel-
lung von 6 hypothetischen Profilen u. s. w. Verbreitung der Wüsten,
u.s,w.EinFol.-Bl. Berl. 1840. (Aus dessen Atlas von Vorder-Asien.Heft. 1)
Zimmermann, C. Karte von Inner-Asien, zu C. Ritter's Erdkunde. Her-
ausgegeben durch C. Ritter und F. A. O'Etzel. Berlin 1840.
4 Blätter auf ein grosses Blatt Leinwand gespannt. (Aus Zimmer-
mann's Atlas von Vorder-Asien, Heft 1.)
2574 Ritter, C. Specialkarte des hohen Himalaya. Berlin 1832. 4to. (Aus den
Abhandlungen der Berliner Akademie der Wissenschaften. Text dazu
siehe unter Nr. 2407.)
2575 Berghaus, H. Karte von Afrika. Nach den neuesten Entdeckungen und An-
sichten, mit besonderer Rücksicht auf C. Ritter's Erdkunde. Stutt-
gart 1826. Ein Folio-Blatt auf Leinwand gespannt. Dabei: Erster
Carton zu H. Berghaus Karte von Afrika. Stuttgart 1826. Ein Halb-
folio-Blatt, aus welchem der betreffende Theil dieser Karte heraus-
geschnitten und dem grossen Blatte angefügt worden ist.
2576 Ritter, C. und O'Etzel, F. A. Karten und Pläne zur allgemeinen Erdkunde.
(Erdkunde von Afrika.) Berlin. Kleinfolio. 3 Hefte. 1825-1831.
(14 Karten.)


## p. 163 (#181) ############################################

163
2577 Zimmermann, C. Karte zur Darstellung des oberen Nillandes und des
östlichen Mittel - Afrika, nähmlich Habessinien, Sennaar, Kordofan,
Darfur, Fazoglu, Godjam, Schoa, u. s. w. Pyritz 1843. Ein Gross-
folio-Blatt.
2578 Karte von Nubien. Wien 1843. (Aus demAtlas zu Russegger's Reisen.)
2579 Karte von Ost-Sudan, umfassend die Länder Kordofan, Nuba, Sennaar,
Roserres, Fassokl und el Pert, nebst Theilen von angränzenden Ländern.
Wien 1843. (Aus dem Atlas zu Russegger's Reisen.)
2580 Karte der Länder am Tumat und blauen Flusse, von Mek el Leli in Roser-
res bis zu den Gallas. Wien 1843. (Aus dem Atlas zu Russegger's
Reisen.)
2581 Spix, de et Martius, de. Carte générale de l'Amérique méridionale en
deux grandes feuilles. Munich 1825. Auch mit dem deutschen Titel:
Generalkarte von Süd-Amerika. Aufgespannt, in Futteral.
2582 d'Arcy de la Rochette, L. St. Colombia prima or South-America. 8 grosse
Folio-Blätter. London. Published by W. Faden, 1807. Aufgespannt,
in Futteral.
d'Orbigny, A. 9 Karten zu der Abtheilung: Partie historique (Géographie)
von dessen Voyage dans l'Amérique méridionale, und zwar:
2583 Nr. 1. Carte d'une partie de la République Bolivia, comprenant les provinces
de Corrientes et des Missions. Paris 1835.
2584 Nr. 2.
2585 Nr. 3.
2586 Nr. 4.
2587 Nr. 5.
Carte d'une partie de la République Argentine, comprenant les pro-
vinces de Santa Fée, d'entre Rios, de Buenos-Aires et la partie
septentrionale de la Patagonie. Paris 1838.
Carte topographique du lac de Titicaca ou Chucuito et d'une partie
du grand plateau des Andes. Paris 1835.
Carte générale de la République de Bolivia. Paris 1839. 2 Blätter.
Carte d'Amérique méridionale, servant à l'intelligence de ses obser-
vations sur l'homme américain. Paris 1838. Nach der politischen
Eintheilung colorirt.
2588 Nr. 6. Gleicher Titel mit Nr. 5, aber nach Menschenracen und den Racen-
Zweigen colorirt.
2589 Nr. 7. Carte zoologico-géographique des Andes Boliviens. Paris 1838.
2590 Nr. 8. Vallées de Cochabamba, de Clisa et de Sacava. (Bolivia.)
2591 Nr. 9. Plateau et Cerro de Potosi. (Bolivia.)
2592 Kiepert, H. Mexiko, Texas und Californien, Weimar 1847. Ein Folio-Blatt
Zehn Karten der vereinigten Staaten von Nord-America, und zwar von :
2593 Kentucky. (Ohne Verlagsort und Jahreszahl.)
2594 Ohio.
detto.
2595 Indiana. By Melish. Philadelphia 1817.
2596 New-York. (Ohne Verlagsort und Jahreszahl.)
2597 Map of the American Coast from Lynhaven Bay to Narraganset Bay,
by Melish. Philadelphia 1813.
2598 Pensylvania, by Reading Howell. Philadelphia 1817.
2599 Tennesee, By Melish. Philadelphia 1818.
2600 Louisiana. Baltimore 1817.
2601 Virginia. Baltimore 1816.
2602 Illinois. By Melish. Philadelphia 1818.
(Von verschiedenem Formate.)
Auf Velin-
Papier.
Auf Stroh-Papier.
Man sehe auch: 1567, 1568, 2372, 2407, 2409, 2410, 2462, 2463.
21


## p. 164 (#182) ############################################

164
3. Umgebungen von Städten und Städtepläne.
2603) Umgebungen von Wien, Klosterneuburg und Baden. Vom k. k. General-
Quartiermeisterstabe in Wien. 3 Folio-Blätter. Auf Leinwand gespannt,
in Schuber.
2604
2605
2606 Scheda, J. Die Umgebungen von Wien. Farbendruck. Ein Folio-Blatt. (Zu-
gabe zu dessen General-Karte von Europa.)
2607 Schmidt, L. Topographische Karte der Gegend um Wien. Wien 1808.
Ein grosses Folio-Blatt.
2608 Karte, topographische, der Gegenden Wiens nach einer ostwestlichen
Durchschnittslinie von Pressburg bis St. Pölten. (Auch mit französischem
Titel.) Wien (Mollo) 1808. Ein Grossfolio-Blatt.
2609 Plan von Wien mit seinen Vorstädten. Wien 1850. (Artaria et Comp.)
Ein Grossfolio-Blatt, auf Leinwand gespannt, in Schuber.
2610 Plan von London. Ein Folio-Blatt. (Zugabe zu Scheda's General-Karte von
Europa.)
2611 Plan von Paris (und der Umgegend). Ein grosses Folio-Blatt. (Zugabe zu
Scheda's General-Karte von Europa.)
2612 Plan von Rom. Ein Folio-Blatt. (Zugabe zu Scheda's General-Karte von
Europa.)
Man sehe auch: 2503.


## p. 165 (#183) ############################################

165
IX. VERMISCHTE SCHRIFTEN.
A. Literaturkunde und Literaturgeschichte.
2613 Förster, K. Abriss der allgemeinen Literaturgeschichte. 4 Bdcänhen.
Dresden 1828 - 1831. 8°.
-
2613a Whewell, W. Geschichte der inductiven Wissenschaften, der Astronomie,
Physik, Mechanik, Chemie, Geologie u. s. w. von der frühesten bis zu
unserer Zeit. Nach dem Englischen mit Anmerkungen von J. J. von
Littrow. Dritter Theil (die Geschichte der Mineralogie, Botanik,
Zoologie, Geologie enthaltend). Stuttgart 1841. 8°.
2614 Wallerius, J. G. Brevis introductio in historiam litterariam mineralogicam
atque methodum, systemata mineralogica rite condenda, unacum supp-
lementis. Holmiae, Upsaliae et Aboae. 1779. 8°.
2615
2616
(Freiesleben, J. C.) Uebersicht der Literatur von der Mineralogie, Berg-
und Hüttenkunde vom Jahre 1800 bis 1815. Freiberg 1816. 8°.
(Freiesleben, J. C.) Uebersicht, systematische, der Literatur für Minera-
logie, Berg- und Hüttenkunde vom Jahre 1800 bis mit 1820. Freiberg
1822. 8°.
2617 Glocker, E. F. Versuch einer Charakteristik der schlesisch-mineralogischen
Literatur von 1800 bis 1832. Breslau 1832. 4to.
2618 Fischer de Waldheim, G. Bibliographia palaeontologica animalium syste-
matica. Editio altera. Mosquae 1834. 8°.
2619 Versuch eines systematischen Verzeichnisses der Schriften und Abhandlun-
gen vom Eisen, als Gegenstand des Naturforschers, Berg- und Hütten-
mannes, Künstlers und Handwerkers, Kaufmanns, Staatshaushälters und
Gesetzgebers. Berlin 1782. 8°.
2620 Cotta, B. Geognostische Karten unseres Jahrhunderts. Freiberg 1850, 8°.
2621 The Ordonance Maps and Publications of the Geological Survey of the
United Kingdom. (Mit einer Uebersicht der Blätter). London 1846. 8°.
2622 Dryander, J. Catalogus Bibliothecae historico-naturalis Josephi Banks.
Londini 8°. Tomus IV. Mineralogia. 1799. Tomus V. Supplementum et
index auctorum. 1800. (Die ersten Bände, enthaltend: Scriptores
generales, Zoologi, Botanici, befinden sich in der Bibliothek des k. k.
zoologischen Cabinetes.)
2623
(Martin, A.) Katalog der Bibliothek des k. k. polytechnischen Institutes in
Wien. Wien 1850. Gross 8°.
2624 Nyst, H. Catalogue des ouvrages de Conchyologie etc. qui se trouvent
dans les Bibliothèques publiques et particulières de Belgique. 4. (Vor-
züglich Paläontologie und Geologie umfassend.)


## p. 166 (#184) ############################################

166
2625 Bibliotheca physico-medica. Verzeichniss wichtiger älterer sowohl als
sämmtlicher seit 1821 in Deutschland gedruckter Bücher aus den
Fächern der Physik, Chemie, Geognosie, Mineralogie, Botanik, Zoolo-
gie u. s. w. Leipzig 1835. 8°.
2626 Verzeichniss der Bücher, Landkarten etc., welche vom Januar 1829 bis
zum December 1850 neu erschienen oder neu aufgelegt worden sind.
Herausgegeben und verlegt von der J. C. Hinrichs'schen Buchhand-
lung in Leipzig. 22 Jahrgänge. Jeder Jahrgang in zwei Heften. 8°.
Man sehe auch: 154, 907, 2733.
B. Naturwissenschaftliches und Naturgeschichtliches.
(Meist Zoologie.)
2627 Suckow, G. Systematische Encyclopädie und Methodologie der theoreti-
schen Naturwissenschaften. Halle 1839. 8°.
2628 Cuvier, Chevalier. Le règne animal distribué d'après son organisation.
4. Bände. Paris 1817. 8°.
2629 Bronn, H. B. Allgemeine Zoologie. Stuttgart 1850. Gross 8°. (Aus der
neuen Encyclopädie für Wissenschaften und Künste.)
2630 Garthe, C. Zoologische Tabellen, oder systematische Uebersicht der Thier-
welt. Köln 1837. Folio.
2631 Illiger, J. C. W. Versuch einer systematischen vollständigen Terminologie
für das Thierreich und das Pflanzenreich. Helmstädt 1800. 8°.
2632 Lamarck, Chevalier de. Histoire naturelle des animaux sans vertèbres.
7 Bände. Paris 1815 bis 1822. 8°.
2632a Lamarck, J. B. P. A. de. Histoire naturelle des animaux sans vertèbres.
Deuxième édition, revue et augmentée de notes, présentant les faits
nouveaux dont la science s'est enrichie jusqu'à ce jour, par G. P.
Deshayes et H. Milne Edwards. 11 Tomes. Paris 1835-1845. 8°.
2633 Sander-Rang, M. Manuel de l'histoire naturelle des Mollusques et de leurs
coquilles. Paris 1829. 12°.
2634 Murray, A. Fundamenta Testaceologiae. Upsaliae. 1771. 4to.
2635 Sowerby, G. Brettingham. The Genera of recent and fossil Shells, for
the use of students in Conchology and Geology. 42 Numbers. London
8°. (In einem Cahier.)
2635a Deshayes, G. P. Traité élémentaire de Conchyliologie avec les applications
de cette science à la Géologie. Paris. 8°. Seit 1838. Bisher erschienen
13 Lieferungen.
2636 Lister, M. Historia animalium Angliae, tres tractatus, unus de Araneis, alter
de Cochleis tum terrestribus tum fluviatilibus, tertius de Cochleis
marinis; quibus adjectus est quartus de lapidibus ejusdem insulae ad
cochlearum quandam imaginem figuratis. Londini 1678. 4to.
4
2637 Charleton, G. Onomasticon zoicon, cui accedunt quaedam de variis fossi-
lium generibus. Londini 1668. Klein 4to.
2638 Henkel, J. F. Flora saturnizans, die Verwandtschaft des Pflanzen- mit dem
Mineralreiche. Nach der Natural-Historie und Chemie, nebst einem An-
hang vom Kali geniculato oder gegliederten Salzkraut, u. s. w. Leipzig
1722. 8°.


## p. 167 (#185) ############################################

167
2639 Link, H. F. Propyläen der Naturkunde. 2 Theile. Berlin 1836 u. 1839. 8°.
(In Einem Bande.) Der 2. Theil hat auch den Titel: Propyläen der
Naturgeschichte.
2640 Kobell, F. v. Vergleichende Betrachtungen ber die Mannigfaltigkeit in
der organischen und unorganischen Natur. Eine öffentliche Vorlesung.
München 1836. 4to.
2641 Lackner, F. Einige Worte über Naturbeschreibung als Wissenschaft. Inau-
gural-Dissertation. Wien 1847. 8°.
2642 Gautieri, G. Slancio sulla genealogia della terra e sulla costruzione dina-
mica della organizzazione. Sequito da una ricerca sull'origine dei ver-
mi, abitanti le interiora degli animali. Jena in Sassonia 1805. 8°.
2643 Voigt, F. S. Almanach der Natur. Jena 1832. 12°.
2644 Guettard, M. Mémoires sur différentes parties de la Physique, de l'Histoire
naturelle, des Sciences et des Arts, etc. Tomes 1-3, Paris 1774.
Tomes 4 et 5, Paris 1783. 4to.
2645 Blumenbach, J. E. Specimen historiae naturalis antiquae artis operibus
illustratae, eaque vicissim illustrantis. Goettingae 1808. 4".
2646 Blumenbach, J. F. Specimen historiae naturalis ex auctoribus classicis,
praesertim poëtis illustratae. Goettingae 1816. 4to.
2647 Marschall, A. F. Graf v. Ansichten über die Einrichtung von naturhistori-
schen Museen. Wien 1849. 8°.
2648 Regolamento del civico Museo di storia naturale di Milano, adottato dal
consiglio communale ed aprovato da S. A. I. R. il serenissimo Arciduca
Viceré. Milano 1845. 8°.
2649 Instruction pour les voyageurs et pour les employés dans les colonies,
sur la manière de recueillir, de conserver et d'envoyer les objects
d'histoire naturelle. Rédigée sur l'invitation de Son Exc. le Ministre de
la Marine et des Colonies par l'administration du Muséum royal d'hi-
stoire naturelle. Paris 1818. 4to.
2650 Bronn, H. G. Gedrängte Anleitung zum Sammeln, Zubereiten und Verpa-
cken von Thieren, Pflanzen und Mineralien für naturhistorische Mu-
seen; bearbeitet für reisende und fernländische Sammler. Heidelberg
1838. 8°.
Man sehe auch: 1237, 1537, 1839, 1992, 2029, 2042, 2074,
2721.
C. Knochenlehre (Osteologie).
2651 Böhmer, Geh. Rath. Anweisung zum Unterricht in der Knochenlehre. Aus
dem Lateinischen übersetzt. Altenburg 1798. 8°.
2652 Cuvier, F. Des dents des Mammifères, considérées comme caractères zoo-
logiques. Paris et Strasbourg 1825. 8°.
2653 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Vierhänder. Bonn 1824.
Querfolio.
2654 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Raubtiere. Bonn 1822.
Querfolio.
2655 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Beutelthiere. Bonn 1828.
Querfolio.
2656 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Nagethiere. 2 Abtheilungen
in Éinem Bande. Bonn 1823 und 1824. Querfolio.


## p. 168 (#186) ############################################

168
2657 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der zahnlosen Thiere. Bonn
1825. Querfolio.
2658 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Pachydermata. Bonn 1821.
Querfolio.
2659 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Wiederkäuer. Bonn 1823.
Querfolio.
2660 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Robben und Lamantine. Bonn
1826. Querfolio.
2661 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Cetaceen. Bonn 1827.
Querfolio.
2662 Weber, M. J. Die Skelette der Haussäugethiere und Hausvögel. Bonn
1824. Querfolio.
2663 Pander, C. und D'Alton, E. Die Skelette der Straussartigen Vögel. Bonn
1827. Querfolio.
D. Fabelhaftes aus den Naturwissenschaften.
2664 (Beringer, J. B. A.) Lithographia Wirceburgensis, ducentis lapidum figu-
ratorum etc. imaginibus exornatae specimen primum. Wirceburgi
1726. Folio. (Führt auf dem Titel den G. L. Hueber als Verfasser,
und ist als Inaugural-Dissertation dem wahren Verfasser Beringer
zugeignet. Bekanntlich eine Mystifikation oder ein Scherz, mit dem Ver-
fasser gespielt.)
2665 Die Unterwelt, oder Gründe für ein bewohnbares und bewohntes Inneres
unserer Erde. 2 Theile. Leipzig 1828 und 1832. 8°. Der zweite Theil
hat auch den Titel: Ansichten der Völker über die Bewohner des In-
neren unserer Erde.
2666 Gegenes, A. Das Innere der Erde, oder: Ueber die Bewohner der Unter-
welt. Quedlinburg und Leipzig 1833. 8°.
2667 Neueste Berichte vom Kap der guten Hoffnung über Sir John Herschel's
höchst merkwürdige astronomische Entdeckungen, den Mond und seine
Bewohner betreffend. Hamburg 1836. 8°.
2668 Reisen in den Mond, in mehrere Sterne u. in die Sonne.-Geschichte einer
Somnambule in Weilheim an der Teck im Königreiche Würtemberg in
den Jahren 1832 und 1833. Ein Buch, in welchem Alle über Jenseits
wichtige Aufschlüsse finden werden. Augsburg 1834. 8°.
2669 Mises. Beweis, dass der Mond aus Jodine besteht. Germanien 1821. 8°.
E. Versammlungen von Naturforschern und Aerzten.
2670 Jacquin, Freiherr v. und Littrow, J. J. Bericht über die Versammlung
deutscher Naturforscher und Aerzte in Wien, im September 1832.
Wien 1832. 4to.
2671 Sternberg, Graf K. und Krombholz. J. V. Edler v. Bericht über die Ver-
sammlung deutscher Naturforscher und Aerzte in Prag im September
1837. Prag 1838. 4to.
2672 Langer, L. und Schrötter, A. Amtlicher Bericht über die einundzwanzigste
Versammlung deutscher Naturforscher und Aerzte in Gratz im Septem-
ber 1843. Gratz 1844. 4to.


## p. 169 (#187) ############################################

169
2673 Zipser, C. A. Die Versammlungen ungarischer Aerzte und Naturforscher
mit besonderer Beziehung auf die am 4. August 1842 zu Neusohl
abgehaltene dritte Versammlung. Neusohl 1846. 8°.
-
2673a Report of the first fourteenth meeting of the British Association for the
Advancement of Science. 1831 1845. London 1833 1845.
-
13 Bände. (Das erste und zweite meeting in Einem Bande.)
2674 Reports of the first, second and third meetings of the Association of
American Geologists and Naturalists, at Philadelphia in 1840 and 1841,
and at Boston in 1842. Boston 1843. Gross 8°. (1 Band.)
F. Mathematisches.
2675 Littrow, J. J. v. Kurze Anleitung zur gesammten Mathematik. Wien
1838. 12°.
2676 Encyclopédie méthodique. Dictionnaire encyclopédique des Mathématiques
par M. M. d'Alembert, l'Abbé Bossut, De la Lande, le Marquis de
Condorcet, Charles etc. Tome IIII. Paris 1789. 4.
2677 La Lande, J. de. Tables des Logarithmes pour les nombres et pour sinus.
Édition stéréotype. Paris An X. (1802.) 12°.
2678 Burg, A. Handbuch der geradlinigen und sphärischen Trigonometrie. Wien
1826. 8°.
2679 Lacroix, S. F. Traité élémentaire de Trigonométrie rectiligne et sphérique
et d'application de l'Algèbre à la Géometrie. Paris An 7. (1799.) 8°.
2680 Schmidt, G. G. Vollständiger Unterricht über den Gebrauch der Mikro-
meter zur Bestimmung von Entfernungen auf der Erde, nebst prakti-
schen Vorschriften zur bequemen Verfertigung der Glasmikrometer
durch eine besonders dazu eingerichtete Theilmaschine. Frankfurt a. M.
1795. 8°.
Man sehe auch: 1233.
G. Masse und Gewichte.
2681 Rumler, K. Uebersicht der Masse, Gewichte und Währungen der vorzüg-
lichsten Staaten und Handelsplätze von Europa, Asien, Afrika und
Amerika, mit besonderer Berücksichtigung Oesterreichs und Russlands.
Wien 1849. 8°.
2682 Jäckel, J. Bequemstes Taschenbuch der Mass- und Gewichtskunde, in
welchem die Gewichte, Schnittwaaren-, Getreide- und Getränke-Masse
der bedeutendsten Handelsplätze und Länder mit dem metrischen ver-
glichen sind. Wien 1844. Klein 8°.
2683 Jäckel, J. Vergleichungen der in verschiedenen Ländern gebräuchlichen
Arznei-Gewichte mit dem metrischen. Wien 1844. Klein 8°.
2684 Sapieha, A. Tables de réduction des nouveaux poids et mesures de France,
en poids et mesures de Varsovie et Lithuanie. Varsovie 1802. 4".
Partsch.Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
22


## p. 170 (#188) ############################################

170
H. Philosophisches.
2685 Hegel, G. W. F. Encyclopädie der philosophischen Wissenschaften im
Grundrisse. Zum Gebrauch seiner Vorlesungen. 2. Ausgabe. Heidelberg
1827. 8°.
2686 Herschel, J. F. W. Discours sur l'étude de la Philosophie naturelle. Tra-
duit de l'Anglais par B***. Paris 1834. 8°.
2687 Tieftrunk, J. H. Das Weltall nach menschlicher Ansicht. Einleitung und
Grundlage zu einer Philosophie der Natur, verständlich für jeden
gebildeten Leser. 1. Abtheilung. Halle 1821. 8°.
2688 Oersted, H. Ch. Der Geist in der Natur. Deutsch von K. L. Kanne-
giesser. Nebst einer biographischen Skizze von P. L. Möller.
Zweite, unveränderte Auflage. Leipzig 1850. 8°.
2689 Davy, Sir H. Tröstende Betrachtungen auf Reisen, oder die letzten Tage
eines Naturforschers. Nach der dritten Ausgabe verdeutscht von
C. F. P. von Martius. Nürnberg 1833. 8°.
2690 Happach, L. P. G. Beobachtung und Erklärung merkwürdiger Natur-
erscheinungen. Quedlinburg 1812. Klein 8°. (Enthält die zwei Ab-
handlungen: Ueber die Beschaffenheit des künftigen Lebens nach dem
Tode, und Einzige Ursache des Winterschlafes mancher Thiere.)
2691 Meyer, R. Die Geister der Natur. Aarau 1829. 8°.
J. Technisches.
2692 Frischholz, J. Lehrbuch der Steinschneidekunst, für Steinschneider,
Graveurs, Steinmetzen, Bildhauer, Architekten, Mineralogen und jeden,
welcher sich über die Veredlung der Steine zu unterrichten wünscht.
München 1820. 8°.
2693 John, J. F. Ueber Kalk und Mörtel im Allgemeinen und den Unterschied
zwischen Muschelschalen- und Kalkstein-Mörtel insbesondere; nebst
einer Theorie des Mörtels. Gekrönte Preisschrift. Berlin 1819. 8°.
2694 Schmieder, C. C. Drei Abhandlungen über die Substitute der Puzzolan-Erde,
das scharfe und narkotische Princip. Halle 1810. 8°. (Aus den neuen
Schriften der naturforschenden Gesellschaft zu Halle.)
2695 Fontanieu, M. L'Art de faire les cristaux colorés, imitans les pierres pré-
cieuses. Paris 1778. 8°.
2696 Meinecke, J. L. G. Ueber das Schiesspulver. Eine chemisch-technische Ab-
handlung. Halle 1814. 8°. (Aus den neuen Schriften der naturforschen-
den Gesellschaft zu Halle.)
2697 Tredgold, T. Grundsätze der Dampfheizung und der damit verbundenen
Lüftung aller Arten von Gebäuden. Nach der zweiten englischen Ori-
ginal-Ausgabe bearbeitet von O. B. Kühn. Leipzig 1826. 8°.
2698 Kurzgefaste Beschreibung verschiedener Maschinen und eines Koch- und
Bratofens, zum Gebrauche und Nutzen der Oekonomie zu Kloster Ber-
gen im Grossen errichtet. Leipzig 1772. 8º.
Man sehe auch: 329, 871.


## p. 171 (#189) ############################################

171
K. Heilmittel.
2699 Bulmerincq, M. E. v. Beiträge zur ärztlichen Behandlung mittelst des mi-
neralischen Magnetismus. Mit einer Vorrede von Professor H. Stef-
fens. Berlin 1835. 8°.
2700 Most, G. F. Ueber die grossen Heilkräfte des in unseren Tagen mit Un-
recht vernachlässigten Galvanismus. Lüneburg 1823. 8°.
2701 Martens, F. H. Ueber den Galvanismus, oder Beantwortung der Frage:
Was hat der Galvanismus bisher als Heilmittel geleistet, u. s. w. (Aus
den Paradoxien besonders gedruckt.) Leipzig 1803. 8°.
2702 Schmelkes, G. Physikalisch-medicinische Darstellung des Teplitzer Koh-
lenmineralmoores und dessen Anwendung zu Bädern. Prag 1835. 8°.
L. Linguistische Wörterbücher.
2703 Handwörterbuch der deutschen Sprache. Neu umgearbeitete Ausgabe.
2 Theile in Einem Bande. Leipzig bei Leo, 1821. 12°.
2704 Schmidt, J. A. E. Griechisch-deutsches Handwörterbuch. Leipzig bei
Tauchnitz, 1829. 12°.
2705 Schmidt, J. A. E. Deutsch-griechisches Handwörterbuch. Leipzig bei
Tauchnitz, 1832. 12°.
2706 Holzmann, A. Neues und möglichst vollständiges lateinisch-deutsches und
deutsch - lateinisches Taschenwörterbuch. Zwei Theile. Augsburg und
Leipzig. 12°.
2707
Schul- und Reise-Taschenwörterbuch der französischen und deutschen
Sprache. Leipzig bei Tauchnitz. 12°.
2708 Schul- und Reise-Taschenwörterbuch der italienischen und deutschen
Sprache. Leipzig bei Tauchnitz. 12°.
2709 Burckhardt, G. F. Complet English-German and German-English Po-
cket-Dictionary. Second Edition. 2 Theile in Einem Bande. Berlin. 12°.
M. Verschiedenes.
(Alphabetisch.)
2710 Annuaire pour l'an 1834, présenté au Roi par le Bureau des Longitudes.
Paris 1833. 12°.
2711 Dessgleichen pour l'an 1835. Paris 1834.
2712 Dessgleichen pour l'an 1836. Paris 1835.
2713 Bopp, F. Die Sündfluth, nebst drei anderen der wichtigsten Episoden des
Mahâ- Bharata. Aus der Ursprache (dem Indischen) übersetzt. Berlin
1829. 8°.
2714 Boué, A. Ueber die sogenannten Menschenfüsse - Abdrücke auf Felsen.
1850. 8°. (Aus den Sitzungsberichten der kaiserlichen Akademie der
Wissenschaften in Wien.)
2715 Bruchstücke aus dem Leben des als Opfer seiner Wissenschaft gefallenen
Dr. August Friedrich Schweigger. Halle 1830. 8°. (Aus den „Zeit-
genossen" besonders abgedruckt.)
22 *


## p. 172 (#190) ############################################

172
2716 Brückmanni, F. E. Epistolarum itinerarium Centuria prima et secunda in
4 Bänden. Wolfenbuttelae 1742-1749. Klein 4to.
2717 Duftschmidt, C. Ueber einige Vorurtheile des gemeinen Mannes und der
Gelehrten. Linz 1809. 8°.
2718 Partsch, P. Commissionsbericht, die Betheiligung der kais. Akademie der
Wissenschaften an der Erdumseglungs-Expedition betreffend. 1850. 8°.
(Aus den Sitzungsberichten der kaiserlichen Akademie der Wissen-
schaften in Wien.)
2719 Raumer, K. v. Vermischte Schriften. Berlin 1819. 8°.
2720 Raumer, K. v. Kreuzzüge. 1. Theil. Stuttgart 1840. 8°.
2721 Scheuchzeri, J. J. Physica sacra, iconibus aeneis illustrata, procurante et
sumtus suppeditante J. A. Pfeffel. Augustae Vindelicorum. 4 Tomi
1731-1735. Folio.
Man sehe auch: 974, 1123, 1255, 1506.


## p. 173 (#191) ############################################

173
X. ZEIT- UND GESELLSCHAFTS-SCHRIFTEN.
A. Naturwissenschaften überhaupt und Vermischtes.
2722 Sitzungsberichte der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Jahrgang
1848. 1. bis 5. Heft. Wien 1848 bis 1849. 8°. (In zwei Bände gebun-
den, und die Berichte beider Classen umfassend.) Mathematisch-
naturwissenschaftliche Classe. Jahrgang 1849. 10 Hefte. Jänner bis
December. Wien 1849. 8°. (In Einem Bande.) Jahrgang 1850.
10 Hefte. Jänner bis December. Wien 1850. 8°. (In zwei Bänden.)
2723 Denkschriften der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften (in Wien).
Mathematisch-naturwissenschaftliche Classe. Zwei Bände, wovon der
zweite in 3 Lieferungen. Wien 1850 und 1851. Gross 4to. mit einem
Bande Tafeln zum ersten Bande in Kleinfolio.
2724 Haidinger, W. Berichte über die Mittheilungen von Freunden der Natur-
wissenschaften in Wien, gesammelt und herausgegeben von W. Hai-
dinger. 6 Bände. (Band 5 und 6 in Einem Bande.) Wien 1847 bis
1850. 8°.
2725 Haidinger, W. Naturwissenschaftliche Abhandlungen, gesammelt und
durch Subscription herausgegeben von W. Haidinger. Drei Bände.
Wien 1847 1850. 4to.
2726 Correspondenzblatt des zoologisch-mineralogischen Vereines in Regens-
burg. Regensburg 8°. 1. bis 4. Jahrgang. 1847-1850.
2727 Abhandlungen des zoologisch-mineralogischen Vereines in Regensburg. 8°.
1. Heft. Regensburg 1849.
2728 Hermbstädt, S. F. Bülletin des Neuesten und Wissenswürdigsten aus der
Naturwissenschaft, so wie den Künsten, Manufacturen u. s. w. 15 Bde.
Berlin 1809 1813. 8°.
2729 Hermbstädt, S. F. Museum des Neuesten und Wissenswürdigsten aus dem
Gebiete der Naturwissenschaft, der Künste, der Fabriken u. s. w.
12 Bände. Berlin 1814 1817. 8°.
2730 Boubée, N. Bulletin d'histoire naturelle de France, pour servir de com-
plétement périodique à la Flore, à la Faune et à la Géologie de France.
Paris (?) 12°. 1ère Année. 13 Hefte (wovon 5 geologische Itineräre
enthalten).
2731 Papers and Proceedings of the Royal Society of Van Diemens Land. Van
Diemens Land. 8°. Vol. I. Part I. May. 1849.


## p. 174 (#192) ############################################

174
B. Mineralogie, Geognosie und Paläontologie; zum Theil auch
-
Bergbau- und Hüttenkunde.
2732 Leonhard, K. C. v. Taschenbuch für die gesammte Mineralogie, 18 Jahr-
gänge (von1807-1824), in 36 Bänden. Frankfurt a. M.1807-1824.8°.
(Jahrgang 1 6. 1807 1812. Jeder in Einem Band. Jahrgang 7 — 14.
1820. Jeder in 2 Abtheilungen. Jahrgang 15 und 16. 1821 und 1822.
Jeder in 3 Abtheilungen. Jahrgang 17 und 18. 1823 und 1824. Jeder in
4 Abtheilungen.)
1813
2733 Leonhard, K. C. v. Allgemeines Repertorium der Mineralogie. 8°. (Zugleich
Index zu dessen Taschenbuch für die gesammte Mineralogie. Jahrgänge
1807 1821.) 1. Quinquennium. Jahre 1806-1811. Frankfurt
1811. 2. Quinquennium. Jahre 1812 1816. Frankfurt 1817.
3. Quinquennium. Jahre 1817-1821. Frankfurt 1821.
-
2734 Leonhard, K. C. v. Zeitschrift für Mineralogie. 8°. Jahrgänge 1825-1829,
jeder in zwei Bänden. (Jahrgänge 1825 1827. Frankfurt a. M.
Jahrgänge 1828 und 1829. Heidelberg.) Auch unter dem Titel:
Taschenbuch für die gesammte Mineralogie, 19. bis 23. Jahrgang.
2735 Leonhard, K. C. v. und Bronn, H. G. Jahrbuch für Mineralogie, Geognosie,
Geologie und Petrefactenkunde. 3. Jahrgänge. Heidelberg 1830 bis
1832. 8°.
2736 Leonhard, K. C. v. und Bronn, H. G. Neues Jahrbuch für Mineralogie,
Geognosie, Geologie und Petrefactenkunde. Stuttgart. 8°. Jahrgänge
1833-1850. Dazu: Allgemeines Repertorium der Mineralogie, Geog-
nosie, Geologie und Petrefactenkunde für das Decennium 1830 bis
1839, ein Index zu Leonhard's und Bronn's Jahrbuch u. s. w.,
zusammengestellt von J. Lommel. Stuttgart 1841. 8°. und: Paläon-
tologische Collectaneen, hauptsächlich als beliebiges Ergänzungsheft
zum Neuen Jahrbuch für Mineralogie u. s. w. von H. G. Bronn. Jahr-
gänge 1840 1843. Stuttgart 1843. 8°. (Ist angebunden an den
Jahrgang 1843.)
-
2737 Karsten, C. J. B., später (vom 11. Bande an) Karsten und Dechen, H. v.
Archiv für Mineralogie, Geognosie, Bergbau und Hüttenkunde. 23 Bände.
Berlin 1829-1850. 8°.
2738 Jahrbuch der k. k. geologischen Reichsanstalt. Wien. Lexikon 8°. 1. Jahr-
gang 1850. Nr. 1. Jänner, Februar, März. Nr. 2. April, Mai, Juni.
2739 Zeitschrift der deutschen geologischen Gesellschaft. Berlin. 8°. 1. Band
1849. 2. Band 1850.
2740 Schriften der in St. Petersburg gestifteten russisch-kaiserlichen Gesell-
schaft für die gesammte Mineralogie. Erster Band in zwei Abtheilungen.
St. Petersburg 1842. Gross 8°. (Enthält die Geschichte und die Be-
schäftigungen der Gesellschaft von 1817 bis 1842. Die Fortsetzung
sieh unter Verhandlungen.)
2741 Verhandlungen der russisch-kaiserlichen mineralogischen Gesellschaft zu
St. Petersburg. Gr. 8°. Jahre 1843, 1844, 1845, 1846. St. Petersburg
1843-1846. 3 Hefte (in Einem Bande). Jahr 1847. St. Petersb. 1848.
2742 Lenz, J. G. Annalen der Societät für die gesammte Mineralogie zu Jena.
6 Bände. Jena, später Neustadt a. d. Oder 1802-1825. 8°. Die
Bände 2, 3 und 4 auch unter dem Titel: Schriften der herzogli-
chen Societät für die gesammte Mineralogie zu Jena. Band 1-3.
(1804-1811). Die Bände 5 und 6, 1823 und 1825. Neustadt an


## p. 175 (#193) ############################################

175
der Oder, auch unter dem Titel: Lenz und Schwabe, Neue Schrif-
ten der grossherzoglich sächsischen Societät für die gesammte Mine-
ralogie zu Jena. 1. und 2. Band.
2743 Auswahl aus den Schriften der unter Werner's Mitwirkung gestifteten Ge-
sellschaft für Mineralogie zu Dresden. 2 Bände. Leipzig 1818 und
1819. 8°.
2744 Glocker, E. F. Mineralogische Jahreshefte. Zugleich als fortlaufende Sup-
plemente zu dem im Jahre 1831 erschienenen Handbuch der Mi-
neralogie des Verfassers. 8°. Erster Band in vier Heften für die
Jahre 1831 bis 1834. Nürnberg 1835. Fünftes Heft, 1835. Nürn-
berg 1837. Auch unter dem Titel: Systematischer Bericht über die
Fortschritte der Mineralogie im Jahre 1835, mit Berücksichti-
gung der Geologie und Petrefactenkunde. Sechstes und sieben-
tes Heft, 1836 und 1837. Nürnberg 1841. Diese haben auch den
Titel: Systematischer Bericht über die Fortschritte der Mineralogie,
Geologie und Petrefactenkunde in den Jahren 1836 und 1837.
2745 Hartmann, C. Jahrbücher der Mineralogie, Geologie, Berg- und Hüttenkunde.
Nürnberg. 8°. 1. Band, 1. und 2. Heft. (1833 und 1834.)
2746
Hoff, K. E. A. v. Magazin für die gesammte Mineralogie, Geognosie und
mineralogische Erdbeschreibung. 1. Band, Hefte 14 (in Einem
Bande). Leipzig 1801. 8°.
2747 Bulletin de la Société géologique de France. Tome I. bis XIV. (1ière Série.)
Paris 1830 bis 1843. 8°. Deuxième Série. Tome I. bis VI. Paris 1844
bis 1849. 8°.
2748 Mémoires de la Société géologique de France. Tome I. bis V. (1ière Série.)
Paris 1833-1843. 4to. Deuxième Série. Tome I. bis III. Paris 1844
bis 1850. 4to.
2749
2750
Journal de Géologie, publié par M. M. A. Boué, Jobert et Rozet. 3 Bände.
Année 1830 und 1831. Paris 1830 und 1831. 8°.
Rivière, M. A. Annales des sciences géologiques. Première année 1842.
12 Hefte (in Einem Bande). Paris. 8°. Deuxième année 1843. Die
Hefte 1, 2, 3 (dann eingegangen).
2751 Proceedings of the Geological Society of London. (London. 8°.) Nr. 1-22.
Jahre 1826-1831 (in Einem Bande).
2752 The Quarterly Journal of the Geological Society of London. 6 Bände.
London 1845-1850. Gross 8°.
2753
Transactions of the Geological Society. 5 Bände Text und 5 Bände Pla-
tes and Maps. London 1811-1821. 4to. - Dasselbe: Second Series.
6 Bände Text und 6 Bände Plates and Maps. London 1822-1842.
4to. Dann Vol. VII. Part 1 und 2, 1845. Par 13, 1846.
2754 The London Geological-Journal, and Record of Discoveries in British and
Foreign Palaeontology. London. 8°. Nr. I. II. III. 1846 und 1847.
2755 Transactions of the Royal Geological Society of Cornwall. 5 Bände. Lon-
don 1818-1843. 8°.
2756 Journal of the Geological Society of Dublin. 8°. Vol. I. part 1 und 2. Du-
blin 1833 und 1834.
2757 Bruce, A. The American Mineralogical - Journal. 8°. Vol. I. New-
York 1814.
2758 Transactions of the Geological Society of Pennsylvania. 8°. Vol. I. Part 1.
Philadelphia 1834.
Man sehe auch: 1016, 1041, 1336.


## p. 176 (#194) ############################################

176
C. Bergbau- und Hüttenkunde; mit Vielem über Mineralogie und
Geognosie.
2759 Hartmann, C. Berg- und Hüttenmännische Zeitung mit besonderer Berück-
sichtigung der Mineralogie und Geognosie. Klein 4. 1. Jahrgang.
1842. Nordhausen und Leipzig. 2. bis 5. Jahrgang 1843-1846. Frei-
berg. Neue Folge. Gross 4. 6. bis 9. Jahrgang 1847-1850.
Freiberg.
2760 Hausmann, J. F. L. Studien des Göttingischen Vereins bergmännischer
Freunde. Im Namen desselben herausgegeben von J. F. L. Haus-
mann. 5 Bände. Göttingen 1824 bis 1849. 8°.
2761 Moll, K. E. Freiherr v. Jahrbücher der Berg- und Hüttenkunde. 5 Bände.
Salzburg 1797 bis 1801. 8°.
2762 Moll, K. E. Freiherr v. Annalen der Berg- und Hüttenkunde. 3 Bände.
Salzburg 1802-1805. 8°.
2763 Moll, K. E. Freiherr v. Ephemeriden der Berg- und Hüttenkunde. 5 Bände.
München, dann (von Band 2 an) Nürnberg 1805 bis 1809. 8°. Auch
unter dem Titel: Annalen der Berg- und Hüttenkunde. 4. bis 8. Band.
2764 Moll, K. E. Freiherr v. Neue Jahrbücher der Berg- u. Hüttenkunde. 5 Bände.
Nürnberg 1809-1824. 8°. Dann 1. und 2. Lieferung vom 6. Bande.
Nürnberg 1825 und 1826. (Sodann eingegangen.)
2765 Journal des Mines. 38 Bände. Paris 1795-1815. 8°. (Jährlich 2 Bände.)
Dazu: Leschevin, Table analytique des matières, contenues dans les
28 premiers volumes du Journal des Mines. Paris 1813. 8°.
2766 Annales des Mines. (Première série.) 13 Bände. Paris 1816-1829. 8°.
Annales des Mines. Deuxième série. 8 Bände. Paris 1827-1830. 8°.
Dazu: Table alphabétique et analytique des matières contenues dans
les 1ère et 1de séries des Annales des Mines. Paris 1831.
Annales des Mines, Troisième série. 20 Bände. Paris 1832-1841. 8°.
Annales des Mines. Quatrième série. 18 Bände. Paris 1842-1850. (Wie
von den früheren Reihen jährlich zwei Bände.)
2767 Annuaire du Journal des Mines de Russie. Introduction et tableaux stati-
stiques. Ein Band. Saint-Pétersbourg 1840. 8°. Dann Années 1835 bis
1842. 8 Bände. Saint-Pétersbourg 1840-1845. 8°.
Man sehe auch: 2160, 2162, 2167, 2171.
D. Chemie, Physik und Mathematik mit Vielem über Mineralogie
und Geognosie.
2768 Gilbert, L. W. Annalen der Physik. Halle. 8°. Band 1-30. 1799-1808.
(Jährlich 3 Bände.) Annalen der Physik. Neue Folge. Leipzig. 8º.
Band 1-30, 1809-1819, oder der ganzen Folge Band 31-60. —
Annalen der Physik und der physikalischen Chemie. Leipzig. 8°. Band
1-16, 1819 bis 1824, oder der ganzen Folge Band 61-76. —
Dazu: Vollständiges und systematisches Sach- und Namen - Register
zu den 76 Bänden der vom Professor Dr. W. L. Gilbert vom Jahre
1799 bis 1824 herausgegebenen Annalen der Physik u. physikalischen


## p. 177 (#195) ############################################

177
Chemie. Angefertigt von H. Müller. Leipzig 1826. 8°. Fortsetzung
siehe Poggendorff.
2769 Poggendorff, J. C. Annalen der Physik und Chemie. Leipzig. 8°. Band
130 (letzterer ist Ergänzungsband mit dem Register zu diesen
30 Bänden). 1824-1833. (Ergänzungsband 1836.) Auch unter dem
Titel: Annalen der Physik. Nach L. W. Gilbert's Tode fortgesetzt
von J. C. Poggendorff. Band 77-106. (Jährlich 3 Bände.) - Des-
selben Werkes Band 31-60. 1834 bis 1843. Auch unter dem Titel:
Annalen der Physik und Chemie, zweite Reihe. Band 1-30, oder der
136.
ganzen Folge 107
Desselben Werkes: Band 61 81,
1844 1850. Auch unter dem Titel: Annalen der Physik und
Chemie, dritte Reihe. Band 118, oder der ganzen Folge 137
-154. Dazu zwei Ergänzungsbände, die nach Band 51 und Band 72
einzuschalten sind. Die Register befinden sich bei den Bänden 30,
42, 51, 60.
-
-
-
-
- -
2770 Schweigger, J. S. C. Journal für Chemie und Physik. Nürnberg. 8°. Band
1-30. 1811-1820. (Jährlich 3 Bände.) Schweigger und
Meinecke, dann: Schweigger, J. S. C. und Schweigger-
Seidel, F. W., zuletzt: Schweigger - Seidel, F. W. Journal
für Chemie und Physik. (Zweite Reihe.) Nürnberg, später Halle. 8°.
Band 31 60. 1821 1830. Auch unter dem Titel: Jahrbuch der
Chemie und Physik. Band 1-30.-Schweigger-Seidel, F. W.
Journal für Chemie und Physik. Halle. 8°. Band 61-69. 1831-1833,
oder der dritten Reihe Band 1 9. Auch unter dem Titel: Neues
Jahrbuch der Chemie und Physik. Band 1-9. Dazu: Autoren- und
Sach-Register zu sämmtlichen 69 Bänden des Schweigger'schen
Journals für Chemie und Physik. (Jahrgänge 1811 - 1833.) Bear-
beitet von G. C. Wittstein. München 1848. 8°.
-
2771 Erdmann, 0. Linné, und Schweigger-Seidel, F. W. Journal für praktische
Chemie. Leipzig. 8°. Band 1-9. 1834-1836. (Jährlich 3 Bände.)
Erdmann, O. Linné, später (vom 16. Bande) Erdmann und Mar-
chand, R. F. Journal für praktische Chemie. Band 10 51.
1837 1850.
-
-
-
2772 Berzelius, J. Jahresbericht über die Fortschritte der physischen Wissen-
schaften (vom Jahrgange 21 an: über die Fortschritte der Chemie und
Mineralogie). Aus dem Schwedischen übersetzt von C. G. Gmelin
und (vom 4. Jahrgange an) von F. Wöhler. 27 Jahrgänge. Tübingen
1822-1848. 8°. (Die Jahrgänge 1-4 zusammen in Einem Bande,
die Jahrgänge 4 und 5 wieder in Einem Bande, die andern einzeln
gebunden; im Ganzen also 23 Bände.) - Dazu: Vollständiges Sach-
und Namen - Register zu dem ersten bis siebzehnten Jahrgange vom
Jahresbericht u. s. w. Tübingen 1839. 8°. und ein gleiches für den
ersten bis fünfundzwanzigsten Jahrgang. Tübingen 1847. 8°. Die Fort-
setzung des Jahresberichtes sehe man unter Svanberg.
2773 Svanberg, L. Jahresbericht über die Fortschritte der Chemie; nach Ber-
zelius Tode fortgesetzt von L. Svanberg. Tübingen. 8°. 28. Jahr-
gang, 1849. 29. Jahrgang, 1850.
2774 Liebig, J. und Kopp, H. Jahresbericht über die Fortschritte der reinen,
pharmaceutischen und technischen Chemie, Physik, Mineralogie und
Geologie. Für 1847 und 1848, Giessen 1849. 8°. Dessgleichen
für 1849, Giessen 1850.
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
23


## p. 178 (#196) ############################################

178
2775 Scherer, A. N. Allgemeines Journal der Chemie. 10 Bände. Leipzig und
Berlin 1798 bis 1803. 8°.
2776 Gehlen, A. F. Neues allgemeines Journal der Chemie. 6 Bände. Berlin
1803-1806. 8°.
2777 Gehlen, A. F. Journal für die Chemie und Physik (und Mineralogie).
9 Bände. Berlin 1806-1810. 8°.
2778 Crell, L. Chemische Annalen. Helmstädt und Leipzig. 8°. 1784 bis 1798.
In jedem Jahre zwei Bände, also zusammen 30 Bände.
2779 Crell, L. Beiträge zu den chemischen Annalen. Helmstädt und Leipzig. 8°.
6 Bände. 1786-1799.
2780 Kastner, K. W. G. Archiv für die gesammte Naturlehre. Nürnberg. 8°.
Band 1-27. 1824-1835. (Jährlich 3 Bände.) Die Bände 19-27
auch unter dem Titel: Archiv für Chemie und Meteorologie. Band 1-9.
Baumgartner, A. und Ettingshausen, A. v. Zeitschrift für Physik und
Mathematik. Wien. 8°. Band 1-10. 1826-1832.
2781
2782
-
Baumgartner, A. Zeitschrift für Physik und verwandte Wissenschaften.
Wien. 8°. Band 1-4. 1832 bis 1837. Baumgartner, A. und
Holger, J. Ritter von, Zeitschrift für Physik und verwandte Wissen-
schaften. Wien. 8°. Band 5. 1837.-Holger, J. Ritter v., Zeitschrift
für Physik und verwandte Wissenschaften. Wien. 8°. Band 6. 1840,
und Hefte 1 und 2 vom 7. Bande. Wien 1841 und 1842. (Eingegangen.)
2783 Annales de Chimie. Tome 69 bis 96, also 28 Bände, von 1809 bis 1815
(4 Bände von jedem Jahre). Paris. 8°. Ferners: Table générale
raisonnée des matières, contenues dans les volumes 31 et suivant jusqu'à
60 inclusivement des Annales de Chimie (die aber nicht vorhanden
sind). Paris 1807. 8°.
2784 Annales de Chimie et de Physique. Rédigées par M. M. Gay-Lussac et
Arago. Paris. 8°. Tomes 1-75. 1816-1840. (Jährlich 3 Bände.)-
Dazu: Table des matières de Tomes 1-30, Paris 1831; - de Tomes
30-60, Paris 1840; de Tomes 61-75, Paris 1841.
2785 Annales de Chimie et de Physique, par M. M. Gay-Lussac, Arago, Che-
vreul, Savary, Dumas, Pelouze, Boussingault et Regnault. Troisième
série. Paris. 8°. Tomes 1-30. Jahre 1841 bis 1850. (Jährlich 3
Bände.)
2786 Férussac, Baron de. Bulletin des Sciences mathématiques, astronomiques,
physiques et chimiques. Première section du Bulletin universel des
Sciences et de l'Industrie. 16 Tomes. Paris 1824-1831. 8°. (Jähr-
lich 2 Bände.)
E. Geographie und Statistik, zum Theil auch Astronomie.
2787 Hertha. Zeitschrift für Erd-, Völker- und Staatenkunde, besorgt von H.
Berghaus in Berlin und K. F. W. Hoffmann in Stuttgart. 14 Bände.
Stuttgart und Tübingen. 1825-1829. 8°.
-
2788 Berghaus, H. Annalen der Erd-, Völker- und Staatenkunde. Berlin. 8°.
Zweite Reihe (als Fortsetzung der Hertha). Zwölf Bände, 1830-
1835. Dritte Reihe (als Fortsetzug der Hertha). Zwölf Bände oder
Bände 13-24. 1839-1841. (Der dritten Reihe 1-12. Band.)
Vierte Reihe. Vier Bände, oder Bände 25-28. 1842 und 1843. (Der
vierten Reihe 1-4. Band.) Im Ganzen also 28 Bände.


## p. 179 (#197) ############################################

179
2789 Berghaus, H. Geographisches Jahrbuch zur Mittheilung aller wichtigen
neuen Erforschungen. Gotha. 4. 1850. Hefte I. und II. (Auch mit der
Aufschrift: Physikalischer Atlas. 19. und 20. Lieferung.)
2790 Lüdde, J. G. Zeitschrift der vergleichenden Erdkunde. Magdeburg. 8°.
7 Bände. 1842 bis 1847. Vom achten Bande mit dem Titel: Zeitschrift
für Erdkunde als vergleichende Wissenschaft, mit Aufnahme ihrer Ele-
mente aus der Naturwissenschaft, Geschichte, Statistik u. s. w. Her-
ausgegeben von H. Berghaus. Bände 8, 9 und 10. Magdeburg 1848,
1849 und 1850.
2791 Denkschriften der russischen geographischen Gesellschaft zu St. Peters-
burg. 1. Band. Weimar 1849. 8°.
2792 Ermann, A. Archiv für wissenschaftliche Kunde von Russland. 9 Bände.
Berlin 1841 bis 1851. 8°.
2793 Bertuch, F. J. Allgemeine geographische Ephemeriden. Band 34-51 (also
18 Bände). Weimar 1811 bis 1816. 8°.
2794 Bertuch, F. J. Neue allgemeine geographische Ephemeriden. Band 1 —
31. Weimar 1817 1831. 8°.
2795 Zach, F. Freiherr v. Monatliche Correspondenz zur Beförderung der Erd-
und Himmelskunde. 6 Bände. (Die Jahre 1811 bis 1813) oder der
ganzen Folge Bände 23-28. Gotha 1811-1813. 8°.
Man sehe auch: 2403.
23 *


## p. 180 (#198) ############################################

180
ANHANG.
Zeit- u. Gesellschaftschriften in der Bibliothek des k. k. zoologischen
Cabinetes, die auch Aufsätze aus den im k. k. Mineralien-Cabinete
vertretenen Fächern enthalten.

Abhandlungen der k. böhmischen Gesellschaft der Wissenschaften. 4 Bände. Prag
1785 1788. 4to. Derselben neuere Abhandlungen. 3 Bände. Prag 1791
1798. 4. Dessgleichen 8 Bände. Prag 1802 1823. 8°. Dessgleichen
Neue Folge 1 Band. Prag 1827. 8°.
Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte. 2 Bände. Wien 1836 bis
1840. 4to.
Born, J. v. Abhandlungen einer Privatgesellschaft in Böhmen. 6 Bände. Prag
1775 bis 1784. 8°.
Born, J. v. Physikalische Arbeiten der einträchtigen Freunde. 2 Jahrgänge. Wien
1783 bis 1786. 8°.
Meyer, J. Sammlung physikalischer Aufsätze, besonders die böhmische Natur-
geschichte betreffend. 3 Bände. Dresden 1791-1793. 8°.
Zeitschrift des Ferdinandeums für Tirol und Voralberg. 8 Bände. Innsbruck
1825 1834. 8°.
-
Desselben: Neue Zeitschrift. 5 Bände. Innsbruck 1831 bis 1839. 8°.
Abhandlungen der königlichen Akademie der Wissenschaften in Berlin. 16 Bände.
Jahrgänge. 1804 1832. Berlin 4to.
――
Berichte über die Verhandlungen der königlichen Akademie der Wissenschaften zu
Berlin. Jahrgänge 1838 1847. 8°.
Beschäftigungen der Berliner Gesellschaft naturforschender Freunde. 4 Bände.
Berlin 1775 1779. 8°.
Schriften der Berliner Gesellschaft naturforschender Freunde. 11 Bände. Berlin
1780 bis 1794. 8°.
Neue Schriften der Gesellschaft naturforschender Freunde in Berlin. 4 Bände.
Berlin 1795-1803. 4to.
Magazin der Gesellschaft naturforschender Freunde in Berlin. 8 Bände. Berlin
1807 1818. 4to.
Verhandlungen der Gesellschaft naturforschender Freunde in Berlin. 1. Band.
Berlin 1819. 4to.
Der Naturforscher. 30 Theile in 15 Bänden. Halle 1774-1802. 8°.
Verhandlungen der Leopoldinisch-Carolinischen Akademie der Naturforscher.
Erlangen, dann Bonn und Breslau. 14 Bände mit Supplementen. 1818 bis
1847. 4.


## p. 181 (#199) ############################################

181
Verhandlungen des naturhistorischen Vereines der preussischen Rheinlande, von
L. C. Marquart, später von J. Budge. 5 Jahrgänge. Bonn 1844 bis 1848. 8°.
Isis von Oken. Jahrgänge 1817-1848. Jena und Leipzig. 4".
Denkschriften der königlichen Akademie der Wissenschaften zu München.
9 Bände. München 1809 1825. 4to.
-
Jahrbücher des Vereines für Naturkunde im Herzogthume Nassau. 3 Hefte.
Wiesbaden 1844 1846. 8°.
--
Schriften der Gesellschaft zur Beförderung der gesammten Naturwissenschaften
zu Marburg. 3 Bände. Marburg und Cassel 1823-1832. 8°.
Commentationes societatis regiae scientiarum gottingensis recentiones. 6 Vol.
Göttingae 1811 bis 1828. 4.
Nachrichten von der G. A. Universität und der königlichen Gesellschaft der Wis-
senschaften zu Göttingen. Jahrgänge 1845 1848. 8°.
-
Mémoires de la Société de Physique et d'histoire naturelle de Genève. Vol. I-XII.
1. Genève. 1821 1849.4".
-
Mémoires de la Société des Sciences naturelles de Neufchâtel. 3 Tomes. Neuf-
châtel 1835 - 1846. 4.
-
Mittheilungen der naturforschenden Gesellschaft in Bern. Jahrgänge 1843 bis
1849. Bern 8°.
Neue Denkschriften der allgem. schweizerischen Gesellschaft für die gesammten
Naturwissenschaften. 11 Bände. Neufchâtel-Zürich. 1837 - 1850. 4.
Actes de la Société Linnéenne de Bordeaux. Vol. I-XV. Paris et Bordeaux.
1830 1847. 8°.
Annales du Muséum national d'histoire naturelle. Vol. I-XX. Paris 1802-1813. 4to.
Mémoires du Muséum d'histoire naturelle. Vol. I — XX. Paris 1851-1830. 4".
Nouvelles Annales du Muséum d'histoire naturelle. Vol. IIV. Paris 1832 bis
1834. 4to.


·
Archives du Muséum d'histoire naturelle. Vol. IIV. Paris 1839 1849. 4to.
Annales des Sciences naturelles. Vol. I XXX. Paris 1824 1833. 8°.
Mémoires de la Société d'histoire naturelle de Strasbourg. Tome 1-18. Part. 1.
Strasbourg 1830-1850. 4.
Bulletin de la Société philomatique. Paris. Jahre 1797 bis 1804, dann 1812 bis
1826. 4to.
Comptes rendus hebdomadaires des séances de l'Académie des Sciences. Paris.
Jahre 1835 1850. 4to.
Journal de Physique, de Chimie, d'histoire naturelle et des arts par Delamétherie,
cont. par Blainville. Tome LX - XCVI. Paris 1804 bis 1823. 4.
L'Institut. Paris. Année I- XVIII. 1833-1850. 4to.
Bulletin de la Classe physico-mathématique de l'Académie imp. des Sciences de
Saint-Pétersbourg. St. Pétersbourg. Tome I-VII. 1843 bis 1849. 4to.
Bulletin de la Société imp. des Naturalistes de Moscou. Moscou. Tome I-XXIII.
1. 1829 bis 1850. 8°.

-
-
-
Mémoires de la Société imp. des Naturalistes de Moscou. Tome I - VI. Moscou
1811 1817. 4to. Nouveaux Mémoires. Tome I- VIII. 1829 1846.
Annals of Philosophy or Magazine of Chimistry, Mineralogy etc. by Thomson. 8°.
Vol. I XVI. London 1813–1820. New Series. Vol. I—XII. 1821-1826.
Philosophical Magazine or Annals of Chimistry, Mathematics, etc. by Taylor and
Phillips. (Fortsetzung vom Vorigen). Vol. İ— XI. London 1827-1832. 8°.
London and Edinburgh Philosophical Magazine and Journal of Science, by Brewster,
Taylor and Phillips. Vol. I — XXXVII. London 1832-1850. 8°.
-
Philosophical Magazin by Tilloch. Vol. XXIV-LXVIII. London 1806-1826. 8°.


## p. 182 (#200) ############################################

182
The Edinburgh Philosophical Journal by Brewster and Jameson. Vol. I — XIV.
Edinburgh 1819-1826. 8°.
The Edinburgh New Philosophical Journal by Jameson. Vol. IXLIX. Edin-
burgh 1826 1850. 8°.
-
Annals of Natural History, or Magazine of Zoology Botany and Geology, by Jardine
etc. Vol. I- XX. London 1838 1847. 8°. Second Series. Vol. I — VI.
London 1848
-
1850.
-
Philosophical Transactions of the Royal Society of London. Vol. I - XXXVI.
London 1800 bis 1835. 4to.
Memoirs of the Wernerian Natural History Society. Vol. I — VII. Edinburgh.
1811 - 1838. 8°.
-
Transactions of the Royal Irish Academy. Vol. I-XXII. Part. 1. 1787-1849.4".
Asiatic Researches. Vol. I-VII. London 1799-1803. 4. Vol. VIII-XII. London
1808 1818. 8°. Vol. XIII XIX. Calcutta 1820 1839. 4.
American Journal of Science, by B. Silliman. Vol. I. New-York 1818. Vol.
II XLIX. New-Haven 1820 1845. Second Series, by B. Silli-
man jun. and J. Dana. Vol. I X. New-Haven 1846 1850. 8°.
Memorie di Matematica e Fisica della Società italiana. Tom. I — XVIII. Verona
1782 1821. 4to.
-
-
-
-
-
---
Giornale di Fisica, Chimica e Storia naturale di Brugnatelli. Pavia 4to. Tomi
IX. 1808 - 1817. Decade seconda. Tomi I — X. 1818 1827.
Memorie della Reale Accademia delle Scienze di Torino. Tomi XXIII XXXIX.
Torino 1818 1836. 4to.
--
-


## p. 183 (#201) ############################################

183
NACHTRAG.
Schriften, die während des Druckes nicht mehr konnten aufge-
nommen werden.
243a Schabus, J. Ueber die Krystallformen des Zinnobers. Wien 1851. 8°.
(Aus den Sitzungsberichten der kais. Akademie der Wissenschaften.)
308a Struve, H. Méthode analytique des Fossiles, fondée sur leurs caractères
extérieurs. Paris l'an VII. 8°.
610a Huot, J. J. N. Tableau géologique des roches, considérées sous le rapport
des terrains ou des formations qu'elles constituent et classées d'après
leur ordre de superposition ou de succession. Paris 1827. 8°.
618a Struve, Mr. Abrégé de Géologie. Seconde édition. Paris et Genève 1819.
Klein 8°.
191a Gumprecht, T. E. Die Mineralquellen auf dem Festlande von Afrika, beson-
ders in Bezug auf ihre geognostischen Verhältnisse. Berlin 1851. 8°.
859a Boon Mesch, H. C van der. Disputatio geologica de Granite. Lugduni Bata-
vorum 1820. 8°.
936a Ehrlich, C. Geologische Geschichten. Leichtfassliche Beiträge zur Verbrei-
tung der Wissenschaft und der Landeskenntniss. Linz 1851. 8°.
1056a Boué, A. Aperçu sur la constitution géologique des provinces illyriennes.
4to. (Aus den Mémoires de la Société géol. de France. Tome I.)
1324a Puton, E. Des métamorphoses et des modifications survenues dans certaines
roches des Vosges. Paris, Londres et Metz 1838. 8°.
1401a Erdmann, A. Versuch einer geognostisch-mineralogischen Beschreibung
des Kirchspiels Tunaberg in Südermannland, mit besonderer Rücksicht
auf die in demselben befindlichen Gruben. Aus dem Schwedischen von
Fr. Creplin. Stuttgart 1851. 8°.
1802a Costa, O. G. Paleontologia del Regno di Nepoli, continente la descrizione
e figura di tutti gli avanzi organizi fossili racchiusi nel suolo di questo
Regno. Parte 1. Napoli 1850. 4to.
1974a d'Orbigny, A. Prodrome de Paléontologie stratigraphique universelle des
animaux mollusques et rayonnés. 2 Vol. Paris 1849 et 1850. 8°.
2085c Reuss, A. E Ueber die fossilen Foraminiferen und Entomostraceen der
Septarienthone der Umgegend von Berlin. 1851. 8°. (Aus der Zeitschrift
der deutschen geologischen Gesellschaft.)
2115b Göppert, H. R. und Berendt, G. C. Der Bernstein und die in ihm befind-
lichen Pflanzenreste der Vorwelt. Berlin 1845. Folio. Auch unter dem
Titel: Die im Bernstein befindlichen organischen Reste der Vorwelt,
gesammelt, in Verbindung mit Mehreren bearbeitet und herausgegeben
von G. C. Berendt. 1 Band, 1 Abtheilung.


## p. 184 (#202) ############################################



## p. 185 (#203) ############################################

185
ALPHABETISCHER INDEX.
Mit abgekürzten Titeln und Hinweisung auf die Nummern des wissen-
schaftlichen Kataloges.
Anmerkung. Anonym erschienene Werke sind beim Schlagworte und, wenn der Verfasser
bekannt ist, auch bei dem Namen desselben (in einer Klammer) aufgeführt. Bei Schriften von zwei
oder mehr Verfassern sind Hinweisungen auf den zweiten u. s. w. gemacht worden; dessgleichen
bei Zeitschriften und Sammelwerken, entweder auf das Schlagwort oder den Herausgeber. Nicht
minder sind bei einigen zusammengesetzten oder Doppelnamen Referirungen nothwendig gewesen.
A.
Abbildung der Fährtenabdrücke bei
Hessberg unweit Hildburghau-
sen
.....
Abhandlung über die Producte des
Mineralreiches in den preus-
sischen Staaten...
Abhandlung von dem Ursprunge der
Gebirge, s. Delius.
Abhandlungen des zool. miner. Ver-
eins in Regensburg ·
....
Abhandlungen, naturwissenschaft-
liche, s. Haidinger.
Abich, Vulcanische Bildungen in
Italien
.....
Vues illustratives prises sur le
Vesuve et l'Etna....
1938
1110
2727
1493
1717
Abildgaard, Beschreibung von Ste-
vens-Klint. Aus dem Dänischen. 1385
-Norwegische Titanerze; übers.
von Mendel....
Agassiz, Coquilles tertiaires réputées
identiques avec les espèces
vivantes....
-
-
--
2028
Sur les Moules des Mollusques.. 2029
Echinodermes foss. de la Suisse. 2069
Catalogus ectyporum Echino-
dermatum fossilium.
Über die Aufeinanderfolge der
organis. Wesen; aus d. Franz. v.
Gröger.....
Sur les glaciers actuels.
Alpenreisen, s. Desor.
Agren, Phys. Erdbeschreibung..
Agricola, Bermannus.

2070
1811
..
749
2445
2158
502
192
Mineralogische Schriften.....
Aichhorn, Flächenzeichnung der
Krystallgestalten.
Akerly, Geology of the Hudson River. 1578
Alberti, v. Gebirge Würtembergs... 1225
Monographie des bunten Sand-
-
steins u. s. w.
.....
Aldrovandi, Musaeum metallicum...
Alger, s. Jackson.
Allan, A Manuel of Mineralogy.....
Die Mineralogie, deutsch bear-
beitet von Hartmann.
858
503
417
...
Abildgaard und Viborg, Naturlehre;
übers. von Pfaff...
37
2285
-
Abriss der montanistischen Kennt-
38
nisse...
2157
Accum, Chemische Belustigungen 2264
Agassiz, Recherches sur les Poissons
Allix, System des Weltalls, übers.
von Murhard. ...
2288
Altenburger, Montanistischer Weg-
fossiles...
1943
-
Monographie des Poiss. foss. du
vieux gres rouge.
1945
-
weiser durch Oesterreich..... 2138
Althans, Grundzüge zur Umgestaltung
der Geologie.
d'Alton, s. D'Alton.
640
-
Études critiques sur les Mol-
lusques fossiles (Mya). ... 2026
Études critiques sur les Mollus-
ques fossilles (Trigonia)....... 2027
American Mineral. Journal, s. Bruce.
Amoretti, Su un parte di mandibola
d'un Mastodonte...
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
24
1888


## p. 186 (#204) ############################################

186
1127
Die geognostischen Verhältnisse
Magdeburgs.
1124a
Andrae, Geog. Karte von Halle..... 1645
Erläuternder Text zur geog.
Karte von Halle....
(Andreae) Briefe aus der Schweiz.. 1249
Andre, Anleitung zum Studium der
d'Arcy, s. D'Arcy.
Arduino, Saggio di Lithognosia e
Orognosia....
Sammlung einiger chem. metal-
lurg. und oryctograph. Abhandl.
Aus d. Ital.
919
Aretin, Über Bergfälle....
Mineralogie...
94
Artis, Antediluvian Phytology.
-
Die Gebirgs - Formationen in
Mähren...
1077
..
Andrejewskiy, De thermis Aponen-
sibus.
Andreossy, Untersuchungen über den
See Menzaleh, u. s. w. Aus dem
Franz. übersetzt.
785
2412
Atzl, s. Pantz.
Angström, Polarisation et double
refraction des cristaux....
Anker, Mineralogie von Steiermark 1060
Min. geog. Gebirgsverhältnisse
von Steiermark. ..
Geog. Karte von Steiermark... 1626
Geog. Karte von Steiermark.
Neue Auflage.
2336
1061
1627
452
920
2488
....
2093
1426
Arz, Agri sabesiensis topogr. mine-
ralogica.
Aschauer, Anleitung zur Dichtenbe-
stimmung d. Körper.......... 2348
Atlas, topographischer, der Schweiz 2532
Atti verbali, s. Zigno.
d'Aubuisson, s. D'Aubuisson.
Augustin, Freih. v., Das Pinzgau... 2416
Auldjo, Ascent to the summis of Mont
Blanc.....
......
2419
1502
Sketches of Vesuvius...
Auswahl aus den Schriften der Ge-
sellsch. f. Miner. zu Dresden... 2743
Aycke, Naturgeschichte d.Bernsteins 340
Anleitung zur Kenntniss der Edel-
steine und Perlen.
Annalen der Berg- und Hüttenkunde,
s. Moll.
Annalen der Erd-, Völker- und
Staatenkunde, s. Berghaus.
Annalen der Societ. für die gesammte
Mineralogie zu Jena, s. Lenz.
Annalen der Physik, s. Gilbert.
Annalen der Physik und der phys.
Chemie, s. Gilbert.
Annalen der Physik und Chemie, s.
Poggendorff.
Annales de Chimie...
B.
Baader, Grundsätze beim Classif.
der Mineralien.....
265
Bach, Geog. Karte von Würtemberg 1670
Stuttgart mit Umgebung, topogr.
und geognost. aufgenommen..
Bachmann, Chem. Abhandl. über das
Mangau....
1672
2265
Bajeri, Oryctographia norica. . 1774
2783
-d
Annales de Chimie et de Physique. 2784
--
de Chimie et de Physique. 3me
Série....
-
...
Oryctographia norica cum sup-
plementis.
1775
Sciagraphia Musei sui.
1776
Monumenta
rerum petrifica-
tarum..
1777
ralogy....
75
2785
-
des Mines.
2766
vodaj
des Sciences géologiques, s.
Rivière.
Annuaire du Journal des mines de
Bakewell, An Introduction to Mine-
An Introduction to Geology.... 594
Grundriss der Geognosie, übers.
Russie....
2767
-
Annuaire pour l'an 1834, 1835,
von Hartmann..
1836.
.2710-2712
Balbi, Allgem. Erdbeschreibang, od.
Ansichten der Völker über die Be-
wohner des Innern unserer Erde,
s. Unterwelt.
Ansichten, zehn, von Adersbach.... 1638
Ansted, die Vorwelt, deutsch von
Hartmann...
Geology..
Anzeige der geognost. Karte von
641
-
570
Deutschland, England u. s. w... 1002
d'Arcet, s. D'Arcet.
d'Archiac, s. D'Archiac.
Archiv für die gesammte Naturlehre,
s. Kastner.
Archiv für Mineralogie, Geognosie,
Bergbau- und Hüttenkunde, siehe
Karsten.
Archiv für wissenschaftl. Kunde von
Russland, s. Erman.
-
----
595
Travels in the Tarentaise etc.. 1248
Handb. des geogr. Wissens, be-
arbeitet von Cannabich, Vogel
und Wimmer.
2365
Bilancia politica del globo.... 2373
Le potenze preponderanti del
globo.....
Delle primarie altitudini del
globo....
L'impero d'Austria. Finanze e
progresso.
.....
2489
.... 2477
2379
2378
642
643
644
921
Della popolazione dell' impero.
d'Austria...
Ballenstedt, die Urwelt.
--
-
...
Archiv für die neuesten Ent-
deckungen in der Urwelt.....
die Vorwelt und die Mitwelt...
die neue oder die jetzige Welt


## p. 187 (#205) ############################################

187
Balsamo - Crivelli, Sul Rinoceronte
Bêche, s. De la Bêche.
fossile....
1893
-
Grandi mammiferi fossili.
1867
Becher, J. J. Naturkündigung der
Metallen.
2266
Nuovo rettile fossile.....
1854
Barelli, Statistica miner. degli stati
Sardi......
1440
Barker-Webb, s. Webb.
Physica subterranea.
Becher, J. Ph. Mineral. Beschreibung
der Nassauischen Lande......
Becher, F. L. Die Mineralogen Agri-
cola und Werner..
677
1200
496
Barrande, Notice préliminaire sur le
--
-
système silurien de Bohême... 2063
Nouveaux Trilobites.....
Graptolites de Bohême.
Bartlett, Index geologicus, übersetzt
2064
2081.
1550
von Ebenau und Thomä....... 978
Basiner, Reise durch die Kirgisen-
steppe nach Chiva......
Basterot, Mém. géol. sur les environs
de Bordeaux......
... 1981
Batsch, Versuch einer Mineralogie. 105
Analytische Tabellen über die
Arten der Mineralien......... 291
Grundzüge der Naturgesch. des
Mineralreiches....
-
-
-
Übersicht der Kennzeichen
156
zur Bestimm. der Mineralien...
157
Beiträge zur pragmatischen
Geschichte der drei Naturreiche.
Mineralreich.......
Bauder, Beschreibung des Altdorfi-
schen Marmors...
Becker, F. Geognost. Skizze des
Grossherz. Hessen.
--
......
1209
Geog. Uebersichtskarte von dem
Grossherz. Hessen...... ... 1668
Becker, W. G. E. Bergmännische
Reise durch Ungarn und Sie-
benbürgen.
2152
60
die Flötzgebirge im südl. Polen. 1405
Bedemar, s. Vargas-Bedemar.
Behlen, Gebirgs- und Bodenkunde.
1. Abtheil. Oryctognosie......
Beilschmied, Pflanzengeographie... 2465
Beinert, der Meteorit von Braunau..
Beinert und Göppert, die fossile Flora
in den verschied. Steinkohlen-
ablagerungen.
842
2106
Beiträge zur Landeskunde Oester-
reichs unter der Enns...... 2390
zur Naturgeschichte, s. Schröter.
mineralogische, s. Struve.
Bekkerhinn und Kramp, Krystallo-
graphie
504
-
394
Baudrimont, Minéralogie et Géologie 22
Bauerkeller, Handatlas, bearbeitet
von Ewald.....
Bellardi, Cancellaires fossiles du
Bell, s. Owen.
2501
Piémont.....
135

Edel-
Baumer, Naturgeschichte des Mine-
-
--
ralreichs.
Naturgeschichte aller
steine, übers. von F. v Mei-
Fundamenta Geographiae et Hy-
dinger....
drographiae subterraneae.....
lage.
-.Supplementband dazu.
Baumgartner, Naturlehre, 3. Auf-
--
....
457
922
2283
2284
Naturlehre, 4. Auflage..... 2282
Trigonometrisch bestimmte Hö-
hen.
(später mit v. Holger) Zeit-
schrift für Physik und verwand-
te Wissenschaften.....
....
2479
2782
und Ettingshausen v., Zeitschrift
für Physik und Mathematik.... 2781
Baumhauer, De ortu lapidum meteo-
ricorum..
Bausch, De lapide Haematite et Ae-
tite.....
818
376
351
De Caeruleo et Chrysocola.....
Beantwortung der Frage: Ist eine
allgem. Ueberschwemmung der
Erde etwas Unmögliches?..... 645
Beaumont, Élie de, Leçons de Géo-
logie.
Révolutions de la surface du
globe..
....
568
......
646
Sur les systèmes de montagnes 999
-
Sur les Mines..
2159
-
s. Dufrénoy.
189
2024
2025a
Mitre fossili del Piemonte....
Pleurotome fossili del Piemonte. 2025
Bellardi e Michelotti, Gasteropodi
fossili del Piemonte.....
Bélteky, Conspectus aquarum min.
Transylvaniae....
Belustigungen, mineralogische, zum
2013
786
Behuf der Chemie und Natur-
geschichte des Mineralreiches 505
Benigni von Mildenberg, Statistik
und Geographie Siebenbürgens 2401
s. Transsilvania.
Bennigsen-Förder v., Das Zahlenge-
--
-
setz in den Gesteinsformationen 923
Geognostische Karte der Umge-
gend von Berlin.....
Erläuterungen dazu
Benzenberg, Versuche über die Um-
-
drehung der Erde
Die Sternschnuppen sind Steine
aus den Mondvulcanen
Beobachtungen über die Gebirge bei
Königshayn.
Beobachtungen, wissenschaftliche,
imPetschora-Land,s.Keyserling.
Beobachtungen, Zweifel u. Fragen,
s. Beroldingen.
1644
1122
2349
852
1119
Berättelse om Elfdals Porphyrwerk 436
Berendt, die Insecten im Bernstein 2047
Bergbaukunde (herausgegeben von
Born und Trebra)
...... 2160
Bergemann, Chem. Untersuchungen 2257
24 *


## p. 188 (#206) ############################################

188
Berger, De fructibus et seminibus ex
formatione lithantracum
2107
Berghaus, Deutschlands Höhen 2478
Physikalischer Atlas
2463
......
....
-
Asia. Sammlung von Denk-
schriften....
2406
Atlas von Asien
.2545-2559
Karte von Afrika
2575
Annalen der Erd-, Völker- und
Staatenkunde
.....
2788
s. Julius und Lüdde.
143a
649
Bertrand, E. Diction. universel des
fossiles...
Bertrand, L. Renouvellemens périodi-
ques des continens terrestres..
Bertrand, M. E. Recueil des div.
traités sur l'hist. nat. de la terre 648
Bertrand-Geslin, Description du
terrain du Val d'Arno .......
Bertrand-Roux, Description géog.
1480a
des environs du Puy en Velay. 1297
Bertuch, Allgem. geographische
-
Ephemeriden...
2793
Neue allg. geogr. Ephemeriden. 2794
Berzelius, Lehrbuch der Chemie,
übersetzt von Blöde ....
Lehrbuch der Chemie, übers.
von Wöhler.....
-
120
2208
121
2207
-
122
Neues System der Mineralogie,
übers. von Gmelin und Pfaff...
Nouveau système deMinéralogie,
271
traduit du suédois .....
269
Geographisches Jahrbuch 2789
Berghes, s. Gerolt.
.....
Bergmann, Sciagraphia regni mine-
-
---
--
ralis
Grundriss des Mineralreiches;
übers. von Lippert
Manuel du Minéralogiste, trad.
par Mongez
Physikalische Beschreibung der
Erdkugel, übers. von Röhl .... 2451
Kleine physische und chemische
Schriften, übers. von Tabor... 2267
Berg- und hüttenmännische Zeitung,
s. Hartmann.
Bericht von den sächs. Filtirsteinen,
s. Hoppe.
Berichte, neueste, über Herschel's
merkwürd. astronomische Ent-
deckungen
Berichte über die dritte bis neunte
General-Versamml. des Vereines
zur geognost. mont. Durch-
forschung von Tirol und Voral-
berg
.....
Berichte über die Mittheilungen von
Freunden der Naturwissen-
schaften, s. Haidinger.
(Beringer) Lithographia Wircebur-
gensis...
Bernard, Les bains de Brousse.
Bernhardi, Beiträge zur Kenntniss
der Krystallformen...
2667
1041
-
-
--
-
Neues chemisches Mineralsy-
stem, herausgegeben von Ram-
melsberg.
....
256
Theorie der chemischen Pro-
portionen, bearbeitet von Blöde 2268
Von der Anwendung des Löth-
rohrs, übers. von Rose..
Von der Anwendung des Löth-
2220
rohrs, übers. von Rose. 2. Aufl. 2219
Jahresbericht über die Fort-
schritte der physischen Wissen-
schaften, übers. von Gmelin,
später v. Wöhler, mit Registern 2772
Berzelius, s. Hisinger.
Beschreibung der Eisenbergwerke
zu Eisenerz...
--
eines Weltauges..
-
....
2664
787

193
-
1335
1242
71
Berkenhout, Natural History of Great
Britain....
Schweiz...
Bernoulli, Geognost. Uebersicht der
-
Grundriss der Mineralogie
.....
(Beroldingen Freih. v.) Beobach-
tungen, Zweifel und Fragen die
Mineralogie betreffend. Erster
Versuch. (Erste Auflage.).
Beroldingen, Freih. v.Beobachtungen
Zweifel und Fragen die Mine-
ralogie betreffend. Zwei Ver-
suche. (vom 1. die 2. Auflage.).
Die Vulcane...
506
2137
423
des Bleibergwerkes von Bleiberg 1058
verschiedener Maschinen.....
mineralogische, merkwürdiger
Gebirge und Vulcane Italiens;
2698
aus dem Ital. übers. von Weber 1439
eines besonderen Steins, s. Le-
dermüller.
orograph. min. von Hof, siehe
Helfrecht.
Beudant, Voyage min. et. géol. en
Hongrie....
-
Atlas dazu.
-
--
1414
...
1704
Min. und geogn. Reise durch
Ungarn, deutsch im Auszuge von
Kleinschrod.
Lehrbuch d.Mineralogie,deutsch
bearbeitet von Hartmaun.
1415
47
58
17
385
Cours d'hist. nat. Géologie..... 577
Recherches sur les causes,
-
Traité de Minéralogie.....
507
758
-
Cours d'hist. nat. Minéralogie..
-
Reise durch die pfälzischen
Quecksilber - Bergwerke...... 1213
Bertele, Handbuch d. Minerographie.
96
(Bertrand, A.) Lettres sur les révolu-
tions du globe......
Berthelot, s. Webb.
650
Bertrand, A. Die Revolutionen des
Erdballs, bearbeitet von Maack. 651
--
qui déterminent les formes
cristallines......
s. Naturgeschichte, populäre,
der drei Reiche.
194
Beust, Freih. v. Beleuchtung der
Werner'schen Gangtheorie.... 897


## p. 189 (#207) ############################################

189
Beust, Freih. v. Geog. Skizze der
Porphyrgebilde bei Freiberg... 1145
(Beust, v.) Gangkarte des Freiber-
ger Bergamtsrevier…………. .... 2142
Beyel, Das Entstehen der runden
Gestalt der Erde.......
Beyrich, Versteinerungen des rhein.
Übergangsgebirges
-
-
652
2008
Über böhmische Trilobiten... 2061
Untersuchungen über Trilobiten. 2062
Zur Kenntniss des tertiären Bo-
dens der Mark Brandenburg.. 1121
Bianconi, de mari olim occupante
planities et colles Italiae, Grae-
ciae, Asiae minoris etc.
Bibliotheca physico-medica...
Bieberstein, Marschall v. Ursprung
und Ausbildung des Weltge-
bäudes...
998a
2625
1711
1433
Boblaye, Puillon, Carte (géologique)
de la Morée....
Boblaye, Puillon et Virlet, Expédi-
tion scientifique de Morée. Géo-
logie et Minéralogie.....
Bock, Naturgesch. des preuss. Bern-
steins...
342
Bock et Polach, a, Bohemia. (Mappa) 2530
Bodo, Vorschlag die Mineralogie
wissenschaftlich zu begründen. 508
Boetii de Boodt, Gemmarum et lapi-
dum historia……….
509
Bögner, die Entstehung der Quellen 789
Das Erdbeben und seine Er-
scheinungen.
...
775
2651
Böhmer, Unterricht in der Kno-
chenlehre.
Boll, Geognosie der Ostseeländer... 1130
Bolley, Liasformation bei Langen-
brücken......
...
1222
134
Bomare, v. Mineralogie; aus dem
Franz. übers.....
Bonaparte, L. L. Nuova nomencla-
703
Bieling, Geschichte der Entdeckung
fossiler Zähne und Knochen bei
Thiede.....
1859
Bigot de Morogues, sur les chutes
des pierres.
819
Björn, de origine aërolithorum.....
820
Bischof, Wärmelehre des Innern un-
seres Erdkörpers.....
746
558
-
Chemische und physikalische
Geologie...
s. Goldfuss.
Blainville, de, die versteinten Fische,
tura esper. il rapporto atomico. 2269
Boner, Über die Anlage der artesi-
.....
... 2187
schen Brunnen...
Bonnard, de, Aperçu géognostique
des terrains....
615
Essai géogn. sur l'Erzgebirge.. 1142
Boon-Mesch, van der, De incendiis
montium Javae...
Disputatio geologica de Granite.
Nachtrag....
1563
übers. von Krüger......
1942


Mémoire sur les Bélemnites... 2010
Prodome d'une monographie des
Ammonites. . . .
859a
1995a
Bopp, Die Sündfluth; aus dem Indi-
schen übers...
2713
Sur les singes fossiles...
1870
Borkowski, Graf Dunin, Geog. Beob-
Sur la tête de Dinotherium..... 1898
Blöde, G. Über die Übergangsge-
birgsformation in Polen....... 1404
Blöde, Aërolithen in den Museen
von St. Petersburg...
Blondeau, Manuel de Minéralogie...
Blücher-Hellmuth, v. Die Solquellen
bei Sülz...
Blum, Lehrbuch der Oryctognosie..
Grundzüge der Mineralogie und
Geognosie....
821
-
......
acht. in der Gegend von Rom. 1487
Mémoire sur la Sodalite. . . . . . . 411
Observ. sur les rapports des
diff. structures de la terre... 924
Born, a, Index fossilium (Lithophila-
ceum Bornianum). . . . . . .
-
49
788
42
559
Lithurgik.
428
--
Edelsteinkunde.
442
-
--
Die Pseudomorphosen des Mi-
neralreiches..
489
Nachtrag dazu.
490
....
461
Briefe über miner. Gegenstände
auf seiner Reise durch das Ba-
nat u. s. w......
1417
....
Schreiben über einen ausge-
brannten Vulcan bei Eger..... 1104
Über das Anquicken der Erze. 2178
Méthode d'extraire les métaux
parfaits.....
(Born, de) Catalogue de la collection
des fossiles de Mlle. de Raab..
s. Bergbaukunde.
Borsch, Comte de, Lithologie sici-
2179
462
Blume, Über miner.-ökonom. Un-
tersuchungen auf und in der
Erde.
Die artesischen Brunnen.
Blumenbach, J. F. Specimen Archaeo-
-
-
logiae telluris....
Spec. hist. nat. antiquae artis.. 2645
Specimen hist. nat. ex aucto-
ribus class. illustrata....
Blumenbach, W. C. W. Landeskunde
2646
von Oesterreich unter der Enns 2389
Blumhof, Lithurgik.......
430
Boase, Treatise on Primary Geology. 859
....
.....
2161
2186
lienne.
Bory de St. Vincent, Voyage souter-
1510
......
1764

rain ou Descrip. du plateau de
s. Pierre de Maestricht...... 1333
Expédition scient. de Morée.
Géographie....
Bosquet, Entomostracés de la craie
2405
s. Desmarest.
de Maestricht.....
2055
Böttger, Tabell. Uebersicht der spe-
cifischen Gewichte der Körper. 2347


## p. 190 (#208) ############################################

190
(Bourguet) Mémoires pour servir à
l'hist. nat. des Pétrifications... 1813
Bournon, Comte de, Traité de la
Boubée, Géologie populaire....
-
Tableau mnémonique des ter-
rains primitifs...
593
860
Tableau de l'état du globe à ses
différens âges....
979
1303
-
--
-
-
Promenade au Mont d'or....
Denkschrift über die Acker-
bau - Geologie, übersetzt von
Gr. Marschall.
473
Bulletin d'hist. nat. de France.. 2730
Boué, Guide du Géologue-Voyageur. 926
Essai géologique sur l'Ecosse. 1363
La Turquie d'Europe.
-
--
-
-
--
-
--
-
........
2404
Esquise géologique de la Turquie
d'Europe......
1430
Mémoires géologiques el palé-
ontologiques...
925
1014
Mémoire géologique sur l'Alle-
magne.
...
Geognostisches Gemälde von
Deutschland, herausgegeben v.
Leonhard.
Mém. sur les terrains sec. du
versant nord des Alpes alle-
mandes...
Aperçu sur la constitution géol.
des provinces illyriennes. Nach-
trag...
....
1015
1028
-
-
chaux carbonatée
A descr. catalogue of Diamonds
Catalogue de la collection min.
particulière du Roi
Essai sur la Lithologie des en-
virons de St. Etienne.
....
350
358
463
... 1315
Observ. sur quelques-un des
Minéraux de l'île de Ceylan et
de la côte de Coromandel...... 1560
Bourret, Reise nach den savoischen
Eisbergen; aus dem Franz. ... 1441
(Bouterweck) Über die Möglichkeit
einer philos. Classification der
Mineralkörper....
Bowerbank, Fossil Fruits and Seeds
of the London-Clay..
-
Microscopical Observ. on the
structure of bones of Ptero-
dactylus.
251
2105
1849
Brander, Fossilia Hantoniensia..... 1785
Brandes, Vorlesungen über die Astro-
1056a
-
1305
Mém. geol. sur le sud-ouest de
la France.
Coup d'oeil sur la Transylvanie. 1422a
Essai sur la distribution géo-
graph. et géol. des minéraux et
des roches.
Synoptische Darstellung der
Formationen
927
610
-
Zweck und Nutzen der Geo-
logie.
928a
653
-
....
Über die äusseren Formen der
Erdoberfläche.
- Über die Paläo-Hydro- und Oro-
graphie der Erdoberfläche.... 654
Über die Höhe und Ausbreitung
des Miocen-Meeres in Ungarn
----
---
nomie.
Beobachtungen über die Stern-
schnuppen.
Über die Gestalt der Kometen-
schweife und Herschel's letzte
Untersuchung über das Welt-
gebäude.
Brandt, Collectanea palaeontologica.
2292
853
2302
Fasc. I. Observat. ad Rhinocero-
tis tich. hist. spectantes...... 1892
Brard, Manuel du Minéralogiste et
du Géologue voyageur.....
Traité des pierres précieuses,
des porphyres etc....
-

Minéralogie appliquée aux arts
Description d'une collect. de
Minéralogie, appliquée aux arts
Grundriss der Bergbaukunde,
übers. von Hartmann
(Braun) Verzeichniss der Petrefacten
in der Kreis-Nat. - Samml. zu
Bayreuth...
....
....
91
432
431
464
2132
1778a
Braunmüller, Mineral-System... 258
Bravard, Monographie de la mon-
tagne de Perrier..
Bredsdorff, Hornemann, De notione
....
1298
.....
245
speciei in regno minerali
De mappis geognosticis.... 929
Brehmer, Entdeckungen im Alter-
u. d. Türkei....
1432
Über die mechanischen Ablage-
rungen der Flüsse u. s. w.....
Über die jetzige Paläontologie. 1812
Über die Geologie der Erdober-
654a
fläche.
928
-
Über die Menschenfüsse - Ab-
drücke auf Felsen. .....
2714
-
Essai d'une carte géol. du globe
terrestre.....
1610
thume ...
2491
--
The Geological structure of the
globe, by Johnston. Dazu: Nichol,
Notes on some General Prin-
Breislak, Introduction à la Géologie,
trad. par Bernard....
623
-
ciples in Geology
1611
Institutions géologiques, trad.
par Campmas..
616
---
-
-
Carte géologique d'Europe 1612
Carte géologique de la Turquie
d'Europe
s. Journal de Géologie.
Bouillet, Topographie minér. du dép.
du Puy-de-Dôme.
s. Devèze und Lecoq.
-
...
Lehrbuch der Geologie, übers.
von Strombeck ...
617
1708
-
.....
Voyages phys. et lithologiques
dans la Campanie, trad. par
Pommereuil...
1491
1294
-
Sulla giacitura di alcune rocce
nel Tirolo
1047


## p. 191 (#209) ############################################

191
Breislak, Descrizione geol. della
provincia di Milano..
Breithaupt, Kurze Charakteristik des
Mineralsystems.
---
-
-
-
-
Vollständige Charakt. d. Mineral-
systems
-
260
Brongniart, Introduction à la Minéral. 512
Tableau de la distribution méth.
des espèces minérales........
Tableau des terrains, qui com-
posent l'écorce du globe......
Die Gebirgsformation der Erd-
rinde, übers. von Kleinschrod.. 609
Mémoire sur les terrains du Vi-
centin....
-
1451
305
303
301
-
263
7
495
Vollständige Charakt. d. Mineral-
systems. 3. Auflage…………….
Übersicht des Mineralsystems ..
Vollst. Handbuch d. Mineralogie
Über die Aechtheit der Krystalle
Die Paragenesis der Mineralien 510
Auffindung eigenthümlicher Ab-
theilungen von Krystallgestalten 195
s. Hoffmann, C. A. S.
Brewster, On the Optical Properties
of Muriate of Soda etc.........
Breynii, Epistola de melonibus petre-
factis montis Carmel ....
Briefe über einige miner. Gegen-
stände an H. Peter Camper. Aus
dem Franz. von Meyer.....
Briefe aus der Schweiz, s. Andreae.
Brignoli di Brunnhof, Dissertazione
interno alla terra verde di Ve-
-
rona..
608
1460
Essai d'une classification minér.
des roches homogènes et hété-
rogènes.....
633
-
Essai d'une classific. minér. des
roches mélangées..
632
-
Des Volcans et des terrains vol-
caniques.....
759
394a
-
De l'Arcose...
861
-
Notice sur les brèches osseuses
et le minérais de fer pisiforme.
Observat. additionelles à la no-
tice sur les minérais de fer pi-
siforme...
862
863
-
Tableau de la succession des ter-
rains et roches, qui composent
l'écorce du globe....
980
416
-
....
s. Cuvier.
Relazione dell' ultima erruzione
del Vulcanetto aëreo, detta Salsa
di Sassuolo.....
511
930
1457
Brisson, die specifischen Gewichte
der Körper, übers. von Blumhof 2346
Brocchi, Conchiologia fossile sub-
apennina...
-
-
Trattato sulle miniere di ferro
del dip. del Mella.......
Catalogo ragionato di una ra-
colta di rocce, per servire alla
Geognosia dell' Italia....
Dello stato fisico del suolo di
Roma....
et Desmarest, Hist. nat. des Cru-
stacées fossiles et des Trilobites 2052
Bronn, Gaea heidelbergensis...... 1216
Handbuch einer Geschichte der
Natur....
655
-
Lethaea geognostica.
1745
1989

Lethaea geognostica, 3. Auflage,
bearbeitet von Bronn und F.
1453
Römer....
1746
-
Index palaeontologicus..
1747
-
System der urweltlichen Con-
1438
chylien..
1972
-
System der urweltlichen Pflan-
1486
zenthiere
2077
-
-
Carta fisica del suolo di Roma..
Miner. Abhandl. über das Thal
1716
-
Italiens Tertiärgebilde und de-
von Fassa. Aus dem Ital. von
Blöde...
ren organ. Einschlüsse....
1795
Testudo antiqua.
1910
1046
-
Ergebnisse meiner naturhist.
99
De la Cristallisation...
187
--
188
-
Brochant (de Villiers), Traité élém.
de Minéralogie...
Die Krystallisation, übers. von
Kersten...
Observations sur les terrains de
gypse ancien dans les Alpes.... 1276
Brodie, A history of the Fossil Insects
of England. ...
Brongniart, Ad., Prodrome d'une hi-
2051
stoire des Végétaux fossiles.... 2090
Histoire des Végétaux fossiles.. 2091
Considérations sur la nature des
Végétaux, qui ont couvert la
surface de la terre
Chronologische Übersicht der
Vegetationsperioden in ihrer
Nacheinanderfolge auf der Erd-
2108
oberfläche, übers. von Müller.. 2109
Brongniart, Al., Traité élém. de Mi-
néralogie.
92
Bruchhausen, v. Die Eiszeiten und
Sündfluthen..
Bruchstücke aus dem Leben des als
Opfer seiner Wissenschaft gefal-
lenen Dr. Aug. Fr. Schweigger 2715
Bruckmann, A. E. Die artesischen
-
Brunnen zu Ober-Dischingen.. 2188
J. A. Der artes. Brunnen zu Isny 2188a
J. A. v. und Bruckmann, A. E.,
Anleitung zur Anlage der arte-
sischen Brunnen...
2189
ökonomischen Reisen.
1007
---
Allgem. Zoologie .....
2629
Anleitung zum Sammeln u. s. w.
von Thieren, Pflanzen und Mi-
neralien.
2650
--
s. Leonhard, C. C. v.
-
und Kaup, Über die gavialarti-
pen Reptilien....
1512
Bruce, The American Mineralogical
Journal....
2757
656


## p. 192 (#210) ############################################

192
Buch, v. Über Ammoniten......
1995
-
2716
Explication de trois planches
d'Ammonites ....
2003
Über Ceratiten.
2004
310

Über Ceratiten, besonders von
455
456
in Schlesien....
Über Terebrateln
-
Über Delthyris oder Spirifer und
Orthis....
2038

Explication de deux planches de
Spirifer et d'Orthis...
2040
Über Cystideen...
2075
Buchner, Entwurf eines Systems der
denen in der Kreide......... 2005
- Über Goniatiten und Clymenien
Über Productus oder Leptaena. 2039
2006
2035
Brückmann, F.E. Epistolarum itine-
rarium centuria prima et se-
cunda
Brückmann, U. F. B. Über den Sar-
der, Onyx und Sardonyx......
Abhandlung von Edelsteinen...
Beiträge zu seiner Abhandlung
von Edelsteinen....
-
(Bruckner) Versuch einer Beschrei-
bung histor. und natürlicher
Merkwürdigkeiten der Land-
schaft Basel...
Brunner, Versuch eines neuen Sy-
-
stems der Mineralogie......
Handbuch der miner. Diagnosis
Handbuch der Gebirgskunde..
Hypothese von der Entstehung
der Gänge.....
1255
290
308
629
-
898
Brünnich, Mineralogie, aus dem Dä-
nischen.
123
Bruun-Neergaard, Mém. sur les osse-
-
mens et coquilles fossiles des en-
virons de Plaisance......
Bryant, Voyage en Californie...
1801
2429a
Bryce, Tables of Minerals, Rocks and
Shells...
.....
261
Buch, v. Beobachtungen über den
Kreuzstein....
387
-
-
864
Über Granit und Gneuss...
Über die Verbreitung und die
Grenzen der Kreidebildungen.. 865
Geognostische Beobachtungen
auf Reisen durch Deutschland
und Italien.....
1004
Über den Jura in Deutschland.. 1021
Versuch einer mineral.Beschrei-
bung von Landeck.
-
südliche Tirol...
-
-
Geognostische Briefe über das
Lettre à Mr. A. de Humboldt,
renfermant le tableau géologique
du Tirol méridional...
chemischen Wissenschaft..... 2270
Buchoz, Minéraux coloriés……………. 513
Buckland, Geology and Mineralogy.
Reliquiae diluvianae.
583
1857
New Species of Pterodactyle 1932
Buff, zur Physik der Erde....... 2439
Buffon, Comte de, Histoire naturelle

des minéraux..
113
Hist. nat. de la terre et des minér. 657
L'epoche della natura…………. 657a
Bulletin de la Société géol. de France 2747
Bulmerincq, Beiträge zur ärztlichen
Behandlung mittelst des minera-
lischen Magnetismus...
Burat, A. De la Houille...
--
-
2699.
380
Description des terrains volca-
niques de la France centrale... 1289
Etudes sur les Mines. Théorie
des gîtes métallifères.....
Études sur les Mines. Supplement 900
Angewandte Geognosie, oder das
Auffinden und den Bau nutzbarer
Mineralien, übers. von Krause
und Hochmuth..
1117
1044
Des puits artésiens.
... 1045
-
s. D'Aubuisson.
1038
German-English
tionary.
Einige Bemerkungen über die
Alpen in Baiern………….
Über einige geognostische Er-
scheinungen in der Umgebung
des Luganer Sees.....
Carte géologique du terrain entre
le lac d'Orta et celui de Lugano.
Notizia communicata dal D. Ma-
lacarne.
1277
899
2130
2190
Pocket-Dic-
2709
Burckhardt, English - German and
Burg, Handbuch der Trigonometrie 2678
Burggraf, der verwünschte, von El-
Burkart, Aufenthalt und Reisen in
Burmeister, Geschichte d. Schöpfung 659
843
1592
bogen
Mexiko...
1278
-
s. Nöggerath.
-Reise durch Norwegen und
Lappland..
1393
detto. Vierte Auflage
658
Die Bären-Insel.
1396

Geologische Bilder
zur Ge-
-
-
-
1567
Beiträge zur Bestimmung der
Gebirgsformationen in Russland 1529
Physik. Beschreibung der Cana-
rischen Inseln.....
Description physique des îles Ca-
naries, traduit par Boulanger.. 1568
Über Silification organ. Körper 1814
Recueil de planches de Pétrifica-
-
Bemerkungen über Zeuglodon
Die Labyrinthodonten..
Die Organisation der Trilobiten 2057
(Burnet) Telluris theoria sacra.... 660a
Burtin, Oryctographie de Bruxelles.. 1331
Buteux, Esquisse géologique du dép.
schichte der Erde...
660
cetoides....
1901
1914
-
tions remarquables....
Pétrifications recueillis en
Amérique..
1975
de la Somme...
Buttner, Rudera diluvii testes...
1284
1815
1994
Büttner, die Entstehung des Erdballs 661


## p. 193 (#211) ############################################

193
Buvignier, s. Sauvage.
Bylandt-Palstercamp, Comte de, Théo-
rie des Volcans.
C.
Camper, Sauriens fossiles de Maest-
richt..
760
Catullo, T. A., Memoria sopra l'Are-
-
1918
-
Cannabich, Lehrbuch der Geographie 2364
Canobbio, Fossili di Genova.... 1450
Carlsbader Gebirge. (Geog. Karte). 1636
Carnall, v., Die Sprünge im Stein-
kohlengebirge
Geog. Karte von Oberschlesien 1642
-Bergmännisches Taschenbuch
866
2162
(später in Vereinigung mit Krug
von Nidda herausgegeben).
(Carnall v.) Geognost. Karte v. d.
Erzlagerstätten des Muschel-
kalksteins in Oberschlesien... 1643
naria del Bellunese
..........
Osservazioni geognostico-zoo-
1473
logiche sopra due scritti...... 1970
Risposta alle nuove osservazioni
del Prof. Pasini....
Sopra alcuni terreni delle pro-
vinzie Venete ...
....
931
....
1474
790
1969
Sopra le acque termali del terri-
torio padovano
Sopra i Petrefatti dei monti
Euganei ...
s. Ewald.
(Catullo, T. A.) Lettera min. sopra
le rovine accadute nel Cadore. 1472
Caumont, s. De Caumont.
Cautley, s. Falconer.
Chabrier, Sur le déluge universel.. 663
Chambers, Ancient Sea-Margins ... 664
Chaptal, Die Chemie, übers. von
Hermbstädt....
Charleton, Onomasticon zoicon et de
2211
variis fossilium generibus..... 2637
Charpentier, J.de, Sur la constitution
Carrara, Condizione geognostica
della Dalmazia....
1429
Carta degli stati di S. M. Sarda in
terra ferma...
2539
Carte de la Morée.
2538
-
Carte géologique de la chaîne du
Tatra, s. Zeuschner.
Carton, Englischer Juwelier; übers. 449
Carus, mit Geinitz, Günther und
Reichenbach, Untersuchungen
über den Hydrarchos......... 1900
Caryophili, De antiquis marmoribus 311
De antiquis auri etc. fodinis 312 u. 2163
Cassola, s. Pilla.
Castelnau, Système silurien de l'Amé-
rique septentrionale .....
.... 1576
Cataloghi del Museo De Cristofori
e Jan. Mineralogia...
Catalogo di una collezione di Minerali,
s. Malacarne.
Catalogo sistematico, s. Piroli.
Catalogue du Musée minér. de E. de
Drée, Paris 1811.....
464a
-
géogn. des Pyrénées.......... 1311
Sur le terrain granitique des
Pyrénées ...
Sur les glaciers.
Sur l'hypothèse de Mr. Venez..
1312
750
751
Réponse à un mém. de Mr. Struve 1272
Charpentier, T. v., Darstellung der
-
Höhen Schlesiens...
2480
Fossile Insecten von Radoboj.. 2050
Charpentier, W. v. Über die Lager-
stätte der Erze ..
Miner. Geographie der chur-
sächs. Lande..
901
1138
Charte, geognost. - topograph. der
Gegend von Carlsbad...
1635

geognost. von Sachsen, Schlesien,
einem Theile Böhmens und der
Rheinlande....
1640

vom Harz-Gebirge, s. Zimmer-
465
-
du Musée minér. de E. de Drée.
Paris 1814.....
466
-
de la collection de fossiles de
Mlle. Raab, s. Born.
Catullo, C. V. Nota sopra alcuni fatti
attinenti alla Geognosia...
Reclami ed osservazioni.
Catullo, T. A. Elementi di Mine-
ralogia.....
-
-
mann.
Chaubard, Élémens de Géologie.... 596
Chenevix, Sur quelques méthodes
minéralogiques.
....
Chladni, Über Feuermeteore

Über den Ursprung der von
250
823
Pallas gefundenen Eisenmasse. 822
Choulant, Die Vorwelt der organi-
1477
1476
schen Wesen....
1816
40
Ciampini, De incombustibili lino
329
Clarke, A Syllabus of lectures in
Mineralogy
268
634
Saggio di Zoologia fossile..... 1797
Prodromo di Geognosia paleo-
zoica delle Alpi Venete
1799
Brano di lettera al Dottor Boué 932
-Catalogo delle specie organiche
fossili delle Alpi Venete
-
1798
Cenni sopra il terreno di sedi-
mento delle provincie Venete.. 1475
Memoria epistolare sull'origine
dei ciottoli antediluviani..
Memoria geogn. zool.
-
alcune conchiglie fossili
......
662
sopra
......
1990
Classes Fossilium, s. Walcker.
Classificazione delle rocce
Cleaveland, Treatise on Mineralogy
Treatise on Mineralogy. 2 edition
Clémençon, Sur la Géognosie du
63888
district des Diamants du Brésil 1604
Clemens, Über die klimatischen Ein-
flüsse
Clemens-Milwitz, v., Geogn. Karte
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
2492
vom nördl. Deutschland....... 1639
25


## p. 194 (#212) ############################################

194
Collegno, G.,Sulla giacitura del carbon
fossile, Traduzione del Dott. G.
Balsamo-Crivelli...
Collegno, H. de, Carte géolog. d'Italie 1712
Carte géologique d'Italie. Nou-
velle édition...
Collini, Journal d'un voyage minéra-
logique..
Cotta, H. Der Kammerbühl (bei Eger) 1105
Covelli, s. Monticelli.
1000
Cozzens, A Geolog. History of New-
York-Island.
1579
Craigher, Erinnerungen aus dem
1713
Oriente.....
2423
1214
Cramer, Geogn. Fragmente von Dil-
lenburg
1201
Sur la pierre élastique du Bresil 1606
Über die vulcanischen Berge.
Aus dem Franz. übersetzt.....
Collomb,
Anciens glaciers des
761
Vosges ....
752
-
Ancien glacier de la vallée de
Saint Amarin....
1689
Columna, s. Scilla.
Communication from the Governor,
relative tho the geological sur-
vey of the State of New-York. 1581
Configliachi, Vita ed opere di Wer-
Credner, Übersicht der geogn. Ver-
hältnisse Thüringens und des
Harzes .
....... 1165
....
1650
Geogn. Karte des Thüringer
Waldes...
s. Sydow.
Crell, Chemische Annalen......... 2778
Beiträge zu den chem. Annalen 2779
Creuzer, Übersicht der geogn. Be-
schaffenheit der Umgebung von
Marburg....
Cristofori, de, et Jan, Catalogus re-
rum naturalium.Conchylia fossi-
lia univalvia….
1205
ner et Haüy...
498
Controverse über die Frage: Was
2015
ist Mineral-Species?...
244
Conybeare and Phillips, Geology of
England......
et Jan, s. Cataloghi.
Crivelli, s. Balsamo.
1340
Corda, Beiträge zur Flora d. Vorwelt 2110
s. Hawle.
Croizet et Jobert, Recherches sur
les ossemens fossiles du dép. du
Puy-de-Dôme
1863
Cordier, Sur les cristaux de Cuivre
carbonaté
232
Cronstedt, Mineralogie, übers. von
Werner
132
Corniani, Sul carbon fossile di Ar-
zignano...
1466
Mineralogie, vermehrt durch
Brünnich...
131
Corsi, Catalogo d'una collezione di
-
Mineralgeschichte
über
das
pietre di decorazione .
438
westmanländische und dalekar-
-
Delle pietre antiche..
313
Cortesi, Saggi geologici degli stati
di Parma e Piacenza
1456
lische Erzgebirge, übers. von
Georgi.
Curioni, Sui terreni di sedimento inf.
1401
-
Sul scheletro di un quadrupede
Sugli scheletri dissotterate ne'
colli Piacentini....
in un colle del Piacentino ..... 1894
Costa, Paleontologia diNapoli.Nachtr. 1802a
Cotta, B., Anleitung zum Studium
der Geognosie...
575
Grundzüge der Geognosie..... 567
Leitfaden und Vademecum der
Geognosie ....
1866
dell' Italia settentrionale.... 1455
Sopra un nuovo Saurio fossile. 1923
Cuvier, F. Des dents des Mammifères 2652
Cuvier, G. Recherches sur les osse-
mens fossiles.....
1845
Nouvelle édition
1844
Discours sur les révolutions de
la surface du globe. 4to
666
---
Dtt. 8°. 3ième édition.
665
560
-
Ansichten von der Urwelt, übers.
Der innere Bau der Gebirge..
Gangstudien...
933a
902
von Nöggerath…....
668
Umwälzungen der Erdrinde,
nach der 5. Ausgabe übers. von
1025
Nöggerath....
667
Le règne animal.
2628
--
-
――
-
Geologische Briefe aus den
Alpen.....
Geognostische Beschreibung der
Gegend von Tharand......... 1144
Die Lagerverhältnisse zwischen
Granit u. Sandstein bei Meissen 1147
Geognost. Karte von Thüringen 1649
Geognostische Karten unsers
Jahrhunderts....
-
-
Éloge historique de M. Haüy.. 499
et Brongniart, Al., Description
géolog. des environs de Paris.. 1281
Czech, Über das Weltgebäude..... 2289
Cžjžek, Geognost. Karte der Umge-
bungen Wiens..
Erläuterungen dazu..
1631
1072
Über die Congeria Partschii.. 2033
2620
-
Über Thierfährten im bunten
Sandstein...
1940
-
Die Dendrolithen...
2111
Winke über Aufsuchung von
Steinkohlen...
2164
s. Neumann.
---
und Schaller, Briefe über A. v.
Humboldt's Kosmos...
Alten....
2431
Dalman, Nagra Petrificater.
D.
Dalberg, v., Über Meteor.-Cultus der
314
1966


## p. 195 (#213) ############################################

195
2582
1464
1463
856
2376
669
1608
1594
Dalman, Über die Paläaden. Aus dem
Schwed. von Engelhardt...... 2058
Dalton, J., System des chemischen
Theiles der Naturwissenschaft.
Aus dem Engl. von Wolf...... 2210
D'Alton, E., Über die fossilen Pan-
zerfragmente aus der Banda
oriental
-
s. Pander.
...
Dana, A System of Mineralogy....
-
-
detto, Second edition...
detto, Third edition....
D'Arcet, Abhandlung über die Py-
renäischen Gebirge. Aus dem
Franz. übers....
D'Archiac, Histoire des progrès de la
Géologie...
s. Sedgwick und Murchison.
D'Arcy de la Rochette, Colombia
prima or South-America. Pub-
lished by Faden.....
Da Rio, Orittologia Euganea..
-
.....
Sopra la Masegna de' monti Eu-
ganei.....
Darstellung, geschichtliche, des an-
-
geblichen Meteorstein - Regens
bei Iwan in Ungarn..
systematische, der Gebirge und
Gewässer Europas....
Darwin, The structure and distribu-
-
--
tion of Coral-Reefs.....
Geolog. Observations on the Vol-
canic Islands......
Geological Observat. on South-
America...
1878
26
832
13
De Caumont, Topographie géog. du
dép. du Calvados..
1287
Carte géol. und Atlas dazu.... 1685
Carte géol. du dép. de la Manche 1684
Dechen, v., Geogn. Übersichtskarte
-
von Deutschland u. s. w....... 1614
Dechen, v., s. Oeynhausen.
Defrance, Tableau des corps orga-
nisés fossiles....
Degousée, Guide du sondeur..
De Haan, s. Haan de.
1817
2191
599
... 600
De la Bêche, A Geological Manual..
Handbuch der Geognosie; übers.
-
1314
-
918
-
-
von H. v. Dechen..
Manuel géologique. Traduction
française, publiée par Brochant
de Villiers.
von Hartmann.
-
Geologie (Anleitung zum natur-
wiss. Beobachten). Aus d. Engl.
von Rehbock......
601
Sections and Views; Illustrative
of Geol. Phaenomena.
983
Geological Notes....
934
-
Researches in Theoretical Geo-
logy......
935
-
Untersuchungen über theoret.
Geologie, aus dem Englischen
936
-
How to observe.
Geology... 587
-
588
-
A tabular View of the Rocks..
981
-
Tableau des terrains. Traduit
de l'Anglais.....
982
-
Report on the Geology of Corn-
wall etc.....
1352
-
-
Naturwissenschaftliche Reisen ;
deutsch von Dieffenbach...
s. Owen.
996a
Daubenton, Tableau méth. des Miné-
Daubeny, A Description of active and
-
-
raux
extinct Volcanos...
Tabellarische Übers. der vulcan.
Erscheinungen. Aus dem Engl. 762
Die noch thätigen und erlosche-
nen Vulcane. Bearbeitet von G.
Leonhard.
s. Nöggerath und Pauls.
Daubrée, Scandinaviens Erzlager-
stätten. Bearbeitet von G. Leon-
hard...
D'Aubuisson de Voisins, Geognosie;
-
deutsch von Wiemann...
Traité de Géognosie. Nouvelle
édition; cont. par Burat....... 589
Sur les Basaltes de la Saxe.... 1143
D'Audebart, s. Férussac.
-
Davis, A Memoir of the Geol. Action
of the currents of the Ocean... 670
Davy, Sir Humphry, On the Fire-
Damp of Coal-Mines....
-
2165
Tröstende Betrachtungen auf
Reisen, verdeutscht v. Martius 2689
Debey, Geognost. Darstellung der Ge-
gend von Aachen....
1181a
Delius, Anleitung zur Bergbaukunst 2133
(Delius). Abhandlung von dem Ur-
sprung der Gebirge.....
672
Della Torre, s. Torre.
Deluc, Traité de Géologie.....
627
Briefe über die Geschichte der
Erde. Aus dem Franz........
Geologische Beantwortung der
Vorrede in der Lithurgik von
Schmieder...
673
674
1725
-
Demidoff, de, Carte du voyage dans
la Russie méridionale........
289
87
763
671
...
764
De la Sagra, Histoire phys. polit. et
naturelle de l'île de Cuba
Delbos, Sur l'âge de la formation
d'eau douce du bassin de la
....
2414a
Gironde...
1309
Notice géol. sur les terrains du
bassin de l'Adour......
1307
903
-
Notice sur les Fahluns du S. O.
de la France..
1308
613
Delisle, s. Romé Delisle.
Sur les environs de la Spezia... 1450a
und Plaifair. Erster Bericht über
die Steinkohlen Englands. Aus
dem Engl..
De Lacépède, s. Lacépède.
De la Marmora, s. Marmora.
Delamétherie, Leçons de Minéralogie
Theorie d. Erde, aus dein Franz.
von Eschenbach....
2260
25



## p. 196 (#214) ############################################

196
-
....
2791
Denkschriften der k. Akademie der
Wissenschaften (in Wien). 2723
der russischen geograph. Ge-
sellschaft
Déryaux, Origine de flux et reflux
des mers....
Description of a new blow-pipe, ma-
.....
2304
nufactured by Newman....... 2221
Descrizione dell' eruzione del Vesu-
vio, s. Monticelli.
De Serres, Marcel, Géognosie des
terrains tertiaires du midi de la
-
France.....
1962
...
756
Sur le cavernes a ossemens
Manuel de Paléontologie...... 1740
De Serres, Dubrueil et Jean-Jean,
Sur les ossemens foss. des ca-
vernes de Lunel-Vieil........ 1870a
Sur les diverses espèces
-
d'Hyènes fossiles des cavernes
de Lunel-Vieil...
Deshayes, Description des coquilles
Ditmar, s. Siemssen.
Dittmar, Berghöhenkarte.
...
1088
2483
Dixon, Geology and Fossils of Sussex 1786a
Dlask, Naturgeschichte Böhmens.
1. Geognosie……….
Döbereiner, Neu entdeckte Eigen-
schaften des Platins u. s. w....
Dolffs, v., Die Salzwerke am Teuto-
burger Waldgebirge...... 1175
Dölinger, Metamorphose der Erd-
und Steinarten aus der Kiesel-
reihe.....
... 2271
Dolomieu, Sur la Philosophie miné-
-
-
ralogique.
Über die Philosophie der Mine-
514
253
ralogie; aus dem Französischen 254
Sur les îles Ponces.....
Über die Ponza-Inseln, über-
setzt von Voigt...
..... 1507
1508
1462
Dondi-Orologio, Istoria naturale de'
monti Euganei.....
D'Orbigny, s. Orbigny.
Drapiez, Tableaux des Minéraux... 278
Constitution géologique du Hai-
nault..
1871a
-
fossiles des environs de Paris.. 1979
Descript. des coquilles caracté-
ristiques des terrains...
1973
1329
Traité élémentaire de Conchy-
liologie...
Drieberg v. Die Lehre der Physiker
2635a
s. Lamarck.
Desjardins, Vergleichendes Gemälde
der bedeutendsten Höhen der
Erde...
2482
vom Drucke des Wassers und
der Luft ist falsch.....
Dryander, Catalogus bibliothecae
hist. nat. Josephi Banks....... 2622
Drzewinski, O Kamieniach Meteo-
2315
Physisch-politischer Atlas von
Europa..
rycznich...
825
2506
Du Bois de Montpéreux, Conchiologie
Desmarest, Carte topograph. et mi-
néralogique du dép. du Puy-de-
Dôme ...
fossile du plateau Wolhyni-
Podolien....
1987
1687
Géographie physique aus der
Voyage au Caucase. Atlas de
Géologie.....
1726
Encyclopédie méth..
2462
Duff, Geology of Moray...
1369
-
et Bory de St. Vincent, Atlas
encyclopédique.
2462
s. Brongniart Alex.
Dufrénoy, Traité de Minéralogie...
Dufrénoy et Élie de Beaumont, Mé-
moires pour servir à une de-
scription géologique de la
France...
6
1279
derne
57

Carte géol. de la France.....
Tableau d'assemblage de la
carte géol. de la France...... 1679
1678
Des Moulins, Sur les Sphérulites... 2043
Desnos, Précis de Minéralogie mo-
Desor, Agassiz und seiner Freunde
geologische Alpenreisen...... 1247
s. Agassiz.
Devèze de Chabriol et Bouillet,
Essai géol. et minér. sur les
environs d'Issoire......
1299
Deville, Voyage géol. aux Antilles etc. 1593
Dictionnaire de Physique. Aus der
Encycl. méth....
-
-
-
....
2286
de Chimie, Pharmacie et Métal-
lurgie, aus der Encycl. méth... 2217
des Mathématiques, aus der
Encycl. méth....
....

- Explication de la carte géologi-
que de la France...
1280
2177
Voyage métallurgique en An-
gleterre.
Duftschmidt, Über einige Vorur-
theile des gemeinen Mannes
und der Gelehrten ...
2717
Du Menil, Disquisitiones chemicae.. 2239
Chemische Analysen.....
2240
Dumont, Sur la constitution géol. de
2676
la province de Liège…….
1328
1331 a
de la Géographie ancienne et
moderne, aus d. Encycl. méth.. 2372
portatif de Chimie, de Minéra-
logie et de Géologie..
Diruf, Naturerklärung der Meteor-
steine
Distribution téchnique des pierres
précieuses, s. Razoumovski.
2216
824
Sur les terrains ardennais et
rhénan....
Dunin-Borkowski, s. Borkowski.
Dunker, Monographie der norddeut-
schen Wealdenbildung und H. v.
Meyer, über die Reptilien dieser
Gebirgsbildung..
-s. Münster und Koch.
1760


## p. 197 (#215) ############################################

197
Dunker und H. v. Meyer, Palaeon-
tographica
1818
Dutens, Abhandl. von den Edel-
steinen. Aus dem Französischen 454
Duval-Jouve, Bélemnites des envi-
rons de Castellane.....
E.
Ebel, über den Bau der Erde in dem
Alpen-Gebirge.....
2012
1024
Gebirgskarten zu diesem Werke 1676
Ebenau u. Thomä, s. Bartlett.
Edwards, A Monograph of the Eocene
Mollusca of England..
Edwards, s. Milne Edwards.
Engelhardt, M. v., Darstellungen aus
-
-
dem Felsgebäude Russlands ... 1532
Die Lagerstätte des Goldes und
Platins im Ural..
....
Die Lagerstätte der Diamanten
im Ural, nebstGöbel's Bemer-
kungen darüber.....
1544
1543
938
....
1003
Engelhardt, M. v. und Raumer, C. v.,
Geognostische Versuche
Geognostische Umrisse
-
......
Engelspach - Larivière, Description
géognost. de Luxembourg.. 1330
De la Géognosie
-
......
Engeström, Guide du voyageur au
mines de Suède.....
Taschen - Laboratorium, übers.
939
...
1400
1985
-
von Weigel
2224
....
Englefield, Description of the isle of
Wight...
1349
Enslen, Ueber die Lufthülle, welche
den Erdball umgibt.
2350
.....
Entdeckung der Entstehungsart der
Kreuzfigur am Kreuzstein....
Entwurf eines Schema zur Illumina-
tion geogn. Charten
237
984
Egen, Die Constitution d. Erdkörpers 675
Ehrlich, Über die nordöstlichenAlpen 1068
Geolog. Geschichten. Nachtrag 936a
Eichelberg, Naturhistor. Wandatlas.
Mineralogie.
.....
Eichler, Böhmen, vor Entdeckung
196
Amerikas ein kleines Peru..... 1103
Eichwald, Über das silurischeSchich-
-
-
-
-
tensystem in Esthland........ 1536
Discours sur les richesses miné-
rales de la Russie..
Naturhist. Skizze von Lithauen
u. S. W.....
...........
1531
1537
Ideen zu einer Oryctozoologie 1819
De pecorum et pachydermorum
reliquiis fossilibus in Lithau-
nia etc.....
1868
Die Urwelt Russlands...
1805
-
Observationes geognostico-zoo-
logicae per Ingriam, nec non de
Trilobitis..
2067
-
- Über die Fische des devonischen
Systems..
1952
Nachtrag dazu...
1953
des Kaiserstuhls...
1221
Eisenlohr, Geognost. Beschreibung
Elementarkarte, geogn., s. Froriep.
Elie de Beaumont, s. Beaumont und
Dufrénoy.
Ellinger, Über den Einfluss der Him-
melskörper auf unsere Atmo-
sphäre....
2314
Emmerling, Lehrbuch d. Mineralogie 100
Emmrich, Zur Naturgeschichte der
Trilobiten...
....
2059
Encyclopédie méthodique, s. Desma-
rest und Dictionnaire.
Ende, Freih. v. Über Massen und -
Steine, die aus dem Monde auf
die Erde gefallen sind........ 826
Endlicher, Synopsis Coniferarum fos-
silium.
Ephemeriden, geogr., s. Bertuch.
-
der Berg- und Hüttenkunde,
s. Moll.
Epiphanii, De gemmis que erant in
veste Aaronis
Erdbeben, die, s. Körber.
Erdmann, Geogn.-mineral. Beschrei-
315
bung von Tunaberg. Nachtrag.. 1401a
und Schweigger - Seidel, später
Erdmann und Marchand, Journal
für praktische Chemie...
Erdrevolutionen, die, oder Beschrei-
bung des Erdbebens in Spanien
im J. 1829
Ergötzungen, philos., oder Unter-
2771
776
676
2792
suchung, wie die Seemuscheln
auf die Berge gekommen......
Erman, Archiv für wissenschaftl.
Kunde von Russland ....
Escher von der Linth, Geogn.
Schilderung des Cantons Zürich 1260
Gebirgskunde d. Cantons Glarus 1262
Eschwege v., Nachrichten aus Por-

-
tugal und dessen Colonien..... 1524
Geogn. Gemälde von Brasilien. 1596
Brasilien, die neue Welt...... 1599
Beiträge zur Gebirgskunde
Brasiliens
Esmark, Miner. Reise durch Ungarn
von Christiania nach
1598
-
Pluto brasiliensis
1597
Journal von Brasilien.
1600
und Siebenbürgen....
1418
-
Reise
2112
Drontheim
1395
Engelbrecht, BeschreibungdesWeiss-
steines.....
867
Engelhart, A., Prachtwerke der Un-
terwelt..
2493
Engelhardt, M. v., Geognostische Un-
tersuchungsmethode.
Esper, Lehrbuch der Mineralogie ..
Nachricht von den neu ent-
deckten Zoolithen.....
Essai sur la Théorie des volcans
d'Auvergne, s. Montlosier.
88
1862
937
Estner, Versuch einer Mineralogie .
95


## p. 198 (#216) ############################################

198
(Estner), Die Mineralogen gegen das
Ende des 18 Jahrhunderts....
Ettingshausen, v., Ueber die Ent-
wicklung zusammengesetzter
Krystallgestalten.
--
515
197
198
Verfahren, die Gleichungen
zwischen den Kanten der ein-
fachen Gestalten des tessu-
larischen Krystallsystems dar-
zustellen
Ewald J., Remarques sur les Num-
mulites; et Catullo, sur l'inad-
missibilité de la Faune fossile,
annoncée par Mr. Ewald...... 933
Ewald, L., s. Bauerkeller.
Expédition scientifique de Morée, s.
Boblaye et Bory de St. Vincent.
Explication de Playfair, s. Playfair.
Exploration scientifique de l'Algérie 1566
Ezquerra del Bayo, Geog. Ueber-
sichts-Karte von Spanien
F..
.....
Fabricius, Anleitung zur chemischen
Analyse
1721
2225
Faden, s. D'Arcy de la Rochette.
Fairholme, Geology of Scripture... 677
Falconer and Cautley, Fauna antiqua
sivalensis....
Fantonetti, Le miniere met. dell'Os-
-
sola in Piemonte...
Faujas St. Fond, Essai de Géologie..
Minéralogie des Volcans .....
Recherches sur les Volcans
éteints du Vivarais...
-
-
........
Hist. nat. de la montagne de
Saint-Pierre de Maestricht.... 1332
Voyage en Angleterre ... 1337
Hist. nat. des roches de Trapps.
Hist. nat. des diverses substan-
ces min. passées à l'état de
Pechstein....
Ferber, Physik. metall. Abhand-
lungen über die Gebirge und
Bergwerke in Ungarn
Briefe aus Welschland.
.......
1419
1435
...
Ferrara, Storia nat. della Sicilia 1511
Descrizione dell' Etna ........ 1512
Ferry, Description de la Nouvelle
-
Californie..
Ferstl v. Förstenau, Geogn. Betrach-
2414
tung der Nikolsburger Berge.. 1079
Férussac, d'Audebart de, Mémoires
géol. sur les terrains d'eau douce 870
Monographie des espèces vivan-
tes et fossiles du genre Mela-
nopsis.....
Bulletin des sciences mathémati-
ques etc ...
Fibig, Handbuch der Mineralogie.
Fichtel, v., Mineralogische Aufsätze.
Min. Bemerkungen von den
Karpathen....
-
-
Geschichte des Steinsalzes in
Siebenbürgen
2023
2786
114
516
1413
1423
Nachricht von den Versteine-
rungen Siebenbürgens........ 1794
Fiedler, Reise durch Griechenland. 1434
Geog. bergmänn. Karte von
Griechenland
-
....
Auffindung der Lagerstätte des
Sonnensteins...
1710
1545
Filchner, Die Constitution der Erde 678
Filippi, de, Sulla conversione dell'ar-
ragonite in calcario romboedrico 347
Fischer de Waldheim, Bibliographia
-
Untersuchung der Fossilien des
1853
2155
626
765
"
palaeontologica .
2618
1290
--
Oryctographie
du gouv.
de
Moscou...
1538
Gouv. Moskau. In russischer
868
Sprache ...
2076
Programme. Notice des Fossiles
du Gouv. de Moscou....
2036
869
Programme. Notice d'un animal
439
fossile de Sibérie.....
1896
Essai sur la Turquoise.
421
440
-
Sur le Spondylosaurus..
1919
Fischer, S. C., Handbuch der Mine-
ralogie.
18
-
Sur le Mont Salève.....
1267
--
Sur la Géologie de la vallée du
Fitton, A geol. sketch of the vicinity
Hastings...
1348
Reposoire..
1443
Fitzinger, Über die zu Wien aufge-
Sur les îles des Cyclopes.
1516
w
2031
Knochen....
....
1887
-
Recherches sur la Pouzzolane.
-) Von der Puzzolane, aus dem
Franz. von Gersdorf...
Favre, Sur la Géologie du Tirol 1043
-
...
Sur les Anthracites des Alpes.. 1253
-
Sur les Diceras.
Bemerkungen über die geolog.
Karten v. England. Übersetzung 1344
Featherstonhaugh, Geological Report 1590
Ferber, Beiträge zur Mineralge-
-
-
-
-
-
fundenen fossilen Zähne und
Über die in den Sandlagern von
Linz aufgefund. fossilen Reste 1903
Über Palaeosaurus Sternbergi. 1920
Fladung, Über die Kennzeichen der
-
Edelsteinkunde..
Edelsteine
Fleriau de Bellevue, Observations
1094
2135
schichte verschiedener Länder. 1006
Beschreibung des Quecksilber-
Bergwerkes zu Idria ...
Beiträge zur Mineralgeschichte
von Böhmen....
Miner.
u. metallurg. Bemer-
kungen in Neufchâtel u. s. w... 1257
Oryctographie von Derbyshire. 1358
géol. sur les côtes de la Cha-
rente inf. ...
Floriantschitsch de Grienfeld, Du-
catas Carnioliae tubula choro-
graphica………..
448
445
1287a
2520


## p. 199 (#217) ############################################

199
Flurl, Beschreib. der Gebirge von
-
Baiern
Über die Gebirgsformationen
in den churpfalzbaierischen
Staaten...
1231
.....
1232
.....
2695
Fontanieu, L'art de faire les cristaux
colorés.
Forbes, Reise in den Savoyer-Alpen,
bearbeitet von G. Leonhard... 1442
Forchhammer, Danmarks geognostike
Forhold. In dänischer Sprache. 1384
Forster, Westgarth, Section of the
strata from Newcastle to Cum-
berland....
Forster, Th. Researches about Atmos-
pheric Phaenomena
-
....
Untersuchungen über die Wol-
1361
2311
ken u. s. w. Aus dem Engl..... 2317
Förster, Fr.,Einleitung in d. Erdkunde 2194
Förster, K., Allgemeine Literatur-
Freyer, Alphab. Verzeichniss aller
Ortschaftsnamen des Herzogth.
Krain....
(Freyer), Ausweis über die Kirchen
2385
in der Laibacher Diöcese..... 2386
Freygang, v., Ueber die Luftsteine;
aus dem Franz. übers.. ....
Freytag, Duo systemata determina-
tionis mineralium...
Fridwaldzky, Mineralogia Transyl-
vaniae..
827
....
300
1422
Friedrich, Mitregent von Sachsen,
s. Heidler.
Friese, Grundriss der Minerognosie
Frisch, Lebensbeschreibung A. G.
Werner's nebst zwei Abhand-
lungen von Ch. S. Weiss.....
Frischholz, Lehrbuch der Stein-
schneidekunst.......
51
497
2692
geschichte
2613
Fröbel, Grundzüge eines Systems
der Krystallologie
172
....
Fortis, Mémoires
pour servir à
Fröbel und Heer, Mittheilungen aus
l'hist. nat. de l'Italie...
1436
-
Memoria sopra la miniera di
dem Gebiete d. theoretischen
Erdkunde....
2495
carbone di Sogliano
1489
Fromherz, Die Juraformationen des
-
Delle ossa d'Elefanti de' monti
Breisgaues...
1220
di Romagnano...
1885
-

Reise in Dalmatien. Aus dem
1223
Italienischen ...
1427
Fourcroy, Élémens d'hist. nat. et de
Chimie .
2214
--
Uebersicht der Chemie in Ta-
bellen. Französisch u. Deutsch.
Herausgegeben von Heidmann. 2272
Fournet, Vereinfachung der Lehren
von den Gängen; übersetzt von
Müller
-
Die Metamorphosen der Ge-
steine; übersetzt von Vogel-
gesang
Fraas, Klima und Pflanzenwelt in
der Zeit....
Fragmente zur min. u. bot. Geschichte
904
940
2470
Steiermarks u. Kärnthens..... 1059
Frankenheim, De crystallorum cohae-
sione...
Freiesleben, Geognostische Arbeiten.
(Geogn. Beitrag zur Kenntniss
des Kupferschiefergebirges und
Beiträge zur min. Kenntniss v.
Sachsen)
-
-
-
--
159
... 1151
1141
Magazin für die Oryctographie
von Sachsen
Die sächsischen Erzgänge..905 u. 906
Geschichte, Statistik u. Litera-
tur des sächs. Erzbergbaues... 907
Ueber das schillernde Fossil v.
der Baste bei Harzburg……..
(Freiesleben), Literatur der Mine-
-
Ueber die Diluvialgebilde des
Schwarzwaldes....
Frommann, die Bohrmethode der Chi-
nesen oder das Seilbohren .... 2192
(Froriep), Geolog. Elementarkarte 985
Fuchs, J. N., Naturgeschichte des
-
-
Mineralreiches....
15
Ueber die Theorien d. Erde. 8°. 679
Detto 4°...
Ueber die Entstehung der Por-
zellan-Erde ....
680
402
Ueber d. gegenseitigen Einfluss
der Chemie und Mineralogie... 517
Fuchs, W., Die Venetianer Alpen... 1459
Geognost. Karte eines Theiles
der Venetianer Alpen....
Beiträge zur Lehre von den
-

Erzlagerstätten..
........
1715
....
908
2327
Ueber den Einfluss d. Terrains
auf Höhenmessungen
Dissert., sistens Analysin Li-
thantracis prope Sopronium
provenientis....
s. Mohs.
Fürnrohr, Naturhist. Topographie
von Regensburg..
2262
1237
G.
409
Gadolin, Systema fossilium ....
Gaea von Sachsen, von Cotta, Geinitz,
von Gutbier, Naumann, Reichen-
bach und Schiffner..
Galeotti, Sur la constitution géogn.
de Brabant...
266
1139
1330b
2616
ralogie u. s. w. von 1800-1815 2615
Literatur d. Mineralogie u. s. w.
von 1800-1820
Freudenberg, Dissert. de filtro-lapide 871
Freyer, Specialkarte des Herzogth.
Krain.
2516
Galletti, Geognostisches Wörterbuch 2371
Gallitzin, Prince, Traité des Minéraux 108a
Recueil de noms appropriés en
Minéralogie.
140


## p. 200 (#218) ############################################

200
Gambihler, Lehrbuch der physik.
Geographie
-
s. Gugler.
Gangkarte der Freiberger Bergamts-
reviere, s. v. Beust.
2444
Gardner, Geological Map of England 1691
Garlieb, Island
-
1388
Garnier, Traité sur les puits artésiens 2193
Über die Anwendung des Berg-
bohrers zur Aufsuchung von
Brunnquellen, übers. von Wald-
auf von Waldenstein
..........
Garthe, Zoologische Tabellen......
Gärtner, s. Leonhard, C. C.
Gautieri, Untersuchungen über den
-
-
Chalzedon.....
Slancio sulla genealogia della
terra....
Sulla volcanita dei monticelli
nel dip. del Lario.
Gay-Lussac et Thenard, Recherches
physico-chimiques...
Gay-Lussac, s. Annales de Chimie et
2194
Generalkarte des lombardisch-vene-
tianischen Königreiches ...... 2540
Geological Survey of the State of
New-York....
Geographie der Pflanzen in den Tro-
penländern, s. Humboldt und
Bonpland.
Gerbert, Reisen durch Alemanien
u. s. w......
Gerhard, Versuch einer Geschichte
des Mineralreichs...
1581
2421
119
Grundriss des Mineralsystems. 116
Über die Umwandlung einer
Erd- und Steinart in die andere 518
Gerle, Der Reisegefährte in Aders-
bach
2630
-
349
2642
1454
-
2273
-
de Physique.
(Gazola.) Lettere sui Pesci fossili
Veronesi
1949
Gebirge, das, in Rheinland-West-
phalen, s. Nöggerath.
...
Gegenes, Das Innere der Erde..... 2666
Gehlen, Über Werners Zeolith... 2250
Untersuchung einer noch unbe-
stimmten Steinart und zweier
Prehnite....
-
2258
Neues allgem. Journal d. Chemie 2776
Journal für Chemie und Physik 2777
Geinitz, Grundriss der Versteine-
rungskunde...
Charakteristik der Schichten
und Verstein. des sächs. Kreide-
1738
Germar, Lehrbuch der gesammten
Mineralogie.....
-
2397
28
181
1752
Grundriss der Krystallkunde..
Die Versteinerungen des Manns-
felder Kupferschiefers......
Die Versteinerungen des Stein-
kohlengebirges von Wettin 2100
s. Meinecke.
Germar u.Kaulfuss, Pflanzenabdrücke
aus der Steinkohlenformation.. 2113
Gerolt, de, y Berghes, de, Carta
geognostica de los principales
districtos minerales de Mexico. 1736
Geschichte, nat., der Schöpfung des
Weltalls, aus dem Englischen
von Vogt
Gessner, De rerum fossilium, lapidum
et gemmarum figuris et simili-
tudinibus
-
681
... 519
De omni rerum fossilium genere.
(Enthält: Kentmann Nomencla-
turae rerum fossilium)........ 520
Giebel, Gaea excursoria germanica. 1017
De geogn. septemt. Hercyniae
fastigii consitutione
gebirges....
1754
-

Die Versteinerungen von Kies-
lingswalda.....
1755
---
Das Quadersandstein-Gebirge in
1022
--
-
Über die in der Natur möglichen
Krystallsysteme
199
-
Deutschland………….
-
Paläozoologie...
1172
1743
Die Säugethiere der Vorwelt.. 1855
Die Vögel und Amphibien der
Vorwelt
1905
Die Fische der Vorwelt....... 1941
Bericht über die Leistungen in
Giesecke, A syllabus of a Mineral-
der Paläontologie
1820
1756
2215
System...
274
-
On the Mineralogy of Disko-
Island...
1389
s. Gaea von Sachsen und Carus.
Geinitz und Gutbier, Die Versteine-
rungen des Zechsteingebirges
und Rothliegenden.
....
Gellert, Metallurgische Chemie
Gelpke, Naturbau der Kometen 2299
Gemmellaro, Condizionigeol.dell'Etna 1513

-
....
Map of the Eruptions of Etna.. 1720
Pezzi di Granito dell'Etna..... 1515
Descrizione geogn. de' contorni
di Contessa
Gilbert, Annalen der Physik, und
Annalen der Physik und physik.
Chemie.....
2768
Gintl, Höhenmessen mit dem Ther-
1518
mometer
2328
.....
.....
-
Fenomeni del nuovo vulcano
sorto dal mare...
Gioeni, Lithologie des Vesuvs. Aus
1519
.....
(Gemmellaro.) Giornale dell'eruzione
dell'Etna 1819......
1514
dem Ital. von L. v. Fichtel.... 1501
Giornale dell' eruzione dell' Etna,
s. Gemmellaro.
Generalkarte der gefürsteten Graf-
schaft Tirol.....
2514
von Salzburg..
2522
Girard, Über Erdbeben und Vulcane 777
Girardin, Consid. gén. sur les Volcans 766
Girardin et Lecoq, Elémens de Mi-
-
des Erzherzogthums Oesterreich 2524
néralogie..
62


## p. 201 (#219) ############################################

201
Gläser, Mineralogische Beschrei-
bung v. Henneberg....
Gliemann, Geographische Beschrei-
bung von Island....
Glocker, Grundriss der Mineralogie
-
-
-
-
-
dt. mit Einschluss der Geognosie
und Petrefactenkunde......
Handbuch der Mineralogie.
Generum et specierum Minera-
lium synopsis..
1161
2400
72
19
90
50
Grateloup, Tableau des coquilles uni-
valves foss. du bassin de l'Adour 2016
Description d'un fragment de
machoire fossile.
-
-
-
4

Mineralogische Jahreshefte.... 2744
De gemmis Plinii
De Graphite moravico...
316
371
Beiträge zur mineralogischen
Kenntniss der Sudetenländer.. 1118
Über den Jurakalk v. Kurowitz 1080
Über eine räthselhafte Verstei-
nerung...
Schlesisch-mineralogische Li-
teratur
...
Gmelin, J. F., Grundriss der Mine-
1956
2617

112
378
ralogie...
Gmelin, L., de Haüyna..
Gmelin, s. Leonhard, C. C.
Gobet, Les anciens Mineralogistes
2146
986
Göbel, s. Engelhardt, M. v.
de France...
Goldfuss, Geognostischer Atlas.....
-
-
Die Petrefacten Deutschlands 1954
Beiträge zur vorweltlichen Fau-
na des Steinkohlengebirges... 1848
Osteologische Beiträge zur
Kenntniss verschiedener Säuge-
thiere der Vorwelt.....
-
-
-
...
Catalogue des débris fossiles du
bassin de la Gironde....
1904
... 1780
Sur les coquilles fossiles ter-
restres et fluviatiles du bassin
de l'Adour....
2017
Notice sur la famille des Buléens 2019
Conchyliologie fossile du bassin
de l'Adour. Famille des Mélaniens 2020
dt. Famille des Plicacés....... 2021
Mémoire de Géo - Zoologie. Fa-
mille de Néritacées....
Mémoire de Géo-Zoologie sur
les Oursins fossiles.....
2022
...
2071
1821
Géo - Zoologie. Discours sur la
Zoologie fossile....
Notice géognostique sur les ro-
ches du bassin de l'Adour..... 1306
Gravenhorst, Handbuch der Anor-
-
ganognosie.
81
2068
Die anorganischen Naturkörper
nach ihren Verwandtschaften.. 521
Green, A Monograph of the Trilobi-
tes of North-America...
Greenough, Kritische Untersuchung
der Grundsätze der Geologie.
Aus dem Englischen....
-
941
A Geological Map of England 1694
Memoir of a Geol. Map of England 1342
A Geological Map of England.
Second edition...
Memoir of a Geological Map of
England. Second edition...
1856
1695
Beiträge zur Kenntniss ver-
schiedener Reptilien der Vor-
welt...
1343
1906
und Bischof, Beschreibung des
Fichtelgebirges.
Griffith, Report on the Leinster
Coal District ...
1379
1240
Grimaud de Caux, Considérations
sur les eaux....
791
...
2089
kunde...
2131
Göppert, Die Gattungen der fossilen
Pflanzen.
-
-
Die fossilen Farrenkräuter.... 2115a
Monographie der fossilen Coni-
feren
Grimm, J., Anleitung zur Bergbau-
Grimm, J. L., (Karte von) Deutschland 2512
(später mit Mahlmann) Atlas
2560
von Asien.....
Grindel, Ansichten der Natur...... 2460
Grisebach, Reise durch Rumelien.. 1431a
Griselini, Geschichte des Temes-
warer Banats.....
2114
-
Die Pflanzenreste im Bernstein.
Nachtrag.
2115b
Preisschrift über die Entstehung
der Steinkohlenlager....
872
-
De floribus in statu fossili....
2115
1420a
-
Über die fossile Flora der Gyps-
formation zu Dirschel........ 2098
Grisogono, Storia naturale della
Dalmazia
1428
s. Beinert.
Gronau, Über die vom Himmel
Gössel, Grundriss der Mineralogie.
Göth, Das Herzogthum Steiermark.. 2388
Göthe, Zur Kenntniss der böhmi-
52
gefallenen Steine
828
Gross, Fr. v., Geognosie, Geologie u.
Petrefactenkunde
572
schen Gebirge.....
s. Heidler.
1099
Grotthuss, Phys. chem. Forschungen 2351
Gruber, Briefe aus Krain .....
1054
2018
-
Gras, Statistique minéralogique du

département de la Drôme...... 1319
Sur les anciens lits de déjection 1317
Grassmann, Zur phys. Krystallonomie 200
Grateloup, Conchyliologie fossile du
...
bassin de l'Adour....
Conchyliologie fossile des ter-
rains tert. du bassin de l'Adour 2014
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
Grundlinien einer Salzburgischen
Grundriss der Petrefactenkunde ... 1822
26
Gruithuisen, Über die Ursachen der
Erdbeben.....
778
-
Kritik der Theorie der Erde.. 682
Naturgeschichte des gestirnten
Himmels...
2293
Mineralogie....
1067


## p. 202 (#220) ############################################

202
Grundriss einer Mineralogie, s. Velt-
heim.
Grunner, Naturgesch. Helvetiens... 1250
Guettard, Mémoires sur différentes
parties de la Physique etc. .... 2644
Gugler, Verfahren beim Bohren
artesischer Brunnen...
Guidotti, Sulle pietre cadute dall'
2195
atmosfera a Borgo-San-Donino. 844
Gumprecht, Beiträge z. geog. Kennt-
-
-
niss von Sachsen und Böhmen. 1153
Die vulcanische Thätigkeit auf
d. Festlande von Afrika u. s. w. 1565
Die Mineralquellen von Afrika.
Nachtrag.
Günther J. J., Physische Geschichte
-
unserer Erde……….
Hacquet, Über die Entstehung der
Flintensteine.....

368
Von Versteinerungen in ausge-
brannten feuerspeienden Bergen 1991
Hagen, Beschreibung der Kalkbrüche
bei Rüdersdorf....
Haidinger, C., Dispositio rerum natu-
ralium Musei Caesarii Vindo-
bonensis.
Eintheilung der k. k. Naturalien-
Sammlung in Wien.
1123
292a
292b
Syst. Eintheil. der Gebirgsarten 635
Haidinger, W., Anfangsgründe der
Mineralogie....
971a
--
....
2496
2312
-
Die Atmosphäre und ihre Er-
scheinungen...
Günther, A. F., s. Carus.
Güssmann, Lithophilaceum Mitisi-
anum...
Über die Steinregen..
Gutachten über die Brauchbarkeit
der mineralischen Kohlengat-
tungen von Böhmen zur Loco-
motivheizung
Gutbier, v., Geog. Beschreibung des
Zwickauer Schwarzkohlenge-
birges....
Abdrücke und Versteinerungen
des Zwickauer Schwarzkohlen-
gebirges.....
s. Gaea von Sachsen u. Gutbier.
Güthe, Über den Astrios - Edelstein
des Plinius....
Guyot, Sur le bassin erratique du
-
Rhin...
467
829
2261
1149

Handbuch der bestimmenden Mi-
neralogie
54
11
Figurentafeln zu dem Handbuche
der bestimmenden Mineralogie. 204
Bericht über die Min.-Samm-
lung der k. k. Hofkammer in
Münz- und Bergwesen...
Resultate miner. Forschungen im
Jahre 1843.
.......
468
523
--
Geogn. Übersichtskarte d.österr.
Monarchie...
1615
-
Bericht über die geogn. Über-
sichtskarte d. österr. Monarchie 1009
On the determination of the spe-
cies in Mineralogy..
246
On the regular composition of
crystallized bodies...
202
---
2099
.. 317
-
detto (Prismatic System)....
Method of drawing crystalls..
Über die tropfsteinartigen Bil-
dungen im Mineralreiche...
Über die Pseudomorphosen und
ihre Bildung..
203
201
161
.....
488
1261
-
On the parasitic formation of mi-
neral species ...
494
Über einige neue Pseudomor-
1273
phosen
492
Über denPleochroismus der Kry-
stalle...
162
Über die Pseudomorphosen nach
Steinsalz
412
.....
Über den Botryogen.
345
-
Über den Johannit..
382
On Polyhalite......
401
-
Über eine Pseudomorphose von
1424
Gyps .
373
-
Über zwei neu bestimmte Spe-
cies aus dem Geschlechte der
Gyps-Haloide...
375
Sur la distribution des espèces
de roches dans le bassin errati-
que du Rhône.....
Grundzüge der vergleichenden
physikalisch. Erdkunde, deutsch
bearbeitet von Birnbaum...... 2438a
Guyot, s. Agassiz.
H.
Haager, Über das Vorkommen des
Goldes in Siebenbürgen.....
Haan, de, MonographiaAmmoniteorum 1997
Haberle, Einleitung in das Studium
der Mineralogie....
Hack, Geological sketches.
522
942
(Hacquet), Oryctographia carniolica 1051
Hacquet, Min.-bot. Lustreise v. Berg
Terglou zum Berg Glockner... 1053
Phys.-pol. Reise aus den Dina-
rischen durch die Julischen u.
a. Alpen.....
On two newly determined species
of the genus Gypsum-Haloide.. 374
Über eine neue Varietät von Ar-
ragonit..
Über ein interessantes Vorkom-
331
men von Kalkspath im Basalttuff 384
Über den Dutenkalk...
1052
--
369
Über eine Varietät von Talk...
415
-
Über die Parallel - Linien am
Glimmer....
369
-
Über den metallähnlichen Schil-
ler des Hypersthens.
381
Reise durch die norischen Alpen 1057
Phys.-pol. Reise durch die daci-
schen u. sarmatischen Karpathen 1407
Phys. und technische Beschrei-
bung der Flintensteine........
441


## p. 203 (#221) ############################################

203
399
Haidinger, W., Über eine neue Varie-
tät von Datholith ...
ÜberPseudomorphosen vonFeld-
spathen......
-
-
-
357
365
Über die symmetrische Gruppi-
rung ungleichartiger Feldspathe 234
Über den Periklin...
.....
Über den durchsichtigen Anda-
Haidinger, W., Über d. Zustand d. Ei-
-
ses auf d. Donau, am 4.Febr.1848 2393
Über das Eis der Donau im
Winter 1848-1849
2392
Blitze ohne Donner
2320
-
Berichte über die Mittheilungen
von Freunden der Naturwissen-
schaften in Wien
2724
lusit und den Diaspor
332
Naturwiss. Abhandlungen
....
2725

Über den Pleochroismus des
s Partsch.
Chrysoberylls....
352
...
Hailer, s. Schafhäutl.
-
Über eine neue Varietät von
Amethyst.....
327
Über den Pleochroismus des
Amethysts...
328
riorum
-
Über den Cordierit..
355
-
Der Aspasiolith als Pseudomor-
phose nach Cordierit.....
336
-
Über eine Pseudomorphose von
Brauneisenstein....
346
-
---
-
--
Über eine Geode von Roth-
eisenstein....
Der rothe Glaskopf eine Pseudo-
morphose nach braunem....... 407
Über das Eisensteinvorkommen
408
Campi phlegraei
bei Pitten...
361
Über die Manganerze.
392
Mineralogical account of the
ores of Manganese.
391
.....
....
-
Über ein neues Vorkommen von
Kupferkies.....
389
-
-
Beschreibung des Sternbergits
Über den rhomboedrischen Wis-
muthglanz....
Description of Sternbergite.... 413
424
414
-
Über den Antigorit....
333
Über den Hauerit, nebst Analyse
desselben von Patera.
377
On Isopyre..
383
Über den Löweit..
390
Über die Metamorphose der Ge-
birgsarten
2690
943
Harlan, Fossil Bones of the Mega-
lonyx..
Harless, Beitrag zur Bildungsge-
1877
Haime, s. Milne Edwards.
Hainlen, Grundzüge der Geologie.. 565
Hainzl, Descriptio lapidum ferra-
Hall, Palaeontology of New-York... 1809
Haltmeyer, s. Mohs.
Hamilton, W., Über die nördl. Küste
von Antrim, übers. von Crell.. 1377
Beobachtungen über die Vul-
cane Italiens. Aus dem Franz.
übersetzt..
Über den Vesuv und den Etna.
Aus dem Engl. übersetzt...... 1499
Hamilton, W. J., Reisen in Klein-
2424
asien, deutsch von Schomburgk-1558
Hammer, v., Reise nach Brussa....
Hampen, System der Metallurgie.
Hand-Atlas, allgemeiner (Weiland'-
2174
scher) der ganzen Erde....... 2500a
Hand Atlas von Deutschland, s.
-
Rühle v. Lilienstern.
Handbuch zum Bestimmen der Mine-
ralien nach Dufrénoy's Traité
de Minéralogie.
297
Handwörterb. d. deutschen Sprache 2703
Hänke, s. Jirasek.
Happach, Beobachtung und Er-
klärung merkwürdiger Natur-
erscheinungen.
398
1496
1495
-
-
-
Über die Galmeihöhle und die
Frauenhöhle bei Neuberg..... 1066
Über das Vorkommen von
Pflanzenresten in den Braun-
kohlengebilden des Elbogner-
Kreises...
1106
Die dichroskopische Loupe.... 2335
Über den Glanz der Körper 2330
Über das Schillern von Krystall-
flächen
- Beobachtung der Lichtpolari-
sationsbüschel....
--

Über die Ursache der Er- .
scheinung der Polarisations-
büschel...
2333
schichte d. mineralisch. Wässer 792
Hart, A Description of the skeleton
of the fossil deer of Irland .... 1874
Hartmann, C., Handbuch der Mine-
ralogie
-
---
-
14
Grundzüge (und Lehrbuch) der
Mineralogie und Geognosie.36 u. 585
Die Mineralogie in 26 Vor-
lesungen....
2331
53
2332
-
Anleitung zum Selbststudium d.
Mineralogie...
27
Wörterbuch der Mineralogie,
Berg-, Hütten- und Salzwerks-
kunde..
138
Handwörterbuch d. Mineralogie
und Geognosie.
137
....
Grundzüge der Geologie..
Die neuesten Entdeckungen in
der Geologie
576
944
Taschenbuch für reisende Mine-
ralogen...
1018
Über den Zusammenhang des
Flächenschillers mit der Licht-
absorbtion farbiger Krystalle.. 2334
Über den Pleochroismus des
oxalsauren Chromoxydkali .... 2337
Über die Formen und optischen
Eigenschaften der Magnesium-
Platin-Cyanüre ...
2338
26 *


## p. 204 (#222) ############################################

204
Nagorzany.
.... 1793
1800
2046
995
1033
Geolog. Untersuchungen in den
..... 2259
280
83
5
...
205a
Hartmann, C., Supplement zu dem
Taschenbuch für reis. Mineral.. 1019
Jahrbüch. d. Mineralogie u. s. w. 2745
Berg- und hüttenmän. Zeitung 2759
Hartmann, Fr., Übersicht der Ver-
--
steinerungen Würtembergs.... 1772
Hasselquist, Reise nach Palästina.
Aus dem Schwedischen ....... 1559
Hauer, Ritter v., Die Cephalopoden
-
-
des Salzkammergutes... ... 2000
Neue Cephalopoden von Aussee 2001
Über die Cephalopoden von
Bleiberg ...
.....
2002
Über die Fossilien von Korod 1988
Über die Kreidefossilien von
Über die von Bergrath Fuchs
in den Venetianer Alpen ge-
sammelten Fossilien..
Über die von den verschiedenen
-
Über Caprina Partschii
Regierungen
-
--
unternommenen
Arbeiten zur geolog. Durch-
forschung des Landes ....
Über die geog. Verhältnisse der
nordöstl. Alpen zwischen Wien
und Salzburg...
Ausläufern der Alpen zwischen
Neustadt und Neunkirchen .... 1074
Über die Untersuchungen bri-
tischer Steinkohlen ...
Hausmann, Entwurf eines Systems
unorganisirter Naturkörper ...
Handbuch der Mineralogie.
detto. Zweite Ausgabe....
-
-
....
Die Formen der leblosen Natur 184
Krystallogische Beiträge...... 205
Beiträge zur metallurgischen
Krystallkunde
Haüy, Traité de Minéralogie ...... 102
Lehrbuch der Mineralogie,über-
-
-
-
--
setzt von Karsten und Weiss ..
de Minéralogie. 2de
Traité
édition
.....
Tableau comparatif des résultats
de la Cristallographie et de
103
69
l'analyse chimique ....
279
Théorie sur la structure des
cristaux
207
Traité de Cristallographie
183
Sur la loi de symetrie...
208
-
Sur la mesure des angles des
cristaux
209
Sur la théorie de décroissement
intermédiaire ....
206
Sur les arrondissemens d.cristaux
Traité des caractères phys. des
pierres précieuses....
210
450
-
Über den Gebrauch physik.
Kennzeichen zur Bestimmung
geschnittener Edelsteine, übers.
von Leonhard...
451
(et Delafosse) Sur l'éléctricité
des Minéraux..
164
Über die Elektricität der Mine-
-
ralkörper, übers. von Leonhard
Sur la faculté conservative de
l'éléctricité...
165
166
-
Sur l'éléctricité produite à l'aide
de la pression
167

Sur la vertu magnétique pour
reconnaitre lap résence du fer
dans les minéraux
163
Sur le Pyroxène analogique
241
Sur la Fassaïte
363
Description
d'une
nouvelle
varieté d'Amphibole....
331
-
Sur les Tourmalines..
418
-
-
De relatione inter corporum
nat. anorgan. indoles chemicas
Sur les cristaux de Mercure
sulfuré.....
240
atque externas..
524
-
Bemerkungen über den Gyps u.
Karstenit....
372
-
Observationes de Pyrite gilvo..
403
-
De origine saxorum per Germ.
sept. regiones arenosas disper-
1129
.....
1174
-
-
--
sorum..
Übersicht der Flötzgebirge im
Flussgebiethe der Weser
Über d.Bildung des Harzgebirges 1171
Über den gegenwärtigen Zustand
und die Wichtigkeit des han-
növrischen Harzes
2145
Geolog. Bemerkungen über die
Gegend von Baden bei Rastadt. 1219
Reise durch Scandinavien .... 1380
De Hispaniae constitutione geog-
nostica...
1521
-
Über die Gebirgssysteme der
Sierra Nevada...
1523
--
Umrisse nach der Natur
2461
Studien des göttingischen Ver-
eins bergmännischer Freunde. 2760
Hawkins, Memoirs of Ichthyosauri
and Plesiosauri...
Hawle und Corda, Prodrom einer
Monographie d. böhm. Trilobiten 2065
Hayden, Geological Essays ... ... 683
Hays, Descriptions of the infer.
maxillary bones of Mastodons.. 1889
Head, a, of the fossil animal from
Lyme Regis (Ichthyosaurus)... 1927
Heckel, Beiträge zur Kenntniss der
fossilen Fische Oesterreichs... 1946
Heer, Die Insectenfauna der Tertiär-
-
gebilde v. Oeningen u. Radoboj 2049
s. Fröbel.
Hegel, Encyclopädie d.philosophischen
Wissenschaften...
...
2685
1227
(Hegmann v.) Witterungskunde 2322
Hehl, Die geogn. Verhältnisse Wür-
tembergs
Heidler, Pflanzen und Gebirgsarten
von Marienbad, gesammelt und
beschrieben von dem Prinzen
Friedrich, Mitregent v. Sachsen,
und von W. von Göthe...
1109
1924


## p. 205 (#223) ############################################

205
Heilquellenkarte von Deutschland. 2513
Heim, Geol. Beschreibung des Thü-
ringer Waldgebirges..
Heintl, v., Über Bohrbrunnen..
Heis, Über die periodischen Stern-
schnuppen ..
....
(Helfrecht) Orograph. min. Beschrei-
bung von Hof.
Hell, de, s. Hommaire.
1163
Hisinger, Mineralogische Geographie
von Schweden, übersetzt von
Blöde..
-
2196
854
-
1239
Helmersen, v., Reise nach dem Ural 1548
Reise nach dem Altai......... 1652
s. Hofmann, E.
--
-
Helmreichen, v., Über das Vorkommen
1398
dt. übersetzt von Wöhler..... 1399
Geognostisk Karta af Swerige. 1699
Lethaea suecica, mit Supple-
menten....
(Hisinger) Tableau des pétrifica-
1789
tions de la Suede......
Hisinger och Berzelius, Cerium en
ny Metall.....
....
1788
2274
History, the, of Jewels..
460
Hitchcock, Report on the Géology,
der Diamanten in Brasilien.... 1605
Henckel, Pyritologia oder Kies-
historie
404
......
Mineralogy etc. of Massachusetts 1587
Report on a re-examination of
Massachusetts.
1588
Flora saturnizans
2638
Herder, Freih. v., Bergmännische
Reise in Serbien...
2154
First Anniversary Address be-
ford the association of Ameri-
can Geologistes..
1577
296
-
2241
Héricart de Thury, Considérations
géol. et phys. sur la cause du
jaillissement des eaux des puits
forés...
2197
Geol. und phys. Betrachtungen
über das Entstehen von Spring-
quellen, übers. von Frommann. 2198
Hermann, Über die Eigenschaften
des Kupfers...
---
388
Über die Entstehung d. Gebirge 684
Miner. Beschreibung des ura-
lischen Erzgebirges....
Abriss der phys. Beschaffenheit
der österr. Staaten...
Hermbstädt, Grundsätze derCameral-
Chemie....
-
1542
2382a
2212
Bülletin des Neuesten aus der
Naturwissenschaft u. s. w.....
... 2728
Museum des Neuesten aus dem
Gebiethe der Naturwissenschaft
u. S. W
Hermelin, Freih. v., Mineralogie von
2729
Lappland und Westbothnien;
übersetzt von Blumhof........ 1402
Heron de Villefosse, s. Villefosse.
Herr, Handbuch der Mineralogie... 299
Herschel, Sur l'étude de la Philoso-
phie naturelle, traduit de l'An-
glais....
Hertha, Zeitschrift für Erd-, Völker-
und Staatenkunde...
Herwig, Das Eisenschmelzen in
Schalkaden
Hessel, Krystallometrie...
Hochheimer, Versuch einer minera-
logischen Nomenclatur....
Chemische Mineralogie......
Hoff, v., Geschichte der natürlichen
-
-
-
Veränderungen der Erdober-
fläche...
Geognostische Bemerkungen
über Karlsbad.....
Gemählde der physischen Be-
685
1098
schaffenheit von Thüringen.... 1162
Höhenmessungen in und um
Thüringen..
2481
1234
76
Magazin für die gesammte Mi-
neralogie, Geognosie und mine-
ralogische Erdbeschreibung... 2746
Hoffmann, A., Geschichte des fränki-
schen Keuper-Gebirges.....
Hoffmann, C. A. S., Handbuch der
Mineralogie; fortgesetzt von
Breithaupt..
Hoffmann, Fr., Geschichte der Geo-
gnosie und Schilderung der vul-
canischen Erscheinungen.....
Beiträge zur Kenntniss der
geognostischen Verhältnisse
Norddeutschlands..... ... 1124
Übersicht der geognostischen
Verhältnisse vom nord-west-
lichen Deutschland...
-
--
2686
-
2787
2182
211
-
Einfluss des organischen Kör-
pers auf den unorganischen ... 1823
Hessler, Jahrbuch für Physiker,
Chemiker u. s. w...
Hibbert, History of the extinct vol-
-
-
2352
-
-
canos of the basin of Neuwied 1187
A description of the Shetland
Islands...
1375
Higgins, Experiments and observa-
tions on the Atomic Theory and
Electrical Phenomena.
2343
Hink, Über Arsenik...
335
...........
Geognostischer Atlas vom nord-
945
1166
westlichen Deutschland....... 1653
Geognostische Karte vom nord-
westlichen Deutschland....... 1652
Über das Verhalten der krystal-
linischen Gesteine zum Schie-
fergebirge am Harze u. s. w.... 1173
Die Gebirgsverhältnisse von
Massa-Carrara
Über die geognostische Be-
schaffenheit der Liparischen
Inseln
1458
1509
Geogn. Karte von Sicilien..... 1718
Physikalische Geographie..... 2442
Hoffmann, K. F., Höhenkarte von
Deutschland...
Hoffmann, W., Beschreibung der Erde 2306
....
2485


## p. 206 (#224) ############################################

206
Hofmann, E., Geognostische Beob-
achtungen, angestellt auf einer
Reise um die Welt...
996
-
Reise nach den Goldwäschen
Ostsibiriens.....
1554
und Helmersen, v., Geognosti-
sche Untersuchung des Süd-
Ural-Gebirges....
1546
Hogard, Sur le terrain erratique des
Vosges ....
1325
1082
1083
Hrdina, Geognostischer Durchschnitt
des Karpathen-Gebirges.... 1702
Geognostischer Durchschnitt der
Wieliczkaer Saline..... ... 1703
Grubenkarte der Wieliczkaer
....
Saline.
Hueber, s. Beringer.
Hugi, Über das Wesen der Glet-
-
scher
2150
753
Naturhistorische Alpenreise... 1246
Humboldt, v. Über die Lagerung der

555
-
Gebirgsarten in beiden Erd-
hälften; deutsch bearbeitet von
Leonhard.
Über den Bau und die Wir-
kungsart der Vulcane in ver-
schiedenen Erdstrichen....
de, Fragmens de Géologie et Cli-
matologie asiatique
612
Hohenegger, Über die Arbeiten zur
geologischen Erforschung der
Umgebung von Teschen……….
Briefe über Schlesien....
Holger, Ritter v., Elemente der Geo-
gnosie, oder: die Geognosie vom
philosophischen Standpuncte
betrachtet
-
-
-
Geognostische Karte des Krei-
ses ob dem Manhartsberge.... 1632
Text dazu...
Physikalisch - chemische Be-
schreibung des Klausner Stahl-
wassers
.....
1075
793
s. Baumgartner und Schreibers.
Holl, Handbuch der Petrefactenkunde 1741
Hollunder, Tagebuch einer metallur-
-
gisch-technischen Reise...... 2176
Holzmann, Lateinisch deutsches
und deutsch- lateinisches Ta-
schenwörterbuch...
.....
Hommaire de Hell, Les steppes de la
--
-
-
767
1555
v., Fragmente einer Geologie und
Climatologie Asiens ; übers. von
Löwenberg....
1556
Central-Asien. Aus dem Franz.
von Mahlmann.
1557
Kosmos...
2430
Ansichten der Natur, 2. Ausgabe 2459
-
detto, 3. Ausgabe..
2458
-
De distributione geographica
plantarum...
2467
2706
(Humboldt, v.) Mineralogische Beob-
achtungen über einige Basalte
am Rhein....
1189
mer Caspienne etc..
1539
-
Coupes et plans dazu.
1723
-
Carte géologique de la Russie
Humboldt, v. und Bonpland, Reise in
die Aequinoctialgegenden des
neuen Continents...
1593a
méridionale...
1722
s. d'Orbigny.
- Ideen zu einer Geographie der
Pflanzen...
2468
Höninghaus, Beitrag zur Monogra-
phie der Gattung Crania...
Calymene arachnoides...
-
Carpinus macroptera....
Hopkins, On the atmospheric changes 2308
(Hoppe) Bericht von dem sächsi-
schen Filtrirsleine
Hoppensack, Über den Bergbau in
Spanien
Hornemann - Bredsdorff, s. Breds-
dorff.
Hörnes, Übersichtliche Darstellung
2042
2060
2116
Geographie der Pflanzen in
den Tropenländern, ein Natur-
gemälde der Anden......
2469
Huot, Nouveau cours élémentaire de
Géologie..
580
-
1152
Tableau géol. des roches. Nach-
trag.....
610a
-
2156
Notice sur les terrains de Ram-
bouillet...
1282
-
des Mohsischen Mineralsystems 255
Über die Mineralien-Sammlung
der Frau J. v. Henikstein......
Verzeichniss der Fossilreste des
Beckens von Wien
469
1748
-
Durchschnitte fossiler Hölzer in
der Privatsammlung des Kaisers
Hutton, s. Playfair.
Ferdinand.....
2117
W., s. Lindley.
-
Bericht über eine auf Kosten der
k. Akad. der Wissensch. unter-
J.
nommene Rundreise......
Hoser, Beiträge zur Charakteristik
des Granits...
1012
873
Jäckel, Taschenbuch der Mass- und
Gewichtskunde.....
2682
-Das Riesengebirge.
2396
-
Der Geltschberg und das Schar-
kathal
1097
Vergleichungen der gebräuchl.
Arznei Gewichte mit dem
metrischen....
2683
Carte géologique de la Crimée. 1724
Nouveau Manuel de Géographie
physique...
s. Desmarest.
Hüpsch, Freih. v., Naturgeschichte
Niederdeutschlands......
.........
2141
... 1959
Hutchison, A Treatise on the causes
and principles of Meteorological
Phenomena...
2307


## p. 207 (#225) ############################################

207
Jacquin, Freih. v., Die artesischen
Brunnen in und um Wien, nebst
geognost. Bemerkungen über
dieselben von Partsch

-
-
......
2199
2353
- Über eine Methode, das Ver-
grösserungsverhältniss bei Mi-
kroskopen zu bestimmen....
Regenmenge in Wien, i. J. 1835 2318
und Littrow, Bericht über die
Versammlung deutscher Natur-
forscher und Aerzte in Wien.. 2670
Jackson, First, second and third
report on the Geology of the
State of Maine...
-
1586
and Alger, Mineralogy and
Geology of Nova Scotia....... 1591
Jäger, Untersuchungen über die
regelmässigen Formen der Ge-
birgsarten
-
....
Über den Einfluss der Um-
drehung der Erde auf die
Bildung und Veränderung ihrer
Oberfläche..
946
Instruction sur la manière de
recueillir, de conserver et d'en-
voyer les objects d'histoire
naturelle...
... 2649
Joannis, Untersuchungen von den
Stein- u. Staub-Niederschlägen 830
Joannon de S. Laurent, Description
du cabinet de Mr. le Chev. de
Baillou...
Jobert, s. Croizet und Journal de
Géologie.
470
John, Naturgeschichte des Succins 341
Über Kalk und Mörtel ....
Chemisches Loboratorium.
-
-
2693
2223
Chemische Untersuchungen 2238
Johnston, s. Boué.
Jolyclerc, Cours de Minéralogie.... 101
Jonas, Ungarns Mineralreich.. 1412
Jones, A Monograph of the Ento-
......
mostraca of the cretaceous for-
mation of England
2056
Jordan, Die erleichterteSteinkohlen-
686
aufsuchung
2166
Über die fossilen Säugethiere
Würtembergs
1861
Jorio, de, Ricerche sul tempio di
Serapide in Pozzuoli
1506
-
Über die fossil en Reptilien
Würtembergs
1908
Journal de Géologie, publié par
Boué, Jobert et Rozet..
2749
-
-
De Ichthyosauri speciminibus
in agro Bollensi repertis...... 1925
Über d.Pflanzenversteinerungen
im Bausandsteine von Stuttgart 2101
Jahrbuch der k. k. geologischen
-
Reichsanstalt..
für Physiker, s. Hessler.
für Mineralogie u. s. w., 8.
Leonhard.
neues, für Mineralogie u. s. W.,
s. Leonhard und Bronn.
Jahrbücher, neue, der Berg- und
Hüttenkunde, s. Moll.
Jameson, Mineralog. Reisen durch
Schottland; aus dem Englischen
von Meuder...
Jan, s. Cristofori.
2738
Journal der Chemie, allgemeines, s.
-
Scherer.
der Chemie, neues allgemeines,
s. Gehlen.
Journal des Mines
Journal für Chemie und Physik,
---
s. Schweigger.
für Chemie u. Physik, s. Gehlen.
für praktische Chemie, s. Erd-
mann.
2765
Journal of the Geol. Society of Dublin 2756
Jttiolitologia veronese, s. Volta.
Julius und Berghaus, Charte von dem
Jubelirer, der aufrichtige....
458
Harzgebirge....
1655
1366
detto, neue Auflage.
1656
Jzarn, Des pierres tombées du ciel, ou
K.
Kaiser, Der Weltorganismus
Jasche, Kleine mineral. Schriften.. 525
Mineralogische Studien....
526
Anleitung zur Gebirgskunde... 620
Jassoy, s. Leonhard.
Jbbetson, Geology of the strata in
the isle of Wight
Icones fossilium sectiles, s. König.
Ideler, Über den Ursprung der
-
1351
Feuerkugeln und des Nordlichts 855
Namen- und Sach-Verzeichniss
zu Ritter's Erdkunde 'v. Asien,
s. Ritter, C.
Jefferies, Abhandlung von den
Diamanten und Perlen. Aus dem
Englischen.....
Jirasek und Hänke, Miner. u. botan.
459
Bemerkungen auf einer Reise
nach dem Riesengebirge...... 1108
Illiger, Versuch einer Terminologie
für das Thier- und Pflanzen-
reich.....
2631
Lithologie atmosphérique..... 831
.....
2290
Kämtz, Vorlesungen üb. Meteorologie 2305
Kandelbach, De characteribus fossi-
lium externis...
Kant, Naturgesch. und Theorie des
Himmels.
-
-
.....
Physische Geographie, heraus-
gegeben von Rink
Physische Geographie, zweite
Auflage von Vollmer..
Kapf, Skizzen aus der Geschichte
145
687
2450
2449
des schlesischen Mineralreiches 1111
Kapp, C., Neptunismus u.Vulcanismus 947
Kapp, E., Philosophische oder ver-
gleichende allgem. Erdkunde.. 2369
Karlsbader - Gebirge, (geognostisch
colorirt)..
1636


## p. 208 (#226) ############################################

208
Beiträge zur Geschichte des
Basaltes...
Karsten, C. J. B. Über die kohligen
-
-
Substanzen des Mineralreichs. 397
Über die Stoinkohlenflötze bei
Hultschin..
Grundriss der Metallurgie
Metallurgische Reisen ..
Kayser, Beschreibung der Mine-
ralien-Sammlung des H. Berge-
mann.....
Keferstein, Mineralogia polyglotta..
1115
2173
---
2175
(später mit v. Dechen) Archiv
für Mineralogie, Geognosie,
Bergbau- und Hüttenkunde.... 2737
Karsten, D. L. G. Mineralogische
-
-
Tabellen.....
Museum Leskeanum.
Über Werners Verbesserungen
in der Mineralogie ....
Karsten, H. De Cristallographiae
-
472
528
Naturgeschichte des Erdkörpers 590
Tabellen über die verglei-
chende Geognosie ....
949
-
Geschichte und Literatur der
Geognosie
948
874
-
281
471
-
527

mathem. problematibus nonnullis 212
Karte der Länder am Tumat und
(Specialkarte) des Erzherzog-
blauen Flusse...
.....
2580
-
thums Oesterreich...
2523
-
des Königreichs Dänemark (mit
dänischem Titel)...
2534
des Markgrafthums Mähren
2528
--
......
-
--
-
--
--
-
-
-
des peträischen Arabien und des
südl. Theiles von Syrien...... 2566
des Taurus....
2563
geognostische, des Landes zwi-
schen Magdeburg und Cassel.. 1654
geognostische, Tirols......... 1620
geognostische, von Deutschland
und den umliegenden Staaten.. 1617
geologische, oder synoptische
Übersicht des Zustandes derErde 987
mineralogisch-petrographische,
........
der baierischen Alpen....
petrographische,d.Biela-Thales,
s. Reuss, F. A.
topographische, der Gegenden
Wiens
topographische, der Schweiz,
s. Atlas, top. der Schweiz.
von der Gegend des mittelländ.
Meeres, worin die durch einen
Vulcan neu entstandene Insel
liegt.
1673
2608
-
-
-
Über die basaltischen Gebilde
des westlichen Deutschlands .. 1190
Geogn. Ansichten über den Bau
d. Erdrinde in Süd- Deutsch-
land
....
1023
.... 1031
Beobachtungen über die geogn.
Verhältnisse der nörd. Kalk-
Alpenkette in Oesterreich und
Baiern ..
Bemerkungen, gesammelt auf
einer geogn. Reise, über die
Alpen in Steiermark, Krain und
Illyrien....
Alphabetisches Verzeichniss der
fossilen Conchylien- und Echi-
niden-Gattungen..
..... 1032
.... 1974
Beiträge zur Erörterung der
Frage: Wie verhalten sich die
Resultate d. Geologie zur Schö-
pfungsgeschichte der Bibel.... -687a
Teutschland, geognostisch-geo-
logisch dargestellt
s. Meinecke.
Keilhau, Darstellung d. Uebergangs-
-
1016
formation in Norwegen
1392
.......
Gaea norwegica
1390
des H. v. Dechen Gutachten
über die Gaea norwegica .... 1391
Kellgren, De cosmogenia Graecorum 687b
Kenngott, Lehrbuch der Krystallo-
Mineralogische Untersuchungen 529
Beiträge zurBestimmung einiger
Mineralien..
graphie
170
-
2542
...
530
von Nubien
2578
Kenntmann, s. Gesner.
von Ost-Sudan
2579
Kern, Vom Schreckensteine oder dem
-
s. Charte, Perspectivkarte und
Türkei.
sächs. Topasfelsen........
1146
Kersten, Untersuchung des Wismuth-
Karten, einige, der vereinigten Staa-
ten von Nordamerika....2593-2602
Kastner, Observationes de Electro-
magnetismo.....
Archiv für die gesammte Natur-
lehre
Katalog der Bibliothek des k. k.
polytechnischen Institutes in
Wien, s. Martin.
Kaulfuss, s. Germar.
Kaup, Description d'ossemens fossiles 1860
---
Acten der Urwelt.
Kaup, s. Klipstein.
Kausler, v., Versuch einer militäri-
schen Recognoscirung des Ge-
biets der Donau..
2381
kobalterzes...
2253
...
2342
Kessler, Die Fährten-Abdrücke im
bunten Sandstein von Hildburg-
hausen
1937
2780
Keyserling, Graf, Bemerkungen über
das Werk Russia and the Ural
Mountains....
1527
s. Murchison.
(Keyserling und Krusenstern), Wis-
senschaftliche
im Petschora-Land...
Beobachtungen
1529
1847
Kidd, A Geological Essay.
688
Kielmann, Darstellung der Erfah-
rungen über die Metalle....... 2275
Kiepert, Karte des türkischen Reiches
in Asien
2561


## p. 209 (#227) ############################################

209
Kiepert, Karte von Klein-Asien.... 2562
Karte von Palästina; herausge-
geben von Ritter...
Kobell, v., Tafeln zur Bestimmung der
Mineralien mittelst chemischer
Versuche.
2564
-
(Karte von) Mexiko, Texas und
Californien....
2592
2519
Kindermann, Ober-,Unter- und Inner-
.......
krain. 3 Karten.
King, E. Remarks concerning stones
said to have fallen from the clouds 832
King, W. A Monograph of the Per-
mian Fossils of England..
....... 1784
Kircher, Mundus sub-terraneus.. 2454
Kirchner, J. A. Das Alter der Erde 689
Über die Bahn d. Himmelskörper 2296
Kirchner, T. W. Die Versteinerungen
von Sorau....
Kittel, Skizze der geogn. Verhält-
nisse der Umgegend Aschaffen-
burgs....
Klaproth, Beiträge zur chemischen
1750
1235
Kenntniss der Mineralkörper.. 2235
Chemische Abhandlungen..... 2236
Klee, Der Urzustand der Erde. Aus
dem Dänischen v. Jensen-Tusch 690
(Klingler) Geogn. Übersichtskarte
des westl. Theiles des Unterinn-
thaler Kreises..
1621
Klingler und Trinker, Geogn. Über-
sichtskarte eines Theiles des
Oberinnthaler Kreises........ 1622
Klipstein, v., Übersicht der Geologie 591
Beiträge zur geol. Kenntniss der
...
-
detto, 2. Auflage
detto, 3. Auflage.
detto, 4. Auflage..
--
-
Über die Mannigfaltigkeit in der
organischen und unorganischen
Natur
2229
2230
2231
2232
2640
Koch, A., Die Riesenthiere d. Urwelt 1891
Beschreibung des Missurium... 1890
Das Skelet des Zeuglodon..... 1901a
Über die Familie d. Hydrarchen 1902
Reise durch einen Theil der ver-
einigten Staaten von Nordamerika 2429
Koch, C. A. L., Geogn.-statist. Be-
-
--
1671
schreibung von Würtemberg... 1226
Geogn. Karte dazu.....
Koch, E. J.,Abhandlung über Mineral-
quellen...
794
Koch, Fr., Beiträge zur Kenntniss
krystallisirter Hüttenproducte.. 2185
Koch, Fr. C. L. u. Dunker, Beiträge
zur Kenntniss des norddeutschen
Oolithgebildes...
Koch, K., Karte vom kaukasischen
Isthmus und von Armenien, ge-
ognostisch colorirt und Erläu-
terungen dazu.....
-
- und Schmid, E., Die Fährtenab-
drücke im bunten Sandsteine
bei Jena...
1759
1727
1939
... 1029
Köhler, Grundriss der Mineralogie..
- detto, 2. Ausgabe....
48
25
Geologische Fragmente aus dem
östlichen Alpen......
-
Tagebuche einer Reise nach den
östlichen Alpen....
-
-
-
Geogn. Bemerkungen auf einer
1030
Reise durch Sachsen u. Böhmen 1154
Geogn. Darstellung des Kupfer-
schiefergebirges der Wetterau. 1206
Ergebnisse einer geognostischen
Erforschung des Odenwaldes.. 1210
Geogn. Karte von dem Odenwald 1669
u. Kaup, Beschreibung des Sche-
dels des Dinotherii gigantei.... 1897
Klöden, Über die Gestalt und die Ur-
geschichte der Erde……..
-
-
691
Beiträge zur min.u.geogn.Kennt-
niss der Mark Brandenburg.... 1120
Die Versteinerungen der Mark
Brandenburg..
Kneifl, Das Mineralreich..
Kner, Leitfaden zum Studium der
Geologie
.....
Versteinerungen des Kreidemer-
gels von Lemberg......
Köleseri, Auraria romano-dacica.. 2153
(König), Icones fossilium sectiles.... 1824
König, C. v., Geognostischer Atlas.
-
1. Europa..
Erläuterungen dazu....
1613
1001
Koninck, de, Recherches sur les ani-
maux fossiles. I. Monographie
des genres Productus et Chonetes 2041
Description des animaux fos-
siles du terrain carbonifere de
Belgique.....
-
-

....
1781
Notice sur la valeur du carac-
tère paléontologique en Géologie 1825
Description des coquilles fossi-
les de l'argile de Basele etc.
(Belgique)
1983
Sur quelques foss. du Spitzberg 1967
1751
88
-
Sur deux espèces de Brachio-
podes de la Chine
2037
554a
Sur les Crustacés fossiles de
Belgique.
2066
1792
Kopp, H., Einleitung in die Kry-
Knorr, s. Walch.
stallographie.
168
Kobell, v., Grundzüge d. Mineralogie
24
s. Liebig.
--
Die Mineralogie leichtfasslich
Kopp, J. H., Mineralogische Syno-
dargestellt..
8
nymik..
533
Skizzen aus dem Steinreiche...
532
s. Leonhard.
-
Charakteristik der Mineralien
302
Über die Fortschritte der Mine-
ralogie seit Haüy...
.....
531
Die Geognosie...
561
K(örber), v., Die Erdbeben........
Korrespondenzblatt des zoologisch-
mineralogischen Vereins in Re-
gensburg ..
Partsch. Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
27
779
2726


## p. 210 (#228) ############################################

210
Köstlin, Lettre sur l'histoire natu-
relle de l'îsle d'Elbe.....
1482
Kramp, s. Bekkerhinn.
Krater, Grundbegriffe, die Meteor-
steine und ihren Ursprung be-
treffend...
Krauss, Jahrbuch für den Berg- und
Hüttenmann des österreichi-
schen Kaiserstaates für 1848
und 1849.....
Lamarck, de, Hist. nat. des animaux
sans vertèbres. 2de édition par
Milne Edwards et Deshayes ... 2632a
Lampadius, Handbuch zur chem.
833
-
2167
Kries, Von den Ursachen der Erd-
beben....
780
Kritik der geologischen Theorie, s.
Nose.
Krombholz, v., s. Sternberg, K. Graf.
Kronstedt, s. Cronstedt.
Krug v., Nidda, s. Carnal.
Krüger, Geschichte der Urwelt.... 692
-
Urweltliche Naturgeschichte der
organischen Reiche......
Kühn, Handbuch der Geognosie...
rasdiner - Töplitzer Schwefel-
bades...
1826
584
Kunitsch, v., Beschreibung des Wa-
795
Kupffer, Handbuch der rechnenden
Krystallonomie ...
179
Über genaue Messung der Win-
kel an Krystallen.
213
--
Voyage dans les environs du
Mont Elbrouz....
1540
Kurr, Grundzüge der ökonomisch-
technischen Mineralogie.
33
12
dt. zweite Auflage...
Beiträge zur fossilen Flora der
Juraformation Würtembergs... 2102
Kurtze, Commentatio de petrefactis,
quae in schisto bituminoso Mans-
feldensi reperiuntur....
Kusterer, Karte von Frankreich... 2533
Kutorga, Beitrag zur Geognosie und
Paläontologie Dorpats.....
Beitrag zur Kenntniss der orga-
nischen Überreste des Kupfer-
sandsteins am Ural....
1753
1535
1806
L.
Analyse der Mineralkörper.... 2228
Grundriss der Elektrochemie.. 2276
Landerer, Beschreihung der Heil-
quellen Griechenlands........ 196
Landgrebe, Über die Pseudomor-
phosen im Mineralreiche
Landrin, De l'or...
.....
491
398a
797
Langer, Die Heilquellen des Thales
Gleichenberg
und Schrötter, Amtl. Bericht
über die Versamml. deutscher
Naturforscher und Aerzte in
Gratz
Lapeirouse, Picot de, Description de
2672
plusieurs nouv. espèces d'Ortho-
cératites et d'Ostracites ...... 2044
Lappenberg, Über den ehemaligen
Umfang von Helgoland .... 1137
Larivière, s. Engelsbach-Larivière.
La Roche, v., s. Oeynhausen.
Lasius, Beobachtungen über das
Harzgebirge
...
1168
Topogr. Karte d. Harzgebirges 2531
Laube, Geog. Beschreibung der Um-
gegend von Ulm ..
...
Launay, Mineralogie der Alten. Aus
dem Französischen....
-
1230
... 318
Vergleichende Übersicht der
alten und der neuen Mineralo-
gie. Aus dem Franz.....
.....
319
950
696
1971
1682
Laurance, Geologie im Jahre 1835.
Laurent, Précis de Cristallographie 169
De la formation des corps.
Lea, Contributions to Geology ..
Le Blanc et Raulin, Coupes géologi-
ques des environs de Paris....
Lebret, Diss. sistens examen physico-
chemicum Gypsi caerulei ..... 2244
Lecoq, Des glaciers et des climats. 754
Description du volcan de Pariou 1300
s. Girardin.
-
nature
La Bêche, s. De la Bêche.
Lacépède, Comte de, Les âges de la
Alter der Natur, aus dem Franz.
von H. v. Meyer
Lachmund, Oryctographia Hildes-
et Bouillet, Sur la structure
géol. et min. du groupe des
Monts d'ors.
1302
Lecoq et Bouillet, Vues et coupes des
693
formations géol. du dép. du
Puy-de-Dôme
1295
.....
694
-
Itinéraire du dép. du Puy-de-
Dôme ....
1296
heimensis....
1765
Lackner, Einige Worte über Natur-
beschreibung
.....
2641
métrie
2679
Lacroix, Traité élém. de Trigono-
La Lande, de, Tables de Logaritmes 2677
Lamarck, de, Hydrogeologie, aus dem
Franz. von Wrede
Recueil de planches des coquilles
fossiles des environs de Paris.. 1978
Hist. nat. des animaux sans
vertèbres...
2632
schichte von Flötzgebirgen.... 952
Abhandlung von den Metall-
müttern...
Lehranstalt, die steiermärkisch-stän-
dische, s. Tunner.
951
400
110
Der Basalt....
875
Lehmann, J. G., Versuch einer Ge-
695
Ledermüller, Abhandlung v. Asbest 330
(-) Beschreibung eines besonderen.
phosphorescirenden Steines ...
Lehmann, J. Ch. v., Grundsätze der
Mineralogie..


## p. 211 (#229) ############################################

211
Leibnitii, Protogaea, in lucem edita
a Ch. L. Scheidio ............
Leibnitz, Protogaea. Herausgegeben
von Ch. L. Scheid
Leonhard, C. C. v., Bericht über
697
698
Léman, Considérations sur les pierres
834
-
410
météoriques.......
Lenk, Neue Entdeckung eines Steines,
Serpentin-Agat..
Lenk von Treuenfeld, Siebenbürgens
geographisches Lexikon ...... 2402
Lentin, Briefe über d. Insel Anglesea 1356
Lenz, Mineralogisches Handbuch...
-
Handbuch der vergleichenden
Tabellen über das gesammte
Mineralogie...
Mineralreich ...
.....
Handbuch der Mineralogie.
Die Metalle....
109
267
284
70
Pierre de Tchihatcheff: Voyage
scientifiques dans l'Altai oriental 1553
Taschenbuch für die gesammte
Mineralogie....
Allgemeines Repertorium der
Mineralogie.
2732
2733
Zeitschrift für Mineralogie.... 2734
Leonhard, C. C. v., und Bronn, Jahr-
buch für Mineralogie, Geogno-
sie, Geologie und Petrefacten-
kunde...
-
--
2735
Neues Jahrbuch für Mineralo-
gie u. s. w. mit dem Repertorium
von Lommel und den paläontolo-
gischen Collectaneen von Bronn 2736
Leonhard, C. C. und Gmelin, Nephe-
lin und Dolerit am Katzen-
buckel
Annalen der herz. Societät für
die gesammte Mineralogie zu
Jena....
Leonhard, C. C. v., Handbuch der
-
-
--
--
--
--
Oryctognosie....
Handbuch der Oryctognosie,
2. Auflage
Naturgeschichte des Mineral-
reiches
2742
73
--
59
63
43
Naturgeschichte des Mineral-
reiches. Erste Abtheilung. Oryc-
tognosie. 2. Auflage. (Grundzüge
der Oryctognosie)..
Naturgeschichte des Mineral-
reiches. 2. Abtheilung. Geologie
u. Geognosie. 2. Aufl. (Grundzüge
der Geologie und Geognosie).. 602
Die Mineralogie oder Naturge-
schichte des Steinreiches ....
Bedeutung und Stand der Mine-
ralogie
.
1211
und Jassoy, Die Formenverhält-
nisse und Gruppirungen der
Gebirge.
2456
...
420
und Selb, MineralogischeStudien 535
und Vogel, Mineralogisch-che-
mische Untersuchungen des Tri-
phans und Tantalits......
Leonhard, C. C., Merz und Kopp, Sy-
stematisch - tabellarische Über-
sicht und Charakteristik der
Mineral-Körper....
Kopp und Gärtner, Propädeutik
der Mineralogie……..
Leonhard, G., Über einige pseudo-
morphisirte Substanzen
285
154
424a
992
Handwörterbuch der topogra-
phischen Mineralogie.....
Die Rheinlande nach ihren geo-
logischen Beziehungen (Karte
nach Sedgwick und Murchison) 1659
Geognostische Skizze des Gross-
herzogthums Baden...
534
Lehrbuch der Geognosie und
Geologie....
586
1215
-
Lehrbuch der Geognosie und
-
Beiträge zur Geologie der Ge-
Geologie. 2. Auflage.....
564
gend um Heidelberg.
1217
-
Leitfaden zum Unterricht in der
Geognostische Übersichtskarte
populären Geologie ....
569
-
Zur Naturgeschichte der Erde.
Geologie oder Naturgeschichte
der Erde auf allgem. fassliche
Weise abgehandelt..
Geologischer Atlas zur Natur-
geschichte der Erde.....
618
von Spanien, von Ezquerra del
Bayo erläutert...
1522
Lesser, Lithotheologie...
536
Lettere sui Pesci fossili Veronesi, s.
571
Gazola.
988
--
Vulcanen-Atlas
zur Naturge-
schichte der Erde...
989
-
Zur Naturgeschichte d. Vulcane
768
Taschenbuch für Freunde der
Geologie......
954
-
Charakteristik der Felsarten..
636
Die Basalt-Gebilde...
876
Agenda geognostica.
953
Handbuch einer allgemeinen
topographischen Mineralogie.. 993
Beiträge zu einer mineralogi-
schen Topographie der Wetterau 1207
Über A. Boue's geognostische
Schilderung Schottlands...... 1364
Lettres sur les causes de la struc-
ture actuelle de la terre.......
sur les révolutions du globe, s.
Bertrand.
Leuckart, Über die Verbreitung der
Reste einer vorweltlichen or-
ganischen Schöpfung......... 1827
Levy, Description d'une collection de
Minéraux, formée par M. Heuland 473
Leydolt, s. Mohs.
Leymerie, Statistique géologique et
minéralogique du département
de l'Aube...
Sur la partie inférieure du sy-
stème secondaire du départe-
ment du Rhône..
1320b
1320a
699
-
27 *


## p. 212 (#230) ############################################

212
Leysser, v., Verzeichniss seiner Mi-
neralien..
Liebig und Kopp, H., Jahresbericht
474
2774
über die Fortschritte der Che-
mie u. s. w……..
Liechtenstern, Freiherr v., Grundli-
nien einer Encyclopädie der Cos-
mographie und Statistik....... 2497
Karte von Niederösterreich... 2525
und Zach, Freiherr v., Karte des
Herzogthums Venedig........ 2541
Lill von Lilienbach, Geognostische
-

-
-
Karte des Bassins von Galizien 1701
Description du bassin de la Ga-
licie
Geognostische Karte der Kar-
pathen
Journal d'un voyage géologique
dans les Carpathes..
Lucas, De la Minéralogie.
Lüdde, später Berghaus, Zeitschrift
537
97
für vergleichende Erdkunde... 2790
Ludwig, Handbuch der Mineralogie
Lutteroth, Orographisch - geognosti-
sche Skizze der Umgegend von
Mühlhausen
Lyell, Principles of Geology.
Lehrbuch der Geologie, über-
setzt von Hartmann...
--
-
1406a
-
1705
1415a
Linck, Praktische Mineralogie..... 106
Lindley and Hutton, The fossil Flora
of Great Britain....
2104
Link, Die Urwelt und das Alterthum 700
detto, zweite Ausgabe ........ 701
Beiträge zur Physik und Chemie 2354
Handbuch der physikalischen
Erdbeschreibung.
2446
Propyläen der Naturkunde.... 2639

....
1128
597
.....
598
554b
581
A Manual of Elementary Geo-
logy, 3. edition.
Éléments de Géologie; traduit
par Mme. Meulien
Reisen in Nordamerika; deutsch
von Wolff.......
... 1575
Zweite Reise nach den verei-
nigten Staaten von Nordamerika;
deutsch von Dieffenbach...... 1575a
et Murchison, Sur les dépôts
lacustres tertiaires du Cantal.. 1304
On the excavation of Valleys 1301
On the tertiary Fresh-water
mations of Aix in Provence.... 1316
-
M.
Mac Clelland, Inquiries in the pro-
vince of Kemaon, relative to
Geology etc.
Linnaei, Systema naturae. Tomus III.
(Regnum lapideum)..
133
Lipold, Geognostische Notizen über
das Gebiet der Herrschaft Nad-
worna..
1408
-
2535
Lipsky de Szedlicsna, Tabula gene-
ralis Regni Hungariae....
Lister, Historia animalium Angliae
et de lapidibus figuratis ejusdem
insulae.
Littrow, Über den gefürchteten Ko-
Macculloch, A System of Geology...
· A geological classification of
rocks
A description of the Western-
Islands of Scotland......
Macher, Beschreibung der Sauer-
brunnen bei Rohitsch ....
Die den Grenzen der Steier-
mark nahen Heilquellen in Un-
garn u. s. W.
2636
-
meten des Jahres 1832........ 2301
Anleitung zur gesammten Ma-
thematik.
s. Jacquin.
Lommel, s. Leonhard, C. C. und
Bronn.
2675
Lommer, Abhandlung vom Hornerze 379
London Geological Journal, the.... 2754
Lorenz,Versuch einer geognostischen
Darstellung der Umgebung von
Krems...
1076
(Lori, v.) Tabellen zum Gebrauche
bei Höhenmessungen mit dem Ba-
rometer
2327
Loschan, Karte von Krain.
2517
Löscher, Beschreibung der Kry-
stallisationen ....
214
Übergangsordnung der Krystal-
lisation der Fossilien.
215
--
1561
604
637
1371
799
800
1368
Maclaren, A sketch of the Geology
of Fife and the Lothians
Maclure, Observations on the Geology
of the United States of America 1571
Macquart, Recueil de Mémoires
sur plusieurs points de Miné-
ralogie
Magazin für die ges. Mineralogie
und Geognosie, s. Hoff.
Mahlmann, P., s Grimm, J. L.
Maier, A. F., Geognost. Untersu-
chungen zur Bestimmung des
Alters und der Bildungsart der
Gänge zu Joachimsthal
G. W., Versuch über die erste
Bildung der Erde.......
(Malacarne) Catologo di una colle-
zione di Minerali
s. Buch, Carte géologique.
538
.......
.. 909
702
475
Malherbe, Ascension à l'Etna
Mallet, Mathematische Beschreibung
1515a
798
84
der Erdkugel, übers. von Röhl 2436
Mammatt, A collection of Geological
Facts to elucited the Ashby Coal
Field
1357
Briefe über Gegenstände des
Freibergischen Bergbaues.... 2141
Der Bergmaschinenmeister.... 2168
Löwig, Die Mineralquellen von Ba-
den im Canton Argau.
Lucas, Tableau méthodique des
espèces minérales...


## p. 213 (#231) ############################################

213
Mechel, Tableau des hauteurs princ.
Mantell, Die Phänomene derGeologie,
........
deutsch von Burkardt
Illustrations of the Geology of
Sussex
579
du globe...
2484
--
---
1346
The fossils of the South-Downs 1786
The Geology of the South-East
of England...
1345
Tableau comparatif d. montagnes
de la Lune, de Venus, de Mer-
cure et des plus hautes montag-
nes de la terre
Megerle, s. Mühlfeld.
2487
Geological excursions round the
isle of Wight....
1350
Die Denkmünzen d. Schöpfung;
deutsch von Hartmann...
Maraschini, Sulle formazioni delle
1744
rocce del Vicentino ...
1461
Maravigna, Orittognosia Etnea..
1512a
1512b
Meidinger, H., England und Wales in
geognost. u. hydrogr. Beziehung 1341
Meidinger, K. Freih. v., Versuch
einer Eintheilung des Mineral-
reiches...
118
Beschreibung eines Pectiniten. 2034
Meinecke, Lehrbuch der Mineralogie
detto; zweite Auflage, heraus-
gegeben von Germar
Über den Chrysopras.
835
-
Über das Schiesspulver....
2420
Meinicke, Über den Gebirgsbau der
Insel Java.....
1562
2647
Melle, a, De lapidibus figuratis agri
Lubecensis...
1766
Mémoires de la société géologique de
France.
2748
90
67
353
2696
Tavole sinottiche dell' Etna...
Marcel de Serres, s. De Serres.
Maréchal, Mon opinion sur la For-
mation des Aërolithes
........
Marmora, Chev. de la, Voyage en
Sardaigne
....
Marschall, Graf von, Über die Ein-
richtung von naturhistorischen
Museen
...
Marschall v. Bieberstein, s. Bie-
...
berstein.
Martens, Über den Galvanismus 2701
(Martin, A.) Katolog der Bibliothek
des k. k.polytechn. Institutes in
Wien
Martin, P. J., A geological memoir on
2623
a part of Western-Sussex ..... 1347
Martius, s. Spix.
---
Marx, Geschichte der Krystallkunde 216
Geognostische Skizze der Um-
gegend von Baden im Grossher-
zogthum.
1218
Marzari-Pencati, Allegati geognostici 956
und Keferstein, Mineralogisches
Taschenbuch für Deutschland.. 1020
pour servir à l'hist. nat. des
Pétrifications, s. Bourguet.
Memoirs of the Geological Survey of
Great Britain
1336
Memorabilia Saxoniae subterraneae,
s. Mylius.
Memoria sopra l'aqua minerale di
Civillina.
802
Mendelssohn, Observationes geolog.
geograph. de naturalibus soli in
Germania formis......
Das germanische Europa.
Menzzer, Die Lehre von dem Luft-
1013
2382
955
Lettera geologica diretta a G.
Dembscher
704
-
Quadro delle formazioni
611
Corsa pel bacino del Rodano
1318
drucke als unlogisch bewiesen. 2316
Mercati, Metallotheca (vaticana)...
Merck, Lettre sur les os fossiles d'Elé-
phans et de Rhinocéros......
Merian, Übersicht der Beschaffenheit
476
1882
Matheron, Catalogue méth. des corps
--
Omaggio di alcune osservazioni,
che non favoriscono i solleva-
menti
organisés fossiles du dép. des
Bouches-du-Rhône....
Mawe, A descriptive catalogue of
--
1980
Minerals....
539
-
A treatise on diamonds and
precious stones...
.....
453
-
Reisen in das Innere von Brasi-
lien, nach dem Engl. von Zim-
-
der Gebirgsbildungen um Basel 1254
Geogn. Übersicht des südlichen
Schwarzwaldes....
.....
Über die Wärme der Erde in
Basel....
1224
747
Über die Theorie der Gletscher 555
Merz, s. Leonhard, C. C.
Mesny, Sur les dents fossiles d'Elé-
mermann
Mayer, H., Clavis analytica zur Be-
stimmung der Mineralien....
1605a
298
phants en Toscane....
Meyen, Über die Identität der Flötz-
formation in der alten und in der
neuen Welt......
.....
1886
994
Mayer, J., Beitrag zur Geschichte
der meteorischen Steine in
Böhmen
845
Mayr, A., Übersicht des Weltsystems 705
Mayr, Ch., Werners letztes Mineral-
system...
540
-
Meade, Mineral Waters of Ballston
and Saratoga in the State of
New-York.
Grundriss d.Pflanzengeographie 2464
in Schleswig und Holstein..... 1132
Meyer, Herm. v., Tabellen über die
1
801
Geologie....
Palaeologica
der Erde und ihrer Bewohner.. 1846
Die fossilen Knochen und Zähne
von Georgensgmünd...
1851
Meyn, Geognostische Beobachtungen
592
zur Geschichte


## p. 214 (#232) ############################################

214
Meyer, Herm. v., Zur Fauna der
-
Vorwelt. I. Fossile Säuge-
thiere, Vögel und Reptilien
aus dem Molassen-Mergel von
Oeningen..
1850
1933
Zur Fauna der Vorwelt. II. Die
Saurier des Muschelkalkes.... 1911
Pterodactylus Gemingi....
Homoeosaurus Maximiliani..... 1934
Neue Gattungen fossiler Krebse 2053
s. Dunker.
....
und Plieninger, Beiträge zur Pa-
läontologie Würtembergs.. 1915
Meyer, R., Die Geister der Natur... 2691
Meyer, W. Chr., Chem. Tabellen zur
Übersicht bei Untersuchung na-
türlicher Körper....
Michalka, Die Elemente derKrystallo-
graphie nach G. Rose (in unga-
rischer Sprache).
Michelin, Iconographie
logique....
2226
Mohren, Carte des concessions de
mines de houille de Liège..... 2148
Mohs, Charakteristik des naturhisto-
rischen Mineralsystems....
detto, 2. Auflage..
--
-
-
....
173
-
zoophyto-
2082
Michelotti, Introduzione allo studio
--
della Geologia positiva....... 566
Description des fossiles des ter-
rains miocènes de l'Italie sep-
tentrionale...
Specimen Zoophytologiae dilu-
vianae..
s. Bellardi.
Miller, J. S., A Natural History of the
Crinoidea..
Miller, W. H., A Treatise on Cry-
stallography.....
-
Grundriss der Mineralogie....
Treatise on Mineralogy. Trans-
lated by Haidinger...
Anfangsgründe der Naturge-
schichte des Mineralreiches...
detto, 2. Auflage; der zweite
Theil bearbeitet von Zippe....
Die ersten Begriffe der Minera-
logie und Geognosie. 1. Theil
Mineralogie.....
detto, 2. Theil Geognosie...
Gleichungen zur Berechnung
einfacher u. zusammengesetzter
Krystallgestalten...
Gleichungen zur Entwicklung
u. Berechnung zusammengesetz-
ter Krystallgestalten....
Versuch einer Elementar-Me-
thode zur naturhist. Bestimmung
und Erkennung der Fossilien..
General reflexions on various
important subjects in Mine-
ralogy....
306
304
64
65
༔ཙྪ ༔ ྒ ✖
46
21
16
576
218a
218
155
1796
542
2078
Die Einwürfe des Prof. Weiss
gegen die naturhist. Methode der
Mineralogie.....
543
2073
-
Des Hrn. J. F. von der Null Mi-
neralien-Cabinet ...
478
176
Beschreibung des
Gruben-
242b
2143
2169
320
On the form of crystals of Tin..
Millin, Mineralogie des Homer. Aus
dem Franz. von Rink......
Milne, Edwards and Haime, A Mono-
graph of the British fossil Corals 2083
Recherches sur les Polypiers
récents et fossiles..
-
Gebäudes Himmelsfürst ..
Anleitung zum Schürfen...
Mohs, Friedrich, und sein Wirken
in wissenschaftlicher Hinsicht.
Ein biographischer Versuch von
W. Fuchs, Haltmeyer, Leydolt
und Rösler...
2078a
500
Milne, Edwards, s. Lamarck.
Miltenberg, Die Höhen der Erde
...
2476
Milwitz, s. Clemens-Milwitz.
Mineraliencabinet, s. Trebra.
Mojsjeenkow, Mineralogische Ab-
handlung von dem Zinnsteine..
Moldenhauer, Grundriss der Mine-
ralogie.
425
23
Mineralog, der….....
531
Mölinger, Die Lehre von den Kry-
stallformen.
217
Moll, Freiherr v., Jahrbücher der
Mineralogen, die, gegen das Ende
des achtzehnten Jahrhunderts,
s. Estner.
Mineralquelle, die, von Nezdenitz .. 803
Minerophilus Freybergensis.Mineral-
und Bergwerks-Lexikon...
detto, 3. Auflage...
Mises, Beweis, dass der Mond aus
Jodine besteht....
Berg- und Hüttenkunde....... 2761
Annalen der Berg- und Hüt-
tenkunde ...
2762
144
-
Ephemeriden der Berg- und
143
Hüttenkunde.
2763
-
2669
Neue Jahrbücher der Berg- und
Hüttenkunde ...
2764
805
Mitchill, Catalogue of organic remains 477
Mitterpacher, Kurzgefasste Natur-
geschichte der Erdkugel...... 2437
Mittheilungen aus dem Gebiete der
theor. Erdkunde, s. Fröbel.
Möbius, Die Bahn des Halley'schen
Kometen......
Modena, Anleitung über die Bohrung
2300
der artesischen Brunnen....
Mogalla, Die Bäder bei Landeck....
2200
804
Monheim, J. P. J., Die Heilquellen
von Aachen u. s. w.
Geschichtliche Darstellung der
in Aachen gefundenen gediege-
nen Metallmasse
....
Monheim, V., Über die Zusammenset-
zung des Kieselzinkerzes vom
Altenberge bei Aachen....
Monnet, Nouveau système de Mi-
néralogie.
857
2249
124


## p. 215 (#233) ############################################

215
Monteiro, Sur la composition et sur
la structure du Pyroméride
globaire.
877
... 1503
Morton, S. G. Description of organic
remains of the cretaceous group
of the United States....
1808
-
Synopsis of the organic remains
of the cretaceous group of the
United States..
1807
Moser, s. Schreibers.
Most, Über die grossen Heilkräfte
des Galvanismus.
2700
Moteglek, Das rothe Sandsteingebilde
1504
1095
(Monticelli) Descrizione dell' eru-
zione del' Vesuvio, avvenuta
nell anno 1813....
Monticelli e Covelli, Prodromo della
Mineralogia vesuviana………… ... 1498
Storia de'fenomeni del Vesu-
vio, avvenuti negli anni 1821,
1822 e parte de 1823....
......
Der Vesuv und seine Wirk-
samkeit während der Jahre
1821, 1822, 1823, s. Nöggerath
und Pauls.
Montlosier, de, Sur la pierre appellée
an der Iser und Elbe.......
Mougeot, s. Schimper.
Mousson, Geologische Skizze der
Umgebungen von Baden im
Canton Aargau..
1055
berbergwerks zu Hydria in
Krain
Mühlfeld, Megerle v., Merkwürdig-
keiten der Bergstadt Kuttenberg 2398
Mulder, Das Streben der Materie
nach Harmonie
Müller, Chr., Tabula generalis Mar-
......
1256
Mucha, Zur Kenntniss des Quecksil-
Cornéenne.
878
(Montlosier, de) Essai sur la théorie
des Volcans d'Auvergne…….
Moore, Ancient Mineralogy...
Morlot, v., Geologische Übersichts-
1292
321
-
die Formationsreihe in
den Alpen..
Über die Niveauverhältnisse der
Miocenformation in den östli-
chen Alpen.
karte der österreichischen Alpen 1619
Erläuterungen dazu.....
Über
707
1034
1035
chionatus Moraviae...
Müller, Fr., Handbuch der Minera-
logie..
2529
45
Müller, G. Fr. H., s. Ritter, C.
1036
-
Müller, J., Grundzüge der Krystallo-
graphie.
171
Müller, Joh., Über die fossilen Reste
der Zeuglodonten.....
1899
1880
419
--
Geologische Karte der Umge-
bungen von Leoben und Juden-
burg (Achte Section der Gen.-
Quartierm.-Stabs-Special-Karte
von Steiermark und Illyrien).. 1629
Erläuterungen zur geologisch
bearbeiteten VIII. Section der
Gen.-Quartierm.-Stabs-Special-
Karte von Steierm. und Illyrien 1064
Über die geologischen Verhält-
nisse von Istrien....
Übersicht der geologischen Ver-
hältnisse des südlich von der
Drau gelegenen Theiles von
Steiermark.
.....
1049
1063
Sechs Abhandlungen über die
Begehungen im Sommer 1849.. 1064a
Über die Gliederung der azoi-
schen Abtheilung des Über-
gangsgebirges im Murthale... 1062
Über den Dolomit....
Moro, Neue Untersuchungen der Ver-
änderungen des Erdbodens.
Aus dem Italienischen ...
.......
Morogues, s. Bigot de Morogues.
Morren, Nouvelles découvertes d'os-
semens fossiles faites dans le
Brabant
Morris, A catalogue of british fos-
sils
-
879
706
1852
1782
A tabular view of the fossilife-
rous deposits of the british isles 1334
Mortesagne, de, Briefe über die erlo-
schenen Vulcane von Vivarais
und Velay. Aus dem Französ... 1291
Morton, J., On the nature and pro-
perty of soils..
957
2438
Über die Fussknochen des fos-
silen Gürtelthieres
Müller, Jos., Nachricht von den in
Tirol entdeckten Turmalinen...
Müller, Dr. Jos., Monographie der
Aachner Kreideformation..... 1767
Muncke, Handbuch der mathem. und
phys. Geographie....
Münster, Grafzu, Beiträge zur Petre-
factenkunde (das 4. Heft mit dem
besonderen Titel: Beiträge zur
Geognosie u. Petrefactenkunde
des südöstlichen Tirols von Wiss-
mann und Gr. Münster) ....... 1828
Beschreibung einer neuen Art
der Gattung Pterodactylus.... 1931
Über die Clymenien und Gonia-
titen des Fichtelgebirges.. 2007
Murchison, The Silurian System...
-
-
....
The Silurian region of England
and Wales. Karte.
....
Geological Map of the Eastern
Alps.....
880
1696
1618
-
View of the structure of the
Eastern Alps. . . . .
1618
-
Über den Gebirgsbau in den
--
Alpen, Apenninen u. Karpathen;
bearbeitet von G. Leonhard.... 1027
On the tertiary and secondary
rocks near Bassano...
Geological Map of England and
Wales.....
1467
1693
Outline of the Geology of the
Neighbourhood of Cheltenham 1355


## p. 216 (#234) ############################################

216
Murchison, A brief review of the
classification of the sedimentary
rooks of Cornwall....
--
Naumann, s. Gaea von Sachsen.
-
und Cotta, Geogn. Special-Karte
des Königreichs Sachsen
Necker, Le règne minéral
1354
Remarks on the strata in the
Hebrides..
1374
-
Address delivered at the aniver-
sary meeting of the Geological
Society, Febr. 1842....
958
-
1947
On a fossil Fox found at Oeningen 1871
On the bituminous schist and
fossil fish of Seefeld...
8. Lyell und Sedgwick.
Verneuil, de and Keyserling, Ct.
The Geology of Russia in
Europe and the Ural Mountains.
Vol. I. Geology……..
-
-
1525
detto, Vol. II. Paléontologie 1804
Geologie des europäischen
Russlands und des Urals. Bear-
beitet von G. Leonhard.... 1526
Murray, A., Fundamenta Testaceo-
logiae.
Murray, M., s. Playfair.
.......
Museum des Neuesten und Wissens-
würdigsten, s. Hermbstädt.
Muthuon, Méthode géologique, ou
-
Traité élém. des formations
minérales..
Découverte de la manière dont
2634
625
se forment les cristaux pierreux
et métalliques non salins... 544
M(ylii), Memorabilium Saxoniae sub-
.....
terraneae, Pars I. et II......... 1758
N.
Nachrichten von den an dem Donau-
strudel fortgesetzten Arbeiten,
s. Walcher.
Natural History, the, of common salt 354
Naturgeschichte, populäre, der drei
Reiche. 2. Abtheilung. Mine-
ralogie und Geologie v. Beudant.
Aus dem Franz. von Carl......
Naumann, Lehrbuch der Mineralogie
Elemente der Mineralogie.....
detto. Zweite Auflage....
-
-
--
-
-
.....
Études géologiques dans les
Alpes
...
1646
35
... 1266
....
de Saussure, Voyage en Ecosse. 1365
Über den Monte Somma, s. Nög-
gerath und Pauls.
Nees von Esenbeck und Nöggerath,
Gibt Tacitus einen histor. Beweis
von vulc. Eruptionen am Nieder-
rhein?
.....
Nesti, Lettere sopra alcune ossa
fossili del Valdarno
........
Neugeboren, Bericht einer wissen-
schaftlichen Reise in Sieben-
bürgen..
s. Transilvania.
Neumann, De lege zonarum
1188
1883
1426a
220
- Beiträge zur Krystallonomie... 219
Nichol, s. Boué.
Nicol, Manual of Mineralogy......
-
3
Guide to the Geology of Scotland 1362
Nicolai, Wegweiser durch den Ster-
nenhimmel.……….
2291
....
2295
1790
Umsicht im Sternenhimmel
Nilsson, Petrificata suecana forma-
tionis cretaceae.......
Nöggerath, Die Entstehung der Erde 708
- Die Entstehung und Ausbildung
der Erde
Das Erdbeben v. 23. Febr. 1828
709
-
781
-
Das Erdbeben vom 29. Juli 1846 782
-
-
578
56
10
1
-
1177

-
Mineralogische Studien über die
Gebirge am Nieder-Rhein...... 1178
Der Bergschlipf an den Unkeler
Basaltsteinbrüchen........... 1191
Über aufrecht im Gebirgsgestein
eingeschlossene fossile Baum-
stämme.
.... 2118
Fortgesetzte Bemerkungen über
fossile Baumstämme.
Das Gebirge in Rheinland-
Westphalen...
s. Nees von Esenbeck.
2119
und Burkart, Der Bau der Erd-
rinde (bildliche Darstellung)
nebst Erklärung derselben.... 990
und Pauls, Sammlung von Ar-
beiten ausländischer Naturfor-
scher über Feuerberge, in Über-
setzungen....
Enthält:
a) Monticelli und Covelli, Der
Vesuv in seiner Wirksamkeit
in den Jahren 1821-1823.
b) Raffles, Die Vulcane auf Java.
c) Necker, Über d. Monte Somma.
d) Daubeny, Über die Vulcane in
der Auvergne.
174
429
Lehrbuch der Geognosie...
556
Andeutungen zu einer Gesteins-
lehre....
638
Über die Fortschritte der Geog-
nosie seit Werner's Tode......
Geogn. Generalkarte des König-
reichs Sachsen ....
Erläuterungen zu der geogn.
Special - Karte des Königreichs
Sachsen (später mit B. Cotta).. 1140
Beiträge zur Kenntniss Nor-
wegens....
958a
1647
710
1394
(Nose), Kritik der geologischen
Theorie
711
Nork, Die Zeugung der Himmels-
körper
Grundriss der Krystallographie 182
Lehrbuch der Krystallographie 180
Anfangsgründe der Krystallo-
graphie.
Entwurf der Lithurgik
769


## p. 217 (#235) ############################################

217
Nose, Historische Symbola, die Basalt-
Genese betreffend...
882
---
Beiträge zu den Vorstellungs-
arten über vulcanische Gegen-
stände....
770
-
Revision des Beschlusses der
Kritik über die Theorie der
20
Oken, Allgemeine Naturgeschichte. 1.
Band. Mineralogie und Geogno-
sie, bearbeitet Walchner.....
Olfers, v., die Überreste vorweltli-
cher Riesenthiere in Beziehung
zu ost-asiatischen Sagen..... 1858
Oliver, Geographical Synopsis of the
Geologie......
712
world
2498
Über die Bimssteine und deren
Öllacher, Chem. Analyse des Lie-
Porphyre...
881
benerites
2256
-
41
603
... 1180
573
-
Orographische Briefe über das
sauerländische Gebirge....... 1176
Orographische Briefe über das
Siebengebirge.....
Nüsslein, Versuch eines Systemes der
min. einfachen Fossilien
---
......
Über die Begründung eines
natürlichen Systemes der Mine-
ralogie.
276
...
249
Über das Verhältniss des Ge-
füges zur Form im Reiche der
Krystallisationen....
Nyst, Description des coquilles et des
-
-
-

polypiers fossiles des terrains
160
tertiaires de la Belgique ...... 1963
Recherches sur les coquilles
fossiles de la province d'Anvers. 1982
Tableaux synoptiques des coquil-
les et polypiers fossiles apparte-
nantaux systèmes campinien etc. 1964
Notice sur deux coquilles nou-
velles du genre Crassatella.... 2030
Catalogue des ouvrages de Con-
chyliologie etc. qui se trouvent
dans les bibliothèques publ. et
partic. de Belgique.....
0.
Oberlin, Propositions géologiques,
avec la descript. géog. du Ban
de la Roche...
d'Omalius d'Halloy, Introduction à la
Géologie...
-

Éléments de Géologie
Précis élém. de Géologie.....
Mémoires pour servir à la de-
scription géol. des Pays-Bas, de
la France etc.
Coup d'oeil sur la Géologie de
la Belgique
On the blow-pipe
....
Oppermann, Über Schaalstein und
d'Orbigny, A., Cours élémentaire de
1327

1326
2222
Kalktrapp
883
...
Paléontologie..
1737
-
Prodrome de Paléontologie stra-
tigraphique. Nachtrag
1974a
-
Paléontologie française. Ter-
rains jurassiques
1961
Paléontologie française. Ter-
rains crétacés..
1960
....
Hist. nat. des Crinoides vivans
et fossiles
2074
-
Foraminiferes du bassin tertiaire
de Vienne
2085
-
-
-
2624
....
1322
1437
Odeleben, Freih. von, Beiträge zur
Kenntniss von Italien
Oersted, der Geist in der Natur;
deutsch von Kannegiesser .. 2688
O'Etzel, s. Ritter, C. und Grimm,
J. L.
Oeynhausen, v., Geognostische Be-
-
-
-
schreibung von Oberschlesien. 1114
Geog. Karte von Oberschlesien 1641
Geogn. geograph. Karte der Um-
gebung des Laacher Sees
Erläuterungen dazu.....
.....
1661
1192
1667
La Roche, von, u. Dechen, von,
Geognost. Karte der Rheinlän-
der zwischen Basel und Mainz,
mit den Durchschnitten......
Geog. Umrisse der Rhein-
länder zwischen Basel u. Mainz 1212
Oken, Grundzeichnung des natürl.
Systems der Erze....
...
Voyage dans l'Amérique méri-
dionale. III. 2. Géographie.... 2415
-
Karten dazu...
-
-
-
2583-3591
Voyage dans l'Am. mér. III. 3.
Géologie..
Voyage dans l'Am. mér. III 4.
Paléontologie
1595
1810
Carte générale (et géologique)
de la République de Bolivia.. 1735
6 Tafeln mit Abbildungen von
foss. Molluskenschalen zur Pa-
läontologie der Reise von Hom-
maire de Hell.
d'Orbigny, Ch., Notice géol. sur les
environs de Paris
d'Orbigny, D., Tableau méthodique
de la classe de Céphalopodes
(Foraminiferes)
.......
1993
1282
2084
771
2621
Ordinaire, Hist. nat. des Volcans...
Ordonance Maps, the, and Publica-
tions of the Geological Survey
of the United Kingdom
Oryctographia carniolica, s. Hacquet.
Osann, Phys. medicin. Darstellung
der Heilquellen Europas...
Otto, Naturgeschichte des Meeres.. 2457
Overweg, De compositione et origine
trium collium ad urbem Sieg-
burgum sitorum. ...
Owen, Description of the skeleton of
Mylodon robustus
277
-Lehrbuch der Naturgeschichte.
1. Theil. Mineralogie....
86
Partsch. Katal. d. Bibl, d. k. k. Hof-Min.-Cab.
28
806
1181
1879


## p. 218 (#236) ############################################

218
Owen, A history of british fossil Mam-
---
malia and Birds
Fossil Mammalia aus der Zoo-
logy of the voyage of H. M. S.
Beagle, by Darwin……….
1865
1869
and Bell, Monograph on the Fos-
sil Reptilia of the London clay.. 1909
P.
Pachon, Origine des fossiles et des
continents.....
Paläotherium von Adelsberg, s. Volpi.
Palassou, Mémoires pour servir a
713
l'hist. nat. des Pyrénées....... 1310
Panckoucke, L'île de Staffa et sa grotte
basaltique.....
Pander, Ch.H.,Beiträge zurGeognosie
1373
des russischen Reiches........ 1528
Pander, Chr. u. D'Alton, E., Die Ske-
lette der Vierhänder
2653
Die Skelette der Raubthiere 2654
Die Skelette der Beutelthiere 2655
Die Skelette der Nagethiere 2656
Die Skelette der zahnlosen
Thiere
Partsch, Die terminologische Samm-
lung im k. k. Hof-Mineralien-
Cabinete zu Wien.....
Über die sogenannten verstei-
nerten Ziegenklauen aus dem
Plattensee...
--
-
-
---
......
152
2032
Geogn. u. mineral. Anhang zum
zweiten Bande von Dr. Pohl's
Reise im Innern von Brasilien. 1602
Commissionsbericht über die Be-
theiligung der kais. Akad. der
Wissenschaften an der Erdum-
seglungs-Expedition.......... 2718
s. Jacquin und Wachtl.
(Partsch), Beschreibendes Verzeich-
niss einer Sammlung von Dia-
manten...
-
Strassenkarte des Grossf.Sieben-
bürgen, geognostisch colorirt
(Manuscript.)...
447
1707
Partsch und Haidinger, Bericht über
die Unternehmung einer geol.
Karle der österr. Monarchie... 1010
Commissionsbericht (über die
vortheilhafteste Ausführung ei-
ner geologischen Karte der
österr. Monarchie)
2657
---
Das Riesen-Faulthier..
1876
1011
Die Skelette der Pachy-
dermata
2658
Die Skelette d. Wiederkäuer 2659
-
Die Skelette der Robben und
Lamantine
2660
Pasini, Ricerche geol. sull' epoca a
cui si deve riferire il solleva-
mento delle Alpi venete......
Rapporti geog. fra alcuni punti
degli Apennini e delle Alpi.... 1469
L'isola Ferdinanda
1468
1520
2663
Passeri, Storia de' fossili dell' agro
Pesarese...
1802
Passy, Description géol. du dép. de
la Seine inférieure...
1285
-
Carte géol. du dép. de la Seine
inférieure...
1683
....
Die Skelette der Cetaceen.. 2661
Die Skelette der straussar-
tigen Vögel....
Pansner, Über die Härte und speci-
fische Schwere der Mineralien 158
Pantz, v., und Atzl, Beschreibung der
vorzüglichsten Berg- u. Hütten-
werke von Steiermark ......
Papers and Proceedings of the Royal
Society of Van Diemens Land 2731
Pareto, Marquis, Sur le gypse du
2136
Patera, s. Haidinger, W., Über den
Hauerit.
Pattison, Chapters on Fossil Botany. 2120
Patzier, Anleitung zur metallurgi-
schen Chemie...
Pauls, s. Nöggerath.
Paulucci, Das technische Verfahren
2213
beiBohrung artesischerBrunnen 2201
Paulus, Orographie des Joachims-
thaler Bergamts-Districtes..... 1101
Pázmándi, Idea Natri Hungariae.... 395
Peale, Account of the skeleton of the
Tortonois....
1446a
Parkinson, Organic remains of a for-
mer world....
1829
Outlines of Oryctology.
1742
Parrot, Reise zum Ararat.
1540a
Grundriss der Physik der Erde
und Geologie..
2448
Über die Capillarität..
2355
Partsch, Bericht über das Detona-
Mammoth ...
1884
Meleda....
783
Die Meteoriten...
836
-
Geognost. Karte des Beckens
von Wien...
werkswissenschaften .....
detto, Zweite Abhandlung. Über
die Mineralogie..
910
294
... 1630
Peithner von Lichtenfels, Über die
tions-Phänomen auf der Insel
Peithner, Erste Gründe der Berg-
Erläuternde Bemerkungen dazu 1073
Das k.k. Hof-Mineralien-Cabinet
in Wien.
264
Kurze Übersicht der im k. k.
Hof-Min.-Cabinete zu Wien zur
Schau gestellt. acht Sammlungen 479
Die Mineralien - Sammlung im
k. k. Hof-Min.-Cabinete zu Wien 257a
natürliche und politische Ge-
schichte der böhmischen und
mährischen Bergwerke....... 2139
Perspectiv - Karte von Oesterreich
unter der Enns.....
2526
Petko, v., Geogn. Skizze der Gegend
von Kremnitz...
1421
Petřina, Neue Theorie d.Electrophors 2344


## p. 219 (#237) ############################################

219
Petzholdt, Beiträge zur Naturge-
-
-
-
schichte des Diamantes...
Erdkunde (Geologie).
Plan von London ...
2610
von Paris und der Umgegend.. 2611
359
714
-
von Rom.
von Wien.
Beiträge zur Geognosie v. Tirol 1042
De Balano et Calamosyringe... 1757
Über Calamiten und Steinkoh-
lenbildung...
- Die Steinkohlen. Drei Briefe
für das Volk......
Pfaundler, v., Über die min. geogn.
Arbeiten u. s. w. von Tirol und
Vorarlberg..
-
2122
884
... 1040
Philippi, Beiträge zur Kenntniss der
Tertiär Versteinerungen des
nordwestlichen Deutschlands .. 1762
Enumeratio Molluscorum Siciliae
cum viventium, tum fossilium .. 1992
Philipps, Sir Rich,. Über die nächsten
--
Ursachen der materiellen Er-
scheinungen des Universums.
Aus dem Engl. von Theobald
und Lebret...
2386
Phillips, John, A guide to Geology. 959
Illustrations of the Geology of
Yorkshire
....
Illustrations of the Geology of
Yorkshire. Second edition (in
2 Bänden mit dem Mountain-
Limestone District)
1359
....
1360
Palaeozoic fossils of Cornwall,
Devon and West-Somerset .... 1787
Phillips, W., Introduction to the
--
knowledge of Mineralogy; with
notes by Mitchill...
Introduction to Mineralogy.Fourth
edition by R. Allan...
2612

2609
Platt, Kriegsschauplatz im Kaukasus 2544
Plattner, Die Probierkunst mit dem
Löthrohre
...
2218
(Playfair) Explication de Playfair
sur la théorie de la terre par
Hutton et examen des systèmes
géol. par Murray. Trad. parBasset 715
Plieninger, s. Meyer, Herm. v.
Poda, Beschreibung der Schemnitzer
Bergbau-Maschinen
Poggendorff, Annalen der Physik
und Chemie
Pohl, Systemat. Überblick der Reihen-
-
--
2151-
2769
272
1600 a
zur Gebirgskunde
1601
folge einfacher Fossilien ......
Reise in Brasilien
Beiträge
Brasiliens
Pontécoulant, Theorie des Welt-
systems. Aus dem Franz. von
Hartmann...
...
2287
Poppe, Die artesischen Brunnen 2202
2323
——
Der Wetterprophet......
Portlock, Report on the Geology of
the County of Londonderry etc. 1378
Pötzsch, Über das Vorkommen des
77
-
30
Geology of England and Wales 1339
s. Conybeare.
Picot de Lapeirouse, s. Lapeirouse.
Pictet, Traité élém. de Paléontologie 1739
Description des Mollusques fos-
siles des grès verts des environs
de Genève
... 1977
Pilla, Osservazioni geognostiche che
possonsi fare lungo la strada da
Napoli a Vienna
-
Granits....
Geschichte über das Vorkommen
des gediegenen Eisens und
anderer Aërolithen....
Miner. Beschreibung der Gegend
um Meissen
885
....
837
1150
772
Poulett-Scrope, Considerations on
-
Volcanos
29
39
Geology of the Central France. 1288
Maps and plates dazu......... 1686
Prangner, Über Enneodon Ungeri.. 1921
Prechtl, Grundlehren der Chemie.. 2209
Presl, J. S. Anorganographie oder
Mineralogie (in böhm. Sprache)
Presl, K. B. Anleitung zum Selbst-
studium der Oryctognosie.....
Prestel, Die Gestalten der Individuen
der anorganischen Natur...... 222
Anleitung zur perspectivischen
Entwerfung der Krystallformen 221
Prevost, Coupe des tertains tert. du
bassin de Paris.....
Proceedings of the Geological Society
of London ...
Prokesch, v., Erinnerungen aus
....
1008
1497
-
Paralello fra i tre volcani ardenti
dell' Italia....
e Cassola, Lo spettatore del Ve-
suvio e de' campi flegrei ...... 1505
Pinder, De Adamante comm. anti-
quaria...
322
Pini, Sur de nouvelles cristallisations
de Feldspath de Baveno ......
Memoria miner. sulla montagna
di San Gottardo
235
1274
.....
1275
Über den St. Gotthardsberg. Aus
dem Ital. übersetzt....
Osservazioni mineralogiche su
la miniera di ferro di Rio ed
altre parti dell'isola d'Elba... 1481
Pirch, v., Reise in Serbien
(Piroli) Catalogo sistematico e de-
scrittivo delle specie di Minerali
posseduti da A. P.
2421a
480
1681
....
2751
Aegypten und Kleinasien...... 2428
Reise ins heilige Land……
2426
Proteosaurus, Abbildung desselben. 1926
Prüfer, Über die Krystallformen des
Lazuliths
Pryce, Mineralogia cornubiensis
Przystanowsky, v.,Über den Ursprung
der Vulcane in Italien....
Puillon Boblaye, s. Boblaye.
Pujoulx Minéralogie à l'usage des
gens du monde
239
1353
1494
85
28 *


## p. 220 (#238) ############################################

220
Pusch, Geognostischer Katechismus 960
Geognostische Beschreibung von
Polen
-
---
Raumer, v.,Geognostische Fragmente 962
-
1403
-
1791
Geognostischer Atlas v. Polen 1700
Polens Paläontologie.......
Puton, Des métamorphoses survenues
dans certaines roches des Vosges.
Nachtrag
Q.
1324a
2752
175
-
Das Gebirge Nieder-Schlesiens 1116
Beschreibung der Erdoberfläche 2499
Kreuzzüge.....
Vermischte Schriften.
s. Engelhardt.
2720
2719
Raymond, Carte du Mont Blanc.... 1714
Razoumovsky, Comte de, Essai d'un
-
-
-
système des transitions dans le
règne minéral......
545
Versuch eines Systemes der
Übergänge in dem Mineralrei-
che. Aus dem Französischen .. 546
Quelques vues nouvelles sur les
Alpes de l'Autriche......
Observations minéralogiques sur
les environs de Vienne.....
1037
1071
Esquise géognostique du terri-
toire appartenant à mes posses-
sions en Moravie....
1081
Quarterly-Journal, the, of the Geo-
logical Society.....
Quenstedt, Methode der Krystallo-
graphie ...
-
----
Die Flötzgebirge Würtembergs 1228
Handbuch der Petrefactenkunde 1736a
Petrefactenkunde Deutschlands 1998
Die Mastodonsaurier sind Ba-
trachier...
Über Lepidotus....
1935
1948
De notis Nautilearum primariis 2009
Quitzmann, Deutsche Briefe über den
1
le gouv. d'Aigle
-
2422
Orient
R.
Racknitz, v., Schreiben über den
Basalt....
Rafles, s. Nöggerath u. Pauls.
Rafinesque, Ancient history of Ken-
tucky..
....
Raiss, Topographische Beschreibung
Histoire naturelle du Jorat.... 1268
Voyages minéralogiques dans
....
Coup d'oeil géognostique sur le
Nord de l'Europe.....
(Razoumovsky, Comte) Distribution
1269
1530
technique des pierres précieuses 446
Reboul, Essai de Géologie descrip-
886
-
2413
der Höhle Baradla bei Aktelek 1421a
Rammelsberg, Handwörterbuch des
--
-
chemischen Theiles der Mine-
ralogie....
....
Erstes bis viertes Supplement
dazu...
2233
2234
Untersuchung einiger Verbin-
dungen der Phosphorsäure.... 2246
Chemische Untersuchung des
Meteorsteines vonKlein-Wenden 2263
Ramond, Voyages au Mont Perdu.. 1313
Ramsay, Passages in the history of
Geology.....
......
tive et historique .....
Géologie de la période quater-
naire...
Regolamento del civico Museo di
887
888
storia naturale di Milano ...... 2648
Reich, Beobachtungen über die
Temperatur des Gesteins in ver-
schiedenen Tiefen
Reichenbach, C., Geologische Mit-
--
theilungen aus Mähren......
Physik. - physiologische Unter-
suchungen über die Dynamide
748
1078
des Magnetismus u. s. w....... 2357
Reichenbach, H. G. J., s. Carus.
Reichenbach, L., s. Gaea von Sachsen.
Reichetzer, Anleitung zur Geognosie 622
detto, 2. Auflage......
Reimarus, Über die Bildung des Erd-
balles.....
614
...
716
Reinecke, De maris protogaei Nau-
tilis et Argonautis, vulgo Cornu
Ammonis in agro Coburgico.... 1999
Reisen durch das österreichische
Illyrien, Dalmatien undAlbanien,
von R. v. H...g
Reisen in den Mond u. s. w. Ge-
schichte einer Somnambule.... 2668
Reisinger, Enchiridion Anorgano-
.....
2418
961
Raspail, Histoire naturelle des Am-
monites
1996
Rath, Naturverhältnisse von Süd-
Abyssinien..
1565a
150
223
61
gnosiae....
74
Rengger, Beiträge zur Geognosie,
1245
di
1951
....
Ratzeburg, Lehre von den Kennzei-
chen bei den Mineralien ....
Tabelle über die Krystallisa-
tions-Systeme nach Weiss....
Rau, Lehrbuch der Mineralogie,
2. Auflage......
---
Bemerkungen über das Mine-
ralsystem des Hrn. F. Mohs.... 247
Raulin, Carte géogn. du plateau ter-
tiaire parisien...
-
s. Le Blanc.
....
1680
Raumer, v., Versuch eines ABC-
Buches der Krystallkunde....
Nachträge dazu...
185
186
zumal der Schweiz..
Renier, Sopra l'Ittiolito esistente
nella pubblica Biblioteca
Vicenza
Renovantz, Mineralogisch - geogra-
phische Nachrichten von den
Altaischen Gebirgen..... 1551


## p. 221 (#239) ############################################

221
Rensselaer, van, A geological and
agricultural survey of the di-
strict adjoining the Erie Canal 1580
Report of the Geologist of Maryland 1585
of the first fourteenth meeting
-
of the British Association .... 2673a
Reports of the first, second and third
meetings of the Association of
American Geologists and Natu-
ralists....
Reuss, A. E., Die Umgebungen von
Teplitz und Bilin in geognosti-
scher Beziehung...
Die Thermen von Teplitz....
Die Kreidegebilde des west-
lichen Böhmens....
2674
Ricci, Viaggi ai vulcani spenti nello
-
stato romano...
....
1485
Osservazione sulle gessaje del
territorio Sinigagliese.... 1488
Richter, K. F., Taschenbuch zur
Geognosie ..
....
Richter, R., Beitrag zur Paläontolo-
619
gie des Thüringer Waldes.... 1957
Riepl. Geognost. Karte von Böhmen 1633
Riese, Vorschlag zu einem neuen
Goniometer.
Riess, Mineralogisch-bergmännische
Beobachtungen über einige hes-
224
sische Gebirgsgegenden...... 1203
Rink, F. Th., s. Kant.
Rink, H., Die Nikobarischen Inseln. 1564
Rio, s. Da Rio.
1107
809
....
1096
-
-
-
Die Versteinerungen der böh-
mischen Kreideformation..... 1749
Die fossilen Entomostraceen des
österr. Tertiärbeckens....
Die fossilen Polyparien des Wie-
ner Tertiärbeckens.....
Neue Foraminiferen aus den
Schichten des österreichischen
Tertiärbeckens.....
2054
Risso, Aperçu géologique sur les en-
virons de Nice....
Ritgen, Versuchte Herstellung eini-
1447
2080
1164
.....
2085a
2085b
-
-
Die Foraminiferen und Entomo-
straceen des Kreidemergels von
Lemberg
Über die fossilen Foraminiferen
und Entomostraceen der Septa-
rienthone von Berlin. Nachtrag 2085c
Reuss, F. A., Lehrbuch der Mine-
ralogie...
-
-
-

Lehrbuch der Geognosie...
Sammlung naturhistorischer Auf-
sätze
ger Becken urweltlicher Thiere 1907
s. Wilbrand.
..........
Ritter, A., De Zoolitho - Dendroidis
Schwarzenburgicis...
Ritter, C., Die Erdkunde, sammt Na-
men- und Sach-Verzeichnissen
dazu von Ideler und Müller.... 2370
Sechs Karten von Europa mit
Text.....
-
-
Entwurf zu einer Karte vom Ge-
2505
birgssysteme des Himalaya. Text 2407
Karte dazu.……….
2574
93
-
s. Kiepert.
628
-
und O'Etzel, Karten und Pläne
1091
Mineralogische Geographie von
Böhmen (Mineralogische Be-
schreibung des Leitmeritzer
und des Bunzlauer Kreises).... 1089
Orographie des nordwestlichen
Mittelgebirges in Böhmen..... 1092
Mineralogische und bergmänni-
sche Bemerkungen über Böhmen 1090
Mineralogische Beschreibung
der Herrschaften Unterbrzezan,
Kamenitz und Manderscheid... 1093
Die Mineralquellen zu Bilin... 808
Beschreibung des Kaiser Fran-
zensbades...
(Reuss, F. A.) Petrographische Karte
des Biela-Thales....
807
1637
Reuss, G. Ch., Eser's Petrefacten-
Sammlung
1829a
Reynaud, Sur la constitution géolo-
gique de la Corse....
Rhode, F. L., Übersicht der Revolu-
1325b
718
tionen der Erdkruste.........
Rhode, J. G., Über den Anfang un-
serer Geschichte und die letzte
Revolution der Erde......... 717
Beiträge zur Pflanzenkunde der
Vorwelt
Ribbentrop, Über die Blitzröhren
oder Fulguriten..
zur allgemeinen Erdkunde (Erd-
kunde von Afrika)…….
Ritter, G. L. v., Specialkarte von
2576
-
s. Grimm, J. L.
Krain
2518
....
Rivière, Annales des sciences géo-
logiques
2750
Atmosphere...
2313
Roberston, Natural-History of the
Robinson, E., Palästina und die süd-
lich angränzenden Länder.... 2427
Robinson, S., Catalogue of American
Minerals..
Rogers, Report on the geological
survey of the State of New-
Jersey..
-
First fourth annual report
-
1572
1584
2045
of the geological exploration of
the State of Pennsylvania..... 1582
Rolland du Roquan, Description des
coquilles fossiles de la famille
des Rudistes.....
Rolle, Der Taunus bei Homburg, geo-
gnostisch dargestellt..... .... 1201a
Übersicht der urweltlichen Or-
ganismen.....
-
Rollet, Diss. de thermis badensibus
1829b
austriacis...
810
2097
344
Romano, de, Memoria fisica sul vul-
cano sottomarino dell' isola di
Meleda....
783b


## p. 222 (#240) ############################################

222
Romé de l'Isle, Cristallographie.... 190
Versuch einer Krystallographie.
Aus dem Franz. von Weigel...
Des caractères extérieurs des
Minéraux..
Römer, C. F., Das Rheinische Über-
gangsgebirge, s. Zusätze.
Römer, F. A., Die Versteinerungen
des Harzgebirges...
--
-
Die Versteinerungen des nord-
deutschen Oolithen-Gebirges u.
Nachtrag dazu...
Rozet, Description géogn. du bassin
du Bas-Boulonnais...
191
148
-
1763
1958
Die Versteinerungen des nord-
deutschen Kreidegebirges..... 1761
s. Bronn.
Rose, Elemente der Krystallographie 178
-
-
-
-
detto, 2. Auflage....
Mineralogisch-geognost. Reise
nach dem Ural....
......
177
De novis quibusdam fossilibus..
Über die Pseudomorphosen des
Serpentins von Snarum....
Über die Pseudomorphosen des
Glimmers nach Feldspath...... 369a
Über den Feldspath, Albit, La-
brador und Anorthit
- Über den glasigen Feldspath...
Über den Epistilbit..

-
-
Über das Verhältniss des Augits
zur Hornblende.....
Über die Nothwendigkeit, Augit
und Hornblende in einer Gattung
zu vereinigen....
Über den Phenakit vom Ilmen-
gebirge.....
des Quarzes..
-
.....
1286
Description géol. de la partie mé-
ridionale de la chaine des Vosges 1323
Carte géologique von detto.... 1688
s. Journal de Géologie.
Rozin, Essai sur l'étude de la Miné-
ralogie...
Rueus, De gemmis aliquot.
R. v. L. (Rühle von Lilienstern), All-
gemeiner Schulatlas...
-
99a
323
2502
Übersichtskarte von Europa... 2504
Übersichtskarte von West- und
Mitteleuropa... . . .
2509
Handatlas von Deutschland.... 2510
Rumler, Übersicht der Masse, Ge-
wichte und Währungen..
Rumpf, Über Naturwissenschaft und
naturwiss. Systeme....
2681
.......
... 248
Rüppel, Abbildung und Beschreibung
einiger neuen Versteinerungen
von Solenhofen .....
1547
396
409a
1778
Russegger, Reisen in Europa, Asien
und Afrika...
997
-
364
Landschaften aus dem Atlas zu
seinen Reisen....
998
366
-
362
--
337
-
Geognostische Karte des Taurus 1728
Geognost. Karte des Libanon... 1729
Geognost. Karte des peträischen
Arabien und des südl. Theiles
von Syrien... . .
1730
Geogn. Karte von Aegypten.... 1731
Geogn. Karte von Nubien.... 1732
Geogn. Karte von Ost-Sudan... 1733
7 Blätter mit geognostischen Ge-
birgsdurchschnitten aus dem
Atlas zu seinen Reisen....
s. Übersichtskarte.
Rutimayer, Recherches géologiques
et paléontologiques sur le ter-
rain nummulitique des Alpes ber-
noises..
gique sur le genre Chiton..... 2025b
1734
338
399a
-
Über das Krystallisationssystem
242
Über das Krystallisationssystem
des Titanits und Sphens......
243
-
-
Über die Krystallform d. rhom-
boedrischen Metalle.......
Über einen Zwillingskrystall des
240a
1259
gediegenen Silbers von Kongs-
Ryckholt, Baron de, Résumé géolo-
berg.
242a
-
Über den Kastor.
385a

Über die chemische Zusammen-
S.
setzung der Apatite......
2245
-
Über die Isomorphie von Schwe-
fel und Arsenik...
Sack, Geologie
719
2276a
Sage, Élémens de Minéralogie doci-
Rosenmüller und Tilesius, Beschrei-
bung merkwürdiger Höhlen.... 2455
Rösler, G., s. Mohs.
Rösler, K. A., Bergmännische Nach-
richten über die Gebirge zu
Joachimsthal.....
Rossmässler, Beiträge zur Versteine-
1100
rungskunde. I. Die Versteine-
rungen von Altsattel.......... 2096
Rosthorn, v., Zur Geognosie und Geo-
logie der südöstlichen Alpen... 1056
Roth, Die Kugelform im Mineralreiche 963
Roux, s. Bertrand-Roux.
Rozet, Cours élémentaire de Géo-
gnosie.....
-
Traité élém. de Géologie..
606
582
cabinet de l'école royale des
schiedener Mineralien. Aus dem
Franz. von Beckmann
Sagra, s. De la Sagra.
Saint-Hilaire, Voyage dans le district
des diamans et sur le littoral
du Brésil...
2242
... 1605b
Sammlung v. Arbeiten ausländischer
Naturforscher über Feuerberge,
s. Nöggerath und Pauls.
Sandberger, F., Übersicht der geol.
Verhältnisse d. Herzogth. Nassau 1199
-
mastique.....
Description
128
du
méthodique
Mines
481
.....
Chemische Untersuchung ver-


## p. 223 (#241) ############################################

223
Sandberger, G. u. F., Syst. Beschrei-
bung und Abbildung der Ver-
steinerungen des Rheinischen
Schichtensystems in Nassau... 1769
Sander, G. K., Beschreib. eines neuen
Diaphanometers u. Kyanometers 2358
Sander, K., Zwei geognost. Ueber-
sichtskarten von Theilen des
Oberinnthaler Kreises...
Sander Rang, Manuel de l'hist. nat.
des Mollusques ...
........
Santi, Viaggio al Montamiata .
---
Schenkenberg, Die lebenden Mine-
ralogen.....
Schenkl, Karten v. Brünner, Znaimer,
Hradischer, Prerauer, Iglauer,
Olmützer, Teschner und Trop-
pauer Kreise....
Scherer, A. N., Allgemeines Journal
der Chemie....
1623
2633
-
1479
Viaggio secondo, que forma il
sequito del viaggio al Montamiata 1480
Sapieha, Tables de reduction de nou-
veaux poids et mesures de
France
Sartorius, G. Ch., Beiträge zur Kennt-
niss des Flötz-Sandsteines
Geognostische Beobachtungen
und Erfahrungen, vorzüglich in
Hinsicht des Basaltes ...
Sartorius v. Waltershausen, Physisch-
-
-
2684
888a
889
geograph. Skizze von Island... 1387
Über die submarinen vulc. Aus-
brüche des Val di Noto
Atlas des Aetna..
1517
1719
Saussure, de, Voyage dans les Alpes 1264

Reisen durch die Alpen. Aus
dem Franz. übersetzt....
.. 1265
Sauvage et Buvignier, Statistique
min. et géol. du dép. des Ardennes 1325a
Savi, Sulla scorza del globo terrestre 964
Sulla miniera di ferro dell'isola
dell'Elba.....
501
2527
....
2775
Scheuchzer, Helvetiae historia natu-
ralis
1251
ticae curiosae
1779
2122
1831
2721

-
-
Specimen Lithographiae helve-
...
Museum diluvianum
Herbarium diluvianum.
Physica sacra
Schiffner, s. Gaea von Sachsen.
Schimming, Einige Worte über arte-
sische Brunnen...
2203
Schimper et Mougeot, Monographie
des plantes fossiles du grès
bigarré de la chaine des Vosges 2103
Schindler, v., Geognost. Bemerkungen
über die Karpathen.
Schippan, Geog. bergmänn. Karte
1406
der Umgegend von Freiberg .. 1648
Schlagintweit, H. u. A., Untersuchun-
gen über die physikalische Geo-
graphie der Alpen
Schleiden, s. Schmid, E.
Schlotheim, Baron v., Die Petrefac-
-
1484
-
Sopra una caverna ossifera
scoperta in Italia.
1873
Schabat, Diss. sistens introductionem
in Mineralogiam...
153
243a
1038a
tenkunde
....
1025a
... 1832
Nachträge zur Petrefactenkunde 1833
Beiträge zur Naturgeschichte
der Versteinerungen ......... 1834
Beschreibung merkwürdiger
Kräuterabdrücke
2123
Schmeisser, A system of Mineralogy 107
Schmelkes, Physikalisch - medicini-
sche Darstellung des Teplitzer
Kohlenmineralmoores
Schmerling, Recherches sur les os-
semens fossiles de la province
de Liège....
Schmid, E., Über Muschelkalk aus
2702
1864
dem Saalthale bei Jena......
1158
-
Über fossile Saurierknochen
--
aus dem Muschelkalk von Jena 1922
s. Koch, K.
.....
Schabus, Über die Krystallformen
des Zinnobers. Nachtrag..
Schafhäutl, Geognost. Untersuchung
d.südbaierischen Alpengebirges.
Als Anhang: Heiler über die
Lagerungsverhältnisse des Ge-
birges und Salzgebildes von
Berchtesgaden....
Die Geologie in ihren Ver-
hältnissen zu den übrigen Natur-
wissenschaften
Über den bei Schönenberg ge-
fallenen Meteorstein..
Schaller, s. Cotta, B.
Schaub, Physik. min. bergmänn.
...
-
720
und Schleiden, Die geognosti-
schen Verhältnisse des Saaltha-
1157
846
Schmid, F. Ch., Über Versteinerun-
Beschreibung des Meissners... 1204
Schaubach, Die deutschen Alpen 2383
Scheda, Generalkarte von Europa.. 2503
Geog. Karte des österreichischen
Kaiserstaates....
1616
(Scheda) Die Umgebungen v. Wien 2606
Scheerer, De fossilium Allanit, Orthit,
Cerin, Gadolinitque natura et
indole...
les bei Jena..
gen in Gebirgsarten plutoni-
schen Ursprungs.
Schmidt, A. R., Geognostische Karte
von Vorarlberg, dazu: Geogno-
stische Gebirgsdurchschnitte
und Profile.....
-
1625
Vorarlberg, geognostisch be-
1048
Geognostisch
montanistische
schrieben..
Übersichtskarte eines Theiles
von Vorarlberg. . . . . .
2251
1624
Isomorphismus und polymerer
Isomorphismus.
Schmidt, C. Lehrbuch der populären
2277
Mineralogie.....
32
965


## p. 224 (#242) ############################################

224
-
2443
Schmidt, C. Mathemat. Geographie. 2435
Physische Geographie......
Schmidt, F. A., Die wichtigsten Fund-
orte der Petrefacten Würtem-
bergs
...
1771
Schmidt, F. jun., Die Gesteine d. Cen-
tralgruppe des Fichtelgebirges. 1241
Schmidt, F. Ch., Historisch-minera-
logische Beschreibung der Ge-
gend um Jena.....
1156
Schmidt, G. G., Unterricht über den
Gebrauch der Mikrometer zur
Bestimmung der Entfernungen. 2680
Schmidt, J. C. L., Beiträge zu der
-
Lehre von den Gängen......
Theorie der Verschiebungen
älterer Gänge...
Schmidt, L., Topographische Karte
der Gegend um Wien....
Schmidt, L. v., genannt Phiseldeck,
Systematische Darstellung aller
Erfahrungen über allgemein ver-
breitete Potenzen...
912
(Schreber, D. G.) Abhandlung von
dem Ursprunge der Gebirge
und Erzadern...
-
721
...
1125
Schreber, J. C., Lithographia Ha-
lensis
Schreibers, v., Beiträge zur Ge-
schichte und Kenntniss meteo-
rischer Stein- und Metallmassen 839
Nachrichten von dem Steinre-
gen zu Stannern und Darstel-
lung ihrer physisch-chemischen.
Eigenschaften, von J. Moser... 847
Über den Meteorstein-Niederfall
auf der Herrschaft Wessely,
nebst der Analyse dieses Meteor-
steins von Ritter v. Holger.... 848
Nachrichten von den kais. öster-
reichischen Naturforschern in
Brasilien....
911
-
2607
2359
Schmidt, M. J. A. E., Griechisch-deut-
sches Handwörterbuch....... 2704
- Deutsch-griechisches Handwör-
terbuch..
Schmieder, C., Versuch einer Li-
thurgik..


1603
Schriften der in St. Petersburg ge-
stifteten kais. russ. Gesellschaft
für die gesammte Mineralogie 2740
Schröter, J. S., Einleitung in die
Kenntniss und Geschichte der
Steine und Versteinerungen... 547
Lithologisches Real- und Ver-
bal-Lexikon.....
2705
-
434
Die Geognosie nach chemischen
Grundsätzen dargestellt...... 630
Schmieder, C. C., Topographische
-
Mineralogie d. Gegend um Halle 1126
Drei Abhandlungen über die
Substitute der Puzzolan-Erde
u. s. W......
....
Schmitt, Geognostische Studien am
Litermonte....
Schmitz, Über die Opalformation in
dem Landgericht Wegscheid in
Baiern ...
2694
1197
.........
142
141
Mineralogisches und bergmän-
nisches Wörterbuch...
Lithographische Beschreibung
der Gegenden um Thangelstedt 1160
Beiträge zur Naturgeschichte 1835
Schrötter, A., Analyse des paratomen
Kalk-Haloides....
2248
Über mehrere in den Braun-
kohlen- und Torflagern Vor-
kommende harzige Substanzen 2255
s. Langer.
Schubert, F., Skizzirte Darstellung
der österr. Gebirge......
Schubert, G. H., Handbuch der Mine-
1238
Schnabel, De globis igneis et meteo-
rolithis...
838
-

ralogie....
2380
80
...
621
Handbuch der Geognosie und
Bergbaukunde....
....
Die Geschichte der Natur... 722
Über die Einheit im Bauplane
der Erdveste.....
Schnitzlein und Frickhinger, Die
Vegetations - Verhältnisse der
Jura- und Keuperformation... 2472
Schönbauer, J. A., Analytische Me-
thode, die Mineralien zu be-
stimmen
Schönbauer, V., Minerae metallorum
1
307
Hungariae et Transilvaniae ... 1420
Schöpf, Beiträge zur mineralogi-
schen Kenntniss des östlichen
Theiles von Nordamerika..... 1574
Schouw, Europa. Ein Naturgemälde.
Aus dem Dänischen ...
Europa. Physisch-geographische
Schilderung..
-
-
2374
2375
Specimen Geographiae physicae
comparativae....
2447
- Grundzüge einer allgemeinen
Pflanzengeographie. Aus dem
Dänischen übers. vom Verfasser 2466
Schramm, Allgemeine Betrachtun-
gen über den Erdkörper...... 966

726
Die Urwelt und die Fixsterne..
Handbuch der Kosmologie. 2433
Ansichten von der Nachtseite
723
....
derNaturwissenschaft.NeueAufl.
detto, 3. Auflage……..
725
724
Von dem Vergehen und Bestehen
der Gattungen und Arten in der
organischen Natur......
..... 1836
Schübler, Grundsätze d. Meteorologie 2306
Schüch, Memoria sobre algumas ex-
-
periencias mineralogicos e me-
tallurgicos......
548
Schueler, De ferro ochraceo viridi 367
Bericht (an das wallachische Mi-
nisterium) über die Wirkungen
des Erdbebens vom 11. Januar
1838. (Deutsch, französisch u.
wallachisch)
.....
784


## p. 225 (#243) ############################################

225
Schul- u. Reise-Taschenwörterbuch
der französischen und deutschen
Sprache.....
Schul- u. Reise-Taschenwörterbuch
der italienischen und deutschen
Sprache....
2707
Sedgwick u. Murchison, Über die pa-
läozoischen Gebilde im Norden
von Deutschland und Belgien,
nebst einer Übersicht der Fauna
dieser Gebilde von D'Archiac u.
Verneuil, bearbeitet vonG.Leon-
hard...
... 2708
967
-
Schultz, Beiträge zur Geognosie und
Bergbaukunde
Schultze, Ch. F., Kurze Betrachtung
der Kräuterabdrücke im Stein-
reiche..
-
-
Kurze Betrachtung der verstei-
nerten Hölzer..
Einige Versuche mit sächsischen
Erdarten an einem Brennspiegel
angestellt......
Schultze, H., Handbuch der Juwelier-
2124
2125
2360
kunst und Edelsteinkunde...... 443
Schulz, General- Post- und Strassen-
karte des Herzogthums Steier-
mark....
-
....
2521
General-Post- u. Strassenkarte
des Königreichs Illyrien..... 2515
Schulze, Vom Entstehen der Braun-
kohle......
Schumacher, Versuch eines Verzeich-
nisses der in den dänischen
Staaten sich befindenden ein-
fachen Mineralien.....
Schumann, Von der Natur des Erd-
-
körpers....
-
1179
Die Rheinlande nach ihren
geognost. Beziehungen, Karte 1659
Sedgwick and Murchison, A sketch
of the Eastern Alps...
-
-
On the structure and relations
of the deposits in the North of
Scotland...
- -
1026
..... 1370
On the geological relations
of the secondary strata in the isle
of Arran..
(Seeberg, Freih. v.) Versuch über
die Bergwerkskunde...
Seel, Vom Weltuntergange....
Selb, Übersicht des neuesten Mineral-
Systems nach den Mischungsver-
hältnissen der Fossilien.......
s. Leonhard, C. C.
--
890
1372
2170
727
283
Selbmann, VomErd- oderBergbohren 2204
Sendelius, Historia succinorum..... 1830
Senft, Lehrbuch der Gebirgskunde.
-
Lehrbuch der Bodenkunde.....
Senger, v., Versuch einer Oryctogra-
563
426
1383
phie von Tirol....
1039
2453
Serres, s. De Serres.
Seymour, s. Webb-Seymour.
Shepard, Treatise on Mineralogy..
44
34
840
Sickler, Ideen zu einem vulcanischen
Erdglobus....
773
Von der Natur d. Himmelskörper 2291
Schütz, Beschreibung des Zinnstock-
2399
werkes zu Altenberg......... 1148
Schwarz, Reine, natürliche Geogra-
phie von Würtemberg...
Schwarzenbach, Tabellarische Über-
sicht der Fossilien......
Schwarzenberg, Petrographische
257
Karten von den Kreisen Cassel,
Wolfhagen u. Hofgeismar 1663,
1664, 1566
Schweigger, Über das Elektron der
Alten...
324
später Schweigger und Meinecke,
dann Schweigger u.Schweigger-
Seidel, zuletzt: Schweigger-
Seidel, Journal für Chemie und
Physik....
Schweigger-Seidel, s. Schweigger
und auch Erdmann.
2770
Schwerin, Freih. v., Geognost. Profile 1005
Scilla, De corporibus marinis lapides-
centibus, addita dissertatione
Fabii Columnae de Glossopetris 1837
Scopoli, Principia Mineralogiae.... 129
Anfangsgründe der Mineralogie.
-
-
Aus dem Latein. übers.von Freih.
v. Meidinger...
130
Phys.-chem. Abhandlung vom
Idrianischen Quecksilber; übers.
von Freih. von Meidinger.....' 405
Scrope, s. Poulett-Scrope.
Seale, The Geognosy of the island
St. Helena....
.......
1570
-
-
detto. Second part ...
Report on Meteorites.
1936
Sendschreiben über die Reliefs
der Fährten urweltlicher Thiere
bei Hildburghausen ...
Siemaschko,Über devonische Schich-
ten im Gouvernement St. Peters-
burg.
Siemssen und Ditmar, Übersicht der
Mecklenburgischen Fossilien.. 1131
Sigwart, Übersicht der in Würtem-
1534
berg befindlichen Mineralwässer 811
Silberschlag, G. Ch., Neue Theorie
der Erde
Silberschlag, J. E., Geogenie....
-
...
729
728
Singer, Elements of Electricity.. 2339
Elemente der Elektricität. Aus
dem Englischen übersetzt von
Müller
Sismonda, A., Memoria sui terreni
stratificati delle Alpi ...
Osservazioni geologiche sulle
Alpi marittime e sugli Apennini
liguri ..
Partsch, Katal. d. Bibl. d. k. k. Hof-Min.-Cab.
2340
1445
1444
-
-
Osservazioni geol. sui terreni
della formazione terziaria e cre-
tacea in Piemonte........
Osservazioni geol. e min. intorno
ad alcune valli delle Alpi del
Piemonte
1446
...
1445a
29
...


## p. 226 (#244) ############################################

226
Sismonda, E., Synopsis methodica
animalium invertebratorum Pe-
demontii fossilium....
Monografia degli Echinidi fossili
del Piemonte.
Sitzungsberichte der kais. Akademie
1968
2072
der Wissenschaften (in Wien). 2722
Sivry, de, Journal des observations
minéralogiques faites dans une
partie des Vosges et de l'Alsace 1324
Smith, Geological section from Lon-
don to Snowdon
Geological map of England and
Wales.
Sprengel, Commentatio de Psaroli-
this.
Staffler, Tirol und Vorarlberg, sta-
2126
tistisch und top graphisch.... 2384
Stark, Meteorologisches Jahrbuch.. 2309
Steffens, Handbuch der Oryctognosie
66
Geognostisch-geologische Auf-
-
sätze...
Beiträge zur innern Naturge-
schichte der Erde...
969
968
(Steffens) Über Mineralogie und das
1698
min. Studium....
549
Steininger, Geognostische Studien
1690
am Mittelrhein
1193
-
Strata identified by organized
fossils...
1838
.......
Soldani, Saggio orittografico, ovvero
Osserv. sopra le terre nautiliti-
che ed ammonitiche della Tos-
cana.....
2086
1881
Sömering, v., Bemerkungen über
einige fossile Zähne von Ele-
phanten, Mastodonten u. s. w.
Über den Crocodilus priscus .. 1916
Über die Lacerta gigantea der
Vorwelt
-
---
-
-
Über einen Ornithocephalus,
dessen foss. Gerippe Collini be-
schrieb..
1917
... 1928
Über einen Ornithocephalus
(brevirostris) der Vorwelt.... 1930
Über die fossilen Reste einer
grossen Fledermausgattung... 1929
Sommer, Gemälde der physischen
Welt....
-
2452
... 2180
Das Königreich Böhmen, stati-
stisch-topographisch dargestellt 2395
Sonneschmid, Beschreibung der spa-
nischen Amalgamation...
Sowerby, J., The Mineral-Concho-
logy of Great Britain....... 1984
and Sowerby, G. Brettingham,
The genera of recent and fossil
shells
.... 2635
Spadoni, Lettere odeporiche sulle
montagne ligustiche... ... 1449
Spallanzani, Viaggi alle due Sicilie 1490
Späth, Über die Entstehung und
2361
Ausbildung des Sternenhimmels 730
Über den natürlichen Magnetis-
mus unserer Erde....
Specialbericht über die Verhandlun-
gen in der Section für Minera-
logie, Geognosie u. Geographie
bei der Versammlung in Kiel .. 967a
Sperges, v., Tirolische Bergwerks-
geschichte.
Spetzler, Anleitung zur Anlage arte-
sischer Brunnen...
Speyer, Geognostische Karte der
Gegend zwischen dem Taunus,
Vogelsberg u. s. w., besonders
der kurhess. Provinz Hanau .. 1666
Spix, de, et Martius, de, Carte géné-
.....
2134
2205
rale de l'Amérique méridionale 2581
-
-
Die erloschenen Vulcane in der
Eifel und am Niederrhein..... 1184
Neue Beiträge zur Geschichte
der rheinischen Vulcane...... 1185
Bemerkungen über die Eifel
und die Auvergne..
Gebirgskarte der Länder zwi-
schen dem Rhein und der
Maas....
1186
.... 1194
Geognostische Beschreibung des
Landes zwischen der Saar und
dem Rhein...
----
1195
-
Atlas dazu
1660
detto. Nachträge dazu
1196
-
Die erloschenen Vulcane in Süd-
Frankreich
1293

Description géognostique de
Luxembourg...
1330a
-
.....
Aufsätze über einige Gegen-
stände aus dem Gebiete der
Physik.....
Steinmann, Chemische Untersuchung
des Karpholiths...
Stephani, v., Oro-hydrographische
Karte von Deutschland und den
Alpen...
Stephens, Notes on the Mineralogy
849
2255
2511
of the vicinity of Dublin....... 1376
Sternberg, Graf K., Versuch einer
-
geognostisch-botanischen Dar-
stellung der Flora der Vorwelt. 2092
Umrisse einer Geschichte der
böhmischen Bergwerke....... 2140
Bruchstücke aus dem Tagebuche
einer naturhist. Reise von Prag
nach Istrien.....
s. Verhandlungen der Gesellsch.
des vaterl. Museums.
und Krombholz, v., Bericht über
die Versammlung deutscher
Naturforscher und Aerzte in
Prag.
Sternberg, Graf J., Reise nach den
....
1050
2671
ungarischen Bergstädten...... 1416
Sternberg, s. Unger-Sternberg.
Stiehler, Über die Bildung der Stein-
kohlen
....
891
Stifft, Geognostische Beschreibung
des Herzogthums Nassau...... 1198
Gebirgskarte von dem Herzog-
thum Nassau
1662
-


## p. 227 (#245) ############################################

227
Studer, Die Gebirgsmasse von
Stillfried, Freih. v., Über das Vor-
kommen, die Beschaffenheit
.....
u. s. w. des Graphits
Storr, Idea methodi fossilium
370
252
--
-
Über die Spuren von Verände-
rungen am helvetischen Alpen-
gebirge...
Stotter, Die Gletscher des Vernagt-
thales in Tirol....
Davos
Anfangsgründe der mathemati-
schen Geographie...
Lehrbuch der physikalischen
1263
2434
Geographie und Geologie ..... 2440
s. Hausmann.
1252
Studien des göttingischen Vereines,
755a
Stöwe, Meteorologische Merkwürdig-
keiten...
2310
Strange, Von den säulenförmigen
Gebirgen im venetianischen Ge-
biete. Aus dem Ital. von Weber 1465
Strassenkarte des Grossfürstenthums
---
Siebenbürgen...
2536
dieselbe, geog.colorirt,s.Partsch.
Strata des environs de St.Pétersbourg 1533
Streffleur, Die primitive phys. Be-
-
schaffenheit der Nordpolarländer 731
Die Entstehung der Continente
und Gebirge unter dem Einflusse
der Rotation
Die Erscheinungen der Ebbe
und Fluth unter dem Einflusse
der Rotation ...
Strnadt, Chronologisches Verzeich-
732
2303
niss der Naturbegebenheiten.. 2362
Stromeyer, Untersuchungen über die
-
-
Mischung der Mineralkörper.. 2237
De Arragonite.
De Polyhalite...
Struve, H., Prof. Méthode analytique`
-
des Fossiles. Nachtrag
Abrégé de Géologie. Nachtrag.
Mémoires sur différens objets
relatifs a la Géologie, aux mines
et aux salines
Mémoire sur la nature de la
montagne salifère du district
d'Aigle ....
- s. Vanberchem-Berthout.
-
Beiträge zur Mineralogie und
Geologie des nördlichen Ame-
rikas
Stulli, Sulle detonazioni della isola
di Meleda...
783a
Sturm, Mineralogie der Baukunst... 435
Stütz, Neue Einrichtung der k. k.
Naturalien-Sammlung...
-
--
-
Versuche über die Mineralge-
schichte von Oesterreich unter
der Enns
Mineralogisches Taschenbuch,
enthaltend eine Oryctographie
von Unterösterreich...
Beschreibung des Bergwerkes
292
1069
1070
zu Szekerembe bei Nagyag.... 1425
Suekow, G. A., Anfangsgründe der
-
-
Mineralogie...
111
98
550
Anfangsgründe der Mineralogie.
(Neue Auflage in zwei Bänden.)
Suckow, G., System der Mineralogie 259
Zur Chemie und Mineralogie.
Übersicht der Mineralkörper
nach ihren Bestandtheilen.. 262
Die Verwitterung im Mineral-
reiche.....
2247
2243
-
308a
618a
970a
1271
--
551
Die bedeutendsten Erzlager im
schwedischen Urgebirge...... 913
Beiträge zur Kenntniss Scandi-
naviens...
Systematische Encyklopädie und
Methodologie der theoretischen
Naturwissenschaften.....
Suppan, Die Hypsometrie...
Svanberg, Jahresbericht über die
1382
2627
2329
Fortschritte der Chemie...... 2773
Svedenstjerna, Über den Korund von
Gellivara in Lappland; übersetzt
von Hessel...
1573
-
(Struve, H. v.) Mineralogische Bei-
träge in Hinsicht auf Würtem-
berg und den Schwarzwald.... 1229
Struve, K. F., Versuch einer Phy-
siognomik der Erde
Strzelecki, de, Physikal description
of New South Wales and Van
Diemens Land.....
Stucke, Abhandlung von den Mine-
ralquellen...
386
Reise durch einen Theil von
England und Schottland. Aus
dem Schwedischen von Blumhof 1338
Swedenborg, Miscellanea observata
circa res naturales....
971
970
Sydow, A. v., Bemerkungen auf einer
... 1609
812
Reise durch die Beskiden..... 2417
Sydow, E. v., und Credner, Thürin-
gen und der Harz...
Synopsis of the contents of the Bri-
tish Museum...
1651
482
Studer, Beiträge zu einer Mono-
graphie der Molasse.....
892
....
-
Geologie der westlichen Schwei-
Ꭲ.
zer-Alpen..
....
1244
Atlas dazu
1674
Ideale Profile zur Erläuterung
der Geologie der westlichen
....
Schweizer-Alpen
-
logique des Alpes...
....
1675
1243
Aperçu de la structure géo-
-
Tabellen zum Gebrauch bei Höhen-
messungen, s. Lori.
Tabula geographica imperii
2543
russici
Tafeln, alphabetische, über das Ato-
mengewicht der unorganischen
Körper..
2278
29


## p. 228 (#246) ############################################

228
Tafeln zur Statistik der österreich.
2377
Monarchie...
Tamnau, Monographie des Chabasits 348
Targioni Tozzetti, J., Voyage minér.
philosophique et hist. en Tos-
cane
Targioni Tozzetti, O., Minerali dell'
isola dell' Elba.
Taschenbuch, bergmännisches, s.
Carnall.
-Für die gesammte Mineralogie.
s. Leonhard, C. C.
Tata, Memoria sulla pioggia di pietre
nella campagna sanese ......
Tavernier, Les six voyages en Tur-
quie
1478
1483
2758
2755
Transactions of the Geological So-
ciety of Pennsylvania
Transactions of the Royal Geologi-
cal Society of Cornwall.....
Transilvania. Periodische Zeitschrift,
herausgegeben von Benigni v.
Mildenberg und Neugeboren.. 2403
Traversay, Elémens de Minéralogie 104
(Trebra, v.) Mineraliencabinet....
Trebra, v., Erfahrungen vom Innern
Bergmeister-Leben u. Wirken
483
der Gebirge....
973
-
in Marienberg...
2144
850
-
s. Bergbaukunde.
Tredgold, Grundsätze der Dampf-
heitzung..
2697
2425
Telluris theoria sacra, s. Burnet.
Tenore, Géographie phys. et botani-
que du royaume de Naples .... 1492
Teutschland, geogn.geol. dargestellt,
s. Keferstein.
Thenard, s. Gay-Lussac.
Theodori, Übersicht der Lias-For-
mation von Banz.
1236
Thirria, Statistique min. et géol. du
dép. de la Haute-Saone
Thomae, Der vulcanische Roderberg
bei Bonn....
1320
1182
Thomas, Report on a survey of the
mining district of Cornwall ... 2149
A geological map of the mining
district of Cornwall...
Thomson, Outlines of Mineralogy
etc.....
1697
31
Thurmann, Essai sur les soulève-
mens jurassiques du Porrentruy 1258
Karte, Durchschnitte und Pa-
norama dazu
Essai de Phytostatique, appli-
qué à la chaine du Jura....... 2473
Tieftrunk, Das Weltall nach mensch-
licher Ansicht......
Tiemann, Versuche über das Eisen 2181
Tilas, v., Schwedische Mineralhisto-
rie. Aus dem Schwedischen von
Beckmann
Tilesius, v., Naturhistorische Ab-
handlungen...
...
2319
733
851
Treviranus, Über gewisse mit einem
Gewitterregen gefallene Sa-
menkörner.
Triewald, Von dem Grundstoffe und
den Ursachen der Nahrung u. s.
w. der Metalle und Mineralien.
Troili, Della caduta di un sasso dal-
l'aria...
Tronson du Coudray, Beschreibung
der Eisen-Manipulation auf der
Insel Corsica. Aus dem Franz.
von Wille.....
Troost, Geological survey of the en-
virons of Philadelphia........ 1583
Third-sixth Geological report
--
to the General Assembly of the
State of Tennessee..
Tscheffkin, v., Über den Gold- und
Silberverlust bei den Röstar-
beiten....
2147
1589
2183
1677
2687
Tunner, Die steiermärkisch-ständi-
sche montanistische Lehranstalt
zu Vordernberg, ihr Streben
und Wirken u. s. w.....
Türkei, die europäische (Karten).. 2537
Turner, Chem. Examination of the
Oxides of Manganese.
2171
2252
U.
1397
Übelacker, System des Karlsbader
1839
Sinters
385
Über Ballenstedts Urwelt..
734
286
735
484
2279
Titius, Classification der min. ein-
fachen Fossilien ...
Toffoli, Delle lenti microscopiche.. 2363
Tondi, Elementi di Orittognosia .. 78
Tableau synoptique d'Oreognosie 624
Discorso, pronunziato in occa-
sione dell'apertura della cattedre
di Geognosia a Napoli.
Torosiewicz, v., Die Heilquellen von
Iwonicz in Galizien
........
..........
........
972
813
Torre, della, Geschichte des Vesuvs.
Aus dem Italienischen ... ... 1500
Torrubia, Naturgeschichte von Spa-
nien. Aus dem Spanischen über-
setzt von Murr
Transactions of the Geological So-
ciety (of London)
... 1803
2753
Über die Bildung der Erde..
Über die k. k. Hof-Naturalien-Cabi-
nette in Wien..
Über die mögliche Fortpflanzung
der Metalle..
Über die Möglichkeit einer philos.
Classification der Mineralkör-
per, s. Bouterweck.
Über ein bei Adelsberg entdecktes
Paläotherium, s. Volpi.
Über Mineralogie und das min. Stu-
dium, s. Steffens.
Überfluthungen, die, der bewohnten
Länder von C. E. R..........
Übersicht der Literatur für Minera-
logie u. s. w., s. Freiesleben.
736


## p. 229 (#247) ############################################

229
Übersicht über die Versteinerungen
Würtembergs.
Übersichtskarte von Europa, s. Rühle
von Lilienstern.
-
-
von West- und Mittel-Europa,
s. Rühle von Lilienstern.
zu Russegger's Reisen in Europa,
Asien und Afrika..
Übersichtskarte, geogn., des Unter-
innthaler Kreises, s. Klingler.
Uhde, Versuch einer genetischen
Entwicklung der Krystallisa-
tionsgesetze...
Ullmann, Systematisch-tabellarische
Übersicht der mineralogisch
einfachen Fossilien..
Umgebungen von Wien, Klosterneu-
1773
des Basalts...
.....
Veltheim, v., Etwas über die Bildung
Etwas über die Onyxgebirge des
Ctesias...
893
325
Venette, Abhandl. von den Steinen,
welche in der Erde und in den
2507
Thieren erzeugt werden. Aus
dem Französischen....
974
225
275
burg und Baden........ .2603-2605
Unger, Synopsis plantarum fossilium 2088
Genera et species plantarum
fossilium
2087
Chloris protogaea
2127
-
Über den Einfluss des Bodens
-

auf die Vertheilung der Ge-
wächse...
Topographisch
Gratz....
-
2471
geognostische
Karte der Umgebungen von
.....
Geognostische Bemerkungen
Verhandlungen der russisch-kais. mi-
neralogischen Gesellschaft zu
St. Petersburg...
-
2741
der Gesellschaft des vaterlän-
dischen Museums in Böhmen,
(darin Nachrichten über das vor-
weltliche Elen und den Riesen-
hirsch von GrafenK.Sternberg). 1875
Verneuil, de, s. Murchison, Geology
of Russia, dann Sedgwick und
Murchison,Paläozoische Gebilde.
Versuch einer militärischen Recog-
noscirung des gesammten Gebiets
der Donau, s. Kausler.
einer orographisch-mineralogi-
schen Beschreibung von Hof, s.
Helfrecht.
-
-
1628
über die Badelhöhle dei Peggau 1065
Naturhistorische Bemerkungen
über den Lindwurm der Stadt
Klagenfurt . . . . . .
-
Fossile Insecten.
1895
2048
Über ein Lager vorweltlicher
Pflanzen auf der Stangalpe.... 2094
Die fossile Flora von Parschlug 2095
Unger-Sternberg, v., Werden und
Sein des vulcanischen Gebirges 774
Unterwelt, die, oder Gründe für ein
bewohntes Inneres unserer Erde,
und als 2. Band: Ansichten der
Völker über die Bewohner des
Inneren unserer Erde....... 2665
Uslar, v., Über einige Mineral-
Reichthümer der cimbrischen
Halbinsel
1135
Ure, Neues System der Geologie. Aus
dem Englischen übersetzt.....
607
V.
-
einer Theorie der Schwere....
eines system. Verzeichnisses der
Schriften vom Eisen......
über die Bergwerkskunde, 8.
Seeberg.
Verzeichniss, beschreibendes, einer
Sammlung von Diamanten, s.
Partsch.
---
-
der bei dem Heidelberger Mine-
ralien-Comptoir verkäuflichen
Conchylien- und anderen Ver-
steinerungen...
....
...... ...
der Bücher, Landkarten u. s. W.,
welche vom Jahre 1829 bis 1850
neu erschienen sind...
der Fossilien der k. k. Theresia-
nischen Ritter-Akademie......
d. Petrefacten u. s. w., s.Braun, F.
- system., der Petrefacten-Samm-
lung des verstorbenen Geheim-
raths v. Schlotheim
Vettermann, Abhandlung über bunte
-
oder gefärbte Edelsteine.....
Viborg, s. Abildgaard.
737
2619
1841
2626
485
1840
444
Villa, A., et G., Sulla costituzione
geologica della Brianza....... 1452
Villefosse, Héron de, De la richesse
Vanberchem-Berthout etStruve,Prin-
cipes de Minéralogie.......
Van der Boon-Mesch, s. Boon-Mesch.
Van der Wyck, s. Wyck.
Van Rensselaer, s. Rensselaer.
Vargas-Bedemar, Die Insel Bornholm
149
in geogn. Hinsicht............ 1386
Reise nach dem hohen Norden. 1381
(Veltheim, v.) Grundriss einer Mine-
ralogie....
....
Veltheim, v., Über der H. Werner u.
Karsten Reformen in der Mine-
ralogie
minérale...
2172
Viquesnel, Journal d'un voyage dans
la Turquie d'Europe......
1431

(et Lapie), Carte de la Mace-
doine etc....
1709
......
757
Des comètes....
2297
-
d'Aoust, Notes sur quelques phé-
Virlet, Th., Des cavernes.
nomènes de déplacements molé-
culaires dans les roches
293
......
975
Viviani, Voyage dans les Apennins de
552
la Ligurie....
Vogel, Praktisches Mineralsystem... 127
1448


## p. 230 (#248) ############################################

230
Vogel, s. Leonhard, C. C.
Vogelmann, Über die chemischen
Kennzeichen der Mineralien... 2237
Vogt, Lehrbuch der Geologie und
Petrefactenkunde...
s. Desor und natürliche Ge-
schichte der Schöpfung.
562
Voigt, F. S., Almanach der Natur... 2643
Voigt, J. C. W., Mineralogische Be-
-
-
schreibung des Hochstifts Fuld 1208
Mineralogische Reisen durch
das Herzogthum Weimar und
Eisenach.....
1155
Kleine mineralogische Schriften 976
Praktische Gebirgskunde...... 631
Versuch einer Geschichte der
Steinkohlen...
Voigt, J. H., Entwicklung der phys.
894
Beschaffenheit der Kometen... 2298
Allgemeine Witterungslehre... 2321
Volger, Diss. de agri luneburgici
--
constitutione geognostica...... 1134
Über die geognost. Verhältnisse
von Helgoland, Lüneburg u. s. w. 1133
Vollmer, s. Kant.
Volkelt, Nachricht von den schlesi-
schen Mineralien...
Völker, Handbuch der ökon.-techni-
schen Mineralogie.......
Volkmann, Silesia subterranea...
(Volpi) Über ein bei Adelsberg ent-
decktes Paläotherium....
1112
433
1113
1872
Volta, G. S., Elementi di Mineralogia 115
(Volta, Ser.) Ittiolitologia Veronese 1950
Voltz, Topographische Übersicht der
Mineralogie der beiden Rhein-
Departemente....
1321
Observations sur les Bélemnites 2011
-
Vom Regenbogen-Agat..
.....
Vulpius, De piscibus fossilibus ac vo-
latibus
W.
Wachtl, PanoramavomLeopoldsberge
bei Wien, geognostisch colorirt
von P. Partsch
Wackenroder, Min.-chem. Beiträge
zur Kenntniss d. Thüringischen
Flötzgebirges
Wad, Tabulae synopticae termino-
rum systematis oryctognostici
Werneriani....
Wagener, Das Leben des Erdballes
Wagner, A., Geschichte der Urwelt
-
406
1944
1631a
1159
151
738
739
Abweisung der von Prof. Bur-
meister zu Ungunsten der mosai-
schen Schöpfungsurkunden vor-
gebrachten Behauptungen.... 740
Die fossilen Überreste gavialar-
tiger Saurier....
Wagner, J.,Das Herzogthum Kärnthen 2387.
Wagner, J. F., Notizen über die Mine-
-
1913
ralien-Sammlung d. Dr. Crichton 486
Wagner, L., Diss. de aquis medicatis
Transylvaniae..
814
Wagner, M., Reise nach dem Ararat 1541
Wahlenberg, Petrificata telluris sve-
canae
Wakkernagel, Netze zu Krystall-
Modellen
Walch, Das Steinreich..
-
Die Naturgeschichte der Ver-
steinerungen zur Erklärung der
Knorrischen Sammlung von
Merkwürdigkeiten der Natur.
Dabei: Die Abbildungen von
Knorr unter dem Titel: Samm-
lung von Merkwürdigkeiten der
Natur und Alterthümer des Erd-
bodens
(Walcher) Nachrichten von den an
dem Donaustrudel zur Sicher-
heit der Schiffahrt fortgesetz-
ten Arbeiten ...
Walchner, Handbuch der gesammten
-
-
1965
226
553
1842
2391
Mineralogie. I. Oryctognosie...
55
Handbuch der gesammten Mine-
ralogie. II. Geognosie
605
Handbuch der Geognosie. Zweite
Auflage.....
557
Geol. Verhältnisse der Mineral-
quellen am Nordrande des
Schwarzwaldes...
s. Oken.
Waldauf von Waldenstein, Diebeson-
deren Lagerstätten der nutz-
baren Mineralien
---
815
... 914
Die neuesten Erfahrungen über
die Anlage artesischer Brunnen 2206
(Walker) Classes fossilium....
Walker, Geological mapp of England
and Wales
Wallerius, Systema mineralogicum
Mineralogie, übers. von Denso .
Mineralsystem, übers. von Leske
und Hebenstreit...
-
-
-
309
1692
125

136
126
Brevis introductio in historiam
litterariam mineralogicam..... 2614
Über den Ursprung der Welt,
übers. von Steller......
Wallmark, En ny Gonyometer. (In
schwedischer Sprache.)
741
227
Walther, Geognostische Fragmente. 742
Waltershausen, v., s. Sartorius.
Waterkeyn, De la Géologie et de ses
rapports avec les verités révélées 743
Webb (Barker-Webb) et Berthelot,
Histoire naturelle des îles Cana-
ries. Tome II. Géographie, Stati-
stique et Géologie....
.....
1569
1367
Webb Seymour, Lord, Observations
upon some geological appe-
arances in Glen Tilt ..
Weber, F. A., s. Beschreibungen,
mineralogische, merkwürdiger
Gebirge und Vulcane taliens.
Weber, M. J., Die Skelette der Haus-
säugethiere und Hausvögel.... 2662


## p. 231 (#249) ############################################

231
Weber, Prof., Von den Meteorsteinen
und ihrem Entstehen
841
Webster, Idealer Durchschnitt eines
Theiles der Erdrinde.....
991
Weiland, s. Hand-Atlas.
Weiss, Ch. S., De indagando formarum
crystallinarum charactere geo-
metrico principali....
-
Theorie der Hexakis-Octaëder.
Über das Dihexaëder....
-
-
228
231
229
...
236
230
....
233
Neue Bestimmung einer Rhom-
boëderfläche am Kalkspathe
Über das Staurolithsystem
Über das Krystallsystem des
Euklases...
Über rechts und links gewun-
dene Bergkrystalle.
339
Über das südliche Ende des Ge-
birgszuges von Brasilien...... 1607
s. Frisch.
Weiss, J. F., Süd-Baierns Oberfläche 1233
Weissenbach, v., Abbildungen merk-
117
816
würdiger Gangverhältnisse.... 915
Well, v., Methodische Eintheilung
mineralischer Körper.....
Werber, Theorie der Quellen....
Werner, A. G., Von den äusserlichen
Kennzeichen der Fossilien..... 146
Traité des caractères extérieurs
des fossiles, trad. de l'allemand 147
Verzeichniss des Mineralien-Ca-
binetes des Hrn. Pabst von Ohain 487
Kurze Classification u. Beschrei-
bung der Gebirgsarten.....
Neue Theorie von der Entste-
hung der Gänge....
-
Wilbrand und Ritgen, Gemälde der
organischen Natur. Tafeln..... 2475
Wilckius, De Asphaltite.
2411
Wild, Über das Salzgebirge im Gouv.
Aelen. Ausdem Französ.v.Quantz 1270
Wille, Geognostische Beschreibung
der Gebirgsmassen zwischen
dem Taunus- und Vogelsgebirge 1202
Williams, Naturgeschichte der Stein-
kohlengebirge, übers. von Frei-
herrn von Danckelmann...... 896
Wimmer, Kosmologische Vorschule
zur Erdkunde...
Winkler, G., Beschreibung eines
... 2432
verbesserten Reise-Barometers 2325
Winkler, J. M., Dartellung der Lu-
hatschowitzer Mineralquellen.. 817
Winkler, K. A., Erfahrungssätze
über die Bildung der Schlacken 218+
Winzer, s. Abbildung der Fährten-
abdrücke.
Wirsing, Marmora et adfines lapides 993
Wissman, s. Münster, Graf v.
Witham, Observations on fossil ve-
getables....
-
The internal structure of fossil
vegetables
Witterungskunde, s. Hegmann, v.
Wodward, Géographie physique, tra-
2128
2129
duit de l'Anglais par Noguez... 745
Wolfart, Historia naturalis lapidum
imprimis figuratorum Hassiae
inferioris..
1768
Wolff, Längen-Profile durch d. Alpen 2486
Wolny, Die Markgrafschaft Mähren
....
639
916
.......
-
Kleine Sammlung mineralogi-
scher, berg- und hüttenmänni-
scher Schriften ...
554
topographisch geschildert..... 2394
Woltersdorf, Mineralsystem
Wood, A Monograph of the Crag
Mollusca.
295
1986
Werner's neuestes Mineralsystem
(Brünn)
288

(München)
273
(Salzburg)
282
-
(?)....
287
-
letztes Mineralsystem (heraus-
gegeben von Freiesleben)..... 270
Werner, C. F., Die Productionskraft
der Erde....
Whewell, Geschichte der inductiven
Wissenschaften. Nach dem Eng-
lischen von Littrow ...
..........
Widemann, Über die Umwandlung
einer Erd- und Steinart in die
andere.
Wiebel, die Insel Helgoland……….
Wiedemann, Handbuch des orycto-
gnostischen Theiles der Mine-
ralogie.
Wiegmann, Über die Entstehung,
Bildung und das Wesen des
Torfes
......
Wiemann, Anleitung zum Höhenmes-
744
2613a
2280
1136
Woodward, S., A synoptical table
of british organic remains.... 1783
Wörl, Atlas von Central-Europa... 2508
Wucherer, Leitfaden zum Gebrauch
bei Vorlesungen über die Stö-
chiometrie.
Wulfen, Abhandlung vom kärnthneri-
schen Bleispathe....
-
2281
... 343
Abhandlung vom kärnthens chen
pfauenschweifigen Helmintholith 1955
Wyck, Freiherr V., Übersicht der
Rheinischen und Eifeler erlo-
schenen Vulcane.
Yelin, v., Über Magnetismus und
1183
Y.
Elektricität
2341
108
-
Über einen
Blitzschlag
merkwürdigen
2345
Z.
895
sen mit dem Barometer....... 2324
Wilbrand und Ritgen, Gemählde der
organischeu Natur. Text...... 2474
Zach, Freih. v., Monatliche Cor-
respondenz zur Beförderung der
Erd- und Himmelskunde...... 2795


## p. 232 (#250) ############################################

232
Zach, A. Freih. v., s. Liechtenstern.
Zamboni, Graf, Rede zur Warnung
vor den Kunstgriffen neuerer
Geologen....
745a
Zappe, Mineralogisches Handlexikon 139
Zeitschrift der deutschen geologi-
---
schen Gesellschaft .....
für Mineralogie u. s. w., s. Leon-
hard, C. C.
für Physik und Mathematik,
s. Baumgartner u. Ettingshausen.
für Physik und verwandte Wis-
senschaften, s. Baumgartner.
Beiträge zur Naturge-
schichte der Urwelt....
Zenker,
-
2739
1843
Zwei neue fossile Korallenarten 2079
Zepharovich, v., Über eine Pseudo-
morphose von Weissbleierz ... 422
Zimmermann, C., Karte (Atlas) von
Palästina und der Sinai-Halb-
insel...
....
Denkschrift über den unteren
Lauf des Oxus.....
2565
... 2409
Versuch einer Darstellung von
Süd-Iran..
....
2571

Versuch einer Darstellung von
Khorassan
2570
-
Versuch einer Darstellung von
Farsistan..
....
2569
-
-
Geograph. Analyse eines Ver-
suches zur Darstellung des
Kriegstheaters Russlands gegen
Chiwa..
Karte zur Darstellung des obe-
ren Nillandes....
2410
2577
Zimmermann, Chr., Die Wiederauf-
Zerrener, De Adamante....
326
-
Anleitung zum Gold-,Platin- und
richtung verworfener Gänge,
Lager und Flötze
917
Diamanten-Waschen...
2172a
Das Harzgebirge
1170
Zeune, Über Basaltpolarität
896a
(Zimmermann Chr.) Charte vomHarz-
Gea.....
2367
gebirge..
1657
-Allgemeine naturgemässe Erd-
Zinken, Der östliche Harz ..
1169
kunde..
2368
-
Erdansichten.
2500
Geogn. bergmänn. Karte des öst-
lichen Harzes
1658
1409
1410
chaine du Tatra.....
Zieten,
V.,
1706
1976
-
1770
Zeuschner, Geognostische Beschrei-
bung des Schwefellagers von
Swoszowice
-
Geogn. Beschreibung des Neri-
neen-Kalksteins bei Innwald (in
polnischer Sprache).......
(Zeuschner) Carte géologique de la
Die Versteinerungen
Würtembergs ...
Geogn. Verzeichniss der Petre-
facten Würtembergs .....
Zigno, de, Nota intorno alla nonpro-
miscuità dei fossili fra il Biancone
---
-
e la calcarea ammonitica .....
Sul terreno cretaceo dell' Italia
settentrionale
Atti verbali della sezione di
Geologia e Mineralogia della
VIII riunione degli Scienziati
italiani in Genova
Zimmermann, C., Übersichtsblatt von
Inner-Asien...
-
Karte Inner-Asiens
---
-
1470
1471
977
2572
2573
Geographische Analyse der
Karte von Inner-Asien .... 2408
West-Persien u. Mesopotamien 2568
Fünf Karten zu Ritter's Erd-
kunde von Arabien...
2567
-
-
-
nen in Böhmen
Beiträge zur Kenntniss des böh-
mischen Mineralreiches....... 1085
- Über einige geogn. Verhältnisse
in den Gebirgszügen der Mitte
Böhmens
1086
Die Flötzgebirge Böhmens .... 1087
Karte der kohlenführenden Ge-
birgsformationen von Böhmen. 1634
s. Mohs, Anfangsgründe der Na-
turgeschichte des Mineralreichs,
2. Auflage.
Zipser, Versuch eines mineralogisch-
topograph. Handbuchs von Un-
garn
.... 1411
- Die Versammlungen ungari-
scher Naturforscher und Aerzte 2673
Zückert, Die Naturgeschichte und
Bergwerksverfassung des Ober-
Harzes
1167
Zippe, Anleitung zur Gestein- und
Bodenkunde....
427
Die Krystallgestalten d. Kupfer-
lasur.
238
-
Über einige in Böhmen vorkom-
mende Pseudomorphosen.
493
Über den Cornwallit.
356
-
Über den Hercinit.
378a
-
Übersicht der Gebirgsformatio-
1084


## p. (#251) ################################################

Zusätze und Verbesserungen.
Aus Versehen sind zwei Werke: Caryophilus de antiquis fodinis unter Nr. 312 und 2163,
dann Delius: Von dem Ursprung der Gebirge unter Nr. 672 und 721 doppelt aufgeführt worden,
und das letztere zum zweitenmale fälschlich unter dem Namen des Herausgebers des anonym
erschienenen Werkes: Schreber.
Dagegen kommt einzuschalten ein übersehenes Werk, und zwar unter Nr. 1178 a:
Roemer, C. F. Das rheinische Uebergangsgebirge. Eine palaeontologisch-geognostische
Darstellung. Hannover 1844. 4t".
Von den während des Druckes in den Catalog eingeschalteten Werken kommen folgende.
Nachweisungen beizufügen:
Nr. 1401 a aus dem Nachtrage nach 2156 auf Seite 134. Nr. 1974 a aus dem Nachtrage
nach 2076 auf Seite 127 und nach 2083 und 2086 auf Seite 128. Nr. 2115 b aus dem Nachtrage
nach 425 auf Seite 22. Nr. 2172 a nach 896 a auf Seite 48.
Bei Nr. 1180 ist der Verlagsort Frankfurt am Main einzuschalten.
Von störenden Copiatur- oder Druckfehlern sind zu bemerken:
Man verbessere bei Nr. 232 Mémoire für Mémoires, bei Nr. 305 Freiberg für Freiburg, bei
Nr. 999 possonsi für possionsi, bei Nr. 1146 Schneckenstein für Schreckenstein, bei Nr. 1209An-
gränzungen für Abgränzungen, bei Nr. 1316 Fuveau für Fauveau, bei Nr. 1445 a intorno für interno,
bei Nr. 2255 Karpholith für Karpolith, bei Nr. 2304 de la für da le, bei Nr. 2425 Voyages für
Voyage, im Nachtrage Seite 183 bei Nr. 1802 a Napoli für Nepoli.
Störungen im Satze machen folgende Verbesserungen nothwendig:
Seite 46 bei Nr.
71
869
1260
muss es heissen: état.
Gemälde.
"
"9
"
99
"
84
1480
senesi.
"
"
99
"9
99
"
104
1777
99
"2
"
""
"
99
109
99
99
99
1840 u. 1841
"
"
"
jugenda, interprete.
Verzeichniss.
112
1877
"
99
"9
"
99
the Megalonyx.


## p. (#252) ################################################

CR
Eng


## p. (#253) ################################################



## p. (#254) ################################################



## p. (#255) ################################################




## p. (#256) ################################################




## p. (#257) ################################################


SEP 2-1936


## p. (#258) ################################################

Files

1851.KKHof.jpeg
1851.KKHof.pdf

Collection

Citation

“Katalog der bibliothek des K. K. Hof-mineralien-cabinetes in Wien,” Collection Studies, accessed June 23, 2024, https://collectionstudies.org/items/show/4.

Output Formats